DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 27.02.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Arbeiterwohlfahrt:

Heringsessen und Gedichte

Lorsch. Während die meisten Vereine und Organisationen ihre Mitglieder am Aschermittwoch zum Heringsessen eingeladen haben, hat sich die Lorscher Arbeiterwohlfahrt den kommenden Mittwoch (20.) dafür ausgesucht. Mitglieder und Freunde sind für 14.30 Uhr in das Vereinslokal "Zum Jäger aus Kurpfalz" eingeladen.

Erich Kästner und Wilhelm Busch

Geboten werden spitzfindige und ironische literarische Schmankerln von Erich Kästner, Eugen Roth, Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Heinz Erhardt und anderen Schriftstellern.

Im Anschluss daran sind alle Gäste zum Heringsessen eingeladen. Eine Anmeldung zu diesem Termin ist nicht notwendig. Die Plätze für die Fahrt der Arbeiterwohlfahrt ins Freilichtmuseum Ötigheim am 30. Juni sind alle ausgebucht, so die Vorsitzende Marlene Zarges. Sie bittet darum, keine Anmeldungen dazu mehr abzugeben. ml

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lorsch

    Lorsch - Prognose für 21 Uhr

    Das Wetter am 27.2.2015 in Lorsch: bedeckt
    MIN. 4°
    MAX. 7°
     

    Kommunalpolitik

    Weniger Mandate, aber mehr Geld für die Fraktionen im Kreis

    Bergstraße. Bisher wurde das Thema mit spitzen Fingern angefasst. Jetzt werden Fakten geschaffen. Der nächste Kreistag, der im Frühjahr 2016 neu gewählt wird, soll statt wie bisher 81 nur noch 71 Köpfe zählen. Dieses Ziel verfolgt ein gemeinsamer Antrag der Fraktionen von CDU, SPD, Grünen… [mehr]

    Kultursommer Südhessen

    Oper auf der Burg, Kabarett im Bürgerhaus

    Bergstraße. "Nabucco" auf Burg Lindenfels, "Gassensensationen" in Heppenheim und Christoph Sieber, Träger des Deutschen Kleinkunstpreises im Bürgerhaus Bürstadt - das sind nur einige der insgesamt 16 Highlights, die der Kultursommer Südhessen (KUSS) in diesem Jahr im Kreis Bergstraße fördern wird. [mehr]

    Eishockey (Mit Videos)

    Adler: "Wir müssen noch eine Schippe drauflegen“

    Die Mannheimer Adler gehen als Hauptrunden-Meister in die letzten beiden Partien vor dem Start der Play-offs. Am Freitag sind die Blau-Weiß-Roten in Wolfsburg gefordert, am Sonntag kommen die Nürnberg Ice Tigers. Torhüter Endras und seine Kollegen wollen in beiden Partien Zeichen setzen. [mehr]

     
     

    Kontakt

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie uns:

    Florian Karlein

    Nina Schmelzing

    06251/1008-86

    06251/1008-52

    Telefax 06251/1008-76
    Mail ba-lorsch@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Gospel-Konzert riss alle von den Sitzen

    Bergstraße. Stimmungsvolles Festtagsfinale im ausverkauften Bensheimer Parktheater: Das Bergsträßer Jazz-Festival erlebte am zweiten Weihnachtsfeiertag eine ausgelassene Gospel- und After-Christmas-Party mit prominenten Gästen: die nordamerikanische Jazz-, Blues- und Gospel-Queen Janice Harrington… [mehr]

    Gemeindekindergarten „Weschnitzwichtel“

    Vorlesestunde mit dem Ehrenbürgermeister

    Einhausen. Auch im Ruhestand ließ es sich Philipp Bohrer, ehemaliger Bürgermeister von Einhausen, nicht nehmen, an der diesjährigen Vorlesestunde des Bergsträßer Anzeigers teilzunehmen. Bohrer ist ein BA-Vorlesepate der ersten Stunde: Zusammen mit vielen anderen ist er seit Beginn des Projekts im… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA Natürlich

    Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

    Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    Bundestag

    Breite Zustimmung – aber bei einigen mit „Bauchgrimmen“

    Heute soll der Bundestag die Griechenland-Hilfen verlängern. Ein Ja gilt als sicher. Auch die regionalen Abgeordneten signalisieren größtenteils ihre Zustimmung - auch wenn das einigen nicht leicht fällt. Wir haben die Abgeordneten aus der Metropolregion gestern nach ihrem Votum gefragt und sie… [mehr]

    Großer Auftritt für kleine Leute

    Die im Jahr 2015 geborenen Mädchen und Jungen haben in der BA-Beilage "Babys 2015" ihren großen Auftritt. Auf 40 Seiten werden Bilder von Neugeborenen gezeigt, die von ihren Eltern, Großeltern, Paten oder Verwandten eingesandt wurden - eine gute Gelegenheit, die große Freude der Geburt mit allen… [mehr]

    Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lorsch und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR