DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.10.2014

Suchformular
 
 

Bauarbeiten der Westfrankenbahn

Bahntrasse ist eine große Baustelle

Walldürn. Am Walldürner Bahnhof herrscht emsige Betriebsamkeit. Dabei fährt derzeit kein einziger Zug in den Bahnhof ein, und kein einziger verlässt ihn. Bauarbeiter sind hier am Wirken, Gleisarbeiten der DB Netz AG, WestFrankenbahn, stehen auf dem Programm. Die Strecke zwischen den Bahnübergängen… [mehr]

Asylhelferkreis

Fremd, aber durchaus willkommen

Lauda. Sprache ist der Schlüssel zur Integration - in diesem Punkt waren sich am Donnerstagabend alle Interessenten einig, die am ersten Treffen zur Einrichtung eines ehrenamtlichen Asylhelferkreises teilnahmen. Mit rund 50 Personen aus Lauda und Umgebung stieß das Foyer im Mehrgenerationenhaus an… [mehr]

Fußball

Flutlicht erleuchtet Kickers spät

Würzburger Kick. - Bayreuth 4:1 Würzburg: Wulnikowski, Schmitt (46. Lewerenz), Nothnagel, Schoppenhauer, Weißenberger, Haller, Vocaj, Shapourzadeh (66. Gutjahr), Demirtas (77. Bieber), Jabiri, Billick. Bayreuth: Sponsel, Rinchiuso, Eckert, Ascherl, Ulbricht (70. Kolb), Wolf, Gallo (77. Root), Ruß… [mehr]

Puppentheater im „Alten Bahnhof“

Liebenswerte und amüsante Vorstellung

Hardheim. Mit der amüsanten und liebenswerten sowie mit bewundernswerter Kreativität gestalteten Vorstellung des Stückes "Kasperle und das Königskind" bereitete Adrien Megner mit seinem mobilen Puppentheater "Papiermond" am Donnerstag im "Alten Bahnhof" bei Bernadette Balles den Kindern viel Spaß… [mehr]

Gemeinderat

Stadt muss Finanzlücke für ein Jahr füllen

Bad Mergentheim. Was müssen die DLRG-Gruppen und die Mitglieder der Schwimmabteilung des TV Bad Mergentheim für ihr Training im "Solymar"-Sportbad berappen? Diese Frage sorgte über Wochen für viel Unruhe rund um den modernisierten Badepark. Erst wenige Tage vor der offiziellen Eröffnung der Therme… [mehr]

Gemeinderat

Apfelbach, Herbsthausen und Rot werden befragt

Bad Mergentheim. Nach mehreren Anläufen ist es jetzt entschieden: Die Bürger - insgesamt 631 - von Apfelbach, Herbsthausen und Rot (mit Dörtel und Schönbühl) werden im November befragt: "Sind Sie dafür, dass auf den Gemarkungen der Stadtteile Apfelbach und Rot Windkraftanlagen gebaut werden… [mehr]

Gemeinderat

Weiter Streit um Gemeinschaftsschule

Bad Mergentheim. An ihrer ablehnenden Haltung zum Thema Gemeinschaftsschule hält die CDU-Fraktion fest, während Freie Wähler, Grüne und SPD diesen schulpolitischen Weg der grün-roten Landesregierung gerne mitgehen würden. Am Ende einer langen Ratsdebatte stand nur ein kleines Ergebnis: Ein… [mehr]

Leserbrief

Vollmundige Versprechen stehen nur auf dem Papier

Beim Lesen des Artikels sind mir die Aussagen von Dr. Martin Köppel, Projektleiter des "Dialogforums Erneuerbare Energien und Naturschutz" vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) und vom Naturschutzbund (Nabu) aufgefallen. Seine Aussagen sind hier "dass Windenergie und Naturschutz kein… [mehr]

Gemeinderat

Knapp 500 Studenten

Bad Mergentheim. Der Campus Bad Mergentheim der Dualen Hochschule Baden-Württemberg soll weiter wachsen. Das ist das erklärte Ziel von Prof. Seon-Su Kim, dem Leiter. Weniger Studenten als noch im Vorjahr seien zum Wintersemester 2014/15 eingestiegen, berichtete Kim, dies sei aber kein Problem, weil… [mehr]

Gemeinderat

Bädervergleich nur zum Teil geglückt

Bad Mergentheim. Einen Vergleich der Freibäder in der Region bezüglich Wirtschaftlichkeit, Personaleinsatz, Öffnungszeiten und Leistungsangebot wollte die Stadt Bad Mergentheim erstellen, um sehen zu können, wo man selbst steht. Elf Kommunen im Umland wurden angeschrieben, Rückmeldungen erfolgten… [mehr]

Bad Mergentheim

„Steuergeld verschwendet“

Bad Mergentheim. Zum Spatenstich kam er und auch zur Eröffnung der Südumgehung kommt Verkehrsminister Winfried Hermann. Da mit diversen Politikern und anderen "Gästen" gefeiert wird, wird vorübergehend Platz auf einem Feld neben der neuen Ortsumfahrung geschaffen. CDU-Stadtrat Hariolf Scherer… [mehr]

Pfarrgemeinderat tagte

Doppelhaushalt wurde besprochen

Walldürn. Berichte und die Terminvorschau standen auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Pfarrgemeinderates der Katholischen Pfarrgemeinde St. Georg Walldürn im Gemeindehaus. Helmut Hotzy als Stellvertretender Vorsitzender und Sprecher des Stiftungsrates teilte mit, bei der… [mehr]

Bad Mergentheim

Viele Jahre wertvollen Dienst für Bürger geleistet

Bad Mergentheim. Die Stadt Bad Mergentheim hat langjährige Mitarbeiter für ihr Dienstjubiläum geehrt. Außerdem wurden im Neuen Rathaus einige Kollegen verabschiedet. Oberbürgermeister Udo Glatthaar zollte der Runde aus insgesamt neun Mitarbeitern Respekt und verband dies mit seinem Dank. Diesen… [mehr]

Neuer Geistlicher

Seit 1999 Franziskaner

Walldürn. Pater Christoph Szachta OFM Conv., seit September dieses Jahres als Kaplan in der Seelsorgeeinheit Walldürn tätig, nutzte die Gelegenheit, sich dem Pfarrgemeinderat bei seiner Sitzung vorzustellen. Er gehört seit 1999 dem Orden der Franziskaner Minoriten an und ist seit acht Jahren… [mehr]

Am Karl-Ernst-Gymnasium

Tiefenentspannte und ruhige Schüler

Amorbach. Für Schüler ist der Alltag oft sehr ermüdend und anstrengend! Da muss es doch einen Ausgleich geben, dachte sich das P-Seminar des Karl-Ernst-Gymnasiums und bereitete ein Meditationswochenende im Miltenberger Kilianeum für Schüler der Q12 vor. Nach einer intensiven Vorbereitung und… [mehr]

Kolpingsfamilie Hardheim

Als Vorsitzender wirkt weiterhin Rudi Gärtner

Hardheim. Die Generalversammlung der Kolpingsfamilie Hardheim als einer der ältesten und traditionsreichsten Vereine der Erftalgemeinde schlug gleich zwei Fliegen mit einer Klappe, indem die turnusmäßigen Neuwahlen des Vorstands und die verschiedenen Berichte der Vorstände mit einem beschaulichen… [mehr]

Weihnachtsaktion

Päckchen für notleidende Kinder

Hardheim. Auch in diesem Jahr wird wieder eine Sammlung von Weihnachtspäckchen für Kinder notleidender Familien stattfinden. Wer mithelfen will, sollte sich dabei an folgende Geschenkliste halten: ein Spielzeug oder Plüschtier, 200 Gramm Schokolade, 250 bis 300 Gramm Süßigkeiten, 300 bis 400 Gramm… [mehr]

Gemeinderat Igersheim

Moserhof ist „ein Paradebeispiel“

Igersheim. Zum Angebotspreis von 39 025,38 Euro vergab der Igersheimer Gemeinderat in seiner donnerstäglichen Sitzung im Rathaus die Elektroarbeiten im Rahmen der Modernisierung des Bürgerhauses einstimmig an die Firma Elektro Fleischmann aus Igersheim. Nachdem die Gemeindeverwaltung jetzt wieder… [mehr]

Besuch bei der Bundeswehr

Wunsch nach größerer Flexibilität

Hardheim/Altheim. Um die Folgennutzung der frei werdenden Liegenschaften der Bundeswehr in Hardheim und Altheim ging es bei einem Besuch von Markus Grübel, Parlamentarischer Staatssekretär im Ministerium für Verteidigung, gestern in Hardheim und Altheim. Auf Einladung von MdB Alois Gerig machte… [mehr]

Südumgehung

Wichtige Verkehrsader für die Region

Bad Mergentheim. "Die neue Südumgehung ist für die Weiterentwicklung des Main-Tauber-Kreises von großer Bedeutung, insbesondere für die Stadt Mergentheim und den südlichen Landkreis um Weikersheim, Creglingen, Niederstetten und Igersheim", erklärt Landrat Reinhard Frank auf FN-Anfrage und freut… [mehr]

Biotopschutzbund war aktiv

Mehr Grün im Gebiet „Spangel“

Walldürn. Neue Bäume und Hecken gibt es Baugebiet "Spangel". Dort hatte die Volksbank im Juni den neuen Geldautomaten "Drive & Cash" eingeweiht. Aufgrund der sehr guten Erfahrungswerte mit dem 2001 im IGO in Buchen eröffneten Geldautomaten" hatte man sich vonseiten der Volksbank Franken dazu… [mehr]

SWR 3-Radio zu Gast in Bad Mergentheim

„Elch-Alarm“ zieht die Massen an

Bad Mergentheim. "Elch-Alarm!" hieß es gestern in Bad Mergentheim. Der beliebte Radiosender SWR 3 fuhr vor und die Massen strömten, um sich gegen Mittag auf dem Marktplatz ein Maskottchen abzuholen. Lange Schlangen bildeten sich zwischen Altem Rathaus und den Zwillingshäusern. [mehr]

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Aufruf zur Haus- und Straßensammlung in Bad Mergentheim

Bad Mergentheim. Für die deutschen Kriegsgräberstätten im Ausland bittet der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. um Spenden. Der Volksbund arbeitet in 45 Ländern. Er baut und betreut die Ruhestätten von über 2,6 Millionen deutschen Kriegstoten. Diese Aufgaben begannen mit dem Ausbruch des… [mehr]

Schwester Michaela verbreitet Lebensfreude

Mit Musik die Menschen erfreuen

Stuppach. "Lustig ist das Zigeunerleben", "Wenn alle Brünnlein fließen", "Bunt sind schon die Wälder", in fröhlicher Runde alte Volkslieder singen, das bereitet besonders älteren Menschen Freude. Als "Alleinunterhalterin" mit Akkordeon und Mundharmonika hat Schwester Michaela ihren großen Auftritt. [mehr]

Krankenhausverband Hardheim-Walldürn

Mit einem Neubau die Weichen für die Zukunft stellen

Walldürn/Hardheim. Mit guten Belegungszahlen im Altenpflegebereich und einer vierprozentigen Steigerung im Bereich der Geriatrischen Rehabilitation legte der Krankenhausverband Hardheim-Walldürn positive Eckdaten für das Geriatriezentrum "St. Josef" in Walldürn vor. Die Feststellung des… [mehr]

An der Grundschule

Bödigheimer Vorsitzender

Walldürn. Nachdem bei den ersten Klassenpflegschaftssitzungen im Schuljahr 2014/201, die bereits in den vergangenen Wochen stattfanden, die jeweiligen Elternvertreter gewählt wurden, traf sich nun der Elternbeirat der Grundschule zur ersten konstituierten Sitzung im laufenden Schuljahr. [mehr]

Badische Landesbühne

Steile Karriere unter dem Hakenkreuz

Walldürn. Die Badische Landesbühne eröffnet die neue Spielzeit in Walldürn am Mittwoch, 29. Oktober, um 19.30 Uhr im "Haus der offenen Tür" mit Klaus Manns "Mephisto" in einer Bühnenfassung von Ariane Mnouchkine. Siebzig Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges zeigt das Theater mit "Mephisto" ein… [mehr]

Vorlesewettbewerb

Die Lust am Lesen soll gefördert werden

Walldürn. Anlässlich des "Frederick-Tages" fand in der Stadtbibliothek Walldürn die Endausscheidung des Vorlesewettbewerbes der 4. Klassen der Grundschulen Walldürn, Altheim, Rippberg und Nardinischule statt. Seit 1983 führt die Stadtbibliothe diese Wettbewerbe durch. In einem Vorentscheid… [mehr]

 
 
TICKER

Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Nachbardach landete auf der Kirche

Neckar-Odenwald-Kreis. Eher glimpflich ist der Neckar-Odenwald-Kreis bei den Sturmböen am Dienstagabend kurz nach 19 Uhr davon gekommen, so Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr. Die Feuerwehr hatte nur drei Einsätze zu verzeichnen. Ein umgestürzter Baum wurde beseitigt, weitere Bäume habe die… [mehr]

Sicherheitspolitischer Abend

Einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung geleistet

neckar-Odenwald-Kreis. Der sicherheitspolitische Abend der Kreisgruppe Rhein-Neckar-Odenwald der Reservisten in Aglasterhausen war sehr gut besucht. Mit einem prominenten Referenten, dem Kommandeur des Sicherungsbataillons 12 aus Hardheim, Oberstleutnant Heiko Wömpener, und dem aktuellen Thema "Der… [mehr]

Halloween in Buchen

„Süßes statt Saures“ in der Innenstadt

Buchen. Die Halloween-Nacht wird in der Buchener Innenstadt auch in diesem Jahr wieder zu einem bunten Spektakel unter dem Motto "Süßes oder Saures". Dafür sorgen werden die Aktivgemeinschaft und der TSV Buchen. Mit "Halloween-Shopping", einem Stadtlauf für Kinder und Erwachsene sowie verschiedenen… [mehr]

Sennfelder Agility-Team

Bauländer sind zum vierten Mal Meister

Sennfeld/Gernsheim. Mit dem vierten Titelgewinn nach 2010, 2012 und 2013 schreibt das Sennfelder Agility-Team Geschichte und ist nun Rekordmeister. Allerdings war der Jubel in Sennfelder Mannschaftslagerverhalten, obwohl nach dem fehlerfreien Lauf von Anja Burger und "Sniffel" vorzeitig die… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR