DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 24.04.2014

Suchformular
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Kreativmesse feiert in Ebert-Halle erfolgreichen Auftakt

MM_05-M_MLU_1_417295405.jpg

MM_05-M_MLU_1_417295405.jpg

Die Premiere war ein Erfolg: Zum ersten Mal ist am Wochenende die "Rhein-Neckar-Creativ"-Messe in der Friedrich-Ebert-Halle zu Gast gewesen. Die über 60 Aussteller seien einhellig zufrieden gewesen, bilanziert Burkhard Lange, Geschäftsführer des Messe-Ausrichters "Expo Concept". Auch die Besucher der Messe rund ums Handarbeiten, Basteln und kreative Gestalten hätten sich "sehr wohl gefühlt". An beiden Veranstaltungstagen sei die Eberthalle voll gewesen, so Lange. Besucherzahlen gab das Unternehmen jedoch nicht bekannt. Nach diesem positiven Auftakt soll sich die Messe als feste Institution etablieren, kündigt Lange an. Im Frühjahr 2012 werde sie im vergrößerten Rahmen stattfinden, so der Unternehmenschef. Geplant sei derzeit, jährlich eine Veranstaltung auszurichten. Bild: Proßwitz mav/

© Mannheimer Morgen, Montag, 06.02.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Ludwigshafen

    Ludwigshafen am Rhein - Prognose für 18 Uhr

    18°

    Das Wetter am 24.4.2014 in Ludwigshafen am Rhein: leicht bewölkt
    MIN. 8°
    MAX. 25°
     

    Kommunalwahl

    „Freiflächen erhalten“

    Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen hat sein Kommunalwahl-Programm verabschiedet. Als Kernsatz steht "Leben in einem lebenswerten Ludwigshafen für alle" über dem Papier. Das beinhalte nicht nur eine umweltbewusste Kommune mit Freiflächen und gutem Klima, sondern auch die Stadt für alle… [mehr]

    Verkehr

    Stadtstraße für Ludwigshafen

    Rhein-Neckar. Pendler zwischen Mannheim und der Vorderpfalz müssen vermutlich ab 2018 mit einer Großbaustelle rechnen: Die marode Hochstraße Nord, die die Schumacher-Brücke mit der A 650 verbindet, wird durch eine ebenerdige Stadtstraße ersetzt. Dies beschloss gestern der Ludwigshafener Stadtrat… [mehr]

    Grafik

    Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

    So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

    Engelhorn-Hochhaus

    BASF-Neubau frühestens ab 2016

    Nach dem Abriss des Friedrich-Engelhorn-Hochhauses der BASF in Ludwigshafen wird frühestens 2016 an gleicher Stelle ein neues Gebäude entstehen. Das geht aus den Unterlagen des Architektenwettbewerbs hervor, den das Unternehmen nun gestartet hat. Bis Sommer 2014 soll der Sieger feststehen. [mehr]

    Bild zum Wissenstest "7 Tage - 7 Fragen"

    Unterhaltung

    Wissenstest - kennen Sie die regionalen News der Woche?

    Jeder Tag bringt unzählige Neuigkeiten. Was bleibt hängen? Wissen Sie noch, was am Montag, Dienstag, Mittwoch ... in Ihrer Zeitung stand. Rätseln Sie sich durch die vergangene Woche! (mit neuen Fragen)

    Zum Wissenstest "7 Tage - 7 Fragen"

    Kontakt

    Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

    Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

     
     

    Zum Thema

    „Frisch und lecker kaum möglich“

    Uns Eltern des Böll-Gymnasiums beschäftigt die Entscheidung des Schulträgerausschusses gegen die Planung einer eigenen Mensa sehr. Eine gute Verpflegung zeichnet sich durch frische Speisen, eine angenehme Atmosphäre und ausreichend Zeit aus. All das ist bei der "dauerhaften Übergangslösung" nicht… [mehr]

    Landwirtschaft in der Region (mit Video)

    Regen nach Maß hilft Bauern

    Die extreme Trockenheit macht derzeit den Landwirten in der Region zu schaffen. In der Pfalz und Südhessen können sich die Bauern auf die Beregnungsverbände verlassen, deshalb wirkt sich das Wetter noch nicht auf die Verbraucherpreise aus. [mehr]

    Ampeln in Mannheim

    Fußgänger drücken oft vergebens

    Anstelle der Passanten bestimmen an 75 Prozent der Mannheimer Ampeln zeitweise Programme die Taktung der Rot-Grünphasen. Die Druckknöpfe sind in dieser Zeit funktionslos. [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR