DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 19.01.2017

Suchformular
 
 

Neujahrsempfang der Stadt Ravenstein

„Werde gucken, wie man damit umgeht“

Ravenstein. Fünf Tage nachdem die Ravensteiner im Amtsblatt zum Neujahrsempfang der Stadt eingeladen wurden, sagte der Bürgermeister die Veranstaltung ab - ohne Begründung. [mehr]

Jagdwilderei auf dem Weikersheimer Karlsberg

Ermittlungen gegen zwei Tatverdächtige

Auf dem Karlsberg in Weikersheim hatten 2016 mutmaßliche Tierhasser mindestens vier Frischlinge ange- bzw. erschossen. Jetzt wird gegen zwei Tatverdächtige aus der Tauberstadt ermittelt. Weikersheim. Wie der Ellwanger Presse-Staatsanwalt Jens Weise auf Anfrage unserer Zeitung mitteilte, komme jetzt… [mehr]

Fechten

Behr: „Es läuft derzeit gut für uns“

Lisa Gette vom Fecht-Club Würth Künzelsau hat das internationale A-Jugendturnier im österreichischen Mödling gewonnen. Im Feld der 137 Starterinnen aus über 20 Nationen setzte sich die 16-Jährige im Finale gegen die Amerikanerin Kelly Izenson mit 15:13 Treffern durch. Vereinskollegin Julika Funke… [mehr]

„Kreative Köpfe“

Von leuchtenden Basketballkörben

In Bad Mergentheim ging die Auftaktveranstaltung des regionalen Wettbewerbs "Kreative Köpfe" über die Bühne. BAD MERGENTHEIM. "Auch mit dem Glauben an euch selbst macht ihr Unmögliches möglich", mit dieser vielversprechenden Aussage schickte Wettbewerbsleiterin Iris Lange-Schmalz die teilnehmenden… [mehr]

Minister Guido Wolf besucht Stand

Weinfass zum Übernachten weckt sehr viel Interesse

Bad Mergentheim. Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen und die Urlaubs-Messe CMT in Stuttgart mit noch mehr Besuchern gestartet als im Vorjahr: 70 000 waren es allein am ersten Wochenende. Beste Voraussetzungen sind damit auch für die Messe-Präsenz der Stadt Bad Mergentheim geschaffen - zumal… [mehr]

Geschichtswerkstatt

Buchvorstellung im Alten Rathaus

Bad Mergentheim. Der Verein Geschichtswerkstatt stellt sein neues Buch am Mittwoch, 25. Januar, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Alten Rathauses vor. Gäste sind willkommen. Es trägt den Titel "Breitenbach - Chronik der Stadt Mergentheim". Da diese Chronik aus dem 19. Jahrhundert bislang nur… [mehr]

Freiwillige Feuerwehr Althausen

Personalwechsel beim Nachwuchs

Einen Personalwechsel gab es bei der Jugendfeuerwehr Althausen. Dies und vieles Weitere wurde bei der Hauptversammlung im Gerätehaus verkündet. Althausen. Abteilungskommandant Klaus-Peter Hopf und Schriftführer Dirk Waldmann fassten die Ereignisse 2016s zusammen. So habe die Wehr achtmal ausrücken… [mehr]

Laibacher Landfrauen übergeben Geschenke mit viel Herz

Eine zusätzliche wertvolle Stütze für betroffene Frauen

Bad Mergentheim/Laibach. Die Diagnose ist ein Schock: Brustkrebs. Doch gerade jetzt ist es wichtig, schnell zu handeln. Ungefähr 110 neu an Brustkrebs erkrankte Frauen kommen daher jedes Jahr in das Caritas-Krankenhaus nach Bad Mergentheim mit seinem seit geraumer Zeit zertifizierten Brustzentrum… [mehr]

Ab 26. Januar

Die Kunst, im Hier und Jetzt zu sein

Bad Mergentheim. Ist man im Moment ganz in dieser Sekunde? Nimmt man diesen Augenblick mit all seinen Sinnen wahr? Man telefoniert während man isst, häufig läuft im Hintergrund auch noch der Fernseher oder das Radio. Auf dem Weg zur Arbeit ist man bereits mit den Gedanken dort, aber sicher nicht im… [mehr]

Wirtschaft

Damit beim Catwalk auch die Frisur sitzt

Beim inzwischen fünften Berliner Mode Salon, im Rahmen der Berlin Fashion Week, ist die Bad Mergentheimer Friseurin Jutta Gsell für die Kreation der Haar-Looks zu den Fashion-Shows zuständig. Bad Mergentheim. Jutta Gsell arbeitet bei ihrem Engagement im Rahmen der Fasion Week für viele namhafte und… [mehr]

Bürgerforum Stadtbild

Florale Motive auf Schritt und Tritt

Bad Mergentheim. Als letzte Folge der Stadtbild-Serie sind florale Motive der Kunst angeregt worden. Im Einklang mit der winterlichen Jahreszeit begegnen wir dabei weniger naturalistischen Darstellungen. Dem architektonischen Dekor entsprechen nun einmal eher allegorische, heraldische… [mehr]

Am 21. Januar

Lustvoller Ausflug in die Facetten der Liebe

Bad Mergentheim. Miriam Küllmer-Vogt vom Theater Zauberwort führt am Samstag, 21. Januar, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Bad Mergentheim ein Kammermusical mit dem Titel: "Wenn Engel lachen" auf, dessen poetische Liedtexte eng verknüpft sind mit dem gleichnamigen Buch von Dr. Fabian… [mehr]

„Stunde der Wintervögel“

Zahl der Meisen hat stark abgenommen

Die Ergebnisse bei der "Stunde der Wintervögel" sprechen eine deutliche Sprache. Vor allem die Zahl der Meisen in den Gärten und Parks ist im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Neckar-Odenwald-Kreis. Das Gefühl, das so manchen Gartenbesitzer schon seit Wochen beschleicht, hat nicht getrogen: Am… [mehr]

Urkunde überreicht

Fleurop-Stars für das Blumenhaus Kaufmann

Walldürn. Für hervorragende Leistungen bei Blumenqualität, Warenpräsentation und floristischer Gestaltung wurde dem Blumenhaus Kaufmann wie bereits in den Jahren 2011 und 2013 von der Fleurop AG erneut das Fünf-Sterne-Qualitätssiegel verliehen. Mit den "Fleurop-Stars" etabliert Fleurop ein… [mehr]

1. Februar in der Kurstadt

„Architektur ist wie kochen“

Bad Mergentheim. Die "Heilbronner Architekturgespräche" sind das offene Forum für Baukultur in der Region. In diesem Jahr machen sie bereits im Februar in Bad Mergentheim Station: Silvia Schellenberg-Thaut wird am Mittwoch, 1. Februar, im Schloss einen Vortrag halten. [mehr]

Bei der Eintracht

Alternative Prunksitzung

Walldürn. Im Clubheim II präsentiert die Eintracht '93 am Samstag,11. Februar, bereits die 15. Ausgabe den bei den Fans als "Funk-und Hemdensitzung" titulierten Kappenabend. Bei dieser öffentlichen "alternativen Prunksitzung" herrscht durch die bunt gemischten Beiträge eine ganz besondere… [mehr]

Königsfeier der Dornberger Sportschützen

Philipp Brenneis neuer Schützenkönig

Bei der Königsfeier hat der Sportschützenverein Dornberg die erfolgreichen Teilnehmer der einzelnen Wettbewerbe geehrt. Rütschdorf. Philipp Brenneis bei den Schützen sowie Tobias Seyfried bei der Jugend haben das Königsschießen des Sportschüzenvereins Dornberg gewonnen. Zur Königsfeier am… [mehr]

Mitgliederversammlung

Großer Einsatz für mehr Gerechtigkeit

Höpfingen/Waldstetten. Bei der VdK-Ortsgruppe Höpfingen-Waldstetten genoß auch im zurückliegenden Jahr die Betreuung der Mitglieder im sozialen Bereich sowie in Rentenangelegenheiten Priorität. Einen hohen Stellenwert nahmen darüber hinaus die gut besuchten geselligen Veranstaltungen wie Ausflüge… [mehr]

Fest der FG „Hordemer Wölf“

Orden widmet sich dem Thema Garnison

Hardheim. Eine besondere Bewandtnis hat es mit dem Jahresorden der FG "Hordemer Wölf" auf sich, der beim traditionellen Ordensfest am Samstag vorgestellt wurde: Das ursprüngliche Motiv wurde aus aktuellem Anlass verworfen, ehe Lena Gärtner gemeinsam mit Hans Brüstle einen weiteren Orden - der nun… [mehr]

Ökumenische Bibelwoche

Leitsatz: „Unter einem guten Stern“

Hardheim. Der erste Themenabend der ökumenischen Bibelwoche erfreute sich am Montag eines recht guten Besuchs. Gestaltet wurde er von Gemeindereferentin Uschi Butterweck, die im Sinne des Matthäusevangeliums auf den Leitsatz "Unter einem guten Stern" einging. Eingangs beleuchtete sie die Person des… [mehr]

Kulturforum

Sieglinde Keck bei 100 Spenden

Blutspender leisten einen wesentlichen Beitrag für die Sicherheit und das Leben Schwerkranker und Verletzter, unterstrich Bürgermeisterstellvertreter Andreas Lehr bei der Ehrung. Bad Mergentheim. 39 Frauen und Männer wurden am Montagabend im Kulturforum für zehn-, 25-,50- und in einem Fall für 100… [mehr]

Eröffnungssitzung des Höpfinger Gemeinderates

Ortsbild hat sich positiv weiterentwickelt

Höpfingens Bürgermeister Hauck blickte bei der Eröffnungssitzung des Gemeinderates auf das vergangene Jahr zurück. Außerdem wurden mehrere Blutspender geehrt. Höpfingen. Die Eröffnungssitzung des Höpfinger Gemeinderates fand wie immer großen Anklang: Viele Bürger der Gemeinde kamen in die Obst- und… [mehr]

Wachbach

2789 Euro gesammelt

Wachbach. Die Sternsinger waren in Wachbach unterwegs, um den Segen in jedes Haus zu bringen und Spenden für die Kinder in Kenia und weltweit zu sammeln. Insgesamt wurden 2789 Euro gesammelt, mit denen Brunnen und Staudämme in Kenia gebaut werden können, damit den Menschen das gefährliche Graben… [mehr]

500 Jahre Reformation

Vortrag über Luther und von Bora

Bad Mergentheim. Der bekannte Theologe, Buchautor und Kabarettist Dr. Fabian Vogt hält am Freitag, 20. Januar, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum, Härterichstraße 18, einen Vortrag über Katharina von Bora mit dem Titel: "Hinter jedem großen Mann steckt eine kluge Frau". Er erzählt… [mehr]

Kollision mit Pkw

Radfahrer wird verletzt

Bad Mergentheim. Leichte Verletzungen erlitt ein Radfahrer beim Zusammenstoß mit einem Nissan Micra in der Uhlandstraße. Der Biker stand am frühen Montagmorgen mit der Hälfte des Rades auf der Straße und schaute vermutlich auf sein Handy. Die andere Radhälfte stand nach bisherigen Schilderungen auf… [mehr]

Schaden von 100 Euro

Vandalen oder Diebe?

Bad Mergentheim. Einen Schaden in Höhe von etwa 100 Euro hinterließen Unbekannte an einem VW-Polo in Bad Mergentheim in der Nacht zum Samstag. Der Wagen war in der Mörikestraße abgestellt. Am Pkw wurde der rechte Wischerarm abgerissen und entwendet. Die Mörikestraße gilt als Rückkehrroute von… [mehr]

Deutschordensmuseum

Fotospäße im „schönen Schein“

Bad Mergentheim. Das gab es noch nie im Schloss: Dort wo Fotografieren immer verboten war, wird jetzt dazu aufgefordert. Die Ausstellung "Schöner Schein" ist perfekt auf die schöne neue Handy-Foto-Welt zugeschnitten. Reiten kann man den Tiger nicht, aber Streicheln ist auch schon super. Gefahrlos… [mehr]

Natura 2000-Managementplan

Katalog für Lebensräume und Vogelarten

Für zwei Gebiete im Kreis wird ein sogenannter Managementplan Natura 2000 erstellt. Damit werden Maßnahmen zur Erhaltung von Lebensräumen und Tierarten vorgeschlagen. Walldürn/Buchen/Mudau. Das Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Gebiet "Odenwaldtäler zwischen Schloßau und Walldürn" und das Vogelschutzgebiet… [mehr]

Esso-Station Spieler

4108 Euro an junge Familie übergeben

Walldürn. Christine Bechtold lebt seit fast 20 Jahren in Walldürn, ist verheiratet und hat einen elfjährigen Sohn zu versorgen. Im vergangenen Jahr wurde die 35-Jährige durch eine schwere Krankheit völlig aus der Bahn geworfen und ist seither arbeitsunfähig, nachdem sie bis zu ihrer Operation fünf… [mehr]

FSV Walldürn

Eintracht ’93 Walldürn AH setzt sich beim Jubiläumsturnier durch

Walldürn. Zum 20. Mal veranstaltete der FSV Walldürn am Sonntag in der Nibelungenhalle sein traditionelles Hallenfußballturnier für Freizeitmannschaften und zum neunten Mal für Aktive. Erstmals mit einer Rundum-Bande gespielt. Bei den Aktiven gingen acht Mannschaften an den Start, bei den… [mehr]

Kreisjägervereinigung

Die Wildtiere in den Wäldern befinden sich jetzt im „Wintermodus“

Bad Mergentheim. Dicke Flocken, klirrende Kälte und wenig Nahrung - die Kreisjägervereinigung Mergentheim appelliert anlässlich der aktuellen Witterungsbedingungen an das Verantwortungsbewusstsein der Bevölkerung und fordert Rücksicht für die heimische Tierwelt. Während sich Wintersportler und… [mehr]

Medaillen und Urkunden vergeben

Zielstrebiges Engagement ausgezeichnet

Höpfingen. Die Eröffnungssitzung des Gemeinderates bildete für Bürgermeister Adalbert Hauck, assistiert von seinen Stellvertretern Andreas Fürst, Herbert Frisch und Helmut Häfner, den passenden Rahmen, besondere Leistungen von Personen, Mannschaften und Vereinen zu würdigen. [mehr]

Rede des DRK-Vorsitzenden

Tonnen sorgen für Mühe und Sorgen

Höpfingen. Insgesamt 325 Männer und Frauen hätten im vergangenen Jahr in Höpfingen Blut gespendet, teilte der DRK-Vorsitzender Norbert Kuhn in seinem Grußwort mit. Sodann stellte er auch den DRK-Ortsverein sowie die "Helfer-Vor-Ort-Gruppe" (HVO) kurz vor. Die über 30 aktiven "Rotkreuzler", so… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Tauberfranken

Tauberbischofsheim - Prognose für 12 Uhr

-5°

Das Wetter am 19.1.2017 in Tauberbischofsheim: wolkig
MIN. -10°
MAX. -5°
 

 

Kreisverband der Grünen

Neujahrsempfang bei „Tante Gerda“

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Kreisverband der Grünen im Neckar-Odenwald-Kreis veranstaltet seinen Neujahrsempfang am Sonntag, 22. Januar, ab 16 Uhr im Lokal "Tante Gerda", Carl-Theodor-Straße 10, in Mosbach. Der Empfang wird von Rainer Schulz am Saxophon musikalisch umrahmt. [mehr]

Neujahrsempfang in Mosbach

„Unser Mosbach sind Sie alle“

Das hatte es eine ganze Weile nicht mehr gegeben: Zum Neujahrsempfang erstrahlte die Alte Mälzerei wieder einmal inmitten weißer Schneepracht. Mosbach. Von den widrigen Wetterverhältnissen ließen sich die Besucher allerdings nicht abhalten und füllten trotzdem die gute Stube Mosbachs. Mit dem Ende… [mehr]

Sport-Talk im Seitenbacherforum

Den Menschen in den Mittelpunkt rücken

"Inklusion durch Sport - Gemeinsam für Menschen mit Behinderung", unter diesem Motto stand der Sport-Talk am Dienstagabend im Forum der Firma Seitenbacher in Buchen. Buchen. "Die Zeit für Helden" nahmen sich bei der Veranstaltung von Lions-Club Madonnenland und "Kraft-Werk" aus Schwarzach auf der… [mehr]

Kinomobil kommt

Animationsfilm, Komödie und ein Fantasy-Abenteuer

Adelsheim. Einen Walt-Disney-Animationsfilm, eine Komödie für die ganze Familie und einen Fantasy-Abenteuer-Klassiker zeigt das Kinomobil am Dienstag, 24. Januar, im Adelsheimer Kulturzentrum. "Findet Dorie" läuft um 14.30 Uhr, ist 97 Minuten lang und wird für Kinder ab sieben Jahren empfohlen. Der… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR