DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 26.09.2016

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Heidelberg

Stadt kann über PHV-Ankauf verhandeln

Einst lebten hier 800 Angehörige und Familien der amerikanischen Streitkräfte - bald soll Patrick Henry Village zu einem modernen Vorzeigestadtteil werden. Die Landesregierung in Stuttgart hat grünes Licht gegeben: Die Stadtverwaltung Heidelberg darf mit dem Bund über den Ankauf von PHV verhandeln. [mehr]

Tiergarten-Bad

Über 600 Vierbeiner beim Hunde-Schwimmtag

Premiere geglückt: Zum ersten Hunde-Schwimmtag im Heidelberger Tiergarten-Bad sind über 600 Vierbeiner gekommen. Veranstalter und Besucher sind begeistert. [mehr]

Stadtentwicklung in Heidelberg

Bahnstadt-Kino im Zeitplan

"Das hier wird unser Aquarium", sagt Jochen Englert und zeigt auf ein riesiges Beton-Ei, das von einem Gewirr aus Gerüsten umschlungen ist. "Eine Treppe mit Stahl- und Betonelementen wird sich um den Fischtank winden, und dort kommen die Aufzüge hin", erzählt der Geschäftsführer der Luxor… [mehr]

Freizeit

Tausende strömen zum Herbst

Bereits am frühen Morgen drängeln sich die Besucher in den Altstadt-Gassen und gehen beim Flohmarkt auf die Suche nach dem perfekten Schnäppchen: Der Heidelberger Herbst hat am Wochenende bei schönstem Wetter mit verkaufsoffenem Sonntag und Programm auf 13 Bühnen Tausende in die Unistadt gelockt… [mehr]

Südstadt

Haus für Azubis wird eröffnet

Jetzt kommt Leben in die ehemaligen US-Gebäude in der Südstadt: Ab 1. August sind, wie berichtet, die ersten Mieter in 80 sanierte Wohnungen im Mark Twain Village eingezogen. Und jetzt füllt sich nach Angaben der Stadt auch das neue Ausbildungshaus an der Römerstraße. Zum Start des Lehrjahres sind… [mehr]

Auszeichnung

„Pressestelle des Jahres“

Die "Pressestelle des Jahres" arbeitet im Heidelberger Rathaus. Der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) hat das Amt für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Heidelberg mit dem Preis ausgezeichnet. Wie es vom BdP heißt, erhielten die Sprecher der Stadt die Auszeichnung in der Kategorie Politik… [mehr]

Montpellier-Haus

Seit 30 Jahren Anlaufstelle für Frankreich-Fans

Das Montpellier-Haus in Heidelberg feiert in diesen Tagen seinen 30. Geburtstag. Zum Jubiläumsempfang am Donnerstag und zum gleichzeitig stattfindenden 55. Geburtstag der Städtepartnerschaft zwischen Heidelberg und Montpellier ist eine hochrangige Delegation aus Heidelbergs Partnerstadt im Süden… [mehr]

Polizeibericht

„Helfer“ stiehlt 500 Euro Bargeld

Keine guten Erfahrungen hat eine 87 Jahre alte Dame mit einem jungen Mann gemacht, der ihr spontan die vollen Einkaufstaschen in ihre Wohnung in der Konstanzer Straße getragen hat. Nach Angaben der Polizei stellte die Senioren kurz darauf fest, dass 500 Euro Bargeld aus ihrem Portemonnaie fehlten… [mehr]

Kampagne des Studierendenwerks Heidelberg

Jede Bude ist willkommen

"Zimmer frei? Studis suchen Zimmer" - dieser Slogan ist momentan in der Heidelberger Innenstadt überall zu lesen: auf Plakaten, Werbebannern und sogar auf einer Straßenbahn. Um die Heidelberger schon beim Frühstück zur Vermietung von Zimmern oder Wohnungen aufzurufen, hat das Studierendenwerk 100… [mehr]

Konversion

Bürger haben das Wort

Am Donnerstag, 29. September, können sich Interessierte bei einem Bürgerforum zu den Bebauungsplänen der Konversionsfläche US-Hospital informieren. In der Mensa der Internationalen Gesamtschule Heidelberg stellt das Quartiermanagement Hasenleiser den aktuellen Stand der Planung vor. Auch das… [mehr]

Sperrung

Keine Autos im Harbigweg

Auf dem Harbigweg dürfen künftig keine Autos mehr fahren. Grund dafür ist die "alla Hopp!"-Freizeitanlage, die dort am Donnerstag, 13. Oktober, eröffnet werden soll. Um den Verkehr nahe des Spielplatzes zu reduzieren und unerlaubte Durchfahrten zu verhindern, lässt die Stadt am südlichen Ende des… [mehr]

Weststadt

Polizeistreife auf Spinnenjagd

Aus Angst vor einer Spinne im Badezimmer hat sich eine Frau nicht getraut, ihre Wohnung zu betreten - und Hilfe von der Polizei benötigt. Wie die Polizei gestern mitteilte, gelang es den Beamten am Mittwochabend in der Weststadt, das Tier zu fangen und auszusetzen. "Wagemutig stürzten sich die… [mehr]

Eisenberg/Speyer (mit Fotostrecke)

Mordopfer aus der Römerzeit?

Eisenberg. Archäologen haben bei Ausgrabungen im nordpfälzischen Eisenberg (Donnersbergkreis) ein etwa 2000 Jahre altes Skelett mit gebrochenen Schienbeinen und abgetrenntem Oberkörper entdeckt. [mehr]

Bauarbeiten

Nur offen zum Stadtfest

Heidelberg. Die Sofienstraße in Heidelberg muss vorerst halbseitig gesperrt bleiben. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. Für den Heidelberger Herbst wird die Baugrube am morgigen Freitag jedoch provisorisch geschlossen, dass der Verkehr übers Wochenende auf beiden Fahrstreifen fließen kann. Am… [mehr]

Unfall

42-Jährige in Lebensgefahr

Walldorf. Eine 42 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Auffahrunfall nahe Walldorf lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein Lastwagen auf der Landesstraße 723 am Mittwoch ungebremst auf das Heck des an einer roten Ampel wartenden Wagens geprallt. Durch die Wucht des… [mehr]

Behindertenbeauftragter

Patrick Alberti tritt Amt an

Rhein-NEckar. Patrick Alberti ist der neue Behindertenbeauftragte des Rhein-Neckar-Kreises. Nach seinem Studium der Soziologie und Philosophie arbeitete der heute 37 Jahre alte Alberti als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Mannheim. Ehrenamtlich engagierte er sich unter anderem im Projekt… [mehr]

Archäologie

Römerzeit in 3D erfahren

Es riecht modrig, nach feuchten Wänden und abgestandener Luft, wie es sich für einen alten Keller gehört. Der Eingang in das unterirdische Gemäuer, der sich etwa dreieinhalb Meter tief unter der Erde befindet, ist allerdings recht ungewöhnlich: Durch einen Lichtschacht, der ganz unscheinbar auf dem… [mehr]

Verkehr

Umleitungen geplant

Mit Umleitungen und Bussen statt Bahnen müssen Pendler nach Angaben der Stadt ab Ende 2016 rechnen. Denn dann starten im Rahmen des Mobilitätsnetzes der Umbau der Gleis-Trasse in der Eppelheimer Straße sowie die Erneuerung der Autobahnbrücke über die A 5. Auch die alte Eisenbahnbrücke über die… [mehr]

Bürgerbeteiligung

Preis nach Heidelberg

Für "eine neue Praxis der Bürgerbeteiligung" sind die Stadt Heidelberg und Professor Helmut Klages von der "Stiftung Mitarbeit" ausgezeichnet worden. Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Hanns-Jörg Sippel, überreichte die Auszeichnung in Loccum an der Weser. Stellvertretend für Oberbürgermeister… [mehr]

Pfaffengrund

Roller gestohlen

Mit einem gestohlenen Roller sollen zwei Jugendliche in der Nacht zum Montag im Pfaffengrund unterwegs gewesen sein. Nach Polizeiangaben hatte das Duo den türkis-farbenen Piaggio-Roller auf dem Hof eines Anwesens im Schwalbenweg kurzgeschlossen und war damit davongefahren. Weit seien sie indes… [mehr]

Ausstellung in der Alten Universität

Konrad Zuse – Computerpionier

Wer hat eigentlich den ersten funktionstüchtigen, programmierbaren Computer gebaut? Es war der deutsche Bauingenieur Konrad Zuse, der 1941 mit seinem Modell Z3 Wissenschaftsgeschichte geschrieben hat. Zuse war ein Genie, das erst allmählich die Anerkennung bekommt, die es verdient. Eine interaktive… [mehr]

Kriminalität

Polizei sucht Angreifer

Mehrere Schlägereien in der Altstadt haben am Wochenende die Polizei beschäftigt. Zur Aufklärung suchen die Behörden jetzt Zeugen für die Vorfälle: So musste ein 32-Jähriger ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er am frühen Sonntagmorgen in der Fußgängerzone von fünf unbekannten Schlägern im… [mehr]

Justiz

Autofahrerin muss vor Gericht

Nach dem tödlichen Unfall eines Sportrollstuhlfahrers im Juni in Kirchheim muss sich die mutmaßliche Verursacherin am 27. September vor dem Heidelberger Amtsgericht verantworten. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft teilte auf Anfrage mit, dass ein Unfallrekonstruktions-Gutachten den Verdacht der… [mehr]

Freizeit

Zoo lädt zum Seniorentag

"Wir freuen uns sehr über unsere älteren Besucher, die aus den frühen Jahren des Tiergartens erzählen, die wir nicht miterlebt haben", sagt Zoodirektor Klaus Wünnemann. Er lädt Senioren ab Jahrgang 1956 am Mittwoch, 21. September, bei einem vergünstigten Eintritt von fünf Euro zum Besuch der… [mehr]

Polizeibericht

Flaschenwurf auf Fahrgastschiff

Alles andere als lustig ist eine Schifffahrt auf dem Neckar für rund 100 Fahrgäste am Sonntagnachmittag verlaufen. Ein noch unbekannter Täter hatte gegen 14.20 Uhr von der Ostseite der Theodor-Heuss-Brücke eine Glasflasche auf das Schiff geschleudert, das gerade die Stelle passierte und in Richtung… [mehr]

Kirche

Wenige Worte, viele Rituale

Speyer. Einer dieser Gottesdienste ist Paul Nowicki (Bild) besonders in Erinnerung geblieben. Es war Ostern, erzählt der Diakon im Pastoralteam der katholischen Dompfarrei Pax Christi. Die Organisatoren hatten gefärbte Eier verteilt, um über das Ei als Symbol zu sprechen. Eine Besucherin des… [mehr]

Verkehr

Kollisionen im Regen

Rhein-Neckar. Vier Menschen sind am Samstagmorgen bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 5 bei Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis) verletzt worden. Der Fahrer eines Kleintransporters war nach Polizeiangaben gegen ein vorausfahrendes Auto geprallt, das wegen eines Staus abbremsen musste. Bei dem 28… [mehr]

Heidelberg

Mehrere brutale Schlägereien

Heidelberg. Am Wochenende hat es in Heidelberg mehrere Schlägereien mit zum Teil schwer verletzten Opfern gegeben. Eine der Taten ereignete sich am Samstagmorgen in der Kurpfalzpassage. Drei junge Männer sind von mehreren Jugendlichen attackiert worden. Ein 17-Jähriger erlitt dabei einen… [mehr]

Kriegsfolgen

Bombe erfolgreich entschärft

Neustadt. Spezialisten haben gestern in Neustadt eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ohne Probleme entschärft. Der 250 Kilogramm schwere Blindgänger war am Dienstag bei Baggerarbeiten auf dem Gelände einer Asylbewerberunterkunft gefunden worden. Etwa 2500 Menschen konnten in ihre Wohnungen… [mehr]

Blaulichter

Auseinandersetzung in Dossenheim

Polizist schießt Angreifer ins Bein

Dossenheim. Ein Polizist hat einen Angreifer bei einem Einsatz in Dossenheim am Samstagnachmittag mit einem Schuss am Bein verletzt. Der Mann soll mit einer abgebrochenen Bierflasche auf Polizeibeamte losgegangen sein, teilten Staatsanwaltschaft Heidelberg und Polizei Mannheim mit. Die Polizei war… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Heidelberg

Heidelberg - Prognose für 21 Uhr

13°

Das Wetter am 26.9.2016 in Heidelberg: örtlich Regenschauer
MIN. 11°
MAX. 23°
 

 

 
 

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.


Kontakt zur Redaktion Heidelberg

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Christian Beister Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Martin Geiger Tel. 0621/392 1329
Ressorleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax: 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Heidelberg in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Felix aus Oftersheim seit zehn Jahren vermisst

„Keine Akte wird geschlossen“

Rhein-Neckar. Manche Vermisstenfälle beschäftigen die Ermittler jahrelang - wie der des kleinen Felix aus Oftersheim, der seit zehn Jahren verschwunden ist. [mehr]

Abfallwirtschaft in Mannheim

Stadt versenkt Gelben Sack in der Tonne

Grau statt gelb, Tonne statt Sack: Die Stadt geht bei der Entsorgung von Verpackungsabfällen neue Wege. Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala sprach gestern bei der Vorstellung des Vorhabens bewusst von einem "Systemwechsel". [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heidelberg und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR