DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 28.09.2016

Suchformular
 
 

Neckarhausen

Auch Schaf „Eddy“ war mit von der Partie

"Ich finde die Idee toll, es macht Spaß bei dem herrlichen Wetter im Schlosspark zu laufen." Bürgermeister Simon Michler kommentierte seine Teilnahme am Sponsorenlauf zugunsten der "Stiftung Zukunft Lutherkirche" der evangelischen Kirchengemeinde Neckarhausen noch leicht außer Atem. Zehn Runden… [mehr]

Heddesheim

Saniertes Becken ist dicht, Öffnung des Bades verzögert sich

In Sachen Hallenbad in Heddesheim gibt es eine gute und eine schlechte nachricht. Die gute: Das Becken hat die Dichtigkeitsprüfung bestanden. Die schlechte: Die Öffnung verzögert sich um mehrere Wochen. Beides hat Bürgermeister Michael Kessler am Donnerstag im Gemeinderat mitgeteilt. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

VdK fährt zur „Chrysanthema“

Im Spätherbst präsentiert sich die Altstadt von Lahr in leuchtendem Gelb und strahlenden Rot- und Lilatönen. Für diese einzigartige Atmosphäre sorgen über 700 Kaskadenchrysanthemen und tausende von Blüten. Der Ortsverband Edingen-Neckarhausen des VdK lädt zu einem Tagesausflug in den Schwarzwald am… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Bürgersaal: Ausnahme für BI

Eigentlich sollte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einen Entwurf der Kriterien zur Vergabe des Bürgersaals im Rathaus diskutieren und beschließen. Doch auch dieser Punkt wurde vertagt. Am 5. Oktober soll er ausführlich behandelt werden. Im Entwurf enthalten ist die Regelung, dass… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Drei Bands lassen es im Pausenhof mächtig krachen

"Der Termin ist ideal, nur das Wetters spielt bei unserem Benefiz-Konzert nicht ganz mit", bedauerte der Leiter des kommunalen Jugendzentrums (Juz 13), Werner Kaiser. Das Konzert im Pausenhof der Neckarhäuser Graf-von-Oberndorff-Schule war eine gelungene Gemeinschaftsproduktion von Juz, dessen… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Michler arbeitet an Rettung des Projekts Fischkinderstube

Nach der überraschenden Entscheidung des Gemeinderates vom Mittwoch arbeitet die Verwaltung fieberhaft an einer Lösung für das Projekt Fischkinderstube. Wie gemeldet, hatte der Rat gegen die Stimmen der SPD und von Bürgermeister Michler (CDU) die Ausschreibung für die ersten beiden Aufträge zum Bau… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Klares Nein zu „überdimensionierter“ Gaststätte

23.30 Uhr: Zumindest der öffentliche Teil der Gemeinderatssitzung endete vor Mitternacht. Nicht zuletzt, weil etliche Bürgervertreter protestiert hatten. Daraufhin nahm Bürgermeister Michler einige Punkte von der Tagesordnung. Auch nach den brisanten Themen "Fischkinderstube" und "Mittelgewann… [mehr]

Edingen

Beim Wettmelken ist Zugkraft gefragt

Das 12. Edinger Kartoffelfest der Familie Koch im Rahmen der Gläsernen Produktion war eine echte "HelDen"-Tat. Der landwirtschaftliche Betrieb in der Feldflur firmiert jetzt als "HelDen-Hof", dem die Betriebsinhaber Helmut und Dennis Koch buchstäblich den Namen gaben. "Dann sind wir auch nicht mehr… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Grünes Licht für Baugebiet Mittelgewann

Gegen die Stimmen von Offener Grüner Liste (OGL) und Unabhängiger Bürgerliste (UBL-FDP/FWV) hat der Gemeinderat am Mittwoch Abend die Aufstellung eines Bebauungsplans für das 10,7 Hektar große Mittelgewann in Edingen beschlossen. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Hoffmann übernimmt bald Vorsitz

Thomas Hoffmann (66) ist neuer Gemeinderat der Offenen Grünen Liste (OGL) in Edingen-Neckarhausen. Bürgermeister Simon Michler (CDU) hat ihn gestern Abend im Bürgersaal verpflichtet. "Wir gewinnen mit ihm Fachkompetenz in Sachen Ökologie und Verkehr", sagte Michler. Hoffmann war bei der… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Fischkinderstube liegt vorerst auf Eis

Nach den heftigen Diskussionen um die Abfuhr des Erdaushubs per Lkw beim geplanten Bau der Fischkinderstube hat der Gemeinderat Edingen-Neckarhausen gestern Abend die Reißleine gezogen. Auf Antrag von Gemeinderat Uli Wetz, unterstützt von der UBL, wurde die Ausschreibung der Arbeiten mit großer… [mehr]

Neckarhausen

Schweiß und Spendengelder für Zukunft der Lutherkirche

Pfarrer Andreas Pollack ist vollauf begeistert: "Wir haben die 200 000-Euro-Marke geknackt." Wir, das ist die Stiftung Zukunft Lutherkirche in Neckarhausen. Wir, das sind aber auch die vielen Spender und Wohltäter, die zu diesem (Zwischen-)Ergebnis beigetragen haben. Welches Ziel er anstrebt, das… [mehr]

Edingen

Bürgerbegehren gegen Mittelgewann startklar

"Das Mittelgewann ist von seiner Wertigkeit her vergleichbar mit einer alten Burg - auch Landschaft ist Kulturgut." Das sagte eine Teilnehmerin der Begehung mit dem NABU, zur der die Bürgerinitiative (BI) Mittelgewann eingeladen hatte. Rund 60 Interessierte kamen zu dem Treffen, 40 nahmen am… [mehr]

Neckarhausen

Erster Partnerschafts-Dialog

Rund 50 Besucher haben am ersten Partnerschafts-Dialog der Städtepartnerschaften in der Metropolregion Rhein-Neckar im Schloss Neckarhausen teilgenommen. Mit der Resonanz waren die Veranstalter "recht zufrieden", wie Erwin Hund von der Interessensgemeinschaft Partnerschaft Edingen-Neckar-hausen… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Kleines Gewerbegebiet am Hilfeleistungszentrum?

25 Punkte muss der Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen absolvieren, wenn er am Mittwoch, 21. September, zu seiner ersten öffentlichen Sitzung nach der Sommerpause zusammentritt. Ein ehrgeiziges Programm. Das weiß auch Bürgermeister Simon Michler. Trotzdem glaubt er, dass diese Aufgabe zu schaffen… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

4100 Millionen Jahre Geschichte in Wort und Bild gefasst

Auf eine Zeitreise durch die Evolution nahm Dr. Martin Theiß Interessierte auf einem "Zeitreiseweg" entlang des Neckars mit. Anhand von illustrierten Schautafeln werden 4100 Millionen Jahre Zeitgeschichte auf verständliche Weise in Wort und Bild gefasst. Von der Entstehung des Lebens bis zum hier… [mehr]

Neckarhausen

Kunst aus weiblicher Sicht

Große Kunst im Neckarhäuser Schloss: Derzeit sind Exponate der renommierten GEDOK-Gruppe Heidelberg in den Museumsräumen des Schlosses zu sehen. "Stadt, Land, Fluss", lautet der Titel der Ausstellung, die diverse Kunstgattungen in sich vereint. 21 Künstlerinnen aus Heidelberg und Umgebung haben… [mehr]

Edingen

Mit Naturschützern durchs Mittelgewann

Die geplante Bebauung des Mittelgewanns in Edingen sorgt weiter für Diskussionen. Am kommenden Mittwoch entscheidet der Gemeinderat, ob das Bebauungsplanverfahren für das 10,7 Hektar große Areal am Südrand der Gemeinde in Angriff genommen wird. [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Initiative kämpft gegen Baugebiet

Die Bürgerinitiative Mittelgewann in Edingen-Neckarhausen hat nach eigenen Angaben bereits 1000 Euro an Spenden erhalten. Allerdings ist dieser Betrag auch schon wieder so gut wie ausgegeben. An vielen Stellen in der Gemeinde sind inzwischen die Plakate und großflächigen Banner zu sehen, die auf… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Wieder 25 Punkte im Gemeinderat

Nach seiner über fünfstündigen Sitzung vor der Sommerpause muss der Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen erneut eine riesige Tagesordnung mit 25 Punkten bewältigen. Neben dem umstrittenen Baugebiet Mittelgewann und dem Bau der Fischkinderstube geht es unter anderem um sechs weitere Bebauungspläne… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

4100 Millionen Jahre auf einem Kilometer

Unter dem Motto "Wir schaffen was" findet am Samstag, 17. September, der 5. Freiwilligentag in der Metropolregion Rhein-Neckar statt. Zum ersten Mal ist dabei auch die Gemeinde Edingen-Neckarhausen vertreten. "Wir freuen uns sehr darüber", sagt Klaus Kapp aus dem Rathaus. [mehr]

Neckarhausen

„Summertime“ an der Lutherkirche

Mit "Summertime", dem Klassiker aus Porgy and Bess von George Gershwin, hat die Band "Je Veux" den furiosen Schlusspunkt hinter einen dreistündigen Jazz-Frühschoppen gesetzt. Der "Förderverein Chormusik an der Lutherkirche" hatte zu dieser Veranstaltung vor der Kirche in Neckarhausen eingeladen… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Aushub für Fischkinderstube rollt wohl doch über die Straße

Der Erdaushub für den im Oktober beginnenden Bau der Fischkinderstube zwischen Edingen und Neckarhausen wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht per Schiff abtransportiert. Das hat Bürgermeister Simon Michler gestern auf Anfrage des "MM" durchblicken lassen. Keiner der Bieter für die Erdarbeiten… [mehr]

Neckarhausen

Einbrecher im Waschpark

In der Nacht zum Montag sind unbekannte Täter in einen Waschpark im Gewerbegebiet in Neckarhausen eingebrochen. Die Einbrecher entfernten gewaltsam das Lüftungsschachtgitter der Anlage in der Flößerstraße und drangen in den Maschinenraum ein. Hier hebelten sie die Tür des Wertmünzenautomaten auf… [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Barocke Pracht in Schloss und Schlösschen

Der "Tag des offenen Denkmals" hat nichts von seiner Anziehungskraft verloren - im Gegenteil: Die beiden imposantesten und ältesten Denkmäler in beiden Ortsteilen, das Neckarhäuser Schloss und das Edinger Schlösschen lockten am Wochenende zahlreiche Interessierte an. Wurde in Neckarhausen die… [mehr]

Edingen

Blues in der Fabrik

33 Prozent Rock, 34 Prozent Blues, 33 Prozent Groove = 100 Prozent BluesRockPartyMusic. So lautet die Formel der Sturdy Blues Band. Am Samstag, 17. September, 20 Uhr, ist sie zu Gast bei Lipowa in Edingen. Seit 1985 spielen die vier Jungs zusammen. Sänger Michael Schmid, Ausnahme-Gitarrist Gerald… [mehr]

Neckarhausen

Sponsorenlauf für die Lutherkirche

400 Meter auf ebener Bahn durch den Schlosspark von Neckarhausen. Diese Strecke schaffen schon die Kleinen, zu Fuß oder mit dem Rädchen. Die Jüngsten im Sportwagen haben auch ihren Spaß, wenn sie von der joggenden Mama geschoben werden. Und wenn die Väter mit den Söhnen nicht zum Bummeln aber zum… [mehr]

Edingen

Frisches auf dem Tisch

"Ran ans Gemüse", hieß es beim Kochen mit den Edinger Landfrauen. Mit heimischen Produkten frisch aus dem Garten oder vom Feld kam Leckeres vom Land auf den Tisch. Der Ferienspaß am Herd hatte erstmals mehr Buben als Mädchen angelockt. "Gesunde Ernährung macht Spaß", lautete das Motto des… [mehr]

 
 
TICKER

Fragenkatalog der SPD zum Mittelgewann

Fragenkatalog der SPD zum Mittelgewann

Die Sozialdemokraten in Edingen-Neckarhausen wollen das geplante Baugebiet im Edinger Mittelgewann befürworten, wenn dort Einheimische vorrangig zum Zuge kommen und auch an Familien sowie Senioren gedacht wird, "die finanziell nicht so gut aufgestellt sind". Inzwischen hat die Gemeindeverwaltung den Fragenkatalog beantwortet, den die SPD vorgelegt hatte. 

Video

Bürgermeisterwahl in Edingen-Neckarhausen: Michler gewinnt im zweiten Wahlgang

Edingen-Neckarhausen, 10.11.15: Simon Michler (CDU) hat geschafft, was er im Wahlkampf als sein Lebensziel bezeichnet hat. Er darf als Chef der Verwaltung und Bürgermeister in den kommenden acht Jahren die Geschicke der Gemeinde lenken.

Blätterkatalog

Beilage: 1250 Jahre Geschichte

Lesen Sie unsere Beilage "1250 Jahre Geschichte - 40 Jahre Edingen-Neckarhausen" als Blätterkatalog. [mehr]

 
 

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der CDU

Sieben Kandidaten der CDU sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.  (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der UBL

Sechs Kandidaten der Unabhängigen Bürgerliste (UBL-FDP/FWV) sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.  (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der SPD

Fünf Kandidaten der SPD sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden. (hje) [mehr]

Edingen-Neckarhausen

Die Gemeinderäte der OGL

Vier Kandidaten der Offenen Grünen Liste (OGL) sind am 25. Mai 2014  in den künftigen Gemeinderat von Edingen-Neckarhausen gewählt worden.   (hje) [mehr]


Heddesheim

Bürgermeister: „Ein großer Schnitt für die Gemeinde“

"Ein kleiner Schnitt für Herrn Zipser, ein großer für Heddesheim." So scherzte Bürgermeister Kessler bei der symbolischen Eröffnung des neuen Edeka-Marktes im Heddesheimer Ortskern. Gemeinsam schnitten Kessler und Betreiber Dieter Zipser das rote Band am Eingang durch. Seit gestern können Bürger in… [mehr]

„Wir wollen, dass diese Autos fahren“

Vor der malerischen Kulisse der Benzgarage trafen sich kürzlich mehr als 30 Old- und Youngtimer zum Herbstfrühschoppen der MSC-Sparte Klassik. Noch mehr Teilnehmer also als bei der erfolgreichen ersten Ausfahrt im August. Die Veranstaltung war nicht nur für die Besitzer der historischen Autos und… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Edingen-Neckarhausen

(10 bis 18 Uhr) Telefon Fax
Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
Hans-Jürgen Emmerich 0621/392 1303 0621/392 1643
Schreiben Sie eine E-Mail!  

„Öffnungszeiten sind lächerlich“

Leserbrief zum Artikel: "Damit retten wir den Haushalt nicht", "MM" vom 7. September "Spare in der Not, da hast Du Zeit dazu." Mit der noch längeren Schließung der Stadtinformation in ladenburg ganz gewiss nicht. Warum also nicht gleich ganz zu und Zettel an die Tür: "Wir haben kein Interesse an… [mehr]

Bibel als Grundlage fairer Wettkämpfe

Knapp 150 Konfirmanden, Betreuer und Pfarrer trafen sich in Heddesheim zum "7. Regionalen Konfitag", um sich in besonderen Wettkämpfen zu messen. Zum ersten Mal fand dieses Treffen in Heddesheim statt und die jungen Menschen haben diese Stunden sichtlich genossen. Die sieben Stationen, an denen die… [mehr]

Viele Attraktionen für Jung und Alt

Mit einem ganztägigen Bürgerfest anlässlich des 1250-jährigen Bestehens zeigte die Gemeinde Ilvesheim auf ein Neues, dass sie sich auf die hohe Kunst des Feierns versteht. Unter wolkenlos blauem Himmel begann man schon in der Frühe mit einem ökumenischen Gottesdienst im Hof der Friedrich-Ebert… [mehr]

Spielen im Boot macht zeitlose Träume (fast) wahr

Die Vielfalt ihrer ehrenamtlichen Aufgaben hat die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Ladenburg beim "Tag der offenen Tür" erneut anschaulich präsentiert: Mit einer "Modenschau" verschiedener Anzüge führte ein Team um Moderator Matthias Wolf vor Augen, welchen Gefahren die Brandbekämpfer neben starker… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR