DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 26.11.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Freundeskreis Pierrefonds:

Heute Vortrag über Vietnam

Zwingenberg. Der Zwingenberger Freundeskreis Pierrefonds, der sich um die Städtefreundschaft mit der gleichnamigen Kommune in Frankreich kümmert, lädt für den heutigen Freitag (15. Februar) zu einem Vortrag ein. Herbert Pott aus Mannheim wird ab 20 Uhr im Alten Amtsgericht zum Thema "Vietnam heute - als Protektorat Französisch-Indochina einst Teil einer kolonialen Weltmacht" referieren. Freundeskreisvorsitzende Dr. Christine Baldauf schreibt dazu in einer Pressemitteilung:

Ab 20 Uhr im Amtsgerichtssaal

"Frankreich wurde in seiner zweiten Kolonialphase im 19. Jahrhundert zweitgrößte Kolonialmacht der Welt. Neben ausgedehnten Besitzungen in Afrika weckten die Länder Südostasiens zwischen Indien und China ganz besonders die Begehrlichkeit und galten schließlich als Französisch-Indochina als das Glanzstück des Kolonialreichs. Das wichtigste Land in dieser Gruppe war das spätere Vietnam, das mit dem gegen Frankreich gewonnenen Indochinakrieg 1954 seine Selbstständigkeit erlangte.

Im heutigen, modernen Vietnam vollzog sich eine geradezu paradoxe Entwicklung, indem das Land kommunistisch regiert wird, aber seine Wirtschaft nach marktwirtschaftlich-kapitalistischen Prinzipien funktioniert. Darunter kommt es zur wirtschaftlichen Blüte und der Öffnung für den Tourismus.

Lauschen Sie einem brandfrischen Reisebericht mit schönen Bildern bei einem Glas französischen Rotweins." red

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Zwingenberg

    Zwingenberg (Bergstraße) - Prognose für 21 Uhr

    Das Wetter am 26.11.2014 in Zwingenberg (Bergstraße): wolkig
    MIN. 1°
    MAX. 8°
     

    Harte Arbeit für die Wunschfigur

    Pizza und Eis sind tabu, dafür stehen 14 Stunden Training pro Woche auf dem Programm. Lea Roth aus Zwingenberg präsentiert sich seit einem Jahr regelmäßig als Bodybuilderin auf der Bühne. Zur Top-Figur gehört viel Disziplin. [mehr]

    Stadt kauft Bundeswehrdepot

    Bensheim. Im Jahr 2003 versuchte eine Bensheimer Firma das ehemalige Bundeswehrdepot an der Rheinstraße zu kaufen - für mehr als 900 000 Euro. Der Bundesvermögensabteilung war die Summe damals zu niedrig. Elf Jahre später wird die Stadt das Areal kaufen - für 400 000 Euro. [mehr]

    Kommunalpolitik

    Deutliche Vorwürfe gegen Ex-Bürgermeister

    Heppenheim. Bei Enthaltung von CDU und FWHPINI hat das Stadtparlament in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich dem Jahresabschluss 2009 der Kreisstadt zugestimmt. Es war der erste Geschäftsbericht, der nicht mehr unter den Bedingungen der Kameralistik, sondern unter denen der Doppik bilanziert wurde… [mehr]

    Musiktage-Finale

    Begeisterung für Dvoráks „Stabat Mater“

    Bensheim. Als Leiter des ars musica-Chores Bensheim und des Oratorienchores Landau setzt Hans Jochen Braunstein in den letzten Jahren verstärkt auf konzertante Kooperationsprojekte mit beiden Ensembles. Im Rahmen der Bensheimer Musiktage kamen so bereits Rossinis "Stabat Mater", Puccinis "Messa di… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Zwingenberg:

    Michael Ränker

    06251/1008-46

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-zwingenberg@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Gospel zum Finale

    Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA Natürlich

    Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

    Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    Beilage

    Endspurt für „Babys 2014“

    Bergstraße. 2014 war ein tolles Jahr. Nach 24 Jahren holten die deutschen Fußballer um Joachim Löw den WM-Titel und bescherten den Fans einen unvergesslichen Sommer. Im Juni sorgte der Hessentag für ein Bergsträßer Sommermärchen: Zehn Tage herrschte in Bensheim der Ausnahmezustand - mit Sonne satt… [mehr]

    Windkraft

    Auswirkung nicht nur direkt vor Ort

    "Das Windkraft-Dilemma", BA vom 20. November Zu diesem "BA"-Bericht muss eindeutig festgestellt werden, dass hier nur die Überschrift stimmt. Windkraftanlagen sind ein Dilemma per se. Sie zerstören soziale Strukturen in den Dörfern, alte Freundschaften und Familienverbände. Sie zerstören unsere… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR