DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 17.04.2014

Suchformular
 

Landwirtschaft in der Region

Hoffnung auf ein paar Tage Regenwetter

Neckar-Odenwald-Kreis. Über den strahlenden Sonnenschein, an dem sich viele in den vergangenen Tagen erfreuen, ist nicht jeder glücklich. Landwirten bereiten die Trockenheit und der fehlende Niederschlag zunehmend Sorgen. Im Main-Tauber-Kreis ist vor allem die Gerste betroffen. Im Neckar-Odenwald… [mehr]

Spektakel im „Wertheim Village“

Eva Padberg verzauberte das „Village“

Wertheim. Menschen bleiben mit ihren vollgepackten Einkaufstaschen stehen, es bildet sich eine Traube. Jugendliche zücken ihre Fotohandys. Alle blicken sie auf den Eingang eines Ladens, vor dem eine junge Frau auf einem goldenen Fahrrad posiert. Sie folgt routiniert den Anweisungen eines… [mehr]

Leichtathletik

Deutscher Vizetitel für Barbara Keller

Ganz im Zeichen der Faszination des Laufsports stand die Teilnahme der Sportjugend Tauberbischofsheim und des ETSV Lauda beim Marathon in Freiburg. Insgesamt 45 Läufer sowie zahlreiche Fans aus dem Main-Tauber-Kreis hatten sich auf den Weg nach Südbaden zum 11. Freiburg-Marathon gemacht. In diesem… [mehr]

„Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“

„Mit Flügeln, das war der coolste Walk“

Bad Mergentheim/Schneeberg. Tausende junger Frauen haben sich für die neunte Staffel von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" beworben, Nancy Nagel hat es inzwischen unter die Top 10 geschafft. Die 22-Jährige, die einst in Bad Mergentheim zur Schule ging und in Windischbuch zu Hause war, lebt… [mehr]

Im Odenwälder Freilandmuseum

Besonderes Erlebnis für Jung und Alt

Gottesdorf. Ostern steht vor der Tür, und so ist es nicht mehr weit bis zur traditionellen Osterveranstaltung im Odenwälder Freilandmuseum in Gottersdorf. In diesem Jahr beginnt das Osterangebot des Museums wieder am Karfreitagnachmittag: Von 14 bis 17 Uhr dürfen Kinder in den Räumen des… [mehr]

Alois Gerig nutzt Gelände der Stechert-Gruppe

Neuer Streit wegen „mündlichem Pachtvertrag“

Schlempertshof. Der Dauerstreit zwischen der Stechert-Gruppe und ihrem Nachbarn Alois Gerig auf dem Schlempertshof geht weiter: Stechert-Geschäftsführer wirft dem Bundestagsabgeordneten und seiner Familie vor, die neben dem ehemaligen Störzer-Areal einen Ferienbauernhof betreibt, "illegal Ackerbau… [mehr]

Missionsausschuss

Klare Botschaft: „Viele Hände zusammen bewirken etwas“

Bad Mergentheim. Bei einer Feierstunde hat der Missionsausschuss der katholischen Münstergemeinde St. Johannes Baptist 3234,32 Euro für die "Policlinicos Social Aleman Espiritu Santo", ein Sozialkrankenhaus im peruanischen Ariquipa, gespendet. Dieses unter der Federführung von Comboni-Missionar… [mehr]

Kliniken Dr. Vötisch

Agentur für Arbeit würdigt besonderes Engagement

Bad Mergentheim. Die Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim hat den Kliniken Dr. Vötisch in Bad Mergentheim das Ausbildungszertifikat der Bundesagentur für Arbeit 2013/2014 für besonderes Engagement im Bereich der Ausbildung verliehen. "Viele Betriebe leisten im Main-Tauber-Kreis… [mehr]

Kolpingsfamilie zog Bilanz

Kinder- und Jugendarbeit hat sich gut weiterentwickelt

Walldürn. Die Mitglieder der Kolpingsfamilie trafen sich am Samstag zur Jahreshauptversammlung. Im Namen des Vorstandteams übernahm Klaus Hertner die Begrüßung. Auch im vergangenen Vereinsjahr hätten die Mitglieder gezeigt, dass sie viel leisten und bewirken können, erklärte Bürgermeister Markus… [mehr]

Gründonnerstag/Karfreitag

Kirchenmusik in der Seelsorgeeinheit

Rippberg. Die Chorgemeinschaft Rippberg umrahmt mit "O Haupt voll Blut und Wunden", "Liebster Herr Jesu" und "O du hochheilig Kreuze" die Karfreitagsliturgie. Altheim. Der Kirchenchor Altheim umrahmt die Karfreitagsliturgie um 15 Uhr mit neuen geistlichen Liedern und Gesängen sowie mit klassischen… [mehr]

Gewässer musste vorübergehend trockengelegt werden

Naturnahe Gestaltung des Erfelder Sees

Erfeld. "Gut Ding will Weile haben": Mit dieser alten Weisheit können die Erneuerungsarbeiten am Erfelder See durchaus passend beschrieben werden: Über eine Dauer von rund acht Monaten hinweg war das Gewässer trockengelegt worden, um während jener Zeit größere Erdbewegungen zur Dammbefestigung… [mehr]

Gemeindewahlausschuss

Alle drei Bewerber sind zugelassen

Hardheim. Nach Ende der Bewerbungsfrist zur Bürgermeisterwahl am Dienstag um 18 Uhr (die FN berichteten) tagte der Gemeindewahlausschuss unter Leitung seines Vorsitzenden Josef Ruppert. Dieser verpflichtete zunächst die nachnominierten Mitglieder Willibald Mohr und Daniel Kaufmann. Hernach wurde… [mehr]

Am Karfreitag in Hardheim

Passionsspiel auf dem Stationenweg

Hardheim. Seit einigen Jahren findet an Karfreitag das Passionsspiel entlang des Hardheimer Stationenwegs von der Steinemühle zur Josefskapelle statt. Auch in diesem Jahr bieten wieder die Verantwortlichen allen Interessierten die Möglichkeit, gemeinsam mit den Laienspielern der Ministranten und… [mehr]

Informationsabend in Hardheim

„Vielfältige Hilfen nach der Entlassung aus dem Krankenhaus“

Hardheim. Was passiert nach der Entlassung aus dem Krankenhaus? Antworten auf diese Frage versuchte am Dienstagabend ein Vortrag, der durch den Verein "Dienst am Nächsten" in Zusammenarbeit mit dem Freundes- und Förderkreis "Krankenhaus Hardheim" ausgerichtet wurde, zu geben. [mehr]

Betstunde des Männerwerks

Einstieg in die „Heilige Woche“

Erfeld. Zum Einstieg in die "Heilige Woche" trafen sich am Sonntagabend rund 30 Männer aus dem Dekanat Mosbach-Buchen in der Pfarrkirche St. Wendelin in Erfeld zur Betstunde des katholischen Männerwerks. Der Gottesdienst wurde von Diakon Heinz Willi Salmann (Höpfingen) zelebriert; im Zentrum stand… [mehr]

„Baumeister Solness“

Landesbühne zeigt Drama von Ibsen

Hardheim. Die Badische Landesbühne führt das Drama "Baumeister Solness" von Henrik Ibsen am 24. April um 19.30 Uhr in der Erftalhalle auf in der Regie von Carsten Ramm. Das Bühnenbild von Dietmar Teßmann dominiert ein Baugerüst. Musik: Hennes Holz. Es wirken mit: Kathrin Berg, Evelyn Nagel, Juliane… [mehr]

Jahreshauptversammlung in Höpfingen

Erhalt des Familienbades auf der Agenda

Höpfingen. Nach der erfolgreichen Dekade des Fördervereins "Pro-Bad" (2003-2013) unter der umsichtigen Führung von Roland Engel setzte Dieter Link den Erfolgskurs seines Vorgängers in enger Zusammenarbeit mit der örtlichen DLRG und den benachbarten Gruppen aus Königheim und Hardheim, kräftig… [mehr]

Im Munitionsdepot Altheim

Zeitplan zur Schließung 2017 wurde dargestellt

Altheim. Im Rahmen der öffentlichen "Vor-Ort-Sitzung" des Ortschaftsrates im Munitionsdepot Altheim erhielten die Ratsmitglieder und die zahlreichen Zuhörer einen detaillierten Sachstandsbericht bezüglich der Konversion des Bundeswehrstandortes. Geringe Lagerkapazität Der Kommandant des Depots… [mehr]

Grüngut-Annahme beginnt

Einige Änderungen in Walldürn

Neckar-Odenwald-Kreis. Ab Samstag werden von der AWN in Zusammenarbeit mit den landwirtschaftlichen Maschinenringen wieder wöchentlich Grüngut und Gartenabfälle aus Privathaushalten angenommen. Die gültigen Annahmeplätze und -zeiten sind wie folgt: Walldürn-Kernstadt: Parkplatz Dr.-Trautmann-Straße… [mehr]

Zur Südumgehung

Zwei Ampelanlagen geplant

Bad Mergentheim/Stuttgart. Während das erste, kleine Teilstück der neuen Südumgehung zwischen der Kurstadt und Igersheim schon in Betrieb ist, steckt das Regierungspräsidium beim Knoten B 19/B 290 noch in der Planung. Fest steht allerdings heute schon, dass es auf wenigen Metern Strecke hier zwei… [mehr]

Mitgliederversammlung des TC Walldürn

50 000 Euro in Sanierung investiert

Walldürn. Einen zügigen Verlauf nahm am vergangenen Donnerstag die Mitgliederversammlung des Tennisclubs Walldürn. In deren Mittelpunkt standen neben den Tätigkeitsberichten des Vorstandes auch Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft. In seiner Funktion als Sportwart ging Stephan Brodowski nach… [mehr]

Hardheim / Höpfingen

Radwegnamen zugestimmt

Hardheim/Bürgstadt. Nach Hardheim und Eichenbühl hat nun auch der Bürgstadter Gemeinderat der Namensgebung "Erftal-Mühlen-Radweg" zugestimmt. Das war erforderlich, weil der Radweg (hier neben der Erfa) direkt an der Einmündung der Erfa in den Main, an der neuen Erfabrücke und im Bereich des… [mehr]

Hochwasserschutz in Markelsheim

Ab Herbst kommt wohl der zweite Bauabschnitt

Markelsheim/Stuttgart. Sichtbar voran geht es mit dem Hochwasserschutz an der Tauber in Markelsheim. Eine erste Million Euro ist bereits verbaut. Insgesamt 4,3 Millionen Euro werden investiert. 30 Prozent davon trägt die Große Kreisstadt Bad Mergentheim, den Rest übernimmt das Land Baden… [mehr]

Sportkegeln

Alois Schneider für insgesamt 600 Spiele geehrt

Markelsheim. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung zur 35. Generalversammlung des Sportkegelclubs Markelsheim gefolgt. Der Vorsitzende Meinhard Kemmer erwähnte in seinem Bericht die Meisterschaft der gemischten Mannschaft. Mit der Ausrichtung der Württembergischen Jugendmeister-schaften… [mehr]

Wahl am 25. Mai

Dr. Inge Gräßle kommt am 16. Mai in die Kurstadt Bad Mergentheim

Bad Mergentheim. Die Stadträte und Kreisräte der CDU Bad Mergentheim und die Kandidaten der Union für den Gemeinderat und den Kreistag suchen in den kommenden Wochen das direkte Gespräch mit den Bürgern. "Wir sind während der Amtszeit viel vor Ort und im Kontakt mit den Bürgern. Das wollen wir nun… [mehr]

Campus Bad Mergentheim

Stiftungsprofessur für Dr. Enrico Purle

Bad Mergentheim. Für den Ausbau der Studienrichtung "International Business" hat die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach einen erfahrenen Experten in Marketing und Vertrieb von Industriegütern gewinnen können: Dr. Enrico Purle. Seit 1. April kümmert er sich verstärkt um die weitere… [mehr]

Fußball-Kreisvorstand tagte

Konzept zur Stärkung des Amateurfußballs

Walldürn. Zur ersten Sitzung des im laufenden Jahr trafen sich die Mitglieder des Vorstandes des Fußballkreises Buchen im Clubheim der Eintracht Walldürn. Dazu begrüßte Kreisvorsitzender Klaus Zimmermann auch den Geschäftsführer des Badischen Fußballverbandes, Uwe Ziegenhagen. [mehr]

Auf der Mildenburg

Spannender „Kriminal Tango“

Miltenberg. Zur Einstimmung auf die Walpurgisnacht passt eine energiegeladene Revue mit Kriminalgedichten, Balladen und viel Musik besonders gut. Gerade dann, wenn es beim "Kriminal Tango" in den Gemäuern einer Burg knistert und kribbelt. Am Samstag, 30. April, ab 20 Uhr bietet sich die Gelegenheit… [mehr]

Bürgermeisterwahl in Hardheim

Freie Wähler unterstützen Rohm

Hardheim. Die Vorbereitungen zur Kommunalwahl laufen auf Hochtouren, die wichtigsten Themengebiete sind abgesteckt. Für die Freien Wähler steht bei allen Überlegungen der Erhalt der Wohn- und Lebensqualität in Hardheim im Mittelpunkt. Daneben laufen natürlich auch bei den Freien Wählern die… [mehr]

Hardheim

Kein weiterer Bewerber

Hardheim. Es bleibt bei drei Kandidaten: Gestern um 18 Uhr ging die Bewerbungsfrist zur Bürgermeisterwahl am 11. Mai in Hardheim zu Ende. Es meldete sich kein weiterer Bewerber, wie der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses, Josef Ruppert, auf Anfrage der Fränkischen Nachrichten mitteilte. [mehr]

In Hardheim

CDU eröffnete den Wahlkampf

Hardheim. Der Wahlkampf hat begonnen. Beim Dämmerschoppen des CDU-Gemeindeverbandes machte Dr. Ingo Großkinsky als Fraktionsvorsitzender der CDU im Gemeinderat am Sonntag im "Badischen Hof" die Notwendigkeit der Beteiligung an den bevorstehenden Wahlen im Interesse der weiteren positiven… [mehr]

Treffen der Wanderer

Freundschaft mit Knittlingen vertieft

Hardheim. Den Reigen der gemeinsamen Wanderungen mit den Wanderfreunden aus Knittlingen in der Tradition von und mit Lothar Cziep und des kürzlich verstorbenen Kurt Horn setzte der Odenwaldklub Hardheim fort. Dank des vielgestaltigen Programms folgten mit Wanderführer Siegfried Olschewski nahezu 40… [mehr]

Evangelische Gemeinde

Besuch bei Familie Krust

Hardheim. Eine Gruppe der evangelischen Kirchengemeinde Hardheim-Höpfingen besuchte am Samstag Familie Krust, die ehemalige Hardheimer Pfarrersfamilie in ihrer neuen Gemeinde in Eisingen bei Pforzheim. Der Grund des Besuches war ein Gutschein für zwei Bäumchen, welche der Familie Krust beim Weggang… [mehr]

 
 
TICKER

Über die Feiertage

Öffnungszeiten „Sansenhecken“

Neckar-Odenwald-Kreis. Das Entsorgungszentrum "Sansenhecken" in Buchen und die Kleinanlieferstation mit Wertstoffhof der Fa. Inast in Mosbach, Industriestraße 1, haben am Gründonnerstag, 17. April, regulär bis 18 Uhr geöffnet. Am Karsamstag, 19. April, haben beide Einrichtungen ebenfalls regulär… [mehr]

Abnahme der Jugendflamme

Spielerisches Lernen von Brandschutzmaßnahmen

Mudau. Kinder und Jugendliche spielerisch an die Aufgaben und Techniken des Feuerwehrwesens heranführen, war Ziel beim Ablegen der Jugendflamme. Als profunde Ausrichter dieser Veranstaltung hatten sich die Jugendwarte der Gemeinde Mudau in diesem Jahr für Mudau entschieden. [mehr]

Stadtkapelle Buchen

Konzert der Extraklasse geboten

Buchen. Das Konzert der Stadtkapelle Buchen begann mit der Begrüßung durch Vorsitzenden Michael Schmelcher. Die Musiker der Jugendkapelle begannen unter der souveränen Leitung ihres Dirigenten Robert Dreksler mit "Symbol of Freedom" von David Shaffer. Nach der langsamen Einleitung, einem flotten… [mehr]

Leserbrief

Kahlschlag am 15. April

Alle Teilnehmer der Gemeinderatssitzung vom 14. April und interessierte Bürger möchte ich einladen, die Rodung der Hecken und Bäume im Biotop am zukünftigen Neubaugebiet Bofsheimer Weg II, anzusehen. Trotz Rodungsverbot in der Brutzeit sollte eine Schneise für den Abwasserkanal (fünf Meter Breite… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR