DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 18.09.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Pfalzbau

Lesung und Film über Ursula Michel

Als eines der letzten jüdischen Kinder in Deutschland konnte im August 1939 die damals 16-jährige Ludwigshafenerin Ursula Michel dem NS-Terrorregime entfliehen und noch einen Platz in einem Kindertransport nach England finden. Über das Schicksal des Mädchens und ihrer Eltern, die ins KZ Treblinka… [mehr]

Stalking

Verfahren gegen Auflage eingestellt

Das Verfahren gegen einen 58-jährigen Ludwigshafener, der beschuldigt wird, seiner damals von ihm getrennt lebenden Ehefrau nachgestellt zu haben, wurde zwischenzeitlich vorläufig eingestellt. Dem Mann war unter anderem vorgeworfen worden, gegen das Gewaltschutzgesetz verstoßen zu haben. Dies… [mehr]

Polizeibericht

Diebe stehlen Weihnachtsdeko

Böse Bescherung: Knapp 100 Tage vor dem Fest haben Diebe einer 75 Jahre alten Frau in Ludwigshafen einen Korb mit weihnachtlichen Bastelarbeiten gestohlen. Das teilte die Polizei gestern mit. Demnach war die Seniorin am Dienstag gegen 8.10 Uhr im Bereich eines Altenheims in der Benckiserstraße im… [mehr]

Anbindung

Verkehrsbelastung bleibt Ärgernis in Ruchheim

In Ruchheim kommt der Verkehr nicht zum Erliegen, weder auf den Straßen noch als politischer Dauerbrenner. Das leidige Thema rund um die Bebauung der Industriegebiete "Am Römig" und "Nördlich der A 650" und der damit verbundene Umbau der Straßen beschäftigte auch den neu gewählten Ortsbeirat bei… [mehr]

Verbandsliga

LSC nur Außenseiter

Das aktuelle Tabellenbild der Fußball-Verbandsliga wird dem Ludwigshafener SC nicht gerecht, denn die Gartenstädter stehen nur deshalb als Drittletzte in der Abstiegszone, weil sie noch ein Spiel beim Schlusslicht VfL Neustadt nachholen müssen. An dieser Ausgangslage wird sich am achten Spieltag am… [mehr]

Ludwigshafen

Polizei schließt Präventionsladen

Das Polizei-Präventionszentrum bleibt in der Ludwigshafener Innenstadt - aber nicht mehr in einem Ladenlokal in der Bismarckstraße, sondern in Büroräumen. Grund: Sparmaßnahmen des Landes. [mehr]

Soziales

„Schüler bleiben auf der Strecke“

Metallbauer, Konditorin, Bürokaufmann, Restaurantfachfrau, KFZ-Mechatroniker, Friseurin - sind nur einige Berufe, in die Schüler der Realschule plus am Ebertpark vermittelt wurden. Wie in einer Ruhmeshalle hängen die Fotos der Jugendlichen im Büro der sogenannten Übergangslotsen. Darunter steht der… [mehr]

Bismarckstraße

Öffnung für Autoverkehr?

Um eine Belebung der mittleren Bismarckstraße zu erreichen, sollen sich dort nicht nur mehr Dienstleistungen statt Einzelhandel ansiedeln. Zudem schlagen die Anwohner vor, den Abschnitt der Fußgängerzone zwischen Bahnhof- und Kaiser-Wilhelm-Straße für den Autoverkehr zu öffnen, erklärte Dr. Suzanne… [mehr]

Polizeibericht

Dreister Trickdiebstahl

Mit einer miesen Masche sind Trickdiebe am Montag in der Maudacher Straße zu Werke gegangen. Wie die Polizei berichtet, war ein 81-Jähriger in seinem Garten beschäftigt, als er mittels einer sogenannten Bettelkarte von einem jungen Mann um Geld angegangen wurde. Nach dem Gespräch setzte der Senior… [mehr]

Ehrenringträger

Trauer um Heinz Braun

Ungewöhnlich war seine Ehrung im Bundeskanzleramt: Trotz des Trubels wenige Tage nach dem Fall der Mauer nahm sich 1989 Bundeskanzler Helmut Kohl die Zeit und überreichte seinem Duzfreund Heinz Braun das Bundesverdienstkreuz. Der langjährige CDU-Stadtrat und BASF-Betriebsrat starb im Alter von 83… [mehr]

Mundenheim

„Kinder haben etwas zu erzählen“

Zum Schulanfang hat es begonnen, "das größte theaterpädagogische Projekt, das es in Ludwigshafen bis jetzt gab", wie Peer Damminger erklärt: Ein ganzes Schuljahr lang werden er und seine Frau Bärbel Maier von der KiTZ Theaterkumpanei alle dritten und vierten Klassen der Mundenheimer Schillerschule… [mehr]

Gesundheit

Demenzformen und ihre Bewältigung

Zum Welt-Alzheimertag am Sonntag, 21. September, bietet das St. Marienkrankenhaus (Salzburger Str. 15) einen Infotag an. Von 11 bis 17 Uhr gibt es Fachvorträge, Workshops und Mitmachangebote. Veranstalter sind die Alzheimer-Gesellschaft Rheinland-Pfalz und die geriatrische Klinik des… [mehr]

Innenstadt

„Nicht überall Einzelhandel“

Als Top-Büroadresse in Ludwigshafen ist der Ludwigsplatz nach Ansicht der Experten "stimmig", die mittlere Bismarckstraße jedoch muss ihr Profil total wandeln - vom Einzelhandel hin zu Dienstleistungen. Dies ist ein Ergebnis des Zwischenberichts zum Innenstadtmanagement, den die Beratungsbüros CIMA… [mehr]

Innenstadt

Neue „Tortenschachtel“ wohl nicht rund

In einer gemeinsamen Sitzung wurden dem Bau- und Grundstücksausschuss und dem Ortsbeirat Südliche Innenstadt gestern einige Neuigkeiten präsentiert: Der geplante Neubau der "Tortenschachtel" am Berliner Platz wird wohl nicht rund sein und in der Christian-Weiss-Siedlung gibt es keinen Kita-Neubau. [mehr]

Gartenstadt

Nutzung des Metro-Areals unklar

In der Sitzung nach der Sommerpause legte der Ortsbeirat Gartenstadt den Fokus auf die künftige Nutzung des ehemaligen Metrogeländes. Rainer Ritthaler, Bereichsleiter Umwelt, kündigte an, dass das Areal noch für die nächsten zwei Jahre geschlossen bleibt. [mehr]

Oggersheim

Stromausfall in Stadtteil

Wegen zweier Kabelfehler im Netz der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) hat es gestern Vormittag einen Stromausfall in Teilen von Oggersheim gegeben. Auch die Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik (BGU) war davon betroffen, wie deren Sprecherin Ulrike Kühnlein bestätigte. Bei der BGU springen… [mehr]

Flüchtlinge

Streit um Asylpolitik

Die Grünen unterstützen die Forderung des Bürgermeisters Wolfgang van Vliet (SPD), wonach der Bund den Kommunen bei der Versorgung von Flüchtlingen mehr Geld geben soll, kritisieren aber sein "Lamentieren". Der Sozialdezernent wisse, dass sein Wunsch, nach Ludwigshafen zugeteilte Flüchtlinge in… [mehr]

Soziales

Kletterwand lässt Herzen der Kinder höher schlagen

Stück für Stück kämpft sich der fünfjährige Lenny an der Kletterwand hoch. Mit jedem Griff wird es schwieriger, dann lässt er los - und wird von den Mitarbeitern des Abenteuerspielplatzes sanft abgelassen. "Das war spitze, ich will noch mal", sagt er, aber hinter ihm warten schon die nächsten… [mehr]

Rheingönheim

Viel über Tiere und Natur gelernt

Natur pur gab es gestern beim elften Erlebnistag für Familien im Wildpark Rheingönheim. Die Organisatoren boten mit 30 Aktionen ein buntes Programm, bestehend aus Spiel, Spaß und Unterhaltung für die großen und vor allem kleinen Besucher, die viele Dinge über die Tiere und Pflanzen des Parks… [mehr]

Friesenheim

Von Kaffeekultur und Muckefuck

"Moccatassen" lautet das Thema der Begleitausstellung zur diesjährigen Friesenheimer Kerwe, die vom 27. bis 30. September stattfindet. Die feine kleine Schau zeigt im Heimatmuseum (Luitpoldstr. 48) in 13 Vitrinen über 300 Exponate des Friesenheimer Sammler-Ehepaars Karola und Jürgen Graf. Dabei… [mehr]

Architektur

Würdigung fürs Westend

Die städtische Immobiliengesellschaft GAG bekommt den Fritz-Höger-Preis 2014 verliehen. Dieser Preis würdigt nach Angaben des Veranstalters - der Initiative "Bauen mit Backstein" - die gelungene Sanierung und herausragende architektonische Leistung unter Bewahrung des ursprünglichen Charakters der… [mehr]

Seniorenrat

Infoangebote zu Ticket-Automaten

Alle, die Probleme beim Lösen einer Fahrkarte mit dem Ticket-Automaten der Deutschen Bahn haben, können sich am Donnerstag, 25. September, von 11 Uhr bis 16.30 Uhr, in die "Geheimnisse" des Gerätes einführen lassen. Eine Anmeldung dafür ist unbedingt erforderlich, da pro Durchgang nicht mehr als… [mehr]

Maudach

Geschicklichkeit an vielen Geräten getestet

An einem Kran wehte die blaue Fahne des Technischen Hilfswerks (THW) und führte die Besucher zum Gelände des Ortsverbands Ludwigshafen. Hier, auf seinem Gelände in der Ignaz-Büttner-Straße im Maudacher Industriegebiet, hat der Verein sein "Bruchfest" gefeiert. Nachdem im Juni die Festhalle im… [mehr]

Kultur

Auf Spurensuche mit Schreiben

Unter dem Motto "Für mich soll´s rote Rosen regnen" startet am heutigen Montag, 18 bis 19.30 Uhr, eine Schreibwerkstatt in der Jugendkirche (Ludwig-Börne-Str. 2). Nach Angaben von Religionspädagogin und Leiterin Bärbel Bähr-Kruljac könne Schreiben helfen, mit Kreativität auf die eigene Spurensuche… [mehr]

Land fördert Projekte in Ludwigshafen

Geld für Bibliothek und Freibad

"Ich fühle mich fast wie an Weihnachten, wenn die Geschenke ausgepackt werden", bekannte Kulturdezernentin Cornelia Reifenberg. Von einem "erfreulichen Tag für Ludwigshafen" sprach OB Eva Lohse. Was der Stadtvorstand damit unisono würdigte, war der Förderbescheid aus Mainz. Demnach unterstützt das… [mehr]

Parkinsel

Rodungen sorgen weiter für Unmut

Eine neue Idee für die optische Gestaltung der Hochwasserschutzwand auf der Parkinsel präsentierten die Stadtverwaltung und das beauftragte Planungsbüro bei der gut besuchten Anwohnerversammlung. Die metallene Spundwand, die ab kommendem Frühjahr hinter der bestehenden Betonmauer in die Böschung… [mehr]

Protestanten

Vier Pfarrer wechseln

In der protestantischen Kirche dreht sich das Personalkarussel. Pfarrer Gunter Schmitt verlässt zum 1. Oktober das Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum in Friesenheim und geht zum Missionarisch-Ökumenischen Dienst. Seine Stelle ist zur Wiederbesetzung ausgeschrieben. Schmitt wird am 5. Oktober um 10.45 Uhr… [mehr]

Die Vereinbarung zu Sachfragen zwischen der SPD und CDU Ludwigshafen für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 des Stadtrates Ludwigshafen zum Herunterladen.

 
 
TICKER

Das Wetter in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein - Prognose für 3 Uhr

15°

Das Wetter am 18.9.2014 in Ludwigshafen am Rhein: stark bewölkt
MIN. 15°
MAX. 27°
 

Blitzmarathon 2014 in der Region

Beim bundesweiten Blitzmarathon wird von Donnerstag, 18. September, 6 Uhr, auch in der Region 24 Stunden lang verstärkt die Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern kontrolliert. 

 
 

LUDWIGSHAFEN: VEREINBARUNGEN SPD/CDU

Die Vereinbarung zu Sachfragen zwischen der SPD und CDU Ludwigshafen für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 des Stadtrates Ludwigshafen zum Herunterladen.


Happy Eppelheim

Große Party beim Stadtfest

Eppelheim. Am Wochenende locken das Stadtfest "Happy Eppelheim" und die BDS-Leistungsschau in die Stadtmitte. Beste Unterhaltung verspricht die Stadt allen Gästen des in diesem Jahr erstmalig auf drei Tage ausgelegten Stadtfestes. Am Freitag, 11. Juli, geht es auf dem Vorplatz der Rudolf-Wild-Halle… [mehr]

Ludwigshafen

Henkel neuer Ortsvorsteher von Friesenheim

Es gab eine Panne bei der Stimmenauszählung der Ortsvorsteher-Stichwahl in Ludwigshafens Stadtteil Friesenheim: Statt Constanze Kraus von der CDU ist nun doch der SPD-Kandidat Günther Henkel gewählt worden. [mehr]

Hochstraße

Bund wartet auf Antrag

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt wird erst über eine Zuwendung zur Erneuerung der Hochstraße Nord entscheiden, wenn ihm alle nötigen Unterlagen vorliegen. Das teilte die Pressestelle seines Ministeriums auf Anfrage mit. Hintergrund ist die Zusage der rheinland-pfälzischen… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Ludwigshafen (mit Fotostrecke)

BASF-Hochhaus schrumpft weiter

Der Abriss des BASF-Hochhauses in Ludwigshafen verläuft nach Angaben des Unternehmens ohne Komplikationen und soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Zurzeit wird das vierte Regelgeschoss abgetragen. Ab 2016 könnte an gleicher Stelle ein neues "Wahrzeichen" entstehen. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Ludwigshafen

Thomas Schrott Tel. 0621/392 1608
Sybille Burmeister Tel. 0621/392 1609
Martin Geiger Tel. 0621/392 1618
Ressortleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1304
Fax 0621/392 1643

Die Redaktion erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr.

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Zur Stadtführung der Lukom am 26. Juli

„Vieles vorher nicht bekannt“

Zunächst möchten wir uns bei der Redaktion des "Mamo", die für Ludwigshafen verantwortlich zeichnet, recht herzlich bedanken: Bedanken für einen Artikel, der am 17. Februar erschienen war und in welchem über eine Stadtrundfahrt in Ludwigshafen, die von der Lukom in Kooperation mit der… [mehr]

Bensheim

„Barabhebung von bis zu 18 000 Euro“

Bensheim. Weil sie rund 700 000 Euro veruntreut haben sollen, müssen sich zwei frühere Mitarbeiterinnen der Diakoniestation Bensheim-Zwingenberg vor dem Amtsgericht Bensheim verantworten. "Wir hatten sehr, sehr großes Vertrauen. Sie hat gute Arbeit geleistet und war sehr anerkannt. Unsere… [mehr]

Gastronomie

Nasser August hat Mannheimer Biergärten getroffen

Spürbar weniger Kunden haben Mannheimer Biergärten und Strandbars im Sommer verzeichnet. Grund dafür sei der niederschlagsreiche August, sagt Daniel Ohl, Pressesprecher des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Baden-Württemberg. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Ludwigshafen und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR