DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 27.07.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Odenwaldklub: Vortrag „Das Bauland und der Grünkern“

Eine uralte Dinkelsorte

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 14.02.2013

Hardheim. In seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Fränkischen Grünkernerzeuger wartete Markus Weniger beim Klubtreff des Odenwaldklubs mit einer informativen Darstellung zu dem Thema "Das Bauland und der Grünkern" auf. Andrea Kaiser vom Familienwandertreffen hatte diese Veranstaltung angeregt und sie in Absprache mit Markus Weniger sowie Helmut Walz vom Hotel "Badischer Hof" vorbereitet. Dieser sorgte - ebenso wie die Initiatorin - dafür, dass Grünkernprodukte wie eine leckere Grünkernsuppe und deftiger Grünkernaufstrich auf dem Tisch standen.

Weniger erzählte derweil wissenswerten Einzelheiten zum Grünkern und wies darauf hin, dass Grünkern aus der uralten Dinkelsorte "Bauländer Spelz" als Grundlage gewonnen wird und eine Spezialität des Taubertals und des Baulands ist. Er sprach auch die verschiedenen Stadien der Reife am und ließ wissen, dass der Dinkel bei der beginnenden "Teigreife", als noch vor dem Übergang in die Gelbreife, geerntet und gedarrt wird.

Untermauert durch zahlreiche Abbildungen bracht Weniger den Zuhörern auch die Bedeutung der Grünkerndarren und die dabei durchlaufene technische Entwicklung näher. Mit Hinweis auf die Erzeugerzahl und die Verarbeitungsmöglichkeiten verwies er auf die große Palette schmackhafter Rezepte - von Grünkernküchle über Brotaufstrich und Festtagssuppe bis zum Grünkernkuchen. Nicht vergessen wurde von Markus Weniger der Hinweis auf die Bewertung des Produkts durch Hildegard von Bingen.

Sein Ziel, so Weniger, sei es, mit einer Veranstaltung zum Thema "Grünkern" und einer Grünkerndarre in Hardheim die Bedeutung des Grünkerns zu verdeutlichen. Abschließend dankte Elmar Zegewitz Markus Weniger für seine Ausführungen und Andra Kaiser für die Vorbereitung. Z

© Fränkische Nachrichten, Donnerstag, 14.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

25°

Das Wetter am 27.7.2016 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 17°
MAX. 28°
 

 

 
 

Finanzen

Mannheim nimmt deutlich mehr Gewerbesteuer ein

Geldsegen für die Stadtkasse, aber alle mahnen zur Vorsicht: Mannheim bekommt zusätzliche Millionen aus der Gewerbesteuer, will aber trotzdem weiter sparen - wahrscheinlich. [mehr]

Sommerbühne

Allstars nutzen ihren Heimvorteil

Viernheim. In Viernheim gibt es jede Menge guter Musiker, die würden gar nicht alle zusammen auf die Sommerbühne passen. Mit den Allstars waren am Montag gleich drei Generationen an lokalen Künstlern in der Innenstadt zu Gast und nutzten den Heimvorteil natürlich gnadenlos aus. [mehr]

BA

Erlebniswelten

Bensheimer Kinobetreiber setzt in Heidelberg noch eins drauf

Bensheim/Heidelberg. Das Wort Lichtspielhaus käme Jochen Englert vermutlich nicht über die Lippen. "Filmtheater" oder "Filmpalast" schon eher. Das klingt weniger angestaubt und trifft obendrein auch noch die Philosophie des bald fünffachen Kinobetreibers. Sein jüngstes Kind geht im nächsten… [mehr]

SZ

St. Maria

Erst auf Safari und dann zu den Kängurus

Das Pfarrfest in St. Maria findet immer kurz vor Beginn der großen Ferien statt. Dem gemeinsamen Feiern rund um Kirche und Kindergarten geht stets eine Eucharistiefeier voraus, die dieses Mal von Pater Thomas Palakudiyil und Diakon Bernhard Carl abgehalten wurde. Die Gemeinschaft zu leben, sich… [mehr]

FN

Geplanter Windpark „Kornberg/Dreimärker“

Keine Mehrheit für 1000 Meter Abstand

Hardheim. Keine Mehrheit im Hardheimer Gemeinderat fand der von Dr. Ingo Großkinsky gestellte Antrag, den Mindestabstand von Windrädern zur Wohnbebauung im Gemeindegebiet Hardheim auf 1000 Meter festzulegen. [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR