DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 20.02.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Tierschutz: Veterinärämter registrieren erneut mehr Verstöße

Illegaler Handel mit Welpen boomt

Archiv-Artikel vom Dienstag, den 08.04.2014

Bergstraße. Südhessens Veterinärämter registrierten im vergangenen Jahr erneut mehr Tierschutzverstöße: 199 Mal mussten die 14 Behörden einschreiten - 59 Fälle davon spielten sich im Kreis Bergstraße ab. In weiteren 40 schwerwiegenderen Fällen ermittelte die Staatsanwaltschaft, in zwei weiteren auch aus dem Kreis Bergstraße. Die Zahl der Verstöße steigt seit Jahren kontinuierlich an. Noch 2009 waren es lediglich 105 Fälle.

In der täglichen Arbeit beschäftigte die Amtstierärzte im vergangenen Jahr vor allem der Boom im illegalen Tierhandel. In immer kürzeren Zeitabständen werden in Südhessen vor allem Transporte mit Hundewelpen gestoppt. Unter dem Deckmantel eines angeblichen Tierschutzes werden diese Tiere von dubios agierenden Organisationen hierzulande gutgläubigen Menschen gegen Entrichtung sogenannter Schutzgebühren angeboten. Die Welpen werden dabei unter Missachtung der tierschutz- und tierseuchenrechtlichen Vorschriften viel zu jung, meistens krank, ohne vorgeschriebene Tollwutimpfung und Mikrochipkennzeichnung verkauft.

"Kaufen Sie niemals einen Welpen spontan oder aus Mitleid und lassen Sie sich beim Hundekauf nicht auf vermeintliche Schnäppchen ein", warnt Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid. red

Dienstag, 08.04.2014

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in der Region

    Bensheim - Prognose für 15 Uhr

    Das Wetter am 20.2.2017 in Bensheim: bedeckt
    MIN. 3°
    MAX. 9°
     

    Weingilde Bergstraße

    Apfelwein: Mehr als Bembel und Geripptes

    Bensheim. Zisch! Früher war Apfelwein mal eine saure Brühe, die den Hessen die berühmte Schlappmaulmuskulatur betäubt hat, bis sie lautlos im Gerippten abgesoffen sind. Und vielleicht gibt es diese Exemplare immer noch. Bei der Verkostung der Weingilde Bergstraße standen andere Modelle auf dem… [mehr]

    Marode Anlage

    Ende mit Schrecken im Solar-Prozess

    Heppenheim. Der Prozess um eine defekte Solaranlage auf dem Dach der Heppenheimer Stadtwerke ist endgültig vorbei. Beide Seiten - die Stadt Heppenheim und eine Dachdeckerfirma aus Rheinland-Pfalz - verzichteten darauf, gegen das am Tag vor Heiligabend verkündete Urteil des Landgerichts Darmstadt in… [mehr]

    Fastnacht

    Eins mit Sternchen für die Funken-Show

    Lorsch. Trump, Trump, Trump - der Präsident der USA ist Dauergast jeder Fastnachtssitzung. Auch bei den Bürger-Funken stand der mächtigste Mann der Welt am Wochenende auf der Bühne. In der zweimal ausverkauften Nibelungenhalle erlebten Hunderte von Zuschauern eine begeisternde närrische Show. Der… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie uns:

    Kai Segelken

    Florian Karlein

    06251/1008-88

    06251/1008-86

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-region@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Die Rhythmen zielten in Kopf und Herz

    Bensheim/Bergstraße. Alle Jahre wieder wird an Weihnachten "gegospelt". Aber nicht etwa im intimen Kreis der Familie unter dem Lichterbaum im heimischen Wohnzimmer, sondern gemeinsam mit mehreren hundert Menschen im Parktheater. Immer dann, wenn Gospelmusik den traditionellen Weihnachtsliedern… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR