DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 30.06.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

CVJM: Christlicher Verein Junger Menschen verbrachte Winterfreizeit wieder in Wilgersdorf

Mit Floorball die Zeit vertrieben

Bei ihrem Aufenthalt im Siegerland nutzten die Teilnehmer der CVJM-Winterfreizeit, um sich bei schlechtem Wetter mit

Zwingenberg. Fast 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nahmen an der traditionellen Winterfreizeit teil, zu der der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) Zwingenberg einmal mehr zwischen den Jahren eingeladen hatte. Ziel war die Jugendbildungsstätte der christlichen Jugendorganisation in Wilgersdorf im Siegerland.

Das schöne Domizil kennen die Zwingenberger bereits von vorangegangenen Aufenthalten. Besonders die große Sporthalle am Haus inklusive Kletterwand, Kraftraum und Kegelbahn entschädigte für das eher schlechte Wetter in diesen Tagen. So konnten die Freizeitteilnehmer eine für uns neue Sportart kennenlernen: CVJM-Hockey, auch Floorball genannt. Floorball ist eine sanfte Variante des bekannten Hockeyspiels, die ohne Rücksicht auf Alter oder Geschlecht in gemischten Teams gespielt werden kann.

Inhaltlich beschäftigten sich die Teilnehmer mit dem sogenannten "Schlunz". Dabei handelt es sich um einen circa zehnjährigen Jungen, der die Hauptfigur in einer bekannten Kinderbuchserie ist. Er hat sein Gedächtnis verloren und wird von einer frommen Familie aufgenommen. Durch seine einfachen Fragen zum christlichen Alltag bringt er auch so manchen Erwachsenen zum Nachdenken über viele zur Tradition gewordene Gewohnheiten.

Dankbar blicke man auf fünf schöne Tage in einer guten Gemeinschaft zurück und freue sich auf die kommenden Freizeiten in diesem Jahr, heißt es abschließend in der Pressemitteilung des CVJM-Vorsitzenden Philipp Becker. red

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Zwingenberg

    Zwingenberg (Bergstraße) - Prognose für 6 Uhr

    19°

    Das Wetter am 30.6.2015 in Zwingenberg (Bergstraße): leicht bewölkt
    MIN. 15°
    MAX. 29°
     

    Umfrage

    Sollen die Bundesjugendspiele wirklich abgeschafft werden?

    Bergstraße. Die Bundesjugendspiele abschaffen! Diese Forderung erhebt Christine Finke. Die Mutter eines Neunjährigen ist Stadträtin in Konstanz und hat eine Petition gegen den Wettbewerb gestartet (wir berichteten). Daraus entwickelte sich bundesweit eine kontroverse Diskussion, die auch in den… [mehr]

    Kreis und Stadt untersagen Eröffnung von zwei Einkaufsläden

    Bensheim. Wenige Tage vor der Eröffnung des neuen Fachmarktzentrums an der Wormser Straße ist es zum Bruch zwischen dem Investor Procom aus Hamburg und der Stadt Bensheim sowie dem Kreis Bergstraße gekommen. [mehr]

    FDP

    Kritik an Amtsführung von Benjamin Kramer

    Heppenheim. Kritik am ehemaligen Vorsitzenden Benjamin Kramer dominierte die Mitgliederversammlung des FDP-Stadtverbands. Breiten Raum in der zweieinhalbstündigen Zusammenkunft nahm neben den Regularien eine Aussprache über die Situation ein, die von den anwesenden Mitgliedern ausdrücklich… [mehr]

    Mobile

    Spielfreudige Schülergruppe enthüllt Mogelpackungen

    Zwingenberg. Sie sind reich, schön, sexy, erfolgreich und stehen permanent im Rampenlicht. Sie haben Millionen von Fans, verwandeln vor laufender Kamera das hässliche Entlein in einen stolzen Schwan, den schüchternen Waschlappen in einen begehrten Sexprotz, lügen den Zuschauern die Hucke voll… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Zwingenberg:

    Michael Ränker

    06251/1008-46

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-zwingenberg@bergstraesser-anzeiger.de

    BRE_JAZZ_FESTIVAL_2_20080509200701.jpg

    Jazz-Festival

    Bach in St. Georg richtig jazzig

    Bergstraße. Nach dem Auftakt bei der Weinlagenwanderung geht das Bergsträßer Jazz-Festival beim Maiway-Musikfestival morgen (Mittwoch) in Bensheim weiter. Ab 21 und noch einmal ab 22 Uhr ist jeweils rund 40 Minuten lang das Programm "Chattin' with Bach - Bach, Jazz & more" in der Kirche St… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA-Natürlich

    Gekrabbel und Gewusel an der Erlache

    Bergstraße. Derzeit brauchen die erwachenden Pflanzen neben Sonne und Wärme auch Wasser, damit sie richtig wachsen können. Nach einem viel zu trockenen Februar und März hatte sich zum Wochenende ein Wetterumschwung angekündigt, um den Durst der Natur zu stillen. Doch irgendwie hatte man da oben… [mehr]

    Serie Inklusion (Letzter Teil)

    „Die meisten wissen gar nicht, wie sie mit mir umgehen sollen“

    Inklusion endet nicht mit der Schule, sondern ist eine Lebensaufgabe. Ein Beispiel dafür gibt Sandra Kubin, die inzwischen an der Universität Mannheim ihren Bachelor-Abschluss vorbereitet. Sich schminken zu können, zum Beispiel, ist für die 23-jährige Studentin Sandra Kubin (Name von der Redaktion… [mehr]

    Großer Auftritt für kleine Leute

    Die im Jahr 2015 geborenen Mädchen und Jungen haben in der BA-Beilage "Babys 2015" ihren großen Auftritt. Auf 40 Seiten werden Bilder von Neugeborenen gezeigt, die von ihren Eltern, Großeltern, Paten oder Verwandten eingesandt wurden - eine gute Gelegenheit, die große Freude der Geburt mit allen… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR