DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Mittwoch, 30.07.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Mosbacher Gynäkologie: Informationstag mit Familienprogramm

Einsicht in besondere Klinik

Mosbach. Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe der Neckar-Odenwald-Kliniken in Mosbach bereitet sich auf einen Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Februar vor.

Um 11 Uhr findet eine Begrüßung durch Landrat Dr. Achim Brötel statt. Danach können die Gäste bis 17 Uhr einen umfassenden Einblick einer Abteilung "der besonderen Art" bekommen.

Sie erhalten Informationen über Ausstattung, Leistungsspektrum und vielfältige Angebote rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, aber auch zu gynäkologischen Operationen und Behandlungen auf hohem medizinischen Niveau. Der nach den neuesten Erkenntnissen gestaltete Kreißsaal steht während der gesamten Zeit für Besucher offen.

Um 13 Uhr wird Dr. Klaus Hahnfeldt, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und Chefarzt an den Standorten Mosbach und Buchen, einen Vortrag zum umfassenden Thema " "Frau und Gesundheit" halten.

Neben den medizinischen Informationen gibt es auch ein abwechslungsreiches Programm mit Tombola und Kinderschminken. Bei Kaffee und Kuchen wird es ausreichend Zeit geben, auf spezielle Fragen der Besucher einzugehen.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

19°

Das Wetter am 30.7.2014 in Mannheim: örtlich leichte Gewitter
MIN. 19°
MAX. 24°
 
 
 

Öffentlicher Nahverkehr

Ärger im Bus auf der Fahrt zum Karlstern

Eine Kinderkrippen-Gruppe hatte auf der Fahrt mit zwei RNV-Stadtbussen zum Karlstern ein ärgerliches Erlebnis. Die Busfahrer sollen die Truppe der bis dreijähirgen Kinder darauf aufmerksam gemacht haben, dass sie das Fahrzeug sofort verlassen müssten, sollte ein Rollstuhlfahrer einsteigen. [mehr]

Erfolgreich in Deutschland

In der Gemeinschaft findet er Halt

„Ich habe zwei Kulturen in mir - mit zwei Sprachen, die ich beide gleichwertig beherrsche. Manchmal ist da schon ein Zwiespalt zu spüren", antwortet Anton Schugschdinis aus Hüttenfeld auf die Frage, ob er sich mehr als Deutscher oder als Litauer fühlt. [mehr]

BA

Haus am Maiberg

Wohlstand ist kein Ruhekissen

Bergstraße. Die Frage eines jungen Bulgaren hat sie dann doch etwas ins Grübeln gebracht: Warum sie Politikerin geworden sei, wollte der Student der Sozialökonomie von Lucia Puttrich wissen. Für die Antwort musste die hessische Landesministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten schon ein paar… [mehr]

SZ

MGV Liedertafel

Alphornklänge zu Weißwurst-Genuss

Mit einem zünftigen, bayrischen Frühschoppen startete der dritte Tag der großen Geburtstagsparty zum 140-jährigen Bestehen des MGV Liedertafel. Die Veranstalter hatten sich die Gäste in Dirndl und Lederhose gewünscht und viele waren auch tatsächlich so gewandet. Auf der Bühne sorgte der Musikverein… [mehr]

FN

Projekt „Blickwechsel“ in Walldürn eröffnet

Ein Ort zum Beobachten und Erforschen

Walldürn. Ein gutes Stück näher dran an der Natur - diese Gelegenheit hat man seit Montag beim Wildpark Walldürn. Da stand die offizielle Eröffnung des Projekts "Blickwechsel" des Vereins Walldürner Wildpark auf dem Programm. Direkt hinter der Gaststätte "Beuchertsmühle" können Interessenten jetzt… [mehr]

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 7. Februar 2014.

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

"MM"-Kunstauktion

Heimat unter dem Hammer

Er macht es mit Witz und Charme, drängt mal ein bisschen, lässt aber dann doch den Leuten wieder Zeit, noch einmal in den Geldbeutel zu schauen, noch mehr herauszuholen: Auktionator Dr. Thomas Nörling von "Kunst und Kuriosa Heidelberg" versteigerte bei der "MM-Kunstkantine" 17 Kunstwerke zugunsten… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR