DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 29.05.2015

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Energieagentur NOK: Beraten über energetische Modernisierung / Anmeldung in den verschiedenen Gemeinden

Individuelle Beratung direkt am Objekt möglich

Neckar-Odenwald. Bei den kostenlosen Energiestartberatungen für Endverbraucher, die die Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis (EAN) anbietet, erhalten die Bürger erste Informationen zu Möglichkeiten und Kosten einer energetischen Modernisierung.

Die Beratungen werden in zehn Beratungsstellen im Landkreis angeboten.

Der nächste Termin in Mosbach, Mudau, Walldürn, Osterburken und Waldbrunn findet am Donnerstag, 21. Februar statt.

Anmeldungen sind möglich für Mosbach (über die EAN unter 06281 / 906-0), für Mudau (Rathaus F. Blatz unter 06284 / 7834), für Walldürn (Rathaus Empfang unter Telefon 0 62 82 / 6 70), für Osterburken (Bürgerbüro unter Telefon 0 62 91 / 40 10) und für Waldbrunn (Bauamt unter Telefon 0 62 74  / 93 02 34), oder über die Internetseite der EAN (http://www.eanok.de/aktuelles/energiestartberatung/). Im Übrigen wurde das Beratungsangebot erweitert. Gegen eine geringe Kostenbeteiligung kommt der Energieberater auch direkt nach Hause. Einzige Voraussetzung: das Beratungsobjekt muss im Neckar-Odenwald-Kreis liegen. Diese Möglichkeit eröffnet eine individuellere Beratung direkt am Objekt und nicht nur auf der Grundlage von Plänen. Nähere Informationen über Inhalte und Anmeldung gibt es ebenfalls unter www.eanok.de. Um die Startberatung so effektiv wie möglich werden zu lassen, ist es sinnvoll, Baupläne, Baugenehmigungsunterlagen, Schornsteinfegerprotokolle, Heizkosten-Abrechnungen und Informationen über bereits getätigte energetische Maßnahmen bereitzuhalten.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

19°

Das Wetter am 29.5.2015 in Mannheim: örtlich leichte Gewitter
MIN. 9°
MAX. 20°
 
 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Mannheim Stadt

Stadtfest Mannheim: So fahren die Straßenbahnen

An diesem Wochenende findet das 25. Mannheimer Stadtfest statt. Von Freitag, 29. Mai, 6 Uhr, bis Montag früh, 1. Juni, 6 Uhr, ist die Fußgängerzone Planken zwischen Paradeplatz und Wasserturm für den Stadtbahnverkehr gesperrt. Die betroffenen Stadtbahnlinien fahren in dieser Zeit folgende… [mehr]

Finanzen

Stadt kauft ehemalige Post

Viernheim. Für 930 000 Euro hat die Stadt Viernheim das Gebäude und das 2400 Quadratmeter große Grundstück der früheren Post gekauft. Das teilte Bürgermeister Matthias Baaß gestern in einer Presseerklärung mit. Ziel der Investition ist es, die Dezentrale Ermittlungsgruppe (DEG) der Polizei in dem… [mehr]

BA

Bürgerhaus Bensheim

Die Hängepartie geht weiter

Lokales Gipfeltreffen im Bensheimer Rathaus: Bürgermeister Rolf Richter hatte am Donnerstagabend Vertreter der Fraktionen eingeladen, um die weitere Vorgehensweise beim Bürgerhaus zu besprechen. [mehr]

SZ

Fußball

Nur noch Hockenheim muss zittern

In vielen Spielklassen sind die Entscheidungen, wer aufsteigen darf, die Liga nach unten verlassen muss oder den letzten Strohhalm Relegation anpacken darf, gefallen. Wir schaffen einen Überblick, wo die Würfel gefallen sind und wo vor dem letzten Spieltag noch gezittert werden muss. [mehr]

FN

40 Jahre Gesamtgemeinde Hardheim

„Es war das beste, was passieren konnte“

Hardheim. Ernst Hornberger war Bürgermeister von Hardheim, als 1975 die heutige Gesamtgemeinde gebildet wurde. Im Interview spricht er über diese Zeit. [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

Übersicht "MM-"Redakteure & -Volontäre

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR