DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 25.07.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Mosbacher Gynäkologie: Informationstag mit Familienprogramm

Einsicht in besondere Klinik

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Mosbach. Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe der Neckar-Odenwald-Kliniken in Mosbach bereitet sich auf einen Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Februar vor.

Um 11 Uhr findet eine Begrüßung durch Landrat Dr. Achim Brötel statt. Danach können die Gäste bis 17 Uhr einen umfassenden Einblick einer Abteilung "der besonderen Art" bekommen.

Sie erhalten Informationen über Ausstattung, Leistungsspektrum und vielfältige Angebote rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, aber auch zu gynäkologischen Operationen und Behandlungen auf hohem medizinischen Niveau. Der nach den neuesten Erkenntnissen gestaltete Kreißsaal steht während der gesamten Zeit für Besucher offen.

Um 13 Uhr wird Dr. Klaus Hahnfeldt, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und Chefarzt an den Standorten Mosbach und Buchen, einen Vortrag zum umfassenden Thema " "Frau und Gesundheit" halten.

Neben den medizinischen Informationen gibt es auch ein abwechslungsreiches Programm mit Tombola und Kinderschminken. Bei Kaffee und Kuchen wird es ausreichend Zeit geben, auf spezielle Fragen der Besucher einzugehen.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

25°

Das Wetter am 25.7.2016 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 18°
MAX. 29°
 

 

 
 

SCA in Mannheim

Tödlicher Unfall in Papierfabrik

Mannheim. Ein 60 Jahre alter Arbeiter ist am Sonntag gegen 21.45 im SCA-Werk in Sandhofen rund sechs Meter in die Tiefe gestürzt und dabei ums Leben gekommen. Bei dem Unfall erlitt ein 53-Jähriger schwere Verbrühungen und wurde in eine Ludwigshafener Spezialklinik eingeliefert. Wie Markus Winter… [mehr]

Malteser

Feldköche versorgen 1200 Gäste

Viernheim. Zum Frühstück gibt es 2400 Brötchen, mittags müssen 195 Kilogramm Hackfleisch angebraten werden und im Lager warten 150 Kilogramm Nudeln auf ihren Einsatz. Beim Zeltlager der Jugendfeuerwehren des Kreises Bergstraße im Bensheimer Weiherhausstadion kochen die Viernheimer Malteser derzeit… [mehr]

BA

Kriminalität

Einbrecher machen keine Ferien

Darmstadt/Bergstraße. Sommerzeit ist Ferienzeit - aber nicht für Einbrecher. Auch wenn die Verbrecher in der dunklen Jahreszeit aktiver sind als derzeit, so bilden die Urlaubsmonate Juli und August doch auch einen kleinen Schwerpunkt in der Einbruch-Statistik. [mehr]

SZ

Schwimmbadfest im Bellamar

Was für eine wilde Sause im Wasser!

Badegäste genießen das kühle Nass, die Sonne scheint und zwei Tage lang wird Action, Spaß und gute Laune im Bellamar-Allwetterbad geboten: Das große Schwimmbadfest "Aqua-Power meets Flower-Power" lässt am Wochenende keine Wünsche offen. Nach einem fulminanten Samstag (wir berichteten im Digitalen… [mehr]

FN

„Fest der Nationen“

„Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt“

Das erste "Fest der Nationen" hat die Menschen scharenweise in die Buchener Innenstadt gelockt. Buchen. Bei nahezu idealen äußeren Bedingungen kam auf dem Marktplatz am Samstagnachmittag Urlaubsstimmung auf. Organisationen vieler Nationen und Volksgruppen sorgten für ein buntes kulinarisches… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR