DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 11.12.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Arbeiterwohlfahrt:

Heringsessen und Gedichte

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Lorsch. Während die meisten Vereine und Organisationen ihre Mitglieder am Aschermittwoch zum Heringsessen eingeladen haben, hat sich die Lorscher Arbeiterwohlfahrt den kommenden Mittwoch (20.) dafür ausgesucht. Mitglieder und Freunde sind für 14.30 Uhr in das Vereinslokal "Zum Jäger aus Kurpfalz" eingeladen.

Erich Kästner und Wilhelm Busch

Geboten werden spitzfindige und ironische literarische Schmankerln von Erich Kästner, Eugen Roth, Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Heinz Erhardt und anderen Schriftstellern.

Im Anschluss daran sind alle Gäste zum Heringsessen eingeladen. Eine Anmeldung zu diesem Termin ist nicht notwendig. Die Plätze für die Fahrt der Arbeiterwohlfahrt ins Freilichtmuseum Ötigheim am 30. Juni sind alle ausgebucht, so die Vorsitzende Marlene Zarges. Sie bittet darum, keine Anmeldungen dazu mehr abzugeben. ml

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lorsch

    Lorsch - Prognose für 6 Uhr

    Das Wetter am 11.12.2016 in Lorsch: leichter Regen
    MIN. 1°
    MAX. 9°
     

    Wahl

    Christian Schönung bleibt Bürgermeister

    Lorsch. Christian Schönung (CDU) bleibt Verwaltungschef in Lorsch. Bei der Bürgermeisterwahl stimmte gestern eine deutliche Mehrheit der Bürger dafür, dass der Diplom-Betriebswirt seine Arbeit im Stadthaus fortsetzen kann. Mit Jubel, lauten Bravo-Rufen und langem Applaus kommentierten zahlreiche… [mehr]

    Jubiläum

    Die Zukunft der Ausbildung im Blick

    Bergstraße. Vor 50 Jahren hat das IHK-Bildungszentrum Bergstraße seinen Betrieb aufgenommen. Doch bei der gestrigen Jubiläumsfeier ging der Blick nicht zurück: Die Kammer und ihre Partnerunternehmen schauen nach vorn - in die Zukunft der Ausbildung in Zeiten von "Industrie 4.0". Neue… [mehr]

    Schauspiel

    Minimalistisches Bühnenbild, überzeugende Schauspieler

    Bensheim. Die Schlagbäume sind verschwunden. Die fahrenden Rosshändler, wie sie im 16. Jahrhundert noch über Land zogen - und wie Michael Kohlhaas einer war -, die gibt es hierzulande längst nicht mehr. Konflikte und Probleme durch zum Himmel schreiende Ungerechtigkeiten, Machtspielchen, Bürokratie… [mehr]

     
     

    Kontakt

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie uns:

    Florian Karlein

    Nina Schmelzing

    06251/1008-86

    06251/1008-52

    Telefax 06251/1008-76
    Mail ba-lorsch@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Gospelkonzert im Parktheater

    Bergstraße. Mit dem traditionellen Gospelkonzert zu Weihnachten geht das Bergsträßer Jazz-Festival am 26. Dezember (Montag) zu Ende. In diesem Jahr ist die Sweet Soul Gospel Revue zu Gast im Bensheimer Parktheater. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten sind ab sofort im Kundenforum des Bergsträßer… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    Demenz

    Der Blick zum Garten bringt Licht in den Alltag

    Trotz vieler Entbehrungen gibt eine 85-jährige Mannhei-merin die Hoffnung nicht auf: Seit fünf Jahren pflegt sie ihren Ehemann (90). Die wenigen glücklichen Momente mit ihm geben ihr die nötige Kraft. Durch das große Fenster dringt Licht in das Wohnzimmer des Reihenhauses. Es erleuchtet den… [mehr]

    Mitmachen

    Großer Auftritt für kleine Leute

    Bergstraße. Jetzt wird's ernst: Der letzte Monat des Jahres ist angebrochen, in Riesenschritten geht es auf Weihnachten zu. Das Fest der Liebe wird für viele junge Familien unvergesslich bleiben, auch weil es das erste Weihnachten mit ihrem Neugeborenen ist. Die in diesem Jahr geborenen Mädchen und… [mehr]

    Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lorsch und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR