DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 01.10.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Arbeiterwohlfahrt:

Heringsessen und Gedichte

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Lorsch. Während die meisten Vereine und Organisationen ihre Mitglieder am Aschermittwoch zum Heringsessen eingeladen haben, hat sich die Lorscher Arbeiterwohlfahrt den kommenden Mittwoch (20.) dafür ausgesucht. Mitglieder und Freunde sind für 14.30 Uhr in das Vereinslokal "Zum Jäger aus Kurpfalz" eingeladen.

Erich Kästner und Wilhelm Busch

Geboten werden spitzfindige und ironische literarische Schmankerln von Erich Kästner, Eugen Roth, Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Heinz Erhardt und anderen Schriftstellern.

Im Anschluss daran sind alle Gäste zum Heringsessen eingeladen. Eine Anmeldung zu diesem Termin ist nicht notwendig. Die Plätze für die Fahrt der Arbeiterwohlfahrt ins Freilichtmuseum Ötigheim am 30. Juni sind alle ausgebucht, so die Vorsitzende Marlene Zarges. Sie bittet darum, keine Anmeldungen dazu mehr abzugeben. ml

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lorsch

    Lorsch - Prognose für 3 Uhr

    14°

    Das Wetter am 1.10.2016 in Lorsch: Regen
    MIN. 13°
    MAX. 19°
     

    Bewerber

    Bürgermeisterwahl: Bleibt’s beim Duell?

    Lorsch. Am 1. Juni 2017 endet die erste Amtszeit von Lorschs Bürgermeister Christian Schönung (CDU). In knapp drei Monaten, am 4. Dezember, können deswegen rund 10 000 Bürger entscheiden, wer ab dem 2. Juni auf dem Chefsessel im Stadthaus sitzen soll. Die Entscheidung darüber könnte vielen Wählern… [mehr]

    Umgehört

    Gute Seiten des Herbstes – gibt’s die?

    Der Sommer verabschiedet sich schleichend von der Bergstraße, der Herbst klopft energisch an die Tür. Der BA hat sich umgehört: Freuen sich die Menschen in und um Bensheimer auf den Herbst? Jonas Fischer: "Das Wetter könnte gerne so bleiben, wie es in den vergangenen Tagen war. Wenn es kälter wird… [mehr]

    Michaelskirche

    Bestes Gespür für Mendelssohn

    Bensheim. Die Paradekombination "Präludium und Fuge" in Versionen von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn wählte Stefan Göttelmann als gewichtigen Schwerpunkt seines Konzerts zum Abschluss der 18. Bensheimer Orgelwochen in der Michaelskirche. Dazu kam mit der wohl sogar Orgelfans kaum… [mehr]

     
     

    Kontakt

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie uns:

    Florian Karlein

    Nina Schmelzing

    06251/1008-86

    06251/1008-52

    Telefax 06251/1008-76
    Mail ba-lorsch@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Gospelkonzert im Parktheater

    Bergstraße. Mit dem traditionellen Gospelkonzert zu Weihnachten geht das Bergsträßer Jazz-Festival am 26. Dezember (Montag) zu Ende. In diesem Jahr ist die Sweet Soul Gospel Revue zu Gast im Bensheimer Parktheater. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten sind ab sofort im Kundenforum des Bergsträßer… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    Analyse

    Warum sich Politiker in Phrasen flüchten

    Ein Problem heißt heute "Herausforderung", statt "verbessert" wird "prozessoptimiert": Die Sprache im politischen Alltag wird immer glatter - häufig zum Verdruss der Wähler. Sommer 2016. Die Bürokraten kämpfen sich durch Hunderttausende unbearbeitete Asylanträge. Im Haus der Bundespressekonferenz… [mehr]

    Region Bergstraße

    Spende aus der BA-Baby-Beilage an „Wellcome“ überreicht

    Bensheim. Mütter und Kinder im Familienzentrum staunten am Dienstag nicht schlecht: Besucher von Bergsträßer Anzeiger und Sparkasse Bensheim platzten mitten in die muntere Sing- und Spielrunde. Die Störung hatte jedoch einen erfreulichen Grund: Die Spende aus dem Projekt "BA-Babys 2015" geht in… [mehr]

    Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lorsch und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR