DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 24.10.2014

Suchformular
 
 
Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Historie

Chronik großer Unglücke in Ludwigshafen

Eines der schwersten Explosionsunglücke in der Geschichte der Bundesrepublik ereignete sich 1948 ebenfalls in Ludwigshafen: Auf dem BASF-Gelände starben damals mehr als 200 Menschen. Hier eine Auflistung großer Unglücke in der Stadt am Rhein: Mai 2001: Beim Chemiewerk BASF kommt es zu einer… [mehr]

Soziales

„Spüren, wie der Puls steigt“

Rhein-Neckar. Erstaunliche Resultate und zum Teil verblüffend einfache Lösungsansätze: Drei Jahre nach ihrer Gründung im Herbst 2011 stellt die vom Rhein-Neckar-Kreis und der Stadt Heidelberg ins Leben gerufene Kommunale Gesundheitskonferenz erste praktische Ergebnisse vor. Über 100 Vertreter von… [mehr]

Umwelt

Windräder sollen nicht einzeln stehen

Rhein-Neckar. Der Nachbarschaftsverband Heidelberg-Mannheim hat sich bei seiner gestrigen Verbandsversammlung in Mannheim über die Planungskriterien und das weitere Vorgehen in Sachen Windenergieanlagen geeinigt. "Wir wollen die Anlagen konzentrieren", sagt Martin Müller, Leiter der Planungsgruppe… [mehr]

Unfall

Mitarbeiter nicht richtig eingewiesen?

Frankenthal/Haßloch. Nach dem tödlichen Unfall eines Mädchens vor zwei Monaten im Holiday Park in Haßloch prüft die Staatsanwaltschaft Frankenthal, ob der unter Verdacht stehende Parkmitarbeiter möglicherweise unzureichend in seine Aufgaben eingewiesen wurde. Gegen den für die Sicherheitsaufsicht… [mehr]

Wettbewerb

Titel als beste Sekretärin verpasst

Weinheim/Hamburg. Am Ende hat es nicht ganz gereicht: Sabine Schwinn (Bild) aus Weinheim hat beim Finale gestern zur Wahl von "Deutschlands beste/r Sekretär/in 2014" (wir berichteten) den Titel verfehlt. Sie verpasste in der Endausscheidung in Hamburg beim Sieg der Lokalmatadorin Rebecca Stache die… [mehr]

Polizeimeldung

Trickdiebe erbeuten 20 000 Euro

Rhein-Neckar. Eine Reihe von Betrugsversuchen mit dem "Enkeltrick" hat die Polizei in der Region festgestellt. In Heidelberg erbeuteten die Täter auf diese Weise 20 000 Euro. Eine unbekannte Frau vermittelte einer 78-jährigen Frau am Telefon, dass sie ihre Cousine sei. Die vermeintliche Verwandte… [mehr]

Rhein-Neckar

Sturmschäden in der Region - Verkehrschaos im Südwesten

Rhein-Neckar. Ein Unwetter am vergangenen Abend und in der Nacht hat in der Rhein-Neckar-Region zahlreiche Schäden angerichtet. Verletzt wurde niemand, teilten Polizei und Feuerwehr auf Anfrage mit. Bäume, Zäune und Verkehrszeichen wurden beim Sturm beschädigt. Drei Einsätze hatte die Mannheimer… [mehr]

Nahverkehr

Neue Automaten „sehr sinnvoll“

Die RNV hat inzwischen 42 ihrer 200 neuen Automaten aufgestellt. Bei den Fahrgästen kommen sie gut an, alleine schon, weil man bei ihnen mit den "neuen" Geldscheinen bezahlen kann. Bis Anfang nächsten Jahres soll der Austausch komplett sein. [mehr]

Porträt

Sekretärin will den Titel

Rhein-Neckar. Heute Abend geht es für Sabine Schwinn um Alles. Die 47-jährige Weinheimerin steht in Hamburg im Finale um den Titel "Deutschlands beste/r Sekretär/in 2014", der von einem großen Hersteller von Büromitteln zum neunten Mal vergeben wird. Dabei muss sie gegen neun Konkurrentinnen… [mehr]

Internet

Bürger dürfen mitreden

Ludwigshafen. Das Polizeipräsidium Rheinpfalz in Ludwigshafen testet voraussichtlich ab Januar 2015 eine neue Form der Bürgerbeteiligung: Es soll eine Internetplattform eingerichtet werden, auf der man sich zunächst zu drei Themenschwerpunkten einbringen kann. Das hat Polizeipräsident Jürgen… [mehr]

Rhein-Neckar

Kreisumlage soll steigen

Rhein-Neckar. Nahverkehr, Gesundheitsversorgung und der Erwerb der alten Polizeidirektion: Der Rhein-Neckar-Kreis soll im kommenden Jahr kräftig investieren, wenn es nach Landrat Stefan Dallinger geht. Gestern hat er bei der Kreistagssitzung in der Rheinhalle Ketsch seinen Haushaltsplan vorgestellt… [mehr]

Unfälle

Mehrere Lkw prallen aufeinander

St. Leon-Rot. Zwei Auffahrunfälle haben gestern Vormittag den Verkehr Richtung Norden auf der A 5 zeitweise lahmgelegt und einen bis zu 16 Kilometer langen Stau bis nach Bruchsal ausgelöst. Kurz vor dem Walldorfer Kreuz fuhr zunächst gegen 11.20 Uhr der Fahrer eines Sprinters auf einen polnischen… [mehr]

Tödlicher Unfall im Holiday Park

Einarbeitung des Mitarbeiters wird überprüft

Haßloch. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal nimmt nach dem tödlichen Unfall im Holiday Park Mitte August die Einarbeitung jenes Mitarbeiters ins Visier, dem vorgeworfen wird, die Sicherheitsvorkehrungen vor Ort vernachlässigt zu haben. Das könnte neue Fragen bezüglich der Schuldzuweisung aufwerfen. [mehr]

Ermittlungen

Mädchen erholt sich von Angriff

Ilvesheim. Die tiefen Wunden sind versorgt und heilen, der Schock sitzt aber sicher noch tief: Das zehn Jahre alte Mädchen, das am Donnerstagabend in Ilvesheim beim Spielen mit zwei anderen Kindern von einem Hund angefallen und schwer verletzt worden ist, erholt sich langsam und konnte das… [mehr]

Polizeimeldung

Blitzsäule beschädigt

Eppelheim. Unbekannte haben am Sonntagmorgen zwischen 6.30 und 8.30 Uhr die neue Blitzsäule in der Schuberstraße aus ihrer Verankerung gehebelt. Zudem durchschnitten sie das Versorgungskabel der Säule. Bürger bemerkten die Beschädigung und informierten die Polizei. Diese schätzt den Sachschaden auf… [mehr]

Rottweiler-Angriff in Ilvesheim

Nach Beißattacke: Mädchen geht es besser

Ilvesheim. Nachdem ein Rottweiler ein Schulmädchen in Ilvesheim angefallen und schwer verletzt hat, ist der Hund eingeschläfert worden. Das Kind kann möglicherweise das Krankenhaus bald wieder verlassen. [mehr]

Projekt

Heidelberger bekämpfen Stechmücken in Afrika

Zwei Monate lang koordiniert Peter Dambach, Geograf der Heidelberger Universität, in Burkina Faso ein Projekt, das den Kampf gegen Malaria eines Tages deutlich voranbringen könnte: Wie am Rhein werden die Stechmücken in Afrika mit einem Bakterium bekämpft. [mehr]

Tradition

Manfred Dechert zum vierten Mal bester Dichter

Bockenheim. Zum vierten Mal seit 2001 hat der Ludwigshafener Manfred Dechert den seit 1953 bestehenden ältesten pfälzischen Mundartdichter-Wettstreit in Bockenheim am Nordende der Deutschen Weinstraße gewonnen. Der 56-Jährige, der im Dialekt seiner westpfälzischen Herkunftsregion "Sickinger Höhe… [mehr]

Unfall

Rennradler als Zeuge gesucht

Rhein-Neckar. Ein E-Bike-Fahrer hat am Samstagmittag bei einem Verkehrsunfall in Dossenheim schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei meldete, nahm der 78-Jährige gegen 15 Uhr an der Kreuzung Kirchstraße/Im Linsenbühl einem von rechts kommenden PKW die Vorfahrt und stieß mit diesem zusammen… [mehr]

Weinkönigin

Hoheiten schweben ein

Bad Dürkheim. Janina Huhn (Bad Dürkheim), 66. Deutsche Weinkönigin, und ihre beiden Weinprinzessinnen Kathrin Schnitzius (Kröv/Mosel) sowie Judith Dorst (Wörrstadt) sind am Samstag ins riesige Pfälzer Rebenmeer eingeschwebt: Der Flugsportverein und die Flugsportgruppe Bad Dürkheim haben das… [mehr]

Gericht

„Ausbreitung des Feuers hätte verhindert werden können“

Heidelberg/Neckargemünd. Ein Glutbrand hat mit hoher Wahrscheinlichkeit das verheerende Feuer im Schulzentrum von Neckargemünd vor elf Jahren ausgelöst. Das hat ein Sachverständiger gestern bei einer mündlichen Anhörung vor dem Landgericht Heidelberg erläutert. Die Stadt Neckargemünd wirft dem mit… [mehr]

Soziales

„Miteinander klarkommen“

Rhein-Neckar. Der Vater schlägt ihm in den Nacken und sagt "Nichtsnutz", an der Haltestelle wird er als "Itaker" beschimpft. Nur auf dem Schulhof erfährt er Anerkennung und Respekt. Dort geht er als Streitschlichter dazwischen, wenn andere Mitschüler sich nicht grün sind. Den Namen des jungen… [mehr]

SGD Süd

Lärm beschäftigt Behörde

Landau. Eine Frist setzt sich Professor Dr. Hans-Jürgen Seimetz (Bild), Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD), beim Thema Lärmschutz beim Bad Dürkheimer Wurstmarkt: "Wir werden noch in diesem Jahr hundertprozentig klarstellen, wie es dort weitergehen wird", sagte er bei einem… [mehr]

Polizeibericht

Hund verletzt Zehnjährige schwer

Ilvesheim. Schwere Verletzungen hat ein zehnjähriges Mädchen am Donnerstagabend beim Spielen im Feld in Ilvesheim erlitten: Nach Angaben der Polizei biss ein Rottweiler das Kind mehrfach in den Oberkörper. Es wurde sofort in einem Krankenhaus operiert. Der Hund hatte sich von seiner Besitzerin… [mehr]

Tradition

Wettstreit der Dichter

Bockenheim. Beim Finale des 62. Mundartdichter-Wettstreits treten heute, Samstag, 18. Oktober, ab 14 Uhr im Winzerfest-Festzelt in Bockenheim die zehn Finalisten an. 42 Autoren aus der Pfalz und aus den Nachbargebieten hatten Gedichte im pfälzischen Dialekt eingereicht. Eine Fachjury wählte die… [mehr]

Lokführerstreik am Wochenende

Zahlreiche Zugausfälle in der Region erwartet

Rhein-Neckar. Fahrgäste der Deutschen Bahn (DB) in der Rhein-Neckar Region müssen sich wegen des bundesweiten Lokführerstreiks am Wochenende auf zahlreiche Verspätungen und Ausfälle im Nah- und Fernverkehr einstellen. "Wir rechnen mit massiven Einschränkungen", sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn… [mehr]

Harthausen-Prozess

Zeuge lieferte falsches Alibi

Frankenthal. Der Hauptangeklagte im Prozess um die Gasexplosionen von Harthausen soll einen Freund um ein falsches Alibi gebeten haben. "Ich sollte sagen, dass wir ab 7 Uhr zusammen schaffen waren", berichtete der 36-jährige Bekannte gestern vor dem Landgericht Frankenthal. Michael P. (alle Namen… [mehr]

Nahverkehr

Fahrscheine werden im Januar teurer

Rhein-Neckar. Je weiter die Fahrt, desto größer der Preisanstieg: Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) hebt zum 1. Januar 2015 die Preise für Einzelfahrscheine und Zeitkarten an. Während die Einzelfahrt in der Großwabe Mannheim/Ludwigshafen mit 2,40 Euro gleich viel kosten wird, muss man ab der… [mehr]

130 Polizisten im Einsatz (mit Fotostrecke)

B 36: Großkontrolle bei Rock 'n' Heim-Abreise

Heimreisende Rock'n'Heim-Besucher werden auf der B 36 kontrolliert. Insgesamt sind 130 Beamte im Einsatz. Sie suchen nach Alkohol und Drogen. Insgesamt winken sie 390 Fahrzeuge aus dem Verkehr. Das Ergebnis ist "eine normale Quote". [mehr]

Metropolregion

Firma plant Bohrungen

Rhein-Neckar. Schon bald könnten neue Öl- und Gasvorkommen in Hessen und Baden-Württemberg angezapft werden. Eine erfolgreich abgeschlossene Untersuchung der geologischen Struktur mit Hilfe von Schallwellen weise auf mehrere potenzielle Öl- und Gasvorkommen hin, teilte die Rhein Petroleum GmbH… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

10°

Das Wetter am 24.10.2014 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. 2°
MAX. 15°
 
 
 

Kultur regional

Rock ’n’ Heim startet mit rund 35000 Fans

Staub'n'Heim war gestern, bei der sonnenverwöhnten Premiere von Rock 'n' Heim im Vorjahr. Der Auftakt der zweiten Auflage des Festivals auf dem Hockenheimring fühlt sich eher nach Rock am Ring an - aber am Abend klart es auf. Die Polizei berichtet von einer bisher völlig störungsfreien Anfahrt der… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Städtepartnerschaft

Liebe zu Cambridge entdeckt

Ursula Liedvogel gerät ins Schwärmen, wenn sie von der Stadt erzählt, die wie kaum eine andere für britische Eleganz steht: "Ich habe mich in Cambridge verliebt", sagt die Vorsitzende des Freundeskreises Heidelberg-Cambridge. Und diese Liebe hält mittlerweile schon einige Jahrzehnte: Als junges… [mehr]

Reiten (mit Fotostrecke)

Den Großen ein Bein gestellt

Mannheim. Das 51.Maimarkt-Reitturnier ist Geschichte, aber wie schon so oft in den letzten 50 Jahren endete die Mannheimer Pferdewoche mit einer Überraschung. Henrik Griese aus Lemgo gewann auf der elfjährigen Stute Comtessa den Großen Preis der MVV Energie "Die Badenia". Im Stechen war der 33… [mehr]

Fotostrecke

Historische Bilder der Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft

Fotografien des öffentlichen Nahverkehrs zwischen 1950 und heute. [mehr]

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Kontakt zur Redaktion Metropolregion

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Timm Herre Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Ressortleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Metropolregion in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Nach Gasexplosion in Oppau

Feuerwehr gibt Entwarnung

Ludwigshafen. Nach der verheerenden Gasexplosion am Donnerstag im Ludwigshafener Stadtteil Oppau hat die Feuerwehr am Freitagmorgen Entwarnung gegeben. Ein am Abend entdecktes Gasleck konnte gegen drei Uhr morgens geschlossen werden. Die Sperrung mit einem Radius von rund 150 Meter rund um die… [mehr]

Tagespflege

Fördermittel bewilligt

Der Jugendhilfeausschuss hat einstimmig Fördermittel für die Fortsetzung und Fortbildung von Tagespflegepersonen in der Kinderbetreuung bewilligt. Die jährliche Höhe beträgt einer Mitteilung der Stadt zufolge 60 000 Euro. Die Veranstaltungen sollen von den Vereinen Generationenbrücke und… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR