DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 04.12.2016

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Finanzen

Kein Streichkonzert angestrebt

Nein, ein richtiges Streichkonzert möchte keine der zwölf Fraktionen und Gruppierungen im Heidelberger Gemeinderat dirigieren. Aber die Bezuschussung der Kultureinrichtungen und -veranstaltungen hat die Stellungnahmen der Stadträte bei der jüngsten öffentlichen Sitzung im Ratssaal wie ein Leitmotiv… [mehr]

Besucherbefragung

Bestnoten fürs Heidelberger Schloss

Bestnoten hat das Heidelberger Schloss bei einer Besucherbefragung bekommen: 97 Prozent wollen die Sehenswürdigkeit weiterempfehlen und 64 Prozent selbst wiederkommen. [mehr]

Kriminalität

Polizei lässt Drogenbandeauffliegen

Rhein-Neckar. Die Polizei Mannheim hat einen Schlag gegen eine Bande gelandet, die mit Rauschgift gehandelt haben soll. Beamte der Ermittlungsgruppe "Rauschgift" durchsuchten am Mittwochmorgen ab 6 Uhr insgesamt 13 Wohnungen in der Metropolregion. Zwölf Personen wurden wegen des dringenden… [mehr]

Heidelberg

Umgekippter Lastwagen blockiert A 6 am Walldorfer Kreuz

Walldorf. Auf der Überleitung von der Autobahn 6 auf die A 5 am Walldorfer Kreuz ist gestern Nachmittag ein Lkw umgekippt. Nach Polizeiangaben kam der Laster aus Richtung Heilbronn. Vermutlich aus Unachtsamkeit geriet die 24-jährige Fahrerin auf der Parallelfahrbahn ins Schleudern und stürzte mit… [mehr]

Bandendiebstahl

Haftbefehle gegen fünf Rumänen

Bergstraße. Einer fünfköpfigen Diebesbande aus Rumänien sind Staatsanwaltschaft Darmstadt und Polizeipräsidium Südhessen auf der Spur. Die Täter ohne festen Wohnsitz hätten "überwiegend ältere Menschen" bestohlen. Die Ermittler kommen auf 58 Taten, zuletzt begangen im Juni - unter anderem in… [mehr]

Gesundheit

Motivationstrainer an der Hand

"Es ist oft vorgekommen, dass ich abends noch mal raus musste, weil meine 10 000 Schritte noch nicht voll waren": Ein schmales Kunststoffband mit Mini-Computer an seinem Handgelenk hat dafür gesorgt, dass Michael Arnold mehr Bewegung in den Alltag einbaut. "Mein schlechtes Gewissen", nennt der… [mehr]

Tourismus

Adventsloch schmälert Bilanz leicht

Das Heidelberger Schloss erntet bei seinen Besuchern Bestnoten - diesen Schluss ziehen die Staatlichen Schlösser und Gärten aus einer Befragung, die nach 2011 zum zweiten Mal in Auftrag gegeben wurde. 94 Prozent der 572 persönlich Befragten gaben an, "sehr zufrieden" mit ihrem Besuch zu sein. Die… [mehr]

Arbeitsmarkt

Quote stagniert

Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist im November im Vergleich zum Vormonat geringfügig gesunken (minus drei Personen). Die Arbeitslosenquote stagniert damit im Bereich der Arbeitsagentur Heidelberg bei 4,1 Prozent. Das teilte ein Sprecher mit. Im Vorjahresvergleich ging die Zahl der Menschen ohne… [mehr]

Stadtplanung

Südstadt-Blocks verschwinden

Wo bis vor fünf Jahren noch Angehörige der amerikanischen Streitkräfte und ihre Familien lebten, leisten Bagger ganze Arbeit: Block für Block verschwinden die jahrzehntelang hinter grünverhängten Zäunen stehenden Gebäude entlang der Römerstraße. Wie es in der Südstadt weitergeht, ist auch Thema der… [mehr]

Gleichstellung

Geschäfte schaffen mobile Rampen an

"Ich finde das einfach praktisch", erklärt Hans-Hermann Lindner, greift sich die beiden mit Klappscharnier verbundenen Aluplatten und legt sie draußen vor seinem Geschäft auf die etwa beindicke Treppenstufe. Im Handumdrehen ist damit eine Barriere verschwunden, die für Rollstuhlfahrer ein echtes… [mehr]

Bürgermedaille

Unermüdlicher„Begeisterer“ Jakob Köllhofer

Im Großen Ratssaal des Heidelberger Rathauses hat Jakob Köllhofer, seit 30 Jahren Direktor des Deutsch-Amerikanischen Instituts, am Samstag die Bürgermedaille der Stadt bekommen. [mehr]

Eröffnung Füllfederhalter-Museum

Schrieb Anne Frank Tagebuch mit Füller aus Dossenheim?

"Irgendwann nimmt die Sammlung einen beängstigenden Teil der Wohnung ein": Diesen Grund nennt der Handschuhsheimer Thomas Neureither, wenn man ihn danach fragt, warum er seine Füller, Produktionsmaschinen, Dokumente und Werkzeuge dem neuen Museum zur Verfügung stellt. Am Wochenende hat das… [mehr]

Heidelberger Bergfriedhof

Naturparadies und Kulturstätte

Man spürt, mit welcher Leidenschaft er seiner Arbeit nachgeht. "Vor zehn Jahren wurde ich gefragt, ob ich diese Aufgabe übernehmen möchte", erzählt Norbert Hornig: "Damals zugesagt zu haben, das war die beste Entscheidung meines Berufslebens." Seither ist er als stellvertretender Leiter des… [mehr]

Konversion

Drehkreuz weg – und was dann?

Noch nutzt das Land Baden-Württemberg die ehemalige amerikanische Militärsiedlung Patrick Henry Village (PHV) als Registrierungszentrum für Flüchtlinge. Der Vertrag mit der Stadt Heidelberg endet zum Mai 2017 und Innenminister Thomas Strobl kündigte zuletzt an, das Ankunftszentrum verlagern zu… [mehr]

Peterskirche

Einstimmung aufs Fest

Nein, ein Weihnachtskrimi wird nicht zu den Texten gehören, die sie mitbringt. Aber "ein bisschen lustig darf es schon werden", sagt Ingrid Noll. Die bekannte Schriftstellerin ("Der Hahn ist tot") mit Wurzeln in der Region stimmt am Samstag, 3. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Heidelberger… [mehr]

Polizei

Darmstädter Hof Centrum evakuiert

Wegen eines Trafobrands in der Tiefgarage mussten am gestrigen Morgen das Darmstädter Hof Centrum in der Innenstadt und das nahegelegene Kurfürst-Friedrich-Gymnasium (KFG) evakuiert werden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Trafoband im zweiten Untergeschoss der Garage gegen 8.30 Uhr Feuer… [mehr]

Stadthalle

Merkel in Heidelberg

Bei der CDU-Regionalkonferenz am Montag in der Heidelberger Stadthalle ist auch Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel zugegen. Dementsprechend hoch werden vor Ort auch die Sicherheitsvorkehrungen sein. "Es werden alle nötigen Maßnahmen ergriffen, um einen reibungslosen Ablauf der… [mehr]

Tiefgarage und City-Bad gesperrt

Trafobrand in Darmstädter-Hof-Centrum

Heidelberg. Nach einem Brand eines Trafos im zweiten Untergeschoss der Tiefgarage des Darmstädter-Hof-Centrums am Freitagmorgen bleibt die Zufahrt weiterhin gesperrt. Polizei und Feuerwehr klären gemeinsam, wie das Herausfahren der in der Tiefgarage geparkten Autos geregelt werden kann, teilte die… [mehr]

Auszeichnung

„Luther hätte ich auch eingeladen“

Seit 40 Jahren arbeitet Jakob Köllhofer (69) im Deutsch-Amerikanischen Institut, seit 30 Jahren leitet ert es. Für sein Engagement ehrt ihn die Stadt am Samstag mit der Bürgermnedaille. Im Interview erklärt er die Krise der aktuellen Welt - und dass er Martin Luther auf jeden Fall eingeladen hätte. [mehr]

Heidelberger Altstadt

Bahn frei für längere Sperrzeiten

Der Bezirksbeirat Altstadt in Heidelberg hat einem Verwaltungsvorschlag zugestimmt, wonach Kneipen und Bars künftig längere Sperrzeiten einzuhalten haben. Ab 1. Januar sollen Gastronomiebetriebe werktags um 1 Uhr und an Wochenenden um 3 Uhr schließen. [mehr]

Prozess

„Habe meinen Freund verloren“

Mit gesenktem Kopf und Tränen in den Augen schlurft Egon B. (Name von der Redaktion geändert) langsam zu dem Platz der Staatsanwältin und übergibt ihr ein kleines Plastikkärtchen - seinen Führerschein. Fast genau ein Jahr nach einem tödlichen Autounfall in Leimen ist der Fall gestern strafrechtlich… [mehr]

Gastronomie

Johann Lafer kocht auf der „Königin Silvia“

Durchs romantische Neckartal schippern, weihnachtliche Anekdoten lauschen und dazu das Menü eines Sternekochs genießen: Am 23. Dezember gibt es auf dem neuen Flaqggschiff der Weißen Flotte Heidelberg eine Weihanchtsgala mit TV-Koch Johann Lafer. [mehr]

Flüchtlinge

„Schlüssel zur Integration“

Giti Negah lebt seit zwei Jahren in Deutschland. Die 29-Jährige ist wegen des Kriegs aus Afghanistan in die Bundesrepublik geflüchtet. In ihrer Heimat konnte sie nicht zur Schule gehen. Als sie 2014 nach Deutschland kam, konnte sie weder lesen noch schreiben - nicht auf Deutsch, ja, nicht einmal… [mehr]

Freizeit

Freie Fahrt zum Klosterhof

Er gilt vielen Heidelbergern als der schönste in der ganzen Stadt und ist deswegen schon lange kein echter Geheimtipp mehr: Der Adventsmarkt rund um das Stift Neuburg wird auch in diesem Jahr stattfinden - trotz der Baustelle vor dem Klosterhof. Während der Wochenenden wird die Stiftstraße als… [mehr]

Tiefgarage "Am Theater"

„Prüfen und nachbessern“

Der Eigentümer des Parkhauses, das bei einem ADAC-Test sehr schlecht abschnitt, hat angekündigt, sich vor Ort ein Bild von der Situation zu machen. "Mängel, die mit einem vertretbaren Aufwand behoben werden können, werden durch uns oder unseren Pächter angegangen", sagte ein Sprecher der… [mehr]

Interkulturelles Zentrum (IZ) eröffnet in Heidelberg

Gebrochene Herzen zum Auftakt

Ein Brautkleid, das liegt nahe. Vielleicht sogar zerrissen. Aber auch ein Holzbein und eine Axt symbolisieren das Ende von Beziehungen. Hinter jedem Stück steckt eine eigene Geschichte. Eine von Menschen, die sich einmal geliebt haben. "Museum of Broken Relationships - Erinnerungen an gebrochene… [mehr]

Projekt

Eichendorffschule kämpft für einen Werkraum

Am Ende bremst Eckart Würzner noch mal allzu hoch fliegende Erwartungen: "Ich kann noch nicht abschließend sagen, dass wir das umsetzen." Allerdings ist der Werkraum auch nicht mehr in unerreichbarer Ferne, wie es am Anfang des Besuchs schien. Die Eichendorffschule in Rohrbach ist der erste Sieger… [mehr]

Auszeichnung

Mäzen gewürdigt

Eine Straße und zwei Wissenschaftsgebäude tragen bereits seinen (Nach-)Namen, nun hat Henry G. Jarecki, promovierter Psychiater mit Lebensmittelpunkt Amerika, in Heidelberg das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. 60 Millionen Euro stiftete Jarecki mit den "SkyLabs" in der Bahnstadt, einem Büro… [mehr]

Gastronomie

Lauschige Hütte im Stadtkern

Draußen ziehen unermüdlich Autos, Straßenbahnen und Busse ihre Schleife um den Bismarckplatz, rundum herrscht vorweihnachtliche Betriebsamkeit in den Geschäften. Mittendrin bietet eine urige Holzhütte auf der Grasfläche ab sofort eine Oase der Schweizer Gemütlichkeit: Heute öffnet die "Baracca… [mehr]

DAI

„Er war ein großartiger Staatsschauspieler“

Welchen Einfluss hatte seine Frau Loki auf ihn? Wie war er privat? Und ganz besonders: Warum konnte er es sich erlauben, hochkomplexe Fragen in Interviews mit einem einfachen "Nö" zu quittieren, und dabei noch genüsslich an seiner Zigarette zu ziehen? [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Heidelberg

Heidelberg - Prognose für 21 Uhr

-2°

Das Wetter am 4.12.2016 in Heidelberg: klar
MIN. -7°
MAX. 4°
 

 

 
 

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.


Kontakt zur Redaktion Heidelberg

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Christian Beister Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Martin Geiger Tel. 0621/392 1329
Ressorleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax: 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Heidelberg in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Navi-Diebstahl in der Region

BMW-Bande hält Polizei in Atem

Die Polizei spricht von einer beispiellosen Diebstahlserie. Rund 1250 Autos, vor allem Fahrzeuge der Marke BMW, sind bislang in der Metropolregion aufgebrochen worden. Der Schaden beträgt rund neun Millionen Euro. [mehr]

Adventssamstag in der Mannheimer Innenstadt

Mit Auto, Rad und Nahverkehr zum Shopping-Spaß

„Perfektes Shoppingwetter!" freut sich Hendrik Hoffmann, Geschäftsführer in Mannheims neuer Einkaufsadresse Q 6/Q 7 über einen kalten, aber sehr sonnigen zweiten Adventssamstag. Tatsächlich beschert nicht zuletzt das Wetter der Innenstadt einen starken Kundenzustrom, der sich schon zur Mittagszeit… [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heidelberg und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR