DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 22.07.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Hirschberg: Gestern Nachmittag geriet die Solaranlage einer Firma in Brand / Feuerwehr konnte schnell löschen

Kurze Zeit kräftige Rauchwolke über dem Gewerbepark

Großeinsatz gestern im Gewerbepark an der A5: Gegen 16 Uhr entdeckten Mitarbeiter des Autohauses Ebert-Diehm auf dem Dach der Werkstatthalle aufsteigenden Rauch.

Sofort benachrichtigten sie Feuerwehr und Polizei. Knapp eine Stunde später hatten die 35 Feuerwehrleute aus Hirschberg, die von den Weinheimern unterstützt wurden, alles im Griff und den Brand gelöscht. Einsatzleiter Hermann Ripp vermutete einen Kurzschluss in einem Verteilerkasten der Solaranlage als Ursache. "Durch den Brand wurde zudem eine Dachfläche von rund 20 Quadratmetern beschädigt", ergänzte er. Näheres konnte er am gestrigen Montag noch nicht sagen.

Der Geschäftsführer des Autohauses, Gerhard Nadolny, der mit seinen Mitarbeitern und dem herbeigeeilten Bürgermeister Just die Löschaktion aus sicherer Entfernung beobachtete, atmete durch, als der Notarzt verkündete, dass es keine Verletzten gab. Zur Schadenshöhe konnte Nadolny nichts sagen. Das sei noch zu früh. Sicherheitshalber wurde die Werkstatthalle gesperrt. Von der Decke tropfte noch das Wasser auf eine Hebebühne. hr

© Mannheimer Morgen, Dienstag, 03.05.2011

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Hirschberg

    Hirschberg an der Bergstraße - Prognose für 12 Uhr

    27°

    Das Wetter am 22.7.2014 in Hirschberg an der Bergstraße: örtlich leichte Gewitter
    MIN. 18°
    MAX. 29°
     

    Kontakt zur Redaktion

    (10-18 Uhr) Telefon Fax
    Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
    Konstantin Groß 06203/95 60 40 06203/95 60 22
    Schreiben Sie eine E-Mail!   

    Edingen-Neckarhausen

    UBL überholt die SPD, CDU verliert

    Die Unabhängige Bürgerliste (UBL) hat bei der Gemeinderatswahl am Sonntag erneut zugelegt und ist mit sechs Sitzen künftig zweitstärkste Kraft hinter der CDU und noch vor der SPD. Die beiden großen Parteien verlieren jeweils einen Sitz, die Offene Grüne Liste (OGL) gewinnt wie die UBL einen hinzu. [mehr]

    Friedrichsfeld

    Ski Club lädt zum Zeltcamp

    Für alle Jugendlichen und Junggebliebenen Ski- und Tennismitglieder hat der der Friedrichsfelder Ski-Club ein Zeltwochenende zu Beginn der Sommerferien organisiert. Auch interessierte Nichtmitglieder sind willkommen. Neben dem gemeinsamen Beisammensein mit Grillen und Chillen, wird natürlich auch… [mehr]

    Kabarettist klönt mit Küchenchefs

    Mit "Franz Kain kocht" und rund 150 Gästen ist am vergangenen Sonntagabend das 3. Rosenhof OpenAir auf dem historischen Gutshof bei Ladenburg zu Ende gegangen. Dabei schaute das Publikum zusammen mit dem Weinheimer Veranstalter und Kabarettist Franz Kain Küchenchefs aus der Region, darunter Michael… [mehr]

    Zum Artikel

    „Öffentliche Kritik muss möglich sein“

    E s erstaunt mich immer wieder, wenn Naturschutzverbände oder Naturschützer Eingriffe in geschützte Gebiete kritisieren, wie die betreffenden Bürgermeister und auch zum Teil die örtliche Presse darauf gereizt reagieren. Eigentlich sollten sie doch dankbar sein, dass vonseiten des Naturschutzes auf… [mehr]

    Am OEG-Gelände geht‘s weiter

    Auf dem früheren OEG-Gelände geht es weiter voran. In seiner Sitzung gestern Abend genehmigte der Technische Ausschuss für das nördliche Baufenster (das Grundstück des früheren Raiffeisenmarktes) den Antrag auf Errichtung von sieben Gebäuden mit insgesamt 55 Wohneinheiten. In seiner Gestaltung… [mehr]

    Joggerin von Hund gebissen

    Von einem zweijährigen Schäferhund-Mischling ist eine 31-jährige Joggerin am vergangenen Sonntag kurz vor 8.30 Uhr in der Neckarstraße in Ladenburg gebissen worden. Die Joggerin lief auf dem Fußweg in Höhe der dortigen Hundewiese in Richtung Schwabenheimer Hof am angeleinten Hund einer 59-jährigen… [mehr]

    Blutspendetermin in Heddesheim

    Der DRK-Blutspendedienst lädt zur Blutspende ein am Dienstag, 29. Juli, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Nordbadenhalle in Heddesheim. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut… [mehr]

    Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Hirschberg und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR