DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 30.06.2016

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Offene Kirche:

Tausend Kerzen in St. Nazarius

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

LOrsch. Die Reihe "Offene Kirche" wird am kommenden Montag (18. Februar) fortgesetzt. Beginn ist um 19 Uh in der katholischen Kirche St. Nazarius.

Die Offene-Kirche-Abende in der Pfarrkirche sind so stimmungsvoll wie besinnlich und laden zum Innehalten ein im tagtäglichen Dauerstress zwischen Terminen, Verpflichtungen und Verabredungen. Das Organisationsteam um Stephan Straub richtet diese Lichter-Abende mit über tausend Kerzen und wechselnden Farbspielen immer in der dunklen Jahreszeit aus, zwischen Oktober und März.

Jenseits von Konfession und Kirchenregularien wollen die ehrenamtlichen Helfer und die Pfarrei dabei das Kirchenschiff als einen außergewöhnlichen und eindrucksvollen Ort der Ruhe und Begegnung - nicht zuletzt mit sich selbst - anbieten. Aber auch als Stätte des Staunens und der Öffnung für so manches, was im Alltagsrauschen leicht überhört und übersehen wird. Noch zweimal gibt es die Gelegenheit bis März, die "Offene Kirche" kennenzulernen, ehe die Sommerpause beginnt: Am 18. Februar und am 18. März. red

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lorsch

    Lorsch - Prognose für 3 Uhr

    16°

    Das Wetter am 30.6.2016 in Lorsch: wolkig
    MIN. 16°
    MAX. 26°
     

    Schulen

    Nächste Runde im Streit um Hausaufgaben

    Bergstraße. Wirklich beliebt sind Hausaufgaben bei den wenigsten Schülern. Viele Kinder und Jugendliche haben nachmittags eigentlich besseres vor, als sich in ihre Zimmer zurückzuziehen und ihre Nasen in Büchern und Schulheften zu vergraben. Besonders, wenn draußen gutes Wetter herrscht - aber… [mehr]

    Ausstellung für einen Tag

    Kunst im Hof: Da trägt Frau Schaf Festtagskleid samt Perlenkette

    Fehlheim. Am Hoftor grüßten zwei Schafsporträts: Herr Schaf mit Krawatte und prächtigem Gehörn, Frau Schaf im Festtagskleid samt Perlenkette. Davor wiegten sich drei überdimensionale Sonnenblumen im Wind, die Blüten aus alten Sägeblättern geformt: Wie schon im vergangenen Jahr einmal hatte Familie… [mehr]

    Eishockey

    Adler gehen früh aufs Eis

    Mannheim. Die Mannheimer Adler haben ihr Vorbereitungsprogramm festgezurrt. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren fällt vor allem auf, dass die deutschen Spieler früher als bisher aufs Eis gehen. Zum ersten Mal schnüren sie ihre Schlittschuhe am 4. Juli im Mannheimer Eissportzentrum Herzogenried… [mehr]

     
     

    Kontakt

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie uns:

    Florian Karlein

    Nina Schmelzing

    06251/1008-86

    06251/1008-52

    Telefax 06251/1008-76
    Mail ba-lorsch@bergstraesser-anzeiger.de

    Netiquette

    Spielregeln für die Kommunikation im Internet

    Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. [mehr]

    Maiway

    Bach jazzte in Sankt Georg

    Bensheim. Exzellentes Ensemblespiel und musikalischer Ideenreichtum kennzeichnen den Sound des Thomas Gabriel Trios. Im Rahmen des Maiway-Festivals gastierten die Musiker am Mittwoch in der gut besuchten Stadtkirche Sankt Georg, wo sie gleich zwei Mal hintereinander das Publikum begeisterten. [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    EM

    DFB-Elf

    Hummels präsentiert einen Plan

    Evian. Mats Hummels präsentierte eine so einfache wie bestechende Lösung. "Ich wäre ein großer Freund davon, wenn wir nicht in Rückstand geraten würden", umschrieb der Bald-Münchner gestern im deutschen "Basislager" in Evian seinen einleuchtenden Strategieansatz, damit das DFB-Team am Samstag (21… [mehr]

    Sternenkinder - Wenn Babys im Mutterleib sterben

    Fäden zwischen Himmel und Erde spannen

    Kleidungsstücke so winzig, dass sie kaum einer Puppe passen: Die Frankenthalerin Vanessa Ross versorgt Kliniken und Eltern mit selbst genähten Kleidern für totgeborene Kinder. Sie selbst verlor ihre Zwillinge im achten Schwangerschaftsmonat. Frankenthal. "Meine zwei Prinzessinnen. Ihr durftet nur… [mehr]

    Region Bergstraße

    Spende aus der BA-Baby-Beilage an „Wellcome“ überreicht

    Bensheim. Mütter und Kinder im Familienzentrum staunten am Dienstag nicht schlecht: Besucher von Bergsträßer Anzeiger und Sparkasse Bensheim platzten mitten in die muntere Sing- und Spielrunde. Die Störung hatte jedoch einen erfreulichen Grund: Die Spende aus dem Projekt "BA-Babys 2015" geht in… [mehr]

    Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lorsch und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR