DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 21.09.2014

Suchformular
 
 

FN-Serie „Sommerlicher Ortsrundgang“

„In Szene gesetzt, was Buchen ausmacht“

Buchen. "Wir wollten zum Bürgerfest anlässlich des Jubiläums ,40 Jahre neue Stadt Buchen' einmal etwas Neues ausprobieren. Klassiker sind ja die Festreden. Wenn es aber bei denen bleibt, wird das ganze etwas wortlastig. Mit dem in Auftrag gegebenen Videofilm haben wir die Chance, in einem bunten… [mehr]

Deutscher Sportclub für Fußballstatistiken

Ein Spleen, der in Leidenschaft ausartet

Markelsheim. Sie wohnen zwischen Aachen und Greifswald, zwischen Augsburg und Zwickau, sie kommen sogar aus den Niederlanden, Australien oder der Schweiz, sie sind zwischen 16 und weit über 80 Jahre alt, vertreten nahezu alle Berufssparten und verkörpern die verschiedensten Charaktere. Alle… [mehr]

Fußball, Landesliga Odenwald

Ein Punkt war für Wertheim greifbar nahe

SV Viktoria Werth. - FV Lauda 1:2 Wertheim: Jetzlaff, Boger, Q. Elshani, Horn, L. Elshani, Garcia, V. Michel, Hensel, Cavallo, Helfenstein, Spät. Lauda: Bach, Walch, Röckert, Moschüring, Lotter, Fell, Wöppel, Braun, Engert, Hehn, Gerberich. Tore: 0:1 (6.) Nicolai Wöppel, 1:1 (47.) Tommaso Cavallo… [mehr]

Wirtschaftsforum der Volksbank Franken

Blick hinter die Kulissen eines Fernsehsenders

Walldürn. "Wie objektiv sind Fernsehnachrichten - ein Blick hinter die TV-Kulissen", unter diesem Titel stand das Wirtschaftsforum der Volksbank Franken am Donnerstag in der Nibelungenhalle. Dieser Frage widmete sich Claus Seibel, lange Jahre eines der Gesichter der "heute"-Sendung im ZDF. [mehr]

„Rothäute“ und Tipis in Hardheim

Indianerlager inmitten des Erftales

Hardheim. Die Kultur der Indianer lebt zurzeit auf im badischen Frankenland: Das Indianerlager, das gegenwärtig auf dem Areal des alten Sportplatzes in Hardheim unterhalb des Friedhofs ausgerichtet wird, versteht sich als Überbringer der traditionellen Ideale amerikanischer Ureinwohner, aber auch… [mehr]

Deutsche Weinkönigin

Theresa Olkus greift nach der Krone

Markelsheim. 13 Kandidatinnen aus den Anbaugebieten bewerben sich um das Amt der Deutschen Weinkönigin - heute und am 26. September findet die Wahl statt und auch Theresa Olkus aus Markelsheim ist mit von der Partie. Die Vorentscheidung fällt im Saalbau von Neustadt an der Weinstraße am heutigen… [mehr]

Bürgerforum Stadtbild

Farbe erfüllt verschiedenste Funktionen

Bad Mergentheim. "Farbe an historischen Fassaden im Wandel der Zeiten" stand als Überschrift über dem kürzlich stattgefundenen "Tag des offenen Denkmals". Ein komplexer Bereich, dem sich Restaurator Roland Wunderlich aus Herbsthausen, Mitglied im Bürgerforum Stadtbild Bad Mergentheim, auf… [mehr]

Golf-Club Bad Mergentheim

Johannes Landwehr sichert sich den Titel

Bad Mergentheim. Bei widrigen Platzverhältnissen wurde der "Preis der Sparkasse Tauberfranken" auf dem Golfplatz im Erlenbachtal ausgetragen. Mit sehr guten 32 Bruttopunkten entschied Johannnes Landwehr das Turnier für sich, auf Platz zwei landete Dorothee Glöckner mit 30 Punkten vor Steffen… [mehr]

Hospizdienste in Walldürn

Begleitung in der letzten Phase des Lebens

Walldürn. In der Stadt gibt es zwei Hospizgruppen. Die ambulante Hospizgruppe Walldürn und das stationäre Odenwald Hospiz. Die genaue Unterscheidung führt bei der Bevölkerung mitunter zu Irritationen. Zur Orientierung stellen wir beide Gruppen und ihre Arbeit vor. Die Hauptaufgabe beider… [mehr]

Proben für Musical laufen

Kinder mit Begeisterung bei der Sache

Walldürn. Der Kinderchor der Pfarrei St. Georg führt am Samstag, 25. Oktober, und Sonntag, 26. Oktober um 16 Uhr das Kindermusical "Max und die Käsebande" auf. 22 Kinder stehen dann auf der Bühne, um das Criminal in zwei Akten von Peter Schindler den hoffentlich vielen kleinen und großen Zuschauern… [mehr]

Walldürner Herbst

Die Bäcker sind gefordert

Walldürn. Nachdem sich in den vergangenen Jahren die verkaufsoffenen Sonntage mit mehreren Tausend Besuchern als Erfolgsmodell in Walldürn etablieren konnten, veranstaltet das Stadtmarketing "Walldürn gemeinsam" am Sonntag, 12. Oktober, einen weiteren Direktvermarktertag für regionale Anbieter… [mehr]

Vorsicht ist angesagt

Unfallgefahr wächst im Herbst

Bad Mergentheim/Main-Tauber-Kreis. Wenn die Tage kürzer werden, steigt das Risiko der Wildunfälle. Sie können, wie die Erfahrung lehrt, zu jeder Tageszeit passieren, aber besonders kritisch sind die frühen Morgenstunden und die Dämmerung, denn dann ist das Wild besonders aktiv. Nach der Ernte… [mehr]

Amorbacher Stadtrat tagte

Schilderwald soll gelichtet werden

Amorbach. Der Stadtrat befasste sich auf seiner jüngsten Sitzung mit der Neuordnung des ruhenden Verkehrs in der Altstadt, wozu Städteplaner Rainer Tropp ein vorläufiges Konzept vorlegte. Bürgermeister Peter Schmitt sagte eingangs, dass in den Jahren 1993 bis 1996 das Fachbüro Geoplan (Bayreuth… [mehr]

Theater in Walldürn

Märchen mit aktuellem Bezug

Walldürn. Das mobile Kindertheater Odenwald gastiert mit der Premiere "Der Wolf und die 7 Geißlein" am Samstag, 11. Oktober, um 15 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum in Walldürn. Es istein lustiges und spannendes Märchenmitspieltheater nach dem bekannten Märchen der Brüder Grimm. [mehr]

Zukunft der Hauptschule

Der Stellenwert ist kontinuierlich gesunken

Hardheim. Jahrzehntelang galt die Hauptschule vor allem als angesehener Ausbildungsplatz für die kommenden Handwerker: Wer einen ordentlichen Hauptschulabschluss vorweisen konnte, hatte auf dem Arbeitsmarkt gerade in handwerklichen oder technischen Berufen gute Chancen, direkt nach der Schule eine… [mehr]

Odenwaldklub Hardheim

Sieben erlebnisreiche Tage im Bregenzer Wald

Hardheim. Eine siebentägige Wanderfahrt unter Leitung von Siggi Olschewski und Peter Köhler führte den OWK Hardheim mit 53 Wanderern in den Bregenzer Wald nach Damüls. Im Hotel "Alpenblume" wurden sie bestens durch die Besitzer, die Familien W. Türtscher und Kohler, betreut. Insgesamt wurden vier… [mehr]

OWK-Angebot

Reviergang mit zwei Jägern

Hardheim. Nach dem von Doris Lietz von der Kreisjägervereinigung bei einem der letzten Klubtreffs informativ gestalteten Abend zum Thema "Jagd" bietet der Odenwaldklub Hardheim einen je nach Witterung zwei- bis dreistündigen Reviergang mit Doris Lietz und Hegeringleiter Stefan Klotzbücher. Sie… [mehr]

Landwirtschaftsamt

Von kreativer Resteküche bis zum Menü

Bad Mergentheim. Von kreativer Resteküche bis zum Weihnachts-Festmenü: Die Workshop-Reihe in der Kochwerkstatt des Landwirtschaftsamtes hat allerhand zu bieten. Im Rahmen der Workshop-Reihe "Jetzt ist Kochzeit" bietet das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis verschiedene Workshops… [mehr]

Informations- und Diskussionsabend

Großes Potenzial bei Energieeinsparung

Bad Mergentheim. Das Motto "Energiewende! So geht's regional" stand im Fokus eines Informations- und Diskussionsabends am Donnerstag im Evangelischen Gemeindezentrum in Bad Mergentheim, der vom Arbeitskreis "Energie" der Naturschutzgruppe in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde… [mehr]

Bahnengebühren in der neuen Solymar-Therme

Gelingt nun bald der Durchbruch?

Bad Mergentheim. War das so etwas wie ein Durchbruch? In jedem Fall hat es zwischen allen Beteiligten eine Annäherung in Sachen Bahnen-Gebühr in der Solymar-Therme gegeben. Denn im Ringen um eine Lösung bezüglich der künftigen Kosten für das Vereins- und Rettungsschwimmen in dem neuen Bad in Bad… [mehr]

Flurdenkmal am Höpfinger Weg wird restauriert

Bildstock wurde von einem Mähdrescher beschädigt

Hardheim. Einsam, ja fast trutzig, liegt ein kleiner Steinhaufen inmitten eines bestellten Ackers am Höpfinger Pfad zwischen Hardheim und Höpfingen. Der Bildstock, der bis vor wenige Wochen dort noch gestanden hat, fehlt. Man erkennt noch den Bodenabdruck des Sockels. Ob er gestohlen worden ist… [mehr]

Das kleine Hauskonzert

Bach, Beethoven, Mendelssohn-Bartholdy und Tschaikowski im Angbeot

Bad Mergentheim. Das nächste kleine Hauskonzert findet am Donnerstag, 25. September, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle statt. Unter dem Titel "Junge Solisten stellen sich vor" musizieren Roberta (Violine) und Richard Verna (Violoncello), sowie Felipe Senftinger (Violine und Klavier) und Sven… [mehr]

Musikverein Löffelstelzen

Ausflug führte in das Vogtland

Löffelstelzen. Der Musikverein Löffelstelzen reiste unter Führung des Ehrenvorsitzenden Bruno Tremmel mit 38 Teilnehmern ins Vogtland. Mit dem Bus erfolgte die Anreise nach Markneunkirchen, wo die Gruppe im Musikinstrumentenmuseum viel Wissenswertes über den Instrumentenbau erfuhr. Gut gestärkt… [mehr]

Wittenstein AG

Visionen für die Städte von morgen

Bad Mergentheim/Harthausen. Städte werden als zentrale Räume in der Gesellschaft eine immer entscheidendere Rolle spielen. Davon ist der Vorstandsvorsitzende der Wittenstein AG, Professor Dr. Dieter Spath, überzeugt. Erstmals in der Geschichte der Menschheit stehe man vor der Herausforderung, eine… [mehr]

Bürgerforum Stadtbild

Stadtbild: Wiener Leichtigkeit und Eleganz

Bad Mergentheim. Wiener Leichtigkeit und Eleganz verdankt Bad Mergentheim dem Architekten Franz Josef Roth. Seine Bauten, wie zum Beispiel das Deutschordenskanzlerhaus, prägen heute noch das Stadtbild. Sieben Jahre nach der Belagerung Wiens durch die Türken kam am 29. Januar 1690 Franz Josef Roth… [mehr]

Pflegezentrum Eduard-Mörike-Haus

„Demenzielle Erkrankungen“

Bad Mergentheim. Einen Informationstag für Jedermann zum Thema "Demenzielle Erkrankungen" bietet das evangelische Pflegezentrum Eduard-Mörike-Haus am Sonntag, 21. September. Betroffene Angehörige werden ganztägig betreut. Die Alzheimer-Krankheit mit ihrem zunehmenden geistigen Abbau ist die… [mehr]

Tourismus

Ländle auf dem Weg zum nachhaltigen Reiseziel

Bad Mergentheim. "Baden-Württemberg ist mit seinen erstklassigen Tourismuszielen und vielfältigen touristischen Angeboten ein beliebtes Reiseziel. Neben Qualitätsfaktoren wie Natur, Kultur, Kulinarik und Wellness spielt der Faktor Nachhaltigkeit für unsere Gäste eine zunehmend wichtigere Rolle… [mehr]

Bad Mergentheim

Promenadenkonzert der Stadtkapelle Bad Mergentheim

Bad Mergentheim. Die Stadtkapelle Bad Mergentheim unter der Leitung von Hubert Holzner ruft am Sonntag, 21. September, um 10.30 Uhr zum Promenadenkonzert in die Wandelhalle im Kurpark Bad Mergentheim auf. Auf dem Programm steht eine Fantasie aus der Operette "Die Fledermaus", die "Highland… [mehr]

150 Jahre Deutschordensmuseum und zehn Jahre „Literatur im Schloss“

Hans Peter Hallwachs liest heute Abend Mörike

Bad Mergentheim. Die Einrichtung des Eduard Mörike-Kabinetts vor zehn Jahren im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim war Anlass für die Gründung der Reihe "Literatur im Schloss". Zum zehnjährigen Jubiläum der Reihe, das am heutigen Freitag, 19. September, im Rahmen der Nachtschwärmerei zum 150… [mehr]

 
 
TICKER

Asylbewerber im Landkreis

„Das ist ein sehr emotionales Thema“

Neckar-Odenwald-Kreis. Sie kommen aus Syrien, Afghanistan, Serbien und anderen Ländern, in denen eine friedliche Existenz und ein Leben nach der UN-Menschenrechtscharta nicht mehr gewährleistet werden kann. Auf ihrem Weg zu einem "sicheren Hafen" nehmen die Flüchtlinge eine viele hundert Kilometer… [mehr]

Ortschaftsrat Heidersbach tagte

Alois Hemberger soll Ortsvorsteher bleiben

Heidersbach. Von vielen mit Spannung erwartet war die konstituierende Sitzung des Heidersbacher Ortschaftsrates, stand doch die Erarbeitung eines Wahlvorschlages für den Ortsvorsteher und seinen Vertreter auf der Agenda. Nachdem der jetzige Amtsinhaber, Alois Hemberger, im Vorfeld verlauten ließ… [mehr]

Manfred Merklinger GmbH in Buchen

Eine neue „Ära Merklinger“ eingeleitet

Buchen. "Es ist der Beginn einer neuen Ära". Diese Aussage von Wilhelm Henn galt nicht nur für die Einweihung von Halle und Bürotrakt der Manfred Merklinger GmbH am Standort IGO, sondern gleich in mehrfacher Hinsicht. Im Verlauf der Feierstunde am gestrigen Freitag gab Geschäfstführerin Maria… [mehr]

CDU-Jahreshauptversammlung

Stolz auf gutes Abschneiden der jungen Kandidaten

Adelsheim. Dieter Röcker führt auch die nächsten beiden Jahre den CDU-Stadtverband Adelsheim. Er wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Dienstagabend im Tennisheim einstimmig gewählt. Wahl war Arbeitsschwerpunkt Stadtverbandsvorsitzender Dieter Röcker übermittelte die Grüße von Peter Hauk… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR