DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 21.09.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Hirschberg: Ab heute steigt die „Großsaasemer Gassekerwe“ rund um die Markthalle / Greengrass und Ralf Keller spielen

Irische Musik und Boote im Apfelbach

Von unserem Mitarbeiter Alexander Zimmermann

Selbst gebastelte Boote gehen am Sonntag bei der Apfelbachregatta aus Anlass der "Großsassemer Gassekerwe" im Hirschberger Ortsteil Großsachsen an den Start.

© wn

Alles soll sich um die Markthalle drehen, denn sie wird wie im Vorjahr der Mittelpunkt der "Großsaasemer Gassekerwe" sein. Los geht es am heutigen Freitag, 24. August, um 18 Uhr mit dem TVG-Handballabend. Er ist sozusagen der Startschuss für ein ereignisreiches Festwochenende im Hirschberger Ortsteil Großsachsen. Die offizielle Eröffnung erfolgt dann am morgigen Samstag um 14 Uhr mit dem Fassbieranstich durch Bürgermeister Manuel Just.

Wenn man schon nicht mehr in einer wirklichen "Gasse" feiert, so wird das Fest doch dem zweiten Teil seines Namens gerecht: Für die Kinder wird es nämlich einen kleinen "Vergnügungspark" geben. Neben einem Karussell locken ein Schießstand und ein Stand mit Süßigkeiten. Ebenfalls spannend für die jungen Besucher: das Apfelbachrennen.

Grüne Äpfel schwimmen

Diese Attraktion wurde für die kommende Veranstaltung noch mal getoppt. 100 grasgrüne Mini-Äpfel gab und gibt es noch an verschiedenen Stellen in Großsachsen zu erstehen (Stern Apotheke, Spargelhof Reisig, Sportscheuer Mayer), um sie dann am Samstagmittag ab 15.30 Uhr am Marktplatz in das kuriose Rennen auf dem Bach zu schicken. Die Apfelbachregatta mit kleinen gebastelten Booten findet am Sonntag ab 13.30 Uhr statt.

Der Samstag beginnt mit einer Jagd, nämlich der Jagd auf Schnäppchen. Ab 8 Uhr kann man über den Flohmarkt im Bereich der Kirchgasse schlendern - im vergangenen Jahr gab es hier knapp 100 Stände und auch diesmal dürfte das Angebot ähnlich groß ausfallen. Natürlich wird zur Stärkung auch ein breites kulinarisches Angebot geben. Dafür sorgen die Betreiber der elf Straußwirtschaften.

Den ersten musikalischen Beitrag gibt es dann am Samstagabend ab 18 Uhr, wenn Ralf Keller auf der Bühne an der Markthalle spielt. Irische Klänge ertönen am Sonntag ab 11 Uhr von der Gruppe Greengrass. Veranstaltet wird die 33. Auflage der Gassekerwe von den Großsaasemer Buwe, dem Jugendrotkreuz, dem MGV "Sängerbund", dem Turnverein "Germania" mit seinen Abteilungen, der BALAOBTA, dem Bund der Selbstständigen, dem Partnerschaftsverein und dem Landfrauenverein. Anmeldeformulare für die Apfelbach-Regatta gibt es bei Edeka Zeilfelder, Schreibwaren Schuhmann und Obsthof Mayer.

© Mannheimer Morgen, Freitag, 24.08.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Hirschberg

    Hirschberg an der Bergstraße - Prognose für 6 Uhr

    15°

    Das Wetter am 21.9.2014 in Hirschberg an der Bergstraße: Regen
    MIN. 13°
    MAX. 18°
     
     
     

    Kontakt zur Redaktion

    (10-18 Uhr) Telefon Fax
    Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
    Konstantin Groß 06203/95 60 40 06203/95 60 22
    Schreiben Sie eine E-Mail!   

    Edingen-Neckarhausen

    UBL überholt die SPD, CDU verliert

    Die Unabhängige Bürgerliste (UBL) hat bei der Gemeinderatswahl am Sonntag erneut zugelegt und ist mit sechs Sitzen künftig zweitstärkste Kraft hinter der CDU und noch vor der SPD. Die beiden großen Parteien verlieren jeweils einen Sitz, die Offene Grüne Liste (OGL) gewinnt wie die UBL einen hinzu. [mehr]

    Hirschberg

    Fritz Bletzer erster Vize von Bürgermeister Manuel Just

    Jetzt sind sie im Amt. Hirschbergs Bürgermeister Manuel Just verlas bei der konstituierenden Sitzung zunächst die Verpflichtungsformel. Anschließend  begrüßte  er die neuen Gemeinderäte per Handschlag und belehrte sie über Rechte und Pflichten. Unter ihnen befinden sich mit Volker Barzyk, Bernd… [mehr]

    Corelli-Ensemble tritt wieder auf

    Da war doch viel Erleichterung bei den Musikfreunden in Ladenburg und Umgebung, als es sich nach dem Tod des Gründers und Organisators herumsprach, dass der Fortbestand des traditionsreichen Corelli-Ensembles Ladenburg/Mannheim gesichert ist. Kammermusiker Werner Brunst, der 1981 gemeinsam mit… [mehr]

    Zum Thema

    „Wo waren die Einsprüche?“

    Eigentlich ist es schön, dass sich die Ökumene in unserer Gemeinde schon zum dritten Mal zu einem gemeinsamen Gottesdienst traf, um an die Bewahrung der Schöpfung in unserer Gemeinde zu denken und in konkreten Schritten dafür einzutreten. Sehr besorgt zeigten sich die Anwesenden über die Zerstörung… [mehr]

    Hier fühlt man sich geborgen

    "Welch ein schöner Tag für ein solches Ereignis!", freut sich Manfred Weißkopf, Geschäftsführer der AWO Rhein-Neckar. Sonne strömt durch Fenster und Türen der Tagespflege im Gesundheitszentrum "Medicum" der Investoren Burkhardt & Witteler. Die 250 Quadratmeter großen Räumlichkeiten im… [mehr]

    Baustellen dienen der Sicherheit

    Zur besseren Sicherung des Schulwegs erhält die an dieser Stelle rund zehn Meter breite Ladenburger Trajanstraße in Höhe der Domitianstraße innerhalb der kommenden Wochen einen Fahrbahnteiler als so genannte Querungshilfe für Passanten. Darüber informierte der stellvertretende Stadtbaumeister… [mehr]

    Gemeinde knüpft schnelles Netz

    Smartphones, Tablets, Heimarbeitsplätze oder moderne Unterhaltungselektronik: Das alles funktioniert nur mäßig bis gar nicht, wenn Daten im Schneckentempo von A nach B gelangen. Schnelles Internet für alle hat sich deswegen der Rhein-Neckar-Kreis zum Ziel gesetzt. In den kommenden Jahren soll ein… [mehr]

    Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Hirschberg und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR