DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 24.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Unfall auf der B 47: Pkw-Insassen erlitten Schock / Mehrere Tausend Euro Sachschaden

Lastwagen rammt Lancia

Als der 49-jährige Fahrer eines Lancia "Y" am Sonntag von der B 47 links in Richtung Beuchertsmühle abbiegen wollte, rammte ein nachfolgender Lkw das Auto und schleifte es mehrere Meter mit.

© Ralf Scherer

Als die Fahrerin eines Lancia "Y" am Sonntag von der B 47 links in Richtung Beuchertsmühle abbiegen wollte, rammte ein nachfolgender Lkw das Auto und schleifte es mehrere Meter mit.

© Ralf Scherer

Als die Fahrerin eines Lancia "Y" am Sonntag von der B 47 links in Richtung Beuchertsmühle abbiegen wollte, rammte ein nachfolgender Lkw das Auto und schleifte es mehrere Meter mit.

© Ralf Scherer

Walldürn. Den sprichwörtlichen Schutzengel mit an Bord hatte am Sonntag die Fahrerin eines Lancia "Y". Gegen 11.30 Uhr war sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern von Walldürn kommend auf der B 47 unterwegs und wollte kurz nach dem Bahnübergang nach links in Richtung Beuchertsmühle abbiegen. Wegen eines entgegenkommenden Autos reduzierte sie die Geschwindigkeit und zog nach links, nachdem das Fahrzeug den Lancia passiert hatte. Im gleichen Moment setzte ein nachfolgender Lkw-Lenker zum Überholen an, fuhr ungebremst in die linke Seite des Lancia und schleifte diesen mehrere Meter mit. Nachdem der Lkw die Leitplanke durchbrochen und ein Hinweisschild gerammt hatte, blieb der Brummi nur wenige Zentimeter von der Böschung entfernt stehen. Durch den Aufprall erlitten die Insassen des Lancia einen Schock. Die Frau und die drei Kinder wurden zur weiteren Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Rund 30 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Walldürn sicherten die Unfallstelle ab und ließen an dem Lkw austretende Kraftstoffe kontrolliert ablaufen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. rs

© Fränkische Nachrichten, Montag, 20.03.2017
  • Drucken
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

Das Wetter am 24.3.2017 in Mannheim: wolkig
MIN. 5°
MAX. 14°
 

 

 
 

Justiz

Drogenprozess: Revisionen abgelehnt

Der spektakuläre Drogenprozess am Mannheimer Landgericht, der sich über zwei Jahre zog, ist nun endgültig beendet. Der Bundesgerichtshof hat die Berufungen der Angeklagten verworfen. [mehr]

Quartierrundgang

Entwicklungschancen für die Weststadt

Die Aufnahme Viernheims in das Förderprogramm „Stadtumbau in Hessen" bietet neue Chancen für die Viernheimer Weststadt. Für eine Umgestaltung in Frage kommen Tivolipark, Bürgerhaus-Vorplatz oder der Kreuzungsbereich Kreuzstraße/Saarlandstraße. [mehr]

BA

Straßenverkehr

Schwerer Unfall bei Hüttenfeld

Bergstraße. Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Heppenheim und Lampertheim-Hüttenfeld ist der Bereich seit etwa 13 Uhr voll gesperrt. Die Absperrmaßnahmen dauern noch an. [mehr]

SZ

Abschied

Ilse und Sigges – eine Ära geht zu Ende

Es ist ein Abschiedsreigen fast wie kürzlich beim Bundespräsidenten. Tagtäglich kommen Gäste, Freunde oder Vertreter von Vereinen, Parteien und Institutionen ins Welde-Stammhaus, um sich von Ilse und Siegfried "Sigges" Limbeck zu verabschieden. Denn die Schließung des Traditionslokals, das… [mehr]

FN

Seelsorgeeinheit

Fragebogenaktion ist angelaufen

Hardheim. Mit der Ausgabe eines Fragebogens erhoffen sich die Pfarrgemeinderäte und das Seelsorgeteam der Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfingen in den nächsten Wochen eine Rückmeldung aus allen Schichten der Bevölkerung. Die Fragen beiziehen sich auf die Wahrnehmung der Pfarrgemeinde in der… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR