DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 04.05.2016

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Schriesheim

Sollen mehr alte Traktoren am Mathaisemarkt rollen?

Bürgermeister Hansjörg Höfer ist mit dem Mathaisemarkt sehr zufrieden: "Es war ein sehr schönes und ein sehr volkstümliches Fest. Es gab etwas für jede Generation, und jede Generation war da." Doch das Bessere ist der Feind des Guten, und so macht nicht nur er sich Gedanken über mögliche… [mehr]

Jetzt lesen & bewerten!

Mannheimer Kitas unter der Lupe

Fast 11.000 Kinder besuchen in Mannheim eine Krippe oder einen Kindergarten. Über 180 Einrichtungen gibt es: getragen von der Stadt, den Kirchen sowie freien Trägern. Der "MM" stellt in der Serie "Kitas unter der Lupe" nach und nach alle Häuser vor und bewertet diese. Und auch Sie als Eltern oder Erzieher(in) können sich an der Bewertung aktiv beteiligen!

Zum Dossier "Kitas unter der Lupe"

Bundesgartenschau Mannheim

Mehr Frischluft für die Innenstadt

Der Hauptausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstag mehrheitlich der Vergabe der Planungen für den Grünzug Nordost an das Bonner Planungsbüro "RMP Stephan Lenzen" zugestimmt. Die Debatte drehte sich im Wesentlichen um die Breite der Frischluftschneise in Richtung Innenstadt. [mehr]

Vorstoß der Landesregierung

Mannheim und Heidelberg begrüßen Alkoholverbot

Öffentliche Trinkgelage sind für viele Kommunen ein Problem. Betrunkene lungern herum, stören Passanten durch herumgrölen. Verbote zu erlassen, war für die Städte in Baden-Württemberg in der Vergangenheit schwierig. Das könnte sich nun ändern. [mehr]

Stadtmuseum

Geschichte einer schmerzlichen Emanzipation

Im falschen Körper gefangen, und dann doch noch ein richtiges Leben geführt - Liddy Bacroff wird 1908 als Heinrich Habitz in Ludwigshafen geboren. Über Berlin kommt sie nach Hamburg und darf endlich sie selbst sein, bis sie im Konzentrationslager Mauthausen stirbt. Ihre Geschichte bringt am 7. und… [mehr]

Heidelberg-Weststadt

Neue Heimat für „Zwitscherstube“

Die Kultkneipe in der Heidelberger Weststadt lebt weiter: Anfang Juni will Betreiber Arthur Stillebauer wieder eröffnen - nur ein paar hundert Meter entfernt. [mehr]

Landwirtschaft

In Weinbergen blüht es gelb

Maikammer. Gelbleuchtende Rapsfelder sind in der Vorderpfalz für Spaziergänger und Radwanderer im Frühling traditionell die großflächigen "Hingucker" - doch nicht nur allein in der Ackerlandschaft unterhalb der Deutschen Weinstraße, sondern auch in den Wingerten blüht neuerdings der Raps. Er… [mehr]

Späth war der Lieblingsgast der Wirtin

Es gehört zur Schriesheimer Innenstadt wie der Zehntkeller oder das Historische Rathaus, auch wenn es weit jünger ist als diese geschichts-trächtigen Bauten. Denn das Gästehaus "Weinstube Hauser" steht an exponierter Stelle: zur Linken des Neuen Rathauses, direkt am Festplatz, auf dem alljährlich… [mehr]

Schließanlage soll Besuch reglementieren

Dass  der Kunstrasenplatz im Römerstadion Schäden aufweist, liegt nach Auskunft von André Rehmsmeier nicht an mangelnder Wartung. Vielmehr führt der Ladenburger Stadtbaumeister "starke Abnutzung sowie falsches Schuhwerk" als Ursachen an. Er nahm damit auf Anfrage des "Mannheimer Morgen" Stellung… [mehr]

„Äußerst wunder Punkt bei Luther“

Unbequeme Wahrheiten hört man selten gern, denn sie gelten besonders vor einem festlichen Hintergrund als unangebracht und peinlich berührend. So dürften viele begeisterte Anhänger von Martin Luther kurz vor dem großen 500. Reformationsjubiläum der evangelischen Landeskirchen nur ungern daran… [mehr]

Kostenlos ins Internet

Für freies WLAN an ausgewählten Plätzen plädiert die CDU-Fraktion Heddesheim. Die Christdemokraten werden heute, 4. Mai, ihren Antrag im Gemeinderat erläutern. Die Fraktion setzt sich dafür ein, dass die Bürger kostenlos ins Internet gelangen können. Mit dem sogenannten Wireless Local Area Network… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Einbruch in Firma

Über das vergangene Wochenende sind unbekannte Täter in eine Firma in der Straße In den Milben eingebroch und haben aus einem Tresor Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro erbeutet. Die Täter waren laut Polizei durch das Einschlagen eines Fensters in den Bürocontainer gelangt. [mehr]

Mannheim

Verdoppeltes „Wochenende“

28 Seiten statt 14, viel mehr Mitsprache und Beteiligung für Sie als Leser, begeisternde und anschaulichste doppelseitige Infografiken in Farbe, mehr Diskussion auf einer neuen Debattenseite mit bedeutenden und kompetenten Namen, mehr Freizeit- und Urlaubsstimmung, mehr Reiseseiten (bisher in… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 4.5.2016 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 4°
MAX. 16°
 
 
 

morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

Eine Investition in die Qualität

Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

„MM“-Kantine (mit Fotostrecke und Video)

45 Kilo in 365 Tagen – so kann’s gehen

Schon als Matthias Steiner den Raum betritt, hat er die ersten Lacher auf seiner Seite. Er steckt in einem mit Luft gefüllten Anzug - einem sogenannten "Fett-Anzug" -, der ihm einen ordentlichen Bierbauch verleiht. Der 33-Jährige trägt diesen Anzug allerdings nicht, um sich über dicke Menschen… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR