DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 02.05.2016

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Kriminalität

Streit und Schläge unter Alkoholeinfluss

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat es an mehreren Orten in der Stadt alkoholbedingte Auseinandersetzungen gegeben. Dies berichtete die Polizei gestern. Am Berliner Platz kam es zwischen zwei Männern zum Streit, bei dem einer dem anderen eine "Kopfnuss" versetzte und ihn anschließend mit einem… [mehr]

Religion

Auferstehung mit Gesang und Gebeten gefeiert

Eine ganz besondere Atmosphäre herrscht beim griechisch-orthodoxen Osterfest im Hemshof: Einerseits getragen von den Gesängen, andererseits fröhlich und familiär durch die vielen Kinder, die in der Kirche Mariä Verkündigung herumflitzen. Und auch die kleinsten Gläubigen werden in der Osternacht von… [mehr]

Südliche Innenstadt

Raubüberfall in Seydlitzstraße

Am frühen Samstagmorgen ist ein 38-jähriger Ludwigshafener Opfer eines Raubüberfalls geworden. Nach einem nächtlichen Kneipenbesuch war der Mann nach Polizeiangaben in der Seydlitzstraße (Süd) auf dem Heimweg, als er auf den Hinterkopf geschlagen wurde. Anschließend hielt ein Unbekannter ihn am… [mehr]

Ludwigshafen

Bruchfesthalle in Betrieb genommen

Heute und morgen steigen schon die ersten Feste in der neuen Bruchfesthalle im Maudacher Bruch - die Arbeiterwohlfahrt lädt ein. Die Freude war groß bei der Einweihung am Donnerstagabend. [mehr]

Hemshof

Spielen, Theater und Gespräche

Wie eine große Geburtstagsparty mutete das internationale Kinderfest im Hemshofpark an. Von Kuchen und anderen Leckereien waren rund 500 Besucher gestern genauso begeistert wie von den vielen Spielen, die über 20 Einrichtungen unter Federführung des Spielhauses Hemshofpark organisiert hatten - und… [mehr]

Gericht

Familienvater verurteilt

Mit 2,19 Promille Alkohol im Blut und ohne gültigen Führerschein ist ein 50-jähriger Ludwigshafener im vergangenen Herbst mit einem Auto auf der L 523 in Richtung Worms gefahren. Wie ein Häufchen Elend saß der Familienvater nun vor dem Amtsgericht. "Ich weiß wirklich nicht mehr, wie ich in das Auto… [mehr]

Soziales

675 Euro an Hospiz Elias

Eine zehnte Klasse des Geschwister-Scholl-Gymnasiums hat sich des Themas "Sterben, Tod, Auferstehung" angenommen. Unter anderem haben die Schüler sich unter Anleitung ihres Lehrers Markus Kreß mit dem Hospiz und der Hospizarbeit auseinandergesetzt. Der Leiter des Hospiz Elias, Rolf Kieninger, kam… [mehr]

Wertstoffhof

Feuerwehr beendet Gefahrstoffeinsatz

Der Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr auf dem Gelände des Wertstoffhofs in der Wollstraße ist nach Angaben der Stadt am Donnerstagabend gegen 21 Uhr abgeschlossen worden. Wie berichtet hatte die Feuerwehr dort aus einem Behälter im Bereich der Wertstoffsammlung ein Gemisch aus mehreren unbekannten… [mehr]

Arbeitsagentur

„Neue Chancen entdecken“

Viele Lehrstellen in Ludwigshafen sind Leerstellen. Für Unternehmen ist es anhaltend schwierig, geeignete und motivierte Bewerber zu finden. Beatrix Schnitzius, Chefin der Agentur für Arbeit Ludwigshafen, appelliert deshalb an die Jugendlichen selbst. "Sie haben in den vergangenen Jahren ihr… [mehr]

Notfall

Chemikalienmix ausgetreten

Die Feuerwehr ist gestern zu einem Großeinsatz auf dem Wertstoffhof West in der Wollstraße ausgerückt. Nach Angaben der Einsatzkräfte war eine chemische Reaktion von Abfällen in einem Sammelbehälter Grund für den Einsatz. Ein Mitarbeiter des Wertstoffhofs hatte sich beim Einatmen von Dämpfen… [mehr]

Soziales

Linke scheitert mit Antrag

Mehrheitlich abgelehnt wurde im Stadtrat ein Antrag der Linken zur Vermeidung von Stromsperren durch Einschaltung der Sozialämter. Gemeinsam mit den Technischen Werken Ludwigshafen (TWL) sollte die Stadt eine Regelung finden, wie sich Daten austauschen ließen, etwa von Sozialhilfe-Empfängern und… [mehr]

Süd

Grüne fühlen sich getäuscht

Die Grünen sehen sich beim Neubau des Empfangsgebäudes für die städtische Immobiliengesellschaft GAG von deren Argumentation "getäuscht", wie deren Ortsbeiratsfraktion mitteilt. Wie berichtet, hat die GAG die ehemaligen "Hackerbräustuben" am Bürgermeister-Krafft-Platz (Süd) nach dem Auslaufen des… [mehr]

Justiz

Ermittlungen gegen Straßenbahnfahrer

Die Staatsanwaltschaft am Landgericht in Frankenthal hat Ermittlungen gegen einen zweiten Straßenbahnfahrer aufgenommen. Dies bestätigte Hubert Ströber, Leitender Oberstaatsanwalt der Behörde. Es geht um einen tödlichen Unfall, der sich am 30. Januar ereignet hat: Damals war eine Frau ums Leben… [mehr]

Behindertenbeirat

Sprechstunden verschoben

Die Sprechstunden des ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten der Stadt, Hans-Joachim Weinmann (Bild), finden im Mai unregelmäßig statt. Dies teilte die Verwaltung mit. Die Sprechstunde am Donnerstag, 5. Mai, entfällt wegen Christi Himmelfahrt und wird verschoben auf den 12. Mai. Die Sprechstunde am… [mehr]

Initiative Lokale Agenda 21

Von Experimenten bis Basteln

Holzhüttenbau, Park-Safari oder Kunst aus Müll - mit so vielen Veranstaltungen wie nie zuvor startet das Kinderzukunftsdiplom der Initiative Lokale Agenda 21 (ILA) in eine neue Runde. Zum achten Mal sind Kinder von acht bis zwölf Jahren aufgerufen, bei "Action, Spaß und Wissen" mitzumachen. Dabei… [mehr]

Kultur

Vögel in allen Variationen

Der Saal im Ruchheimer Bürgerhaus war voll bis auf die Empore. Und die Zuhörer wurden nicht enttäuscht. Der Chor für geistliche Musik sorgte mit seinem Konzert "Die Liebe und das Federvieh" für viel Heiterkeit. Dass Musik lustig sein kann, wollten Chorleiterin Christiane Michel-Ostertun und ihre… [mehr]

Sport

Mit Ehrgeiz ins Heimspiel

Aus eigener Kraft kann der Ludwigshafener SC den Klassenerhalt in der Fußball-Verbandsliga Südwest bei bereits fünf Punkten Rückstand auf den drittletzten Rang wohl nicht mehr schaffen - aber die Mannschaft will sich "mit Anstand" aus der Liga verabschieden. Deshalb geht sie am Sonntag um 15 Uhr… [mehr]

Hemshof

Gemeinde feiert Ostern

Der Osterruf "Christos Anesti" ("Christus ist auferstanden") und die Entgegnung "Alithos Anesti!" ("Wahrhaftig auferstanden") erklingen am Sonntag im Hemshof - wenn die griechisch-orthodoxe Kirchengemeinde Mariä Verkündigung am 1. Mai das Osterfest feiert. Am 29. April wird der Karfreitag begangen… [mehr]

Fitness

Auszeichnungen für fünf Sportler

Fünf Ludwigshafener Freizeitsportler erhalten heute um 18 Uhr im Klosterkeller der Klosterruine Limburg in Bad Dürkheim vom Sportbund Pfalz besondere Sportabzeichen und Ehrengaben. Zum 50. Mal absolvierte Walter Schmitt die verschiedenen Übungen für das Deutsche Sportabzeichen und bekommt dafür die… [mehr]

Chemische Reaktion von Abfällen

Großeinsatz auf Wertstoffhof in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die Feuerwehr ist am Donnerstagmorgen zu einem Großeinsatz auf einem Wertstoffhof in Ludwigshafen ausgerückt. Wie die Einsatzkräfte mitteilten, war eine chemische Reaktion von Abfällen in einem Sammelbehälter Grund für den Einsatz. Ein Mitarbeiter des Wertstoffhofs in der Wollstraße… [mehr]

Ludwigshafen

Hack-Museum ruft zu Spenden für Kirchner-Bild auf

„Erna soll bleiben! Spendet für Kirchner" - unter diesem Titel rufen das Wilhelm-Hack-Museum und dessen Förderkreis zu einer Spendenkampagne zur Finanzierung des Gemäldes „Urteil des Paris" auf. [mehr]

Jubiläum

Heimlicher Heirat folgt jahrzehntelanges Glück

Viel haben sie gemeinsam erlebt, die Eheleute Stanislava und Karl Wenzel. "Wir sind dankbar für die lange Zeit", ist sich das Paar, das heute Eiserne Hochzeit feiert, einig. 65 Ehejahre haben sie verbracht. Kennengelernt haben sich die beiden 1951 in Kroatien. "Auf einer Tanzveranstaltung", erzählt… [mehr]

Finanzausgleich

Protest gegen Sparkurs

Kämmerer Dieter Feid hat gestern die Stadt in Mainz beim bundesweiten Bündnis "Für die Würde unserer Städte" vertreten. Hierin haben sich 68 Kommunen aus acht Bundesländern zusammengeschlossen. Sie haben insgesamt über zehn Millionen Einwohner - aus der Region gehören noch Kaiserslautern, Pirmasens… [mehr]

Südliche Innenstadt

Lagerhausstraße wird ausgebaut

Die Lagerhausstraße zwischen Wittelsbach- und Böcklinstraße wird ab August für 1,95 Millionen Euro ausgebaut. Auf einer Länge von 730 Metern wird die marode Straßendecke erneuert und dabei eine lärmmindernde Asphaltdeckschicht erhalten. Gehwege und Längsparkplätze werden neben dem westlichen… [mehr]

Fußball

Zittern um Klassenerhalt

Noch vier Spiele bis zum Saisonende in der Fußball-Oberliga - der abstiegsbedrohte FC Arminia 03 Ludwigshafen hat es selbst in der Hand, die Richtung seines sportlichen Wegs zu bestimmen: am Freitag, 19.30 Uhr, beim Tabellenzwölften SV Gonsenheim, in zwei Heimspielen gegen den Tabellenletzten SV… [mehr]

Warnstreik (mit Fotostrecke)

Kampf um mehr Anerkennung

"Ich vermisse die Anerkennung", sagt Klaus Becker. "Wir machen hier bei der Stadtverwaltung viele Überstunden. Das machen wir gerne, weil wir sehen, dass es nötig ist. Es gibt einen hohen Krankenstand und die Arbeit muss schließlich getan werden." Doch die Arbeit müsse auch gerecht bezahlt werden… [mehr]

Hochschule Ludwigshafen

Viele Fragen zu Praktika und Einstieg

Mehr als ein Sprungbrett, das Studierenden der Hochschule Ludwigshafen einen Praktikumsplatz oder Absolventen höherer Semester einen ersten Job vermittelt, ist die alljährliche "Jobmesse". Dort geben bereits im vierten Jahr rund 40 Firmen Informationen für die Karriereplanung aus erster Hand. Im… [mehr]

Die Vereinbarung zu Sachfragen zwischen der SPD und CDU Ludwigshafen für die Legislaturperiode 2014 bis 2019 des Stadtrates Ludwigshafen zum Herunterladen.

 
 
TICKER

Das Wetter in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 2.5.2016 in Ludwigshafen am Rhein: klar
MIN. 6°
MAX. 20°
 
 
 

Einzelhandel in der Metropolregion

Engelhorn hadert mit der Verkehrspolitik

Mannheim. Drei Wünsche seiner Kunden kann Fabian Engelhorn (Bild oben), Chef des gleichnamigen Mannheimer Modehauses, kaum erfüllen. "Unsere Kunden wollen vor allem schneller in die Stadt kommen, dort leichter einen Parkplatz finden und breitere Parkplätze", zitierte er bei einer Veranstaltung des… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Rückblick 2014 - Anilin

Wahrzeichen der BASF verschwindet

Ein Wahrzeichen der Stadt fehlt: Das Engelhorn-Hochhaus an Tor 2 der BASF ist weg. Nachdem im August 2013 der Abriss begonnen hat, kann im Dezember der Abschluss der Arbeiten verkündet werden. Über 60 Jahre thronte das mit 102 Meter lange höchste Bürohaus der Bundesrepublik prominent im nördlichen… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Ludwigshafen

Thomas Schrott Tel. 0621/392 1608
Sybille Burmeister Tel. 0621/392 1609
Ressortleitung: Stefan Proetel Tel. 0621/392 1338
Sekretariat Tel. 0621/392 1304
Fax 0621/392 1643

Die Redaktion erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr.

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Zum Thema Filmfestival auf der Parkinsel

„Umwelt pflegen und sauber halten“

Danke, wem auch immer. Vor einigen Jahren wurde bei Ihnen ein Leserbrief veröffentlicht, in dem der Schreiber erklärte, die Parkinsel gehöre allen. Deshalb sollten die Anwohner sich nicht so haben, wenn hier Festivitäten veranstaltet würden. Ja, sage ich als Anwohnerin. Aber dann gilt auch… [mehr]

Nahverkehr

Bürgerbus füllt Verkehrslücken

Rhein-Neckar. Bus, S-Bahn, Stadtbahn oder Nahverkehrszug? In den Kernstädten der Metropolregion hat man manchmal sogar die Wahl, mit welchem Verkehrsmittel sein Ziel erreichen kann. Doch Bewohner ländlicher Gegenden fühlen sich oft "abgehängt" vom ÖPNV. Können ehrenamtliche Angebote oder… [mehr]

1. Mai: Kundgebung der Gewerkschaften

Sorge um die Arbeit am Tag der Arbeit

Der Tag der Arbeit am Sonntag ist in diesem Jahr nicht für jeden in Mannheim ein Feiertag - zu viele Menschen machen sich Sorgen um ihren Job - besonders natürlich im ehemaligen Alstom-Werk, das mittlerweile zu General Electric gehört. [mehr]

Rund 3.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Ludwigshafen und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR