DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 26.03.2017

Suchformular
 
 

BA-Vorlesestunde 2015

Komm, lies mir was vor!

Vorlesen schafft Nähe, regt die Fantasie an und entführt in fremde Welten. Aber nicht nur das: Eine neue Studie im Auftrag der Stiftung Lesen bestätigt wieder einmal, dass sich regelmäßiges Vorlesen auch auf den schulischen Erfolg positiv auswirkt. Die Durchschnittsnoten von Kindern, denen täglich… [mehr]

Impulsreferat

Vorsicht bitte: Auch Sprechen ist Handeln

Bergstraße. Bereits 2011 flackerte es ganz hell auf dem Schirm der Juroren: Doch erst im vergangenen Jahr wurde der "Gutmensch" zum "Unwort des Jahres" gewählt. Mit dem Begriff werden Toleranz und Hilfsbereitschaft pauschal als naiv, dumm und weltfremd bezichtigt, so die Jury. Deren Sprecherin ist… [mehr]

Schule an der Weschnitz

Schülerblatt mit neuesten Nachrichten

Einhausen. Jakob Selig und Daniel Popp aus der Klasse 4b der Schule an der Weschnitz in Einhausen wollten im Rahmen von "Klasse Kids" nicht nur Zeitung lesen, sie wollten auch selbst Reporter sein. Die beiden Schüler entwickelten ein Konzept einer eigenen kleinen Zeitung bzw. eines Zeitungsblattes… [mehr]

Schlaue Köpfe fördern - das ist ein erklärtes Ziel des Bergsträßer Anzeigers. Unterstützt von IFOK und der IHK Darmstadt läuft ein Projekt im Rahmen unserer Bildungsoffensive für junge Menschen: Bei "Klasse Azubis" stehen junge Auszubildende aus dem Kreis Bergstraße im Mittelpunkt.

Mehr dazu gibt es hier.

„Bunt und wild“ an der Kita

Bergstraße. Der Sieger der Aktion "Baustelle Kindergarten" von BA und Obi steht seit Ende März fest. Die Kita Gartenstraße in Bensheim schoss - wie berichtet - mit ihrem gemalten und dokumentierten Wunschzettel den Vogel unter acht Mitbewerbern aus der Region ab: In der Einrichtung soll ein Teil… [mehr]

Bildung

Mit der Zeitung die Welt entdecken

Bergstraße/Bensheim. Jetzt hat auch die Kindertagesstätte im Bensheimer Stubenwald eine gemütliche Leseecke bekommen und gesellt sich damit zu vielen weiteren Kindergärten und Kitas im Verbreitungsgebiet des Bergsträßer Anzeigers. Seit September liegt im Stubenwald täglich ein druckfrisches… [mehr]

 

Sportlerwahl

Keglerinnen wollen am Sonntag Vizemeister werden

Lorsch. Dass Sportkegeln in Lorsch eine wichtige Rolle spielt und die Stadt enorm erfolgreiche Vertreter in dieser Disziplin hat, ist bei der Sportlerwahl zu sehen. In allen drei Kategorien, in denen die Besten im Rahmen einer Publikumswahl gekürt werden, sind Sportkegler vertreten: Für die… [mehr]

Zukunft selbst in die Hand nehmen

Bürgernetzwerk? Klingt ziemlich abstrakt. Alles schon mal dagewesen, werden Skeptiker einwenden. Zukunftswerkstätten, lokale Agenda-Prozesse: Wenig bis nichts ist davon geblieben. Und jetzt das nächste große Rad, das gedreht werden soll – mit der Zeitung als Triebfeder und medialer Begleiter. Der… [mehr]

Woche junger Schauspieler

Psycho-Krieg: Alles nur in seinem Kopf?

Bensheim. Ein Anschlag, mitten in der Stadt. Der junge Amor war zum Tanzen in einem Club. Allein. Sein bester Freund kann ihn nicht erreichen. Am folgenden Morgen hat Amor einen Kater. Langsam dämmert ihm die Nacht zuvor. Danach Angst, Misstrauen, Panik. Hatte er etwas mit der Bombe zu tun… [mehr]

Städtische Landwirtschaft in Kuba

Die Gartenrevolution

Kuba ist das einzige Land der Welt, in dem städtische Landwirtschaft vom Staat eingeführt wurde. In Havanna stammen zwei Drittel des konsumierten Gemüses aus urbanen Gärten. [mehr]

Preisverleihung

Karl-Heinz Bauer für sein Lebenswerk geehrt

Der Bergsträßer Bürgerpreis 2016 ist vergeben. Für ihr außerordentliches ehrenamtliches Engagement zeichnen der Bergsträßer Anzeiger und die Sparkasse Bensheim Annika Petermann, die Bensheimer Tafel und Karl-Heinz Bauer aus. Jeder hier hätte einen Preis verdient. Aber nur drei können gewinnen… [mehr]

„Babys 2016“

Spende für Naturkindergarten in Lorsch

Bergstraße. Wenn das mal kein Timing ist: Der Naturkindergarten in Lorsch, der am heutigen Mittwoch (15.) seine Türen öffnete, durfte sich am Montag über eine großzügige Spende aus der Mitmach-Aktion "Babys 2016" des Bergsträßer Anzeigers freuen. Als Sponsor des Projekts überreichte die Sparkasse… [mehr]

Kritik an den Grünen

Postfaktische Zeiten im Leserforum des BA

"Immer mehr Belastungen durch grüne Projekte", BA-Leserforum vom Freitag, 17. März Wahre Wunder sagt der Verfasser des Leserbriefs den Grünen nach. Ob Parkraumbewirtschaftung in den Innenstädten, Atomausstieg, Flächenverbrauch oder Feinstaubbelastung durch Dieselmotoren. Schuld an allem sind die… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR