DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 24.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Feuerwehr Zwingenberg:

Für Ball und Theaterabende sind noch Restkarten vorhanden

Zwingenberg. Die Karten für den Feuerwehrball am Samstag (25.), 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr), im "Adlersaal" sind - ausnahmsweise - noch nicht ausverkauft, sie kosten 9 Euro. Für die Theaterabende am 31. März, Freitag, sowie am 1. April, Samstag, die jeweils ab 20 Uhr ebenfalls im "Adlersaal" stattfinden, gibt es auch noch Restkarten. Sie kosten 7 Euro. Die Tickets sind bei Feuerwehrchef Helmut Trautmann erhältlich. Telefon: 0177/4777244. Gezeigt wird das Lustspiel "Amnesie für Fortgeschrittene".

Übrigens: Wer keinen Besuch von den Spenden-Sammlern für die Tombola beim Feuerwehrball erhalten hat und trotzdem etwas geben möchte, der kann sich an ebenfalls an Helmut Trautmann wenden. Der Spenden beziehungsweise Tombola-Erlös kommen der Arbeit der örtlichen Wehr zugute. Spenden können aber auch persönlich abgegeben werden: An diesem Donnerstag (23.) ab 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Wer einen Betrag überweisen möchte, der kann das auf das Konto der Freiwilligen Feuerwehr Zwingenberg bei der Sparkasse Bensheim tun, IBAN: 6050 9500 6800 0301 9254, BIC: HELADEF1BEN. red

© Bergsträßer Anzeiger, Dienstag, 21.03.2017

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Zwingenberg

    Zwingenberg (Bergstraße) - Prognose für 18 Uhr

    Das Wetter am 24.3.2017 in Zwingenberg (Bergstraße): wolkig
    MIN. 5°
    MAX. 14°
     

    Straßenverkehr

    Schwerer Unfall bei Hüttenfeld

    Bergstraße. Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Heppenheim und Lampertheim-Hüttenfeld ist der Bereich seit etwa 13 Uhr voll gesperrt. Die Absperrmaßnahmen dauern noch an. [mehr]

    Debatte um das Haus am Markt

    In der Bensheimer Stadtverordnetenversammlung ist am Donnerstag erneut über das Haus am Markt diskutiert worden. Das Ergebnis der Debatte überraschte allerdings nicht. [mehr]

    Welttag der Poesie

    Heimat mal nicht als Ort, sondern als Geschenk

    Lorsch. Kein Lyriker, kein Autor, sondern eine Diplom-Rezitatorin wurde am "Welttag der Poesie" in Lorsch begrüßt. Anna Magdalena Bössen, ausgebildet an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart, gastierte für eine "literarische Vortragsshow" im Paul-Schnitzer-Saal des… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Zwingenberg:

    Michael Ränker

    06251/1008-46

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-zwingenberg@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Die Rhythmen zielten in Kopf und Herz

    Bensheim/Bergstraße. Alle Jahre wieder wird an Weihnachten "gegospelt". Aber nicht etwa im intimen Kreis der Familie unter dem Lichterbaum im heimischen Wohnzimmer, sondern gemeinsam mit mehreren hundert Menschen im Parktheater. Immer dann, wenn Gospelmusik den traditionellen Weihnachtsliedern… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    Nach dem Terroranschlag in London

    Schock, Trauer und Trotz

    Einen Tag nach dem Anschlag versuchen die Briten, ihren Alltag wie gewohnt zu leben. Weitermachen und sich nicht einschüchtern lassen, lautet das Motto. Dennoch ist die Anspannung unter den Menschen groß. Die Terrorattacke hat London mitten ins Herz getroffen. [mehr]

    „Babys 2016“

    Spende für Naturkindergarten in Lorsch

    Bergstraße. Wenn das mal kein Timing ist: Der Naturkindergarten in Lorsch, der am heutigen Mittwoch (15.) seine Türen öffnete, durfte sich am Montag über eine großzügige Spende aus der Mitmach-Aktion "Babys 2016" des Bergsträßer Anzeigers freuen. Als Sponsor des Projekts überreichte die Sparkasse… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR