DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 26.09.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Evangelische Gemeinde:

Nach dem Theater in den Gottesdienst

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Bad Mergentheim. Mit einer Bühnenfassung von Shakespeares "Othello" gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen am Samstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Kursaal Bad Mergentheim. Nach dem Motto "Abends ins Theater - morgens in den Gottesdienst" bietet die Evangelische Kirchengemeinde Bad Mergentheim wieder sogenannte Theater-Gottesdienste an. Los geht es mit einem Gottesdienst am Sonntag, 17. Februar, um 11.30 Uhr in der Schlosskirche. Darin wird auf die Aufführung und das Stück Othello zurückgeblickt und unter dem Blickwinkel von Glaube und Theologie nach Deutungen und Verbindungen zu heute gefragt. Dies geschieht in unkonventioneller Form und mit ungewohnter Kirchenmusik. Im Chor der Schlosskirche wird Pfarrer Thomas Dreher von der Evangelischen Krankenhausseelsorge des Caritas-Krankenhauses die Besucher begrüßen. Weitere Theatergottesdienste: Kabale und Liebe (9. März, Kursaal) am Sonntag, 10. März, 11.30 Uhr in der Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Gabriele Arnold. Die Gerechten von Albert Camus (4. Mai, Kursaal) am Sonntag, 5. Mai, 11.30 Uhr, Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Angelika Segl-Johannsen. Das Bad Mergentheimer Theaterprogramm 2012/2013 ist kostenlos am Schalter der Tourist-Information, im Neuen Rathaus, bei der Kurverwaltung und im Deutschordensmuseum erhältlich. Auskunft zu den Konditionen für den Erwerb eines Abonnements erteilt Reiner Pfahl vom Kulturamt, Bahnhofplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Telefon (07931) 57-4102. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, der Kurverwaltung, bei den FN sowie an der Abendkasse im Kursaal.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

21°

Das Wetter am 26.9.2016 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 11°
MAX. 23°
 

 

 
 

"Radionation" auf Maimarktgelände

Drogenbesitz in 33 Fällen festgestellt

Bei dem Techno-Festival "Radionation" am vergangenen Samstag auf dem Maimarktgelände wurden 33 Personen wegen Drogenbesitzes angezeigt. Nach Angaben von Markus Winter, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Mannheim, waren es überwiegend Marihuana, Amphetamine und Ecstasy, die bei Personenkontrollen… [mehr]

Partnerschaftsfeier I

Politiker würdigen Europa

viernheim. Bürger der drei verschwisterten Kommunen Viernheim, Franconville und Potters Bar treffen sich einmal im Jahr zur großen Partnerschaftsfeier. Am Wochenende war nun die Brundtlandstadt Gastgeber, wobei auch Rovigo, Haldensleben und Silly mit Delegationen vertreten waren. Drei Tage lang… [mehr]

BA

Jog and Rock

Comeback geglückt

Bensheim hat ein paar nette Ecken und Kurven. Das wissen seit Sonntag auch die Teilnehmer von Jog and Rock. Der 5,2 Kilometer lange Rundkurs macht seinem Namen alle Ehre. Wer unterwegs Luft und Muße hatte, konnte mitzählen, wie oft man abbiegen durfte, bevor es ins Ziel ging. [mehr]

SZ

Höhepunkt des Oftersheimer Jubiläumsjahres

Wo Ofteri auf Ruotpert und Tiedrade trifft

Oftersheim. "Phänomenal!" - "Gigantisch!" - "Wahnsinn!" Oder ganz bescheiden: "Das kann man nicht mehr steigern!" Das waren die ersten Reaktionen auf den historischen Festzug, der sich gestern Mittag seinen Weg durch die Straßen bahnte. Die Vorfreude auf dieses außergewöhnliche - viele Oftersheimer… [mehr]

FN

Seelsorgeeinheit Walldürn

„Christlichen Auftrag mehr als erfüllt“

Walldürn. Im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Basilika ist Franziskaner-Pater Gregor Chmielewski am Samstag aus der Seelsorgeeinheit Walldürn verabschiedet worden. Als frisch gewählter Guardian des Hamburger Franziskaner-Minoriten-Konvents hat er seine neue Pfarrstelle zwischenzeitlich… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR