DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 23.09.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Wohnhausbrand

Vater stirbt, Sohn kann sich retten

Bei einem Brand in Griesheim (Kreis Darmstadt-Dieburg) konnte ein 43 Jahre alte Hausbewohner am frühen Montagabend nur noch tot geborgen werden. Der Mann bewohnte mit seinem zwölf Jahre alten Sohn die Doppelhaushälfte. Der Jugendliche konnte sich retten. [mehr]

B460

Hessen Mobil nach schweren Umfall in der Kritik

Der schwere Unfall am frühen Samstagmorgen auf der Brücke der B 460 zwischen Heppenheim und Lorsch hat viele aufgeschreckt. In den Mittelpunkt der Kritik einiger Autofahrer rückt der Fahrbahnteiler, den die Verkehrsbehörde Hessen Mobil am Dienstag vergangener Woche aufgestellt hat. [mehr]

Landratswahl

SPD schießt gegen Bauers Kandidatur

Mit Kopfschütteln reagiert die Bergsträßer SPD auf die Gerüchte, dass Landtagsabgeordneter Alexander Bauer ins Rennen um den Landratsposten gehen könnte. „Es wäre ein Treppenwitz, wenn die CDU eine Person ins Rennen schicken würde, die eine Mitursache für den Kandidaturverzicht von Wilkes darstellt… [mehr]

Unfall

Radfahrer erliegt seinen Verletzungen

Der 37-jährige Lampertheimer, der bei einem Verkehrsunfall auf der B 44 in der Nacht zum 14. September schwer verletzt wurde, ist in einem Krankenhaus an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben. [mehr]

Verkehr

Motorbrand auf der B 47

Bergstraße. Am Sonntagabend brannte ein historisches Feuerwehrauto unterhalb der Autobahnbrücke auf der B 47 bei Bensheim. Mit elf Mann war die Feuerwehr vor Ort, um den Motorbrand des roten Bullis aus dem Raum Stuttgart unter Kontrolle zu bringen. Etwa eine Stunde dauerte der Einsatz, den… [mehr]

Denkfest

Kulturvision: Wohin geht die Reise?

Bergstraße. Das vierte Denkfest findet am 27. September in Bensheim statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Entwurf zur Kulturvision für die Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Strategiepapier, das die Leitlinien für die weitere Entwicklung der Kulturarbeit und ihre Vernetzung definieren… [mehr]

Im Gespräch

„Bensheim ist eine spannende Stadt“

Bergstraße. Erst Baden mit Schwetzingen und Heidelberg, danach ging's über den Rhein nach Worms. Jetzt findet die vierte Auflage des Denkfestes in Hessen statt. Robert Montoto vom initiierenden Kulturbüro der Metropolregion erklärt im BA-Interview, wieso Bensheim den Zuschlag erhielt. [mehr]

Region Bergstraße

3

Heute ist Herbstanfang. Im Volksmund und bei den Astronomen wird dieses Datum auch als Tag-und-Nacht-Gleiche bezeichnet. Dafür gibt es sogar einen lateinischen Fachbegriff: Äquinoktium (von aequus für "gleich" und nox für "Nacht"). Dabei handelt es sich um den Zeitpunkt, an dem die Sonne auf ihrem… [mehr]

Vortrag

Demenzpatienten besser verstehen

Bergstraße. Die Arbeitsgruppe (AG) Demenz Nördliche Bergstraße des Evangelischen Dekanats will bei einer öffentlichen Veranstaltung Antworten auf Fragen geben, die viele verunsichern und ratlos machen: Wie soll man auf Menschen mit Demenz zugehen? Wie soll man mit ihnen umgehen? Wie mit ihnen reden… [mehr]

Interkulturelle Woche

Über die Mystik des Islams

Heppenheim. Im Rahmen der interkulturellen Woche lädt das Martin-Buber-Haus am Dienstag, 23. September, um 20 Uhr zu einem Vortrag über die Mystik des Islam. Wie im Judentum und im Christentum gibt es im Islam ebenfalls einen besonderen Weg der Gottesliebe und -erfahrung, die eine strenge Befolgung… [mehr]

ADFC

Ein nachhaltiges Verkehrsmittel

Bergstraße. "Der Weg ist das Ziel", schrieb Landrat Matthias Wilkes im ersten Satz des Vorworts anlässlich des 25-jährigen Jubiläums: Ein Vierteljahrhundert gibt es den ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) Bergstraße bereits - und das bot Grund zum Feiern. Begrüßen konnte ADFC… [mehr]

Landratswahl

CDU befragt erneut ihre Mitglieder

Heppenheim. Nach dem überraschenden Verzicht von Landrat Matthias Wilkes auf eine weitere Kandidatur hat der CDU-Kreisverband eine erneute Befragung seiner Mitglieder angestoßen. Die Aktion wird bis Ende September abgeschlossen werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Partei. [mehr]

Region Bergstraße

Schwerer Unfall zwischen Heppenheim und Lorsch

Bergstraße. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Samstagmorgen (20.) auf der Bundesstraße 460. Um 3.40 Uhr war ein 20-jähriger Lampertheimer Fahrzeugführer mit seinem Ford Focus von Heppenheim in Richtung Lorsch unterwegs gewesen. In Höhe der Brücke über die A 5 kam er von seiner… [mehr]

Region Bergstraße

Auch Azubis waren mit Spaß dabei

Sören Zipp, 20 Jahre alt aus Bensheim, der seit einem Jahr ein duales Studium bei Sirona absolviert, treffen wir am Freiwilligentag bei "Best Kids" in Auerbach. Zipp ist zum ersten Mal bei der Aktion dabei. Als er gefragt wurde, ob er bereit wäre, zu helfen, hat er sofort ja gesagt, weil er so… [mehr]

Wahl Deutsche Weinkönigin

Franziska Jourdan nicht im Finale

Bergstraße. Franziska Jourdan (Bild) hat es nicht geschafft: Die letztjährige, aus Groß-Umstadt stammende Bergsträßer Weinkönigin nimmt nicht an der Wahl der nächsten neuen Deutschen Weinkönigin teil. Bei der Vorentscheidung am Samstag in Neustadt an der Weinstraße entschied sich die Jury für sechs… [mehr]

Pflegefamilien

Ein Zuhause für Kinder, die es brauchen

Bergstraße. Michael und Sonja Cramer aus Heppenheim haben zwei leibliche, zehn und zwölf Jahre alte Töchter. Und sie haben vor zwei Jahren ein Pflegekind in ihrer Familie aufgenommen. Der Junge ist ein munteres Kerlchen von zweieinhalb, und sein große Schwester Emily sagt: "Ich habe mir immer einen… [mehr]

Windenergie

Gutachten lehnt ZAKB-Projekt ab

Bergstraße. Die Bergsträßer Kreisverbände des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) und des Nabu (Naturschutzbund Deutschland) kritisieren erneut das vom Abfallzweckverband ZAKB geplante Windkraftprojekt auf der ehemaligen Mülldeponie Hüttenfeld. Die Verbände weisen auf ein neues… [mehr]

Feuerwehr

Rauch im Einkaufsmarkt

Viernheim. Erst gab es einen Knall, dann rauchte es am Samstag, gegen 14 Uhr, im Discounter Lidl in der Heidelberger Straße. Die wenige Minuten nach der Alarmierung eintreffenden Rettungskräfte ließen den Lebensmittelmarkt räumen, die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an. [mehr]

Region Bergstraße

12

Das Evangelische Dekanat Bergstraße hat eine neue Jugendvertretung. Bei der Vollversammlung im Heppenheimer Haus der Kirche wurden zwölf junge Menschen in die neue Evangelische Jugendvertretung im Dekanat (EJVD) gewählt. Von der bisherigen Jugendvertretung kandidierten Jenny Böhm (Einhausen… [mehr]

Blitzmarathon

Fast keine Raser an der Bergstraße

An 93 Punkten in Südhessen gerieten während des "Blitzmarathons" am Donnerstag insgesamt 33 740 Fahrzeuge ins Visier der Messgeräte von Polizei und Kommunen. Nur 15 Fahrer waren derart zügig unterwegs, dass sie sogar mit einem Fahrverbot rechnen müssen. 1372 Kontrollierte kamen mit einer Verwarnung… [mehr]

Atomkraftwerk Biblis

Merkel soll vor Untersuchungsausschuss aussagen

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) soll im Untersuchungsausschuss zum Atomkraftwerk Biblis als Zeugin aussagen - wenn es nach der hessischen Linken geht. Man werde auf der Sitzung des Gremiums am heutigen Freitag einen entsprechenden Beweisantrag einbringen, sagte Fraktionschefin Janine… [mehr]

Landrats-Kandidatur

Grüne wollen nicht den Steigbügel halten

Bergstraße. Bahnt sich da ein handfester Koalitionskrach an? Das nicht. Wohl aber verspüren die Bergsträßer Grünen "keine Lust" darauf, vom Katzentisch aus zuzusehen, wen ihr christdemokratischer Bündnispartner für die Nachfolge von Landrat Matthias Wilkes ausruft. [mehr]

Region Bergstraße

„Meine Aufgabe sehe ich in Berlin“

Christine Lambrecht zur Kandidatensuche der SPD für die Landratswahl [mehr]

Sicherheit

Wenn „Verwandte“ abzocken

Bergstraße. Immer öfter werden ältere Menschen zu Opfern vor Betrügern. Eine der Maschen ist der sogenannte Enkeltrick, bei dem sich fremde Personen am Telefon als Verwandte und Bekannte ausgeben und um meist recht hohe Geldbeträge bitten. Dermaßen unter Druck gesetzt, fallen Senioren darauf herein… [mehr]

Ausländer

Sportkreis geht in Sachen Integration voran

Bergstraße. Nummer zwei in Hessen: Der Sportkreis Bergstraße wurde als Stützpunktverein des Projekts "Integration durch Partnerschaft" vom Hessischen Landessportbund ausgezeichnet - und ist damit erst der zweite Sportkreis im gesamten Bundesland, dem diese Bezeichnung verliehen wurde. Landrat… [mehr]

Region Bergstraße

Die Urknall-Theorie – für jedermann verständlich erklärt

Bergstraße. Die Senioreninitiative 50plus-aktiv beginnt in diesem Monat mit einem neuen Vorhaben. Weil die technische Entwicklung weiter mit großem Tempo voranschreitet und das tägliche Leben immer mehr beeinflusst, hat sich ein neuer Aktivkreis vorgenommen, wichtige Themen der Naturwissenschaft… [mehr]

Region Bergstraße

29

Über zwei Kilogramm Haschisch, Einbruchswerkzeug sowie gestohlene Gegenstände sichergestellt und gesuchte Straftäter festgenommen. Das ist nur ein Teil der Bilanz eines Einsatzes auf südhessischen Autobahnen in dieser Woche. Zwischen dem 16. und dem 18. September fahndeten Polizisten nach… [mehr]

Haftbefehl

Polizisten nehmen Gesuchten fest

Bergstraße. Bei einer Überprüfung im Viernheimer Heinrich-Lanz-Ring hat eine Polizeistreife am späten Donnerstagabend einen 36-jährigen Mann festgenommen und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Der Mann war von der Staatsanwaltschaft Darmstadt wegen Verstößen gegen das… [mehr]

Bildung

Jusos wollen mehr Geld für den Schülerrat

Bensheim/Bergstraße. Schülervertretungsarbeit auf Bundes- und Landesebene war das beherrschende Thema der Jusos Bergstraße im Rahmen ihres traditionellen Winzerfeststammtisches am Stand der Kolpingsfamilie. Kreisschülersprecher Jakob Strehler aus Bensheim erläuterte dem SPD-Nachwuchs die Strukturen… [mehr]

Unterwegs

Im Zentrum der Macht – nur zu Besuch

Bergstraße/Berlin. Es ist schon Tradition, dass Bergsträßer in die Hauptstadt Berlin reisen, um das Hohe Haus und das parlamentarische Geschehen hautnah miterleben zu können. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Michael Meister (CDU) waren 50 politisch… [mehr]

BA-Frauenakademie

Frauen heute: Fit, kreativ, selbstbewusst

Bergstraße. Die BA-Frauenakademie geht im Herbst 2014 bereits in die neunte Runde: Seit dem Herbst/Winter-Semester 2010 hat sich die Veranstaltungsreihe ihren festen Platz in den Programmheften von Kvhs Bergstraße und Vhs Bensheim erobert. In Kooperation mit den beiden Volkshochschulen hat der… [mehr]

Handball

Wichtig ist, dass die Flames wieder aufstehen

Bensheim. Der Schock saß tief nach der schweren Verletzung, die sich Kreisläuferin Antje Lauenroth im Auswärtsspiel der HSG Bensheim/Auerbach in der 2. Frauenhandball-Bundesliga am Samstagabend zugezogen hatte (wir haben berichtet). Vergleichsweise gelassen schien Trainer Florian Bauer (zumindest… [mehr]

Persönlich

Werbung für einen messerscharfen Beruf

Lautertal. Jaqueline hat Hunger! So startet jedenfalls der Filmclip, in dem die 24-Jährige aus Lautern für das Fleischerhandwerk wirbt. Im ersten Teil gibt es einen Burger aus Meisterhand. Der Nachfolger hat Mitte Oktober auf dem Internet-Portal You Tube Premiere. Dann wird Jaqueline Wohland… [mehr]

Theater Mobile

Ein altes Märchen neu aufgelegt

Zwingenberg. Das Zwingenberger Theater Mobile lädt für Sonntag, 28. September, 18 Uhr, zur Premiere seiner Musiktheater-Eigenproduktion "Der Mond" ein (wir berichteten bereits über die Probenarbeit): "Frei nach einem Märchen der Gebrüder Grimm entwickelte der Texter Christian Theisen eine neue… [mehr]

Verein des Jahres 2013

Weltklasse-Klassik bei den Kunstfreunden

Bergstraße. Kulturelle Perlen sind keine Spezialität der Metropolen. Auch abseits der großen Städte beherrscht man die Klaviatur der schönen Künste. In der 67. Konzertsaison bringen die Kunstfreunde Bensheim die Weltelite der Kammermusik auf die Bühne des Parktheaters. Die exzellente Akustik des… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Region

Bensheim - Prognose für 15 Uhr

16°

Das Wetter am 23.9.2014 in Bensheim: leicht bewölkt
MIN. 5°
MAX. 17°
 

Hemsbergturm

Stühle und Zaun zerstört

Bensheim. Dieter Krastel ist mächtig sauer. „Ich habe sowas auf dem Hemsberg noch nicht erlebt. Das ist eine riesige Sauerei." Seit über 40 Jahren betreiben seine Eltern Günter und Gisela die Gaststube im Turm, aber was er und sein Vater dort vorgefunden haben, macht den Bensheimer Tage danach noch… [mehr]

Flohmarkt

Familien als Verkaufsteams

Heppenheim. "Nicht schon wieder", hatten angestammte Hobbyhändler am Samstagvormittag befürchtet, als erste, zaghafte Regentropfen auf die Ware fielen. Doch das trockene Wetter hielt - jedenfalls so lange der beliebte städtische Flohmarkt sein wie immer buntes Sammelsurium an Kitsch, Kunst… [mehr]

Bergsträßer Jazzfestival

Modern, jung, frech – und mit eigener Note

Lorsch. "Plenty of..." titelt das letzte Album der Combo "Jazzgrooves". Im Theater Sapperlot genoss das Publikum in der Tat eine ganze Menge feinsten Luxus-Jazz. Und noch mehr: Exzellente Musiker, farbenprächtige Kompositionen und mitreißende Spielfreude machten den Abend in Lorsch zu einem… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie uns:

Kai Segelken

Florian Karlein

06251/1008-88

06251/1008-86

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-region@bergstraesser-anzeiger.de

Leben mit Angelman

„Was wir brauchen, ist kein Mitleid, sondern Akzeptanz“

Lindenfels. Die Stankas sind eine Familie, in der viel gelacht wird. "Wir sind glücklich und zufrieden mit unserem einfachen, sehr bescheidenen Leben," sagt Refija Stanka und lächelt: "Für uns ist das Normalität, und wir versuchen immer, das Beste aus einer Situation zu machen. Was wir brauchen ist… [mehr]

Kultur

Jazz-Spektakel in der Bensheimer Innenstadt

Die Bensheimer Innenstadt stand am Samstag ganz im Zeichen des Jazz: Vier Bands spielten unter freiem Himmel und Hunderte von Zuschauern waren mit dabei. [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR