DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 17.04.2014

Suchformular
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Medizin

Zeit der Ärzte und Pfleger zählt

In kleineren und privat geführten Krankenhäusern fühlen sich Patienten am besten betreut und aufgehoben: Das ist das Ergebnis einer Patientenumfrage der Techniker Krankenkasse. Drei Kliniken in Heidelberg (St. Elisabeth, Salem und St. Josefskrankenhaus) sowie das Mannheimer Theresienkrankenhaus… [mehr]

Nachtleben

Stadt lockert Tanzverbot zu Ostern

Die Stadt Heidelberg hat das Tanzverbot für die Osterwoche gelockert. Es gilt in diesem Jahr nur für den kompletten Karfreitag von 0 bis 24 Uhr - ein Kompromiss, auf den sich die Stadt mit Kirchen und Clubbetreibern geeinigt hat. Öffentliche Veranstaltungen, zum Beispiel in Gaststätten und Clubs… [mehr]

Leseförderung

Schlüssel zum Lernen

"Die Fähigkeit, gut lesen und schreiben zu können, ist der Schlüssel für das Lernen in der Schule." Das schreibt die Bundesministerin für Bildung und Wissenschaft, Johanna Wanka, in einem Grußwort zur bundesweiten Leseinitiative, an der auch die Kinderbücherei Heidelberg teilnimmt. "Lesestart… [mehr]

Universität

Dialog zwischen Wissenschaftlern

Mit einer Festveranstaltung wird am Montag, 28. April, das Heidelberger Centrum für Transkulturelle Studien offiziell eröffnet. Die Einrichtung der Universität will den Dialog zwischen Wissenschaftlern unterschiedlicher Disziplinen über kulturelle Austauschprozesse dauerhaft fördern. [mehr]

Infrastruktur

Grünes Licht für Mobilitätsnetz?

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann will nach monatelangem Stillstand die Anträge auf Fördermittel für das Heidelberger Großprojekt Mobilitätsnetz vorantreiben. Bis zum Sommer soll der Ministerrat darüber entscheiden. Dann schicke das Land die Förderanträge an den Bund. [mehr]

Prävention

Mehr Kooperation mit Mannheim und Region

Mit der Polizeireform in Baden-Württemberg wurde er von seiner Wirkungsstätte abgezogen. Reiner Greulich, Geschäftsführer des Vereins Sicheres Heidelberg, muss nun von Mannheim aus schalten und walten, Projekte organisieren und Kontakte pflegen. "Man merkt schon, dass man nicht mehr in Heidelberg… [mehr]

Neuenheimer Feld

Neubau mit über 300 Betten

Der nächste Spatenstich am "Klinikring" steht an: Am 5. Mai gibt Finanzminister Nils Schmid den symbolischen Startschuss zum Neubau der Chirurgie. Das Land übernimmt die Hälfte der rund 160 Millionen Euro Kosten - die andere Hälfte stemmt das Uniklinikum. Der erste Bauabschnitt der Klinik soll in… [mehr]

Kriminalität

Polizei warnt vor Bettlern

Rhein-Neckar. Nach mehreren Fällen von Sammelbetrug in Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis warnt die Polizei vor falschen Bettlern. Die Behörde geht davon aus, dass eine organisierte Gruppe dahintersteckt. Das Vorgehen sei immer gleich: Die Bettler klingelten an Haustüren und bäten um Geld. Um… [mehr]

Kultur

Musik, Theater und Spezialitäten

Italienische Kultur hat weit mehr als "nur" Pizza, Pasta und Amore zu bieten - davon kann sich ein breites Publikum Mitte Mai wieder ein Bild machen. Vom 11. bis 19. Mai steigt in Heidelberg das "3. KulturFestival Italia". Es bietet Musik und Politik, aber natürlich auch etwas für den Gaumen - und… [mehr]

Gesundheit

Suche nach wirksamen Therapien

Das Heidelberger Institut für Stammzellentechnologie und Experimentelle Medizin (HI-STEM) im Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) hat zu seinem fünfjährigen Bestehen eine erfolgreiche Bilanz gezogen. Die gemeinnützige GmbH wurde 2008 als öffentlich-private Partnerschaft zwischen dem DKFZ und der… [mehr]

Ehrung

Förderpreis für Franz

Historiker Albrecht Franz (Bild) ist in Stuttgart mit dem Südwestmetall-Förderpreis ausgezeichnet worden. Franz, der im vergangenen Jahr an der Universität Heidelberg promovierte, verfasste seine Dissertation über den historischen Verlauf der Senkung von Arbeitszeiten in Deutschland. Mit dem… [mehr]

Festnahme

Polizisten beleidigt und bespuckt

Sein äußerst aggressives Verhalten gegenüber der Bundespolizei hat einem 27-Jährigen eine Festnahme beschert. Der Mann war, wie die Bundespolizei gestern mitteilte, bereits am Freitagabend gegen 22.40 Uhr mit der S-Bahn von Mannheim in Richtung Heidelberg unterwegs, als er eine Zivilstreife… [mehr]

Auszeichnung

Zooschule wird von UNESCO geehrt

Die deutsche UNESCO-Kommission hat die Zooschule Heidelberg als offizielles Projekt der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgezeichnet. "Wir freuen uns über die Auszeichnung und werden auch weiterhin unser Engagement in der Bildung für nachhaltige Entwicklung vertiefen", sagt Daniele… [mehr]

Verkehr

"Radkultur" gestartet

Ob Codierung gegen Diebstahl, Infos zu Elektrorädern oder Investitionen in die Sicherheit: Am Samstag ist in Heidelberg die Initiative "Radkultur" gestartet. Den ganzen Sommer über sollen weitere Aktionen folgen. [mehr]

Projekt

„Schmetterlingsinseln“ stehen vor Blüte

Sie gelten als ebenso schöne wie fragile Geschöpfe - Schmetterlinge. Den Schutz dieser so vielfältigen wie farbenfrohen Fluginsekten will der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) mit seinem "Schmetterlingsinseln"-Projekt unter dem Motto "Lass Blumen blühen und Schmetterlinge tanzen… [mehr]

Freizeit

Selbstsicher auftreten

Der Jugendtreff CityCult in der Heidelberger Altstadt bietet über die Osterferien verschiedene Aktivitäten für Kinder und Jugendliche an. Der Selbstbehauptungskurs am heutigen Montag, 14. April, richtet sich an Mädchen zwischen 14 und 16 Jahren, am Mittwoch, 16. April, an junge Frauen zwischen 17… [mehr]

Innenstadt

Einkaufen mit Musik und Cocktails

Bummeln und Shoppen bis spät am Abend war am Samstag in der Heidelberger Innenstadt bei der "Einkaufs-Nacht" möglich. Über 400 Geschäfte waren beteiligt und hatten bis 23 Uhr ihre Türen geöffnet. Viele Läden hatten sich für diesen Tag etwas Besonderes einfallen lassen: Neben Rabattaktionen warteten… [mehr]

Unfall

64-Jährige erleidet Brüche

Gravierende Frakturen hat eine 64-jährige Autofahrerin am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Ziegelhausen erlitten. Eine 71 Jahre alte Peugeot-Fahrerin soll ihn verschuldet haben, wie die Polizei am Wochenende mitteilte. Die ortsunkundige Frau hatte demnach der 64-Jährigen in der… [mehr]

Polizeibericht

Handfester Streit bei Studentenfeier

Bei einer handfesten Auseinandersetzung in der Mensa im Marstallhof sind am frühen Sonntagmorgen ein 22- und ein 23-Jähriger von zwei 22 und 24 Jahre alten Tätern verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren dort gegen 2 Uhr zunächst mehrere Personen bei einer Studentenfeier in einen verbalen… [mehr]

Konversion

Neue Südstadt rückt näher

Mit großer Mehrheit hat der Heidelberger Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstagabend dem Masterplan Südstadt zugestimmt. Damit wurde ein weiteres Etappenziel auf dem Weg zur Bebauung der Konversionsflächen Campbell Barracks und Mark-Twain-Village erreicht. [mehr]

Gemeinderat

Ticket wird aus Haushalt bezuschusst

Die Stadt Heidelberg will das Semesterticket der Universität für die nächsten fünf Jahre bezuschussen. Das hat der Gemeinderat mit großer Mehrheit beschlossen. Damit würde die von der Unternehmensgesellschaft Verkehrsverbund Rhein-Neckar (URN) geplante jährliche Preiserhöhung des Tickets von fünf… [mehr]

Vortrag von Schriftsteller Schlink

„Die Nähe macht die Pflicht“

Der Schriftsteller Bernhard Schlink spricht beim Jahresempfang der Bürgerstiftung in der Heidelberger Stadthalle über Erinnern und Vergessen. In der Diskussion mit den Besuchern ergeben sich viele neue Ansätze. [mehr]

Bauausstellung

Kandidaten stellen Projekte vor

Die Internationale Bauausstellung (IBA) geht in die nächste Runde: Jetzt hatten die 23 ausgewählten Kandidaten Gelegenheit, ihre Ideen in einer öffentlichen Kuratoriumssitzung vorzustellen. Das Spektrum der Projekte reicht getreu dem Motto "Wissen schafft Stadt" von Kindergarten- und Schulprojekten… [mehr]

Höllenstein

Bis 2015 erste Wohnungen

Mit einem Spatenstich hat die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz Heidelberg (GGH) die Bauarbeiten auf dem Höllenstein in Kirchheim begonnen, deren Häuser aus den Jahren 1929 und 1950 Neubauten weichen sollen. Dreiviertel der bisherigen Bewohner seien bereits in neue Wohnungen umgezogen, teilte… [mehr]

Kriminalität

Kosmetik im großen Stil gestohlen

Gleich drei Männer hat die Polizei wegen Diebstahls von Kosmetikartikeln festgenommen. Die Verdächtigen im Alter von 23, 25 und 28 Jahren waren bereits zuvor polizeilich in Erscheinung getreten, wie die Behörde mitteilte. Im Auto des Trios stießen die Beamten auf Kosmetika im Wert von mehr als 1000… [mehr]

Unfall

Taxi kollidiert mit Straßenbahn

Bei einem Wendemanöver auf der Südseite der Ernst-Walz-Brücke ist ein Taxi mit einer Straßenbahn zusammengeprallt. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Mann war auf der linken Spur in Richtung Hauptbahnhof gefahren, als er sich zum Wenden entschloss. Die Behörde… [mehr]

Gemeinderatswahl

13 Listen stehen zur Auswahl

Die Auswahl ist groß, wenn die Heidelberger am 25. Mai in den Wahllokalen ihre Stimme für den neuen Gemeinderat abgeben: 13 Bewerberlisten sind zugelassen - drei mehr als noch vor fünf Jahren, da die Linke und die Bunte Linke diesmal mit jeweils eigenen Wahlvorschlägen antreten und die Piraten… [mehr]

Verhandlungen

Zahlt Stadt 50 Cent pro Semesterticket?

Steht im monatelangen Streit um das Semesterticket für Heidelberger Studierende eine Einigung bevor? In den strittigen Punkten sei man sich schon sehr nahe, betonen die Verhandlungspartner - neben dem Studierendenrat das Studentenwerk und der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN). Hinzu kommt, dass… [mehr]

Kindertag

Konversion mit Legosteinen

Mit Atemmasken vermummt sprühen sie Graffiti an eine Wand - am heiterhellen Tag, mitten auf dem Karlsplatz. Es sind Kinder, gerade einmal neun oder zehn Jahre alt. Und sie sind mit Feuereifer bei der Sache. So sehr, dass Malermeister Rudi Müller die aufgestellte Plakatwand der Abfallwirtschaft… [mehr]

Freizeit

Bio-Woche soll Appetit auf regionale Produkte machen

Wie wird Bio-Bier gebraut? Schmeckt biologisch erzeugtes Gemüse anders und wie wird es gedüngt? Diese und viele andere Fragen will die Heidelberger Bio-Woche von Samstag, 26. April bis Sonntag, 4. Mai, beantworten. Unter dem Motto "Informieren und Probieren" finden in der gesamten Stadt… [mehr]

 
 
TICKER

Heidelberg

Cofie-Nunoo zieht OB-Kandidatur zurück

Aus gesundheitlichen Gründen hat Derek Cofie-Nunoo seine Oberbürgermeister-Kandidatur für die Grünen und die generation.hd zurückgezogen. In einer am Montag veröffentlichten Mitteilung begründete der 48-Jährige seinen "radikalen, aber konsequenten" und "einzig richtigen" Schritt mit einer… [mehr]

Das Wetter in Heidelberg

Heidelberg - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 17.4.2014 in Heidelberg: leicht bewölkt
MIN. 1°
MAX. 17°
 

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Kontakt zur Redaktion Heidelberg

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Timm Herre Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Ressorleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax: 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Heidelberg in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Bild zum Wissenstest "7 Tage - 7 Fragen"

Unterhaltung

Wissenstest - kennen Sie die regionalen News der Woche?

Jeder Tag bringt unzählige Neuigkeiten. Was bleibt hängen? Wissen Sie noch, was am Montag, Dienstag, Mittwoch ... in Ihrer Zeitung stand. Rätseln Sie sich durch die vergangene Woche! (mit neuen Fragen)

Zum Wissenstest "7 Tage - 7 Fragen"

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

 
 

Prozess nach Tod eines Rentners

„Dem Opfer ein Gesicht geben“

Sie sollen einen 78-Jährigen in seiner Wohnung überfallen, geschlagen, gewürgt und schließlich gefesselt und geknebelt haben. Der Mann starb. Im Prozess gegen drei junge Männer fordert die Staatsanwaltschaft nun Haftstrafen zwischen vier und acht Jahren. [mehr]

Maimarkt

Endspurt vor dem Messe-Start

In zehn Tagen öffnet der Maimarkt seine Pforten. Besucher der großen Verbraucherausstellung erwartet die bewährte Mühlfeld-Mischung - aber auch neue Sonderschauen und Abendveranstaltungen stehen auf dem Programm. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heidelberg und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR