DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 07.12.2016

Suchformular
 
 

Neckarhausen

Feuerwehr bringt den Nikolaus

"Es hat dieses Mal alles gestimmt - sogar das Wetter", bilanzierte Hermann Ungerer, der "Erfinder" des Kinderweihnachtsmarkts zufrieden. Der Neckarhäuser Schlosshof hatte sich in ein zauberhaftes lichterbekränztes Budendorf verwandelt. Zum neunten Mal veranstaltete die Kunst- und Kulturinitiative… [mehr]

Neckarhausen

Zauberer fasziniert den Turnernachwuchs

"Eins, zwei, drei - alles Zauberei", hieß es dieses Mal bei der Nikolausfeier des Turnvereins Neckarhausen (TVN). In der Eduard-Schläfer-Halle ging eine bunte Zauberschau über die Bühne, die den Kleinen großen Spaß machte. Zauberer Volker Rudolph sorgte mit etlichen jungen Assistenten aus dem… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Streugut für den Winterdienst

Noch sieht es zwar nicht nach Schnee aus, doch das kann sich schnell ändern. Die Gemeinde Edingen-Neckarhausen weist daher auf ihr Angebot hin, kostenlos Streugut für den Winterdienst zu erhalten. Die Streugutbehälter sind an den nachfolgenden Stellen aufgestellt (Eimer und Schaufel mitbringen): [mehr]

Edingen

Tische mit Handgefertigtem reich gedeckt

Was gibt es Schöneres als mit dem Kauf eines handgefertigten Geschenks sich selbst oder anderen eine Freude zu bereiten und damit gleichzeitig etwas Gutes zu tun? Beim Adventsmarkt der Bastel- und Handarbeitsgruppe der katholischen Bruder Klaus-Pfarrei konnten die Käufer das Schöne mit dem… [mehr]

Edingen

Gottesdienst mit Theater

Am Sonntag, 11. Dezember, findet in der Kirche St. Bruder Klaus in Edingen (Goethestraße) der nächste Familiengottesdienst der beliebten Abenteuerlandreihe statt. Dieses Mal geht es um das Thema "Beten". Ab 10 Uhr sind die Kinder zur Spielstraße und die Eltern zu einer Tasse Kaffee eingeladen. Um… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Auf der grünen Wiese soll eine Notunterkunft entstehen

Beim geplanten Bau einer Unterkunft für Flüchtlinge und Obdachlose hofft die Gemeinde Edingen-Neckarhausen auf eine möglichst breite Palette von Angeboten. Das ist in der jüngsten Sitzung des Technischen Ausschusses am Donnerstag im Bürgersaal deutlich geworden. Im Laufe des kommenden Jahres soll… [mehr]

Neckarhausen

Helena I. geht mit ihrem blauen Ballkleid auf die Strecke

Beim ersten "Jingle Bells Run" des Karnevalsvereins Kummetstolle (KVK) im Neckarhäuser Schlosspark ging es buchstäblich rund. Zahlreiche Teilnehmer aus allen Altersgruppen drehten ihre Runden durch die romantisch erleuchtete Parkanlage. Nicht Schnelligkeit, Ausdauer und ein "langer Atem" waren… [mehr]

Edingen

Mit Musik auf die Adventszeit eingestimmt

Edingen im Lichterglanz. Bereits zum 25. Mal fand das Adventsmusizieren am Messplatz statt. Eine stattliche und erwartungsfrohe Schar hatte sich auf dem kleinen Karree neben der Alten Schule versammelt, um den adventlichen Klängen der Musikvereinigung Neckarhausen zu lauschen und sich am… [mehr]

Edingen

Halbe Million für Bruder Klaus

Knapp 60 Jahre nach ihrer Fertigstellung hat an der Kirche St. Bruder Klaus in Edingen mächtig der Zahn der Zeit genagt. Bauteile aus Beton waren zum Teil regelrecht zerbröselt, wie wie Wolfgang Hanisch dem "MM" vor Ort erläutert. Das Mitglied von Pfarrgemeinde- und Stiftungsrat kümmert sich im… [mehr]

Neckarhausen

Familienfeier des MGV 1859

Am Samstag, 3. Dezember, findet um 19.30 Uhr, in der Eduard-Schläfer-Halle Neckarhausen unsere Familienfeier des Männergesangvereins statt. Die Sänger des Männerchors MGV 1859/GV Germania 1897 Neckarhausen unter der Leitung ihres Chorleiters, Herrn Musikdirektor Walter Muth, werden an diesem Abend… [mehr]

Edingen

Schmuck in großer Vielfalt

Der Adventsmarkt der ökumenischen Tanzania-Gruppe zählt bereits zu den vorweihnachtlichen Traditionen am Ort. Kurz vor dem ersten Advent bot die Gruppe adventlichen Tisch- und Türschmuck in großer Vielfalt an. Mit dem Kauf von Adventsschmuck sowie praktischen, nützlichen und fair gehandelten Sachen… [mehr]

Neckarhausen

Kunsthandwerker stellen aus

Zu einem Markt im Gemeindehaus St. Michael in Neckarhausen laden die "Bürger in Aktion" am zweiten Adventswochenende ein. Die Privatinitiative, die sich aus Anlass des Doppelgeburtstages der Gemeinde formiert hatte, ist jetzt Teil der Lokalen Agenda. Unter dem Motto "Kunst, Handwerk, Kulinarik… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Unterkunft auf einer Wiese umstritten

Die Gemeinde Edingen-Neckarhausen treibt die Vorbereitung zur Schaffung von Sozialunterkünften am Sport- und Freizeitzentrum weiter voran. In der nächsten Sitzung des Technischen Ausschusses am Donnerstag, 1. Dezember, um 18.30 Uhr im Bürgersaal soll die Ausschreibung für mobile Unterkünfte beraten… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Von der „Mutter der FDP“ einstmals ins Leben gerufen

Blau-gelbe Fähnchen, blau-gelb die Servietten - im "Friedrichshof" hat der FDP-Ortsverband Edingen-Neckarhausen standesgemäß sein Kurpfälzer Abendessen zelebriert. Ochsenbrust und Meerrettich bildeten die gehaltvolle Grundlage für nicht weniger gehaltvolle Reden des Vorsitzenden Dietrich Herold und… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Ballons tragen Wünsche in den Himmel

Vom 1. bis 23. Dezember gibt wieder den kulturellen Adventskalender der Lokalen Agenda 21 in Edingen-Neckarhausen. Es ist einmal mehr ein vielfältiges und lebendiges Programm entstanden. Neben den Klassikern wie Bienenwachskerzen-Ziehen, Stockbrotbacken oder den Nachtwächterrundgängen lässt sich… [mehr]

Neckarhausen

Ungeahnte Turbulenzen bei Omas Geburtstagsparty

Um "Natur pur" geht es dieses Mal bei der Aufführung der Theatergruppe des MGV 1859 Neckarhausen. Die Theateraufführung in der Vorweihnachtszeit hat einen festen Platz im Veranstaltungskalender. Wie gewohnt darf gelacht werden. "Das Leben ist ernst genug", lautet das Credo der Laien-Schauspieler… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Landratsamt verbietet Plakat der Bürgerinitiative

Rund acht Wochen hatte das Banner an der Stahlkreuzung gestanden jetzt musste es weg. Das großformatige Plakat der Bürgerinitiative Mittelgewann mit der Aufschrift "Für bedarfsgerechtes Wohnen und moderates Wachstum in Edingen-Neckarhausen" samt Wasserturm als Erkennungsmerkmal, wurde am Samstag… [mehr]

Neckarhausen

Anbau an TV-Halle kostet 1,1 Millionen

Mit der Zukunft der vereinseigenen Halle hat sich der Turnverein (TV) 1892 Neckarhausen in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung befasst. Rund 40 Mitglieder waren dazu in die Halle gekommen. Der geschäftsführende Vorstand Hans Nicht verwies zunächst auf die Beschlusslage des Gemeinderates… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Einbruch in Kindergarten

In den katholischen Kindergarten St. Martin in der Kolpingstraße in Edingen ist zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Donnerstag, 7.15 Uhr eingebrochen worden. Der oder die bislang unbekannten Täter verschafften sich laut Polizeiangaben von gestern durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu den… [mehr]

Neu-Edingen

Adventsmarkt lockt heute

Heute, 26. November, geht wieder der Adventsmarkt im und vor dem Autohaus Clyster in Neu-Edingen über die Bühne. In Zelten auf dem Freigelände und im Ausstellungsraum präsentieren von 14 bis 19 Uhr Firmen, Vereine und Hobbykünstler weihnachtliche Geschenkideen und laden kulinarisch zum Verweilen… [mehr]

Neckarhausen

Kummetstolle rennen mit Tabaluga

Wenn Narren feiern, dann geht es manchmal etwas verrückt zu. Das ist bei den Kummetstolle in Neckarhausen nicht anders. Aus Anlass ihres 55. Jubiläums laden sie am Sonntag zu einem vorweihnachtlichen "Jungle Bells Run" in den Schlosshof ein. Sozusagen als große gemeinsame Weihnachtsfeier will der… [mehr]

Neckarhausen

Martin Luther und Adventsbasar

"Vergnügt, erlöst, befreit", unter diesem Motto lädt die "Stiftung Zukunft Lutherkirche" am Samstag, 26. November, um 19.30 Uhr in die Lutherkirche ein. Zum Ende des Kirchenjahres und mit Beginn des Lutherjahres stehen der große Reformator und seine Frau Katharina von Bora im Mittelpunkt eines… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Kurpfälzer Abendessen

Im Rahmen des 22. Kurpfälzer Abendessens blicht der FDP-Ortsverbandes Edingen-Neckarhausen blicken auf 70 Jahre FDP in Deutschland und in Edingen-Neckarhausen zurück und ehrt langjährige Mitglieder. Den Jubiläumsrückblick hält Roland Kohn, Vorsitzender der Grundsatzkommission Freiheit und Ethik der… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

„Sie haben die Gemeinde aufblühen lassen“

"Mit Ihren Bemühungen zur Ortsverschönerung haben Sie unsere Gemeinde buchstäblich aufblühen lassen." Mit dieser Feststellung würdigte Bürgermeister Simon Michler die Preisträger bei der Abschlussveranstaltung zum Blumenschmuckwettbewerb. Im Wechsel zwischen den Ortsteilen war dieses Mal Edingen an… [mehr]

Neckarhausen

Viktoria will den Fußball im Ort lassen

Der FC Viktoria Neckarhausen spielt den Ball an die Gemeinde zurück. Bei einer außerordentlichen und gut besuchten Mitgliederversammlung des Fußballclubs im Vereinsheim haben die Mitglieder für das Bleiben am bisherigen Standort votiert - zumindest mittelfristig. Der Vorstand hatte drei Varianten… [mehr]

Edingen

Adventsmarkt heute ab 9 Uhr

Die ökumenische Tanzania-Gruppe Edingen-Neckarhausen veranstaltet heute, 24.November, ab 9 Uhr ihren Adventsmarkt in der Alten Schule. Neben einer großen Auswahl an adventlichem Tür- und Zimmerschmuck aus der "eigenen Werkstatt" werden fair gehandelter Tee, Kaffee, Schokolade und andere Dritt-Welt… [mehr]

Rhein-Neckar

Mit dem Theaterbus zu „Giulietta e Romeo“

Wer gleich im neuen Jahr gerne ins Theater gehen möchte, der kann am 15. Januar (Vorstellungsbeginn um 15 Uhr) mit dem Theaterbus Heidelberg in die Vorstellung "Giulietta e Romeo" im Rokokotheater Schwetzingen fahren. Tausendundeine Nacherzählung gibt es von Shakespeares "Romeo und Julia", dem… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Fotos und Musik bei VdK-Feier

Der Ortsverband Edingen-Neckarhausen des VdK lädt Mitglieder und Freunde zur Weihnachtsfeie am Sonntag, 27. November, ab 14.30 Uhr im Nebenzimmer des "Friedrichshofs" in Edingen, Anna-Bender-Straße, ein. Musikalisch wird die Feier von "Stips" Kraus-Vierling begleitet, der zudem seine schönsten… [mehr]

 
 
TICKER

Fragenkatalog der SPD zum Mittelgewann

Fragenkatalog der SPD zum Mittelgewann

Die Sozialdemokraten in Edingen-Neckarhausen wollen das geplante Baugebiet im Edinger Mittelgewann befürworten, wenn dort Einheimische vorrangig zum Zuge kommen und auch an Familien sowie Senioren gedacht wird, "die finanziell nicht so gut aufgestellt sind". Inzwischen hat die Gemeindeverwaltung den Fragenkatalog beantwortet, den die SPD vorgelegt hatte. 

Video

Bürgermeisterwahl in Edingen-Neckarhausen: Michler gewinnt im zweiten Wahlgang

Edingen-Neckarhausen, 10.11.15: Simon Michler (CDU) hat geschafft, was er im Wahlkampf als sein Lebensziel bezeichnet hat. Er darf als Chef der Verwaltung und Bürgermeister in den kommenden acht Jahren die Geschicke der Gemeinde lenken.

Blätterkatalog

Beilage: 1250 Jahre Geschichte

Lesen Sie unsere Beilage "1250 Jahre Geschichte - 40 Jahre Edingen-Neckarhausen" als Blätterkatalog. [mehr]

 
 

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der CDU

Sieben Kandidaten der CDU sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.  (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der UBL

Sechs Kandidaten der Unabhängigen Bürgerliste (UBL-FDP/FWV) sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.  (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der SPD

Fünf Kandidaten der SPD sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden. (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der OGL

Vier Kandidaten der Offenen Grünen Liste (OGL) sind am 25. Mai 2014  in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.   (hje) [mehr]


Am Hebewerk bröckelt es

Der Abwasserverband "Unterer Neckar" lädt am heutigen Dienstag, 6. Dezember, um 17.30 Uhr zu einer öffentlichen Verbandsversammlung im Schloss in Neckarhausen ein. Auf der Tagesordnung stehen der Jahresabschluss für 2015, ein Nachtrag zum Wirtschaftsplan 2016 und der Etat für 2017. [mehr]

Am imposanten Neunhellerhaus bröckelt der Verputz

Zwei neue Sanierungsprojekte erregen derzeit die Aufmerksamkeit der Passanten in Ladenburg: das Neunhellerhaus und das Gebäude Hauptstraße 14. Götz Speyerer, der städtische Liegenschaftsmanager, erläutert, was es damit auf sich hat. Das Neunhellerhaus am Marktplatz zählt zu den bedeutendsten… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Edingen-Neckarhausen

(10 bis 18 Uhr) Telefon Fax
Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
Hans-Jürgen Emmerich 0621/392 1303 0621/392 1643
Schreiben Sie eine E-Mail!  

„Wieso darf ein Fuchs erschossen werden“?

Zum Artikel: Fuchs erschossen in Ladenburg, "MM" vom 3.11.2016 Wie in der Ausgabe vom 3. November sowohl auf den Rhein-Neckar-Seiten wie auch im Teil "Metropolregion" beschrieben wurde, musste ein Fuchs auf Ladenburger Stadtgebiet sein Leben verlieren, weil ein Jagdpächter sich persönlich von… [mehr]

Vertrauen – an jedem Freitag

Ein großes Programm erwartete die Besucher der Weihnachtsfeier des Männergesangsvereins (MGV) Heddesheim im festlich geschmückten Saal des Bürgerhauses. Vereinsvorsitzender Ernst Lederer lud dazu ein, "den Alltag für die nächsten Stunden einfach zu vergessen und sich mit musikalischen Klängen auf… [mehr]

Kinder begeistern mit Theater

Zahlreiche Feuerwehrkameraden mit ihren Angehörigen konnte Dr. Elmar Bourdon, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ilvesheim, zur Weihnachtsfeier im geschmückten Feuerwehrgerätehaus begrüßen. Im Mittelpunkt der Feier standen eine Theateraufführung von Kindern von Feuerwehrangehörigen sowie der… [mehr]

Kreatives hat Konjunktur

"Spaß und Gemeinsamkeit." Das ist es, was für Barbara Volk von der Ladenburger Kolpingfamilie der Weihnachtsmarkt ausmacht. Genauer: der Dienst im Benefiz-Wechselhäuschen mit Sabine Schmitt und Marion Stengel. Seit Oktober waren die drei fast jeden Montag gemeinsam kreativ. Am vergangenen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR