DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 25.07.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Am beruflichen Schulzentrum:

Info-Abend am 18. Februar

Bad Mergentheim. Die zweijährigen Berufsfachschulen in Bad Mergentheim bieten die Möglichkeit, die Fachschulreife zu erwerben, eine mittleren Bildungsabschluss verbunden mit beruflicher Bildung. Zur Wahl stehen die Richtungen Elektro- oder Metalltechnik, Wirtschaft und Verwaltung (Wirtschaftsschule), Ernährung und Hauswirtschaft, Gesundheit und Pflege sowie Kinderpflege. Besonders wenden sich die Berufsfachschulen an Schülerinnen und Schüler mit Hauptschulabschluss. Auch Hauptschüler mit Versetzung in die zehnte Klasse der Werkrealschule, Schüler aus Realschulen und Gymnasien nach Klasse 9, die einen positiven Neuanfang suchen, können in eine Berufsfachschule wechseln. Mit der Fachschulreife der Berufsfachschule wird Perspektive geschaffen und die Chancen in der betrieblichen Ausbildung verbessert. Schulischen Anschluss bieten die Berufskollegs und die beruflichen Gymnasien. Am Montag, 18. Februar, werden Eltern und Schüler ab 19 Uhr über die Inhalte der verschiedenen Berufsfachschulen im beruflichen Schulzentrum in Bad Mergentheim in der Seegartenstraße 16 informiert. Anmeldungen sollen bis 1. März je nach Richtung in der Beruflichen Schule für Ernährung. Pflege. Erziehung, in der Gewerblichen Schule oder in der Kaufmännischen Schule abgegeben werden.

© Fränkische Nachrichten, Donnerstag, 14.02.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

27°

Das Wetter am 25.7.2014 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. 15°
MAX. 29°
 
 
 

Kriminalität in Mannheim

Versuchter Totschlag: 42-Jähriger festgenommen

Mannheim. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Haftbefehl gegen einen 42-jährigen Mannheimer wegen des Verdachts des versuchten Totschlags erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag, 14. Juli, auf Dienstag, 15. Juli, am Mühlauhafen seine 35-jährige Lebensgefährtin mit… [mehr]

Kommunalpolitik

Nachwuchs kann jetzt mitreden

Lampertheim. Lange musste sie warten. Vielen Debatten der Stadtverordneten lauschen, vielen Abstimmungen tatenlos zusehen. Dann aber, zu fortgeschrittener Stunde, war ihre Zeit gekommen: Im Rahmen der 24. Stadtverordnetenversammlung, die am Mittwoch unter freiem Himmel auf dem Europaplatz tagte… [mehr]

BA

Video

Unfall mit 3 Lkw auf der A 67

Lorsch, 25.07.2014: Drei Lkw waren in einen Unfall auf der A 67 zwischen Gernsheim und Lorsch verwickelt. Die Fahrer wurden vergleichsweise nur leicht verletzt, ein Tankzug, der bei der Kollision schwer beschädigt wurde, war unbeladen.

SZ

Reitsport

„Ich bin sehr zufrieden“

Pferde haben ihren eigenen Kopf, sagt der Volksmund. Das mussten gestern beim großen Reitturnier des RV Schwetzingen manche Reiter erfahren, wenn ihr Vierbeiner vor einem Hindernis scheute und sich auch beim zweiten Mal schnaubend und widerspenstig nicht zum Sprung über das Hindernis bewegen ließ… [mehr]

FN

Von Buchen nach Paris

Treffen stand im Zeichen des Friedens

Paris/Buchen. Zum 39. Mal versammelten sich vom 9. bis 13. Juli junge Sänger aus der ganzen Welt zum Internationalen Chorfestival der Pueri Cantores in Paris. Diese Treffen fanden erstmals 1947, unter dem Eindruck des Zweiten Weltkriegs, statt. Ziel war es, mit Hilfe des gemeinsamen Chorgesanges… [mehr]

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 7. Februar 2014.

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

"MM"-Kunstauktion

Heimat unter dem Hammer

Er macht es mit Witz und Charme, drängt mal ein bisschen, lässt aber dann doch den Leuten wieder Zeit, noch einmal in den Geldbeutel zu schauen, noch mehr herauszuholen: Auktionator Dr. Thomas Nörling von "Kunst und Kuriosa Heidelberg" versteigerte bei der "MM-Kunstkantine" 17 Kunstwerke zugunsten… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR