DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 10.02.2016

Suchformular
 
 



Bergstraße

Forum über Windkraft

Die Bürgerinitiativen gegen Windkraft an der Bergstraße von Weinheim bis Heidelberg laden alle Bürger zur ersten gemeinsamen Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 11. Februar, um 19 Uhr im Martin-Luther-Haus des evangelischen Gemeindezentrums in Dossenheim (Am… [mehr]

Schriesheim

200 Karten rucki-zucki weg

Altenbach gehört nicht zu den Fastnachtshochburgen, wo die Bürger an den närrischen Tagen ausgelassen auf den Putz hauen. In dunkler Vergangenheit hatte der MGV Liederkranz an den Faschingsdienstagen zu einer flotten Kinderparty geladen. Vor rund zehn Jahren gab es die letzte Party. Eingestellt… [mehr]

Schriesheim

Weinfreunde kommen aus Nah und Fern

Bei Ragout von heimischen Wildschweinen und im Warmen ließ man im Gasthaus zum "Goldenen Hirschen" die traditionelle Rotweinwanderung ausklingen, die mit Sicherheit eine Alternative zum Faschingstreiben war. Im Vorfeld hatten die Veranstalter, der Verkehrsverein, Winzer und Gastronomen die… [mehr]

Schriesheim

Von Brand bis Verkehrsunfall

Die Altenbacher Wehr besteht aus insgesamt 71 Kameraden, die sich in 49 Aktive, davon drei Mädels, in neun Jugendliche und 13 Mann der Altersabteilung zusammensetzen. Sie wurden im vergangenen Jahr zu 53 Einsätzen gerufen- darunter zu vier Flächenbränden. Sie beseitigten umgestürzte Bäume nach… [mehr]

Schriesheim

Zweite digitale Revolution verschlafen

Im Moment ist es für viele Bürger noch unvorstellbar, mal in einer total durch digitalisierten Welt zu leben: Das würde bedeuten, die Post, die Zeitung und auch die Lebensmittel werden per APP im stillen Kämmerchen bestellt und eine Drohne wirft sie über der Haustür ab. In die Stadt ging es dann… [mehr]

Bergstraße

Diskussion mit Landtagskandidaten

Die Bergsträßer Bürgerinitiativen gegen die Windenergie aus dem Orten zwischen Weinheim bis Heidelberg veranstalten zu diesem heiß umstrittenen Thema gemeinsam eine Podiumsdiskussion mit den Landtagskandidaten. Sie findet statt am Donnerstag, 11. Februar, 19 Uhr, im Martin-Luther-Haus des… [mehr]

Schriesheim

„Einem neuen Baugebiet bin ich grundsätzlich nicht abgeneigt“

In dieser Woche ist Hansjörg Höfer seit zehn Jahren Bürgermeister der Stadt Schriesheim. Wie er seine Arbeit bewertet und was er in den verbleibenden sechs Jahren seiner Amtszeit noch vorhat, dazu äußert er sich im Gespräch mit dem "MM". Herr Höfer, was haben Sie in dieser Woche mehr gefeiert: den… [mehr]

Schriesheim

Trauer um Gassert

In den letzten Jahren hatte er sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, die Gesundheit machte ihm zu schaffen. Wenige Tage nach seinem 85. Geburtstag ist Altstadtrat Wilhelm Gassert, "Vater" des Besucherbergwerks, vorgestern verstorben. Wilhelm Gassert - das war schon äußerlich ein "Typ" im… [mehr]

Schriesheim

Anselm Löweneck hört auf

Anselm Löweneck wird sein Amt als Mitglied des Gemeinderates und damit verbunden als Zweiter Stellvertreter des Bürgermeisters der Stadt aufgeben. Entsprechende Informationen unserer Zeitung hat der Rechtsanwalt gestern im Gespräch mit dem "MM" bestätigt. Die Gründe lägen im persönlichen Bereich. [mehr]

Schriesheim

Politikerin mit künstlerischer Ader

Als Kommunalpolitikerin hat sie sich in Schriesheim für soziale und ökologische Belange eingesetzt und dabei so manches auf den Weg gebracht; doch die langjährige Stadträtin Gisela Reinhard hat noch eine andere, vielen Schriesheimern weniger bekannte Ader: die künstlerische. [mehr]

Schriesheim

„Ein Stück weit gläsern“

"WhatsApp" ist ein Phänomen: Innerhalb weniger Jahre wurde die Kommunikations-Applikation zur populärsten Anwendung auf den deutschen Smartphones. "Daher ist dieses Thema für unsere Gesellschaft und für Sie relevant", eröffnete der stellvertretende Vorsitzende der Jungen Union Schriesheim, Hermann… [mehr]

Schriesheim

Verlust für Rat und Partei

Konstantin Groß zum Rückzug von Anselm Löweneck [mehr]

Schriesheim

Zwei Nachfolger für Löweneck

Mit dem Abschied von Anselm Löweneck müssen - wohl am 23. März - gleich zwei Posten neu besetzt werden: das Gemeinderatsmandat in der CDU-Fraktion und die Stellvertretung des Bürgermeisters. Nachrücker in den Gemeinderat ist der 24-jährige Philipp Jäck (Bild oben), der bei der Wahl 2014 für einen… [mehr]

Schriesheim

Demografischer Wandel vor Ort

Der demografische Wandel wird auch in Schriesheim immer deutlicher. Dies zeigen die jüngsten Erhebungen des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg zur Entwicklung der Zahl von Menschen mit Behinderung in der Weinstadt. Bürgermeister-Stellvertreterin Barbara Schenk-Zitsch (Bild) hat sie jetzt… [mehr]

Schriesheim

Einzig noch lebendes Gründungsmitglied

Karl Schmitt ist das einzige noch lebende Gründungsmitglied des VdK Schriesheim. Mit weiteren Mitstreitern gründete er am 30. März 1946 den Ortsverband des größten deutschen Sozialverbandes in der Weinstadt. Auf der jetzigen Hauptversammlung wurde er dafür verdientermaßen umfassend geehrt. [mehr]

Schriesheim

Sprechstunden stark gefragt

Dass der VdK Schriesheim neuen Wegen aufgeschlossen ist, das zeigte der Jahresbericht der Vorsitzenden Wanda Straka auf der Jahreshauptversammlung im "Goldenen Hirsch". So wurde der Ortsverband Altenbach nach seiner Auflösung in den OV Schriesheim eingegliedert. [mehr]

Schriesheim

Mehr Geld für den Friedhof

Im laufenden Jahr sind für den Ortsteil Ursenbach die Haushaltsmittel recht knapp bemessen. Waren es 2015 noch 115 900 Euro, so stehen der kleinen Odenwaldgemeinde heuer nur 45 200 Euro zu. Die Mitglieder des Ortschaftsrates wollten dies bei ihrer Sitzung am Dienstag aber nicht ohne Weiteres… [mehr]

Schriesheim

„Die Schönheit des Lebens abbilden“

In einem Monat startet in Schriesheim der Mathaisemarkt - und mit ihm die traditionelle Kunstausstellung des Kulturkreises. Bei den Ehrenamtlichen dafür als Kuratorin verantwortlich ist in diesem Jahr erstmals Jo Goertz, als Pressefotografin 28 Jahre lang für "Bild" tätig, aber auch für "Stern" und… [mehr]

Schriesheim

Lebensweg von der Polizei zur Politik

An seine erste Begegnung mit der Weinstadt erinnert er sich noch genau. Es ist 1963, und der junge Polizist des Reviers Ladenburg muss Dienst tun auf dem Mathaisemarkt. Doch auch an seinem freien Abend geht er dorthin, trinkt den Wein wie Bier - und ist zwei Tage krank. [mehr]

Schriesheim

Lautes Klagen über den Ort der letzten Ruhe

Wie geht es weiter mit dem Friedhof in Altenbach? Diese Frage beschäftigte den Ortschaftsrat des Stadtteils im Rahmen seiner Haushaltsberatungen am Montagabend. Ein kompletter Neubau der Trauerhalle ist inzwischen in weiter Ferne; umso mehr verlangte die Bürgervertretung eine Sanierung der… [mehr]

Schriesheim

Mit „Mädelspower“ und Männerballett

Ein hartnäckiger Virus hat auf die Bewohner im beschaulichen Odenwald-Dorf Altenbach übergegriffen. Er ist so ansteckend, dass ihm sich keiner entziehen kann, selbst der gute alte Dorfdoktor Herbert Kraus (seines Zeichens Ortsvorsteher) nicht. In ausgefallenen Kostümen, die Gesichter farbenfroh… [mehr]

Schriesheim

Stadtteil fühlt sich „gut bedient“

Sein zehnjähriges Dienstjubiläum hat Bürgermeister Hansjörg Höfer gestern nicht gefeiert. Den Tag verbrachte er mit Terminen auswärts und am Abend auf der Sitzung des Ortschaftsrates Altenbach. Dort erhielt er nicht nur von den durch die Berichterstattung im "MM" informierten Anwesenden… [mehr]

Schriesheim

Von Line Dance über Floorball bis zu Kartslalom

Ein Verein mit der Nachbarstadt Ladenburg im Namen, der allerdings auch Aktive aus Schriesheim umfasst, führt die Sportlerehrung 2016 der Stadt Schriesheim an. Dies geht aus der traditionell mit Spannung erwarteten Liste der zu Ehrenden hervor, die von der Verwaltung gestern veröffentlicht wurde… [mehr]

Schriesheim

Im Abtsweg bleibt Bauen verboten

Das landwirtschaftliche Gelände in Altenbach-West darf auch künftig nicht bebaut werden. Mit breiter Mehrheit lehnte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einen Antrag des Eigentümers ab, den Bebauungsplan entsprechend zu ändern. Lediglich die Grünen stimmten dafür. Mit ihrer Ablehnung folgte… [mehr]

Schriesheim

Beim Volleyball und der Malerei kann sie richtig entspannen

Wenn es nicht diesen studentenfreundlichen Vermieter in der Mannheimer Straße gegeben hätte, wäre Birgit Ibach-Höfer womöglich nie nach Schriesheim gekommen. Hatte die junge Grund- und Hauptschullehrerin aus dem mittelbadischen Bühl Anfang der 80er Jahre doch einen Platz fürs Aufbaustudium der… [mehr]

Schriesheim

ASS zählt bereits 110 Mitglieder

Mit seinen 110 Mitgliedern ist der Arbeitskreis Schriesheimer Senioren zu einer bedeutenden und leistungsfähigen Größe angewachsen. Seine Aktiven selbst sehen sich als "Ehrenamtsbörse für Senioren", die ihre Berufs- und Lebenserfahrung einsetzen, um jungen Menschen eine erfolgreiche Zukunft zu… [mehr]

Schriesheim

Barteldes folgt Bauder

"34 Jahre und 14 Tage, das ist lang genug." Mit diesen Worten begründete der Vorsitzende des Altenbacher Motorsportclubs, Ernst Bauder, seinen Verzicht auf eine erneute Kandidatur. "Es ist Zeit, das Amt in jüngere Hände zu legen." Doch das heiße noch lange nicht, dass er amtsmüde geworden sei. Und… [mehr]

 
 
TICKER

Schriesheim

„Die Vorverlegung der Krönung hat sich bewährt“

Wieder ist ein Mathaisemarkt vorbei. Es war ein schönes Fest, das sieht auch Bürgermeister Hansjörg Höfer so. Trotzdem gibt es Verbesserungsbedarf, wie er im Gespräch mit dem "MM" erklärte. Wie fällt Ihre Bilanz des Mathaisemarkts aus? Hansjörg Höfer: Sehr positiv: Die Besucherzahl von 123 000 war… [mehr]

Schriesheim

Die Stadträte der Grünen Liste

Acht Kandidaten der Grünen Liste sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeidnerat der Stadt Schriesheim gewählt worden.  (hje) [mehr]

Schriesheim

Die Stadträte der CDU

Sechs Kandidaten der CDU sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat der Stadt  Schriesheim gewähglt worden. (hje) [mehr]

Schriesheim

Die Stadträte der Freien Wähler

Sechs Kandidaten der Freien Wähler sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat der Stadt Schriesheim gewählt worden. (hje) [mehr]

Schriesheim

Die Stadträte der SPD

Fünf Kandidaten der SPD sind am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat der Stadt Schriesheim gewählt worden.  (hje) [mehr]

Schriesheim

Der Stadtrat der FDP

Ein Kandidat der FDP ist am 25. Mai 2014 in den künftigen Gemeinderat der Stadt Schriesheim gewählt worden. (hje) [mehr]

Das Wetter in Schriesheim

Schriesheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 10.2.2016 in Schriesheim: Regen
MIN. 4°
MAX. 6°
 
 
 

Schriesheim

Die „Heimat im Wandel“ begeistert die Bürger

Im Februar wird die Foto-Ausstellung "Schriesheim - Heimat im Wandel" erweitert und dann wieder im Foyer des Neuen Rathauses zu sehen sein. Dies kündigte Stadtbaumeisterin Astrid Fath gestern gegenüber dem "MM" an. Ein Ausschnitt der Schau war am Sonntag beim Neujahrsempfang in der Mehrzweckhalle… [mehr]


Kontakt zur Redaktion

(10-18 Uhr) Telefon Fax
Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
Konstantin Groß 06203/95 60 40 06203/95 60 22
Schreiben Sie eine E-Mail!   

„Kreuzung lebensgefährlich“

Zum Artikel: "Noch Mängel am Radweg", MM vom 1.2.2016 Im Artikel zum UBL-Vorstoß ist im letzten Teil zwar von der gefährlichen Stahlkreuzung die Rede, moniert wird aber nur die unzureichende Beleuchtung. Dass es sich um eine lebensgefährliche Kreuzung handelt und ein tödlicher Unfall so gut wie… [mehr]

Einbruch in alte Martinsschule

Bislang noch nicht ermittelte Täter haben während des zurückliegenden Wochenendes eine Glastür im ersten Obergeschoss des Gebäudes der alten Martinsschule in Ladenburg eingeworfen und sich so Zutritt verschafft. Dies teilte die Polizei gestern mit. Im Innern hängten die Unbekannten demnach… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Zum Thema

„Haltestellen verlegen“

I n vielem ist die Stadt Mannheim dabei, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern, neue Akzente zu setzen. Auch Seckenheim befindet sich mitten im Umbruch. Wie kann Seckenheim noch lukrativer werden und besonders dem Einzelhandel bessere Zukunftsaussichten verleihen? Zum Beispiel durch einen… [mehr]

Auch mit 102 Jahren noch Dortmund-Fan

Enkel Sven holt passend zu Fasching die farbigen Papierluftschlangen hervor und pustete kräftig. Seine Oma Käthe lacht nur: "Du bist ein Schelm." Wenige Sekunden später betritt Bürgermeister Manuel Just das Haus im Winzerweg. "Ich gratuliere Ihnen und wünsche Ihnen Gesundheit und Gottes Segen… [mehr]

Suizid vermutet

Suche im Neckar – Vermisster zecht in Leimen

Heidelberg. Einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften hat ein Mann in der Nacht auf Mittwoch in der Heidelberger Altstadt ausgelöst: Nach einem privaten Streit vermuteten die Ermittler einen Suizidversuch im Neckar und suchten das Ufer zwischen Hackteufel und Alter Brücke mit zahlreichen… [mehr]

Baustellenbegehung

Branichtunnel bis auf Fahrbahn und Technik fertig

Schriesheim. Ralph Eckerle hat eine spannende Aufgabe. Der junge Diplom-Ingenieur mit dem Titel eines Oberbaurates ist Bauleiter der größten Straßenbaustelle der Region: des Branichtunnels in Schriesheim an der Bergstraße. Und das noch anderthalb Jahre, bis 2016 das 85-Millionen-Euro-Bauwerk… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR