DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 08.12.2016

Suchformular
 
 

Schriesheim

Burundi zu Gast an der Badischen Bergstraße

Die Initiative "Fair Trade Town Schriesheim" wird am Samstag, den 10. Dezember, mit einem Informationsstand auf dem Wochenmarkt vertreten sein. Die Besucher können sich dort über Fairen Handel im Allgemeinen und in Schriesheim im Speziellen informieren und gleichzeitig "Partnerschaftskaffee" aus… [mehr]

Schriesheim

Fortbestand des „Edelstein“ langfristig gesichert

Die Zukunft des Schriesheimer Altenheims Haus Edelstein ist gesichert. Nach fast zehn Jahren Überlegungen und Verhandlungen wurde gestern bekannt, dass die der evangelischen Kirche nahestehende Einrichtung von der SWB Wohnstifte GmbH übernommen wird. [mehr]

Schriesheim

Schwimmbad-Buch wird vorgestellt

2016 stand das Schriesheimer Vereinsleben im Zeichen eines Doppeljubiläums: 80 Jahre Waldschwimmbad und 25 Jahre Trägerverein IEWS. Diese "Interessengemeinschaft zur Erhaltung und Betreibung des Waldschwimmbades" schließt ihr Jubiläumsjahr heute mit der öffentlichen Präsentation ihrer Chronik ab. [mehr]

Schriesheim

Einbrüche in zwei Kindergärten

Im Zeitraum von Freitag, 17.30 Uhr bis Montag, 6.45 Uhr, wurde laut Polizei in zwei Kindergärten in der Mannheimer Straße bzw. Kurpfalzstraße eingebrochen. Im ersten Fall hebelte der Täter laut Polizei ein Fenster auf und stahl aus einer Geldkassette Bargeld. Im zweiten Fall wurde eine… [mehr]

Schriesheim

In den Kiosk im Tal soll neues Leben einziehen  

Im Kiosk an der Minigolfanlage neben dem Waldschwimmbad im Schriesheimer Tal soll wieder Leben einkehren. Dies ist das Ergebnis der Beratungen in der öffentlichen Sitzung des Technischen Ausschusses am Montagabend. Der neue Pächter plant, dort ein regelmäßiges Frühstück anzubieten. Doch dazu bedarf… [mehr]

Schriesheim

Museumsräume kurz vor ihrer Fertigstellung

Mit einem festlichen Mahl, einem Rückblick auf das vergangene Jahr und einem Dank an die ehrenamtlich Aktiven im Besucherbergwerk beging der Bergwerksverein Schriesheim die traditionelle Feier zu Ehren seiner Schutzheiligen, der Heiligen Barbara: "Wir danken ihr, dass sie im zurückliegenden Jahr… [mehr]

Schriesheim

Neue Aktive gewonnen, aber das Sängerheim verloren

Auch in diesem Jahr stellte der Männergesangverein Lyra Schriesheim eine glanzvolle Adventsfeier auf die Beine, die dank der Auftritte seines stimmstarken Chors und außergewöhnlicher Solisten eigentlich ein veritables Weihnachtskonzert wurde. Außerdem enthielt dieser Nachmittag eine gelungene… [mehr]

Schriesheim

Den Eltern schwer kranker Kinder helfen

Um Eltern schwer chronisch kranker und pflegebedürftiger Kinder zu helfen und sie auch finanziell zu unterstützen, fanden sich vor einem Jahr Alex und Uli Roth, Michael und Bernd Schenk, Alexander Scharf, Jens Rückert und Barbara Schenk-Zitsch zusammen und gründeten den Verein Kinder-Initiative… [mehr]

Schriesheim

Gelungene Nikolausweinprobe

Auf die traditionelle Nikolausweinprobe verzichten, nur weil im Zehntkeller immer noch gebaut wird? Nicht mit dem Schriesheimer Obst-, Wein- und Gartenbauverein. Also suchte der Vereinsvorstand um seinen Vorsitzenden Thomas Buchwald einen adäquaten Ersatzraum und fand ihn auch in den umgebauten… [mehr]

Schriesheim

Freilassung von politischen Häftlingen bewirkt

Nur wenn sich weltweit Millionen Menschen zusammentun und korrupte Regierungen in einem Briefmarathon auffordern, die zu Unrecht verurteilten politischen Gefangenen freizulassen, dann kann etwas bewegt werden. Mit diesen an die Regierungen gerichteten Solidaritätsschreiben konnte Amnesty… [mehr]

Schriesheim

Branichtunnel nachts gesperrt

Im Schriesheimer Branichtunnel (L 536) finden in der übernächsten Woche (KW 50) turnusgemäße Reinigungs- und Wartungsarbeiten statt, die eine Vollsperrung erforderlich machen, teilt das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. Planmäßig vorgesehen ist die Vollsperrung ab Montag, 12. Dezember… [mehr]

Schriesheim

Fulminantes Jubiläumskonzert

Es war nicht allein ein festliches Konzert zum Advent, den der katholische Kirchenchor mit Solisten, dem Kurpfälzer Kammerorchester und einem stimmlich gewaltigen Chor in der katholischen Pfarrkirche in Schriesheim aufführte. Es war zugleich ein Dank an den engagierten Chorleiter Thorsten Gedak… [mehr]

Schriesheim

Orgel und Trompete zum Klang vereint

Adventsmusik aus drei Jahrhunderten stand jetzt in der evangelischen Stadtkirche in Schriesheim auf dem Programm. Es war die Kombination aus Orgel und Trompete, die das Konzert so außergewöhnlich machte. Zu hören war eine beeindruckende Mischung aus Besinnlichem, teils aber auch aus wuchtigen… [mehr]

Schriesheim

Auffahrunfall in der Landstraße

In der Schriesheimer Landstraße hat sich am vergangenen Dienstagmorgen gegen 10.20 Uhr ein Auffahrunfall ereignet, bei dem eine 72-Jährige verletzt wurde. Die Frau fuhr laut Polizei mit ihrem Hyundai in Richtung Heidelberg. Als sie kurz nach der Kreuzung zur Talstraße ihr Fahrzeug verkehrsbedingt… [mehr]

Schriesheim

Referent Michael Wink: „Alles wird platt gemacht und wieder neu angelegt“

Fast zehn Jahre liegt die Rebflurbereinigung am Kuhberg zurück. Eigentlich sollen weitere 65 Hektar mit rund 600 kleinen Grundstücken in Richtung Dossenheim im Gebiet "Mergel" rebflurbereinigt werden. Das Verfahren hierfür hatten Winzergenossenschaft (WG) und Stadt im Sommer 2015 angestoßen. Doch… [mehr]

Schriesheim

Höfer erstattet Anzeige

Unbekannte haben in der Nacht von Montag auf Dienstag die drei Hülsen zur Aufnahme der Sperrpfosten im Blütenweg/Laubeltweg mit Beton ausgegossen. Mitarbeiter des Bauhofs gelang es nach Angaben von Ordnungsamtsleiter Willy Philipp, den Beton zu entfernen und die Pfosten zu setzen. Bürgermeister… [mehr]

Schriesheim

Bilder drücken Schmerz und Verlust aus

Wie einfach Integration sein kann, wenn sich alle darum bemühen, das kann man ab sofort in der Ausstellung "Umbruch, Verlagerung, Integration" im Schriesheimer Rathaus sehen. Vier Schriesheimer Gruppen, die sich ehrenamtlich für eine Integration einsetzten, die Flüchtlingshilfe, der Kulturkreis mit… [mehr]

Schriesheim

„Wir setzen auf Bewährtes“

"Als Stadt würden wir uns dieses Programm nicht leisten". Bürgermeister Hansjörg Höfer ist stolz auf die Ehrenamtlichen, die das Schriesheimer Weihnachtdorf organisieren. "Es ist ein attraktives Programm, das Volker Paul zusammengestellt hat. Und ihm ist es auch zu verdanken, dass alle Gruppen… [mehr]

Schriesheim

„Die 50 schaffe ich auch noch“

Sich gemeinsam in einer Gruppe zu bewegen, ist nicht nur für die Gesundheit und die Fitness förderlich, es macht auch Spaß, Freundschaften und Kontakte knüpfen. Wer wüsste das besser als die Teilnehmer, die am Ende eines jeden Jahres für ihren Schweiß und ihre Standhaftigkeit mit dem Sportabzeichen… [mehr]

Schriesheim

„Verband ist unentbehrlich für die Stadt“

Seine traditionelle Weihnachtsfeier beging der VdK-Ortsverband Schriesheim mit vielen Gästen aus den befreundeten Nachbarverbänden im "Goldenen Hirsch". In seiner Ansprache ging Helmut Gaa, der Geschäftsführer des VdK Nordbaden, auf die gesellschaftspolitische Stellung des VdK und dessen daraus… [mehr]

Schriesheim

Wo Krieg die Kindheit raubt

Die Menschen in Syrien sehnen sich nach Frieden. Unter dem Bombenhagel, Terroranschlägen und zerstörten Krankenhäusern leiden nicht allein die Erwachsenen, es sind die Kinder, die in einer Welt ohne Zukunft leben. "Ich will keinen Krieg", sagt der neunjährige Shady aus Damaskus, einer einst… [mehr]

Schriesheim

Gedenktag spendet Hoffnung

Es war ein stürmischer Novembertag, an dem sich die Mitglieder des GV Liederkranz Schriesheim vor dem vereinseigenen Gedenkstein oberhalb der Strahlenburg trafen. Sie hielten in einer Gedenkminute inne, um den verstorbenen und gefallenen Sängern beider Weltkriege zu gedenken und den im vergangenen… [mehr]

Schriesheim

Wohlbehagen im neuen gelben Haus

Wer in diesem Jahr zum Adventsbazar in den Talhof kam, der wunderte sich ein wenig. Der Nikolaus wies ihnen den Weg nicht - wie in den vergangenen Jahren - zu den Gewächshäusern, sondern auf das renovierte gelbe Haus in der Einrichtung zur Wiedereingliederung wohnungsloser Frauen und Männer. [mehr]

Schriesheim

Bauarbeiten im Schulhof nerven die Anwohner massiv

Die Einwohnerfragestunde im Gemeinderat kann zuweilen zur Einwohnerklagestunde werden. In der jüngsten Sitzung in Schriesheim hat sich eine Anwohnerin bitter über die Arbeiten auf dem Oberen Schulhof beklagt. Dabei geht es nicht nur um Lärm und Dreck, sondern auch um massive Erschütterungen, die… [mehr]

Schriesheim

Neue Häuser in der Höhe begrenzt

In Teilen des bisherigen Bebauungsplans Steinachstraße in Schriesheim soll die Höhe von Neubauten künftig beschränkt werden. Das hat der Gemeinderat jetzt mit der Änderung des Plans beschlossen. Bevor dieser in Kraft treten kann, muss der Entwurf öffentlich ausgelegt werden. Außerdem sind die… [mehr]

Schriesheim

Ab 2018 auch Spanisch

Das Kurpfalz-Gymnasium Schriesheim wird ab dem Schuljahr 2018/2019 Spanisch als dritte Fremdsprache anbieten. Dies teilte der Leiter der Schule, Jürgen Sollors (Bild), gestern dem "MM" mit. "Damit geht für uns ein langjähriger Wunsch in Erfüllung", betont der Schulleiter: "Es wird unser ohnehin… [mehr]

Schriesheim

Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben

Vor rund sechs Jahren wurde im Rathaus der "Schriesheimer Strahler", ein originelles Zahlungsmittel, "geboren", mit dem man in vielen örtlichen Geschäften oder auch in Restaurants zahlen kann. Damals wagte noch niemand, an eine Erfolgsgeschichte zu glauben. "Wir wollten eine Lücke schließen, und… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Schriesheim

Schriesheim - Prognose für 6 Uhr

-2°

Das Wetter am 8.12.2016 in Schriesheim: Nebel
MIN. -2°
MAX. 1°
 

 

 
 

Schriesheim

Die „Heimat im Wandel“ begeistert die Bürger

Im Februar wird die Foto-Ausstellung "Schriesheim - Heimat im Wandel" erweitert und dann wieder im Foyer des Neuen Rathauses zu sehen sein. Dies kündigte Stadtbaumeisterin Astrid Fath gestern gegenüber dem "MM" an. Ein Ausschnitt der Schau war am Sonntag beim Neujahrsempfang in der Mehrzweckhalle… [mehr]


Kontakt zur Redaktion

(10-18 Uhr) Telefon Fax
Sekretariat 0621/392 1324 0621/392 1643
Konstantin Groß 06203/95 60 40 06203/95 60 22
Schreiben Sie eine E-Mail!   

Neckar-Bergstraße

Moderne Turbogebläse sollen Geld und Energie sparen

Der Abwasserverband "Unterer Neckar" muss auch in den kommenden Jahren viel Geld in die Hand nehmen, um seine Anlagen auf Vordermann zu bringen. Das ist bei der jüngsten Verbandsversammlung im Schloss in Neckarhausen deutlich geworden. Hebewerke sind in die Jahre gekommen, die Kläranlage in… [mehr]

1,2 Millionen für Hebewerk

Die Kosten für die Sanierung des Abwasser-Hebewerks in der Wiesenstraße in Ladenburg haben sich gegenüber dem ersten Ansatz mehr als verdoppelt. Wie es zu dieser Kostenexplosion kommen konnte, erläuterten Vertreter des Ingenieurbüros Pöyry im Abwasserverband "Unterer Neckar" auch anhand einer… [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

„Wieso darf ein Fuchs erschossen werden“?

Zum Artikel: Fuchs erschossen in Ladenburg, "MM" vom 3.11.2016 Wie in der Ausgabe vom 3. November sowohl auf den Rhein-Neckar-Seiten wie auch im Teil "Metropolregion" beschrieben wurde, musste ein Fuchs auf Ladenburger Stadtgebiet sein Leben verlieren, weil ein Jagdpächter sich persönlich von… [mehr]

Bergstraße

Vorfreude auf Jubiläum der Jumelage in 2017

Für das 30. Jubiläumsjahr der Partnerschaft zwischen Hirschberg und Brignais ist es der gelungene Abschluss: Nachdem bereits im März eine Schülerdelegation nach Deutschland gekommen war, findet nun ein weiterer Austausch zwischen den 15 Siebtklässlern des Kurpfalz-Gymnasiums Schriesheim (KGS) und… [mehr]

Stift Neuburg

Klosterhof verliert gegen Abtei

Heidelberg. Die Betreiber des Klosterhofs auf dem Gelände der Abtei Stift Neuburg haben ihren Rechtsstreit mit den Mönchen auch vor dem Oberlandesgericht verloren. Die Karlsruher Richter haben gestern ihre Entscheidung verkündet: Danach ist die Kündigung des Pachtverhältnisses zum 31. Dezember… [mehr]

Schriesheim

Branich-Tunnel ab sofort im Regelbetrieb

Schriesheim. Die Störung der Meldekette, die zuletzt die pünktliche Inbetriebnahme des Branich-Tunnels verhindert hatte, ist behoben worden. Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe mitteilte, waren die letzten Funktionstests erfolgreich. Die 24-Stunden-Dauerbesetzung in der Betriebszentrale konnte… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR