DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 21.02.2017

Suchformular
 
 

Bewegung in der Kreissporthalle Buchen

Ablenkung vor der großen Ungewissheit

Nach dem Motto "Sport verbindet" wird für Flüchtlinge in der Buchener Kreissporthalle ein Programm angeboten. Die fünf Verantwortlichen erlebten dabei Höhen und Tiefen. Buchen. Die Wellen, sie stoßen unnachgiebig gegen das Boot. Die Gischt schwappt über die Reling und macht allen Insassen zu… [mehr]

„Forum MGG“

Schule kann demokratisches Bewusstsein stärken

Tauberbischofsheim. "Was hilft gegen Populismus?" Dieser Frage ging Frank Buchheit bei seinem Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Forum MGG" am Matthias-Grünewald-Gymnasium nach. Der Referent gab einen Überblick über die Ursachen und Ausprägungen extremistischer Einstellungen bei… [mehr]

Handball

Tabellenführer die Grenzen aufgezeigt

HG Königshofen/Sachsenflur - HG Sasse 35:28 Königshofen/Sachsenflur: Wilm, C. Schmitt (beide Tor), Dittmann (1 Tor), Lang (2), Winkler (6), Nemet (10/davon 5 Siebenmeter), Thoben (3), Meyer, Häusler (2), S. Schmitt (2), Schäffner (8), Roth (1). Nachdem die HG-Badenliga-Frauen am vergangenen… [mehr]

Citygemeinschaft Bad Mergentheim

Seltene Einblicke an fünf Stationen

Neugierige Bürger sind kostenfrei eingeladen, ihre Heimatstadt von einer etwas anderen Seite kennenzulernen: am Montag, 20. März, ab 17.30 Uhr. Bad Mergentheim. Die Citygemeinschaft veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken und der Stadt erstmals eine… [mehr]

Prunksitzung der FG „Höhgöiker“

Feuerwerk an närrischen Höhepunkten

Glashofen. Die Akteure der FG "Höhgöiker" boten dem Publikum bei ihrer Prunksitzung ein buntes und abwechslungsreiches Programm, gespickt mit vielen Höhepunkten. Ein Feuerwerk der guten Laune wurde auf der Narrenbühne in der närrischen dekorierten Sporthalle abgebrannt. Garanten für einen… [mehr]

Närrischer Endspurt in Hardheim

Wölfe lassen es noch mal richtig krachen

Die Fastnacht biegt so langsam auf die Zielgerade ein. In einer Woche ist alles vorbei. Doch vorher wollen es die "Hordemer Wölf" noch einmal so richtig krachen lassen. Hardheim. Auch in dieser Fastnachtskampagne steht der Schmutzige Donnerstag wieder ganz im Zeichen der "Erftalhüpfer" der FG… [mehr]

Katholisches Dekanat Mergentheim

Drei neue Stellen geschaffen und besetzt

Bad Mergentheim. Als große Chance für die Jugendarbeit und für die Entwicklung kirchlicher Strukturen bezeichnete Dekan Ulrich Skobowsky in der vergangenen Woche drei neue Stellen, die im katholischen Dekanat Mergentheim geschaffen wurden. In der Sitzung des Dekanatsrats hat er nicht nur Ina… [mehr]

Historisches

Deutsche Stars zu Gast im Mergentheimer Karlsbad

Gioacchino Rossini und Hans Albers blieben leider nur eine Nacht. Dafür ließen es sich Heinz Rühmann, Gerd Fröbe und auch Adele Sandrock im Kurbad richtig gut gehen. Sicher hätte man die prominenten Künstler Gioacchino Rossini und Hans Albers gerne zu den Kurgästen im Mergentheimer Karlsbad gezählt… [mehr]

Obst- und Gartenbauverein Wachbach

Kleinster Marder Europas ist guter Verbündeter

Wachbach. Im nahezu voll besetzten Saal des Gasthauses "Linde" begrüßte Vorsitzender Herbert Frey zur Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins neben Ortsvorsteher Hermann Dehner auch Kreisfachberater Harald Lurz. Nach der Totenehrung ging Frey auf das abgelaufene Vereinsjahr ein. Im Februar… [mehr]

Deutschordensmuseum

Fantasie und Humor gefragt

Bad Mergentheim. Ein Krönchen ins Haar, ein Schönheitsfleck auf die Wange gemalt, ein prächtiges Gewand angezogen - und dann ab ins Deutschordensmuseum zur Fastnachtsführung am Sonntag, 26. Februar um 15 Uhr! "Das Deutschordensmuseum durch ein Glas Sekt betrachtet" heißt es an diesem Nachmittag… [mehr]

Bei den „Höhgöikern“

Verdiente Mitglieder geehrt

Glashofen. Bei der Prunksitzung der FG "Höhgöiker" standen auch Ehrungen auf dem Programm. Elke Dörr wurde für ihr Mitwirken in der Brauchtstumspflege des Narrenrings Main-Neckar mit dem silbernen Narrenringverdienstorden und einer Urkunde durch den Brauchtumsausschussvorsitzenden Jörg Rathmann und… [mehr]

In Glashofen

Nicht nur Golfer kulinarisch verwöhnen

Neusass. "Italienisches Flair in Badisch Sibirien", das vermittelt das Ristorante & Trattoria "La Valle Verde" der neuen Pächterin Laura De Pascalli beim Golf-Club Glashofen-Neusaß. Treffend formuliert hat dies der Präsident des Golf-Clubs Ronald Schneider, der aus Anlass der offiziellen… [mehr]

Bahnhof 1910 in Hardheim

Besonderer Treffpunkt in besonderem Gebäude

Hardheim. Die Ära der alten Eisenbahnzeiten ist endgültig beendet: Im Dezember stimmte der Technische Ausschuss des Gemeinderates der Anpassung der rechtlichen Regelungen an die heutige Nutzung des ehemaligen Bahnhofs in Hardheim zu. Betroffen sind Schalterhalle, Aufenthaltsräume und Güterhalle… [mehr]

Karikaturen in der Erftalhalle

Ausstellung über „Flüchtlinge“

Hardheim. Eine Ausstellung mit Karikaturen von Thomas Plaßmann (Essen) plant der Museumsverein "Erfatal". Gezeigt werden sollen Bilder zum Thema "Flüchtlinge", die der 46-Jährige selbstständige Cartoonist, Karikaturist und Illustrator in den vergangenen beiden Jahren zu tagespolitischen Themen in… [mehr]

Neubürgerempfang der Stadtverwaltung

1665 Menschen kamen 2016 neu hinzu

"Herzlich willkommen in Bad Mergentheim", rief Oberbürgermeister Udo Glatthaar den Gästen zu. BAD MERGENTHEIM. Beim Neubürgerempfang hat die Stadtverwaltung gemeinsam mit vielen Institutionen und Einrichtungen wieder über 100 Paare, Familien und Einzelpersonen begrüßt, die während der letzten zwölf… [mehr]

Landeszuschüsse möglich

Wege für Fußgänger verbessern

Main-Tauber-Kreis. Der Landtagsabgeordnete der Grünen, MdL Hermino Katzenstein, empfiehlt den Kommunen des von ihm mit betreuten Main-Tauber-Kreises vom Land finanzierte "Fußverkehrschecks". Städte und Gemeinden könnten sich aktuell um Zuschüsse bewerben: Fachbüros analysierten… [mehr]

Vortrag im Kursaal

Eine der längsten Höhlen Deutschlands

Bad Mergentheim. Das Fuchslabyrinth unter Schmalfelden, einem Teilort von Schrozberg im Landkreis Schwäbisch Hall, ist eine der ungewöhnlichsten Höhlen Deutschlands. Die Entdeckung liegt bereits 40 Jahre zurück. Seitdem haben mehrere Generationen von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Höhle und… [mehr]

Zu Gast bei Würth Industrie Service

Austausch über Kreisgrenzen hinweg

Bad Mergentheim. Der Erste Landesbeamte ist gemäß Landkreisordnung in Baden-Württemberg Stellvertreter des Landrates und Leiter der staatlichen Verwaltung, die das Landratsamt im Rahmen seiner Doppelfunktion als Kreis- und staatliche Behörde (untere Verwaltungsbehörde) wahrnimmt. Der Erste… [mehr]

Kliniken Dr.Vötisch

Wie die Kartoffel ins Taubertal gelangte

Bad Mergentheim. Die Heimat der Kartoffel liegt in Südamerika, in Peru. In der peruanischen Hauptstadt Lima befindet sich auch das Internationale Kartoffelforschungsinstitut mit 4000 Kartoffelsorten. Die Ureinwohner Südamerikas pflanzten die Knolle bereits vor 2000 Jahren an. Ihren Weg nach Europa… [mehr]

Vorlesewettbewerb

Selina Kurtisi zur „Kreissiegerin Süd“ gekürt

Main-Tauber-Kreis. Selina Kurtisi vom Deutschordens-Gymnasium Bad Mergentheim ist Kreissieger Süd beim Vorlesewettbewerb. Auch die anderen acht Bewerber aus allen Schularten zeigten beachtliche Leistungen. Schülerinnen und Schüler aus neun Schulen des südlichen Main-Tauber-Kreises hatten sich… [mehr]

Deutschorden-Gymnasium

Tag der offenen Tür

Bad Mergentheim. Das Deutschorden-Gymnasium veranstaltet für Eltern und Schüler der vierten Grundschulklasse einen Tag der offenen Tür. Dieser findet am Mittwoch, 15. März, um 17.30 Uhr in der Aula der Schule statt. Neben allgemeinen Informationen über die Angebote der Schule gibt es Einblicke in… [mehr]

Jubiläumsumzug der FG „Fideler Aff“

Sehenswerter Zug zum Jubiläum

Walldürn. Der Jubiläumsumzug der FG "Fideler Aff" war sehenswert. Viel Frohsinn und gute Laune war entlang des Zugwegs geboten, als die Akteure des kleinen Narrentreffens durch die Stadt zogen. Insgesamt 38 Zugnummern zogen beim Umzug mit. Viele Gruppen aus Walldürn und dem Gebiet des Narrenrings… [mehr]

Zündschlüssel entwendet

Unbekannter brach Linienbus auf

Walldürn. Ein in der Eisenbahnstraße am Busbahnhof abgestellter Linienbus wurde in der Zeit vom 11. Februar bis 13. Februar von einem unbekannten Täter an der Einstiegstüre aufgedrückt. Anschließend gelangte dieser in den Bus und brach die neben dem Fahrersitz angebrachte Kasse auf. Daraus wurde… [mehr]

Bezirksarbeitskreis des evangelischen Bauernwerks

Ehrenamt und Kontakt beugen Ausgrenzung vor

Bad Mergentheim. Warum verlassen Menschen ihre Heimat? Jede Art von Flucht hat einen Auslöser. Dieser kann mit mehreren Umständen, die zusammentreffen, begründet sein. Inwieweit haben wir die weltweiten Fluchtursachen aus dem Blick der Landwirtschaft mit zu verschulden? [mehr]

Vierte Lehrstellenbörse in Hardheim

Jobsuche in lockerer Atmosphäre

Zahlreiche Eltern und Schüler nutzten die vierte Lehrstellenbörse im Walter-Hohmann-Schulzentrum, um sich die Ausbildungsangebote regionaler Firmen anzuschauen. Hardheim. "Was will ich eigentlich werden? Was ermöglicht mir meinen Schulabschluss? Und welche Chancen bietet die Region?" - die vierte… [mehr]

Podiumsdiskussion

Drohender Fachkräftemangel als Thema

Hardheim. Überfüllte Hörsäle stehen im Kontrast zu leeren Werkshallen: Waren 2006 lediglich zwölf Prozent aller regionalen Ausbildungsplätze unbesetzt, sind es zehn Jahre später bereits fast dreimal so viel: Ganze 36 Prozent aller Stellen waren zum Ausbildungsstart am 1. September noch "zu haben… [mehr]

VHS-Angebot

Vielversprechende Kultur

Neckar-Odenwald-Kreis. Kulturell Interessierten aus dem Bereich des Neckar-Odenwald-Kreises, insbesondere zwischen Hardheim und Buchen bis hin zu Osterburken, bietet sich für das laufende Jahr das Programm des Klosters Bronnbach an. Unter dem Motto "Bronnbacher Kulturen" werden wieder einige… [mehr]

Neuregelung seit zwei Jahren

Verkehrsführung beim Umzug

Hardheim. Die Verkehrsführung beim Fastnachtsumzug der FG "Hordemer Wölf" am Fastnachtssonntag ist bereits seit zwei Jahren auf Betreiben des Gemeindeverwaltungsverbandes neu geregelt, um ein reibungsloses Durchkommen von Rettungs- und Einsatzfahrzeugen zu gewährleisten. Hierzu wird der… [mehr]

Grammer AG eröffnet Technikum in Hardheim

Stärkung von Standort und Region

Nach nur zwölf Monaten Planungs- und Bauzeit hat die Grammer AG, Spezialist für Innenraum- und Sitzkomponenten, in Hardheim das neue Technology Center eingeweiht. Hardheim. Am Standort der Tochtergesellschaft Grammer Interior Components GmbH im Erftal werden die Forschungsaktivitäten und die… [mehr]

Bürgerversammlung in Hardheim

Einstieg in die Sanierung des „Rieds“

Wichtige Hinweise für Grundstückseigentümer im Sanierungsgebiet "Ried" und Informationen über Fördermöglichkeiten gab es in einer Bürgerversammlung am Donnerstag in Hardheim. Hardheim. Das Interesse war groß. Zahlreiche Bürger wollten wissen, wie es im "Ried" weitergeht und welche Möglichkeiten und… [mehr]

Heringe im Baum

Skurriler Versuch, die Vögel zu verscheuchen

Sie ist bekannt, die Geschichte von den "Heringen im Kirschbaum". Der Versuch, damit die Obsternte zu sichern, scheiterte. Dennoch scheint die Methode nach wie vor Anhänger zu haben. Bad Mergentheim. Wer vom Marktplatz kommend die Passage zwischen dem "Café Europa" und der Volksbank in Richtung… [mehr]

Neues ZG-Technikzentrum bezugsfertig

Schaltzentrale für die Region Odenwald

Walldürn. Das neue Technikzentrum der ZG in Walldürn ist bezugsfertig. In der Fastnachtswoche ziehen die Mitarbeiter in den Neubau ein, ab dem 6. März sollen dort die ersten Kunden begrüßt werden. [mehr]

Krankenhaus-Förderverein Hardheim

Attraktive Preise zu gewinnen

Hardheim. Anstehende Termine wurden nach einem kurzen Rückblick auf 2016 am Dienstag in der ersten Vorstandssitzung des Freundes- und Förderkreises "Unser Krankenhaus" in diesem Jahr besprochen. Immenses Spendenaufkommen Die Abbezahlung des Investitionszuschusses an das Hardheimer Krankenhaus für… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Tauberfranken

Tauberbischofsheim - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 21.2.2017 in Tauberbischofsheim: leichter Regen
MIN. 8°
MAX. 10°
 

 

Polizeikontrolle

Zahlreiche Verstöße wurden geahndet

Neckar-Odenwald-Kreis. Zahlreiche Verstöße mussten Beamte der Verkehrspolizei Weinsberg ahnden, nachdem sie am vergangenen Donnerstag sowie am Freitag gezielt den gewerblichen Güter- und Personenverkehr auf der B 292 bei Obrigheim im Neckar-Odenwald-Kreis sowie auf der A 6 im hohenlohischen… [mehr]

„Mudemer Faschenaacht“

„In Mudi ist es sou schej“

Mudau. "Aus aald mach nej,"... weiter geht es in Mudau mit den Erneuerungsmaßnahmen und vor allem mit der "Mudemer Faschenaacht". Die "Wassersucher" starten in die heiße Phase der Saison und laden mit einem ... "was is' es in Mudi sou schej" alle Faschenaachsbegeisterten der Region ein, mitzufeiern. [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Die Darmkrebserkrankung überwunden

Buchen. Es war der Verdacht auf eine Blinddarmentzündung, mit dem Christian Parth aus Buchen im November 2015 in den Neckar-Odenwald-Kliniken aufgenommen wurde. Eine Sache von einigen Tagen also, so der Gedanke des Schulsozialarbeiters. Die Diagnose war daher umso niederschmetternder: Darmkrebs… [mehr]

Realschulneubau

Unterricht in neuen Räumen ab 6. März

Gestern wurde mit dem Umzug in das neue Realschulgebäude begonnen: In den nächsten Tagen werden alle kräftig mit anpacken - nicht nur die 46 Lehrer, sondern auch deren 508 Schützlinge. Osterburken. Beim Spatenstich für das Zehn-Millionen-Euro-Projekt am 6. November 2014 hatte man sich zwar das Ziel… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR