DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 26.09.2016

Suchformular
 
 

Seelsorgeeinheit Walldürn

„Christlichen Auftrag mehr als erfüllt“

Walldürn. Im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Basilika ist Franziskaner-Pater Gregor Chmielewski am Samstag aus der Seelsorgeeinheit Walldürn verabschiedet worden. Als frisch gewählter Guardian des Hamburger Franziskaner-Minoriten-Konvents hat er seine neue Pfarrstelle zwischenzeitlich… [mehr]

Bürgermeisterwahl

Ludger Krug landete deutlichen Sieg

Die Königheimer wählten am gestrigen Sonntag Ludger Krug mit überwältigender Mehrheit zum neuen Bürgermeister. Die Wahlbeteiligung lag bei 80,5 Prozent. Königheim. "Ich hatte mich eigentlich auf einen zweiten Wahlgang eingestellt", meinte ein sichtlich überraschter Ludger Krug, nachdem Amtsinhaber… [mehr]

2. Bundesliga

Tor oder Tribüne? Schröck nahm das Tor

Dynamo Dresden - FC Würzburger Kickers 2:2 Dresden: Schwäbe, Teixeira, J. Müller, Modica, F. Müller, Aosman (89. Hauptmann), Hartmann, Lambertz, Gogia (76. Berko), Testroet (64. Kutschke), Stefaniak. Würzburg: Wulnikowski, Pisot, Schoppenhauer, Neumann, Kurzweg (64. Nagy), Lagos (46. Müller… [mehr]

„Tag der Sicherheit“

Action, jede Menge Information und Spaß

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei präsentierten sich mit großem Erfolg beim "Tag der Sicherheit". Zahlreiche Besucher kamen. Bad Mergentheim. Viel Vorbereitung, viel Aufwand, viel Zeit. . . die Verantwortlichen mitsamt allen Helfern scheuten keine Mühen und wurden dafür belohnt: mit bestem… [mehr]

Neue Hauptfeuerwache in der Kurstadt

„Die meisten Baumängel wurden inzwischen abgearbeitet“

Bad Mergentheim. In Wertheim baute man eine neue Feuerwache für 6,7 Millionen Euro. Sie wurde im Beisein des Innenministers im Februar "offiziell in Dienst" gestellt. Anfang Mai durften die Bürger das Ergebnis in Augenschein nehmen. In Bad Mergentheim wurde eine umfangreiche Modernisierung der… [mehr]

Bad Mergentheim

Keine Einweihung?

Sascha Bickel zur modernisierten Hauptfeuerwache [mehr]

Schwerer Verkehrsunfall

Sieben beschädigte Wagen, drei Verletzte

Wieder gab es einen schweren Verkehrsunfall am Stadteingang von Boxberg. Diesmal jedoch kein Todesopfer. Boxberg. Die Bundesstraße 292 zwischen Schweigern und Boxberg, hier auch Kurpfalzstraße genannt, war erst im Sommer Schauplatz eines folgenreichen Verkehrsunfalls gewesen. Während der Fußball-WM… [mehr]

Polizeibericht

Ungebetener Besuch

Bad Mergentheim. Ein Betrunkener betrat am vergangenen Freitag, gegen 22.50 Uhr, die Räumlichkeiten der Firma "Viktoria Weine" in der eine private Feier stattfand. Er pöbelte dort die Gäste an und schlug ei-nem Mann gegen die Brust, so dass dieser zu Boden fiel. Einer Frau verpasste er eine… [mehr]

Kulturkreis „Zehntscheuer“

Blick über den Tablet-Rand hinaus

Amorbach. Für alles gibt es heute eine App - nur gegen die Dummheit mancher Menschen ist leider noch kein Download gewachsen. Deshalb blickt das "Totale Bamberger Cabaret" (TBC) über den eigenen Tablet-Rand hinaus und knöpft sich am Samstag, 1. Oktober, um 20 Uhr in der "Zehntscheuer" mit seiner… [mehr]

64. „Höpfemer Quetschefescht“

Bewegung war in Höpfingen Trumpf

Im Zeichen des Sports stand der Samstag des "Höpfemer Quetschefeschts", die Eröffnung am Freitagabend übernahm die Gruppe "Rockline". Höpfingen. Dem Aufruf, sich am Samstag beim 64. "Höpfemer Quetschefescht sportlich zu betätigen, folgten zur Freude der veranstaltenden Höpfinger Vereine zahlreiche… [mehr]

Familientag des VdK in Hardheim

„Im Mittelpunkt steht immer der Mensch“

Hardheim. Mit dem bereits zum 5. Mal angebotenen Familientag bekundete der VdK-Kreisverband Neckar-Odenwald am Samstag dieses Mal in Hardheim sein Bemühen um Betreuung, Information, Beratung und praktische Hilfe für seine Mitglieder aus den verschiedenen Ortsgruppen des Kreises. [mehr]

Musikprogramm Erftalhalle

Ein bewährtes Brass-Quintett

Hardheim. Bereits vor zwei Jahren begeisterte das bekannte Brass-Quintett "Brassessoires" mit ihrem damaligen Programm "Ladies Night" in der Erftalhalle in Hardheim das Publikum. Der Musikkapelle Bretzingen ist es in ihrem diesjährigem Jubiläumsjahr wieder gelungen, die fünf Blechbläserinnen mit… [mehr]

VHS bei SWR-Latenight

Teil amüsant, teil etwas skurril

Hardheim. Dass "Die Pierre M. Krause-Show SWR 3 Latenight" in der ihr eigenen Art für Erwachsene höchst unterhaltsam und gleichzeitig auch ein bisschen skurril ist, erlebte eine VHS-Gruppe bei der Aufzeichnung der nächsten zwei Sendungen in den SWR-Studios in Baden-Baden am Mittwoch. [mehr]

Initiative „Mergentheim gegen Rechts“

Ein Kämpfer gegen das Vergessen

"Nötig ist Aufklärung, Aufklärung und nochmals Aufklärung!" Das sagt der Holocaust-Überlebende Ernst Grube, der zu Gast war im katholischen Gemeindehaus in Bad Mergentheim. Bad Mergentheim. Die Auftaktveranstaltung der Reihe "Diversity 2" der Initiative "Mergentheim gegen Rechts" am Freitagabend im… [mehr]

Im Frisörsalon Hess

Daumen hoch am neuen Arbeitsplatz

Walldürn. Ayaz Shamdin steht erst ganz am Anfang, aber bei der Frage nach seiner Zukunft geht der Daumen des jungen Mannes nach oben. Im Frisörsalon Hess startete er jetzt seine Ausbildung zum Friseur. Der junge Mann ist aus Syrien vor dem Bürgerkrieg geflohen. Seit etwas über zwei Jahren ist er in… [mehr]

Bernd Spatz pflegt das Denkmal in Hardheim liebevoll

Kreuz ist ein beliebter Anlauf- und Ruhepunkt

Religiöse Zeichen gibt es viele in der Region, die nicht umsonst "Madonnenland" genannt wird. Sogar Beispiele aus jüngster Vergangenheit. Hardheim. Dass der Brauch, aus einem besonderen persönlichen Anlass heraus einen Bildstock aufzustellen, durchaus nicht aus der Mode ist, zeigt folgendes… [mehr]

Weintraubenernte in Württemberg

Winzern winkt ein guter Jahrgang

Die Weintraubenlese in Baden-Württemberg hat in der Zwischenzeit begonnen - so auch in Markelsheim. Markelsheim/Fellbach. Der Präsident des Weinbauverbandes Württemberg, Hermann Hohl, sieht zum Auftakt der Traubenlese 2016 "beste Voraussetzungen für einen hervorragenden Weinjahrgang 2016. Die… [mehr]

Reaktion aus dem Rathaus

Stadt weist Kritik der Vereinsvertreter zurück

BAD MERGENTHEIM. Die Vorwürfe und die heftige Kritik am Bau einer neuen Dreifeld-Sporthalle neben dem Deutschorden-Gymnasium, wie sie Anfang der Woche in der Zeitung zu lesen waren, weist die Stadt Bad Mergentheim mittels Pressemitteilung "scharf zurück". Aus dem Rathaus heißt es: "Mit… [mehr]

Heute und morgen

Feuerwehr, Polizei und DRK aktiv

BAD MERGENTHEIM. Feuerwehr, Polizei und Deutsches Rotes Kreuz präsentieren sich am heutigen Samstag und morgigen Sonntag (24. und 25. September) beim großen "Tag der Sicherheit" in Bad Mergentheim. Die Heimattage-Veranstaltung bietet Information und Erlebnis für die ganze Familie - und ist auch… [mehr]

Deutschordensmuseum

Abendführung und Rundgang mit dem Sammler

Bad Mergentheim. "Kunst soll die Menschen anregen, miteinander ins Gespräch zu kommen, soll sie zusammenbringen, um sich über die Kunstwerke auszutauschen", meint der Sammler Thomas Emmerling. Rund 160 Grafiken aus seiner etwa 2000 Werke umfassenden Sammlung sind bis zum 8. Januar 2017 im… [mehr]

Leserbrief

Genossen haben wohl Informationsdefizite

Liebe Frau MdB Dorothee Schlegel, nach dem Bericht über die SPD-Ortsvereinssitzung äußere ich hier meine naive, unpolitische Meinung zu unserer Regierung mit der Flüchtlingsquote. Der Bundespräsident verkündet: Der Islam ist in Deutschland angekommen. Aber wie soll das weitergehen? Wie viele… [mehr]

Stadt

Bußgeld droht bei Versäumnis

BAD MERGENTHEIM. Die Bad Mergentheimer Stadtverwaltung ruft alle Hundebesitzer dazu auf, ihre Tiere korrekt beim Steueramt anzumelden. Leider werde immer wieder festgestellt, dass einige Hunde sowohl in der Kernstadt als auch in den Stadtteilen nicht angemeldet und entsprechend besteuert werden. [mehr]

Am heutigen Samstag

Wer ist der neue König?

Bad Mergentheim. Die Proklamation der neuen Königsfamilie der Deutschmeister-Schützengilde findet am heutigen Samstag um 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem "Alten Rathaus" statt. Bei dem alljährlich bei der DMSG ausgetragenen Königsschießen, bei dem traditionell auf einen in 50 Metern entfernt… [mehr]

Morgen, Sonntag

Naturerlebnistag von 11 bis 17 Uhr

Bad Mergentheim. Die Naturschutzgruppe Taubergrund veranstaltet einen Naturerlebnistag am morgigen Sonntag, 25. September, zwischen 11 und 17 Uhr. Das Motto lautet "Natur im Taubergrund erleben und bewahren" im Kur- und Schlosspark. Mittelpunkt ist das Umweltzentrum am Schlosspark. Die vielfältigen… [mehr]

Bürgerforum „Stadtbild“

Ein besonderer Prominenter in Grün

Bad Mergentheim. Unter seinesgleichen ist er wohl der Prominenteste in der Stadt! Kaum ein Fußgänger, Einheimischer oder Gast, der ihn, bewusst oder nicht, mit kurzem Blick wahrnimmt und ihn seinem angestandenen Platz zuordnet. Ein Baum, der sich mittlerweile vom Jüngling zu einem mächtig heran… [mehr]

Straßenverkehr

Verkehrswacht rät: Jetzt die Lichter testen

Main-Tauber-Kreis. In den nächsten vier Wochen ist es traditionsgemäß wieder soweit, dass sehr viele Auto- und Auto-Elektrik-Werkstätten sowie Dekra und TÜV bundesweit den kostenlosen Lichttest durchführen. Diese überaus wichtige Verkehrssicherheitsaktion, initiier vom Kfz-Gewerbe und der… [mehr]

Bauwirtschaft

Infotag im Oktober

Bad Mergentheim. In insgesamt 18 überbetrieblichen Bau-Ausbildungszentren in ganz Baden-Württemberg führt die Bauwirtschaft am 25. Oktober einen gemeinsamen Informationstag zur Berufsausbildung durch. Mit beteiligt ist das Ausbildungszentrum Bau Bad Mergentheim. Interessenten können an diesem Tag… [mehr]

An der Konrad-von-Dürn-Realschule

Kompetente und erfahrene Kollegin

Walldürn. Bei einer Feierstunde wurde die neue Konrektorin Elke Gramlich offiziell in ihr neues Amt als stellvertretende Schulleiterin der Konrad-von-Dürn-Realschule in ihr Amt eingeführt. Nach dem Abitur von Elke Gramlich am Wirtschaftsgymnasium der Frankenlandschule Walldürn schloss sich ein… [mehr]

In Walldürn

Michael Schurz offiziell im Amt

Walldürn. Bereits seit Anfang August steht der Polizeiposten Walldürn unter neuer Leitung. Nun wurden dem neuen Chef, Polizeihauptkommissar Michael Schurz, auch offiziell die Amtsgeschäfte übertragen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in den Diensträumen der Walldürner Polizeidienststelle wurde… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Tauberfranken

Tauberbischofsheim - Prognose für 18 Uhr

14°

Das Wetter am 26.9.2016 in Tauberbischofsheim: Regenschauer
MIN. 13°
MAX. 25°
 

 

CDU-Kreisvorstand tagte

Alle 500 Meter soll ein Verteilerkasten stehen

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Regionalmanager der Telekom, Joachim Otto, referierte bei einer Sitzung des CDU-Kreisvorstands in Dallau über den Ausbau des schnellen Datennetzes im Neckar-Odenwald-Kreis Eine schnelle und stabile Internetverbindung ist heute zwingende Voraussetzung für die… [mehr]

Großeinsatz der Feuerwehr

Scheune ausgebrannt

Oberdielbach. Eine Scheune im Meisentalweg in Oberdielbach ist in der Nacht zum Samstag bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Nachdem die Feuerwehr Waldbrunn gegen 2.30 Uhr alarmiert worden war, versuchten 100 Einsatzkräfte aller sechs Abteilungen, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Letztlich… [mehr]

Weißwurstfrühstück in Buchen

Zünftige Stimmung und weiß-blauer Himmel

Buchen. Zünftig ist es unter weiß-blauem Himmel und ebenso karierten Wimpel-Girlanden am Freitag- und Samstagvormittag in der Buchener Innenstadt zugegangen. Die Aktivgemeinschaft hatte rund um den Pilgrim-Brunnen zu ihrem zweiten "Oktoberfest" eingeladen, einem Weißwurstfrühstück unter freiem… [mehr]

Polizei half

Kind im falschen Bus

Mosbach. Hilfe von der Polizei brauchten am Samstagnachmittag ein Busfahrer und ein kleines Mädchen. Der Fahrer eines Busses der Linie 835 meldete sich beim Polizeirevier Mosbach, weil in seinem Gefährt ein Kind sitzen würde, das wohl falsch eingestiegen sei. Der Bus stand nun in Billigheim. Eine… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR