DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 20.09.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Kommunalpolitik

GUD: Wir schießen nicht quer – und wir rechnen richtig

Zwingenberg. Die Gemeinschaft für Umweltschutz und Demokratie (GUD) reagiert - nach eigenem Bekunden "letztmals" - auf Äußerungen von Bürgermeister Dr. Holger Habich zum Thema kommunales Immobilienmanagement. Die Zwingenberger "Grünen" nehmen dabei Bezug auf eine Pressemitteilung des Rathauschefs… [mehr]

Soziales

Flüchtlingen erneut ein Fahrrad geklaut

Zwingenberg. Okay: Das konnte der Dieb vielleicht wissen, wessen Fahrrad er da geklaut hat. Ganz unabhängig davon bleibt es aber so oder so dabei: Wer sich an wessen Eigentum auch immer vergreift, der handelt kriminell. Im konkreten Fall hat es aber ausgerechnet jemanden erwischt, der besonders… [mehr]

Kreisvolkshochschule

Bio-Wein und Winzer-Imbiss

Zwingenberg. Die Kreisvolkshochschule (Kvhs) Bergstraße lädt für den 28. September, Sonntag, zu einer geführten Wanderung in der Zwingenberger Weinbergslage "Alte Burg" am Westhang des Melibokus ein. Dort wächst Bio-Wein, nämlich Riesling, Grauburgunder und Regent, und das auf den einzigen… [mehr]

Zwingenberg

Vier Koffer voller Lesestoff für die Bücherwürmer der Melibokusschule

Zwingenberg. Was mag in den vier großen Koffern sein? Diese Frage werden sich die Schüler der Melibokusschule beim Betreten der Melibokushalle gestellt haben. Die Lösung des Rätsels hat vor allem alle Bücherwürmer unter den Mädchen und Jungen gefreut. Michael Kolibius von der Buchhandlung… [mehr]

Zwischen Barock und Klassik

Konzert mit Werken eines Bach-Sohnes

Jugenheim. "Ein Leben zwischen Barock und Klassik", so lautet der Titel eines Kammerkonzerts aus Anlass des 300. Geburtstags von Carl Philipp Emanuel Bach (1714 bis 1788), das am Sonntag, 21. September, ab 17 Uhr in der Evangelischen Bergkirche Jugenheim stattfindet. [mehr]

Trinkwasserversorgung

BI Alter Brunnen in der Babbelstubb

Rodau. Die "Rorrer Babbelstubb" - Dachorganisation der Rodauer Ortsvereine - ist am Dienstag, 23. September, Gastgeber für die Bürgerinitiative "Unser alter Brunnen". Die Aktivisten des Bürgerbegehrens mit den Vertrauenspersonen Marita Egner, Hans Thobe und Hans-Joachim Wrona an der Spitze sammeln… [mehr]

Katholische Pfarrei

Gottesdienst zur Globalisierung

Zwingenberg. Weltweite Verflechtungen haben Folgen für unser Leben. Das Internet beispielsweise ermöglicht eine globale Kommunikation, die uns andere Menschen und fremde Länder näherbringt. Ereignisse anderswo haben direkte und indirekte Auswirkungen hierzulande. Ebenso hat unser Verhalten einen… [mehr]

Erwachsenenbildung

Ab 1. Oktober wieder Ikebana-Kurse

Zwingenberg. Die Erwachsenenbildung der katholischen Pfarrgemeinde Mariae Himmelfahrt Zwingenberg lädt einmal mehr Ikebana-Kursen ein. Die Seminar unter der Leitung von Heidi Gierschewski beginnen am 1. Oktober, Mittwoch, und findet im Zwei-Wochen-Rhythmus im Pfarrzentrum (Heidelberger Straße 18… [mehr]

Steuererhöhung

Zwingenberger Hundehalter sollen mehr bezahlen

Zwingenberg will Hundehalter künftig mehr zur Kasse bitten. Der erste Hund soll demnach künftig 72 statt - wie zurzeit - 50 Euro kosten. Ein zweiter Hund soll dann mit 120 statt 60 Euro zu Buche schlagen. Für jeden weiteren Hund sollen 144 statt 70 Euro an die Stadtkasse überwiesen werden. [mehr]

BI Unser alter Brunnen

„Kein Vollanschluss durch die Hintertür“

Zwingenberg. Die selbst gewählte "Schallmauer" liegt bei tausend Unterschriften - die in Umlauf gebrachten Listen weisen bereits 970 Signaturen auf. "Helfen Sie uns, die Schallmauer zu durchbrechen", bittet Susanne Reimund im Namen der Bürgerinitiative "Unser alter Brunnen" die Bürger jetzt noch… [mehr]

CVJM

Experimente zum Thema Wasser

Zwingenberg. "Wasser ist Leben", unter dieser Überschrift steht eine Veranstaltung des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) Zwingenberg, die an diesem Samstag, 20. September, ab 10 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus (Darmstädter Straße 22) stattfindet. Im Rahmen des sogenannten "Star-Treffs… [mehr]

Feuerwehr

Gas-Alarm in Schulstraße

Zwingenberg. Die Freiwillige Feuerwehr Zwingenberg musste in dieser Woche zu einem Einsatz in der Schulstraße ausrücken. Wie stellvertretender Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Zecher, der auch die Einsatzleitung hatte, mitteilt, hatten Anwohner Gasgeruch gemeldet. Die Einsatzkräfte der Wehr… [mehr]

Jazz

Augen schließen, zuhören – und drei Zugaben erklatschen

Zwingenberg. Die Beleuchtung des Löwenkellers gedämpft, die Bühne bereitet, die Zuschauer auf ihren Sitzen - kurz: Alles bereit für einen angenehmen Abend zum Abschluss des Wochenendes bei Jazzmusik und Wein. "Eingänglichen Jazz von großartigen Musikern" kündigte dann auch Zwingenbergs… [mehr]

Zwingenberg

Mobile eröffnet heute die Spielzeit mit Kabarett

Zwingenberg. Der Zwingenberger Verein Theater Mobile startet in seine neue Spielzeit. Die Akteure um Vorsitzende Brigitte Hammacher laden für heute, Freitag (19.), zum Auftakt ein. Den Startschuss für das Herbst- und Winterprogramm gibt ab 20.30 Uhr das Kabarett-Duo "Onkel Fisch". [mehr]

Empfang

Enkel aus Israel besuchte die Heimat der verfolgten Großeltern

Zwingenberg. Das Geschenk des Gastes: Eine antike Öllampe aus dem 6. Jahrhundert. Michael Ben-Eliezer betont ihren symbolischen Wert: "Möge das Licht stets über die Dunkelheit siegen." Es waren tiefdunkle Jahre, als seine Zwingenberger Großeltern Saly und Amanda Wolf von den Nazis ins KZ deportiert… [mehr]

DRK

Arbeitskreis Soziales feiert 25. Geburtstag

Zwingenberg. Der Arbeitskreis für Wohlfahrt und Soziales des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Zwingenberg besteht seit 25 Jahren. Wie DRK-Vorsitzende Birgit Heitland mitteilt, ist dieser runde "Geburtstag" Anlass für eine kleine Feierstunde, die an diesem Samstag, 20. September, zelebriert wird. [mehr]

Polizeibericht

Betrunken und ohne Führschein

Zwingenberg. Ein betrunkener 19-Jähriger war in der Nacht zum Mittwoch mit einem Auto auf der Bundesstraße 3 im Abschnitt Darmstädter Straße unterwegs. Gegen 0.20 Uhr hatte der junge Fahrer mit quietschenden Reifen einen Zeugen auf sich aufmerksam gemacht. Eine herbeigeeilte Streife der… [mehr]

Kultur im Adlersaal

Restkarten für Stastny & Co.

Zwingenberg. Innerhalb von drei Tagen war der Auftritt von "Drei außer de Reih" am 20. September in Zwingenberg ausverkauft, doch der Gesangverein Sängerkranz als Veranstalter hat schnell reagiert und wegen der großen Nachfrage kurzfristig einen Zusatztermin für das Comedy-Trio ausgehandelt: Harald… [mehr]

Zeugen gesucht

Seitenscheibe eines Taxis eingeschlagen

Rodau. In der Nacht zum Mittwoch machte ein noch unbekannter Täter sich an einem an der Gartenstraße in Rodau geparkten Taxi zu schaffen. Nachdem der Kriminelle eine Seitenscheibe eingeschlagen hatte, entwendete er aus dem Fahrzeuginnenraum einen Geldbeutel. Die Tatzeit muss zwischen Dienstagabend… [mehr]

Gemeinsame Sache

Bloß nichts anbrennen lassen

Zwingenberg. Latweje oder Latwerge? Wurscht, ist beides das Gleiche. Wenn das Pflaumenmus auf dem Butterbrot klebt, sind sprachliche Feinheiten "powidl". Dies ist der österreichische Begriff für Latweje und bedeutet auf wienerisch so viel wie "des is ma egal". Überhaupt nicht egal ist den Rodauer… [mehr]

Erfahrungsaustausch

Bürokratie abbauen und Fördermittel erhöhen

Zwingenberg. Karin Hartmann weiß aus eigener - kommunalpolitischer - Erfahrung, wo Städte und Gemeinden der vielzitierte "Schuh drückt". Die Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Bergstraße Ost ist in ihrer Heimatgemeinde Grasellenbach schließlich seit 1989 Vorsitzende der Gemeindevertretung, also… [mehr]

Freizeit-Tipp

Jugenheimer Freibad bis zum Sonntag geöffnet

SEEHEIM-JUGENHEIM. Auf Grund des schönen Spätsommerwetters hat der Seeheim-Jugenheimer Gemeindevorstand beschlossen, die Badesaison im Freibad Jugenheim bis zum Sonntag, 21. September, zu verlängern. Die Badegäste sollen die späten Sonnentage sowohl am frühen Morgen als auch am Feierabend im kühlen… [mehr]

Evangelische Kirche Alsbach

Am Samstag Herbst-Flohmarkt

Alsbach. Die evangelische Kirchengemeinde Alsbach veranstaltet am Samstag (20.) von 14 bis 16 Uhr einen Herbst-Flohmarkt im Gemeindehaus (Bickenbacher Straße 27a). Verkäufer können sich per E-Mail bei Stella Rascher anmelden: rascher@ev-kirche-alsbach.de anmelden. Im Gemeindesaal stehen circa 20… [mehr]

Theater im Schuldorf

Kinder führen eigenes Stück auf

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit Herbst vergangenen Jahres haben 21 Kinder ihr eigenes Theaterstück geschrieben und geprobt. Jetzt haben sie ihren großen Auftritt. Am Freitag, 19. September, 19 Uhr, und am Samstag, 20. September, 16 Uhr, führen die jungen Akteure ihr selbst entwickeltes Stück mit dem Titel… [mehr]

Sportverein Eintracht

Altpapiersammlung in der Kernstadt

Zwingenberg. Der Sportverein "Eintracht" Zwingenberg organisiert am Samstag, 20. September, wieder eine Altpapiersammlung in der Kernstadt, teilt Jürgen Blechschmitt, sportlicher Leiter der Fußballer, mit. Die Zeitungsbündel sollen am Abholtermin ab 9 Uhr auf den Gehwegen bereitliegen. Die… [mehr]

Weltkindertag

Keine Zitterpartie, sondern viel Spaß im Trockenen

Zwingenberg. "Jedes Kind hat Rechte", so lautet das Motto des diesjährigen Weltkindertages. Rund um den 21. September feiern allein in Deutschland mehr als 400 Städte und Gemeinden Kinder- und Familienfeste, um dort auf die Belange der jungen Mitbürger aufmerksam zu machen. In Zwingenberg hatte… [mehr]

Friedensangebot

Handballer streichen den Krustenbraten

Zwingenberg. Die Handballabteilung des Turn- und Sportvereins (TuS) sagt zwar nicht die für Sonntag, 21. September, geplante "große Saisoneröffnung" ab, das Mittagessensangebot allerdings wird nicht aufrechterhalten. Wie Abteilungsleiter Karl-Heinz Ritsert mitteilt, wollen die Sportler nicht in… [mehr]

Katholische Kirchengemeinde

Familientag zum Thema Schöpfung

Zwingenberg. Die katholischen Pfarreien Mariae Himmelfahrt in Zwingenberg und Sankt Bartholomäus Fehlheim laden für den 28. September, Sonntag, zu einem Familientag mit dem Thema "Wir erfahren die Schöpfung" ein. Die Einladung richtet sich an alle Familien mit Kindern im Kindergarten- oder… [mehr]

Geschichtsverein

Nachtwächter führt durch die Stadt

Zwingenberg. Der Geschichtsverein Zwingenberg lädt für Samstag, 20. September, zu einer Nachtwächterführung ein. Wie Vorsitzende Berenike Neumeister mitteilt, startet der Rundgang um 20 Uhr am Brunnen auf dem Löwenplatz. Die Teilnahme an der etwa eineinhalbstündigen Tour kostet 3,50 Euro pro Person… [mehr]

Odenwaldklub

Mittwochstour führt auf die Kuralpe

Zwingenberg. Der Odenwaldklub (OWK) Zwingenberg lädt seine Mitglieder und weitere Interessierte für den 24. September zu seiner nächsten Mittwochstour ein. Wie Wanderwart Peter Tiedemann mitteilt, ist dieses Mal die Kuralpe das Ziel der Wanderer, die sich um 14 Uhr zur Bildung von… [mehr]

Übergabe

Lorscher spenden in Bensheim 10 000 Euro

Lorsch. Mit einem dicken Scheck in der Hand fuhren Bürgermeister Christian Schönung und Stadtverordnetenvorsteherin Christiane Ludwig-Paul gestern nach Bensheim. Ihr Ziel war das Naturschutzzentrum Bergstraße (NZB). Überreicht wurde eine Anweisung über 10 000 Euro. Mit dem stolzen Betrag… [mehr]

Verkehrsverbund

Zu Felsenmeer in Flammen fahren zusätzliche Busse

Lautertal/Bensheim. Am kommenden Wochenende - Freitag, 26. und Samstag, 27. September, findet in Reichenbach wieder die Licht- und Toninszenierung Felsenmeer in Flammen statt. Erstmals wird das Programm in diesem Jahr an zwei Abenden gezeigt werden - auch, um den in den vergangenen Jahren jeweils… [mehr]

Projekt

Bücherschrank in alter Telefonzelle

Groß-Rohrheim. Kurzfristig hat sich in Groß-Rohrheim eine Gruppe gebildet, die sich am heutigen Freiwilligentag beteiligen will - ohne ihr Projekt allerdings offiziell bei den Veranstaltern von "Wir schaffen was" anzumelden. Angeregt durch einen Vorschlag aus der Bürgerschaft wird ein "Offener… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Zwingenberg

Zwingenberg (Bergstraße) - Prognose für 6 Uhr

15°

Das Wetter am 20.9.2014 in Zwingenberg (Bergstraße): leicht bewölkt
MIN. 14°
MAX. 26°
 

Blitzmarathon

Fast keine Raser an der Bergstraße

An 93 Punkten in Südhessen gerieten während des "Blitzmarathons" am Donnerstag insgesamt 33 740 Fahrzeuge ins Visier der Messgeräte von Polizei und Kommunen. Nur 15 Fahrer waren derart zügig unterwegs, dass sie sogar mit einem Fahrverbot rechnen müssen. 1372 Kontrollierte kamen mit einer Verwarnung… [mehr]

Vogel der Nacht

Über 50000 Euro fürs Hospiz

Bensheim. Ein Festival mit positiven Nebenwirkungen: Seit 2006 wird bei Vogel der Nacht im Stadtpark für das Hospiz gesammelt. „Mit dem aktuellen Erlös haben wir die 50 000 Euro-Marke geknackt", freute sich Veranstalter Harry Hegenbarth am Freitag bei der Übergabe der Spende aus diesem Jahr. [mehr]

Bergsträßer Winzer

Es bleibt bis zum letzten Tag spannend

Heppenheim/Bergstraße. Nach 14 Tagen Lese haben die Mitglieder der Bergsträßer Winzer eG ein Viertel der Trauben geerntet. Nach qualitativ guten, aber mengenmäßig mageren Jahren sind die Winzer in diesem Herbst mit Menge und Qualität zufrieden. Kirschessigfliege und warmes Wetter stellen die… [mehr]

Theater Sapperlot

Da fallen Hemmungen – und Kinnladen

Lorsch. Die Welt von außen. Perspektivische Belichtungswechsel sind ja prinzipiell immer interessant. Vor allem, wenn Ausländer etwas über Deutsche sagen. Es sei denn, es wird aus Höflichkeit gelogen. Der französische Kabarettist Emmanuel Peterfalvi hält sich mit persönlichen Kommentaren eher… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Zwingenberg:

Michael Ränker

06251/1008-46

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-zwingenberg@bergstraesser-anzeiger.de

Bensheim

Ein Leben für den Rummel

Familie Schneider aus Riedrode ist mit ihren Fahrgeschäften seit 90 Jahren auf Bensheimer Märkten und Festen präsent. Chef Markus Schneider steht bereits für die fünfte Generation von Schaustellern. Seine Schiffschaukel und das Karussell zählen zu den Klassikern auf dem Bergsträßer Winzerfest. [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

JazzGrooves in Lorsch

Bergstraße/Lorsch. Zum vorletzten Konzerttermin in diesem Jahr gastiert der Heidelberger Schlagzeuger Dirik Schilgen mit seiner Formation JazzGrooves im Theater Sapperlot in Lorsch. Das Konzert findet am 21. September (Sonntag) statt und beginnt um 19 Uhr. Die fünf hervorragenden Musiker aus der… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

RWE-Klage

Sie strahlen und wir sollen zahlen

Zum Bericht "RWE verklagt Bund und Land" im BA vom 16. September Die Geschichte der Atomwirtschaft in Deutschland ist seit den 1960er Jahren eine Geschichte staatlicher Subventionen. Bereits 2010 listete das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) in einer Studie Finanzhilfen des Bundes… [mehr]

Image am Boden

Karl-Heinz Schlitt hält die Pauschalkritik von Landrat Matthias Wilkes an der „politischen Kaste“ für ein zweischneidiges Schwert [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR