DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 30.07.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Hirschberg: Gestern Nachmittag geriet die Solaranlage einer Firma in Brand / Feuerwehr konnte schnell löschen

Kurze Zeit kräftige Rauchwolke über dem Gewerbepark

Großeinsatz gestern im Gewerbepark an der A5: Gegen 16 Uhr entdeckten Mitarbeiter des Autohauses Ebert-Diehm auf dem Dach der Werkstatthalle aufsteigenden Rauch.

Sofort benachrichtigten sie Feuerwehr und Polizei. Knapp eine Stunde später hatten die 35 Feuerwehrleute aus Hirschberg, die von den Weinheimern unterstützt wurden, alles im Griff und den Brand gelöscht. Einsatzleiter Hermann Ripp vermutete einen Kurzschluss in einem Verteilerkasten der Solaranlage als Ursache. "Durch den Brand wurde zudem eine Dachfläche von rund 20 Quadratmetern beschädigt", ergänzte er. Näheres konnte er am gestrigen Montag noch nicht sagen.

Der Geschäftsführer des Autohauses, Gerhard Nadolny, der mit seinen Mitarbeitern und dem herbeigeeilten Bürgermeister Just die Löschaktion aus sicherer Entfernung beobachtete, atmete durch, als der Notarzt verkündete, dass es keine Verletzten gab. Zur Schadenshöhe konnte Nadolny nichts sagen. Das sei noch zu früh. Sicherheitshalber wurde die Werkstatthalle gesperrt. Von der Decke tropfte noch das Wasser auf eine Hebebühne. hr

© Mannheimer Morgen, Dienstag, 03.05.2011

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Hirschberg

    Hirschberg an der Bergstraße - Prognose für 6 Uhr

    19°

    Das Wetter am 30.7.2014 in Hirschberg an der Bergstraße: örtlich leichte Gewitter
    MIN. 19°
    MAX. 24°
     

    Kontakt zur Redaktion

    (10-18 Uhr) Telefon Fax
    Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
    Konstantin Groß 06203/95 60 40 06203/95 60 22
    Schreiben Sie eine E-Mail!   

    Edingen-Neckarhausen

    UBL überholt die SPD, CDU verliert

    Die Unabhängige Bürgerliste (UBL) hat bei der Gemeinderatswahl am Sonntag erneut zugelegt und ist mit sechs Sitzen künftig zweitstärkste Kraft hinter der CDU und noch vor der SPD. Die beiden großen Parteien verlieren jeweils einen Sitz, die Offene Grüne Liste (OGL) gewinnt wie die UBL einen hinzu. [mehr]

    Heddesheim

    Sportabzeichen verliehen

    Viel Lob der Rektorin prasselte auf die Schüler der Hans-Thoma-Grundschule in Heddesheim nieder. In einer kleinen Feierstunde wurden die Besten des Vorlesewettbewerbs geehrt und die Sportabzeichen übergeben. [mehr]

    Randalierer verwüsten Schule

    Hohen Sachschaden haben bislang Unbekannte vermutlich am vergangenen Wochenende in der Ladenburger Merian-Realschule angerichtet. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, wurde bereits am Montagmorgen gegen 7.15 Uhr festgestellt, dass Randalierer höchstwahrscheinlich über ein Fenster im Erdgeschoss… [mehr]

    Betr.

    „Welch ein Irrsinn“

    Das kann ja wohl nicht wahr sein! Da kämpfen Ilvesheim und Ladenburg jahrelang für einen sicheren Schulweg für die Rad fahrenden Schüler aus Ilvesheim zu den Ladenburger Schulen. Dann ist der Weg endlich vorhanden, wird zu aller Zufriedenheit genutzt, und jetzt kommt das Landratsamt und will die… [mehr]

    Stadt als attraktiver Arbeitgeber

    "MM"-Lesern sind sie sicher schon aufgefallen: die Stellenanzeigen der Stadt Schriesheim im Anzeigenteil unserer Samstag-Ausgaben; vor allem Erzieher/innen werden gesucht. Was steckt dahinter? Und wie stellt sich die Stadt Schriesheim darüber hinaus generell als Arbeitgeber dar? Der "MM" sprach… [mehr]

    „EKSplosiv“ rappt letztmals beim Altstadtfest

    Mit einer bemerkenswerten Rede hat Tim Jörder auch im Namen der neun weiteren Absolventen allen Lehrern der Erich-Kästner-Schule (EKS) Ladenburg gedankt. "Die Schule, an der wir hier sind, ist eine ganz besondere Schule", sagte der Heddesheimer bei der Abschlussfeier im Musikraum, denn jeder werde… [mehr]

    Ingrid Noll liest im Bürgerhaus

    Rabenschwarzer Humor und lokale Schauplätze in Mannheim und Umgebung - diese Eigenschaften sind charakteristisch für die Kriminalromane der Bestsellerautorin Ingrid Noll. Eine Lesung der "Grande Dame" des deutschen Krimis können interessierte Bücherfreunde im Heddesheimer Bürgerhaus am Mittwoch, 22… [mehr]

    Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Hirschberg und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR