DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 02.04.2015

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim


Neckarhausen

Rund ums Schloss ist jede Menge los

Der Schlosspark in Neckarhausen gilt seit 1979 als Landschaftsschutzgebiet. Veranstaltungen sind deshalb nur ausnahmsweise zulässig. Der Gemeinderat entscheidet darüber jeweils Anfang des Jahres. In seiner jüngsten Sitzung hat das Gremium zwölf Veranstaltungen erlaubt. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Alle sind für Klimaschutz

Die Gemeinde Edingen-Neckarhausen will ein Klimaschutzkonzept in Auftrag geben. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, über die Klimaschutz- und Energieberatungsagentur KliBA dafür eine Bundesförderung zu beantragen. Bereits 2013 hatte der Gemeinderat einer… [mehr]

Neckarhausen

Neue Pächterin bei der Viktoria

Der FC Viktoria Neckarhausen verpachtet seine Gaststätte ab 1. Mai an Heidi Daub. Mit ihr haben die Verantwortlichen eine Nachfolgerin für den scheidenden Wirt Martin Zimmer gefunden. Die neue Pächterin betreibt seit über zehn Jahren die Kegelgaststätte in Edingen, muss diese aber wegen einer dort… [mehr]

Edingen

„Hähnchen, Musik und sonst nix“

"2014 war das erfolgreichste Zuchtjahr in unserer über hundert Jahre alten Vereinsgeschichte", stellte Kleintierzuchtvorstand Gerhard Stein bei der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim fest. Die Zuchterfolge der Edinger Züchter können sich aber auch sehen lassen. Neben Deutschen Meistern und… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Behindertensport wird stark frequentiert

Todesfälle und Austritte haben den Behindertensportverein Edingen Neckarhausen (BSV) im vergangenen Jahr leicht schrumpfen lassen. Zum Jahreswechsel gehörten dem Verein 167 Mitglieder an. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung in der DJK-Gaststätte in Neckarhausen bekannt. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Letzte Ruhe bleibt im Preis stabil

In der Gemeinde Edingen-Neckarhausen gelten ab morgen für Bestattungen neue Gebühren. Der Gemeinderat hat die Neuordnung in der vergangenen Woche einstimmig verabschiedet. Danach kostet die einfachste Form der Bestattung in einem Urnengrab 320 Euro, eine klassische Beerdigung im Reihengrab 800 Euro… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Einrichtungen schließen

Die nachfolgenden Einrichtungen der Gemeinde Edingen-Neckarhausen bleiben während den Osterferien für den Sport- und Übungsbetrieb wie folgt geschlossen: Eduard-Schläfer-Halle: 30. März bis 12. April. Pestalozzi-Halle: 30. März bis 12. April. Kleinhallenbad: 30. März bis 12. April. Großsporthalle… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Jubiläumsläufe für alle Altersklassen

Der Turnverein 1890 Edingen e.V. bietet im Rahen seines 125 -jährigen Bestehens am Samstag, 4. Juli, auf dem Sport- und Freizeitzentrum in Edingen-Neckarhausen offene Läufe für Sportler jeden Alters an. Die Strecken reichen von 3,6 Kilometern bis hin zu 10 Kilometern und es finden Schüler- und… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Auflösung des Vereins ist beschlossene Sache

"Es ist heute eine ganz besondere Kulturringsitzung, es ist der "finale Akt" von Heimatbund und Kulturring auf dem Weg zum Kultur- und Heimatbund Edingen-Neckarhausen." Mit diesen Worten leitete Kulturring-Vorsitzender Markus Schläfer die letzte Frühjahrssitzung des Kulturrings ein. Er nutzte die… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Ein neuer Schlossplatz (fast) ohne Schnickschnack

Die Ortskernsanierung in Neckarhausen steht kurz vor ihrem Abschluss. Der Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen hat am Mittwoch die Pläne des Architekten Hägele für die Gestaltung des Schlossvorplatzes gebilligt. Diese sehen bis auf wenige Elemente aus Naturstein kaum noch eine Möblierung vor. Auch… [mehr]

Edingen

Mensa und Kindergarten bewegen die Bürger

Der Neubau von Mensa und Kindergarten rund um den Campus der Pestalozzi-Schule bleibt ein heißes Eisen. Die Standortentscheidung in Sachen Kindergarten wurde im Gemeinderat vertagt, Container kommen als Übergangslösung neben die Schulturnhalle. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Flüchtlingsheim erhitzt die Gemüter

Die von einem privaten Investor beantragte Einrichtung eines Flüchtlingsheims in der Gerberstraße im Gewerbegebiet Edingen erhitzt die Gemüter. Der Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen sollte am Mittwoch über das Vorhaben entscheiden, auf Antrag der CDU-Fraktion wurde der Punkt jedoch von der… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Gemeinde klagt gegen Brückenbau

Die Gemeinde Edingen-Neckarhausen klagt gegen den geplanten Bau einer neuen Neckarbrücke bei Ladenburg und der Umgehungsstraße L 597. Das hat der Gemeinderat am Mittwoch Abend einstimmig beschlossen. Zur Begründung heißt es unter anderem, Einwendungen der Gemeinde seien bei der Anfang des Jahres… [mehr]

Edingen

Traditionsverein ändert Namen

„Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.“ Edingens ältester Verein bleibt. Die 148-jährige Sängereinheit hat bei der Jahreshauptversammlung zukunftsweisende Beschlüsse gefasst. Künftig trägt der Verein den Namen „Sängereinheit 1867 Edingen“. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Heimatbund und Kulturring verschmelzen zu einem Verein

Der Zusammenschluss von Heimatbund Edingen und Kulturring Neckarhausen ist unter Dach und Fach. Bei der Generalversammlung des Heimatbundes votierten die Mitglieder einstimmig für die Fusion. Der Verein trägt den Namen "Kultur- und Heimatbund Edingen-Neckarhausen e. V." Ihm obliegt laut Satzung die… [mehr]

Edingen

TVE startet Kurse für Tanzanfänger

Der Turnverein 1890 Edingen bietet wegen der großen Nachfrage wieder einen neuen Anfängerkurs für Standard- und Lateinamerikanische Tänze an. Der Kurs beinhaltet acht Einheiten, die jeweils 14-tägig sonntags stattfinden; er ist für Anfänger ebenso gedacht wie für Paare, die ihre Kenntnisse… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Wer hat Bilder von der Jumelage?

40 Jahre Edingen-Neckarhausen, das bedeutet auch 40 Jahre gemeinsame Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Plouguerneau in der Bretagne. Mit dem Zusammenschluss der Gemeinden Edingen und Neckarhausen vor 40 Jahren war es selbstverständlich, den Ortsteil Edingen in die bereits bestehende… [mehr]

Edingen

Evangelische Kirche kehrt ganz ins Dorf zurück

Wenn die evangelische Kirche 2017 „500 Jahre Reformation“ feiert, dann steht in Edingen möglicherweise schon das neue Gemeindehaus der Protestanten. Dieses Ziel haben sich Pfarrer Matthias Schipke und sein Kirchengemeinderat jedenfalls gesetzt, wie sie bei einem Pressegespräch erklärten. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

„Fest der KulturEN“ lockt mit bunter Vielfalt

Zu einer „Fiesta de las Culturas“, einem „Festino cultura“ oder einfacher zum traditionellen „Fest der Kulturen“ hatten wieder mehrere Veranstalter in die Pestalozzihalle in Edingen eingeladen. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Von der Mensa bis zum Schloss

Der Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen kommt am Mittwoch, 25. März, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Ab 19 Uhr geht es im Rathaus Edingen, Bürgersaal, unter anderem um die Standortfrage beim Kindergartenneubau in Edingen und um die Gestaltung des Schlossplatzes in Neckarhausen. Die… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Immer freitags wird „gechillt“

Das Jugendzentrum JUZ "13" in Edingen-Neckarhausen bietet ab sofort wieder seinen JUZ-"Chill-Out"-Friday an. Ab 27. März haben Jugendliche alle 14 Tage bis 21 Uhr die Möglichkeit, Freunde zu treffen, abzuhängen, Billard zu spielen - also einfach zu "chillen". Die Kletterwald-AG kommt ebenfalls im… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Mitte-Rechts in Plouguerneau vorn

Bei den Departementwahlen in Frankreich liegt in Edingen-Neckarhuasens Partnerstadt Plouguerneau die Gemeinderätin Lédie Le Hir von der Gruppe Centre/droite (36,2 Prozent) vorn. Das teilte Erwin Hund von der IGP mit. Die Sozialisten kamen auf 28,1 Pozent der Stimmen, der Front National auf 20,2… [mehr]

Edingen

Gärtner ohne Strom

Jürgen Schulz bleibt Vorsitzender beim Verein der Gartenfreunde Edingen. Bei der Jahreshauptversammlung im großen Saal des Friedrichshof wurde er ebenso im Amt bestätigt wie sein Stellvertreter Rudolf Mumber und Schriftführerin Annette Carpenter. In seinem Bericht verwies der Vorsitzende darauf… [mehr]

Edingen

UBL regt Wettbewerb der Ideen an

"Wenn es um bedeutende Themen in der Gemeinde geht, ist es uns wichtig mit Ihnen ins Gespräch zu kommen." Mit diesen Worten leitete Gemeinderat Hans Stahl die öffentliche Fraktionssitzung der Unabhängigen Bürgerliste (UBL) von FDP und FWV Edingen-Neckarhausen im Foyer der Pestalozzi-Schule ein. Die… [mehr]

Neckarhausen

Problem ist der fehlende Nachwuchs

"Als fast zufriedenstellend", bezeichnete der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Neckarhausen, Kurt Birkhof, den Besuch bei der Jahreshauptversammlung. Zwar waren einige Stühle leergeblieben, aber mehr als ein Drittel des 101 Mitglieder zählenden Vereins nahm an der Versammlung in die… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Technischer Ausschuss tagt

Zu einer öffentlichen Sitzung des Technischen Ausschusses des Gemeinderates von Edingen-Neckarhausen lädt Bürgermeister Roland Marsch am Mittwoch, 25. März, um 18.30 Uhr im Rathaus Edingen, Bürgersaal, ein. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Bauantrag zur Errichtung einer 40 Quadratmeter… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

In die neue Fahrbahn fließt zur Hälfte abgefrästes Material

Autofahrer müssen sich ab Montag auf zusätzliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund ist die Sanierung der Fahrbahn auf der Landesstraße L 637 zwischen der Stahlkreuzung in Edingen-Neckarhausen (Nähe Real-Markt) und dem Mannheimer Stadtteil Seckenheim. [mehr]

Edingen

BUND hilft Radfahrern mit Schiene auf den Weg

Mit großem Programm und in kleiner Besetzung ging die Hauptversammlung der BUND-Ortsgruppe im "Friedrichshof" über die Bühne. Zwischen dem Info-Vortrag von Gast-Referent Rolf Stahl über das Ökostrom-Projekt in Edingen-Neckarhausen und der Bilderschau von Ortsgruppen-Chef Stephan Kraus-Vierling… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen - Prognose für 9 Uhr

Das Wetter am 2.4.2015 in Edingen-Neckarhausen: Regen
MIN. 4°
MAX. 10°
 

Edingen-Neckarhausen

Woher soll der neue Bürgermeister kommen?

Roland Marsch tritt Ende 2015 nach 24 Jahren als Bürgermeister von Edingen-Neckarhausen ab. Braucht die Gemeinde wieder einen Bürgereister von außen? Oder soll das höchste Amt lieber ein Einheimischer bekleiden?

 
 

Kontakt zur Redaktion Edingen-Neckarhausen

(10 bis 18 Uhr) Telefon Fax
Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
Hans-Jürgen Emmerich 0621/392 1303 0621/392 1643
Schreiben Sie eine E-Mail!  
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR