DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.06.2016

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Gesundheit

Tuberkulose in Unterkunft

Bensheim. In einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge in Bensheim ist ein Fall von Tuberkulose aufgetreten. Das teilte der Kreis Bergstraße gestern mit. Die Krankheit sei in der Nacht zum Mittwoch bekannt geworden, sagte eine Sprecherin auf Nachfrage. Bei der Unterkunft handelt es sich um das… [mehr]

Speyer

Leiche am Altrhein entdeckt

Speyer. In Speyer ist ein Mann getötet worden. Die Leiche des 30-jährigen Afghanen wurde am Donnerstag von einem Spaziergänger am Altrhein entdeckt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten. Die Obduktion habe den Verdacht bestätigt, dass er einem Gewaltverbrachen zum Opfer gefallen… [mehr]

Gondeln zwischen Mannheim und Ludwigshafen

Seilbahn schwebt am Ziel vorbei

Rhein-NEckar. Eine Seilbahn als Transportmittel für Pendler zwischen Mannheim und Ludwigshafen: Luftverkehrsmittel oder Luftnummer? Wilko Manz will das Thema keineswegs ins Reich der Fantasie verbannen. "Für eine urbane Seilbahn betehen ausreichende Potenziale", sagt der promovierte Ingenieur… [mehr]

A 650

Lkw-Unfall sorgt für Verkehrschaos

Ludwigshafen. Ein umgekippter Lkw auf der A 650 hat gestern für ein Verkehrschaos im morgendlichen Berufsverkehr gesorgt. Die Autobahn musste zwischen den Kreuzen Oggersheim und Maxdorf über mehrere Stunden in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Wie die Autobahnpolizei Ludwigshafen-Ruchheim… [mehr]

Hitze

Limit von 10 bis 22 Uhr

RHein-neckar. Mitarbeiter der Autobahnmeistereien haben gestern auf der A 5 und A 6 Tempo-80-Schilder montiert. Wegen der hochsommerlichen Temperaturen über 30 Grad gilt die Geschwindigkeitsbeschränkung auf Teilabschnitten der beiden Autobahnen. Grund sind möglicherweise auftretende "blow ups… [mehr]

Metropolregion

Hoffnung auf 5000 neue Fahrgäste täglich

Der öffentliche Nahverkehr könnte während des Abrisses der Ludwigshafener Hochstraße mit einem Maßnahmenbündel etwa 4500 bis 5000 Fahrgäste zusätzlich pro Tag in Busse und Bahnen locken. Zu dem Ergebnis kommt die Studie, die Gutachter Wilko Manz gestern der Verbandsversammlung des Zweckverbandes… [mehr]

Metropolregion

Eine Luftnummer

Bernhard Zinke zu den hoch schwebenden Plänen einer Seilbahn [mehr]

Lkw-Unfall auf Autobahn 650 bei Ludwigshafen

Autobahn 650 wieder frei

Ludwigshafen. Ein umgekippter Lastwagen auf der Autobahn 650 bei Ludwigshafen hat am Donnerstag ein Verkehrschaos ausgelöst. Die Strecke war seit dem frühen Morgen zwischen Oggersheim und Maxdorf in beide Fahrtrichtungen bis zum frühen Nachmittag gesperrt, wie die Polizei mitteilte. Ab 14 Uhr waren… [mehr]

Branich-Tunnel

Die Ampel steht jetzt auf grün

Schriesheim. Nach änfänglichen Schwierigkeiten wird der Branich-Tunnel für den Verkehr am Mittwoch um sechs Uhr morgens freigegeben. Ben und Tobias Vogel fahren als erste Bewohner die 1,8 Kilometer lange Strecke ab. [mehr]

Agar

Schmuddelwetter schadet Spargel

Rhein-Neckar. "Es war eine schwierige Saison, da bin ich ganz ehrlich", sagt Spargelanbauer Ralf Christ vom "Quartier Christ" in Neustadt und seufzt. Sein Betrieb an der Weinstraße war Ende März einer der ersten, der in der Pfalz mit der Spargelernte begonnen hatte. Kälte und Regen haben Christ… [mehr]

Verkehr

Tempo 80 wegen Hitze

Rhein-Neckar. Runter vom Gas heißt es ab heute auf einigen Autobahnen in Baden-Württemberg. Wegen möglicher Hitzeschäden gilt nach Angaben des Regierungspräsidiums Karlsruhe (RP) auf Teilen der Autobahnen 5 und 6 bis Samstag täglich von 10 bis 20 Uhr ein Tempolimit. Dies diene der Sicherheit der… [mehr]

Polizeibericht

Schwan stört Verkehr

Ludwigshafen. Mein lieber Schwan: Auf einer Hauptverkehrsstraße in Ludwigshafen hat ein Schwan am späten Dienstagabend den Verkehr behindert. Autofahrer hatten der Polizei das mitten auf der Straße stehende Tier gemeldet, wie die Ermittler gestern berichteten. Der tiefenentspannte Vogel - der sich… [mehr]

Ab Donnerstag Beschränkung auf A5 und A6

Wegen Hitze: Tempo 80 auf Autobahnen

Rhein-Neckar. Hitzebedingt ordnet das Regierungspräsidium Karlsruhe (RP) ab Donnerstag auf Teilabschnitten der A5 und der A6 ein Tempolimit von 80 Stundenkilometern an. Wie die Behörde mitteilt, dient die Geschwindigkeitsbegrenzung dem Schutz der Verkehrsteilnehmer vor plötzlich auftretenden "Blow… [mehr]

Führung

Neuer Blick auf altes Gemäuer

Speyer. "Das ist ein Detail, das oft übersehen wird", erklärt Domkustos Peter Schappert, der für die Pflege und Aufsicht in der Kathedrale verantwortlich ist. Die sieben Teilnehmer zücken sofort ihre Mobiltelefone und halten die Verzierungen der Außenwand fotografisch fest. Wieso sie das machen? Im… [mehr]

Gericht

Kunden mit Sex geködert und dann beraubt

Mannheim. Erst hat er sich im Internet als "Sexsklavin" ausgegeben, um dann bei einem Treffen die angelockten Interessenten zu berauben. Seit gestern muss sich deshalb vor dem Landgericht in Mannheim ein 23 Jahre alter Mann verantworten. Zum Prozessauftakt räumte er ein, sich unter Pseudonym als… [mehr]

Landwirtschaft

Begehrte Weinblätter

Neustadt/Weinstraße. Nicht nur Weintrauben, sondern auch die Blätter der Rebstöcke sind zuweilen begehrtes Diebesgut. "Das Phänomen haben wir immer mal wieder", sagte Jürgen Oberhofer vom Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz in Neustadt. Etwa zwei bis drei Mal im Jahr werde ihm… [mehr]

Zeugenaufruf

Nester zerstört und dabei Tiere getötet

Sinsheim. Auf einem Geflügelhof in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) haben unbekannte Täter in der Nacht zum Montag 20 Schwalbennester beschädigt. Drei Schwalben starben bei der Tat, wie die Polizei gestern mitteilte. "Es wurde in die Nester reingestochert, vielleicht mit einem langen Stab", sagte eine… [mehr]

Verkehr

Notfalls Alarm per Telefon

Schriesheim. Kurz vor der ursprünglich geplanten Eröffnung des Branich-Tunnels in Schriesheim hatte Ralph Eckerle, der Projektleiter des zurzeit größten Straßenbauprojekts Baden-Württembergs, noch gesagt: "Die große Überraschung war, dass es keine gab." Aber dann kam sie doch noch: Fehler in der… [mehr]

VRN-Verbandsversammlung diskutiert Rhein-Seilbahn

Rückblick: Wunschträume von Verkehrsplanern

Rhein-Neckar. Am kommenden Donnerstag diskutiert die Verbandsversammlung des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar die Potenziale einer Seilbahn über den Rhein. Doch schon vor 100 Jahren hatten Verkehrsplaner allerhand Ideen, wie man von Ludwigshafen nach Mannheim kommen könnte. [mehr]

Hochwasser

Schiffe hängen fest

Mainz/Mannheim. Hohe Wasserstände verhindern noch immer die Weiterfahrt zahlreicher Schiffe am Oberrhein. Der Abschnitt zwischen Iffezheim südlich von Karlsruhe und Mannheim-Rheinau bleibe voraussichtlich noch bis Donnerstag gesperrt, sagte ein Sprecher des Hochwassermeldezentrums (HMZ) gestern in… [mehr]

Speyer

Herrenloser Koffer löst Einsatz aus

Speyer. Ein herrenloser Koffer, der mit einem Spiralschloss am Brückengeländer an einer stark befahrenen Straße befestigt war, hat gestern Vormittag in Speyer für Aufregung gesorgt. Eine Passantin meldete den Fund an der Einmündung Petschengasse/ Fritz-Ober-Straße/ Eselsdamm um 8.47 Uhr der… [mehr]

Branich-Tunnel bleibt "bis auf weiteres" geschlossen

Dem Fest folgt der Frust

Schriesheim. Die sprichwörtliche Bombe platzt gestern um 12.52 Uhr: Das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises gibt bekannt, dass die Freigabe des Tags zuvor eingeweihten Branich-Tunnels Schriesheim "bis auf Weiteres" verschoben werden muss. "Wegen technischer Probleme", wie die Pressestelle mitteilt… [mehr]

Branich-Tunnel in Schriesheim

Tunnel „bis auf Weiteres“ geschlossen

Schriesheim. Wie lange es dauern wird, bis der Branich-Tunnel endlich für den regulären Verkehr freigegeben wird, das konnte und wollte gestern keiner der Beteiligten sagen. "Bis auf weiteres" lautet die Zeitangabe, auf die sich die Pressesprecherin des Rhein-Neckar-Kreises, Silke Hartmann, alleine… [mehr]

Kriminalität

Schüsse abgefeuert

Rhein-Neckar. Mit einer Luftdruckwaffe haben Unbekannte in Ladenburg, Heddesheim und Schriesheim auf geparkte Autos, ein Haus und einen Linienbus geschossen. Laut Polizei könnte auch ein Schuss auf einen 17-Jährigen in Zusammenhang mit den Taten stehen. In der Nacht von Freitag auf Samstag seien… [mehr]

Messerstecherei

20-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Ludwigshafen. Ein 20-Jähriger ist am Sonntag bei einem Streit von einem Mann seines Alters mutmaßlich erstochen worden. Wenige Stunden nach der Auseinandersetzung in Ludwigshafen erlag der junge Mann im Krankenhaus seinen Verletzungen, wie ein Polizeisprecher berichtete. Die Beamten konnten den… [mehr]

Schifffahrt bei Speyer eingestellt

Hochwasserlage am Oberrhein weiter angespannt

Speyer. Während die Hochwassergefahr im Mittelrheintal trotz starker Regenschauer und Gewitter abgenommen hat, bleibt die Situation am Oberrhein weiterhin angespannt. Bei Speyer wurde die Schifffahrt komplett eingestellt. Rund 100 Schiffe sitzen seit Tagen zwischen Iffezheim (Baden-Württemberg) und… [mehr]

7500 Kilometer in 16 Tagen

In 21 Jahre altem Volvo rund um die Ostsee

Weinheim. Die Landschaft fliegt links und rechts vorbei, der Motor brummt zuverlässig und Heike Brabenetz am Steuer ist trotz eines sich ankündigenden Gewitters guter Dinge. "Jetzt geht es endlich los", freut sie sich. Was heute noch die Bergstraßen-Landschaft bei Weinheim ist, werden in den… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

17°

Das Wetter am 25.6.2016 in Mannheim: wolkig
MIN. 17°
MAX. 26°
 

 

 
 

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Städtepartnerschaft

Liebe zu Cambridge entdeckt

Ursula Liedvogel gerät ins Schwärmen, wenn sie von der Stadt erzählt, die wie kaum eine andere für britische Eleganz steht: "Ich habe mich in Cambridge verliebt", sagt die Vorsitzende des Freundeskreises Heidelberg-Cambridge. Und diese Liebe hält mittlerweile schon einige Jahrzehnte: Als junges… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Metropolregion

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Christian Beister Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Martin Geiger Tel. 0621/392 1329
Ressortleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Metropolregion in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Neue Radarsäule am Kaiserwörthdamm geplant

Auf dem Kaiserwörthdamm in Mundenheim will die Stadt eine Radarsäule installieren, kündigt Ordnungsdezernent Dieter Feid auf MM"-Anfrage an. Über die Anschaffung des 160 000 Euro teuren Blitzgeräts entscheidet der Hauptausschuss am Montag. [mehr]

Konferenz

Informieren, lernen, diskutieren: Vom Besucher zum Referenten

"Du lernst nicht für die Schule, sondern fürs Leben." Gehört hat diese Floskel wohl jeder schon mindestens ein Mal während seiner Schulzeit. Die Teilnehmer des Barcamp Rhein-Neckar nehmen sich diese Weisheit ganz besonders zu Herzen und setzen sie während einer neuen Form der… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR