DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 28.07.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Wachbach: Passionskonzert mit „Le Nuove Musiche“

„Herr, höre meine Stimme“ heißt das Motto des Abends

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 14.02.2013

Das Ensemble "Le Nuove Musiche" ist mit Passionsmusik des Barock am 16. Februar in der evangelischen Kirche Wachbach zu Gast.

© Kessler

Wachbach. Ein Passionskonzert mit dem Ensemble "Le Nuove Musiche" findet am Samstag, 16. Februar, 19 Uhr, in der evangelischen Kirche Wachbach statt. Unter dem Titel "Herr, höre meine Stimme" spielen die vier Musiker Musik der Barockzeit.

Auf Passionszeit zugeschnitten

Speziell auf die Passionszeit zugeschnitten sind die Werke, die die Weikersheimer Musiker Regine und Dirk Hangstein sowie die Nagolder Bezirkskantoren Eva-Magdalena und Peter Ammer interpretieren. Passend zum Sonntag Invocavit erklingt Musik für zwei Singstimmen, Blockflöte, Gambe, Barockposaune, Orgel und auch für Gemshorn-Quartett in verschiedenen Kombinationen und Variationen.

Die Musiker musizieren seit vielen Jahren gemeinsam und haben unzählige Gottesdienste und Konzerte miteinander gespielt. Immer wieder machen sie sich auf zu kleineren Dorfkirchen, um deren Schönheit klingend vorzustellen und erlebbar zu machen.

Das Ensemble, das je nach Programm mit bis zu sieben Musikern auftritt, musiziert diesmal in der kleinen Quartettbesetzung. Zu den bevorzugten Werken des Repertoires gehören Kompositionen der Spätrenaissance und des Frühbarock, also der Zeit um 1600. Besonders liegt den Musikern der Weikersheimer Hof- und Kirchenmusiker Erasmus Widmann am Herzen. Dazu erklingen Vokal-Kompositionen von Johann Hermann Schein, Heinrich Schütz und Gottfried Heinrich Stölzl und Instrumentalmusik von Giovanni Battista Riccio und Andrea Falconiero. Das Konzert bietet viel Abwechslung beim Hören und Sehen, im Anschluss besteht die Gelegenheit, die Nachbauten historischer Instrumente aus der Nähe zu betrachten.

© Fränkische Nachrichten, Donnerstag, 14.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 3 Uhr

17°

Das Wetter am 28.7.2016 in Mannheim: klar
MIN. 16°
MAX. 27°
 

 

 
 

Mannheimer Schulen

Endlich Ferien - und keine Zeit für Langeweile

Auch in Baden-Württemberg haben am Mittwoch die Sommerferien begonnen. Langeweile dürfte den meisten Mannheimer Schülern nicht drohen, sie haben schon Pläne geschmiedet: Reisen, arbeiten oder sogar ein bisschen lernen. [mehr]

Partnerschaft

Mittler zwischen zwei Welten

Viernheim. Einkommen, Ernährung, Eheschließung: Beim Besuch in Burkina Faso und in der Partnerstadt Silly haben sich die Vertreter des Afrikavereins Focus viel Zeit genommen, um das alltägliche Leben auf dem Land zu erkunden. Intensive Gespräche hatten Stefanie Marhoffer und Manfred Weidner mit dem… [mehr]

BA

Straßenverkeh

A 5: Rückschlag für sechsspurigen Ausbau

Bergstraße. Der sechsspurige Ausbau der A 5 schien auf einem guten Weg zu sein. Im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans, der im Frühjahr veröffentlicht worden war, war die Verbreiterung der Autobahn auf drei Fahrbahnen in jede Richtung in der Kategorie "Vordringlicher Bedarf" aufgeführt - und zwar… [mehr]

SZ

Schlossgarten

Hier öffnen sich die Kulturkreise

Der Schlossgarten wird am Samstag, 30. Juli, wieder zum Schauplatz eines "Interkulturellen Festes". Das Land Baden-Württemberg fördert dieses große Fest, das zum zweiten Mal seit 2013 stattfindet. Finanzministerin Edith Sitzmann, zuständig für Schloss und Schlossgarten Schwetzingen, übernimmt die… [mehr]

FN

Sommerkonzert der EBG-Bigband

Schüler präsentierten mehrere Klassiker

delsheim. Bigband-Klassiker präsentierten die Schüler der EBG-Bigband bei ihrem Sommerkonzert, das am Dienstagabend in der Großen Aula des Eckenberg-Gymnasiums stattfand. Aufgrund der Wettersituation wurde die Veranstaltung kurzerhand vom Schlossgraben in die Aula verlegt, und das war gut so. Dort… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR