DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 01.11.2014

Suchformular
 
 

AWN in Buchen

„Vollständige Verwertung ist möglich“

Buchen. Hoher Besuch bei der AWN in Buchen. Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks informierte sich gestern bei der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises über das Pilotprojekt "Restmüllfreie Abfallwirtschaft", das seit 2010 in Rosenberg läuft und 2013 auch in Hardheim… [mehr]

AGJ-Suchtberatung Main-Tauber-Kreis

Nach Verlusten wieder in die Spur kommen

Tauberbischofsheim. Bei einem Praxisbesuch wurde die 73-jährige G. von ihrem Hausarzt darauf hingewiesen, dass ihre Leberwerte nicht in Ordnung seien. Auf Nachfrage des Arztes räumte sie ein, bereits seit längerer Zeit regelmäßig und in größerem Maße Alkohol zu konsumieren. Ähnlich ging es Herrn K… [mehr]

Regionalliga Südwest

Hogens deutliche Worte

Mit drei Siegen in Folge schien die Spvgg. Neckarelz Ende September/Anfang Oktober die Talsohle in der Regionalliga Südwest durchritten zu haben. Es folgten aber wieder zwei Niederlagen, womit sich die Neckartäler weiter im "gefährdeten Bereich" der Tabelle aufhalten müssen. Dass sie diesen… [mehr]

Bundesstraße 27

Freigabe durch Prüfstelle fehlt

Walldürn. Erneuert wurde der Fahrbahnbelag der B 27 zwischen der Anschlussstelle Walldürn-Mitte und der ehemaligen Anschlussstelle Walldürn-Süd Ende Oktober 2013. Wann Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich wieder die normalerweise auf Bundesstraßen erlaubten 100 km/h fahren dürfen, steht ein Jahr… [mehr]

Dornberger Steige

Die Verkehrssicherheit wird erhöht

Hardheim. Die Kreisstraße 3910, auch bekannt als "Dornberger Steige" stellt die kürzeste direkte Verbindung von der Kerngemeinde nach Dornberg und die beiden anderen zu Hardheim gehörenden "Höhenorte" Rütschdorf und Vollmersdorf dar. Zur Zeit muss aber, wer in die drei Dörfer gelangen möchte… [mehr]

Europa-Union Main-Tauber/Hohenlohe

„Wir wollen im Sinne der Bürger entscheiden“

Edelfingen. Über aktuelle Themen des Europäischen Parlaments und der EU referierte in Edelfingen beim Kreisverband der Europa-Union Main-Tauber/Hohenlohe die Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt, Landes-Vorsitzende der Europa-Union. Die Neuwahl des Europäischen Parlaments, die Bildung einer neuen EU… [mehr]

Deutschordensmuseum

Mystisches und Romantisches

Bad Mergentheim. Im Rahmen der Serie "Ahnenreihe" präsentiert der Kulturverein Bad Mergentheim in Kooperation mit dem Deutschordensmuseum am 14. November um 19.30 Uhr die Ausstellung "Mystisch Romantisches" Malerei von Konstantin Schulze-Franz. Der "Oheim" der Familie Dr. André ist 1896 in Bautzen… [mehr]

Sanierung von Kleindenkmalen

Engagement des Vereins gewürdigt

Bad Mergentheim. Vertreter des Vereins Bürgerforum Stadtbild Bad Mergentheim freuten sich, an Oberbürgermeister Udo Glatthaar einen Spendenscheck in Höhe von 1240 Euro überreichen zu können. Die Volksbank Bad Mergentheim hat diesen Betrag um weitere 1000 Euro aufgerundet. Damit kam insgesamt der… [mehr]

Musik der Zeitenwende

Musik aus zwei entscheidenden Epochen zu hören

Bad Mergentheim. Zwei entscheidenden Epochen ist das nächste Konzert des Chores "Cappella Nova" am Sonntag, 23. November, um 19 Uhr in der Schlosskirche Bad Mergentheim gewidmet. Außer dem Chor wirken Vokalsolisten, Bläser, Streicher und der Schorndorfer Dekanats-Kirchenmusiker Ulrich Klemm an der… [mehr]

Baumaßnahme in Edelfingen

Verkehr fließt wohl ab heute wieder

Edelfingen. Aufgrund der Fahrbahnsanierung der Bundesstraße in Edelfingen treten trotz eindeutiger Beschilderung der überörtlichen Umleitung erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen auf. Unter anderem versuchen Fahrzeuge auf der einspurigen Fahrbahn nach Bad Mergentheim zu kommen, wodurch gefährliche… [mehr]

Asylbewerber

Kreis sucht weitere Unterkünfte

Bad Mergentheim. Die Stimmung bei den Flüchtlingen im Main-Tauber-Kreis ist ein Jahr nach dem aufsehenerregenden Protest vor dem Integrationsministerium deutlich besser. Es gebe mehrere Sprachkurse, statt Wertmarken werde Bargeld zur freien Verfügung ausgegeben und die Asylbewerber hätten auch… [mehr]

Lesung im Pfarrheim

Erfrischend unkonventionell und unaufdringlich

Walldürn. "Lehn' Dich in den Augenblick" lautete das Motto einer gut besuchten Lesung mit dem Gegenwartsautor Alexander Rajcsányi, der auf Einladung der Frauengemeinschaft Walldürn ins Pfarrheim gekommen war. Sein Repertoire umfasste Kurzgeschichten und Gedichte, wobei von geradezu überschwänglich… [mehr]

TC Walldürn

Doppelturnier zum Saisonabschluss

Walldürn. Mit einem Doppelturnier der Altersklasse Ü40 beendeten die Senioren des Tennisclubs Walldürn die Tennissaison. Insgesamt 16 Spieler nahmen teil und ermittelten in vier Gruppen die Halbfinalisten. Die jeweils bestplatzierten Doppel zogen in die Vorschlussrunde ein. [mehr]

Naturschutzbund

Unterstützung von Abgeordneten gefordert

Hardheim. Die Nabu (Naturschutzbund)-) -Gruppe Hardheim hat am 24. Oktober über das geplante neue Landesjagdgesetz diskutiert. Die Nabu-Vertreter begrüßen es, dass endlich das veraltete und verstaubte Jagdgesetz ins Museum getragen wird. "Es ist gut, dass die Landesregierung das Jagdrecht fit für… [mehr]

Kultur

Zeitgemäßes und Traditionelles zu hören

Bad Mergentheim. Das Jugend-Jazz-Orchester Baden-Württemberg gastiert in Bad Mergentheim am heutigen Freitag um 19.30 Uhr im Kurhaus-Großer Kursaal. "Das kann nur gut werden", sagte Jiggs Whigham, als er mit Bernd Konrad 1981 dieses Orchester gründete. Die Vorhersage hat sich mehr als bewahrheitet… [mehr]

Wirtschaft

Mehr Unternehmerinnen für Deutschland

Bad Mergentheim. Mit einer großen öffentlichen Auftaktveranstaltung in der Kalkscheune in Berlin wurde die neue Initiative "Frauen unternehmen" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vorgestellt. Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, berief als Gründungsmitglied die… [mehr]

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Kundennähe als Schlüssel zum Erfolg

Walldürn. Seit 150 Jahren ist die Entwicklung Walldürns eng mit der Entwicklung der Sparkasse verbunden - als verlässlicher Partner für die Bürger, die Wirtschaft und den Handel. Aber auch kulturelle, soziale oder sportliche Projekte sind der heutigen Sparkasse Neckartal-Odenwald von jeher ein… [mehr]

Turngala in Walldürn

Vielseitigkeit des Turnens präsentieren

Walldürn. Die Turngala wird am 22. November wieder in der Nibelungenhalle stattfinden. Beginn ist um 18 Uhr. Der Main-Neckar-Turngau in Kooperation mit dem Turnverein Walldürn setzt dabei mit einem attraktiven Programm bei seiner bereits zum siebten Mal stattfindenden Turngala erneut auf Qualität… [mehr]

Frankenlandschule Walldürn

Petra Bauer neue Vorsitzende des Gesamtelternbeirats

Walldürn. Bei den Klassenpflegschaftssitzungen an der Frankenlandschule erhielten die Eltern Informationen über Prüfungsmodalitäten sowie Anschluss- und Abschlussmodalitäten und tauschten sich über schulische Fragen aus. Die Eltern der neu eingerichteten Klassen lernten nicht nur die Lehrer… [mehr]

Nachruf

Adolf Marzini gestorben

Altheim. Adolf Marzini ist nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 88 Jahren gestorben. Der aus dem südmährischen Damitz stammende Marzini fand nach seiner Vertreibung in Altheim eine neue Heimat. Als gelernter Schuhmacher ging er alsbald seinem Beruf nach und machte sich nach einigen Jahren in… [mehr]

Sozialstation Walldürn

Sicherheitstraining für Mitarbeiterinnen

Walldürn/Limbach. Fahrerinnen der Sozialstation Walldürn sind in ihrem Beruf viel unterwegs - oftmals auch bei widrigen äußeren Bedingungen. Für zwölf Mitarbeiterinnen der Sozialstation Grund genug, sich an einem Sicherheitstraining zu beteiligen. In der Nähe der Sportanlage in Limbach hatte die… [mehr]

Höpfinger Kindergarten

Die Entwicklung der Jüngsten soll gefördert werden

Höpfingen. Überschwänglich, waren sowohl die Erzieherinnen wie auch die Kinder bei der offiziellen Übergabe der bei einem Wettbewerb des ZNL (Zentrum für Naturwissenschaften und Lernen) gewonnenen "Spielothek" am vergangenen Dienstag im Höpfinger Kindergarten im Beisein der Leiterin des… [mehr]

Musikverein Schweinberg

Sänger übten Filmmelodien

Schweinberg. Die Mini-Band des Musikvereins Schweinberg verbrachte vom 17. bis 19. Oktober ein ereignisreiches Wochenende im Hollerhaus in Hollerbach. Anlass war die musikalische Vorbereitung auf die diesjährigen Jubiläumskonzerte des Musikvereins unter dem Motto "MVS goes to Hollywood". [mehr]

VHS-Außenstelle

Hardheimer bei SWR-Quizshow

Hardheim. Die unverwechselbare Atmosphäre des Kurorts Baden-Baden und drei Aufzeichnungen der SWR-Produktion "Ich trage einen großen Namen" mit dem souveränen Moderator Dr. Wieland Backes, ließ die VHS-Außenstelle vor einigen Tagen rund 40 interessierte Teilnehmer erleben. [mehr]

Land und Leute

Schlag auf Schlag(er) geht es weiter

Hardheim/Marklkofen. Der 45-jährige gebürtige Hardheimer Guido Morsblech hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Er verwirklichte sein Faible für das Schreiben von Reimen und Texten - darunter auch Schlager für durchaus renommierte Künstler. Dazu kam es eher durch einen Zufall: "Bis ich im Jahr 2000… [mehr]

Interview

Mobilitätsgarantie für ländlichen Raum

Bad Mergentheim. Eine Mobilitätsgarantie verspricht Verkehrsminister Winfried Hermann auch den Bürgern im ländlichen Raum bei der zur Zeit laufenden Ausschreibung des Öffentlichen Personennahverkehrs auf der Schiene. Den Fränkischen Nachrichten stand der Minister bei einem Besuch der Bad… [mehr]

Walldürn

James Joyce in Amorbach

Amorbach. Einmal im Jahr kommt James Joyce für einige Tage aus Dublin nach Deutschland, um mit seinen Freunden aus dem Odenwald und für seine Fangemeinde zu musizieren. In in Amorbach sind "James Joyce & Friends" am Freitag, 31. Oktober, um 20 Uhr zu Gast und verwandeln die "Zehntscheuer" in… [mehr]

Edelfingen

Mitgliederzahl entwickelt sich positiv

Edelfingen. Seine Hauptversammlung veranstaltete der Kreisverband Main-Tauber/Hohenlohe der überparteilichen und unabhängigen Europa-Union im Edelfinger Hof. In seinem Rechenschaftsbericht für die Zeitspanne von 2012 bis 2014 wies der Vorsitzende Dr. Ulrich Derpa vor allem auf die Vielzahl von… [mehr]

Spende übergeben

Geld für die Jugendarbeit

Walldürn. Von Beginn an ist es das Bemühen des Vereins Dürmer Theaterprojekt, das Theaterspielen zugleich auch mit einem gemeinnützigen Engagement zu verbinden. So war dies auch wieder im Oktober 2013 bei der Aufführung der Komödie "Gerüchte ...., Gerüchte ...." von Neil Simon. [mehr]

Projektgruppe „Demografischer Wandel“

Bürger wollen mehr Freizeitangebote

Hardheim. Im Frühjahr hatte die Projektgruppe "Demografischer Wandel" eine Bürgerbefragung durchgeführt. Die bisherigen Mitglieder der Projektgruppe um Bürgermeisterstellvertreterin Simone Richter, Bernhard Berberich, Martin Berberich, Christel Erbacher unter der Leitung von Hauptamtsleiter Lothar… [mehr]

Grüne Main-Tauber

2003 abgeschlossenen Verkehrsvertrag kritisiert

Bad Mergentheim. Die Anwesenheit von Landesverkehrsminister Winfried Hermann aus Anlass der Freigabe der Südumgehung nutzten die Grünen Main-Tauber zu einem parteiinternen verkehrspolitischen Gespräch. Der Minister kritisierte den 2003 von der CDU-geführten Landesregierung abgeschlossenen großen… [mehr]

Bad Mergentheim

Krankheiten können auch Jüngere treffen

Bad Mergentheim. Um neurologische Erkrankungen geht es beim "Präventionstag" der Mobilen Dienste Main-Tauber am Samstag, 15. November, von 10 bis 14 Uhr. Er findet in der Tagespflege Bad Mergentheim, Propsteistraße 12, statt. Anmeldung ist nicht erforderlich. Angelika Sinz-Ulshöfer… [mehr]

Doppel-Chorkonzert

Sehnsucht nach Liebe, Freiheit und Frieden

Bad Mergentheim. Unter dem Titel "For the beauty of the earth" bieten die Kinder- und Jugendkantorei an der Schlosskirche und der Mittel- und Oberstufenchor des Deutschordengymnasiums am Freitag, 7. November, um 19 Uhr ein gemeinsamen Chorkonzert im Evangelischen Gemeindezentrum in der… [mehr]

 
 
TICKER

Kreisdelegiertenkonferenz der AWO

Gabriele Teichmann bleibt Vorsitzende der AWO

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Arbeiterwohlfahrt im Neckar-Odenwald wählte in Haßmersheim auf ihrer alle drei Jahre stattfindenden Kreiskonferenz Gabriele Teichmann wieder zu ihrer Kreisvorsitzenden. Bürgermeister Michael Salomo zeigte sich stolz auf den mitgliederstarken und sehr aktiven AWO… [mehr]

Besondere Auszeichnung

Ehren-Zacharias für Siegfried Brenneis

Schlossau/Stuttgart. Eine ganz besondere Ehrung ging dieser Tage nach Schloßau: Der Ehren-Zacharias-Preis 2014, einer der begehrtesten Branchenpreise des Bäckerhandwerks. Der Bäcker- und Konditormeister Siegfried Brenneis wurde mit diesem Preis für sein besonderes Engagement rund um das deutsche… [mehr]

Dr. Gerold Jäger schreibt aus Mbarara

Chance auf Vergrößerung der Hautklinik

Buchen/Mbarara. Der bis vor einigen Jahren in Buchen praktizierende Hautarzt Dr. Gerold Jäger und seine Frau Elisabeth wirken seit längerer Zeit in Mbarara in Uganda und haben dort eine Hautklinik aufgebaut. Regelmäßig unterrichtet Dr. Jäger interessierte Bürger im Odenwald und Bauland über… [mehr]

Ausstellung im Rathaussaal

„Zeitwende von herausragender Bedeutung“

Adelsheim. Franz Schöberl vom Katholischen Bildungswerk Adelsheim und Bürgermeister Klaus Gramlich eröffneten am Dienstag die Ausstellung "Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme, Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert" im Rathaussaal. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR