DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 04.07.2015

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim


Edingen-Neckarhausen

Das Freizeitbad geht ab Montag in die Sommerpause

Das Freizeitbad der Gemeinde Edingen-Neckarhausen wird fit für den Sommer gemacht. Vom kommenden Montag, 6. Juli, bis einschließlich Montag, 27. Juli, bleibt es deshalb für den Badebetrieb geschlossen, wie die Gemeinde mitteilt. Fliesen werden ausgetauscht Auf dem Arbeitsplan stehen die… [mehr]

Neckarhausen

Einst im Chor und im Rat

"Ich bin an einem sehr heißen Juli-Samstag geboren, das weiß ich noch von meinen Eltern", erzählt Alfons Rudolf. Heute, am Samstag, 4. Juli, feiert er bei ebenso schweißtreibenden Temperaturen seinen 90. Geburtstag. Der waschechte Neckarhäuser wohnt noch in seinem eigenhändig erbauten Haus in der… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Nachwuchs übernimmt vier Wochen lang alle Aufgaben

"Von wegen junges Gemüse!" heißt es ab Montag, 6. Juli, im dm-Markt in der Treidlerstraße 1 in Edingen-Neckarhausen. Bis zum Samstag, 1. August, nehmen elf angehende Drogisten den Filialalltag selbst in die Hand. "Mit den Lehrlingsfilialen möchten wir unsere jungen Kollegen bestärken, ihren eigenen… [mehr]

Edingen

Eine Zeitreise durch 125 Jahre Vereinsgeschichte

"Großes Werk gedeiht durch Einigkeit." Das Motto des Festakts, den der Turnverein am Freitag aus Anlass des 125. Geburtstages feiert, kann man getrost auch auf das Festbuch übertragen. Es ist im Rahmen der Bausteine-Reihe zur Ortsgeschichte erschienen. "Das Buch ist eine Zeitreise, das die… [mehr]

Edingen

Kindergarten packt bald die Umzugskartons

Die Tage des alten Martin-Luther-Kindergartens im Amselweg in Edingen sind gezählt. Leiterin Rebecca Huk und ihr Team bereiten bereits den Umzug ins Übergangsdomizil vor, das in den vergangenen Wochen neben der Turnhalle der Pestalozzi-Schule aufgestellt worden ist. [mehr]

Neckarhausen

Arbeit im Garten hält sie fit

Sie ist in Neckarhausen bestens vernetzt, Mitglied in mehreren Vereinen und bekennt sich seit 40 Jahren zur SPD. Davon saß sie knapp 20 Jahre als "rote Rätin" am Ratstisch. Gestern feierte Altgemeinderätin Hannelore Matt in "alter Frische" ihren 85. Geburtstag. [mehr]

Neckarhausen

St. Andreas feiert Pfarrfest

Am Sonntag, 5. Juli, feiert die katholische Kirchengemeinde St. Andreas Neckarhausen wieder ihr Pfarrfest. Beginn ist mit dem Gottesdienst um 10.30 Uhr, der vom evangelischen Singkreis mitgestaltet wird. Nach dem Mittagessen werden ab 13.30 Uhr die Musikvereinigung Neckarhausen und ab 15 Uhr der St… [mehr]

Edingen

„Ran an die Kirche“

"Ran an die Kirche", so lautete das Motto des Gemeindefestes der evangelischen Kirchengemeinde Edingen. Die Zielsetzung, dem Gotteshaus sowohl baulich als auch menschlich wieder näher zu rücken, bleibt kein frommer Wunsch. An diesem Tag wurde zumindest letzteres mit viel Leben erfüllt. Nach dem… [mehr]

Edingen

„Wir brauchen Visionen“

"Wir brauchen die Mithilfe und die Unterstützung der Gemeindemitglieder auf unserem Weg 'Ran an die Kirche'", betonte Pfarrer Matthias Schipke. Ziel sei es, das Gotteshaus in Edingen wieder zum Mittelpunkt eines Gemeindezentrums zu machen, erklärte er im Gespräch mit dem "MM". Dieses Mal wolle man… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Sportzentrum geschlossen

Von Freitag, 10. Juli, bis Sonntag, 12. Juli, trägt der Südwestdeutsche Hundesportverband seine Verbandsmeisterschaften in verschiedenen Disziplinen im Sport- und Freizeitzentrum Edingen-Neckarhausen  aus.  Hierzu werden zahlreiche Hundesportfreunde aus ganz Deutschland in der Gemeinde. erwartet… [mehr]

Edingen

„Silke and Friends“ im Bistro EL EL

Am Freitag, 10. Juli, 2015 ab 19 Uhr erwartet das Bistro EL EL "Silke and Friends". Mit dabei ist Peter Antony (Key, Voc), bekannt durch Limbusclub, Hardchor, seine Band MAD - Memes and Dreams, unzählige Musikprojekte und seine große Spiel- und Improvisationsfreude. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

„Bewegte Kunst“ erobert den Laufsteg

Bekanntlich kommt Kunst von Können. Bei der "Bewegten Kunst" im Schlosshof in Neckarhausen waren Könner am Werk, die Bilder, Fotografien und Mode auf den Laufsteg brachten. Zum dritten Mal lud die "BürgerInAktion", die sich aus Anlass des Gemeindejubiläums ehrenamtlich formierte hatte, zu einem… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

DRK ruft auf zur Blutspendeaktion

Blutspender machen den Patienten in den Krankenhäusern das wertvollste Geschenk, welches ein Mensch geben kann. Ob Krebspatient, Unfallopfer oder Herztransplantation - ohne diese Spenden wäre eine Therapie oder die Operation nicht möglich. Der DRK-Blutspendedienst bittet daher um Ihre Blutspende am… [mehr]

Neckarhausen

Musik aus 1250 Jahren

Fast genauso lange, wie es die Doppelgemeinde Edingen-Neckarhausen gibt, gibt es auch die Jugendmusikschule. 1977 wurde der Kooperationsvertrag mit der Musikschule Mannheim unterschrieben, genau zwei Jahre, nachdem aus Edingen und Neckarhausen die Doppelgemeinde wurde. Noch viel älter ist die… [mehr]

Edingen

Mit „Onkel Otto“ geht ein Jahrhundert Gärtnerei zu Ende

"Otto" macht zu. Und er hinterlässt eine große Lücke im Edinger Geschäftsleben. Nach über hundert Jahren schließt die Gärtnerei Urich am 30. Juni endgültig ihre Pforten. Damit geht nicht nur eine Tradition zu Ende, sondern auch eine Institution verloren. Die Gärtnerei war insbesondere unter ihrem… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

„Mit Rollstuhl am Neckar unterwegs“

Am Samstag, 27. Juni, lädt die Lokale Agenda 21 Edingen-Neckarhausen zur nächsten Aktion im Rahmen des "40 Wege"-Projekts ein. Das Thema: "Mit dem Rollstuhl am Neckar unterwegs". Treffpunkt ist um 11 Uhr hinter dem Edinger Rathaus. Von dort geht es den Neckar entlang bis zum gemütlichen Ausklang im… [mehr]

Edingen

Einkaufstasche gestohlen

Am vergangenen Montag gegen 17.30 Uhr ist eine 93-jährige Dame von ihrem Einkaufsbummel zurück gekehrt und wurde in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle Edingen-West von einem Unbekannten angesprochen, welcher wiederum angeboten hatte, ihre Einkaufstüte nach Hause zu tragen. Die Dame willigte ein… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Fitness-Parcours bald fertig

In Edingen-Neckarhausen wird in diesen Tagen mit Hochdruck gearbeitet. Das Festwochenende vom 24. bis 26. Juli rückt immer näher, und dann soll unter anderem der "Schöne Weg" eingeweiht werden. An dieser Route quer durch die Gemeinde liegt auch der neue Bewegungspark, der am Sport- und… [mehr]

Neckarhausen

Als Kind im Schloss großgeworden

Als Kind diente ihm der Schlosspark als Abenteuerspielplatz, die Grafenkinder waren seine Spielgefährten. Als Chef des Vereins der Schlossparkfreunde Neckarhausen bewegt sich Klaus Stumpfe auf vertrautem Terrain. Der gebürtige Schlesier, der in Neckarhausen zwischenzeitlich ebenso verwurzelt ist… [mehr]

Edingen

Bares für den Barfußpfad

"Zum 50. Schuljubiläum 500 Euro, das passt doch gut zusammen." Diese Feststellung trafen die CDU-Frauen 2000 bei ihrer Spendenübergabe an den Förderverein der Pestalozzi-Schule Edingen im Rahmen des jüngsten Schulfestes. Vom christdemokratischen Damen-Quartett waren Inge Honsel und Gabi Kapp zur… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Jubiläumslogo in vielen Varianten

Rechtzeitig vor den großen Festveranstaltungen "U1250 Party", "MorgenJazz", Kurpälzer Oowend" und dem "Tag der Vereine" sollten sich die Einwohner von Edingen-Neckarhausen noch mit den passenden Jubiläumsartikeln eindecken, heißt es aus dem Rathaus. Hier gibt es Bücher zur Gemeindegeschichte (u. a… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

JUZ 13 lädt auch im Sommer ein

Die nächste Aktion des Jugendzentrums JUZ "13" Edingen-Neckarhausen gemeinsam mit dem Förderverein FOEN und der Kulturinitiative KIEN sind die Sommer-Geschichten am Samstag, 18. Juli, ab 20 Uhr im großen Saal des Schlosses in Neckarhausen. Gezeigt wird "Der General" mit Buster Keaton. Das JUZ… [mehr]

Neckarhausen

Hebräische Friedensbitte und Hand in Hand zum Abendgebet

Sich begegnen, miteinander Zeit verbringen, ins Gespräch kommen - beim zweitägigen Fest der evangelischen Kirchengemeinde Neckarhausen "rund um die Lutherkirche" hatten die Besucher reichlich Gelegenheit dazu. "Unser Ziel ist es nicht, einen möglichst großen Gewinn zu machen, sondern die… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Keine Neubauten in der Nelkenstraße

In der Nelkenstraße in Neu-Edingen soll es vorerst keine neue Wohnbebauung geben. Das hat der Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen jetzt noch einmal beschlossen. Ein neuer Bebauungsplan soll regeln, dass in diesem Bereich nur eine kleinteilige Abrundung der vorhandenen Bebauung möglich ist. [mehr]

Edingen

Pestalozzi-Schule ist und bleibt in Bewegung

Mit einem bunten Fest hat die Pestalozzi-Schule in Edingen ihren 50. Geburtstag gefeiert. Aus einer Grund- und Hauptschule mit anfangs 460 Schülern ist eine Grundschule mit Hort- und Kernzeitbetreuung sowie Mensa geworden. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Selbst auf der Überfahrt ist für Unterhaltung gesorgt

Zwar schlug der Aktionstag "Lebendiger Neckar" in der Doppelgemeinde nicht ganz so hohe Wellen wie im Vorjahr, aber die beteiligten Vereine waren trotz wolkenverhangenem Himmel zufrieden mit dem Verlauf. Mal abgesehen von einem kleinen Schauer am Vor- und späten Nachmittag hatte es zum Glück nicht… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Plouguerneau feiert im September

Im Jahr 1990 wurde Plouguerneau, die französische Partnergemeinde von Edingen-Neckarhausen, mit dem Europapreis für außergewöhnliche Leistungen zur Förderung des europäischen Einigungsgedankens ausgezeichnet. In diesem Jahr jährt sich die Preisverleihung zum 25. Mal, was in Plouguerneau im… [mehr]

Rhein-Neckar/Edingen

Erstmals Johannisfeuer in der Seelsorgeeinheit St. Martin

Als eine "zündende Idee", bezeichnete der Leiter der Seelsorgeeinheit St. Martin, Pfarrer Markus Miles, die Wiederbelebung eines alten Brauchtums. Erstmals wird am Montag, 22. Juni, ein Johannisfeuer für die vier Pfarreien der Seelsorgeeinheit auf dem Platz vor der Bruder-Klaus-Kirche lodern. Man… [mehr]

 
 
TICKER

Blätterkatalog

Beilage: 1250 Jahre Geschichte

Lesen Sie unsere Beilage "1250 Jahre Geschichte - 40 Jahre Edingen-Neckarhausen" als Blätterkatalog. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Woher soll der neue Bürgermeister kommen?

Roland Marsch tritt Ende 2015 nach 24 Jahren als Bürgermeister von Edingen-Neckarhausen ab. Braucht die Gemeinde wieder einen Bürgereister von außen? Oder soll das höchste Amt lieber ein Einheimischer bekleiden?

 
 

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der CDU

Sieben Kandidaten der CDU sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.  (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der UBL

Sechs Kandidaten der Unabhängigen Bürgerliste (UBL-FDP/FWV) sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.  (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der SPD

Fünf Kandidaten der SPD sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden. (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der OGL

Vier Kandidaten der Offenen Grünen Liste (OGL) sind am 25. Mai 2014  in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.   (hje) [mehr]


Hirschberg

Kindergarten wird für Eltern teurer

Ab dem 1. September 2015 steigen die Kindergartengebühren. Darauf hat sich der Gemeinderat in seiner Sitzung verständigt. Diesem Beschluss ging ein Treffen von Kirchen und kommunalem Landesverband voraus, in dem die Elternbeiträge neu kalkuliert wurden. Diese Empfehlung wurde laut Bürgermeister… [mehr]

Stochern im Nebel der Verhandlungen

Trotz des eher spröden Themas und der Hitze hielten die rund 45 Zuhörer im Domhof zweieinhalb Stunden durch. Ein Zeichen dafür, dass sich das Kommen zur Veranstaltung der Grünen über das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) gelohnt hatte. Die Interessenten erlebten denn auch eine Diskussion… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Edingen-Neckarhausen

(10 bis 18 Uhr) Telefon Fax
Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
Hans-Jürgen Emmerich 0621/392 1303 0621/392 1643
Schreiben Sie eine E-Mail!  

Zum Thema

Von Präzedenzfall kann keine Rede sein

Warum sollen die sich die Gemeinderäte, nicht auch zu "großen" politischen Themen äußern dürfen? Im Kommentar ist die Rede von einem Präzedenzfall, der geschaffen worden wäre, wenn der Gemeinderat für eine Resolution gestimmt hätte. In zahllosen Kommunen haben laut Bürgermeister Ziegler Beratungen… [mehr]

Rhein-Neckar

Auszeichnung für grüne Projekte

Grüne Projekte in der Metropolregion Rhein-Neckar stellt die Genossenschaftsbank in diesem Jahr in den Fokus. Bei dem Wettbewerb "Wir gehen für Sie stiften" geht es laut Pressemitteilung darum, Vereine, Schulen und Kindergärten in der Region bei der Realisierung ihrer grünen Ideen finanziell zu… [mehr]

Mittelaltermarkt auf Freibadgelände

Über 20 Vereinsvertreter waren der Einladung des Partnerschaftsvereins Ilvesheim-Chécy (PIC) in den Sitzungssaal des Rathauses in Ilvesheim gefolgt. Unter Vorsitz von Sarah Nick-Toma (PIC) wurde der Veranstaltungskalender bis zum Jahresende aktualisiert. In diesem Zusammenhang verteilte… [mehr]

Drei Kläger sorgen für viel Ärger

Feierlaune hin, Feierlaune her - es ist wohl einzigartig in der Region für ein Stadtfest dieser Größenordnung, aber es bleibt dabei: Ab 23 Uhr ist beim Altstadtfest Schluss mit Musik auf dem Marktplatz, ab 22 Uhr verstummen die Lautsprecher in der Gerberstiege. "Es ist das wichtigste Fest in… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR