DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 19.12.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Edingen

Kran blockiert Hauptstraße in Edingen

Edingen. Ein festgefahrener Kran hat am Vormittag für rund eine Stunde die Hauptstraße in Edingen blockiert. Vorausgegangen war ein misslungenes Rangiermanöver. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Gemeindetag ehrt Herold und Brecht

Mit Ehrennadel und Stele des Gemeindetages Baden-Württemberg hat Bürgermeister Roland Marsch gestern Abend im Bürgersaal des Rathauses Edingen zwei langjährige Kommunalpolitiker ausgezeichnet. Der FDP-Vorsitzende Dietrich Herold gehört dem Gemeinderat insgesamt zehn Jahre an, Gerd Brecht von den… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

BDS verlost heute Weihnachtsgewinne

Die große BDS-Weihnachtsaktion in Edingen-Neckarhausen endet am heutigen Donnerstag, 18. Dezember. Mehrere tausend persönliche "Glückslose" sind in den vergangenen Wochen über die Theken der an der Aktion teilnehmenden BDS-Fachgeschäfte gegangen. Heute ab 18 Uhr findet im Schützenhaus am Edinger… [mehr]

Edingen

Bigband und Chor bei Benefiz-Advent

Im Rahmen der Aktion "Lebendiger Adventskalender" spielen einige Musiker der Rhein-Neckar-Bigband gemeinsam mit Aktiven des Klarinetten-Ensembles und Klarinetten-Schülern am Sonntag, 21. Dezember, von 17 bis 19 im Hof der Göwo-Musikschule (Grenzhöfer Straße 4) adventliche Weisen. Stimmlich… [mehr]

Edingen

„Ältere können Brücken bauen“

"Macht hoch die Tür, die Tor macht weit." Der evangelische Posaunenchor unter Leitung von Albrecht Merdes hat die Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde Edingen-Neckarhausen musikalisch eröffnet. Schüler der Pestalozzi-Schule, der Jugendmusikschule sowie des Jugendblasorchesters gestalteten ein… [mehr]

Neckarhausen

Lamers dankt mit Gedicht

Einen besinnlichen gemütlichen Nachmittag haben die Frauen der Frauen Union (FU) jetzt in Neckarhausen erlebt. Auch einige Herren waren zur Adventsfeier gekommen und wurden von Heidi Gade begrüßt. Dazu einzuladen, war ihr eine Herzensangelegenheit, nachdem in diesem Jahr die Muttertagsfeier und das… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Thema Kindergarten beschäftigt Rat erneut

Mit einer Containerlösung will die Gemeinde Edingen-Neckarhausen noch im Kindergartenjahr 2014/15 zusätzliche Betreuungsplätze schaffen (der "MM" berichtete). Nur so könne der Rechtsanspruch erfüllt werden, heißt es aus dem Rathaus. Der Gemeinderat wird sich deshalb in seiner Sitzung am Mittwoch… [mehr]

Edingen

Prall gefüllte Gabentüten und „heißer“ Geschenktipp

Nicht wie gewohnt im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses, sondern erstmals im "Friedrichshof" hat die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Edingen, ihre Weihnachtsfeier veranstaltet. "Wir haben so viele Einsätze und Aktivitäten das Jahr über, dass wir uns heute auch einmal bedienen lassen wollen… [mehr]

Edingen

Spaßiges mit Gemütlichkeit verquickt

Nach freien Stühlen musste man am Samstagabend im Vereinsheim "Da Toni" des Hundesportvereins (HSV) Edingen suchen. Traditionell hatte der Verein seine Mitglieder am zweiten Dezemberwochenende eingeladen, um gemeinsam das Jahr ausklingen zu lassen und zusammen Weihnachten zu feiern. [mehr]

Neckarhausen

Sportschützen ehren Vereinsmeister

Das Heim der Schützengesellschaft 1937 Neckarhausen im Schloss platzte aus allen Nähten. Was weiter auch nicht verwunderlich ist, denn es hat sich schon lang herumgesprochen, dass sich mit Sportschützen prima feiern lässt. In Neckarhausen kommt noch der Umstand hinzu, dass mit Roland Müller und… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

VW gerammt und weitergefahren

Wie die Polizei erst gestern mitteilte hat am vergangenen Freitag (5. Dezember) ein bislang noch nicht bekannter Autofahrer einen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Haupt-/Bahnhofstraße geparkten VW beschädigt. Trotz des angerichteten Schadens kümmerte sich der Verursacher nicht um die… [mehr]

Neckarhausen

Partnervermittlung rettet angestaubte Pension

In der kleinen, abgeschiedenen Pension "Sonnenhof" von Andrea Hügel wird die anfängliche Ruhe schon bald durch unheilvolle Verwicklungen und Missverständnisse gestört. Zusammen mit der alkoholabhängigen Putz- und Rezeptionskraft Alwine Schrubbs, die nach Ansicht ihrer Chefin aufgrund ihrer Fahne… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Sanierung des Wasserturms rückt näher

Das Stuttgarter Ingenieursbüro Holzapfel, Rüdt & Partner (HRP) hat die Stahlbetonbauteile des Wasserturms geprüft und festgestellt, dass "die Standsicherheit gegeben ist und derzeit als unbedenklich bezeichnet werden kann". Da keine detaillierten statischen Unterlagen des über 100 Jahre alten… [mehr]

Neu-Edingen

Per Video auf richtige Spur gekommen

Wie die Polizei mitteilte, sind dieser Tage zwei 17 und 45 Jahre alte Männer festgenommen worden. Sie stehen im dringenden Verdacht, am 24. Oktober versucht zu haben, in eine Tankstelle in der Rosenstraße in Neu-Edingen, einzubrechen. Durch die Auswertung der Videoaufzeichnung auf dem… [mehr]

Neckarhausen

Freund Carsten schreibt die Ansprachen

"Das Allerschönste, was Füße tun können, ist: Tanzen". Diese Textzeile aus dem Hit der Gruppe "Okay!" aus den 80er Jahren könnte sich Isabell Sattler problemlos auf ihre Fahne sticken. Sie nennt Tanzen als ihr einziges Hobby, wobei sie dabei ausschließlich den Karnevaltanz meint. Im Alter von zehn… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Oskar Kinzig gestorben

Am vergangenen Mittwoch verstarb Oskar Kinzig im Alter von 92 Jahren in seiner Wahlheimat im österreichischen Wels. Dorthin war das Neckarhausener Urgestein 1988 gezogen, wo er mit seiner Frau Gertrud, einer Österreicherin, lebte. Vermissen musste man ihn in der Neckargemeinde dennoch nicht… [mehr]

Edingen

700 Euro für Sterntaler

Wer sich selbst oder anderen gerne etwas Leckeres aufs Brot schmiert, hilft helfen. Zumindest dann, wenn es sich bei dem Brotaufstrich um hausgemachte Marmelade der Edinger Landfrauen handelt. Sie hatten 2013 und 2014 viele verschiedene Sorten eingekocht. Die süße Vielfalt wurde jeweils an Kerwe im… [mehr]

Neckarhausen

Nikolaus strampelt sich einen ab

"Herbei Ihr Leut', es gibt was zu verkünden." Der Kinderchor der Luthergemeinde Neckarhausen sorgte mit der klassischen Herbergssuche für den stimmungsvollen Auftakt des von der Kulturinitiative KIEN organisierten Kinderweihnachtsmarktes. Die "frohe Botschaft", dass die Veranstaltung dieses Mal… [mehr]

Neckarhausen

Nachwuchs lässt den Stern von Bethlehem leuchten

Jahr für Jahr sind die Kameraden der Abteilung Nord der Freiwilligen Feuerwehr Edingen-Neckarhausen darauf gespannt, was sich ihre Jugend zur Mitgestaltung der Weihnachtsfeier einfallen lässt. Da wurde schon "Dinner for one" gespielt, ein Runder Tisch mit Weihnachtsmann, Christkind, Nikolaus und… [mehr]

Edingen

Irische Tradition hält Einzug

Seit Oktober rauchen im Café-Bistro "El El" an Edingens Messplatz die Köpfe, sind die Gesichter vom angestrengten Denken schon schmerzverzerrt. Jeden Donnerstag treffen sich seitdem Quizbegeisterte bei Kneipier Jürgen Kasper zum Pub- oder Kneipenquiz. Die kurze Schnupperrunde geht in dieser Woche… [mehr]

Neckarhausen

Josef Zachlers singt seit 65 Jahren

Nur eine Handvoll Plätze waren am Samstagabend in der Eduard-Schläfer-Halle noch frei geblieben, an dem der Männergesangverein 1859 Neckarhausen (MGV) zu seiner traditionellen Familienfeier eingeladen hatte. Neben den Ehrungen verdienter Sänger und Mitglieder stand nämlich die Aufführung des… [mehr]

Edingen

Geturnt und getanzt, bis sich der Gabensack öffnete

"Lasst uns froh und munter sein, komm doch in den Turnverein", sang Stephan Kraus-Vierling in Abwandlung des bekannten Nikolausliedes. Auch in seiner 89. Auflage erwies sich der Nikolausabend als nimmermüde Zugnummer. Von den ganz kleinen Krabbelkünstlern bis hin zu den tanzenden und turnenden… [mehr]

Neckarhausen

Budendorf im Schlosshof

"Morgen Kinder wird's was geben, morgen kommt der Weihnachtsmann." Klar, dass auch der Nikolaus beim Kinderweihnachtsmarkt am Sonntag, 7. Dezember, seine Runden dreht. Der Rauschebart rauscht mit der Ritschka an. Bereits zum siebten Mal verwandelt die Kunst- und Kulturinitiative KIEN den… [mehr]

Neckarhausen

DJK feiert mit Bauchredner

Die DJK Neckarhausen lädt zu ihrer abteilungsübergreifenden Weihnachtsfeier ein. Neben gemütlichem Beisammensein und einer Tombola im Stil der letzten Jahre wird dieses Jahr Andreas Knecht mit seiner Puppe "Gregor" die Lachmuskeln strapazieren. Andreas Knecht war vor  zwei  Jahren der Moderator… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Infoveranstaltungen auch im Jahr 2015

Völlig überraschend kam für Bürgermeister-Stellvertreterin Angela Stelling die Information, als sie am Mittwochnachmittag beim Betreten des Bürgersaals des Edinger Rathauses von Hauptamtsleiter Wolfgang Ding erfuhr, dass sie die Sitzung des Seniorenbeirats leiten muss. Bürgermeister Roland Marsch… [mehr]

Edingen

Schlabbdewel räumen gewaltig ab

Die Karnevalgesellschaft Edinger Kälble wagte und gewann. Mit einem Gardeball sollte den Fas-nachtsvereinen aus der Umgebung, die nicht an Turnieren des BDK (Bund Deutscher Karneval) teilnehmen, die Möglichkeit geboten werden, sich in tänzerischem Wettstreit zu messen. Vom Erfolg waren die Kälble… [mehr]

Neckarhausen

Im Sauseschritt geht es über die Bänke

Manche zeigten ein wenig Lampenfieber, andere absolvierten ihre Darbietungen trittsicher und standfest: Bei der Nikolausfeier des TV Neckarhausen hatten die Vereinskinder ihren großen Tag. Sie zeigten Eltern und Großeltern was sie das Jahr über gelernt hatten. Auch der Nikolaus war von der… [mehr]

Neckarhausen

„Blind Dates“ bis das Zwerchfell schmerzt

Die Pension Sonnenhof läuft seit einiger Zeit nicht mehr besonders. Alles ist schon etwas heruntergekommen und braucht dringend einen Modernisierungsschub. Die Inhaberin hat sich deshalb eine recht zeitgemäße Marketingstrategie einfallen lassen: Sie arrangiert "Blind Dates", also Verabredungen mit… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

„Bürgersee“ finden nicht alle gut

Die geplante (aber noch nicht endgültig beschlossene) "Fischkinderstube" zwischen Edingen und Neckarhausen könnte nach einem Vorschlag der UBL auch "Bürgersee" heißen. Doch diese Idee trifft nicht auf ungeteilte Zustimmung, wie die Diskussion auf der Facebook-Seite des "MM" zeigt. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Edingen-Neckarhausen

Edingen-Neckarhausen - Prognose für 6 Uhr

10°

Das Wetter am 19.12.2014 in Edingen-Neckarhausen: bedeckt
MIN. 7°
MAX. 13°
 

Edingen-Neckarhausen

Woher soll der neue Bürgermeister kommen?

Roland Marsch tritt Ende 2015 nach 24 Jahren als Bürgermeister von Edingen-Neckarhausen ab. Braucht die Gemeinde wieder einen Bürgereister von außen? Oder soll das höchste Amt lieber ein Einheimischer bekleiden?

 
 

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der CDU

Sieben Kandidaten der CDU sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.  (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der UBL

Sechs Kandidaten der Unabhängigen Bürgerliste (UBL-FDP/FWV) sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.  (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der SPD

Fünf Kandidaten der SPD sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden. (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der OGL

Vier Kandidaten der Offenen Grünen Liste (OGL) sind am 25. Mai 2014  in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.   (hje) [mehr]


Edingen-Neckarhausen

UBL überholt die SPD, CDU verliert

Die Unabhängige Bürgerliste (UBL) hat bei der Gemeinderatswahl am Sonntag erneut zugelegt und ist mit sechs Sitzen künftig zweitstärkste Kraft hinter der CDU und noch vor der SPD. Die beiden großen Parteien verlieren jeweils einen Sitz, die Offene Grüne Liste (OGL) gewinnt wie die UBL einen hinzu. [mehr]

Bergstraße

Schule für Kinder in Nordindien  

Der Dossenheimer Verein "Hilfe zur Selbsthilfe" hat ein weiteres wichtiges Projekt fertiggestellt, zumal eines der größten seiner Geschichte: den Bau einer Schule im Norden Indiens. Jetzt wurde die Einrichtung eingeweiht - in Anwesenheit des Vorsitzenden Helmut Merkel und seiner Stellvertreterin… [mehr]

Beim Lärmaktionsplan sind Betroffene gefragt

Ist der Lärmaktionsplan ein "Papiertiger", wie Stadtrat Karl-Martin Hoffmann (CDU) befürchtet, oder nicht? Die Meinungen dazu gingen weit auseinander im Ladenburger Gemeinderat. Dort stellte Gutachter Holger Thiel vom Mannheimer Planungsbüro Pöyry einen ortsspezifischen Entwurf vor, dem bei drei… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Edingen-Neckarhausen

(10 bis 18 Uhr) Telefon Fax
Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
Hans-Jürgen Emmerich 0621/392 1303 0621/392 1643
Schreiben Sie eine E-Mail!  

Zum Thema

Notfalls muss ein Maulkorb her

Ich selbst bin Hundehalterin aber auch Radfahrerin. Wenn jeder ein wenig Rücksicht auf den anderen nimmt, sollte es keinen Ärger geben. Wer einen Rottweiler oder einen anderen großen Hund ausführt, sollte auch die Kraft haben, diesen Hund zu halten, oder er sollte ihm einen Maulkorb anlegen. [mehr]

Wind beendet 58-jährige Ära

Mitte November zog Gerhard Wind von Heddesheim nach Weinheim. Damit endete seine 58-jährige Tätigkeit als Organist in der Heddesheimer Trauerhalle. Für den heutigen 86 Jahre alten Gerhard Wind war Musik sein Lebensinhalt. Als Chorleiter hat sich der in Hemsbach geborene Wind bundesweit einen Namen… [mehr]

Abwasser: teurer und auch günstiger

Die Schmutzwasserbeseitigung kostet den Bürger im nächsten Jahr mehr Geld. Günstiger wird hingegen die Niederschlagswassergebühr. Der Ilvesheimer Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Tarife verändert. Laut Beschlussvorschlag der Verwaltung steigt die Schmutzwassergebühr von aktuell 1,36… [mehr]

Statt Grußkarten 500 Euro für Jugendarbeit des ASV

"Sport ist immer etwas Gutes", findet Frank Baust von der gleichnamigen Ladenburger Steuerberatungskanzlei mit Landwirtschaftlicher Buchstelle. Und weil die Ringer des Athletik-Sport-Vereins (ASV) der Römerstadt in ihren beiden Ligateams und der Schülermannschaft auch noch viele Jugendliche… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR