DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 20.04.2014

Suchformular
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Ortsvorsteher

Geschichten aus der Stadt

Geschichten und Anekdoten, die sich um Straßen, Plätze oder Gebäude ihrer Stadtteile ranken, erzählen die Ortsvorsteher den Teilnehmern einer Veranstaltungsreihe des Marketing-Vereins Ludwigshafen, die am 26. April in eine neue Runde startet: An Samstag nächster Woche bestreitet Antonio Priolo mit… [mehr]

Fußball-Oberliga

Arminia peilt Rang zwei an

Die Konstellation ist günstig: Wenn heute, 15 Uhr, auf der Bezirkssportanlage am Hohen Weg in der Fußball-Oberliga der Dritte FC Arminia 03 Ludwigshafen gegen Schlusslicht 1. FC Saarbrücken II gewinnt und gleichzeitig der Tabellenzweite FSV Salmrohr beim Spitzenreiter FK Pirmasens verliert… [mehr]

Soziales

Jugendliche als Finanzminister

Herbert Grönemeyers Traum wird endlich wahr. "Gebt den Kindern das Kommando", fordert der Sänger in einem seiner größten Hits - und das wird in Ludwigshafen nun gemacht. Nur dass nicht Kinder an die Macht kommen, sondern Jugendliche beim neuen Beteiligungsprojekt "ZeigsLU", das die Jugendförderung… [mehr]

Nahverkehr

Straßenbahn-Haltestelle am Rathaus barrierefrei

Doris Schmitt stützte sich auf ihren Rollator und konnte es kaum erwarten, dass der Aufzug eingeweiht wurde. "Das ist längst überfällig, ich bin auf der Rolltreppe schon dreimal gestürzt", sagte die Rentnerin. Auch viele andere sehnten seit langem den barrierefreien Umbau der Rathaus-Haltestelle… [mehr]

„Am Sandloch“

Baubeginn verzögert sich

Der Baubeginn für das geplante Fachmarktzentrum im Rheingönheimer Gewerbegebiet "Am Sandloch" wird sich vermutlich weiter verzögern. Der Grund: Der Sanierungsplan für die unter anderem mit radioaktiven Stoffen belastete Fläche ist zwar genehmigt, aber noch nicht rechtskräftig. Das teilte die… [mehr]

Kultur

„Nacht der singenden Balkone“

Im Rahmen der Sonderausstellung "Liebe" veranstaltet das Wilhelm-Hack-Museum am Samstag, 17. Mai, ab 18 Uhr die "Nacht der singenden Balkone". Alle sind aufgerufen, ein Liebeslied (oder Liebeskummerlied) ihrer Wahl aufzuführen. Die Bühne ist der jeweils eigene Balkon, Vorgarten oder das eigene… [mehr]

Kultur

Zeitdokument mit Sicht von außen

"LU" heißt das Buch, weiße Schrift auf blauem Himmel. "29 Blicke auf Ludwigshafen" ist es untertitelt und will eine breite Palette an Perspektiven auf die Chemiestadt und andere Städte in ähnlicher Situation bieten, erklärt Julia Kronberg. Die ehemalige Leiterin des Ludwigshafener Projektbüros zur… [mehr]

Maudach

Neuer Betreiber, neues Leben

Was für die Großstadt Ludwigshafen der Pfalzbau ist, sind die Gemeinschaftshäuser für die Stadtteile: wichtige kulturelle und gesellschaftliche Zentren, in denen sich ein bedeutender Teil des öffentlichen Lebens abspielt. Doch auch die Probleme ähneln denen des Pfalzbaus: Finanziell ist der Betrieb… [mehr]

Kirche

Borggrefe schreibt Buch über NS-Zeit

Eine neue Publikation plant der ehemalige protestantische Dekan und Ludwigshafener Ehrenbürger, Dr. Friedhelm Borggrefe (Bild). "Im Gleichschritt Marsch" lautet der Arbeitstitel, das Buch behandelt das Verhalten der Ludwigshafener Protestanten in der Zeit des Nationalsozialismus. Unterstützt wird… [mehr]

Kommunalwahl

„Freiflächen erhalten“

Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen hat sein Kommunalwahl-Programm verabschiedet. Als Kernsatz steht "Leben in einem lebenswerten Ludwigshafen für alle" über dem Papier. Das beinhalte nicht nur eine umweltbewusste Kommune mit Freiflächen und gutem Klima, sondern auch die Stadt für alle… [mehr]

Kultur

Konzerte im Ebertpark

Das ist ein vortreffliches Angebot, das sich weithin in der Region sehen lassen kann: Die Besucher im Ebertpark können sich wieder an zwei Tagen auf einen kostenlosen Musikgenuss mit Pop, Rock, Jazz und Volksliedern freuen - freitags und sonntags in der Konzertmuschel. Lange unklar war, ob in… [mehr]

Parkinsel

„SPD nicht gegen Filmfestival“

Bernd Laubisch, SPD-Stadtrat und Ortsvorsteherkandidat für die Südliche Innenstadt, äußert sich zu unserem gestrigen Artikel über die Parkinsel: Er betont, dass der Ortsverein nicht gegen den Ort für das Filmfestival sei und es nicht generell in Frage stelle. Die SPD plädiere dafür, dass es 2015… [mehr]

Handel

Perspektiven für die Innenstadt

Wie können sich die Erdgeschosslagen in der Innenstadt besser entwickeln? Diese Frage steht im Mittelpunkt des "Auftaktforums" am Donnerstag, 24. April, 19 Uhr, in der "Tortenschachtel" am Berliner Platz. Damit wollen die beiden Beraterfirmen für das Innenstadtmanagement CIMA und GIU den Dialog mit… [mehr]

Öffnungszeiten

Museen und Wildpark offen, Bibliotheken geschlossen

Über die Osterfeiertage ändern sich bei zahlreichen öffentlichen Einrichtungen die Öffnungszeiten. Hier ein kleiner Überblick. Stadtbibliothek: Die Stadtbibliothek-Zentrale und alle Stadtteilableger sind über die Feiertage zu. Museen: Das Wilhelm-Hack-Museum ist von Karfreitag, 18. April, bis… [mehr]

Polizeibericht

Trickdiebpärchen bestiehlt Senioren

Mit dem Zetteltrick hat ein Trickdiebpärchen einen "größeren Geldbetrag" von Senioren erbeutet. Wie die Polizei gestern weiter mitteilte, hatten die Täter am 28. März das Ehepaar im Alter von 83 und 85 Jahren in ihrer Wohnung am Kekuléplatz aufgesucht. Sie baten darum, eine Nachricht für einen… [mehr]

Gesundheit

Neuer Kurs „Standfest älter“

Ein neuer Kurs "Standfest älter werden" startet am 30. April. Das Bewegungsprogramm für mehr Sicherheit im Alltag wird vom Bereich Sport der Stadt zusammen mit dem St. Marienkrankenhaus, dem Postsportverein (PSV) und der Volkshochschule angeboten. Der Kurs dauert bis 16. Juli. Die Gruppe trifft… [mehr]

Ludwigshafen

Diskussion über Stadtpark

Die Parkinsulaner sind in Sorge um ihr Kleinod in der südlichen Innenstadt, die Parkinsel am Rhein. Dort werden neue Trinkwasserbrunnen gebohrt, bald kommen die Aufbauten für das Filmfestival. Ein Sachstand. [mehr]

Innenstadt

Amling schließt Fashion House Ende Juni

Schwerer Schlag für die gebeutelte Innenstadt: Das Fashion House Amling, einer der größten Einzelhändler in der Innenstadt, schließt in zweieinhalb Monaten. Das teilten die Betreiber Silke und Georg Amling (Bild) gestern mit. Private Gründe hätten sie zu diesem Schritt veranlasst. "Wir wollen einen… [mehr]

„Tortenschachtel“

„Abriss noch dieses Jahr“

Etwas konkreter werden die Pläne des Investors für die Zukunft der "Tortenschachtel". Ernst Hennrich, Projektentwickler bei der Firma Timon Bauregie, erklärte, dass das kreisrunde Handelsgebäude auf dem Berliner Platz definitiv noch dieses Jahr abgerissen werden soll. "Wir verhandeln derzeit mit… [mehr]

Kultur

Keine übertriebene Korrektheit

Comedians treten gegeneinander an, wer am meisten Applaus bekommt, gewinnt. Einzige Regel: Alle Texte müssen der eigenen Feder entsprungen sein. Das ist das einfache Prinzip der Comedy Schlacht, einem Wettbewerb um das Gelächter des Publikums. Seit einem halben Jahr organisieren Dominique Crisand… [mehr]

Hobby (mit Fotostrecke)

Oldtimer-Markt in der Eberthalle

Der Oldtimer-Markt in der Eberthalle bot zwar eine Menge Material für Anhänger klassischer Automobile, bei den Fahrzeugen waren die großen Highlights jedoch nicht zu finden. Ersatzteile gab es dagegen reichlich. Die Palette der Angebote reichte von A wie Auspuffanlagen bis Z wie Zündapp-Zubehör. [mehr]

Gartenstadt

100 Jahre alt – und noch attraktiv

Alt-Oberbürgermeister Werner Ludwig wohnt hier, der ehemalige Bundestagsabgeordnete Manfred Reimann ebenso und selbst Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl lebte, als er noch Ministerpräsident war, in diesem Stadtteil: Die Rede ist von der Gartenstadt, deren 100-jähriges Bestehen am Samstag mit einem… [mehr]

Freizeit

Neuer Mitmach-Garten in Oggersheim

Rechtzeitig vor Ostern hat der Frühling Einzug neben dem Pfarrhaus der Comeniuskirche in Oggersheim gehalten. Dort wurde der "Mitmach-Garten" des Soziale-Stadt-Büros, des Vereins "EL Ele - Hand in Hand" und der protestantischen Kirchengemeinde eröffnet. Nach dem Vorbild des Hack-Museumsgartens… [mehr]

Seniorenförderung

Ohne Koffer in den Urlaub

"Urlaub ohne Kofferpacken" - das bietet die Seniorenförderung an. Die Naherholung richtet sich an Bürger ab 65 Jahren. Die Teilnehmer fahren zwei Wochen lang von montags bis freitags täglich zum Schullandheim der Stadt in Ramsen. Dort gibt es Programm, darunter Spaziergänge, Vorträge oder… [mehr]

Polizeibericht

Radfahrer angefahren

Schwer verletzt worden ist ein Radfahrer am Freitagabend bei einem Unfall in Ruchheim. Das teilte die Polizei mit. Ein 18-jähriger Autofahrer hatte den Mann demnach gegen 18.30 Uhr bei einem Wendemanöver auf der Landesstraße 524 offenbar übersehen. Kurz vor der Ortseinfahrt Ruchheim erfasste der… [mehr]

Stadtjugendring

„Kinderarmut in Blick nehmen“

Den Vorstand bestätigt hat der Stadtjugendring, die Dachorganisation der Jugendverbände. Carmen Bruckmann von der Organisation SJD - Die Falken bleibt Vorsitzende, ihr Stellvertreter Jan Schmitz ist ebenfalls von den Falken. Kassenwartin bleibt Sylvia Gleich (Freireligiöse Jugend), Schriftführer… [mehr]

Erinnerung

Demnig verlegt neue Stolpersteine

Ludwigshafen bekommt neue Stolpersteine: 21 der Steine, die an Menschen erinnern, die Opfer nationalsozialistischer Verfolgung geworden sind, werden am Dienstag, 13. Mai, ab 14 Uhr verlegt. Bildhauer Gunter Demnig will die Stolpersteine an sechs Stellen im Hemshof, in der Innenstadt und der… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein - Prognose für 15 Uhr

20°

Das Wetter am 20.4.2014 in Ludwigshafen am Rhein: sonnig
MIN. 8°
MAX. 21°
 

Ludwigshafen

Neuer Rekord mit zehn Wahllisten für Stadtrat

Sieben Fraktionen sind bislang im Stadtrat vertreten, künftig könnten es mehr werden. Zehn Parteien und Wählervereinigungen wurden gestern vom Kreiswahlausschuss unter Vorsitz von OB Eva Lohse für die Wahl am Sonntag, 25. Mai, zugelassen - das ist ein neuer Rekord. [mehr]

Verkehr

Stadtstraße für Ludwigshafen

Rhein-Neckar. Pendler zwischen Mannheim und der Vorderpfalz müssen vermutlich ab 2018 mit einer Großbaustelle rechnen: Die marode Hochstraße Nord, die die Schumacher-Brücke mit der A 650 verbindet, wird durch eine ebenerdige Stadtstraße ersetzt. Dies beschloss gestern der Ludwigshafener Stadtrat… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Engelhorn-Hochhaus

BASF-Neubau frühestens ab 2016

Nach dem Abriss des Friedrich-Engelhorn-Hochhauses der BASF in Ludwigshafen wird frühestens 2016 an gleicher Stelle ein neues Gebäude entstehen. Das geht aus den Unterlagen des Architektenwettbewerbs hervor, den das Unternehmen nun gestartet hat. Bis Sommer 2014 soll der Sieger feststehen. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Ludwigshafen

Thomas Schrott Tel. 0621/392 1608
Sybille Burmeister Tel. 0621/392 1609
Martin Geiger Tel. 0621/392 1618
Ressortleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1304
Fax 0621/392 1643

Die Redaktion erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr.

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Bild zum Wissenstest "7 Tage - 7 Fragen"

Unterhaltung

Wissenstest - kennen Sie die regionalen News der Woche?

Jeder Tag bringt unzählige Neuigkeiten. Was bleibt hängen? Wissen Sie noch, was am Montag, Dienstag, Mittwoch ... in Ihrer Zeitung stand. Rätseln Sie sich durch die vergangene Woche! (mit neuen Fragen)

Zum Wissenstest "7 Tage - 7 Fragen"

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

 
 

Zum Thema

„Frisch und lecker kaum möglich“

Uns Eltern des Böll-Gymnasiums beschäftigt die Entscheidung des Schulträgerausschusses gegen die Planung einer eigenen Mensa sehr. Eine gute Verpflegung zeichnet sich durch frische Speisen, eine angenehme Atmosphäre und ausreichend Zeit aus. All das ist bei der "dauerhaften Übergangslösung" nicht… [mehr]

Ausstellung

Langohren in Gruß-Mission

Im Eppelheimer Rathaus sind Hasenpostkarten aus zwei Jahrhunderten zu sehen. Josef Walch aus Reilingen hat 200 von ihnen gesammelt und zeigt sie nun in vergrößerter Form. Dabei kann der eine oder andere versteckte Schatz entdeckt werden. [mehr]

Ausstellung

Panorama zur Rheinquerung 1813/14

Russische Truppen stehen am Rhein, sie beenden die Schreckensherrschaft von Napoleon. An die Ereignisse vor 200 Jahren erinnert eine Ausstellung in Ludwigshafen, die bis morgen zu sehen ist. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Ludwigshafen und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR