DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 30.06.2016

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Niklas ist „Baby des Monats“

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 16.08.2012

© Thomas Neu

Bergstraße. Das "BA-Baby des Monats" heißt Niklas Dostal aus Gadernheim. Am 5. Juli kam er um 2.14 Uhr im Heilig-Geist-Hospital in Bensheim auf die Welt. Bei seiner Geburt war Niklas 54 Zentimeter groß und brachte 3260 Gramm auf die Waage. Seine überglücklichen Eltern Sigrid und Sven Dostal beteiligten sich an der BA-Aktion "Babys 2012", bei der in einer Sonderbeilage zum Jahresende Bilder von in diesem Jahr geborenen Babys veröffentlicht werden - und das für die Einsender völlig kostenlos. Im Rahmen dieser Aktion wurde Niklas ausgelost und mit einem kuschligen, mit seinem Namen bestickten, Badeponcho belohnt. Der Badeponcho wurde vom Modehaus Rettig in Bensheim gestiftet. Wer sich an der BA-Aktion "Babys 2011" beteiligen möchte, kann ein Bild seines Nachwuchses an den Bergsträßer Anzeiger schicken (ba-baby@bergstraesser-anzeiger.de) oder auch im Pressehaus Bergstraße in Bensheim, Am Ritterplatz, abgeben. TN/Bild: Neu

© Bergsträßer Anzeiger, Donnerstag, 16.08.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in der Region

    Bensheim - Prognose für 15 Uhr

    23°

    Das Wetter am 30.6.2016 in Bensheim: leicht bewölkt
    MIN. 16°
    MAX. 26°
     

    Fotostrecke

    Meine EM

    Holt sich Deutschland auch in Europa den vierten Titel? Bis zum Endspiel der Fußball-Europameisterschaft in der französischen Hauptstadt Paris drückt ein ganzes Land den Kickern die Daumen. [mehr]

    Fachmarktzentrum

    Gerichtshof bestätigt Nutzungsverbot

    Was war das für eine Aufregung vor einem Jahr. Im frisch eröffneten Fachmarktzentrum auf dem alten Güterbahnhofgelände mussten zwei Läden gleich wieder schließen, bevor sie richtig aufmachen konnten. Der Verwaltungsgerichtshof hat jetzt eine Beschwerde gegen das Vorgehen der Behörden abgelehnt. [mehr]

    Weinmarkt

    Public Viewing am Samstag vorm Rathaus

    Heppenheim. Am Samstag können Weinmarktbesucher nach der Krönung von Charlotte Freiberger zur Gebietsweinkönigin das EM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Italien auf dem Marktplatz auf LED-Großleinwand schauen. Weingott Bacchus und König Fußball gehen damit auf dem 64. Bergsträßer Weinmarkt… [mehr]

    Hotel-Ruine

    Sandhas: Erste Wohnungen sind verkauft

    Lorsch. "Jetzt kann nichts mehr passieren", ist Robert Miller ganz sicher. Der Abriss des ehemaligen Hotels Sandhas stehe nun wirklich unmittelbar bevor, sagt der Baden-Badener im Namen der Miller Wohnbau GmbH. Im September oder Oktober werde der Abbruch der unschönen Ruine beginnen können… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie uns:

    Kai Segelken

    Florian Karlein

    06251/1008-88

    06251/1008-86

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-region@bergstraesser-anzeiger.de

    Netiquette

    Spielregeln für die Kommunikation im Internet

    Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. [mehr]

    Maiway

    Bach jazzte in Sankt Georg

    Bensheim. Exzellentes Ensemblespiel und musikalischer Ideenreichtum kennzeichnen den Sound des Thomas Gabriel Trios. Im Rahmen des Maiway-Festivals gastierten die Musiker am Mittwoch in der gut besuchten Stadtkirche Sankt Georg, wo sie gleich zwei Mal hintereinander das Publikum begeisterten. [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR