DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 18.12.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Benefizkonzert

Chöre fördern Sanierung der Bergkirche

Zwingenberg. Der Gesangverein Sängerkranz mit seinem Frauen- und seinem Männerchor sowie der Formation "The Getwinc-Singers" bot dem Publikum am dritten Advent einen ebenso kurzweiligen wie besinnlichen Konzertabend. Im gut besetzten Adlersaal des Vereins hatten sich rund 75 Sängerinnen und Sänger… [mehr]

Weihnachtsfeier

Manuel Rohr ist Clubmeister des MSC

Zwingenberg. Der Motor-Sport-Club (MSC) Zwingenberg hatte seine Mitglieder und deren Familien kürzlich zur traditionellen Weihnachtsfeier ins festlich geschmückte Foyer der Melibokushalle eingeladen. Nach einer kurzen Begrüßung der zahlreich erschienenen Teilnehmer durch den Vorsitzenden Alfred… [mehr]

Fazit

82 Personen spendeten Blut

Zwingenberg. Viermal im Jahr organisiert das DRK Zwingenberg in Zusammenarbeit mit dem DRK-Blutspendedienst Hessen/Baden-Württemberg Blutspendetermine. Jeder Spender, der sich für eine Blutspende entscheidet, wird vor der Blutentnahme von einem Arzt untersucht. Im Anschluss an den Gesundheits-Check… [mehr]

Zwingenberg

Fröhliche Jungs spendeten für Bedürftige

Zwingenberg. Der Stammtisch "Fröhliche Jungs", der in Zwingenberg alljährlich die Kerb ausrichtet, unterstützt schon seit über 35 Jahren bedürftige Zwingenberger Bürger. Auch in diesem Jahr konnte Bürgermeister Dr. Holger Habich drei Umschläge mit Geldspenden für drei Zwingenberger Familien… [mehr]

FDP

Kulturförderung: Staatliche Mittel neu verteilen

Zwingenberg. Kunst entsteht bekanntermaßen "im Auge des Betrachters": Für den einen ist die mit Bauernmalerei verzierte Milchkanne bereits ein "Kunstwerk", für den anderen handelt es sich dabei allenfalls um ein Dekorationsobjekt, das als Schirmständer herhalten muss. Nicht anders verhält es sich… [mehr]

Sportverein

Eintracht feiert Weihnachtsball

Zwingenberg. Der SV Eintracht lädt für den 25. Dezember, erster Weihnachtsfeiertag, ab 20 Uhr in den Adlersaal zum Weihnachtsball ein. Die Liveband "Olli & Friends" macht Musik. Auf die Gäste wartet eine große Tombola, als Hauptgewinn lockt in diesem Jahr ein LED-Flachbildschirm. Wer im Besitz… [mehr]

Einsatz

Mikrowelle fing Feuer

Zwingenberg. Zu einem "Küchenbrand" musste die Freiwillige Feuerwehr Zwingenberg gestern am frühen Abend ins Wohngebiet Bruchgärten ausrücken. Wie stellvertretender Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Zecher berichtete, hatte gegen 17 Uhr in einem Wohnhaus am Fissanweg eine Mikrowelle Feuer gefangen… [mehr]

Zwingenberg

Niederschwellige Angebote als Einstieg

FDP-Generalsekretärin Nicola Beer schätzt die "niederschwelligen Angebote", die auf lokaler Ebene in Sachen Kunst und Kultur gemacht werden, sehr. Initiativen wie die des Förderkreises für Kunst und Kultur, der in diesen Wochen beispielsweise mit der Aktion "Blickachsen 360 Grad" fast 50 Menschen… [mehr]

Zwingenberg

Jugendfeuerwehr feierte im Spaßbad

Zwingenberg. Zu einer Weihnachtsfeier der besonderen Art hatte die Zwingenberger Jugendfeuerwehr ihre Mitglieder eingeladen: Unter Leitung von Jugendwart Stefan Diefenbach genoss der Feuerwehrnachwuchs einige unbeschwerte Stunden im Erlebnisbad Miramar in Weinheim. Busunternehmer Johannes Fischer… [mehr]

Zwingenberg

TuS bescherte den Turner-Nachwuchs

Zwingenberg. Zur Kinderweihnachtsfeier hatte die Turnabteilung des Turn- und Sportvereins (TuS) Zwingenberg in die vereinseigene Jakob-Delp-Halle eingeladen. Hier zeigten die verschiedenen Gruppen der Turnabteilung den Eltern, Freunden und Bekannten, was sie in vielen Übungsstunden eingeübt hatten… [mehr]

Kreisvolkshochschule

Yoga-Kurs auch für Anfänger geeignet

Zwingenberg. Die Kreisvolkshochschule (Kvhs) Bergstraße lädt für den 24. Januar, Samstag, zu einem Seminar mit dem Titel "Yoga zum Kennenlernen" ein. In einer Pressemitteilung heißt es dazu: "Die Teilnehmer schöpfen Ruhe und Kraft mit Yoga-, Atem-, und Entspannungsübungen. Sie lassen den… [mehr]

Blickachsen 360 Grad

Eine Kirche, viele Perspektiven

Zwingenberg. Die Zwingenberger Bergkirche ist ein Gebäude ganz besonderer Art. Die im Mittelalter entstandene Kirche ist neben ihrer bauhistorischen Bedeutung auch Wahrzeichen der Stadt - und das nicht nur für die Zwingenberger. Wer auf der Autobahn die Bergstraße passiert, erkennt das markante… [mehr]

Waldweihnacht

Kürbissuppe und Glühwein

Rodau. Die unter dem Dach der "Rorrer Babbelstubb" versammelten Vereine des Zwingenberger Stadtteils Rodau und der Ortsbeirat laden einmal mehr zur traditionellen Waldweihnacht ein. Die findet am kommenden Samstag, 20. Dezember, ab 17 Uhr auf dem Freizeitgelände der Jugendfeuerwehr am Sportplatz… [mehr]

Zwingenberg

Die 940 000 Euro teure Sanierung des Gotteshauses erfolgt in drei Bauabschnitten

"Es wurde nahezu jeder einzelne Holzbalken besprochen", verdeutlicht Kirchenvorstandsmitglied Richard Wacker die intensiven Beratungen und Auseinandersetzungen, mit denen auch der Bauausschuss der Kirchengemeinde im Rahmen der Kirchenrenovierung beschäftigt ist. Anhand einiger Arbeiten, die aktuell… [mehr]

Zwingenberg

Weihnachtsjazz im Theater Mobile

Zwingenberg. Das Theater Mobile lädt für Freitag, 19. Dezember, zu seiner letzten Veranstaltung in diesem Jahr ein: Auf der Bühne im Keller des Alten Amtsgerichts (Obertor 1) stehen dann ab 20 Uhr die Original Blütenwegjazzer mit ihrem Programm "Weihnachtsjazz". An der Abendkasse, die um 19 Uhr… [mehr]

Kleintierzuchtverein

500 Tiere bei der Lokalschau

Zwingenberg. Der Kleintierzuchtverein Zwingenberg lädt für das erste Wochenende im neuen Jahr zu seiner traditionellen Lokalschau ein. Wie Vorsitzender Rainer Klein mitteilt, findet die Veranstaltung am 3. und 4. Januar, Samstag und Sonntag, in der Melibokushalle Zwingenberg statt. Als Gäste… [mehr]

Polizeibericht

Handtasche aus Auto gestohlen

Zwingenberg. Mit einer Handtasche als Beute flüchteten bis dato noch unbekannte Diebe am Sonntag nach ihrem Einbruch in ein Fahrzeug. In der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr schlugen die Kriminellen eine Scheibe eines grünen VW Golf ein, der an der Heidelberger Straße im Bereich der katholischen Kirche… [mehr]

Theater Mobile

Musikalischer Flirt mit dem Zeitgeist

Zwingenberg. Der Name ist Programm: Wer Schellack-Solisten hört, denkt unweigerlich an den Sound aus dem Grammophon und liegt damit goldrichtig. Bereinigt um den krächzenden Schleier führt das Ensemble stilsicher dorthin. Auf welch eigenwillige Weise die Gruppe um Moderator und Sänger Denis… [mehr]

Stadtverwaltung informiert

Rathaus, Bauhof und Kitas geschlossen

Zwingenberg. Die Stadtverwaltung Zwingenberg weist die Bevölkerung darauf hin, dass das Rathaus, der Bauhof und die Kindertagesstätten Zwingenberg und Rodau in der Zeit vom 24. Dezember (Heiligabend) bis einschließlich 2. Januar geschlossen bleiben. Auch der Wertstoffhof bleibt in diesem Zeitraum… [mehr]

Finanzen

Zwingenberger Etat für 2015 ist ausgeglichen

Zwingenberg. Die Prognose wurde Realität: Die Stadt Zwingenberg verfügt - Stand heute - über einen ausgeglichenen Haushalt für das Jahr 2015. Unter dem Strich steht die vielzitierte „schwarze Null“. [mehr]

Kultur

Die Oper im heimischen Wohnzimmer

Zwingenberg. Das gelbliche Licht der Lampe erzeugt im Wohnzimmer des Zwingenbergers Rolf Bormuth eine heimelige Atmosphäre. An den Wänden hängen Gemälde, ein weißes Piano steht im Raum. Was auf den ersten Blick wie die Beschreibung eines Bildes aus dem Möbelhauskatalog klingt, ist in Wahrheit die… [mehr]

Straßenreinigungssatzung

Stadtverwaltung erinnert an Räum- und Streupflicht

Zwingenberg. Die Stadtverwaltung Zwingenberg weist darauf hin, dass bei Schneefall oder Glatteisbildung jeder Straßenreinigungspflichtige verpflichtet ist, durch Schneebeseitigung oder Streuen von abstumpfenden Mitteln, Beeinträchtigungen für die Allgemeinheit zu verhindern. [mehr]

Reaktion

Interessierte Bürger sind willkommen

Zwingenberg. Die Vorwürfe eines Leserbriefschreibers, er habe durch seine Sitzungsleitung "Stimmungen tendenziös unterstützt", lassen Stadtverordnetenvorsteher Ulrich Kühnhold (GUD) nicht ungerührt. Mit einer Pressemitteilung reagiert er auf unser am Donnerstag veröffentlichtes Leserforum "Die… [mehr]

Evangelische Gemeinde

Kinder gestalten Gottesdienst

Zwingenberg. "Warum feiern wir Weihnachten?", unter dieser Fragestellung steht der morgige Sonntagsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Zwingenberg, der dieses Mal von Kindern und Erzieherinnen der kirchlichen Kindertagesstätte gefeiert wird. Veranstaltungsort ist an diesem dritten Advent… [mehr]

Bürgerbegehren

BI klagt gegen Beschluss der Mehrheitskoalition

Zwingenberg. Die Bürgerinitiative "Unser alter Brunnen" wird gegen den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung, ihr Bürgerbegehren als "unzulässig" abzulehnen, Klage erheben. Das teilten BI-Sprecherin Susanne Reimund und Hans Thobe, Vertrauensperson der BI für das Bürgerbegehren, gestern mit. [mehr]

Weihnachtsfeier

Sozialverband ehrte treue Mitglieder

Zwingenberg. Ehrungen von langjährigen Mitgliedern standen im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier des VdK. Der Ortsverband Zwingenberg-Rodau hatte dazu in den festlich und liebevoll mit Tannengrün und Lichtern geschmückten Saal des Alten Amtsgerichts eingeladen. Welch große Wertschätzung die… [mehr]

Sängerkranz

Benefizkonzert für Bergkirche

Zwingenberg. Der Gesangverein Sängerkranz Zwingenberg lädt für den 14. Dezember, Sonntag, zu einem Benefizkonzert ein, dessen Erlös für die Finanzierung der Bergkirchen-Sanierung verwendet wird. Veranstaltungsort ist der Sängerkranz-eigene Adlersaal (Obertor 10b), das Konzert beginnt dort um 17 Uhr… [mehr]

Weihnachtsmarkt

Italienfreunde beschenkten Asylsuchende

Zwingenberg. Dass beim Zwingenberger Weihnachtsmarkt der Nikolaus zu den Kindern kommt, um sie zu beschenken, das ist schon Tradition. In diesem Jahr spielte der Vorstand des Freundeskreises Zwingenberg-Brisighella ebenfalls Nikolaus und nahm den Weihnachtsmarkt zum Anlass, um den jungen… [mehr]

Zwingenberg

Kritik an Handwerg, Kühnhold und Spieß

In den Reihen der BI "Unser alter Brunnen" gibt es nach Auskunft von Sprecherin Susanne Reimund und Vertrauensperson Hans Thobe Mitglieder, die zurzeit darüber nachdenken, gegen den SPD-Stadtverordneten Dirk Handwerg zivilrechtlich wegen "Ehrabschneidung" vorzugehen. Dieser habe die… [mehr]

Blickachsen 360 Grad

Vernissage nach dem Gottesdienst

Zwingenberg. "Blickachsen 360 Grad", so lautet der Titel eines Kunstprojekts, das der Förderkreis für Kunst und Kultur vor einigen Monaten gestartet hat, um zur Finanzierung der Bergkirchen-Sanierung einen Beitrag zu leisten (wir haben berichtet). Initiatorin Ulrike Fried-Heufel hatte dazu… [mehr]

Sitzungen

ICE, Haushalt und Parkplatz-Ost

Lorsch. Zur letzten Sitzung in diesem Jahr kommt die Stadtverordnetenversammlung heute (18.) zusammen. Vorsteherin Christiane Ludwig-Paul erwartet die Gremiumsmitglieder um 20 Uhr im Paul-Schnitzer-Saal. Wichtiger Punkt ist die Verabschiedung des Haushaltsplanes und der Beschluss über die neuen… [mehr]

TSV Reichenbach

Sportliches Treffen der Generationen

Reichenbach. Die Besucher der Jahresabschlussfeier des TSV Reichenbach in der gut besetzten Turnhalle im Brandauer Klinger waren sich zum Schluss des offiziellen Teiles einig: Wer nicht dabei war, hatte etwas verpasst. Denn was die einzelnen Abteilungen des größten Sportvereins in der Gemeinde… [mehr]

Weihnachtsfest

„Heiligabend war nie mehr so schön“

Groß-Rohrheim. Für unsere Serie zum Weihnachtsfest erzählt Jutta Hofmann, 82 Jahre, Bewohnerin des Alten- und Pflegeheims in Groß-Rohheim, ihre Gedanken zum Heiligen Abend. "Ich wurde 1932 in Sachsen-Anhalt geboren. Die schönsten Weihnachtsfeste habe ich erlebt, bis ich zehn Jahre alt war. Dann… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Zwingenberg

Zwingenberg (Bergstraße) - Prognose für 9 Uhr

Das Wetter am 18.12.2014 in Zwingenberg (Bergstraße): leichter Regen
MIN. 6°
MAX. 13°
 

Zuwanderung

Mehr Angebote für Migranten

Bergstraße. "Wir stellen uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung", betont Wolfgang Freudenberger. Der Leiter der Heinrich-Metzendorf-Schule (HMS) teilte gestern mit, dass die Beruflichen Schulen des Kreises Bergstraße auf die aktuelle Flüchtlingssituation reagiert und ihr Angebot für Migranten… [mehr]

Riesenrad läuft wieder

Bensheim. Wer auf dem Bensheimer Weihnachtsmarkt zum Höhenflug ansetzen will, hat ab sofort wieder die Möglichkeit dazu: Der Schaden am Riesenrad konnte behoben werden. [mehr]

Museum

Die große Zeit der LP-Hüllen

Heppenheim. Ab Samstag (20.) zeigt das Heppenheimer Museum für Stadtgeschichte und Volkskunde die Sonderausstellung "Kunst im Quadrat - Plattencover der 1960er und 1970er Jahre". Privatsammler aus Bensheim Rund 50 künstlerisch gestaltete Plattenhüllen aus zwei Jahrzehnten, ausgewählt aus der mehr… [mehr]

Galerie am Markt

19 Künstler, ein gemeinsames Thema: Wasser

Bensheim. Es war mal wieder so weit: Die Gruppe ARTiB hatte zu ihrer Jahresausstellung in der städtischen Galerie am Markt in Bensheim eingeladen. Berthold Mäurer vom Eigenbetrieb Stadtkultur begrüßte neben den beteiligten Künstlern auch viele Gäste, darunter den neuen Bürgermeister Rolf Richter… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Zwingenberg:

Michael Ränker

06251/1008-46

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-zwingenberg@bergstraesser-anzeiger.de

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospelkonzert zum Finale

Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

„Babys 2014“

Großer Auftritt für kleine Leute

Bergstraße. Jetzt wird's ernst: Der letzte Monat des Jahres ist angebrochen, in Riesenschritten geht es auf Weihnachten zu. Das Fest der Liebe wird für viele junge Familien unvergesslich bleiben, auch weil es das erste Weihnachten mit ihrem Neugeborenen ist. Die in diesem Jahr geborenen Mädchen und… [mehr]

Energiewende

Rotmilane und serbische Freischärler

Minister Al-Wazir warnt davor, die Bürgerproteste gegen Windräder "überzubewerten", sie seien nicht der Normalfall. Er rät dazu, bei diesem Thema "Gelassenheit an den Tag zu legen". Wie immer gibt es auch hier durchaus verschiedene Wahrnehmungen. Wer das Thema in diesem Jahr aufmerksam verfolgt hat… [mehr]

   Kein vergiftetes Lob

Karl-Heinz Schlitt sieht den Kreis auf Konsolidierungskurs und das Land Hessen in der Finanzierungspflicht [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR