DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 21.04.2015

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Täter auf der Flucht:

Fotogeschäft überfallen

Mosbach. Unter Androhung von Gewalt versuchte ein bislang unbekannter Täter am Montag gegen 16.45 Uhr eine Verkäuferin eines Fotogeschäftes im Gartenweg zur Herausgabe von Geld zu erpressen. Nachdem die Frau laut um Hilfe schrie, wurden Passanten auf den Überfall aufmerksam, und der Täter flüchtete ohne Beute zu Fuß in Richtung Elzpark. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 20 bis 25 Jahre alten Mann, etwa 1,70 Meter groß, schlanke Figur und schwarze Haare. Des Weiteren hat er einen auffälligen Kotelettenbart, O-Beine und einen leicht federnden Gang. Zur Tatzeit war der Täter mit einer schwarzen Jacke mit Fellkapuze und einer grauen Hose bekleidet.

© Fränkische Nachrichten, Mittwoch, 13.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Schriesheim

„Die Vorverlegung der Krönung hat sich bewährt“

Wieder ist ein Mathaisemarkt vorbei. Es war ein schönes Fest, das sieht auch Bürgermeister Hansjörg Höfer so. Trotzdem gibt es Verbesserungsbedarf, wie er im Gespräch mit dem "MM" erklärte. Wie fällt Ihre Bilanz des Mathaisemarkts aus? Hansjörg Höfer: Sehr positiv: Die Besucherzahl von 123 000 war… [mehr]

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 21.4.2015 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 7°
MAX. 21°
 
 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Verkehr in Mannheim

Rhein-Neckar-Schnellweg (B 38a) wieder frei

Zwei Baustellen in Mannheim werden zu Beginn des Maimarkts fertig. Bereits heute wird nach der Sanierung der Fahrbahn auf der B 38a die seit drei Wochen nur einspurige Strecke zwischen Neckarau und SAP-Arena wieder freigegeben. Die Gleisbauarbeiten in der Röntgenstraße sind bis Samstag beendet. [mehr]

Fällaktion

Kahlschlag in der Innenstadt

Viernheim. "Eine Schande ist das, wir haben verkehrt gewählt", ruft eine Frau in der Fußgängerzone - und lässt kein gutes Haar an dem gerade im Amt bestätigten Bürgermeister. Auch auf dem Apostelplatz fallen deutliche Worte, sie gelten vor allem dem Ersten Stadtrat. Regelrechte Wut schlägt den… [mehr]

BA

Landratswahl

Gefragt ist ein Kämpfer für die Kommunen

Bergstraße. Die Wähler haben entschieden: Christian Engelhardt wird im September die Nachfolge von Matthias Wilkes im Amt des Landrats antreten. Welche Erwartungen haben Bergsträßer Bürgermeister an den neuen Chef der Kreisverwaltung? Der BA hat gestern nachgehakt. [mehr]

SZ

Fußball-Kreisliga

Unaufhaltsam in Richtung Landesliga

Die Spvgg 06 Ketsch hat ein Ausrufezeichen im Kampf um die Rückkehr in die Fußball-Landesliga gesetzt. Gegen die SG/TSV Hemsbach-Sulzbach gewann das Team von Trainer Joachim Fellhauer gestern auch in der Höhe verdient mit 8:1 (6:0). Dabei rieben sich die Spieler der 06er nach dem Schlusspfiff… [mehr]

FN

Glockenspiel im Stadtturm

„Glocken-Geburt“ hautnah miterlebt

Buchen. Männer in silbernen Schutzanzügen. Hitze, Rauch, ein beißender Geruch. In Reih und Glied positionierte Gussformen und rot glühende, flüssige Bronze. Das sind die Zutaten für einen ganz besonderen Augenblick in der komplizierten Entstehungsgeschichte einer Glocke. In den Produktionshallen… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR