DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 29.05.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Freundeskreis Pierrefonds:

Heute Vortrag über Vietnam

Zwingenberg. Der Zwingenberger Freundeskreis Pierrefonds, der sich um die Städtefreundschaft mit der gleichnamigen Kommune in Frankreich kümmert, lädt für den heutigen Freitag (15. Februar) zu einem Vortrag ein. Herbert Pott aus Mannheim wird ab 20 Uhr im Alten Amtsgericht zum Thema "Vietnam heute - als Protektorat Französisch-Indochina einst Teil einer kolonialen Weltmacht" referieren. Freundeskreisvorsitzende Dr. Christine Baldauf schreibt dazu in einer Pressemitteilung:

Ab 20 Uhr im Amtsgerichtssaal

"Frankreich wurde in seiner zweiten Kolonialphase im 19. Jahrhundert zweitgrößte Kolonialmacht der Welt. Neben ausgedehnten Besitzungen in Afrika weckten die Länder Südostasiens zwischen Indien und China ganz besonders die Begehrlichkeit und galten schließlich als Französisch-Indochina als das Glanzstück des Kolonialreichs. Das wichtigste Land in dieser Gruppe war das spätere Vietnam, das mit dem gegen Frankreich gewonnenen Indochinakrieg 1954 seine Selbstständigkeit erlangte.

Im heutigen, modernen Vietnam vollzog sich eine geradezu paradoxe Entwicklung, indem das Land kommunistisch regiert wird, aber seine Wirtschaft nach marktwirtschaftlich-kapitalistischen Prinzipien funktioniert. Darunter kommt es zur wirtschaftlichen Blüte und der Öffnung für den Tourismus.

Lauschen Sie einem brandfrischen Reisebericht mit schönen Bildern bei einem Glas französischen Rotweins." red

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Zwingenberg

    Zwingenberg (Bergstraße) - Prognose für 21 Uhr

    12°

    Das Wetter am 29.5.2015 in Zwingenberg (Bergstraße): wolkig
    MIN. 8°
    MAX. 20°
     

    Medizin

    Masern sind gefährlicher als viele glauben

    Bergstraße. Ein Masernausbruch in Berlin brachte kürzlich die Kinderkrankheit Masern wieder in die Schlagzeilen. Im Kreis Bergstraße gibt es zwar keinen solchen Ausbruch der Masern - bis März war in diesem Jahr genau ein Fall gemeldet worden, ein weiterer Verdachtsfall hat sich nicht bestätigt… [mehr]

    Bürgerhaus Bensheim

    Die Hängepartie geht weiter

    Lokales Gipfeltreffen im Bensheimer Rathaus: Bürgermeister Rolf Richter hatte am Donnerstagabend Vertreter der Fraktionen eingeladen, um die weitere Vorgehensweise beim Bürgerhaus zu besprechen. [mehr]

    Bauausschuss

    Der Kammmolch überrascht die Planer

    Heppenheim. Ein Teil des Bebauungsplanentwurfs für die Nordstadt II soll erneut offengelegt werden, um Stellungnahmen von Behörden, Verbänden und Bürgern einzuholen. Eine der Ursachen sind Kammmolche, deren Vorkommen berücksichtigt werden muss. SPD und GLH können darauf hoffen, dass doch noch in… [mehr]

    Bachtage

    Barocke Biketour in vier Etappen

    Bergstraße. Fragt sich, welche Pedale die Organisten bevorzugen: jene an ihrem Instrument oder die vom Fahrrad. Die beiden Köpfe der Bergsträßer Bachtage jedenfalls sind auf zwei Rädern fast ebenso gut wie an der Klaviatur. Propsteikantor Konja Voll und Regionalkantor Gregor Knop rollten am… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Zwingenberg:

    Michael Ränker

    06251/1008-46

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-zwingenberg@bergstraesser-anzeiger.de

    BRE_JAZZ_FESTIVAL_2_20080509200701.jpg

    Jazz-Festival

    Bach in St. Georg richtig jazzig

    Bergstraße. Nach dem Auftakt bei der Weinlagenwanderung geht das Bergsträßer Jazz-Festival beim Maiway-Musikfestival morgen (Mittwoch) in Bensheim weiter. Ab 21 und noch einmal ab 22 Uhr ist jeweils rund 40 Minuten lang das Programm "Chattin' with Bach - Bach, Jazz & more" in der Kirche St… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA-Natürlich

    Gekrabbel und Gewusel an der Erlache

    Bergstraße. Derzeit brauchen die erwachenden Pflanzen neben Sonne und Wärme auch Wasser, damit sie richtig wachsen können. Nach einem viel zu trockenen Februar und März hatte sich zum Wochenende ein Wetterumschwung angekündigt, um den Durst der Natur zu stillen. Doch irgendwie hatte man da oben… [mehr]

    Debatte

    „Nun sind die Kinder da, und ich sitze in der Verantwortung fest“

    Darf eine Frau es bedauern, Kinder in die Welt gesetzt zu haben? Eine israelische Studie, in der 23 Mütter genau das gesagt haben, hat an diesem Tabu gerührt. Und eine Debatte über "Regretting motherhood" ("Mutterschaft bereuen") losgetreten. Kinder sind das größte Glück. So will es die… [mehr]

    Großer Auftritt für kleine Leute

    Die im Jahr 2015 geborenen Mädchen und Jungen haben in der BA-Beilage "Babys 2015" ihren großen Auftritt. Auf 40 Seiten werden Bilder von Neugeborenen gezeigt, die von ihren Eltern, Großeltern, Paten oder Verwandten eingesandt wurden - eine gute Gelegenheit, die große Freude der Geburt mit allen… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR