DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 03.09.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Bahnhof

Unterführungen für Autofahrer gesperrt

Zwingenberg. Dass der Zwingenberger Bahnhof S-Bahn-tauglich gemacht werden soll, das ist ein alter Hut - dass der Baubeginn nun nach jahrelanger Planung aber kurz bevorsteht, das indessen ist neu: Was lange währte, das soll jetzt endlich auch gut werden - zumindest deutet ein bei der… [mehr]

Ferienspiele

Nur die Mädchen wagten sich aufs Parkett

Zwingenberg. Internationalität ist das Markenzeichen des Arbeitskreises Zwingenberger Synagoge. Immer dann, wenn der Verein die Ferienspielkinder zum Mitmachen einlädt, geht es um fremde Länder, Bräuche, Kulturen und den Abbau von Vorurteilen. Die Mitglieder - allen voran Vorsitzender Dr. Fritz… [mehr]

Dorferneuerung

Altes Amtsgericht wird jetzt von außen renoviert

Der Zwingenberger Magistrat hat Maler-/Verputzer- und Natursteinarbeiten im Gesamtwert von rund 160 000 Euro vergeben. Damit ist der Startschuss für die Renovierung der insgesamt 420 000 Euro teuren Renovierung des Alten Amtsgerichts im Rahmen der Dorferneuerung gefallen. [mehr]

Zeugen gesucht

Trickdieb beklaut Seniorin

Alsbach-Hähnlein. Erneut ist in Alsbach-Hähnlein eine betagte Dame von einem Trickdieb bestohlen worden. Der Kriminelle betrat am Samstag gegen 16 Uhr die an der Hauptstraße in Alsbach-Hähnlein gelegene Wohnung einer 89-Jährigen durch die offene Balkontür und verwickelte die Rentnerin in ihrem… [mehr]

Aus dem Stadtteil

Jugendwehr sammelt Papier

Rodau. Die Jugendfeuerwehr Rodau sammelt am 5. September, Samstag, wieder Altpapier ein. Wie Jugendfeuerwehrwart Peter Götz mitteilt, wird die Bevölkerung des Zwingenberger Stadtteils darum gebeten, das gebündelte oder in Kartons verpackte Papier bis 9 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. [mehr]

Straßenverkehr

B 3-Sanierung: Zwingenberg folgt ab 2016

Die B 3-Sanierung kommt näher: Sind die aktuellen Arbeiten in Auerbach beendet, setzt „Hessen Mobil“ die Modernisierung der Strecke ab 2016 auf der Gemarkung des ältesten Bergstraßenstädtchens fort. [mehr]

Ferienspiele

Kinder mit Wettspielen rund um den gelben Ball begeistert

Zwingenberg. Die gelben Bälle flitzten, wenn auch noch nicht übers Netz. Mit dem Tennisschläger in der Hand zielgenau die Lücke zu treffen, will gelernt sein. 16 Ferienspieler tummelten sich auf dem Platz des Tennisclubs Zwingenberg, um in eine sportliche Disziplin zu schnuppern, die die meisten… [mehr]

Auf Tour

Landfrauen sangen Volkslieder im Orgelmuseum

Rodau. Windesheim und Bad Münster am Stein waren die Ziele des jüngsten Tagesausflugs der Rodauer Landfrauen. In Windesheim besuchten die Frauen aus dem einzigen Zwingenberger Stadtteil und ihre Gäste das "Orgel-Art-Museum Rhein-Main". Dieses Musikinstrumentenmuseum schafft auf 900 Quadratmetern… [mehr]

Ferienspiele

Mit Leckerlis wurde nicht gegeizt

Zwingenberg. "Puk", "Missy" und "Jimmy" absolvierten auf dem Zwingenberger Hundesportplatz brav ihr Programm. Und auch ihre Kollegen "Luna", "Emil" oder "Lucy" waren mit von der Partie. Anlass waren die Ferienspiele des Vereins der Hundefreunde Zwingenberg, Alsbach und Umgebung - die Vierbeiner… [mehr]

Auf Tour

15 000 Jahre Lebenserfahrung

Zwingenberg. Vier Busse mit mindestens 15 000 Jahren Lebenserfahrung an Bord setzten sich am 19. August pünktlich um 12 Uhr in Bewegung: Rund 200 Seniorinnen und Senioren starteten auf dem Melibokusparkplatz nach Landau - die Stadt Zwingenberg hatte einmal mehr zum traditionellen Ausflug für die… [mehr]

Streit

Marita Egner als Vorsitzende der Italienfreunde zurückgetreten

Zwingenberg. Wegen "unüberwindbarer Differenzen" mit drei Vorstandskollegen hat Marita Egner in dieser Woche den Vorsitz des Vereins "Freundeskreis Zwingenberg-Brisighella e.V." niedergelegt. Die Mitglieder des gut 80 Personen starken Vereins, der sich um die Städtepartnerschaft mit der… [mehr]

Kunstfreunde Bergstraße

Birgit Metzler stellt in der Remise aus

Zwingenberg. Die Kunstfreunde Bergstraße laden für den 5. September, Samstag, zur Eröffnung einer Ausstellung mit Werken von Birgit Metzler ein. Die Bensheimer Künstlerin stellt bis zum 27. September unter der Überschrift "ich und du" in der Remise beim Alten Amtsgericht (Obertor 1) in Zwingenberg… [mehr]

Zwingenberg

Wie die „Kleintierzüchter“ von BRAIN Hightech-Öl aus Abwasser gewinnen

Das Zwingenberger Biotechnologie-Unternehmen und die Emschergenossenschaft in Essen – der größte deutsche Abwasserverband – erforschen gemeinsam die Aufzucht fettbildender Organismen, wie sie in kohlenstoffreichen „Restströmen“ vorkommen. Ziel ist die Reduzierung von Betriebskosten und die Schonung… [mehr]

Flohmarkt

Rodauer Kurs: Hundert Mark für einen Euro

Rodau. Am Brunnen parkte eine Harley Davidson, ein Zweisitzer, Baujahr 1942. So, als würde sie den Ring der Flohmarktstände schließen, die sich am Samstag zwischen Brunnenweg und Spielplatzzaun zogen. Der röhrende Sound des Oldtimers ist für Liebhaber Musik in den Ohren. "Ist die Maschine etwa auch… [mehr]

Diamantene Hochzeit

Engagiertes Paar feiert Ehejubiläum

Zwingenberg. Die Schar der Gratulanten war groß, die am 20. August zu Karl Machleid und seiner Frau Lieselotte ("Lilo"), eine geborene Zahnweh, kamen, um herzliche Glückwünsche zur diamantenen Hochzeit zu überbringen. Vor 60 Jahren heiratete das bekannte und engagierte Ehepaar in Zwingenberg. [mehr]

Noch Anmeldungen möglich

Betreute Ferienspiele ab Montag

Zwingenberg. Die sogenannten "Betreuten Ferienspiele", bei denen die Teilnehmer eine Sommerferien-Woche lang nahezu ganztags betreut werden, stehen in diesem Jahr unter dem Thema "Märchen". Noch sind Anmeldungen möglich. Das Angebot, das die Jugendpflege der Stadt Zwingenberg macht, ist auf den… [mehr]

Ferienspiele

Das pralle Leben auf 400 Quadratzentimetern

Zwingenberg. Die Ideen sprudelten. Schnell hatten die 24 Ferienspielkinder die Scheu vor dem leeren Untergrund und vor dem ersten Pinselstrich überwunden und gingen beherzt zur Sache. Diesmal war nicht Papier das Medium, sondern Plexiglas. Damit verschrieben sich die Teilnehmer des Workshops vom… [mehr]

Konzert

Die schönste Liebesgeschichte des Jazz

Zwingenberg. Den "Tag des offenen Denkmals" nimmt die Stadt Zwingenberg zum Anlass, um einen "musikalischen Höhepunkt" zu präsentieren: Am 13. September, Sonntag, 20 Uhr, tritt das Christian-Seeger-Quartett mit der Jazzsängerin Katrin Armani im Gewölbekeller des "Bunten Löwen" auf. [mehr]

Jubiläum

Rorrer Babbelstubb: Gute Idee feiert Geburtstag

Die „Babbelstubb“ im Alten Rathaus von Rodau ist als Dachorganisation der Vereine Ideenschmiede und Schaltzentrale für das dörfliche Leben. Jetzt feierten die „Rorrer“ das zehnjährige Bestehen dieser guten Idee. [mehr]

Nachwuchssorgen

Tetbury-Verein geht in die Offensive

Zwingenberg. Es ist kein Geheimnis: Die Freundeskreise, die sich um die städtepartnerschaftlichen Beziehungen Zwingenbergs mit den europäischen Nachbarn kümmern, haben Nachwuchssorgen. Dabei kommt der Freundeskreis Brisighella noch am besten weg: Die Verschwisterung mit den Italienern ist die… [mehr]

Ferienspiele

Balanceakt mit Bierkrug auf dem Drahtesel

Rodau. "Wir waren dabei", verkünden die 17 Unterschriften auf dem Plakat in Leinwandformat. Dass sich die Ferienspielkinder mit Spaß der anspruchsvollen Herausforderung widmeten, verrieten nicht nur die Schweißperlen auf der Stirn, sondern auch die gelöste Stimmung unter den Kindern und Teens. Für… [mehr]

SV Eintracht

Förderkreis der Fußballer sucht Mitstreiter

Zwingenberg. Der Förderkreis des Zwingenberger Sportvereins (SV) Eintracht ist nach wie vor auf der Suche nach weiteren Mitstreitern. Wie Presswart Reinhold Geierhaas erläutert, handelt es sich beim Förderkreis für den örtlichen Fußballverein um eine engagierte Gruppe von gegenwärtig etwa 20… [mehr]

Schuldorf Bergstraße

Basar für Kinderkleidung

Seeheim-Jugenheim. Die Kindertagesstätte Schuldorf Bergstraße veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis Spiel(T)räume am 10. Oktober, Samstag, von 13 bis 15 Uhr in der Bürgerhalle Jugenheim (Gutenbergstraße 4) einen Basar. Verkauft werden gut erhaltene Kinderbekleidung für Herbst und… [mehr]

Ferienspiele

Vom Sherwood Forest direkt ins Rathaus

Zwingenberg. Wir schreiben das 12. Jahrhundert. Richard Löwenherz, König von England, kämpft auf den Kreuzzügen. Sein Bruder Prinz John "Ohneland" lenkt ohne gutes Händchen für eine sichere Staatsführung und mit despotischer Macht gegen das Volk die Geschicke des Landes. Robin Hood, der seiner… [mehr]

Informativ

„Jeder Cent für die jungen Flüchtlinge ist gut investiert“

Zwingenberg. Das Schicksal unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge stand im Mittelpunkt des Besuches der Ersten Parlamentarischen Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordneten Christine Lambrecht in der Orbishöhe GmbH, einer Einrichtung der Jugendhilfe in… [mehr]

Zeugen gesucht

Trickdiebstahl gescheitert

Alsbach-Hähnlein. Zwei bislang unbekannte Täter beabsichtigten am Donnerstagmittag in einer Apotheke an der Alten Bergstraße in Alsbach-Hähnlein nicht wirklich, ein Blutdruckmessgerät zu kaufen. Die findigen Diebe hatten es auf das Wechselgeld abgesehen. Dank einer aufmerksamen Angestellten konnte… [mehr]

Hilfegesuch

AK Asyl: Verfahren sind zu umständlich

Zwingenberg. Der Arbeitskreis Asyl in Zwingenberg hat sich an den Bergsträßer Bundestagsabgeordneten Dr. Michael Meister (CDU) gewendet. Wie es in einer Pressemitteilung aus dem Büro des Parlamentariers und Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesminister der Finanzen heißt, hat der… [mehr]

Hilfe für Asylsuchende

Mobile Kleiderkammer von Spendern überrannt

Zwingenberg. Mit einer so großen Resonanz und einer derart überwältigenden Hilfsbereitschaft hätten weder der Kerwe-Stammtisch "Fröhliche Jungs" noch das örtliche DRK gerechnet. An Kerwesonntag starteten die Kerwe-Organisatoren um Franz Finn gemeinsam mit der Zwingenberger Kleiderkammer einen… [mehr]

Fanta-Initiative

Spielplatz im Stadtpark geht leer aus

Zwingenberg. Für den Zwingenberger Stadtpark-Spielplatz hat es nicht gereicht, unter jene 100 Sanierungsprojekte zu kommen, die von der Fanta-Spielplatz-Initiative gefördert werden (wir haben berichtet). Michaela Jander, die mit ihrer Familie die Spielzeughütte beim besagten Spielplatz betreut und… [mehr]

Freizeit-Tipp

Vespern auf der Veste

Zwingenberg. Der Geschichtsverein Zwingenberg fährt am 5. September, Samstag, zur Veste Otzberg. Dort nimmt die Reisegruppe an einer Führung sowohl durch die Veste Otzberg als auch durch das Museum teil. Anschießend wird in der Burgschenke gevespert. Um 12 Uhr geht es dann frisch gestärkt weiter… [mehr]

Riedring-Revival künftig nur alle zwei Jahre

Etwa 5000 Gäste besuchten das Riedring-Revival am Wochenende in Lorsch - weniger als im Vorjahr. Doch das ist nicht der Grund, weshalb das Motorsport-Spektakel künftig nur noch alle zwei Jahre stattfinden soll. 2016 ist eine Pause angesagt. [mehr]

Tierschutz

Kastrationspflicht für Katzen gefordert

Lautertal/Lindenfels. Hilde Schmidt ist sauer: Die Raidelbacherin engagiert sich leidenschaftlich für Tiere. Sie findet nach eigener Aussage in Lautertal und Umgebung immer wieder verwahrloste und kranke wildlebende Katzen. [mehr]

Offene Bühne

Newcomer starten durch

Groß-Rohrheim. Ein Abend der Newcomer war die erste Offene Bühne in Groß-Rohrheim nach der Sommerpause. Mit Vanessa Frank, Dominik Frank und Chiara Frodyma kamen gleich drei aus den Gitarrenkursen und Projektbands des evangelischen Jugendhauses. Auch Jacqueline Hartmann kann zu den Neulingen… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Zwingenberg

Zwingenberg (Bergstraße) - Prognose für 21 Uhr

14°

Das Wetter am 3.9.2015 in Zwingenberg (Bergstraße): klar
MIN. 13°
MAX. 23°
 

Odenwaldschule

Keine Genehmigung für die OSO

Wiesbaden/Bergstraße. Die Entscheidung ist gefallen: Für den Weiterbetrieb der Odenwaldschule gibt es keine Genehmigung. Das teilten heute Nachmittag das Kultusministerium und das Sozialministerium in Wiesbaden in einer gemeinsamen Erklärung mit. [mehr]

Oald Bensem

Großer Zapfenstreich im Stadtpark

Die Heimatvereinigung Oald Bensem lädt für Samstag zum Großen Zapfenstreich ein. Anlass ist das 85-jährige Bestehen des Vereins. Beginn ist um 21.30 Uhr im Stadtpark. [mehr]

Jubiläum

Treue Seele seit sechs Jahrzehnten

Heppenheim. Ein ungewöhnliches Jubiläum kann Norbert Kumpf in diesen Tagen feiern: Der Außendienstler eines Heppenheimer Farbengroßhändlers blickt auf 60 Jahre Mitarbeit bei dem Unternehmen zurück. Mit bald 75 Jahren ist Kumpf noch immer unterwegs, um seine Kunden auf den Baustellen zu besuchen. [mehr]

Vorführung in Darmstadt

Film über Bensheimer

Darmstadt. Im Haus der Deutsch-Baltischen Gesellschaft in Darmstadt (Herdweg 79) wird am Sonntag, 6. September, ab 15 Uhr, der Film "Strandgut" über den Bensheimer Stahl-Bildhauer Wolf zu sehen sein. In einer Pressemitteilung heißt es dazu: Im Februar 2014 realisierte Stahl-Bildhauer Wolf sein… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Zwingenberg:

Michael Ränker

06251/1008-46

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-zwingenberg@bergstraesser-anzeiger.de

Netiquette

Spielregeln für die Kommunikation im Internet

Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. Einige Spielregeln müssen trotzdem… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Zwölf Stunden lang swingte die Stadt

Bergstraße/Bensheim. Bensheim gilt nicht unbedingt als Hochburg des Jazz. Doch wenn das Bergsträßer Jazz-Festival zum "Jazz von 10 bis Zehn" einlädt, dann swingt die ganze Stadt. Rund um den Bürgerwehrbrunnen war am Samstag zwölf Stunden lang gute Laune bei einer Jazz-Session angesagt, bei der die… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA-Natürlich

Gekrabbel und Gewusel an der Erlache

Bergstraße. Derzeit brauchen die erwachenden Pflanzen neben Sonne und Wärme auch Wasser, damit sie richtig wachsen können. Nach einem viel zu trockenen Februar und März hatte sich zum Wochenende ein Wetterumschwung angekündigt, um den Durst der Natur zu stillen. Doch irgendwie hatte man da oben… [mehr]

Flüchtlinge

„Wir haben hier noch keine feindlichen Situationen erlebt“

Vor nicht allzu langer Zeit lebten sie noch zu Hause, im syrischen Homs oder im Südosten Afghanistans. Jetzt wohnen sie in Hamburg, in gelben Wohncontainern. Die Anwohner nennen die kleine Siedlung darum das "Gelbe Dorf". In diesen Tagen, in denen sich Kanzlerin und Vizekanzler die Klinke in die… [mehr]

Großer Auftritt für kleine Leute

Die im Jahr 2015 geborenen Mädchen und Jungen haben in der BA-Beilage "Babys 2015" ihren großen Auftritt. Auf 40 Seiten werden Bilder von Neugeborenen gezeigt, die von ihren Eltern, Großeltern, Paten oder Verwandten eingesandt wurden - eine gute Gelegenheit, die große Freude der Geburt mit allen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR