DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 19.01.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Täter auf der Flucht:

Fotogeschäft überfallen

Archiv-Artikel vom Mittwoch, den 13.02.2013

Mosbach. Unter Androhung von Gewalt versuchte ein bislang unbekannter Täter am Montag gegen 16.45 Uhr eine Verkäuferin eines Fotogeschäftes im Gartenweg zur Herausgabe von Geld zu erpressen. Nachdem die Frau laut um Hilfe schrie, wurden Passanten auf den Überfall aufmerksam, und der Täter flüchtete ohne Beute zu Fuß in Richtung Elzpark. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 20 bis 25 Jahre alten Mann, etwa 1,70 Meter groß, schlanke Figur und schwarze Haare. Des Weiteren hat er einen auffälligen Kotelettenbart, O-Beine und einen leicht federnden Gang. Zur Tatzeit war der Täter mit einer schwarzen Jacke mit Fellkapuze und einer grauen Hose bekleidet.

© Fränkische Nachrichten, Mittwoch, 13.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

-3°

Das Wetter am 19.1.2017 in Mannheim: wolkig
MIN. -9°
MAX. -3°
 

 

 
 

Gelbe Tonne in Mannheim

Immer mehr Beschwerden

Die Schwierigkeiten bei der Einführung der neuen Wertstofftonnen in Mannheim sind offenbar größer als angenommen. Jedenfalls summieren sich die Beschwerden, weil zuviele, zuwenige Behälter oder gar keine Behälter angeliefert wurden. Rund 800 Bürgerklagen sollen jetzt zügig abgearbeitet werden. [mehr]

Integration

Der Start in ein neues Leben

Viernheim. Nein! Bereut hat sie es nicht! Dass sie im November 2013 die 4700 Kilometer von ihrer Heimatstadt Asmara - der Hauptstadt des ostafrikanischen Staates Eritrea - nach Deutschland zurückgelegt hat: "Das Leben hier gefällt mir", betont Lucia H. Dass dies so ist, liegt an den Verhältnissen… [mehr]

BA

Tödlicher Unfall

Frau stirbt auf der B 460

Heppenheim. Eine Fußgängerin kam heute Morgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 460 im Heppenheimer Stadtteil Wald-Erlenbach ums Leben. Gegen 6.25 Uhr wurde eine 58 Jahre alte Fußgängerin auf Höhe der Siegfriedstraße nach ersten Erkenntnissen beim Überqueren der Fahrbahn von einem Auto erfasst. [mehr]

SZ

Neubaugebiet

Fortschritte, wenn auch etwas später

Ketsch. Still und geradezu idyllisch liegt das Neubaugebiet Fünfvierteläcker derzeit da: Schneereste bedecken weite Teile des Areals, der gefrorene Boden schimmert in der Wintersonne. Nichts regt sich hier, wo in absehbarer Zeit zahlreiche Familien mit Kindern leben werden. "Die Arbeiten ruhen… [mehr]

FN

Neujahrsempfang der Stadt Ravenstein

„Werde gucken, wie man damit umgeht“

Ravenstein. Fünf Tage nachdem die Ravensteiner im Amtsblatt zum Neujahrsempfang der Stadt eingeladen wurden, sagte der Bürgermeister die Veranstaltung ab - ohne Begründung. [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR