DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 19.12.2014

Suchformular
 
 

Landgericht Mosbach

Jugendliche Brandstifter verurteilt

Mosbach. Im Prozess gegen die beiden Jugendlichen, die im November vergangenen Jahres einen folgenschweren Brand im Nikolaus-Kistner-Gymnasium gelegt haben sollen, verkündete das Landgericht Mosbach gestern das Urteil. Der erste Angeklagte wurde zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren auf Bewährung… [mehr]

Abfallwirtschaft

Sperrmüll auf Abruf kreisweit

Main-Tauber-Kreis. Herumliegende Holzteile, zerwühlte Haufen, zerfleddertes Mobiliar: So sah es in Wertheim häufig aus, wenn Sperrmüll auf dem Terminkalender stand. Seit 2014 ist das vorbei. Das Pilotprojekt "Sperrmüll auf Abruf" wurde in der Großen Kreisstadt eingeführt. Laut mehrheitlichem… [mehr]

Dart

„Kneipensport“ im Fokus der Öffentlichkeit

In London startete gestern die Weltmeisterschaft im Dart; einer Sportart, der hierzulande das Kneipen-Image anhaftet, die in England aber für Begeisterung sorgt. Der beste deutsche Profi muss gleich zum Auftakt gegen den britische Rekordchampion antreten. [mehr]

TV Bad Mergentheim

Lydia Hirsch als Trainerin ausgeschieden

Bad Mergentheim. Bedingt durch die mehrjährige Schließung des Solymar-Sportbades saßen die Schwimmer des TV Bad Mergentheim über einen längeren Zeitraum sportlich auf dem Trockenen. Mehrere Toptalente, die in der Kurstadt das schwimmerische Ein-mal-eins erlernt haben, sind zu anderen Vereinen… [mehr]

Müller Martini Buchtechnologie

Bernhard Lanig bereits seit 45 Jahren im Betrieb

Bad Mergentheim. Müller Martini Buchtechnologie würdigte in einer feierlichen Abendveranstaltung 18 Jubilare für ihre langjährige und engagierte Mitarbeit. Zehn, 15, 20, 25, 30, 35, 40 und sogar 45 Jahre halten sie Müller Martini - ehemals VBF Buchtechnologie - schon die Treue. [mehr]

Stellungnahme

Stadt weist Kritik am Vorgehen in Sachen „Ochsengasse 29“ zurück

Bad Mergentheim. Der vom Bauausschuss der Stadt Bad Mergentheim genehmigte Abbruch des Gebäudes Ochsengasse 29 hat für viele kritische Leserzuschriften gesorgt. Auch in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Udo Glatthaar hat das Bürgerforum Stadtbild sein Unverständnis über die Entscheidung zum… [mehr]

Südumgehung Bad Mergentheim

Verkehrsfluss bereits deutlich verbessert

BAD MERGENTHEIM. Knapp zwei Monate nach Eröffnung der Südumgehung regelt jetzt eine Ampelanlage den Verkehr am Knotenpunkt B 19/ B 290 (Höhe Tankstelle). Vertreter der Verkehrsbehörde des Landkreises, der Stadt Bad Mergentheim und der Polizei zeigten sich bei einem Ortstermin erleichtert, dass sich… [mehr]

Würth

3000 Euro für soziale Zwecke

Bad Mergentheim/Main-Tauber-Kreis. Mit einer Spende über insgesamt 3000 Euro fördert die Firma Würth Industrie Service auch in diesem Jahr zwei gemeinnützige Projekte in der Region: Die Lorenz-Fries-Schule in Bad Mergentheim sowie die Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg. [mehr]

Kliniken Dr. Vötisch

Nicht nur für Patienten

Bad Mergentheim. Wieder geht ein Jahr unaufhaltsam dem Ende entgegen. Ein belangloses Jahr ohne große Ereignisse? Ein krisenreiches Jahr? Ein Jahr, in dem man jeden Tag fröhlich und gesund aufgewacht ist, neugierig auf das, was das Leben bringen wird? Hat man in jeder Situation Halt bekommen, um… [mehr]

Kolpingsfamilie Markelsheim

„Polizeiwache 007“ sorgt für viele Lacher

Markelsheim. "Bühne frei, Vorhang auf" heißt es dieses Jahr schon zum 50. Mal bei der Kolpingsfamilie in Markelsheim. Eine langjährige Tradition feiert dieses Jahr wieder einmal Jubiläum. Angefangen hat alles 1956/57. Damals wurde im ehemaligen Saal des Gasthauses Löwen das Stück "Bist Du noch… [mehr]

Jahresrückblick des Bürgermeisters

Zukunftsweisende Vorhaben angepackt

Walldürn. Eine positive Bilanz über das abgelaufene Jahr zog Bürgermeister Markus Günther bei der Abschlusssitzung des Gemeinderates. Dessen Sitzungsperiode endet traditionell mit dem Jahresrückblick des Bürgermeisters. Und da blickte Günther auf ein Jahr voller Ereignisse und Erlebnisse zurück. [mehr]

Planspiel Börse 2014

Gruppe „Capital“ landete auf Rang zwei

Walldürn. Nachdem im letzten Jahr eine Gruppe der Frankenlandschule Walldürn beim Planspiel Börse mit dem ersten Platz europaweit brillierte, gibt es für die Frankenlandschule auch in der abgelaufenen Spielperiode einen großartigen Erfolg zu verzeichnen: Die Gruppe "Capital", bestehend aus den… [mehr]

Ehrenamtliche Initiative

Bildstock wurde saniert

Walldürn. Der Bildstock "Vierzehnheiligen" in der Hebelstraße erstrahlt in neuem Glanz. Auf Initiative von Theo Beuchert wurde der eindrucksvolle Bildstock in den letzten Wochen vom Neusasser Künstler Rainer Englert komplett überarbeitet und erhielt zudem ein neues Bildstockdach, das von der Firma… [mehr]

Im Erlebnisbahnhof Amorbach

Neuer Zug steht auf dem Gleis

Amorbach. Der Erlebnisbahnhof Amorbach hat über Nacht "Zuwachs" bekommen. Denn von Mittwoch auf Donnerstag hoben zwei große Autokräne einen TEE-Rheingold-Clubwagen und einen TEE- Rheingold-Speisewagen und die Original Udo-Lindenberg-Lok auf die Gleise im Ausstellungsgelände des Bahnhofs. [mehr]

Pfarrgemeinderat tagte

Doppelhaushalt schreibt rote Zahlen

Walldürn. Der Haushaltsplan 2014/2015 und das Rechnungsergebnis des Doppelhaushaltes 2012/2013 standen unter anderem auf der Tagesordnung der Sitzung des Pfarrgemeinderates der katholischen Pfarrgemeinde St. Georg in der Klause des Gemeindehauses. Die nötigen Informationen lieferte Karl-Heinz Kern… [mehr]

Vorfall in Walldürn

Polizei rät zu Vorsicht

Walldürn. Geldabheben am Geldausgabeautomaten - ein alltäglicher Vorgang, über den man meistens nicht groß nachdenkt. Nachdenklich stimmt jedoch ein Vorfall, welcher sich am späten Dienstagnachmittag in Walldürn zutrug, so die Polizei. Dort hatte eine Frau Geld abgehoben und wurde während dieses… [mehr]

Jazzgymnastik feierte

Waldweihnacht im Mittelpunkt

Walldürn. Die Jazzgymnastik beging ihre Adventsfeier mit dem Thema "Weihnachten der Tiere" in weihnachtlicher Atmosphäre im Gasthaus "Hirsch". Nachdem Bianca Breunig-Teichmann, Miriam Farrenkopf und Melanie Reinhard mit dem Lied: "Jingle bells" auf die Feier einstimmten, sagte Brunhilde Marquardt… [mehr]

Walter-Hohmann-Verbundschule

Die Sieger gehen zur Kreismeisterschaft

Hardheim. "Gutes Vorlesen ist eben, wenn sich keiner langweilt", so der bekannte Schauspieler und Hörbuch-Sprecher Rufus Beck. Genau das versuchten die Schüler der sechsten Klassen der Walter-Hohmann-Verbundschule (Hauptschule und Realschule) in den vergangenen Deutschstunden. Denn der alljährliche… [mehr]

Rathaus

Schüler bringen Friedenslicht

Bad Mergentheim. Sich besinnen, aufeinander hören und Weihnachtsfreude teilen: Sieben Bad Mergentheimer Schüler aus den verschiedenen Schulen der Stadt haben dazu das "Friedenslicht" ins Rathaus gebracht. Dort kamen sie mit Oberbürgermeister Udo Glatthaar, seiner Stellvertreterin Manuela Zahn… [mehr]

Im Bahnhof in Hardheim

„Songs im Salon“

Hardheim. Ein weiteres Mal wird der Bahnhof 1910 in Hardheim "Schauplatz" einer außergewöhnlichen Veranstaltung mit Chanson, Jazz, Latin, Schlager und Weltmusik sein: Daniela Arnold startet dort die zweite Ausgabe von "Songs im Salon" am Freitag, 19. Dezember, um 20 Uhr. [mehr]

Veränderungen im Handel und in der Gastronomie

„Einzelhandelsanfragen über 4000 Quadratmeter liegen vor“

Bad Mergentheim. Wie geht es dem Einzelhandel und der Gastronomie in der Großen Kreisstadt aus Sicht der Stadtverwaltung? Diese Frage stellten die FN bezogen auf diverse Veränderungen in jüngster Zeit. Aus der Pressestelle und vonseiten des Wirtschaftsförderers gab es folgende Antwort: Die… [mehr]

Jahresabschlussfeier des Hardheimer Gemeinderates

Ehrung verdienter Kommunalpolitiker

Hardheim. Nach dem Sitzungsmarathon der letzten Monate bot die Jahresabschlussfeier des Hardheimer Gemeinderates am Montag im Pfarrheim einen angenehmen Ausklang in harmonischer Runde bei gutem Essen und interessanten Gesprächen. Bürgermeister Volker Rohm hieß die Besucher willkommen, unter ihnen… [mehr]

Firma Roto

Auf äußerst erfolgreiches Jahr zurückgeblickt

Bad Mergentheim. Die Belegschaft der Roto Dach- und Solartechnologie begingen ihre traditionelle Weihnachtsfeier. Über 700 Mitarbeiter waren aus ganz Europa angereist, um in der Wilhelm-Frank-Straße dem erfolgreichsten Jahr der Unternehmenshistorie einen würdigen Abschluss zu geben. Und wieder… [mehr]

Südumgehung

70er-Zone verlängert

Bad Mergentheim. Bis Behörden reagieren, dauere es oft lange - lautet ein Vorwurf, den man immer wieder hört. In diesem Fall aber nicht: Vier Wochen ist es gerade einmal her, dass CDU-Stadtrat Hubertus Hettenbach im Bad Mergentheimer Bauausschuss die Verlängerung der 70er-Zone auf der Südumgehung… [mehr]

Kleines Buch erschienen

„Hexen, Hebammen und mehr“

Bad Mergentheim. "Hexen, Hebammen und Handwerkerinnen in Mergentheim", ist der Titel eines jetzt neu erschienenen kleinen Buches. Darin schildert Stadtarchivarin Christine Schmidt das Schicksal von Frauen der Mergentheimer Geschichte und streift gleich mehrere historische Themen. [mehr]

Deutschordensmuseum

Spielwelten aus vergangenen Tagen

Bad Mergentheim. Ein schöner Kontrast ist die Abteilung der Puppenstuben im Deutschordensmuseum. Sie stammen aus der Sammlung von Johanna Kunz, die das Land Baden-Württemberg ankaufte. Auf den ersten Blick passt das Thema nicht so recht zum geschichtsträchtigen Schwerpunkt des Hauses. Aber… [mehr]

Konzert

Farbenprächtig, klangmächtig, stimmungsvoll

Bad Mergentheim. "Romantische Weihnacht" hieß das Motto der jüngsten Aufführung des Mergentheimer Kammerchores unter seinem langjährigen Leiter Wolfgang Kurz in der zu diesem Anlass wieder einmal sehr gut besuchten Schlosskirche. Mehrminütiger, sehr herzlicher Beifall war der Lohn für ein… [mehr]

Stadtwerk Tauberfranken

„Die Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital“

Bad Mergentheim. Die Weihnachtsfeier des Stadtwerks bildete einen würdigen Rahmen. Das Stadtwerk Tauberfranken verabschiedete zwei langjährige Mitarbeiter und ehrte drei weitere für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit. Die Treue zum Unternehmen sei hoch und die Fluktuation entsprechend gering, freuten… [mehr]

Städtische Einrichtungen

Über die Feiertage und zwischen den Jahren andere Öffnungszeiten

BAD MERGENTHEIM. Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel gibt es einige Änderungen bei den Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen in Bad Mergentheim. So bleiben die Stadtverwaltung und die Ortsverwaltungen neben den Feiertagen auch am 24. sowie am 31. Dezember geschlossen. Die Jugendmusikschule… [mehr]

21. Dezember

Blaskapelle stimmt auf Weihnachten ein

Löffelstelzen. Seit vielen Jahren musizieren die Musikerinnen und Musiker der Blaskapelle Löffelstelzen am vierten Adventssonntag an verschiedenen Plätzen, um die Einwohner mit adventlichen und weihnachtlichen Melodien auf die Advents- und Weihnachtszeit einzustimmen. Beginn ist um 12.15 Uhr in der… [mehr]

Bad Mergentheim

Die Zahnräder des Unternehmens

Bad Mergentheim. 310 Jahre Berufserfahrung sind ein Grund zum Feiern. Noch größer ist die Freude darüber, dass diese Zahl von zehn Mitarbeitern erbracht wird. "Die lange Zugehörigkeit spricht für uns als Arbeitgeber", so Traugott Weber, Kaufmännischer Leiter der Rehaklinik Ob der Tauber. "Wir haben… [mehr]

Gemeinderat tagte

Verdiente Kommunalpolitiker geehrt

Walldürn. Einige Jahrzehnte kommunalpolitischer Kompetenz standne auf der Bühne, als Bürgermeister Markus Günther bei der Sitzung des Gemeinderates verdiente Gemeinderäte und Ortschaftsräte ehrte. Die Kommunalpolitiker bekamen aus der Hand des Bürgermeisters die Ehrennadel und Urkunde des… [mehr]

Bürgerkriegsflüchtlinge angekommen

Kuchen und Tee als Willkommensgruß

Walldürn. Auch in Walldürn leben nun Kriegsflüchtlinge: Am Dienstag wurden etwa 30 aus Somalia, Nigeria und Gambia stammende junge Männer in ein ehemaliges Gebäude der Standortverwaltung im Bereich der Waldstraße einquartiert. Die Asylbewerber hatten vorher einige Zeit in der Hardheimer… [mehr]

 
 
TICKER
404 Not Found

Not Found

The requested URL /austausch/esi/wetter_fn_startseite.html was not found on this server.


Apache/2.2.14 (Ubuntu) Server at www2.fnweb.de Port 80

Neckar-Odenwald-Kliniken

Subventionen deckten den laufenden Betrieb

Mosbach/Buchen. Zuschüsse, die das Land für Neubaumaßnahmen an die Neckar-Odenwald-Kliniken Mosbach überwiesen hatte, sollen zweckfremd als Löhne ausgezahlt worden sein, statt das Geld an Baufirmen und Handwerker zu überweisen. Leitender Oberstaatsanwalt Franz-Josef Heering bestätigte den FN, dass… [mehr]

2500 Euro Spende überreicht

Mosbach. "Was vereinbart ist, gilt." Darin zeigten sich Alois Johmannund der Vorstandsvorsitzende der Johannes-Diakonie Mosbach, Dr. Hanns-Lothar Förschler, bei ihrem vorweihnachtlichen Gedankenaustausch einig. Ersterer hatte zuvor eine Spende in Höhe von 2500 Euro mitgebracht."Wir dürfen Menschen… [mehr]

Bezirksmuseum

Historische Fahnen liebevoll restauriert

Buchen. Unter heimatkundlichen wie geschichtlichen Aspekten wertvolle Arbeit leistet seit langer Zeit das Bezirksmuseum Buchen, welches gegenwärtig eine Sonderausstellung zum Thema "Wehrpflichtige des Odenwalds im Dienst von Großherzog und Kaiser" vorbereitet. [mehr]

In der Mensa der „Schule am Limes“

Spätzle und Bananen auf der Wunschliste

Osterburken. Montags bis donnerstags haben sie die Qual der Wahl: Unter drei Menüs dürfen sich die 402 Schüler, die die "Schule am Limes" in Osterburken besuchen, ihren "Favoriten" aussuchen. Klar, dass dabei keiner zu kurz kommt: Sowohl an die Fleischesser, als auch an die Vegetarier ist gedacht… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR