DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 10.12.2016

Suchformular
 
 

Edingen / Neckarhausen Heddesheim Heidelberg Hirschberg Ilvesheim Ladenburg Ludwigshafen Mannheim Schriesheim

Missgeschick

Pkw fährt auf Gehweg

Worms. Eine Autofahrerin hat gestern an der Autobahnraststätte Wonnegau-West auf der A 61 bei Worms für Aufsehen gesorgt. Wie die Polizei mitteilt, wollte die 56-Jährige einen Parkplatz möglichst nahe an der Gaststätte ergattern. "Nur dass es dort gar keine Parkplätze gibt: Dass sie sich für den… [mehr]

Freund der Schwester erstochen

Neun Jahre und sechs Monate Haft für 23-Jährigen

Frankenthal. Der 23-jährige Afghane, der im Juni einen 21-jährigen Landsmann mit zwei Messerstichen in den Hals getötet hat, ist von der Ersten Strafkammer des Landgerichts Frankenthal zu einer Freiheitsstrafe von neun Jahren und sechs Monaten wegen Totschlags verurteilt worden. Der Ehrenmord… [mehr]

Babymord-Prozess

Augenzeuge: „Da war das Kind nicht mehr da“

Frankenthal. Am vierten Verhandlungstag des Babymord-Prozesses sagt der wohl wichtigste Zeuge aus: Es ist der Bekannte, der in der Nacht vom 13. auf 14. Mai gesehen haben soll, wie der Angeklagte sein zwei Monate altes Baby vom Balkon geworfen hat. [mehr]

Südpfalz

Firma plant neues Geothermie-Kraftwerk 

Karlsruhe/Germersheim. Ein Unternehmen aus Karlsruhe träumt von einem neuen Erdwärmekraftwerk in der Südpfalz. Bevor der Genehmigungsprozess ins Rollen kommt, will die Deutsche Erdwärme GmbH & Co. KG am 24. Januar bei einem "Infomarkt" in Germersheim den Bürgern ihre Pläne vorstellen… [mehr]

Weinheim

Sammler betrogen

Weinheim. "Ich weiß nicht, was mich geritten hat", sagt die geständige Angeklagte. Die in Weinheim lebende Kunsthistorikerin hat in der Zweiburgenstadt zwar weder eine Galerie, noch tritt sie dort in der Kunstszene öffentlich in Erscheinung, aber der Verkauf von Gemälden oder Porzellan ist dennoch… [mehr]

Regionalparkforum

Wo einst die Hölzer trieben

Rhein-Neckar. Vor mehr als 100 Jahren wurden die Triftbäche im Legelbachtal im Pfälzerwald letztmals genutzt. Damals dienten die Wasserwege den Forstarbeitern noch, um Holz aus dem Wald bis zum Rhein zu transportieren. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Trift mit der Einrichtung eines… [mehr]

Sternekoch verlässt den „Lammershof“

„Es ist einfach zermürbend“

Rhein-Neckar. Spitzenkoch Manfred Schwarz steigt aus dem Projekt "Lammershof" im Birkenauer Ortsteil Löhrbach aus. Ab dem 4. Januar ist der "Lammershof by Schwarz" geschlossen. "Ich bin es leid, auf einer Baustelle arbeiten zu müssen", sagt der Gastronom am Telefon. Eigentlich, so Schwarz, sollte… [mehr]

Kurioses

Dröhnende Benefizaktion

Speyer. Einen Nikolausabend der besonderen Art erleben die Besucher des Speyerer Weihnachtsmarktes. Da brummen aus heiterem Himmel zwei Dutzend Weihnachtsmänner auf heißen Öfen hinter den Buden vorbei über die Hauptstraße und stellen ihre Motorräder auf dem Domplatz ab. Dort wollen sie den… [mehr]

Kriminalität

Polizei sucht Eigentümer

Rhein-Neckar. Perlenketten, Ringe, Anhänger, Broschen, Uhren, Münzen, Krawattennadeln und sogar wattierte Winterjacken - das Polizeipräsidium Mannheim gleicht derzeit eher einem Kaufhaus. Tatsächlich handelt es sich bei den Wertgegenständen um Diebesgut, das nach der Festnahme von zwei mutmaßlichen… [mehr]

Polizeibericht

Zu glatt für Winterdienst

Landau. Die spiegelglatte Landstraße zwischen Landau-Nußdorf und Böchingen hat gestern Morgen den Fahrer eines Streufahrzeugs in Schwierigkeiten gebracht. Nach Angaben der Polizei kam der Winterdienstwagen von der Straße ab, drehte sich um die eigene Achse und kippte dann in den Grünstreifen. Der… [mehr]

Polizei auf der Suche nach Geschädigten

Wem gehört dieses Diebesgut?

Rhein-Neckar. Bei der Durchsuchung der Wohnung eines Einbrecher-Duos in Rheinland-Pfalz hat die Polizei zahlreiche Wertgegenstände sichergestellt. Jetzt werden die rechtmäßigen Besitzer der Diebesbeute gesucht. Ein versuchter Wohnungseinbruch im Heidelberger Stadtteil Neuenheim führte die Ermittler… [mehr]

Verein „Anpfiff ins Leben“

Sport mit jeder Menge Mehrwert

Rhein-Neckar. Es geht um mehr als nur Fußball. Sport in der Gemeinschaft kann Menschen positiv beeinflussen, zu neuen Dingen motivieren, sie vielleicht auch abseits des Sportplatzes zu Höchstleistungen anspornen. Davon sind Dietmar Hopp und Anton Nagl seit jeher überzeugt. Sie haben den Gedanken in… [mehr]

Vogelgrippe

Stallpflicht bedroht Straußenfarm

Rülzheim. Die Geflügelpest, die vermutlich durch Wildvögel aus Russland nach Deutschland eingeschleppt wurde, bedroht den Bestand der größten europäischen Straußenfarm "Mhou" im südpfälzischen Rülzheim. "Aus Sicherheitsgründen" sollen auf behördliche Anordnung die rund hundert Großvögel, die auf… [mehr]

Nach Leichenfund bei Willersinn-Freibad

Polizei sucht mit Autobild nach Zeugen

Ludwigshafen. Mit einem Plakat und dem Bild eines Autos sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen, die Hinweise im Zusammenhang mit der Tötung eines 64-jährigen Mannes aus dem Rhein-Neckar-Raum geben können. Die Leiche war wie bereits berichtet am 26. November in der Nähe des Ludwigshafener Willersinn… [mehr]

Drei Fragen an Dietmar Hopp

„Empfinde tiefe Zufriedenheit“

Dietmar Hopp zur Erfolgsgeschichte des Vereins „Anpfiff ins Leben“ [mehr]

Polizeibericht

DRK-Helfer mit Steinen beworfen

Speyer. Ein Mann hat am späten Montagabend in Speyer Einsatzkräfte des DRK mit Steinen beworfen. Wie die Polizei gestern berichtete, war der augenscheinlich Betrunkene zunächst als hilflose Person gemeldet worden. Vor Ort jedoch bewarf er die Helfer mit Steinen aus dem Kiesbett neben einer… [mehr]

Kindsmord-Prozess in Frankenthal

„Warum ist das Kind so still?“

Frankenthal. Die Nachbarin kann ihre Tränen nicht zurückhalten, als sie am dritten Verhandlungstag am Frankenthaler Landgericht ihre Zeugenaussage macht. Sie hat gesehen, wie das Baby im Hof lag, das der Angeklagte in der Nacht zum 14. Mai aus dem zweiten Stock geworfen hatte. [mehr]

Fest

Besinnliches in der „Sterntaler“-Mühle

Dudenhofen. Nicht nur einer, sondern gleich zwölf Nikoläuse sind zur alten Mühle in Dudenhofen gekommen. Und zwar mit großem Geknatter: Die Männer und Frauen des Motorradclubs Harley Drivers Südpfalz sind auf herausgeputzten Maschinen zur "Sterntaler"-Familienweihnacht gerollt. Rund 150 kleinen und… [mehr]

Kriminalpolizei

Taschenfund:12-Jähriger in Verdacht

Ludwigshafen. Ein zwölfjähriger Junge steht im Verdacht, gestern einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr in Ludwigshafen ausgelöst zu haben. Laut Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Rheinpfalz gehen die Ermittler davon aus, dass der Junge eine schwarze Tasche mit pyrotechnischem Material wie… [mehr]

Nordhessen / Odenwald

Drei Tote bei Bränden in Fachwerkhäusern

Beerfelden. In Nordhessen und im Odenwald sind insgesamt drei Menschen bei Bränden ums Leben gekommen. In beiden Fällen blieb die Ursache für die tödlichen Flammen zunächst unklar. [mehr]

Bauarbeiten

Eine Stätte der Begegnung

Worms. Die Rohbauarbeiten sind fast abgeschlossen. Zumindest die Giebelseiten haben ihre endgültige Höhe erreicht. Damit ist jetzt deutlich, wie hoch das Haus am Dom wirklich wird. Jahrelang hatten Bürger der Stadt Worms gegen das Gemeindehaus der Domgemeinde und für einen freien Blick auf das… [mehr]

Gesundheit

Feuchte Schnauze sorgt für ein wenig Glück

Wilhelmsfeld. Summer seufzt. Mitten in ihrem neuen Job angekommen, scheint die kleine Mischlingshündin die Aufgabe, in einem Menschen die Seele zum Klingen zu bringen, selbst zu genießen. Die Hand der Seniorin, die neben ihr im Krankenbett liegt, wandert langsam entlang des toffeebraunen Fells… [mehr]

Polizeieinsatz

Blutiger Streit in Unterkunft

Wiesloch. In einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Wiesloch ist es am Wochenende zu einer Auseinandersetzung gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Sicherheitsdienst die Beamten gegen 0.30 Uhr darüber informiert, dass sich ein 19-Jähriger mit einer blutenden Verletzung gemeldet… [mehr]

Brand

Feuer in Vereinsheim

Weinheim. Als die Feuerwehr eintraf, stand das Gebäude schon fast komplett in Flammen: Das Vereinsheim des Vogelschutz- und Zuchtvereins Weinheim ist am späten Freitagabend fast komplett zerstört worden. Ein Vereinsmitglied habe Rauch eingeatmet und musste kurzzeitig ärztlich behandelt werden… [mehr]

„Geisterfahrer“ unterwegs

Führerlose Kutsche steuert A 5 an

Heidelberg. Noch mal gut ausgegangen ist gestern gegen 13.30 Uhr das Missgeschick eines Kutschfahrers in Kirchheim. Er war gerade dabei die Pferde anzuschirren, als sie scheuten und sich samt Kutsche alleine auf den Weg machten. Ihre Reise ging über die L 600 zur B 535, wo sie als "Geisterfahrer… [mehr]

Navi-Diebstahl in der Region

BMW-Bande hält Polizei in Atem

Die Polizei spricht von einer beispiellosen Diebstahlserie. Rund 1250 Autos, vor allem Fahrzeuge der Marke BMW, sind bislang in der Metropolregion aufgebrochen worden. Der Schaden beträgt rund neun Millionen Euro. [mehr]

Auszeichnung

Pfälzer Tropfen erneut hoch dekoriert

Neustadt. Weinkenner schmecken es seit Jahren - der Präsident brachte es auf den Punkt: Von 2003 bis 2015 gab es in der Pfalz ausschließlich "gute bis sehr gute Jahrgänge - und mit dem 2016-er steht schon wieder ein herausragender Jahrgang am Start." CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Schindler… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

Das Wetter am 10.12.2016 in Mannheim: wolkig
MIN. 0°
MAX. 9°
 

 

 
 

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

Städtepartnerschaft

Liebe zu Cambridge entdeckt

Ursula Liedvogel gerät ins Schwärmen, wenn sie von der Stadt erzählt, die wie kaum eine andere für britische Eleganz steht: "Ich habe mich in Cambridge verliebt", sagt die Vorsitzende des Freundeskreises Heidelberg-Cambridge. Und diese Liebe hält mittlerweile schon einige Jahrzehnte: Als junges… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Metropolregion

Michaela Roßner Tel. 0621/392 1389
Christian Beister Tel. 0621/392 1368
Simone Jakob Tel. 0621/392 1328
Martin Geiger Tel. 0621/392 1329
Ressortleitung: Martin Schulte Tel. 0621/392 1262
Sekretariat Tel. 0621/392 1324
Fax 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion Metropolregion in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

SPD-Parteitag in Ludwigshafen

SPD bestätigt Landeschef Lewentz mit kleinem Dämpfer

Ludwigshafen. Die rheinland-pfälzischen Sozialdemokraten strafen ihren Landeschef nicht ab. Nach dem geplatzten Verkauf des Flughafens Hahn erhält er aber weniger Stimmen bei der Wiederwahl als noch vor zwei Jahren. [mehr]

Auszeichnung

Mountainbiker als Botschafter

Heidelberg. . Eimerweise Amphibien, die aus den Ablaufrinnen einer Leichtathletikanlage befreit werden, ein Mountainbike-Club als Kooperationspartner des städtischen Umweltbildungsprogramms und junge Rugby-Spieler, die Patenschaften für Zootiere übernehmen - die Preisträger des Umwelt- und… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR