DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 23.10.2014

Suchformular
 
 

In der Stadthalle Buchen

Skizzen über das Leben der Anderen

Buchen. Zu Beginn herrschte tosender Applaus - vom Band. Am Ende spendeten die Besucher in der Halle langanhaltenden Beifall - diesmal in echt. Dazwischen lag eine Geschichte über einen sozialen Aufsteiger, der bereit war, der Realisierung seiner Träume absolut alles und alle unterzuordnen. [mehr]

Unternehmen

Mittelmaß ist einfach nicht ausreichend

Lauda. Die mahnenden Stimmen mehren sich: Die deutsche Wirtschaft wachse langsamer als erwartet, Europa drohe sogar eine Rezession, warnt der Internationale Währungsfonds. "Stürzt auch Deutschland ab?", fragte jüngst eine große deutsche Wochenzeitung. Um Wirtschaft, Politik und andere Themen ging… [mehr]

Fechten

„Es war sogar noch mehr drin“

Die neue Saison hat für FC-Fechterin Leonie Ebert sehr erfolgreich begonnen. Beim Cadet-Circuit Samorin holte die 15-Jährige den dritten Platz. "Ich bin sehr zufrieden. Alle haben verstanden, was wir von ihnen sehen wollen", resümierte der Tauberbischofsheimer Nachwuchscoach Simone Cappelletto über… [mehr]

Sechster Taubertäler Klimaschutzkongress im Kursaal

„Energiewende muss vor Ort gelingen“

Bad Mergentheim. "Wenn wir vor Ort nicht losmarschieren, wird die Energiewende nicht gelingen!" Mit diesen Worten leitete Landrat Reinhard Frank den öffentlichen, sechsten Taubertäler Klimaschutzkongress im Kursaal ein. Er betonte, dass der Landkreis schon sehr weit vorangekommen, aber längst nicht… [mehr]

Spende für das Odenwald-Hospiz

Kulinarisches für einen guten Zweck

Walldürn. Ein besonderer kulinarischer Höhepunkt erwartete alle Besucher des Goldenen Herbstes und Direktvermarktertages in diesem Jahr an der Sparkassenkreuzung: "Walldürns größter Zwiebelku-chen" - eine Gemeinschaftsaktion der drei Walldürner Bäckereien Leiblein, Müssig und Günter, dazu neuer… [mehr]

Modernisierung der Wasserversorgung

Viele schadhafte Stellen im Netz

Hardheim. Wasser nimmt im täglichen Leben einen hohen Stellenwert ein - ganz gleich, ob im Haus, im Garten oder im Auto: Es ist unverzichtbar. Diese Tatsache aber bedingt eine funktionierende Kanalisation, um für den ökologischen Abtransport von verbrauchtem Wasser gerüstet zu sein. [mehr]

Bürgerforum Stadtbild

Auch im Kurpark hat er ein Haus gebaut

Bad Mergentheim. Er war ein "Globalplayer" der Architektur. Er plante nicht nur stattliche Wohnhäuser, Villen und Museen, auch Brücken für die Autobahn, Staustufen im Neckar und zahllos bemerkenswerte Bauten weithin in Deutschland, der Schweiz und in der Türkei: Paul Bonatz, der Baumeister des… [mehr]

Bad Mergentheim

Fahrrad wurde gestohlen

Bad Mergentheim. Ein neuwertiges Mountain-Bike der Marke Herkules, Farbe schwarz/weiß, 26 Zoll, mit 24-Gang-Kettenschaltung, hat ein Unbekannter zwischen Samstag und Montag in Bad Mergentheim gestohlen. Das mit einem neonfarbigen Kettenschloss am Fahrradabstellplatz beim Bahnhof gesicherte Rad… [mehr]

Infotag Bauausbildung

Hoher Fachkräftebedarf vorhanden

Bad Mergentheim. 150 Schüler besuchten am Infotag Bauausbildung die Ausbildungsstätte Bad-Mergentheim. In zwei Ausbildungshallen wurden verschiedene Aktionen im Bereich Hoch- und Tiefbau vorgestellt. Auf großes Interesse stieß der Infotag Bauausbildung, der zum 14. Mal landesweit stattfand. Rund… [mehr]

Traditionelle Bogenschützen

Teilnehmer kamen aus ganz Süddeutschland

Bad Mergentheim. Die Traditionellen Bogenschützen Tauberfranken (TBT) veranstalteten auf ihrem Vereinsgelände im Willinger Tal und im umliegenden Stadtwald bereits zum vierten Mal ihr 3-D-Bogenturnier. Weit über 100 Teilnehmer aus nah und fern kamen. Schon in den frühen Morgenstunden waren die… [mehr]

Mehr Konsens als Dissens

Eigenständiger Bauhof im größten Teilort der Stadt soll erhalten bleiben

Markelsheim. Viele Übereinstimmungen und wenige Meinungsunterschiede konnten die Grünen Bad Mergentheim mit Vertretern des Markelsheimer Ortschaftsrates feststellen, als sie ihre monatliche Ortsverbandssitzung diesmal in dem Weinort abhielten, wie aus einer Pressemitteilung der Grünen ersichtlich… [mehr]

Bad Mergentheim

Doppeltes Dienstjubiläum

Bad Mergentheim. In der Filiale Reifen-Wagner/Pneumobil in Bad Mergentheim wurden zwei Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Der Filialmanager Dieter Ulmrich kann auf 30 Jahre, seine Stellvertreterin Irmgard Friedrich auf 40 Jahre in der Firma Reifen-Wagner zurückblicken. War es… [mehr]

Südumgehung

Auf neue Vorfahrtsregelung einstellen

Bad Mergentheim. Mit der Freigabe der Südumgehung am Montag, 27. Oktober, müssen sich Autofahrer im Bereich des Knotenpunktes B 19/ B 290 bei der Tankstelle Wahl auf eine geänderte Verkehrsführung und Vorfahrtsregelung einstellen. Laut Mitteilung des Regierungspräsidiums Stuttgart muss der Verkehr… [mehr]

SPD

Erlebnisreich und anregend

Edelfingen. Vom Nebel im Tal zu der Sonne auf der Höh' - mit dieser Hoffnung begann die Herbstfahrt des Edelfinger SPD-Ortsvereins in die Pfalz, Ziel war das Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße. Und siehe da: die Hoffnung hatte nicht getrogen, die Sonne war bei der Ankunft dort… [mehr]

Werbebeirat

Multiplikatoren als „Markenbotschafter“

Bad Mergentheim. Das touristische Jahr 2014 der Stadt Bad Mergentheim sowie ein Ausblick auf 2015 standen im Mittelpunkt der turnusmäßigen Jahressitzung des städtischen Werbebeirats am Dienstagabend im Sitzungssaal des Rathauses. Dem Werbebeirat gehören neben Oberbürgermeister Udo Glatthaar und… [mehr]

Leserbrief

Ereignis macht nachdenklich

In diversen Medien gibt es schon mal Berichte über "eher nicht lobenswerte" Betreuer. Darüber kann man sich dann auch gut und gern in der Öffentlichkeit auslassen. In der Realität ist Betreuung aber eigentlich und viel mehr die stattfindende Hilfe, Beratung, die Ge-spräche, die Menschlichkeit… [mehr]

Jugenddisco

Partyspaß im Alten Schlachthof

Walldürn. Die Stadt Walldürn und Polizei laden zum zweiten Male Kinder und Jugendliche der Altersstufe 5. bis 10. Klasse in das Jugend- und Kulturzentrum "Alter Schlachthof" zu einer "Jugend-Disco" ein. Erstmalig findet diese Veranstaltung zum Beginn der Herbstferien statt, um sich am letzten… [mehr]

Zeugen gesucht

Widerstand gegen Polizeibeamte

Walldürn. Zu einem Vorfall am Sonntag, kurz vor 4 Uhr, in der Würzburger Straße in Walldürn, sucht die Polizei Buchen Zeugen. Zu dieser Zeit wurde der Buchener Polizei mitgeteilt, dass dort im Bereich des Schlachthofes Streitigkeiten im Gange wären. Beim Eintreffen der Streife konnte eine Gruppe… [mehr]

Turnrat tagte

Viele Termine auf dem Plan

Walldürn. Die Turngala war einer der Schwerpunkte der Turnratsitzung des TV Walldürn im Turnerheim. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des TV Leo Kehl, wurden organisatorische Details der am 22. November in der Nibelungenhalle stattfindenden Turngala 2014 des Main-Neckar-Turngaus mit dem TV… [mehr]

Gewinner stehen fest

Labyrinth lockte viele Besucher an

Walldürn. Das Maislabyrinth in Walldürn hat seine Irrwege für dieses Jahr geschlossen und das Feld ist bereits geerntet. Auch in diesem Sommer lockte das Maislabyrinth wieder zahlreiche Besucher an. Aufgabe war es, auf circa eineinhalb Kilometern Wege vier Stempelstationen zu finden. [mehr]

Arbeiten der DB Netz

Bahnübergänge gesperrt

Walldürn. Die DB Netz AG, WestFrankenbahn, führt derzeit auf der Strecke 4124, Seckach - Rippberg Gleis- und Bahnübergangsarbeiten durch. In diesem Zuge sind nachfolgende Vollsperrungen notwendig: Bahnübergang Miltenberger Straße vom 24. Oktober, 12 Uhr bis 28. Oktber, 7 Uhr. Bahnübergänge Feldwege… [mehr]

Spende der Galerie „Fürwahr“

Geld für Hospiz und Palliativdienst

Walldürn. Wie vorab mit den Veranstaltern des Night Groove vom vergangenen Wochenende in Walldürn vereinbart, spendet die Galerie "Fürwahr" den Erlös aus dem Verkauf von Getränken und Snacks. Die kleine Galeriehelfergruppe konnte sich über rege Nachfrage freuen und mit den vielen Gästen das… [mehr]

Verbindungsstraße

Sperrung wegen Baumfällarbeiten

Walldürn. Die Gemeindeverbindungsstraße Walldürn - Hornbach wird aufgrund von Baumfäll- und Rückearbeiten in der Zeit von Montag, 27. Oktober, bis Samstag, 15. November, für circa zwei Wochen durchgehend voll gesperrt. Arbeiten sind auch nach Einbruch der Dunkelheit möglich. Eine Umleitung des… [mehr]

Kirchenchor-Jubiläum

Lange Tradition für Erfelder Kirchenmusik

Erfeld. Alljährlich feiert man in Erfeld im Oktober das "Wendelinusfest" zu Ehren seines Kirchenpatrons. In diesem Jahr war es aber ein besonderes Fest, denn der Kirchenchor Erfeld feierte im Rahmen dieses Festtages sein 90-jähriges Bestehen. Grund genug, das segensreiche Wirken im Rahmen eines… [mehr]

Amtsgericht Bad Mergentheim

30-Jähriger wegen vorsätzlicher Körperverletzung verurteilt

Bad Mergentheim. Strafrichterin Susanne Friedl verurteilte vor dem Amtsgericht Bad Mergentheim einen 30-jährigen Fußballspieler wegen vorsätzlicher gefährlicher Körperverletzung zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe und einer Geldstrafe über 5000 Euro. Außerdem muss er an den Geschädigten ein… [mehr]

Vorführung im Freilandmuseum

Spinnen und Klöppeln im Blickpunkt

Gottersdorf. Wenn Handwerksvorführungen mit Textilien im Freilandmuseum Gottersdorf von den Spinnstubenfrauen aus Höpfingen in der alten Wohnstube des Schüsslerhauses vorgeführt werden, dann nähert sich das Ende der Saison im Odenwälder Freilandmusuem Gottersdorf. [mehr]

Westfrankenbahn baut

Bahnstrecke wird gesperrt

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Deutsche Bahn AG erneuert und modernisiert auf der Westfrankenbahn im Bereich des Bahnhofs Walldürn Gleise und einen Bahnübergang. Dazu wird die Bahnstrecke Amorbach - Buchen von Donnerstag, 23. Oktober, bis Sonntag, 2. November, für den Zugverkehr gesperrt. Es fahren… [mehr]

Erlebnistour

Interessantes aus Hardheim

Hardheim. Viel Interessantes erfuhren die über 20 Teilnehmer der fünften BdS-Erlebnistour. Ersten Gastgeber war das Fotoatelier Bernhard. Horst Bernhard erläuterte den Wandel von der analogen zur digitalen Fotografie, den das seit über 40 Jahren bestehende Fotoatelier als einer der ersten in diesem… [mehr]

Zum Thema Windkraft

Im Protokoll falsch zitiert

Vor der Sitzung des GemeindeVerwaltungsverbands (GVV) Hardheim-Walldürn in Hardheim am 1. Oktober wurden den Sitzungsteilnehmern Protokolle über Bürgerstellungnahmen bei verschiedenen vorangegangen Bürgerversammlungen (vom Juni 2014) geschickt. Diese Protokolle sollen den Gemeindevertretern einen… [mehr]

Grundschule

Michael Frank ist neuer Elternbeiratsvorsitzender

Gerichtstetten. In der Klassenpflegschaftssitzung der Grundschule Gerichtstetten stellte Sandra Hörner, die Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule, die Aufgaben dieses Vereins kurz vor und brachte ihre Freude über die große Zahl neuer Mitglieder zum Ausdruck. F. Stätzler sprach über den… [mehr]

Kolpingsfamilie

Neue Kräfte gesammelt

Hardheim. Zu ihrem inzwischen 31. Besinnungs- und Auftankwochenende traf sich die Kolpingsfamilie in der Klinge Seckach. Pfarrer Andreas Rapp hatte die Tage unter das Motto "Zeichen setzen - Glauben bezeugen" gestellt. Pfarrer Rapp hat bei seinen Wanderungen durch die Gemeinden der Seelsorgeeinheit… [mehr]

Städtepartnerschaft

Viele Gemeinsamkeiten verbinden

Bad Mergentheim/Fuefuki. Acht Tage lang hat eine 18-köpfige Delegation aus Bad Mergentheim Japan bereist. Inzwischen sind die Teilnehmer wieder gut in der Heimat "gelandet". Im Gepäck haben sie viele Erinnerungen an Buddha-Statuen und Shinto-Schreine, Reiswein (Sake), Grünen Tee und Miso-Suppe. Und… [mehr]

Gemeinderat tagte

Stadtbus dreht weiter seine Runden

Walldürn. Der Stadtbus wird weiter fahren. Das beschloss der Gemeinderat mit großer Mehrheit bei seiner Sitzung am Montag im Haus der offenen Tür. Den Zuschlag erhielt die Firma Bus Berberich aus Glashofen, der Vertrag läuft acht Jahre. Die Kosten pro Jahr liegen bei rund 112 000 Euro. Der Fahrplan… [mehr]

 
 
TICKER

Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Nachbardach landete auf der Kirche

Neckar-Odenwald-Kreis. Eher glimpflich ist der Neckar-Odenwald-Kreis bei den Sturmböen am Dienstagabend kurz nach 19 Uhr davon gekommen, so Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr. Die Feuerwehr hatte nur drei Einsätze zu verzeichnen. Ein umgestürzter Baum wurde beseitigt, weitere Bäume habe die… [mehr]

Besuch bei der IHK

Internet verändert Nachwuchsgewinnung

Berlin/Odenwald-Tauber. "Je engmaschiger das Netzwerk, das wir um Ausbildung und Weiterbildung knüpfen, desto wahrscheinlicher ist es, dass kein junger Mensch durch dieses Netz fällt", erklärte die örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel nach ihrem Gespräch mit Vertretern der IHK… [mehr]

Fachschule Sozialpädagogik

Ausstellung in München besucht

Buchen. Die Schüler des Unterkurses an der Fachschule für Sozialpädagogik Buchen besuchten unter der Leitung der Lehrerinnen Hennig und Jakoby am 16. Oktober die Ausstellung "The Wonder of learning" im Kinder-und Jugendmuseum in München. Die Ausstellung zeigt Aspekte der von Loris Malaguzzi… [mehr]

Musikschule Bauland feiert Geburtstag

„Kalman Irmai ist ein Glücksfall“

Seckach. Im Sommer 1989 durch Musikprofessor Kalman Irmai als private Unternehmung gegründet, kann die Musikschule Bauland heute als fester und weit über die heimischen Grenzen hinaus bekannter und anerkannter Bestandteil im Kulturangebot der Region bezeichnet werden. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR