DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 06.05.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Feuerwehr Auerbach ist Verein des Monats

© Dietmar Funck, Bergsträßer Anzeiger, 64625 Bensheim

Bensheim. Ein würdiger Rahmen für die Auszeichnung "Verein des Monats Juni" war der Neubürgerempfang der Stadt Bensheim im Varieté Pegasus (wir berichteten). Dr. Eric Tjarks (rechts), Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bensheim, und Karl-Heinz Schlitt (links), Geschäftsführer und Chefredakteur des Bergsträßer Anzeigers, zeichneten die Freiwillige Feuerwehr Auerbach aus.

Für den Monat Juni war kein bestimmtes Thema vorgegeben. Die Jury überzeugte, so Dr. Tjarks, die Bewerbung, die Andreas Brückmann (Zweiter von links) für die Feuerwehr eingereicht hatte. Glückwünsche nahm auch Wehrführer und Vorsitzender Edwin Fiehler (Zweiter von rechts) entgegen. Die Feuerwehr kann sich über einen zusätzlichen Förderbetrag von der Sparkasse Bensheim und ein ausführliches Porträt im Bergsträßer Anzeiger freuen.

Am Ende des Jahres wird unter den zwölf Monatssiegern der Jahressieger ermittelt. Neben dem Titel "Verein des Jahres 2012" winken noch mal 2500 Euro von der Sparkasse Bensheim und eine Sonderseite im Bergsträßer Anzeiger. df/Bild: Funck

© Bergsträßer Anzeiger, Dienstag, 05.06.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in der Region

    Bensheim - Prognose für 21 Uhr

    10°

    Das Wetter am 6.5.2015 in Bensheim: klar
    MIN. 9°
    MAX. 20°
     

    Alles Neue auf einen Klick

    Zwei Kandidaten sind noch im Rennen: Am 19. April wird in der Stichwahl ein Nachfolger für den scheidenden Landrat Matthias Wilkes gewählt. Berichte und Meinungen gibt es hier auf einen Klick! [mehr]

    Stadtpark Bensheim

    Prosecco-Fest wird wiederbelebt

    Bensheim. Die Bensheimer feiern gern - das gilt nicht nur für Bürger- und Winzerfest, sondern auch für kleinere Veranstaltungen im Jahreskalender. Das Federweißer-Festival, die Silvester-Party auf dem Marktplatz oder das Prosecco-Fest im Stadtpark waren ebenfalls beliebte Events mit gutem Zuspruch… [mehr]

    Verkehr

    Stadt setzt auf private Ladesäulen

    Heppenheim. Die Stadt Heppenheim hält Elektroautos nach eigenen Angaben für zukunftsträchtig. Deshalb müsse sie aber noch lange nicht selbst Stromtankstellen betreiben, heißt es von der Verwaltung. Das Angebot der auf Elektrofahrzeuge spezialisierten Rüsselsheimer Firma Gespa, für 6490 Euro eine… [mehr]

    Innenstadt

    Programm mit Musik, Tanz und Bienen

    Lorsch. Die Stadt Lorsch lädt am kommenden Wochenende (9./10.) zum Frühlingsmarkt ein. Im Zentrum - der Innenstadtbereich rund um den Benediktinerplatz wird für den Autoverkehr gesperrt - gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Einen Schwerpunkt bildet das Bienen- und Dichterfest. Parallel dazu… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie uns:

    Kai Segelken

    Florian Karlein

    06251/1008-88

    06251/1008-86

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-region@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Zum Start swingend durch den Wingert

    Bergstraße. Im Mai geht das Bergsträßer Jazz-Festival in eine neue Runde. Auch in diesem Jahr lädt die Konzertreihe wieder dazu ein, mit Freunden und Bekannten ein paar unbeschwerte Stunden zu verbringen. Den Auftakt macht die Weinlagenwanderung am 1. Mai (Freitag), bei der das Jazz-Festival wieder… [mehr]

    Gemeindekindergarten „Weschnitzwichtel“

    Vorlesestunde mit dem Ehrenbürgermeister

    Einhausen. Auch im Ruhestand ließ es sich Philipp Bohrer, ehemaliger Bürgermeister von Einhausen, nicht nehmen, an der diesjährigen Vorlesestunde des Bergsträßer Anzeigers teilzunehmen. Bohrer ist ein BA-Vorlesepate der ersten Stunde: Zusammen mit vielen anderen ist er seit Beginn des Projekts im… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA-Natürlich

    Gekrabbel und Gewusel an der Erlache

    Bergstraße. Derzeit brauchen die erwachenden Pflanzen neben Sonne und Wärme auch Wasser, damit sie richtig wachsen können. Nach einem viel zu trockenen Februar und März hatte sich zum Wochenende ein Wetterumschwung angekündigt, um den Durst der Natur zu stillen. Doch irgendwie hatte man da oben… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR