DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 23.02.2017

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim
  • Drucken
  • Senden

Hochwasser in Heidelberg

In Heidelberg ist der der Wasserpegel des Neckars gestiegen und bietet ein spektakuläres Schauspiel. Die Polizei hat die Durchfahrt unter der Alten Brücke bereits am Samstag gesperrt. Eindrücke vom Hochwasser in dieser Fotostrecke.  

Sonntag, 03.02.2013

Seit Samstag ist die Durchfahrt unter der Alten Brücke in Heidelberg...

© René Priebe
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in Heidelberg

Heidelberg - Prognose für 15 Uhr

10°

Das Wetter am 23.2.2017 in Heidelberg: bedeckt
MIN. 7°
MAX. 12°
 

 

 
 

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.


Kontakt zur Redaktion Heidelberg

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Christian Beister Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Martin Geiger Tel. 0621/392 1329
Ressorleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax: 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Heidelberg in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

86-Jährige in Landau-Mörlheim getötet

Lebenslange Haftstrafen wegen Raubmord

Landau. Das Landgericht Landau hat zwei Männer wegen des Raubmordes an einer 86 Jahre alten Frau zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Nach Überzeugung des Gerichts haben die beiden Angeklagten die Frau im Mai 2016 in ihrem Haus misshandelt, beraubt und die Sterbende dann sich selbst überlassen… [mehr]

Toter Pinguin - Naturschutzbeauftragter vermutet Wildraub

"Typisches Verhalten eines Fuchses bei der Jagd"

Gerhard Rietschel, ehrenamtlicher Naturschutzbeauftragter der Stadt Mannheim, vermutet, dass ein Fuchs für den tot aufgefundenen Pinguin aus dem Luisenpark verantwortlich ist. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heidelberg und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR