DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.06.2016

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Freie Demokraten

Stühlerücken im FDP-Vorstand

Bergstraße. Eigentlich hätte bei der FDP-Kreismitgliederversammlung eitel Sonnenschein herrschen können angesichts des jüngsten Erfolges bei der Kommunalwahl, der die Liberalen beinahe im Zuge einer Jamaika-Koalition im Kreis an die Hebel der Macht zurückgeführt hätte. Am Ende kam es stattdessen… [mehr]

Porträt

Wehe, das Runde geht zu selten ins Eckige

Der Wahl-Bensheimer Bernd Wahler, Ex-Präsident des VfB Stuttgart, hat Pfunde gelassen, jeden Tag eins im Schnitt, macht sieben Kilo in zwei Wochen - sichtbares Ergebnis einer Fastenkur mit täglich mehreren Stunden schweißtreibender sportlicher Betätigung. [mehr]

Abfallwirtschaft

Abschied ohne Wehmut

lampertheim. Abschiedsstimmung beim Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB). Am Standort der ehemaligen Mülldeponie in Hüttenfeld leitet Versammlungsleiter Alfons Haag seine letzte Verbandsversammlung. Und auch für den früheren Kreisdezernenten Matthias Schimpf ist mit dieser ZAKB… [mehr]

Religion

Aufbruch und Fremde Themen beim Kinderkirchentag

Bergstraße. Der Verlust der Heimat, der Aufbruch in die Fremde und die Erfahrung, nicht allein, sondern mit Gott unterwegs zu sein, zogen sich wie ein roter Faden durch den Kinderkirchentag, den das Evangelische Dekanat Bergstraße in diesem Jahr in Hähnlein veranstaltete. [mehr]

Odenwaldschule

OSO-Inventar: Auktion wird verlängert

Bergstraße. Die Versteigerung aller beweglichen Gegenstände in der Odenwaldschule läuft seit zwei Wochen. Ursprünglich sollte am 30. Juni der Hammer fallen - jetzt aber wurde die Auktion um zwei Monate verlängert. Der Zeitraum, in dem Gebote abgegeben werden können, endet nun erst am 1. September… [mehr]

Nahaufnahme

Matthias Bürk

Bei der Firma Merck wird Matthias Bürk zum 1. September die Leitung des Werks Darmstadt übernehmen. Der 49-Jährige tritt die Nachfolge von Sigmar Herberg an, der nach fast 35 Jahren bei Merck planmäßig in den Ruhestand gehen wird. In seiner neuen Funktion wird Bürk die Aktivitäten am Standort… [mehr]

Gesundheit

Zeckenalarm: Bergstraße ist Risikogebiet

Bergstraße. Es ist nur ein kleiner Stich, aber er kann große Folgen haben. Wenn Zecken einen Menschen befallen, können sie gefährliche Krankheiten übertragen: Borreliose oder FSME (Frühsommer-Meningo-Enzyphalitis). Mit steigenden Temperaturen steigt auch die Gefahr für Menschen und Haustiere, bei… [mehr]

Gericht

Attacke aus Eifersucht?

Bergstraße. Für Staatsanwältin Nina Reiniger steht aufgrund des Ermittlungsergebnisses fest, dass ein zweifacher Familienvater aus Lampertheim seine Ex-Ehefrau töten wollte. Zwanzig Mal soll der 41-Jährige am frühen Morgen des 16. Oktober auf sein Opfer eingestochen und dieses dabei… [mehr]

Freizeit

„alla-hopp!“-Anlage vor dem Start

Bürstadt/Bergstraße. Ingrid Schich-Kiefer fallen auf Anhieb drei Bewohnerinnen von St. Elisabeth ein, die sie ohne Bedenken über die Hängebrücken-Balancierstrecke schicken würde. "Mit Festhalten allerdings. Dann können die das", ist sich die Mitarbeiterin der Sozialstation sicher. Steffen Baierle… [mehr]

Bildung

Das Gegenüber auf gleicher Höhe sehen

Bergstraße. Um die Lehre der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach dem Psychologen Marshall Bertram Rosenberg ging es bei einem Vortragsabend, zu dem die Initiative "Lernen im Aufbruch" rund 40 interessierte Zuhörer begrüßen konnte. Referentin des Abends war Claudia Althaus, zertifizierte Trainerin… [mehr]

Region Bergstraße

50 000

Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, übergab jetzt in Berlin einen Förderbescheid über 50 000 Euro für Beratungsleistungen zum Breitbandausbau an die Wirtschaftsförderung Bergstraße (WFB). Deren Geschäftsführer Dr. Matthias Zürker und seine Stellvertreterin… [mehr]

Kreishandwerkerschaft

Meisterkurs in Teilzeit

Bergstraße. Die Kreishandwerkerschaft Bergstraße bietet einen Meister-Teilzeitkurs für die Teile III (wirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse) und IV (berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse) an, der am 1. September anläuft. Unterricht ist montags und donnerstags von 17.15 bis 20.30 Uhr. Zur… [mehr]

Parteien

„Was in der Fraktion abgeht, ist unterste Schublade“

Bergstraße. Negativ aufgefallen sind die Parlamentsneulinge von der AfD im Bergsträßer Kreistag bisher nicht. Ihnen wäre sogar ein guter Start zu bescheinigen, hätten sie nicht selbst dafür gesorgt, dass sich erste Kratzer an dem Bild zeigen, das sie bisher abgegeben haben. [mehr]

Religion

Frühlingserwachen in der Kirche

Bergstraße. Einige Kirchengemeinden im evangelischen Dekanat Bergstraße wollen eine Aktion starten, die in England unter dem Namen "Back-to-church-Sunday" entwickelt wurde. Durch die Aktion konnten die englischen Kirchengemeinden innerhalb von einem Jahr insgesamt mehr als 77 000 neue… [mehr]

Umwelt

Plastik – ein Material mit Risiken und Nebenwirkungen

Bergstraße. Den Dokumentarfilm "Plastic Planet" von Werner Boote zeigt die Kreisgruppe Bergstraße im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) am Sonntag, 3. Juli, 11 Uhr, im Heppenheimer Saalbau-Kino. Die Filmmatinee wird gemeinsam mit dem Soroptimist International (SI) Club Bensheim… [mehr]

Promi-Besuch

Prominenter Gast mag Gummern

Biblis. "Gummern", ruft Uwe Ochsenknecht gestern bei seinem Besuch in Biblis. Wie die schmecken, hat er nicht vergessen. "Die mag ich." Begeistert greift der Schauspieler zu, als ihm Bürgermeister Felix Kusicka ein Glas mit würzigen Gurken reicht. Im Alter von nur einem Jahr ist der gebürtige… [mehr]

Tierschutz

Vogelpark im Ried vor dem Aus?

Bergstraße. Eine Fuchsfamilie macht dem Vogelschutz- und Zuchtverein in Groß-Rohrheim zu schaffen: Die Füchse, die Jungtiere großziehen, haben Vögel unterschiedlicher Arten angegriffen, darunter Gänse und Laufenten. In der vergangenen Woche wurden zwei männliche und ein weiblicher Pfau angefallen… [mehr]

Ausbildung

Neue Hauswirtschaftsküche macht Lust auf Kochen

Bergstraße. Nach einer sechsmonatigen Umbauphase wurde die neue Hauswirtschaftsküche der Heinrich-Metzendorf-Schule eingeweiht. Zu diesem Anlass zeigten die Berufsfachschülerinnen und Berufsfachschüler der zehnten und elften Klassen ihr Können, indem sie für die Gäste einen kleinen Imbiss… [mehr]

Region Bergstraße

675

Es ist derzeit das größte Bauvorhaben im Kreis Bergstraße, für das jetzt Landrat Christian Engelhardt die Baugenehmigung an das Bensheimer Bauunternehmen Dietz AG überreichte. Markus Engelmann, Vertreter der Dietz AG, kam ins Landratsamt um den genehmigten Bauantrag persönlich vom Behördenchef in… [mehr]

Prozess

Auf die Ex-Frau eingestochen

Bergstraße. Vor dem Darmstädter Schwurgericht beginnt heute der Prozess gegen einen 41 Jahre alten Mann aus Lampertheim. Die Anklage lautet auf versuchten Totschlag. Der Mann soll am 16. Oktober vorigen Jahres nach einem riskanten Fahrmanöver den Pkw seiner Ex-Ehefrau von der Straße abgedrängt und… [mehr]

Kreisvolkshochschule

Geschichten aus dem Hut zaubern

Bergstraße. Jeder Mensch kann interessante Texte schreiben. Mit der spielerischen Methode des kreativen Schreibens gelingt das fast mühelos. Es gibt keine Unterscheidung in gut oder schlecht - und auch keinen Leistungsstress. Neben Einstiegsübungen ins kreative Schreiben zeigt ein Workshop der… [mehr]

Geopark

Wein-Infos direkt aufs Smartphone

Bergstraße. Auch der Weinbau geht mit der Zeit: Der "Erlebnispfad Wein und Stein" wird in diesen Wochen schrittweise mit QR-Codes ausgestattet. Die zweidimensionalen Strichcodes ermöglichen es Besuchern mit einem Smartphone, die in dem quadratischen Muster enthaltenen Daten zu entschlüsseln und… [mehr]

Strahlenmann

Biken für eine gute Sache

Bergstraße. Über 200 Teilnehmer folgten am Wochenende dem Aufruf der Strahlemann-Stiftung, die Liebe zum Motorradfahren mit der guten Sache zu verbinden. Ein Team aus über 20 ehrenamtlichen Helfern rund um den Tourleiter Jürgen Keil hatte im Vorfeld eine traumhaft schöne Tour quer durch den… [mehr]

Prozess

Angeklagte kollabiert vor Gericht

Bergstraße. Um knapp tausend Euro soll die Geschäftsführerin eines Pflegedienstes in Viernheim die Krankenkasse betrogen und dafür eine Urkunde gefälscht haben. Die Staatsanwaltschaft wirft der Ludwigshafenerin vor, zwei potenzielle Patienten in deren Wohnung aufgesucht und ihnen Anträge zur… [mehr]

Auszeichnung

Ohne Burg Stein kein Kloster Lorsch

Bergstraße/Nordheim. "Ohne Burg Stein im Steiner Wald bei Nordheim gäbe es auch nicht das Kloster Lorsch. Die Wiege des Klosters liegt nämlich bei der Burg", erklärte der Bibliser Bürgermeister Felix Kusicka beim Erlebnis-Wandertag des Kreises Bergstraße. Zusammen mit einem alten Fährturm am… [mehr]

Erlebnis-Wandertag

Römer, Ritter und Gurken

Bergstraße/Nordheim. Die jetzt als "Regionales Kulturerbe im Kreis Bergstraße" ausgezeichnete "Nordheimer Trilogie" - Burgruine Stein, Fährturm und Burg-Stein-Museum - waren am Sonntag das Ziel des Erlebnis-Wandertags. Unter dem Motto "Wandervolles Nibelungenland" hatte der Kreis Bergstraße in den… [mehr]

Region Bergstraße

800 000

Der Ireneturm auf der Tromm soll neu gebaut werden. Dafür will die Gemeinde Rimbach eine Förderung aus dem Bundesprogramm "Nationale Projekte des Städtebaus" beantragen. Laut Kalkulation liegen die angenommenen Gesamtkosten bei 800 000 Euro und eine mögliche Förderung in Höhe von zwei Dritteln der… [mehr]

Persönlich

Charlotte Freiberger war schon vor dem DFB-Team in Bordeaux

Heppenheim. Mitten im Aufbau für den Bergsträßer Weinmarkt in Heppenheim hat Charlotte Freiberger viel um den Kopf. Für den Fußball ist aber noch ein Eckchen frei. Die ersten Spiele der Nationalmannschaft hat sie interessiert verfolgt. "Die alte Leistung ist zurückgekehrt", kommentiert sie das 1:0… [mehr]

Sichere Herkunftsstaaten

Bouffier bricht sein Schweigen

Wiesbaden. Auf dem Landesparteitag der CDU Hessen hat Ministerpräsident Volker Bouffier das Thema am Wochenende noch ausgespart. Bei einer von der FDP beantragten Aktuellen Stunde des Wiesbadener Landtags zu Algerien, Tunesien und Marokko als "sichere Herkunftsstaaten" kam er gestern nicht umhin… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Region

Bensheim - Prognose für 12 Uhr

23°

Das Wetter am 25.6.2016 in Bensheim: örtlich leichte Gewitter
MIN. 17°
MAX. 26°
 

Soldatenfriedhof

Ein Wendehammer und seine Schilder

Bensheim. Auf deutschen Straßen sollen so um die 20 Millionen Verkehrsschilder stehen. Sagt der ADAC. So ganz genau weiß das allerdings niemand, weil sich vermutlich keiner die Mühe macht, zwischen Flensburg und Garmisch mit einer Strichliste durch die Lande zu ziehen. Zumal der Schilderwald nicht… [mehr]

Gunderslache

Boden zittert bis in die Nordstadt

Heppenheim. Dass es mit dem Neubaugebiet Gunderslache vorangeht, war in dieser Woche nicht zu überhören und auch zu fühlen: Für den Bau des nächsten, an der Vala-Lamberger-Straße gelegenen Mehrfamilienhauses im Projekt "Wohnen am Jochimsee" östlich der Bahnlinie wurde der Boden der Baugrube… [mehr]

Partnerschaftsverein

Dribbling durch das Mittelalter

Lorsch. Nicht nur Fußball, auch Geschichte kann mitreißend sein. Wenn sie von einem Könner vermittelt wird, der Kennerwissen mit lebendiger Erzählkunst vereint. Prof. Bernd Schneidmüller hat in Lorsch Zuhörer auf eine kurzweilige Reise in die Vergangenheit entführt. Der Mittelalterexperte dribbelte… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie uns:

Kai Segelken

Florian Karlein

06251/1008-88

06251/1008-86

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-region@bergstraesser-anzeiger.de

Netiquette

Spielregeln für die Kommunikation im Internet

Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. [mehr]

Maiway

Bach jazzte in Sankt Georg

Bensheim. Exzellentes Ensemblespiel und musikalischer Ideenreichtum kennzeichnen den Sound des Thomas Gabriel Trios. Im Rahmen des Maiway-Festivals gastierten die Musiker am Mittwoch in der gut besuchten Stadtkirche Sankt Georg, wo sie gleich zwei Mal hintereinander das Publikum begeisterten. [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR