DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 30.07.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

In Höpfingen: Der gemischte Chor des Gesangvereins feiert sein 20-jähriges Bestehen

Drei Events zum Chorjubiläum

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Höpfingen. Nach den großen Feierlichkeiten vor zwei Jahren anlässlich des 150-jährigen Vereinsbestehens begeht der Gesangverein Höpfingen 2013 ein weiteres erfreuliches Ereignis: Vor 20 Jahren ist es dem Verein unter Führung des damaligen Vorsitzenden Friedbert Fürst gelungen, den gemischten Chor nach diversen Anlaufschwierigkeiten ins Leben zu rufen. Dies war ein echter Glücksfall für den Verein und ein kultureller Zugewinn für die Gemeinde.

Das Jubiläum nehmen die Sängerinnen und Sängern zum Anlass für eine zünftige Feier, zumal der Verein nach der Gestaltung des Probesaals in den letzten Jahren noch einen zusätzlichen Volltreffer landete mit der Gründung des Chors "Vocalis" unter Leitung des Dirigenten Gerhard Bönig nach erfolgreichen Bemühungen des langjährigen Vorsitzenden Berthold Bundschuh.

Der Gesangverein plant gleich drei Jubiläumsveranstaltungen 2013. Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Juli, findet das zweitägige Fest zum 20-jährigen Bestehen des gemischten Chores statt.

Die "Schrubbers", die erste Kraichgauer Frauenband, sind am Samstag, 13. Juli, im Gemeindezentrum Höpfingen zu Gast. Sie spielen live bekannte Melodien mit selbst geschriebenen, originellen Texten über Alltagsthemen (Freunde, Problemzonen, Ehe usw.), humorvoll und musikalisch originell präsentiert.

Am 3. Oktober präsentiert Michl Müller aus Garitz, einem Stadtteil von Bad Kissingen, sein "Kabarett mit Musik" in der Obst- und Festhalle. In seinem aktuellen Programm schwadroniert er gut gelaunt zwischen Kabarett und Comedy.

Dabei präsentiert er einen furiosen Marathon durch die Absurditäten des realen Lebens. Was wäre ein Auftritt mit ihm ohne seine Lieder, die er zwischendurch zum Vergnügen des Publikums herrlich komisch zelebriert, bevor es dann tagesaktuell in einem atemberaubenden Tempo weiter durch seine schier unglaublichen Geschichten aus Politik, Sport und Boulevard geht. Der Kartenvorverkauf beginnt am 2. Mai in den Volksbanken Höpfingen, Hardheim und Walldürn.

Schließlich wird im November - wie seit 39 Jahren üblich - der traditionelle Liederabend des Gesangvereins den krönenden Jahresabschluss bilden. (ck)

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

19°

Das Wetter am 30.7.2016 in Mannheim: klar
MIN. 15°
MAX. 28°
 

 

 
 

Stadtarchiv Mannheim

Harter Kampf gegen den Beton

Das Mannheimer Stadtarchiv zieht in einen ehemaligen Weltkriegsbunker um, der in den 1980er Jahren sogar zum Atombunker aufgerüstet worden war. Die Abriss- und Umbauarbeiten an dem unter Denkmalschutz stehenden Betonkoloss gestalten sich schwierig - schreiten aber planmäßig voran. [mehr]

MGV 1846

Von Hitparade bis zur „Baustelle Leben“

Viernheim. Sein 170-jähriges Bestehen feiert der Männergesangverein 1846 mit einem Jubiläumsgartenfest. Am nächsten Wochenende, vom 5. bis 8. August, wird auf dem MGV-Gelände in der Nähe des Familiensportparks gefeiert. Der Verein hat ein breitgefächertes Programm mit Chorsingen, mit Hitparaden… [mehr]

BA

Kooperationsprojekt

Richtungsweisende Zusammenarbeit

Bergstraße. Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald legt neue Wanderkarten auf. Erstmals erfolgt dies gemeinsam mit dem badischen Naturpark Neckartal-Odenwald. Das länderübergreifende Kooperationsprojekt wurde gestern in Lindenfels als bundesweites Paradebeispiel für eine gelungene Vermarktung und… [mehr]

SZ

Im Interview

„Das Leben ist meine Kreativitätsquelle“

Hallo, Lieblingsmensch! Seit dieser Ohrwurm von Namika im Radio rauf und runter läuft, kennen die meisten die junge Frau mit den tiefbraunen Augen und den dichten Locken. Am 4. August kommt sie als Special Guest von Gregor Meyle in den Schlossgarten zu "Musik im Park". Wir haben uns mit ihr über… [mehr]

FN

Direktor Günter Hauk verabschiedet

„Haus zur Einheit zusammengeschweißt“

Walldürn. Nach langjähriger und erfolgreicher Tätigkeit als Direktor der Stiftung und als Leiter des Erzbischöflichen Kinder- und Jugendheims St. Kilian beendet Günter Hauk zum 31. August seinen Dienst. In einer Feierstunde dankten ihm am Dienstag Vertreter des Erzbistums Freiburg als Träger der… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR