DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 23.11.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Hirschberg

Einfühlsamkeit statt Action

Das Thema "Amoklauf" ist in der deutschen Filmwelt weitestgehend unbehandelt. Nach den grausamen Amokläufen in Erfurt und Winnenden traute sich niemand so recht an ein Filmprojekt mit diesem Thema. "Staudamm" unter der Regie von Thomas Sieben versucht, diese Lücke zu füllen. In einer… [mehr]

Hirschberg

Igel haben jetzt sicheres Hotel

"Jetzt, da die Nächte kälter werden, ist es höchste Zeit für die Igel, sich ein geeignetes Winterquartier zu suchen". Das brachte die Lehrerinnen Sabine Schiedhering und Myriam Rachid-Dilling von der Großsachsener Grundschule auf die Idee, mit Schülern der zweiten und dritten Klassen 20 komfortable… [mehr]

Hirschberg

Hinauf in 50 Meter Höhe

Täglich überzeugte sich Kirchengemeinderat Carsten Ewald vom Baufortschritt am Glockenstuhl der evangelischen Kirche in Leutershausen und dokumentierte diesen mit Fotos fürs Kirchenarchiv. Nun kam - mit einigen Tagen Verspätung - auch der Mobilkran der Firma Scholl aus Heidelberg in Leutershausen… [mehr]

Hirschberg

Haus mit Familiengeschichte

Es  ist  eine  Reihe  alter, unterschiedlich großer Gehöfte, die den oberen Teil der Mittelgasse in Leutershausen prägen. Sie wurden jetzt von Vertretern des Runden Tischs Kultur, Dr. Rainer Müller und Roswitha Wagner, besucht.  Das Anwesen in der Mittelgasse  8,  das  heute  Ellen und Manfred Volk… [mehr]

Hirschberg

Lions-Kalender für den guten Zweck

Mit dem Verkauf seiner Adventskalender zum Preis von fünf Euro unterstützt der Lions-Club Weinheim auch in diesem Jahr junge Menschen. Jetzt wurden sie vor dem Edeka-Markt in Hirschberg verkauft. Jeder Käufer engagierte sich damit für eine gute Sache und kann zudem über eine Verlosung im Dezember… [mehr]

Hirschberg

Nun werden eben Sponsoren gesucht

"Wir geben unsere Idee nicht auf", meinte die Vorsitzende Ellen Kneier-Jost auf der jetzigen Jahreshauptversammlung des Vereins "Bauernhof-Kindergarten am Marbacher Hof". Die engagierte Hofbesitzerin sowie der gesamte Vorstand wurden bei ihrem Vorhaben von den 25 Vereinsmitgliedern und 14 Eltern… [mehr]

Hirschberg

Thema „Amoklauf“ im Olympia-Kino

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) lädt am Mittwoch, 19. November, 17.30 Uhr, zu einer Sondervorstellung ins Olympia-Kino Leutershausen ein. Gezeigt wird "Staudamm", ein feinfühlig inszenierter Film über einen Amoklauf. Zum Inhalt: Die Arbeit, Gerichtsakten über den Amoklauf an einer Schule im… [mehr]

Hirschberg

Krach um laute Musik

In der Sitzung der Organisationsgemeinschaft "Heisemer Straßenfest", das unter Leitung von Walter Scholl im Gasthaus "Goldener Hirsch" stattfand, nahm der Rückblick auf das 38. Straßenfest einen breiten Raum ein. Gegenüber den Straßenfesten der letzten zwei Jahre sei der Besuch mäßig gewesen… [mehr]

Hirschberg

Für Musik in der Kirche

Einen willkommenen Geldsegen erhielten in Form eines symbolischen Schecks Pfarrerin Dr. Tanja Schmidt von der evangelischen Kirche Leutershausen und Pfarrer Gerhard Schrimpf von der katholischen Kirche St. Johannes Baptist Leutershausen. Der Anlass dieser großzügigen Spende in Höhe von 2500 Euro… [mehr]

Hirschberg/Weinheim

900 000 Euro fließen in die Kanalsanierung

Die Bilder aus dem Untergrund lassen keine Zweifel aufkommen: Hirschberg und Weinheim, die im Abwasserverband "Oberer Landgraben" zusammengeschlossen sind, werden in den nächsten Jahren kräftig in ihr fünfeinhalb Kilometer langes Kanalnetz investieren müssen. Dies ging aus dem Untersuchungsbericht… [mehr]

Hirschberg

„Pfälzer Abend“ im Olympia

Um die dunkle Jahreszeit etwas aufzuhellen, stellt das Olympia-Kino den Abend des 21. November ganz in das Zeichen pfälzischer Genüsse, zusammen mit dem Film "Kings of Kallstadt". Zum Inhalt des Films: Der Schauplatz ist Kallstadt, ein kleines Dorf in der Pfalz, aus dem die Dokumentarfilmerin… [mehr]

Hirschberg

Lenzmond-Trio in Alter Synagoge

Am Sonntag, 16. November, 18 Uhr, konzertiert im Rahmen der Reihe "concerti e piu" das Lenzmond-Trio mit Annika Diehl (Violine), Dan T. Fahlbusch (Violoncello) und Wolfram Schmidt (Klavier) in der ehemaligen Synagoge in Leutershausen. Auf dem Programm stehen zwei Hauptwerke der Gattung Klaviertrio… [mehr]

Dossenheim

Vorfahrt missachtet: Frau verletzt

Durch Unachtsamkeit, so die Polizei, hat ein 75-jähriger Renault-Fahrer am Donnerstag gegen 13.45 Uhr auf der B 3 in Höhe einer Tankstelle einen Unfall verursacht. Dabeiwurde eine Autofahrerin leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von rund 55 000 Euro. Der 75-Jährige fuhr vom… [mehr]

Hirschberg

Kirche will Flüchtlingen helfen

Mit der Verabschiedung des bisherigen Vorsitzenden Dr. Volker Taglieber eröffnete Pfarrerin Dr. Tanja Schmidt die gut besuchte Gemeindeversammlung der evangelischen Kirche im Gemeindehaus Leutershausen. Sie lobte Tagliebers sechsjährige Tätigkeit als Vorsitzender. Danach folgten Neuwahlen, bei… [mehr]

Hirschberg

Neue Lernpaten gesucht

Kürzlich erhielten die ehrenamtlichen Helfer der Lerninitiative Hirschberg Dank und Anerkennung. In der Aula der Martin-Stöhr-Grundschule dankte ihnen Bürgermeister Manuel Just im Namen des Gemeinderates, des Familienbüros und auch im Namen der unterstützten Kinder. Barbara Gärtner und Regina Beck… [mehr]

Hirschberg

Igelhotel und gesunde Ernährung

Beim öffentlichen Forum der Hirschberger Bürgerstiftung im Bürgersaal des Rathauses hat der Vorsitzende Dr. Klaus Westmann in seinem Bericht Bilanz gezogen. Ausführlich ging er auf die zwei Blöcke "Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit" ein. Dabei erklärte er, wie wichtig die vorgeschriebenen… [mehr]

Hirschberg

Mobil nimmt Schadstoffe an

Für Gewerbekunden gibt es neben dem Service der Abholung aus dem eigenen Betrieb auch die Möglichkeit, schadstoffhaltige Abfälle nach vorheriger Anmeldung beim Schadstoffmobil der Abfallverwertungsgesellschaft des Rhein-Neckar-Kreises (AVR) Gewerbe Service GmbH selbst anzuliefern. Am Mittwoch, 19… [mehr]

Hirschberg

Zeichen gegen das Vergessen

Die Namen der Opfer erinnern an das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte. Seit Sonntag haben die 27 Hirschberger Juden, die von den Nazis ermordet wurden, ein Mahnmal. "Damit setzt Hirschberg ein Zeichen gegen das Vergessen", betonte der Vorsitzende des Arbeitskreises Ehemalige Synagoge, Dr… [mehr]

Hirschberg

Tempo 30 als Ziel für die Heddesheimer Straße

Wenn die Gemeinde und die Ratsmehrheit etwas wollen, geht es schnell. Wenn nicht, dann dauert es. Diesen Eindruck vermittelte GLH-Gemeinderat Jürgen Steinle bei der jüngsten Mitgliederversammlung in der "Alten Villa". Seine Kritik zielte auf die nach wie vor unbefriedigende Lösung in der… [mehr]

Hirschberg

„Alt mit Neu“ verbinden

Wie groß das Interesse an dem Thema "Wohnen in alten Scheunen" ist, zeigte sich am Montagabend bei einer überaus gut besuchten Informationsveranstaltung des Hirschberger Bürgerforums für Ortsgestaltung und Ortserhaltung im evangelischen Gemeindesaal in Großsachsen. "Wir vom Bürgerforum sind… [mehr]

Hirschberg

Jeder Ast steht für jüdischen Nachbarn

Myriam Holme poliert nochmals die Messingstange. Stolz blickt die 43-jährige Mannheimer Künstlerin nach oben auf ihr vier Meter hohes Kunstwerk. Eine Baumskulptur mit 27 Ästen. Jeder Ast steht für einen der 27 jüdischen Opfer aus den beiden Ortsteilen, die im Holocaust, der Shoah, von den Nazis… [mehr]

Hirschberg

Freunde von der grünen Insel zu Gast

Erstmals hörte der Lammwirt Gerd Krämer die Gruppe Blackwater Band beim Besuch des 3. "Lützelsachsener Blues, Folk & Rock Festivals" im November 2001 spielen. Dieses wurde von dessen Hausband, den Brothers & Others veranstaltet. Auf einer Irlandrundreise kehrten sie bei Christy O'Neill, dem… [mehr]

Hirschberg

Geburtstagsgeschenk als Kultur-Event

Im beschaulichen Leutershausen konnte man erleben, wie aus einem ganz privaten Geburtstagsgeschenk ein Kultur-Event erster Güte wurde. Ein Verkehrschaos diesen Ausmaßes kennt man hier nur in Sachen Handball um die Heinrich-Beck-Halle, nicht aber in den steilen Gassen beim vergeblichen Ansturm auf… [mehr]

Bergstraße

Feiern bei „Wein & Jazz“

Mustafa Taslaman von der Winzergenossenschaft (WG) Schriesheim weiß genau, welche Tropfen er zu "Jazz & Wein" im Olympia-Kino am 12. November, 20 Uhr (Eintritt: 18 Euro) kredenzt. Und auch die Musik steht schon fest: Eingeladen wurde der international gefeierte Gitarrist Joscho Stephan mit… [mehr]

Hirschberg

„Kleinod“ für Veranstaltungen

Die Handwerker haben die Schrauber aus der Hand gelegt. Franz Kain ließ das Werkzeug wieder surren: Zur Einweihung der Alten Turnhalle am gestrigen Sonntag schraubte sich der Weinheimer Mundart-Kabarettist durch die "Acht-Tage-Woche". Für den Weinheimer war es eine Premiere, erstmals in der Halle… [mehr]

Hirschberg

„Alte Turnhalle“ erstrahlt neu

Bis zur letzten Minute wird geschwitzt - bei Handwerkern und Verantwortlichen. Heute putzen die Mitarbeiter der Firma Weidler Halle, Bühne und Foyer noch einmal durch. Denn am Sonntag steht die Einweihung der Alten Turnhalle an. Vormittags wird mit geladenen Gästen gefeiert, abends präsentiert der… [mehr]

Hirschberg

In sieben Jahren 42 Projekte gesponsert

Bundesweit gibt es 378 Bürgerstiftungen, 275 davon besitzen einen Gütesiegel. Die Hirschberger Bürgerstiftung, die die kleinste in Baden-Württemberg ist, gehört zu diesem erlesenen Kreis. Bürgermeister Manuel Just freute sich daher dieser Tage im Rathaus zum "Erfüllungsgehilfen" des Bundesverbandes… [mehr]

Hirschberg

Kleidersammlung für Bethel

Wer kennt das nicht? Die Bluse aus der letzten Saison ist zu klein; die Schuhe aus dem Schlussverkauf sind nicht so bequem. Doch wohin mit der noch gut erhaltenen Kleidung? Noch bis bis zum 1. November, findet die diesjährige Kleidersammlung der evangelischen Kirchengemeinde Leutershausen im… [mehr]

Hirschberg

Zuchtschau in der Markthalle

Der Kleintierzuchtverein C563 Leutershausen lädt am Sonntag, 2. November, zu seiner traditionellen Lokalschau ein. Diese findet in den Räumlichkeiten der Markthalle statt. Ausgestellt werden neben den verschiedensten Arten und Rassen von Tauben, Hühnern und Hasen auch besondere Züchtungen von… [mehr]

Gesundheit

Uli und Michael Roth: Buch zu ihrem Sieg über den Krebs

Uli und Michael Roth tragen ihr Herz auf der Zunge. Die beiden ehemaligen Nationalhandballer aus Leutershausen redeten nicht nur in den Sporthallen dieser Republik Tacheles, sie hielten auch nicht hinterm Berg, als es um ein ganz anderes Thema ging: Prostatakrebs. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Hirschberg

Hirschberg an der Bergstraße - Prognose für 15 Uhr

Das Wetter am 23.11.2014 in Hirschberg an der Bergstraße: leicht bewölkt
MIN. 4°
MAX. 12°
 
 
 

Kontakt zur Redaktion

(10-18 Uhr) Telefon Fax
Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
Konstantin Groß 06203/95 60 40 06203/95 60 22
Schreiben Sie eine E-Mail!   

Edingen-Neckarhausen

UBL überholt die SPD, CDU verliert

Die Unabhängige Bürgerliste (UBL) hat bei der Gemeinderatswahl am Sonntag erneut zugelegt und ist mit sechs Sitzen künftig zweitstärkste Kraft hinter der CDU und noch vor der SPD. Die beiden großen Parteien verlieren jeweils einen Sitz, die Offene Grüne Liste (OGL) gewinnt wie die UBL einen hinzu. [mehr]

Schriesheim

Bauprojekt im Schlittweg abgelehnt

Beim Abstimmungsverhalten der sechs Punkte umfassenden Tagesordnung war die Sitzung des Technischen Ausschusses (TA) in Schriesheim am Montagabend von großem Einvernehmen geprägt - lediglich zwei Enthaltungen waren insgesamt zu verzeichnen. Die drei Bauvoranfragen und drei Bauanträge waren im… [mehr]

Rhein-Neckar

Lust auf Lesen öffnet jungen Menschen viele Tore

Viele Schulen, Einrichtungen und Freiwillige in der Region haben sich gestern am 11. bundesweiten Vorlesetag beteiligt. In ganz Deutschland wirkten zehntausende von Bücherfreunden und Prominenten an diesem Aktionstag mit. Die gemeinsame Initiative der Wochenzeitung "Die Zeit", Stiftung Lesen und… [mehr]

Zum Thema

Notfalls muss ein Maulkorb her

Ich selbst bin Hundehalterin aber auch Radfahrerin. Wenn jeder ein wenig Rücksicht auf den anderen nimmt, sollte es keinen Ärger geben. Wer einen Rottweiler oder einen anderen großen Hund ausführt, sollte auch die Kraft haben, diesen Hund zu halten, oder er sollte ihm einen Maulkorb anlegen. [mehr]

Fotos sorgen für Gesprächsstoff

Große Resonanz findet die Ausstellung mit historischen Bildern von Schriesheim, die am Montagabend eröffnet wurde (wir berichteten). Jeden Tag kommen Bürger ins Rathaus, um sich die fotografischen Kleinode zu betrachten, zu diskutieren, was oder wer darauf zu sehen ist. [mehr]

Kein Heimspiel ohne Nina und ihre Mutter

Beim jüngsten Bundesligasieg, am Mittwoch in der Mannheimer SAP-Arena gegen Wetzlar, war er mit acht Toren erneut bester Werfer "seiner" Rhein-Neckar-Löwen: Uwe Gensheimer. Gestern hat der 28-jährige Kapitän der Handball-Nationalmannschaft aber erst mal Wettschulden eingelöst und eine Stunde lang… [mehr]

Architekt überzeugt mit Entwurf die Räte

Der Umbau der Karl-Drais-Schule in Heddesheim zur Gemeinschaftsschule ist seit Donnerstag wieder ein Stück konkreter. Architekt Simon Fischer präsentierte den aktuellen Entwurf im Gemeinderat und nahm von dort die klare Zustimmung aller Fraktionen mit. [mehr]

Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Hirschberg und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR