DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 30.08.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Odenwaldklub: Vortrag „Das Bauland und der Grünkern“

Eine uralte Dinkelsorte

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 14.02.2013

Hardheim. In seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Fränkischen Grünkernerzeuger wartete Markus Weniger beim Klubtreff des Odenwaldklubs mit einer informativen Darstellung zu dem Thema "Das Bauland und der Grünkern" auf. Andrea Kaiser vom Familienwandertreffen hatte diese Veranstaltung angeregt und sie in Absprache mit Markus Weniger sowie Helmut Walz vom Hotel "Badischer Hof" vorbereitet. Dieser sorgte - ebenso wie die Initiatorin - dafür, dass Grünkernprodukte wie eine leckere Grünkernsuppe und deftiger Grünkernaufstrich auf dem Tisch standen.

Weniger erzählte derweil wissenswerten Einzelheiten zum Grünkern und wies darauf hin, dass Grünkern aus der uralten Dinkelsorte "Bauländer Spelz" als Grundlage gewonnen wird und eine Spezialität des Taubertals und des Baulands ist. Er sprach auch die verschiedenen Stadien der Reife am und ließ wissen, dass der Dinkel bei der beginnenden "Teigreife", als noch vor dem Übergang in die Gelbreife, geerntet und gedarrt wird.

Untermauert durch zahlreiche Abbildungen bracht Weniger den Zuhörern auch die Bedeutung der Grünkerndarren und die dabei durchlaufene technische Entwicklung näher. Mit Hinweis auf die Erzeugerzahl und die Verarbeitungsmöglichkeiten verwies er auf die große Palette schmackhafter Rezepte - von Grünkernküchle über Brotaufstrich und Festtagssuppe bis zum Grünkernkuchen. Nicht vergessen wurde von Markus Weniger der Hinweis auf die Bewertung des Produkts durch Hildegard von Bingen.

Sein Ziel, so Weniger, sei es, mit einer Veranstaltung zum Thema "Grünkern" und einer Grünkerndarre in Hardheim die Bedeutung des Grünkerns zu verdeutlichen. Abschließend dankte Elmar Zegewitz Markus Weniger für seine Ausführungen und Andra Kaiser für die Vorbereitung. Z

© Fränkische Nachrichten, Donnerstag, 14.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

18°

Das Wetter am 30.8.2016 in Mannheim: klar
MIN. 15°
MAX. 27°
 

 

 
 

Bürgermeister begründen Schließung von Turmcafé im Stadthaus

"Gefahr für Leib und Leben von Gästen"

Mannheim. Mit der akuten Gefahr für Leib und Leben von Gästen und Mitarbeitern haben Erster Bürgermeister Christian Specht und Baubürgermeister Lothar Quast die von der Stadt verfügte Schließung des Turmcafés im Stadthaus N 1 begründet. Der Anstoß für eine Untersuchung sei durch einen Brand im… [mehr]

Integration

Essen wächst vor der eigenen Haustür

Viernheim. Knackiger Salat oder frische Kräuter auf dem Tisch: Dafür müssen die Bewohner des Rhein-Neckar-Hotels künftig nicht mehr ins Fachgeschäft oder zum Supermarkt, denn demnächst wächst das Grün vor der eigenen Haustür. Möglich gemacht hat das die Initiative Makerspace mit ihrem Projekt Urban… [mehr]

BA

Gesundheit

KKH übernimmt Versorgungszentrum

Lindenfels. Das Kreiskrankenhaus Bergstraße übernimmt zum 1. September den Betrieb des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in Lindenfels. [mehr]

SZ

Fußball-Kreisklasse B

Krause bringt Hirschacker auf die Siegerstraße

Der Spieltag war geprägt von den tropischen Temperaturen. Überraschend ließ der Favorit der Fußball-Kreisklasse B, die SG Oftersheim Federn in Feudenheim. FV 08 Hockenheim II - Spvgg 06 Ketsch III 1:7 (1:4) Personell dezimiert lieferten die Hausherren eine unterirdische Leistung ab. Bereits in der… [mehr]

FN

Heimatverein Altheim aktiv

Baumlehrpfad schildert Kriegsereignisse

Altheim. Einen neuen Lehrpfad gibt es in Altheim. Er soll an Bombenabwürfe erinnern, darüber hinaus informiert er über Baumarten und Gehölze. Nun wurde der Pfad offiziell eingeweiht. [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR