DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 29.06.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Evangelische Gemeinde:

Nach dem Theater in den Gottesdienst

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Bad Mergentheim. Mit einer Bühnenfassung von Shakespeares "Othello" gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen am Samstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Kursaal Bad Mergentheim. Nach dem Motto "Abends ins Theater - morgens in den Gottesdienst" bietet die Evangelische Kirchengemeinde Bad Mergentheim wieder sogenannte Theater-Gottesdienste an. Los geht es mit einem Gottesdienst am Sonntag, 17. Februar, um 11.30 Uhr in der Schlosskirche. Darin wird auf die Aufführung und das Stück Othello zurückgeblickt und unter dem Blickwinkel von Glaube und Theologie nach Deutungen und Verbindungen zu heute gefragt. Dies geschieht in unkonventioneller Form und mit ungewohnter Kirchenmusik. Im Chor der Schlosskirche wird Pfarrer Thomas Dreher von der Evangelischen Krankenhausseelsorge des Caritas-Krankenhauses die Besucher begrüßen. Weitere Theatergottesdienste: Kabale und Liebe (9. März, Kursaal) am Sonntag, 10. März, 11.30 Uhr in der Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Gabriele Arnold. Die Gerechten von Albert Camus (4. Mai, Kursaal) am Sonntag, 5. Mai, 11.30 Uhr, Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Angelika Segl-Johannsen. Das Bad Mergentheimer Theaterprogramm 2012/2013 ist kostenlos am Schalter der Tourist-Information, im Neuen Rathaus, bei der Kurverwaltung und im Deutschordensmuseum erhältlich. Auskunft zu den Konditionen für den Erwerb eines Abonnements erteilt Reiner Pfahl vom Kulturamt, Bahnhofplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Telefon (07931) 57-4102. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, der Kurverwaltung, bei den FN sowie an der Abendkasse im Kursaal.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

23°

Das Wetter am 29.6.2016 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 16°
MAX. 25°
 

 

 
 

Kurzfristig Geld für Feuerwache Süd bewilligt

„Gefahr für Leib und Leben“

Nur dank kurzfristig verlegter Stahlplatten können sie überhaupt noch ausrücken: Die Beamten auf der Feuerwache Süd in Rheinau kämpfen öfter gegen Baumängel im eigenen Haus als gegen Flammen. "Die Betriebssicherheit ist derzeit nicht gegeben. Es besteht die Gefahr eines Ausfalls der Feuerwache… [mehr]

Kultur

„Verklärte Nacht“ bezaubert Publikum

Viernheim. Kammermusikalische Darbietungen auf höchstem Niveau sind bei den Auftritten von Jeanette Pitkevica garantiert. Auch beim Abschlusskonzert ihrer neunten Konzertreihe konnte die Violinistin das Publikum in der Kulturscheune mit einem anspruchsvollen Programm begeistern. Höhepunkt war dabei… [mehr]

BA

Euler-Gelände

Ein neues Stadtviertel in Bensheim

Es geht voran auf dem Euler-Gelände: Das Areal der ehemaligen Papierfabrik entwickelt sich zu einem eigenen kleinen Stadtviertel mit Wohnraum für rund 500 Personen. [mehr]

SZ

Im Interview

„Die schönsten Dessous sammle ich“

Dieter Thomas Kuhn - oder DTK, wie seine Fans auch zu ihm sagen - kommt mit seiner "Kapelle" am Samstag, 6. August, "Im Auftrag der Liebe", so der Name seines aktuellen Tour-Programms, nach Schwetzingen zu "Musik im Park" - schon zum fünften Mal. Im Vorfeld sprach der 51-jährige Tübinger mit… [mehr]

FN

Erinnerung an die Flutnacht von Braunsbach

„Mein Leben hing am seidenen Faden“

Merchingen/Braunsbach. Vor allem Dankbarkeit prägt die Erinnerung von Walter Kämmer, wenn er an die Flutnacht von Braunsbach zurückdenkt: Er ist dankbar für das geschenkte "zweite Leben". Und für die Freundlichkeit der vielen Helfer. [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR