DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 02.03.2015

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Nußloch

Vermisster 87-Jähriger tot aufgefunden

Nußloch. Traurige Gewissheit: Der seit Sonntagabend vermisste 87-Jährige ist am Montagmorgen in Nußloch tot aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann nach einer Stunde Suche an der Böschung des Zubringers zur Bundesstraße 3 unweit des Westrings entdeckt. Die Polizei hatte am… [mehr]

Leiter der Jugendstrafanstalt Schifferstadt

„Wir sind der Reparaturbetrieb der Gesellschaft“

"Wir versuchen, junge Menschen zu ändern, bei denen vielfältige Maßnahmen vorher schon gescheitert scheinen": Der Leiter der Jugendstrafanstalt Schifferstadt, Klaus Beyerle, im Interview. [mehr]

Auszeichnung

„Kran“ nun offiziell eine Ringer-Legende

Schifferstadt. Rund 23 Jahre nach seinem frühen Herztod 1992 im fernen Durbanville in Südafrika ist es "amtlich": Der ehemalige deutsche Ringerkönig Wilfried Dietrich (1933-1992) ist eine "Legende" seiner klassischen Sportart. Der Ringer-Weltverband (FILA) nahm den gebürtigen Schifferstadter in… [mehr]

Güterverkehr

Kreistag sorgt sich um Anwohner

Germersheim. Mit einer parteiübergreifenden Erklärung wehren sich Politiker im Landkreis Germersheim gegen Pläne der Deutschen Bahn zur Erhöhung des Güterverkehrs auf den Bahnstrecken in der Südpfalz. "Der Kreisausschuss ist gegen die geplante Erhöhung des Güterbahnverkehrs", so Landrat Dr. Fritz… [mehr]

Ausstellung

Juden und Araber gemeinsam im Blick

Deidesheim. Das schwierige Verhältnis zwischen Juden und Arabern in Israel will die Ausstellung "Schau mich an" in der ehemaligen Deidesheimer Synagoge darstellen. Sie ist noch bis zum 15. März jeweils samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen. [mehr]

Workshop

Tipps und Tricks für Musikgruppen

Ladenburg. Einen Pop-Workshop für Musiker und Techniker mit Grunderfahrung in Gemeinde- und Jugendbands bieten die Evangelische Landeskirche in Baden und die örtliche Kirchengemeinde im Ladenburger Gemeindehaus (Realschulstraße 7) an. Am Samstag, 14. März, geben die Profimusiker und… [mehr]

Dietmar-Hopp-Stoffwechselzentrum in Heidelberg

Ein Tropfen Blut rettete Tim das Leben

Kann es einen besseren Beweis für die Richtigkeit einer Spende geben als einen fröhlichen Dreijährigen? Mäzen Dietmar Hopp, der über seine Stiftung seit 2001 über 15 Millionen Euro für das Neugeborenenscreening und das Stoffwechsel-Analysezentrum bereitstellte, traf gestern den dreijährigen Tim. [mehr]

Feuer

Zwei Rentnerinnen sterben bei Bränden in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Nachdem in der Nacht auf Freitag bei Bränden in Ludwigshafen zwei Seniorinnen ums Leben gekommen sind, dürfte zumindest einer der Fälle noch ein Nachspiel haben: Denn in der Wohnung des Opfers waren - entgegen den gesetzlichen Vorschriften - keine Rauchmelder installiert. Das… [mehr]

Justiz

Humpelnder Hund: Frauchen klagt

Die Zivilrichter am Landgericht Heidelberg haben es häufig mit Schadensersatz- und Schmerzensgeldforderungen zu tun. Da die Fälle immer komplizierter werden, ist die Belastung der Richter hoch. [mehr]

Straßenverkehr

Weniger Unfälle mit Kindern

Rhein-Neckar. Für Kinder waren die Straßen in der Region im vergangenen Jahr deutlich weniger gefährlich als noch im Vorjahr. Das geht aus der Unfallstatistik hervor, die das Polizeipräsidium Mannheim gestern vorgelegt hat. Darin sind auch die Kollisionen in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis… [mehr]

Ausstellung

Fotos von Willy Brandt in Neustadt

Neustadt. Der ehemalige Bundeskanzler Willy Brandt am See, eine Angel in den Händen, den Blick konzentriert aufs Wasser gerichtet - hat Brandt wirklich gerne geangelt oder handelt es sich bei diesen vielen Aufnahmen, wie oft vermutet, nur um eine mediale Inszenierung des Politikers? Zur Klärung… [mehr]

Metropolregion

Umgestürzter Lkw verursacht langen Stau auf A 6

Mannheim. Wegen eines umgekippten Lastwagens ist es gestern auf der A 6 zwischen Viernheim und Mannheim zu einem langen Stau gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der 54-jährige Fahrer wegen eines Reifenschadens ins Schleudern geraten. Der mit Sand beladene Lkw blieb quer auf der Fahrbahn liegen… [mehr]

Metropolregion

Zusammenstöße auf A 5

Dossenheim. Bei einem Unfall auf der A 5 zwischen Ladenburg und Dossenheim (Bild) sind gestern zwei Personen verletzt worden. Laut Polizei war ein 55 Jahre alter Autofahrer gegen 12.20 Uhr auf den Kleintransporter eines 67-Jährigen gefahren. Zwei weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Die A 5 war für… [mehr]

Urteil

„Ich bin stolz auf diesen Fund“

FRankenthal. Bevor es richtig losgeht, bekommt der Schatzsucher von seiner Mutter eine Flasche Apfelschorle hingestellt - zur Stärkung. Die kann der 23-Jährige gut gebrauchen, denn für ihn kommt es anders als erhofft. Das Amtsgericht Speyer verurteilt ihn gestern zu 15 Monaten Haft auf Bewährung… [mehr]

Bildung

„Kinder sind mit allen Sinnen dabei“

Rhein-Neckar. "Hm, ist das lecker!" Paul beißt wieder in seine Brotscheibe. Darauf liegt keine Wurst, kein Käse. Nur Butter hat der Sechsjährige dick aufgestrichen. Selbst gemachte Butter. In einem kleinen Glas hatte er zuvor im Kinderhaus Rosa Grünbaum in Mannheim-Käfertal Milchrahm geschüttelt… [mehr]

Unfall

Lkw rammt Pannen-Pkw

Hockenheim. Ein Sattelzug hat gestern Morgen auf der Autobahn bei Hockenheim einen stehenden Wagen gerammt und den Fahrer lebensgefährlich verletzt. Der 36-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann aus dem… [mehr]

Gasexplosion

Rückkehr der Anwohner

Ludwigshafen. Vier Monate nach der schweren Gasexplosion in Ludwigshafen-Oppau kehren die letzten Anwohner in ihre Wohnungen zurück. Wie Ortsvorsteher Udo Scheuermann mitteilte, können in den kommenden Tagen auch die meisten Wohnungen in dem Haus bezogen werden, das als Letztes renoviert wurde. Nur… [mehr]

Ermittlungen

Gefälschte Kfz-Papiere

Rhein-Neckar. Ab 6. März muss sich vor dem Landgericht Heidelberg ein Mann verantworten, der in über hundert Fällen Fahrzeugpapiere gefälscht haben soll. Die Heidelberger Staatsanwaltschaft ermittelt seit über einem Jahr gegen ihn. Er soll unter mehreren Aliasnamen auf Internetportalen Kontakt zu… [mehr]

Justiz (mit Fotostrecke)

"Barbarenschatz"-Finder verurteilt: Bewährung

Frankenthal. Weil er einen als einmalig geltenden Gold- und Silberfund aus der Spätantike ausgrub und monatelang hortete, ist ein 23-Jähriger vom Amtsgericht Speyer wegen Unterschlagung zu 15 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. [mehr]

Metropolregion

Bekommt Region ein Parlament?

Rhein-Neckar. Vor zehn Jahren haben die Bundesländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen einen Staatsvertrag abgeschlossen, mit dem die Metropolregion Rhein-Neckar offiziell gegründet wurde. Das wird im September gefeiert. Die Grünen wollen anlässlich des Jubiläums aber nicht nur… [mehr]

Ludwigshafen

Glückliche Kindheit als Geheimrezept

Ludwigshafen. Als ihr Schwiegersohn ihr am Vormittag die Nachricht überbringen wollte, hielt Charlotte Klamroth gerade ein Nickerchen. Aber am Nachmittag wird sie wohl gelächelt haben, als sie erfuhr, dass sie nun zwischen Kiel und München bekannt ist: Die 111-Jährige aus Ludwigshafen gilt jetzt… [mehr]

Soziales

Nagl gibt Vorsitz auf

Walldorf. Führungswechsel bei "Anpfiff ins Leben": Wie der Verein bekanntgab, wird Anton Nagl (Bild) zum 30. Juni seinen Posten als Vorsitzender aufgeben. Nachfolger soll der Geschäftsführer des Privatgymnasiums St. Leon-Rot, Dietmar Pfähler, werden. Der 77-jährige Nagl steht seit 2001 an der… [mehr]

Metropolregion

Noch ’ne Wahl?!

Martin Geiger ist für die Direktwahl der Versammlung [mehr]

Prozess

Mutter starb innerhalb weniger Minuten

Frankenthal. "Wer so zusticht, muss mit dem Tod seines Opfers rechnen": Mit diesem Satz zerstreut der Vorsitzende Richter Michael Wolpert jede Hoffnung des Angeklagten auf eine - mildere - Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung. Statt dessen muss der 45-jährige Angeklagte nun elf Jahre… [mehr]

Statistik

Fahranfänger und Senioren häufig beteiligt

Ludwigshafen. "Ich bin beinahe mal auf einen Lastwagen gekracht, weil ich beim Autofahren auf mein Handy geschaut habe - das merkt man sich", erzählt die 21-jährige Christine Schneider. "Was sollen wir Alten denn machen? Wir wissen, dass wir dem Straßenverkehr nicht mehr voll gerecht werden, aber… [mehr]

Odenwaldschule

Kreis begrüßt Reform

Heppenheim. Die von der krisengeschüttelten Odenwaldschule beschlossenen strafferen Strukturen sind vom Landkreis Bergstraße als Aufsichtsbehörde positiv aufgenommen worden. "Mit der Verabschiedung der neuen Rechtsform und der Etablierung eines komplett neuen Leitungsteams haben die… [mehr]

Unfall

Fahrer erliegt Verletzungen

Schifferstadt. Noch ungeklärt ist die Ursache eines schweren Unfalls gestern Morgen auf der L 532 bei Schifferstadt mit einem Toten (62) und drei Schwerverletzten. Wie die Polizei mitteilt, war ein mit drei Männern besetzter Kleintransporter kurz hinter der Anschlussstelle Limburgerhof… [mehr]

Tödlicher Verkehrsunfall

Schifferstadt: Sprinterfahrer stirbt bei Kollision mit Lkw

Schifferstadt. Nach einem schweren Verkehrsunfall am Montagvormittag auf der Landesstraße 532 bei Schifferstadt ist der 62-jährige Fahrer eines Sprinters im Krankenhaus gestorben. Laut Polizei war sein Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache mit einem Lkw kollidiert. Dabei wurden auch die zwei… [mehr]

130 Polizisten im Einsatz (mit Fotostrecke)

B 36: Großkontrolle bei Rock 'n' Heim-Abreise

Heimreisende Rock'n'Heim-Besucher werden auf der B 36 kontrolliert. Insgesamt sind 130 Beamte im Einsatz. Sie suchen nach Alkohol und Drogen. Insgesamt winken sie 390 Fahrzeuge aus dem Verkehr. Das Ergebnis ist "eine normale Quote". [mehr]

Metropolregion

Firma plant Bohrungen

Rhein-Neckar. Schon bald könnten neue Öl- und Gasvorkommen in Hessen und Baden-Württemberg angezapft werden. Eine erfolgreich abgeschlossene Untersuchung der geologischen Struktur mit Hilfe von Schallwellen weise auf mehrere potenzielle Öl- und Gasvorkommen hin, teilte die Rhein Petroleum GmbH… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 2.3.2015 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 5°
MAX. 11°
 
 
 

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Städtepartnerschaft

Liebe zu Cambridge entdeckt

Ursula Liedvogel gerät ins Schwärmen, wenn sie von der Stadt erzählt, die wie kaum eine andere für britische Eleganz steht: "Ich habe mich in Cambridge verliebt", sagt die Vorsitzende des Freundeskreises Heidelberg-Cambridge. Und diese Liebe hält mittlerweile schon einige Jahrzehnte: Als junges… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Metropolregion

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Timm Herre Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Ressortleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Metropolregion in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Training gegen Giftköder-Gefahr

Viele Hundebesitzer in Ludwigshafen und der Region haben ein sehr ungutes Gefühl, wenn ein Spaziergang mit dem Vierbeiner ansteht. Unbekannte legen Giftköder aus. Am Samstag veranstaltete der Tierschutzverein (TSV) Ludwigshafen aus den aktuellen Anlässen auf dem Vereinsgelände des… [mehr]

Justiz

Baufirma klagt gegen Stadt

"Manche Radfahrer haben sich gewünscht, dass die Baustelle Neuenheimer/Ziegelhäuser Landstraße ewig bestehen bleibt, weil man so entspannt am nördlichen Neckarufer entlangfahren konnte. Jetzt hat das Mammutbauprojekt aus dem Jahr 2011 vor unserer Zivilkammer ein juristisches Nachspiel", berichtet… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR