DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 22.10.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Polizeibericht

Trickbetrug mit billigen Jacken

Italienische Lederjacken zu einem günstigen Preis hat ein Trickbetrüger nach Polizeiangaben einem 70-jährigen Friesenheimer angeboten. Die Textilien waren aber, wie es sich später herausstellte, von minderwertiger Qualität. Gegen 10.30 Uhr hatte der Unbekannte den Friesenheimer vor dessen Haus nahe… [mehr]

Kriminalität

Duo beraubt 67-jährige Frau

Eine 67-Jährige wurde am Montagabend vor einem Lebensmittelmarkt in der Hoheloogstraße von zwei Jugendlichen beraubt. Diese überfielen nach Polizeiangaben gegen 19.25 Uhr die Frau am Ausgang des Marktes. Ein Täter ergriff sie von hinten am Oberarm und riss sie zu sich, während sein Komplize ihr die… [mehr]

Stadtbibliothek

Polizei befreit Jugendliche

Eine unliebsame Überraschung haben drei Jugendliche erlebt, die die Stadtbibliothek in der Bismarckstraße am Montag gegen 15 Uhr besuchen wollten, obwohl sie an diesem Wochentag stets geschlossen ist. Weil der Zugang wegen der laufenden Sanierungsarbeiten aber kurzzeitig offen war, konnten sie laut… [mehr]

Bildung

Experimente mit Fotografien

Die grauen Herbst- und Wintertage will die Jugendkunstschule "Unartig" des Kunstvereins vertreiben. Sie bietet Kindern von vier bis elf Jahren und Familien ein buntes Programm an. In einigen Kursen können Jugendliche mit dem Medium Fotografie experimentieren: "Unter der Regie von ... Dir" wird eine… [mehr]

Ludwigshafen

Blies: Badebetrieb für 2015 gesichert

Ausgerechnet während der Sommerferien, wenn eigentlich die meisten Gäste kommen, war richtiges Badewetter selten. Deutlich geringer als im Vorjahr fielen daher die Besucherzahlen aus. Gleiches gilt für die Einnahmen des Fördervereins. Trotz Einbußen wird dieser aber das Bliesbad weiter betreiben. [mehr]

Pfingstweide

Fiktiven Brand unter Kontrolle gebracht

Brand und Produktaustritt in einer Spedition - so lebensfern ist dieses Schreckensszenario in Ludwigshafen nicht. Die Firma Talke in der Pfingstweide stellte ihr Gelände und ihre Hallen zur Verfügung, damit die drei Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren aus Ludwigshafen dort ihre Jahresübung mit… [mehr]

Oggersheim

Heck neuer Schulleiter

Als neuer Schulleiter der Schlossschule wurde Thorsten Heck durch Hiltrud Gehrlein-Bischoff von der Schulaufsichtsbehörde eingeführt. Der 43-Jährige folgt Josef Fiedler nach. Heck ist gebürtiger Nordhesse und stammt aus Korbach. Er leitete das Studienseminar in Fritzlar, nachdem er an einer… [mehr]

Friesenheim

Ebertsiedlungbietet Vögeln ein Zuhause

Genau 259 Ersatznistkästen hat die städtische Immobiliengesellschaft GAG in die Dämmung und unter die Dachtraufen ihrer sanierten Häuser in der Ebertsiedlung einbauen lassen. Wie Unternehmenssprecherin Heike Sugge gestern mitteilte, waren den Mitarbeitern 2009 bei den Vorbereitungen für die… [mehr]

Seniorenrat

Philippi gibt Vorsitz ab

Seit 19 Jahren engagiert er sich im Vorstand des Ludwigshafener Seniorenrates, seit elf Jahren ist er Vorsitzender, nun aber wird der 80-jährige Heinz-Dieter Philippi (Bild) das Amt abgeben. Bei der Vorstandsneuwahl der Dachorganisation für rund 60 Seniorenvereine am 27. November werde er aus… [mehr]

Innenstadt

Bürgerhof mit Fest eröffnet

"Gott sei dank" habe er gedacht, als er durch das "Karlruher Gässel" von der Ludwigstraße auf den Bürgerhof gegangen sei, erklärte Ortsvorsteher Christoph Heller. Bei der Einweihungsfeier für den neugestalteten Bürgerhof am Freitagabend (wir berichteten kurz) sprach er ein Grußwort. Er sei froh… [mehr]

Bildung

Über Wein, Latein und das Jahr 2050

Das Leitthema der Vortragsreihe zum Studium generale an der Hochschule Ludwigshafen in diesem Wintersemester lautet "Einblicke und Perspektiven." Bis zum 9. Dezember können Interessierte noch insgesamt acht Vorträge zu unterschiedlichen Themen besuchen. Die kostenlosen Veranstaltungen für jedermann… [mehr]

Caritas

„Fortbildung“für Eltern

Werdende Eltern stellen sich während der Schwangerschaft viele Fragen und sind unsicher. Aus diesem Grund bietet die Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen im Caritas-Zentrum (Ludwigstraße 67) eine Informationsreihe mit dem Titel "Abenteuer Eltern werden" an. [mehr]

Rheingönheim

Vereine halten zusammen

Sonnenschein, gute Laune und fröhliche Gesichter - schöner hätte man sich den Auftakt der Rheingönheimer Kerwe nicht wünschen können. Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete Ortsvorsteherin Julia May am Samstagmittag für die zahlreich erschienenen Besucher auf dem Kantor-Josef-Jakob-Platz die… [mehr]

Behindertenbeauftragter

Keine Sprechstunde diese Woche

Die Sprechstunden des ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten der Stadt Ludwigshafen, Hans-Joachim Weinmann, fallen heute und am Donnerstag, 23. Oktober, aus. Die nächsten Termine sind Montag, 3. November, und Donnerstag, 6. November. Hans-Joachim Weinmann bietet in Zimmer 409 im Stadthaus Nord… [mehr]

Menschen in Ludwigshafen

Klick für Klick zu neuen Kontakten

Facebook. Foren. Die eigene Homepage: Es ist das Internet, über das Tobias Baumann den Kontakt zur Außenwelt aufrecht hält. Das ihm die Welt hinein holt in sein kleines Zimmer in der Wohnung in Maudach, die er seit zwei Jahren nicht verlassen hat. Der 28-Jährige leidet seit seiner Geburt an einer… [mehr]

Hochwasserschutz

Rodungsarbeiten auf Parkinsel fast abgeschlossen

Von Bäumen und Gebüschen befreit sind weite Strecken entlang der Betonmauer an der Parkstraße: Die Rodungsarbeiten auf knapp zwei Kilometern Länge sind fast abgeschlossen. Gestern Vormittag ist die Firma Bauer Kompost noch beschäftigt damit, größere Bäume zu kappen. "Das klingt immer, als wenn… [mehr]

Gartenstadt

TWL spülen Leitungen

Teile der Bewohner in der Gartenstadt sollten nächste Woche nachts kein Wasser verbrauchen. Das teilten die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) mit. Der Grund: Das Unternehmen spült die Wasserleitungen durch. Betroffen sind laut TWL Anwohner der Raschig-, Königsbacher-, Eichen-, Tannen-, Hochfeld… [mehr]

Tierkrematorium

AfD für Einbau eines Filters

Die Partei Alternative für Deutschland (AfD), die fünf Sitze im Stadtrat innehat, erklärte gestern, dass die Bedenken der Bürger gegen den Betrieb eines Tierkrematoriums in Rheingönheim ernst genommen werden sollten. Die Einwendungen legten "einige Unstimmigkeiten offen", welche ausgeräumt werden… [mehr]

Bildung

Zeitreise mit Bestseller-Autor

"Normalerweise, wenn ich eine Lesung mache, lese ich einfach den Anfang eines Buches bis zu einer Stelle, von der ich denke, dass sie sagenhaft spannend ist - damit die Leute dann losströmen und Bücher kaufen", erklärt Andreas Eschbach launig. Aber da er nun an einer Schule der Naturwissenschaften… [mehr]

Amtsgericht

20-Jährigem Handy gestohlen

Mit einer Geldauflage und einer "Hausaufgabe" ist ein 17-jähriger Angeklagter gestern bei einem Prozess am Amtsgericht weggekommen: Das Verfahren wegen räuberischen Diebstahls gegen ihn wurde eingestellt. Das gilt auch für das Verfahren gegen einen 18-Jährigen, der wegen der gleichen Tat angeklagt… [mehr]

Verkehr

Ampel-Austausch in Oggersheim

In Oggersheim wird nächste Woche eine Ampel ausgetauscht. Es handelt sich dabei um die Anlage an der Kreuzung Mannheimer-, Prälat-Caire- und Ludwig-Guttmann-Straße. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Der Verkehr wird dadurch teilweise beeinträchtigt. [mehr]

Tierkrematorium in Rheingönheim

Fast 500 Einwendungen gegen geplante Anlage

Roland Merker, Leiter der Anubis-Tierbestattungen, kann die Vorbehalte in Rheingönheim und der Gartenstadt gegen die Ansiedlung eines Krematoriums seines Unternehmens im Gewerbegebiet "Am Sandloch" in gewisser Weise verstehen: "Das Thema Tod ist immer emotional besetzt", sagte er gestern. Aber dass… [mehr]

Verkehr

Achse in Oggersheim gesperrt

Vom morgigen Samstag bis Ende Oktober müssen sich Fahrgäste der Straßenbahnlinie 4, einiger Buslinien und Autofahrer in Oggersheim auf Änderungen und Behinderungen gefasst machen. Der Grund: Ein Abschnitt der Mannheimer Straße wird wegen Gleisbauarbeiten gesperrt. Betroffen sind neben der… [mehr]

Umweltausschuss

Fahrradverkehr soll gefördert werden

In der Sitzung des Umweltausschusses ging es überwiegend um die Themen Klimaschutz und Luftqualität. So wurden nochmals die Ergebnisse einer Fahrerschulung namens "Eco Drive" für städtische Mitarbeiter vorgestellt. Diese sollen sowohl helfen Lärm als auch Kraftstoffverbrauch zu verringern. [mehr]

Ehrung

Wappentellerfür Kuntz

Er ist seit 30 Jahren bei der Vortragsreihe "Lebendige Antike" dabei: Dafür hat die Stadt nun Dr. Friedrich Kuntz den Wappenteller verliehen. Das ist die Auszeichnung, mit der die Kommune Ehrenamtliche würdigt, die nicht in Ludwigshafen wohnen. Sie ist in etwa mit der Bürgerschaftsmedaille, der… [mehr]

Kriminalität

Gruppe greift Mann an

Zu einem Streit zwischen einem 41-jährigen Mann und einer Gruppe aus zehn Personen ist es am Mittwoch gegen 21.30 Uhr im Hemshof gekommen. Das teilte die Polizei mit. Der Grund für die Auseinandersetzung in der Prinzregentenstraße ist unklar. Fest steht nur, dass das Wortgefecht irgendwann… [mehr]

Polizeibericht

Joggerin attackiert

Das klingt alles äußerst beunruhigend: Ein Unbekannter hat am Mittwochabend auf der Parkinsel eine Joggerin angegriffen. Das teilte die Polizei gestern mit. Glücklicherweise konnte die Frau sich wehren und kam mit dem Schrecken davon. Die 39-Jährige joggte auf der beleuchteten Hannelore-Kohl… [mehr]

Die Vereinbarung zu Sachfragen zwischen der SPD und CDU Ludwigshafen für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 des Stadtrates Ludwigshafen zum Herunterladen.

 
 
TICKER

Das Wetter in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein - Prognose für 9 Uhr

Das Wetter am 22.10.2014 in Ludwigshafen am Rhein: wolkig
MIN. 6°
MAX. 10°
 
 
 

LUDWIGSHAFEN: VEREINBARUNGEN SPD/CDU

Die Vereinbarung zu Sachfragen zwischen der SPD und CDU Ludwigshafen für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 des Stadtrates Ludwigshafen zum Herunterladen.


Ludwigshafen

Kandidaten für den Migrationsbeirat

Am Sonntag, 23. November, wird der neue Beirat für Migration und Integration in Ludwigshafen gewählt. Jetzt hat der Wahlausschuss festgelegt, wer dabei als Kandidat antreten darf. [mehr]

Ludwigshafen

Henkel neuer Ortsvorsteher von Friesenheim

Es gab eine Panne bei der Stimmenauszählung der Ortsvorsteher-Stichwahl in Ludwigshafens Stadtteil Friesenheim: Statt Constanze Kraus von der CDU ist nun doch der SPD-Kandidat Günther Henkel gewählt worden. [mehr]

Hochstraße

Bund wartet auf Antrag

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt wird erst über eine Zuwendung zur Erneuerung der Hochstraße Nord entscheiden, wenn ihm alle nötigen Unterlagen vorliegen. Das teilte die Pressestelle seines Ministeriums auf Anfrage mit. Hintergrund ist die Zusage der rheinland-pfälzischen… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Ludwigshafen (mit Fotostrecke)

BASF-Hochhaus schrumpft weiter

Der Abriss des BASF-Hochhauses in Ludwigshafen verläuft nach Angaben des Unternehmens ohne Komplikationen und soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Zurzeit wird das vierte Regelgeschoss abgetragen. Ab 2016 könnte an gleicher Stelle ein neues "Wahrzeichen" entstehen. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Ludwigshafen

Thomas Schrott Tel. 0621/392 1608
Sybille Burmeister Tel. 0621/392 1609
Martin Geiger Tel. 0621/392 1618
Ressortleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1304
Fax 0621/392 1643

Die Redaktion erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr.

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Zum Artikel

„Kuriose Diskussion um wenig Staub“

Viel Staub um nichts - so lässt sich am besten die derzeitige teils heftig überzogene, teils polemisch und ohne Substanz geführte Diskussion um das geplante Tier-Krematorium im Rheingönheimer Sandloch beschreiben. Als Bürger von Rheingönheim kann ich nur staunen, was da von Gartenstädter Seite aus… [mehr]

Rhein-Neckar

Sturmschäden in der Region - Verkehrschaos im Südwesten

Rhein-Neckar. Ein Unwetter am vergangenen Abend und in der Nacht hat in der Rhein-Neckar-Region zahlreiche Schäden angerichtet. Verletzt wurde niemand, teilten Polizei und Feuerwehr auf Anfrage mit. Bäume, Zäune und Verkehrszeichen wurden beim Sturm beschädigt. Drei Einsätze hatte die Mannheimer… [mehr]

Mannheim

Nein zu Schulfach Türkisch

Türkisch als dritte Fremdsprache im Gymnasium? Zumindest in Mannheim wird es das in den kommenden Jahren wohl nicht geben. Das Elisabeth-Gymnasium will sich für den Schulversuch nicht bewerben. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Ludwigshafen und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR