DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 01.05.2016

Suchformular
 
 

Krankenhaus Hardheim

Chirurgenteam um weitere Ärztin verstärkt

Das Hardheimer Krankenhaus nimmt eine rasante positive Entwicklung. Und das nicht nur baulich, sondern auch in Bezug auf das medizinische Spektrum und die ärztliche Versorgung. Hardheim. Erst vor wenigen Wochen war Dr. Albrecht Rottmann als neuer Belegarzt und Arzt der internistischen Praxis Dr… [mehr]

Technische Gymnasien

Landkreis will alle Standorte erhalten

Will das Landratsamt bei der Verteilung von Schülern auf die Technischen Gymnasien im Kreis regulierend eingreifen? Die Fränkischen Nachrichten fragten nach. Main-Tauber-Kreis. Drei Technische Gymnasien an den Standorten Wertheim, Tauberbischofsheim und Bad Mergentheim gibt es im Main-Tauber-Kreis… [mehr]

Fußball, 3. Liga

Auch Michele Rizzi wechselt nach Münster

Mittelstürmer Tobias Rühle hatte bereits Anfang April beim SC Preußen Münster unterschrieben, nun folgt auch Michele Rizzi seinem Mitspieler zum Traditionsverein an die Hammer Straße. Der 28-Jährige wechselt ebenfalls von der SG Sonnenhof Großaspach nach Münster und erhält - wie Tobias Rühle… [mehr]

Asylbewerber im Main-Tauber-Kreis

Klare Regeln und viel Geduld nötig

Seit 16 Jahren ist Sylvia Karner (49) in der Sozialarbeit mit Asylbewerbern tätig. Sie hat schon viel miterlebt und ist trotz enormer Herausforderungen immer noch gerne dabei. Bad Mergentheim/Main-Tauber-Kreis. Noch vor zwei Jahren gab es im Landkreis nur eine Vollzeitkraft für die Betreuung der… [mehr]

Leserbrief

Nur Transparenz ermöglicht demokratische Kontrolle

Die Stadt Bad Mergentheim als Alleingesellschafter der "Erholungs-und Freizeitpark Bad Mergentheim GmbH" unterstellt uns - dem Ortsverband der FDP - wir würden falsche Informationen und absurde Vorwürfe an die Öffentlichkeit tragen. Dann noch einmal die Fakten: Herr Brümmer als Geschäftsführer… [mehr]

Am 3. und 4. Mai

Riesenrad wird aufgebaut

Bad Mergentheim. Der Hans-Heinrich-Ehrler-Platz wird zunächst am kommenden Dienstag und Mittwoch für den Verkehr voll gesperrt. Grund ist der Aufbau des 35 Meter hohen Riesenrades für den Baden-Württemberg-Tag. Die Sperrung gilt zunächst von Dienstag, 3. Mai, 14 Uhr, bis Mittwoch, 4. Mai, 16 Uhr… [mehr]

Roto Dach- und Solartechnologie in Bad Mergentheim

Bekenntnis zum Produktionsstandort

Die Roto Dach- und Solartechnologie GmbH errichtet an ihrem Stammsitz in Bad Mergentheim ein neues hochmodernes Entwicklungszentrum. Bad Mergentheim. Am Donnerstagnachmittag fand durch Vertreter der Firmenleitung, des ausführenden Bauunternehmens, des beteiligten Planungs- und Architekturbüros… [mehr]

Turn- und Festhalle Edelfingen

Atemberaubend und abwechslungsreich

Edelfingen. Eine zweistündige abwechslungsreiche und atemberaubende Show lieferte das junge Musical-Ensemble "Stage Passion" unter der künstlerischen Gesamtleitung von Alexa Rockstroh (Hurka) aus Edelfingen und den hinreißenden Choreographien von Joana Meierewert in der Turn- und Festhalle. [mehr]

Mittwoch, 25. Mai

Die Nacht der drei Tenöre

Bad Mergentheim. Echte Begeisterung über die großartigen Stimmen begleiten die drei neuen Tenöre des Ensembles "ilCanto", Roberto Gionfriddo, André Post und Reto Raphael Rosin, mit teilweise neuem Programm auf ihrer Tournee durch viele Kur- und Konzerthäuser Deutschlands - und immer geht es dabei… [mehr]

Ausstellung eröffnet

Aspekte von Natur und Kultur aufzeigen

Eine interessante Ausstellung gibt es im Stadt- und Wallfahrtsmuseum: Bis 20. Juni ist dort eine Wanderausstellung zum Thema Bodendenkmale zu sehen. Walldürn. Die Wanderausstellung "Archäologie-Landwirtschaft-Fortstwirtschaft - Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der… [mehr]

Im Walldürner Forst

Pilger gehen wieder auf dem alten Pfad

Walldürn. Eifrig gearbeitet wird zur Zeit im Stadtwald: Von den Walldürner Waldarbeitern Roland Repp und Volker Schubert wird die Wallfahrtsbrücke neu errichtet. Sie liegt auf dem Weg der Kölner Wallfahrer zur Gnadenstätte in der Basilika. Vor der Wallfahrt 2015 war die 2005 errichtete Brücke aus… [mehr]

Nachtschwärmerei

„Colours“ spielt im Museumshof

Walldürn. Die Walldürner Band "Colours" spielt am Samstag, 7. Mai, ab 20 Uhr im Museum "Zeit(T)räume" in der Unteren Vorstadtstraße. Gemeinsam mit Peter Kempf (Gitarre), Michael Schwarz (Bass) und Lutz Szymanski (Drums) interpretier Sängerin Ann-Kathrin Schneider Balladen, Rock- und Popsongs. Zu… [mehr]

Vokalensemble trat auf

„Klangfarben“ boten große Harmonie

Gut frequentiert war der unter dem Motto "Klangfarben" stehende Auftritt des Vokalensembles "Auftakt" unter der Leitung von Ute Ellenberger in der Hauskapelle des Geriatriezentrum St. Josef. Walldürn. Für die Bewohner und Reha-Patienten sowie deren Verwandte und Freunde trat das Ensemble auf. Die… [mehr]

Kindergarten St. Raphael

Kinder hatten ein buntes Programm

Rippberg. Ein ereignisreiches Vierteljahr liegt hinter den Vorschulkindern des Kindergarten St. Raphael in Rippberg. Zahlreiche Exkursionen konnten den Kindern ermöglicht werden. Im Januar besuchten sie das Kreiskrankenhaus Buchen. Krankenschwester Stefanie Breunig zeigte den Kindern, wie es… [mehr]

Am Donnerstag, 5. Mai

Benefizkonzert in der Marienkirche

Bad Mergentheim. Ein Benefizkonzert gibt es am Donnerstag, 5. Mai, ab 17 Uhr in der Marienkirche bei freiem Eintritt. Ausführende sind Dr. Bernhard Moosbauer, Violine, und Kirchenmusikdirektor Michael Müller, Cembalo und Orgel. Dr. Bernhard Moosbauer musiziert mit Michael Müller "Rosenkranzsonaten… [mehr]

Naturschutzgruppe Taubergrund

Energiewende und Klimaschutz unterstützen

Markelsheim. Sehr gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Naturschutzgruppe (NSG) Taubergrund in Markelsheim. "Mit Ihrer Anwesenheit zeigen Sie Ihr wertschätzendes Interesse an unserer Arbeit, den vielfältigen Aktivitäten unseres Vereins im vergangenen Jahr sowie den Vorhaben", meinte der… [mehr]

Jahrgang 1945/46

Anekdoten aus der Schulzeit ausgetauscht

Walldürn. Zu einem freudigen Wiedersehen trafen sich die Angehörigen des Jahrgangs 1945/1946 am vergangenen Wochenende in Walldürn. Im Café "Linde" begrüßten die Teilnehmer am Samstagnachmittag auch Lydia Seitz, die einzige noch lebende Lehrerin aus der damaligen Zeit. Seitz hatte die Einladung… [mehr]

St. Bernhard

Von allen Seiten äußerst geschätzt

Bad Mergentheim. Zuverlässig, kompetent und freundlich hat Inge Dressen als Sekretärin der Grund- und Realschule St. Bernhard in der Großen Kreisstadt Bad Mergentheim eine Schülergeneration begleitet. Mit Dankesworten wurde sie verabschiedet. Nach einer musikalischen Einstimmung durch den… [mehr]

„Girls’ Day“ bei P & G

Mädchen wurde das Werk vorgestellt

Walldürn. Acht Mädchen informierten sich beim diesjährigen "Girls' Day 2016" im Braun Werk von P&G in Walldürn über berufliche Perspektiven im technischen Bereich. Nach einer Begrüßung durch die Ausbilder Peter Gremminger und Wjatscheslaw Ogel wurde den Mädchen das Werk vorgestellt… [mehr]

Gewinner bei Messe

Ein Tag im Hochseilgarten

Walldürn/Rippberg. Bei der Messe Trend und Technik war auch der Hochseilgarten mit Teamparcours Forest Jump mit einem Info- und Aktionsstand vertreten. Die Besucher der Messe durften sich im "Axt-Wurf" ausprobieren und am Gewinnspiel teilnehmen. 69 Teilnehmer Aus 69 Teilnehmern wurden nun die zehn… [mehr]

40 Jahre Fahrrad Fischer

„Ehrliche Ware für ehrliches Geld“, so lautet die Devise

Bad Mergentheim. Günther Fischer ist Radfahrer aus Leidenschaft - wohl kaum eine Strecke in der Region, die er noch nicht per Velo abgefahren ist. Und Günther Fischer führt seit genau 40 Jahren sein Fahrrad-Fachgeschäft. Dieses Jubiläum feiert Fahrrad-Fischer, wie die Firma mit Sitz in der… [mehr]

„Technologiezentrum der Hymer-Group für Fahrzeugtechnik“

Neues Goldschmitt Technik-Center in Leutkirch eingeweiht

Leutkirch/Höpfingen/Walldürn. "Wir passen gut zusammen" - Leutkirchs Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle freute sich bei der Eröffnung des neuen Goldschmitt Technik Centers (GTC) am Donnerstag sichtlich nicht nur darüber, dass der Betrieb nach längerer Vorlaufzeit aufgenommen werden konnte, sondern… [mehr]

Bad Mergentheim

Ohne Disziplin keine Freiheit

Von unserem Redaktionsmitglied         [mehr]

Umspannwerk Höpfingen wird erweitert

Stromversorgung soll stabiler werden

Höpfingen. Enorme Erdbewegungen sind im Umspannwerk in Höpfingen im Gange. Dort laufen die Vorbereitungen für den Einbau eines zweiten Transformators sowie die Erweiterung der 380/110-kV-Schaltanlage. [mehr]

Kriminalitätslage in Bad Mergentheim

Mehr Einbrüche, Diebe und Verrohung

Bad Mergentheim. Während die Zahl der bekannt gewordenen Straftaten im Land gestiegen ist, verzeichnen der Kreis und die Region um Bad Mergentheim gegen den Trend leichte Rückgänge. [mehr]

Flüchtlingspolitik

Bad Mergentheim bekommt einen Integrationsbeauftragten

Bad Mergentheim. Die Kurstadt erhält einen Flüchtlings- und Integrationsbeauftragten. Der SPD-Wunsch geht damit Erfüllung. Auch die Stadtverwaltung hatte sich für die Schaffung der neuen Stelle ausgesprochen, "nachdem die vergangenen Monate gezeigt hätten, dass eine solche Person vom Umfeld… [mehr]

Kinderbetreuung

Dritte Gruppe für „Schlawinertreff“

Bad Mergentheim. "Das bringt uns zwar nur eine kurzfristige Entlastung, aber es ist der richtige Weg", so kommentierte Oberbürgermeister Udo Glatthaar den Beschlussantrag in Sachen Kleinkinderbetreuung und "Schlawinertreff"-Erweiterung, ehe dieser vom Gremium einstimmig angenommen wurde. Wie… [mehr]

Mulfinger Windkraftpläne

CDU für deutliche Worte

Bad Mergentheim. "Wir fordern deutliche Worte in Richtung Mulfingen", sagte CDU-Fraktionschef Andreas Lehr in der jüngsten Ratssitzung am Mittwochabend an die Adresse von Oberbürgermeister Udo Glatthaar gerichtet. Er habe gehört, dass auf Gemarkung Hollenbach Windräder geplant seien, die näher als… [mehr]

Drei Jahrzehnte Arbeitskreis „Energie und Umwelt“

Aufrütteln, Alternativen propagieren

Bad Mergentheim. Der 26. April war der 30. Jahrestag des Super-GAUs im Atomkraftwerk Tschernobyl. Wegen diesem Reaktorunfall hat sich vor 30 Jahren der Arbeitskreis "Energie und Umwelt" der Naturschutzgruppe Taubergrund gegründet. Dies ist ein Anlass, auch für diesen Arbeitskreis, einerseits auf… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Tauberfranken

Tauberbischofsheim - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 1.5.2016 in Tauberbischofsheim: bedeckt
MIN. 8°
MAX. 20°
 

Gedenkfeier im Odenwald Hospiz

An den gemeinsamen Weg erinnert

Walldürn. Zu einer Gedenkfeier hatte das Odenwald Hospiz in Walldürn eingeladen. Dem Personenkreis, den man in der Kapelle Maria Rast willkommen hieß, gehörten Familien und Freunde von Verstorbenen an, die als Gäste ihre letzten Tage und Wochen im Hospiz in Walldürn verbracht hatten; die dort… [mehr]

Deutscher Mühlentag

Die Kraft von Wind und Wasser genutzt

Mudau. Bereits zum 23. Mal findet am Montag, 16. Mai, der bundesweite Deutsche Mühlentag statt. Er bietet eine gute Gelegenheit, sich einmal auf die Spuren dieses Zeichen menschlicher Kultur und Kunstfertigkeit zu begeben. Nicht selten prägen Mühlen ganze Landschaften. Für Landwirtschaft und das… [mehr]

45. „Goldener Mai“

Buchen lockt Besucher zum Bummeln

BUCHEN. Das Programm für "Das Einkaufsfest der Region!" - den "Goldenen Mai" in Buchen - steht. Am Samstag, 7., und Sonntag, 8. Mai, erwartet die Besucher beim Bummeln durch die Innenstadt viel Erfreuliches für Augen und Gaumen. Am Samstagabend wird einmal mehr die Buchener Jazz Night, diesmal in… [mehr]

Verfahren vor dem Amtsgericht

„Gemeinschaftliche Aktion“

In einem Verfahren vor dem Amtsgericht Adelsheim, bei dem die Anklage "gefährliche Körperverletzung" verhandelt wurde, gingen die Aussagen weit auseinander. Am Ende gab es Haftstrafen. Adelsheim. Bei der Verhandlung in Sachen gefährliche Körperverletzung vor der Abteilung für Strafsachen wurde es… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR