DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 05.09.2015

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Soziales

Junge Tutoren helfen Kindern

Es sind die sichtbaren Erfolge ihrer kleinen Schützlinge, die Nils und Cäcilia immer wieder aufs Neue motivieren, in ihrer Freizeit mit kleinen Kindern spielerisch Deutsch zu üben. "Zu sehen, wie sie immer mehr Selbstvertrauen entwickeln und voller Stolz ihre eigenen Geschichten aufschreiben, ist… [mehr]

Kriminalität

Festnahme nach Raub

Niedergeschlagen, beraubt und mit einem Messer bedroht wurde ein 18-Jähriger in der Nacht zum Freitag in der Poststraße. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter festgenommen, er sitzt bereits in Untersuchungshaft. "Der 18-Jährige war am Donnerstagmorgen gegen 1.30 Uhr zu Fuß vom Römerkreis in… [mehr]

Polizeibericht

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 66-jähriger Fahrradfahrer ist gestern bei einem Unfall in Eppelheim schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 10 Uhr auf der K 4148 aus Richtung Ortsmitte in Richtung Grenzhöfer Weg unterwegs. An der Kreuzung zum Grenzhöfer Weg/ K 9702 übersah er den Beamten zufolge… [mehr]

Flüchtlinge

Polizei in Heidelberg „am Rande der Belastbarkeit“

Bei neuen Unruhen in der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge im Patrick Henry Village musste die Polizei in der Nacht auf Donnerstag wieder mit einem Großaufgebot die Lage beruhigen. 21 Streifenwagenbesatzungen aus der gesamten Region wurden laut Polizei zusammengezogen, um bei zwei Vorfällen die… [mehr]

Forschung

Universität erneut spitze

Weiterer Erfolg für die Uni: Die Ruprecht-Karls-Universität gehört bei der Einwerbung von Fördermitteln zum bundesweiten Spitzentrio. Die älteste Hochschule Deutschlands erhielt von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für die Jahre 2011 bis 2013 knapp 275 Millionen Euro, teilte die… [mehr]

Polizeibericht

Wieder Diebe auf der Neckarwiese

Erneut haben auf der Neckarwiese Handtaschendiebe zugeschlagen: Am Mittwoch gegen 21.45 Uhr nutzten laut Polizei Unbekannte die Unachtsamkeit von zwei Frauen aus, die ihre Taschen unbeaufsichtigt abgelegt hatten, um mit Freunden Fußball zu spielen. Die Täter erbeuteten Sonnenbrillen, mehrere… [mehr]

Capoeira

Erfolgreich bei Weltmeisterschaft

Bei den 10. Capoeira-Weltmeisterschaften in Brasilien ist eine Heidelbergerin Vierte geworden. Wie der Verein Capoeira Rhein-Neckar mitteilte, belegte Lila Sax dos Santos Gomes (Bild) bei den Wettkämpfen in Rio de Janeiro in der Kategorie A weiblich den vierten Platz. Damit habe sie sich als… [mehr]

Erstaufnahmestelle in Heidelberg

Erneut Polizeieinsatz im Patrick-Henry-Village

Heidelberg. Wegen Auseinandersetzungen in der Erstaufnahmeeinrichtung im Heidelberger Patrick-Henry-Village war die Polizei in der Nacht zu Donnerstag erneut mit einem Großaufgebot im Einsatz. Insgesamt neun Personen wurden vorläufig in Gewahrsam genommen, teilten die Beamten mit. [mehr]

Kunst

„Der Zoo ist das perfekte Atelier“

Künstler aus Simbabwe bieten im Tiergarten Bildhauerkurse mit Serpentinstein aus ihrer Heimat an. Noch bis 13. September kann man die Shona-Art-Kurse besuchen. [mehr]

Jagst-Unglück

Gift schon verdünnt

Das mit giftigem Ammonium belastete Wasser aus der Jagst, das Ende August bei einem Brand im Kreis Schwäbisch Hall verunreinigt worden ist, erreicht voraussichtlich am Samstag, 5. September, gegen Nachmittag den Neckar bei Bad Wimpfen. Heidelberg soll demnach nicht vor Mitte kommender Woche… [mehr]

Medizin

Zitronensaft gegen Viren

Zitronensäure bindet an hochansteckende Noroviren und hindert sie möglicherweise daran, menschliche Zellen zu infizieren. Das entdeckten nun Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum. Zitronensaft könnte sich daher als sicheres, gesundheitlich unbedenkliches Desinfektionsmittel gegen… [mehr]

Polizeibericht

Nach erneutem Fensterwurf gefasst

Die Polizei hat einen Mann gefasst, der zweimal die Schaufensterscheiben eines Tabakladens in der Sofienstraße eingeschmissen haben soll. Nachdem der 33-Jährige den Beamten zufolge wohl bereits am Montagabend einen Stein durch eine Scheibe geworfen hatte (wir berichteten), wiederholte er seine Tat… [mehr]

Ausbildung hat begonnen

Azubis der Stadt Heidelberg: „Ein Bürojob ist nichts für mich“

Die neuen Azubis und Studienanfänger der Stadt Heidelberg sind offiziell begrüßt worden. Auf die 67 Stellen kamen rund 1600 Bewerbungen. Beliebt sind praktische Tätigkeiten. [mehr]

Forschung

DKFZ hat neuen Vorstand

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) hat einen neuen wissenschaftlichen Vorstand, der jedoch nur kommissarisch tätig sein wird: Professor Michael Boutros (Bild) ist gestern zum vorübergehenden Nachfolger von Professor Otmar D. Wiestler ernannt worden. Über eine dauerhafte Neubesetzung des… [mehr]

Statistik

Etwas mehr Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis im August leicht um 0,1 Prozentpunkte auf 4,6 Prozent gestiegen. Somit waren im vergangenen Monat 16 823 Menschen ohne Job. Das ist ein Plus von 561 Personen gegenüber Juli. Im Vergleich zum Vorjahr sank die Quote jedoch leicht… [mehr]

Polizeibericht

Schlafende beraubt und geschlagen

Zwei vor einer Bankfiliale in der Kurfürsten-Anlage schlafende Männer sind in der Nacht auf Dienstag von Unbekannten bestohlen und angegriffen worden. Laut Polizei lagen die beiden 35-Jährigen gegen 1 Uhr vor dem Bankhaus, als die Täter sie zunächst durchsuchten und ihnen Bargeld entwendeten. Als… [mehr]

Umweltschutz in Heidelberg

Superkanal entlastet Neckar

Heidelberg. Elf Meter unter dem alten Bahnbetriebswerk und dem Autobahnzubringer wird der Hauptsammelkanal West gebaut. Er soll die Umwelt entlasten, weil er verschmutztes Regenwasser aufnimmt, das sonst in den Neckar fließt. [mehr]

Kurioses

Hausschwein löst Großeinsatz im Heidelberger Hauptbahnhof aus

Heidelberg. Die Polizei musste die Besitzer eines Hausschweins im Heidelberger Hauptbahnhof aus einer vollen S-Bahn bugsieren. Der Lokführer hatte die Beamten alarmiert, weil die Schweinebesitzer in seinem Zug für Wirbel sorgten. [mehr]

Heidelberger Altstadt

Streit um Lärm ertönt weiter

Seit mehr als einem halben Jahr dürfen Restaurants und Kneipen in der Heidelberger Altstadt länger öffnen. Der Lärm-Streit schwelt indes weiter: Gespräche mit den beteiligten Parteien zeigen, dass die Fronten nach wie vor verhärtet sind. [mehr]

Bildung

Inklusion in allen Facetten

Die päd-aktiv Akademie Heidelberg lädt zum Bildungskongress "Vielfalt von Anfang an - Akzeptanz von Unterschiedlichkeit", der am 25. und 26. September in der Alten Pädagogischen Hochschule in Neuenheim stattfindet. Die Veranstaltung richtet sich an Erzieher, Lehrer und sonstige pädagogisch… [mehr]

Medizin

Besuch aus Tansania

Das St. Josefskrankenhaus in der Weststadt hatte 2008 ein Ultraschallgerät gespendet - nun hat sich der Empfänger persönlich bei seinen Helfern bedankt: Dr. Martin Ndunguru praktiziert in einer armen Region im Südwesten Tansanias als einziger Arzt und ist auf jede Unterstützung angewiesen, teilte… [mehr]

Polizeibericht

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Bergheim hat sich ein Motorradfahrer am Samstagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Mann auf der Vangerowstraße unterwegs, als sich eine Autofahrerin in den Verkehr einordnen wollte und dabei den Motorradfahrer offenbar… [mehr]

Wissenschaft

Mathe-AG’ler treffen Genies

Vier vollgeschriebene Tafelseiten, viele gelöste Knobelaufgaben, Schüler, die um Eindrücke, neue Fragestellungen und Geschichten aus dem Nähkästchen reicher sind sowie beeindruckte Professoren - so lautet die Bilanz eines Besuchs beim Heidelberger Laureate Forum. Denn mitten in den Ferien besuchten… [mehr]

Kriminalität

Bei Rettungsaktion niedergeschlagen

Ein 42-Jähriger ist am frühen Freitagmorgen auf dem Bismarckplatz geschlagen und ausgeraubt worden, als er einer Frau zu Hilfe eilte, die von einem Unbekannten belästigt wurde. Laut Polizei konnte die Frau in Richtung Plöck flüchten. Der unbekannte Angreifer hingegen trat und schlug gegen 2.30 Uhr… [mehr]

Verkehr

Heiße Tage, heiße Phase

Ferien? Urlaubszeit? Von wegen! Für die Bauarbeiter in der Kurfürsten-Anlage ist die heißeste Zeit des Jahres auch die heißeste Phase ihrer Tätigkeit. Denn Heidelbergs zurzeit größte Nahverkehrs-Baustelle soll zum Ende der Sommerferien Mitte September nur noch eine ganz kleine sein. Und es sieht so… [mehr]

Feuer

Nächtliche Serie von Kleinbränden

Eine Serie von Kleinbränden hielt die Einsatzkräfte in der Nacht auf gestern in Atem. Wie die Feuerwehr der Stadt gestern mitteilte, wurde niemand verletzt. Doch 40 Feuerwehrmänner und -frauen seien bei sieben Notrufen über fünf Stunden lang im Dauereinsatz gewesen. Die Polizei wollte noch keine… [mehr]

Unfall

Fußgängerin verletzt

Eine 23-jährige Fußgängerin ist gestern Nachmittag in Bergheim mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Dabei wurde sie nach Angaben der Polizei schwer verletzt. Laut ersten Ermittlungen überquerte die junge Frau wohl die Gleise nahe der Haltestelle Römerstraße. Dabei übersah sie eine Straßenbahn… [mehr]

Heidelberg

Heidelberg: Schwerverletzte bei Straßenbahnunfall

Heidelberg. Bei einem Verkehrsunfall in Heidelberg ist eine 23-jährige Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Die Frau hatte heute kurz vor 14 Uhr den Gleisbereich bei der Haltestelle "Römerstraße" an der Kreuzung Römerstraße/Bergheimer Straße überquert und dabei eine… [mehr]

Hochwasser Heidelberg

„Einmal im Jahr nasse Füße“

20 000 Sandsäcke liegen immer bereit. In der Kläranlage in Wieblingen, dort wo auch die Stege lagern und die Schilder, die im Notfall aufgebaut werden. Einmal im Jahr tritt dieser in der Regel ein: "In den letzten vierzig Jahren hatten wir im Durchschnitt jedes Jahr ein Hochwasser", sagt Jan-Helge… [mehr]

Verdeckter Ermittler an Uni

"Spitzeleinsatz" in Heidelberg rechtswidrig

Durfte ein Polizeispitzel die Studentenszene in Heidelberg ausspionieren? Nach Auffassung des Verwaltungsgerichts nicht. Es hält den Einsatz des verdeckten Ermittlers vor fünf Jahren für nicht rechtmäßig. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Heidelberg

Heidelberg - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 5.9.2015 in Heidelberg: klar
MIN. 9°
MAX. 19°
 
 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.


Kontakt zur Redaktion Heidelberg

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Christian Beister Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Martin Geiger Tel. 0621/392 1329
Ressorleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax: 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Heidelberg in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Asyl

Neonazi bewachte Flüchtlinge

Heidelberg. Eine private Sicherheitsfirma hat in der Erstaufnahmestelle im Heidelberger Patrick-Henry-Village einen polizeibekannten Rechtsradikalen als Mitarbeiter eingesetzt. Er erhielt sofort Hausverbot. [mehr]

Hygiene

Übernimmt Klinikum bald Sterilisationsaufträge?

Einige Krankenhäuser der Region wollen ihr OP-Besteck in der neuen Sterilgut-Zentrale des Mannheimer Klinikums aufbereiten lassen. Verhandlungen dazu laufen bereits. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heidelberg und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR