DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 22.08.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Hirschberg: Gestern Nachmittag geriet die Solaranlage einer Firma in Brand / Feuerwehr konnte schnell löschen

Kurze Zeit kräftige Rauchwolke über dem Gewerbepark

Großeinsatz gestern im Gewerbepark an der A5: Gegen 16 Uhr entdeckten Mitarbeiter des Autohauses Ebert-Diehm auf dem Dach der Werkstatthalle aufsteigenden Rauch.

Sofort benachrichtigten sie Feuerwehr und Polizei. Knapp eine Stunde später hatten die 35 Feuerwehrleute aus Hirschberg, die von den Weinheimern unterstützt wurden, alles im Griff und den Brand gelöscht. Einsatzleiter Hermann Ripp vermutete einen Kurzschluss in einem Verteilerkasten der Solaranlage als Ursache. "Durch den Brand wurde zudem eine Dachfläche von rund 20 Quadratmetern beschädigt", ergänzte er. Näheres konnte er am gestrigen Montag noch nicht sagen.

Der Geschäftsführer des Autohauses, Gerhard Nadolny, der mit seinen Mitarbeitern und dem herbeigeeilten Bürgermeister Just die Löschaktion aus sicherer Entfernung beobachtete, atmete durch, als der Notarzt verkündete, dass es keine Verletzten gab. Zur Schadenshöhe konnte Nadolny nichts sagen. Das sei noch zu früh. Sicherheitshalber wurde die Werkstatthalle gesperrt. Von der Decke tropfte noch das Wasser auf eine Hebebühne. hr

© Mannheimer Morgen, Dienstag, 03.05.2011

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Hirschberg

    Hirschberg an der Bergstraße - Prognose für 3 Uhr

    Das Wetter am 22.8.2014 in Hirschberg an der Bergstraße: leicht bewölkt
    MIN. 9°
    MAX. 22°
     
     
     

    Kontakt zur Redaktion

    (10-18 Uhr) Telefon Fax
    Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
    Konstantin Groß 06203/95 60 40 06203/95 60 22
    Schreiben Sie eine E-Mail!   

    Edingen-Neckarhausen

    UBL überholt die SPD, CDU verliert

    Die Unabhängige Bürgerliste (UBL) hat bei der Gemeinderatswahl am Sonntag erneut zugelegt und ist mit sechs Sitzen künftig zweitstärkste Kraft hinter der CDU und noch vor der SPD. Die beiden großen Parteien verlieren jeweils einen Sitz, die Offene Grüne Liste (OGL) gewinnt wie die UBL einen hinzu. [mehr]

    Edingen

    Bei der Gratisportion Fisch geht’s ganz streng nach Ortsteil

    Licht am Horizont und damit auch ein Besucherandrang hat der Anglerverein Edingen am Backfischfest-Sonntag verzeichnet. Nach dem verregneten Samstag (wir berichteten) herrschte sonntags an der Wetterfront zumindest phasenweise eitler Sonnenschein. Um die Mittagszeit standen Hunderte von Fischfans… [mehr]

    Ferienausflug in die Antike

    Beim Ferienprogramm in der Römerstadt darf das Thema Römer nicht fehlen. Ist doch klar und außerdem längst Tradition, dass der Ladenburger Geschichtsverein Heimatbund einen solchen Nachmittag anbietet. 16 Mädchen und Jungen zwischen etwa sieben und zwölf Jahren standen diesmal im Vereinsdomizil… [mehr]

    Zum Thema

    „Absolut zu viel Verkehr“

    Natürlich kann man den Reiterverein Ladenburg zum Zusammenschluss mit dem Reiterverein Heidelberg nur beglückwünschen. Ein Vereinszusammenschluss bringt mit Sicherheit auch einige Synergieeffekte mit sich. Allerdings hat man bei der Planung nicht an die Verkehrssituation gedacht. Schon jetzt ist… [mehr]

    Altenbacher heißen die Flüchtlinge willkommen

    Kürzlich stattete Bürgermeisterstellvertreter Anselm Löweneck der Verwaltungsstelle in Altenbach einen Besuch ab und plauderte bei einem zweiten Frühstück mit dem neuen Ortsvorsteher Dr. Herbert Kraus, den beiden Altenbachern Alexander Richter (Kerweborscht) und Sascha Rudolph (Kerweparre), der… [mehr]

    Moreno wünscht „Feliz cumpleaños“

    1964, das Jahr, in dem der erste Ford Mustang vom Band lief, Sandra Bullock zur Welt kam, Cassius Clay seinen ersten Weltmeistertitel holte, die Rolling Stones ihre erste LP veröffentlichten, der Liter Diesel 49 Pfennige kostete und der 1. FC Köln die Deutsche Meisterschaft errang. 1964 war aber… [mehr]

    Mitten im Grünen lernt der Beo sprechen

    "Der Vogelpark ist ein Beweis dafür, dass man viel machen kann, auch ohne eine Menge Geld oder Platz", stellt Ulrich Landenberger, Kassier und Zuchtwart des Vereins für Vogelfreunde und -pfleger Heddesheim fest. Seit 1989 wird die Anlage im Brunnenweg 9 im Heddesheimer Feld vom 1. April bis zum 31… [mehr]

    Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Hirschberg und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR