DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 30.03.2015

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Täter auf der Flucht:

Fotogeschäft überfallen

Mosbach. Unter Androhung von Gewalt versuchte ein bislang unbekannter Täter am Montag gegen 16.45 Uhr eine Verkäuferin eines Fotogeschäftes im Gartenweg zur Herausgabe von Geld zu erpressen. Nachdem die Frau laut um Hilfe schrie, wurden Passanten auf den Überfall aufmerksam, und der Täter flüchtete ohne Beute zu Fuß in Richtung Elzpark. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 20 bis 25 Jahre alten Mann, etwa 1,70 Meter groß, schlanke Figur und schwarze Haare. Des Weiteren hat er einen auffälligen Kotelettenbart, O-Beine und einen leicht federnden Gang. Zur Tatzeit war der Täter mit einer schwarzen Jacke mit Fellkapuze und einer grauen Hose bekleidet.

© Fränkische Nachrichten, Mittwoch, 13.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Schriesheim

„Die Vorverlegung der Krönung hat sich bewährt“

Wieder ist ein Mathaisemarkt vorbei. Es war ein schönes Fest, das sieht auch Bürgermeister Hansjörg Höfer so. Trotzdem gibt es Verbesserungsbedarf, wie er im Gespräch mit dem "MM" erklärte. Wie fällt Ihre Bilanz des Mathaisemarkts aus? Hansjörg Höfer: Sehr positiv: Die Besucherzahl von 123 000 war… [mehr]

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 30.3.2015 in Mannheim: wolkig
MIN. 5°
MAX. 11°
 
 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Mannheim

Gleis-Arbeiten fordern von vielen Geduld

Auf der Adenauer-Brücke und in der Mannheimer Röntgen-Straße werden seit Samstag Stadtbahn-Gleise erneuert. Ein Verkehrschaos gab es am Montag deshalb zwar nicht - trotzdem mussten Autofahrer und Stadtbahn-Passagiere viel Geduld mitbringen. [mehr]

Soziales

Musik und Texte bewegen Gäste

Viernheim. Mit dem Lied "Herr, deinen Namen erhebe ich zum Himmel" bereitete der Gospelchor Viernheim dem Publikum einen "herzerfrischenden Empfang". So empfand es Christine Walch, zweite Vorsitzende des Hospizvereins, wie sie bei der Begrüßung der zahlreichen Konzertbesucher am Samstagabend in der… [mehr]

BA

Bensheim

Neubau für Flüchtlinge

Bensheim. Die Zeit drängt. Pro Quartal kommen 41 Flüchtlinge nach Bensheim. Auf diesem Niveau bewegen sich zumindest die Zuweisungen durch den Kreis. Wohnraum für diese Menschen zu schaffen, hat zurzeit oberste Priorität - und das nicht nur in Bensheim. Allerdings fehlt es an Unterkünften. [mehr]

SZ

Fan-Voting: "who2ladies" jubeln

Brühler gewinnen Studioaufnahme

Region. Geschafft! Die Brühler Band "who2ladies" hat das Fan-Voting bei "Rock & Run" von Radio Regenbogen gewonnen und damit eine professionelle Studioaufnahme! Am Montag, 30. März, ab 20 Uhr, ist die Gruppe bei Radio Regenbogen zu hören. [mehr]

FN

Sanierung Untere Austraße Adelsheim

Die Baustelle wird heute eingerichtet

Adelsheim. Ab heute wird die Verkehrssituation in Adelsheim schwierig: Die lange geforderte Sanierung der Unteren Austraße im Bereich zwischen der Bahnallee und dem Ortsausgang in Richtung Sennfeld beginnt. Dafür muss die wichtige Straße abschnittsweise voll gesperrt werden. Der Gehweg an der… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR