DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 29.08.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Evangelische Gemeinde:

Nach dem Theater in den Gottesdienst

Bad Mergentheim. Mit einer Bühnenfassung von Shakespeares "Othello" gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen am Samstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Kursaal Bad Mergentheim. Nach dem Motto "Abends ins Theater - morgens in den Gottesdienst" bietet die Evangelische Kirchengemeinde Bad Mergentheim wieder sogenannte Theater-Gottesdienste an. Los geht es mit einem Gottesdienst am Sonntag, 17. Februar, um 11.30 Uhr in der Schlosskirche. Darin wird auf die Aufführung und das Stück Othello zurückgeblickt und unter dem Blickwinkel von Glaube und Theologie nach Deutungen und Verbindungen zu heute gefragt. Dies geschieht in unkonventioneller Form und mit ungewohnter Kirchenmusik. Im Chor der Schlosskirche wird Pfarrer Thomas Dreher von der Evangelischen Krankenhausseelsorge des Caritas-Krankenhauses die Besucher begrüßen. Weitere Theatergottesdienste: Kabale und Liebe (9. März, Kursaal) am Sonntag, 10. März, 11.30 Uhr in der Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Gabriele Arnold. Die Gerechten von Albert Camus (4. Mai, Kursaal) am Sonntag, 5. Mai, 11.30 Uhr, Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Angelika Segl-Johannsen. Das Bad Mergentheimer Theaterprogramm 2012/2013 ist kostenlos am Schalter der Tourist-Information, im Neuen Rathaus, bei der Kurverwaltung und im Deutschordensmuseum erhältlich. Auskunft zu den Konditionen für den Erwerb eines Abonnements erteilt Reiner Pfahl vom Kulturamt, Bahnhofplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Telefon (07931) 57-4102. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, der Kurverwaltung, bei den FN sowie an der Abendkasse im Kursaal.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

24°

Das Wetter am 29.8.2014 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. 16°
MAX. 25°
 
 
 

Wohnungseinbrüche in Mannheim (mit Fotostrecke)

Polizei gezielter gegen organisierte Einbrecher

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt in Mannheim, Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis immer weiter an. Die Polizei hat deswegen eine zusätzliche Ermittlungsgruppe gebildet und setzt verstärkt auf Kriminalprävention. [mehr]

Menschen in Lampertheim

So nah am Eishockey wie möglich

Lampertheim. Eigentlich, erklärt Christian Röhling, sind Zusammenstöße laut Regelwerk verboten. "Aber ich habe nichts dagegen, wenn es mal kracht", sagt der 21-Jährige und lacht. Er mag es, wenn es zur Sache geht, wenn die Rollstühle ein bisschen gegeneinander prallen, der eine den anderen ein… [mehr]

BA

Sommergespräch

Rückenwind für die Kommunalwahl

Franz Apfel wirkt entspannt. Der Bürgermeisterwahlkampf ist Geschichte, der kommunalpolitische Fokus auf die Wahl 2016 ausgerichtet. Bedauert hat der BfB-Fraktionschef seine Kandidatur nicht. Im Gegenteil: „Ich habe nur gewonnen, sehe das alles sehr positiv. Ich konnte mich und unsere Themen… [mehr]

SZ

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

„Man muss viel organisieren und planen“

Munter klettert die zweijährige Gina-Maria auf den Schoß ihrer Mutter. Zeit zum Kuscheln ist angesagt. "Wenn ich die Tür rein komme, rennt sie mir meistens schon in die Arme und freut sich sehr, dass die Mama wieder da ist", erzählt Jacqueline Donadio. Die junge Mutter hat einen ziemlich vollen… [mehr]

FN

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 5)

„Wir haben einen Ort zum Wohlfühlen“

Eberstadt. "Was Eberstadt für mich ist?" Fragt man Ortsvorsteher Nico Hofmann, was ihm der Buchener Ortsteil bedeutet, reagiert er mit einem Zögern. "Eberstadt ist Heimat", findet er dann die passenden Worte, während er seinen Blick über den Dorfplatz schweifen lässt. Der Treffpunkt im Zentrum ist… [mehr]

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 7. Februar 2014.

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR