DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 21.01.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Evangelische Gemeinde:

Nach dem Theater in den Gottesdienst

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Bad Mergentheim. Mit einer Bühnenfassung von Shakespeares "Othello" gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen am Samstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Kursaal Bad Mergentheim. Nach dem Motto "Abends ins Theater - morgens in den Gottesdienst" bietet die Evangelische Kirchengemeinde Bad Mergentheim wieder sogenannte Theater-Gottesdienste an. Los geht es mit einem Gottesdienst am Sonntag, 17. Februar, um 11.30 Uhr in der Schlosskirche. Darin wird auf die Aufführung und das Stück Othello zurückgeblickt und unter dem Blickwinkel von Glaube und Theologie nach Deutungen und Verbindungen zu heute gefragt. Dies geschieht in unkonventioneller Form und mit ungewohnter Kirchenmusik. Im Chor der Schlosskirche wird Pfarrer Thomas Dreher von der Evangelischen Krankenhausseelsorge des Caritas-Krankenhauses die Besucher begrüßen. Weitere Theatergottesdienste: Kabale und Liebe (9. März, Kursaal) am Sonntag, 10. März, 11.30 Uhr in der Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Gabriele Arnold. Die Gerechten von Albert Camus (4. Mai, Kursaal) am Sonntag, 5. Mai, 11.30 Uhr, Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Angelika Segl-Johannsen. Das Bad Mergentheimer Theaterprogramm 2012/2013 ist kostenlos am Schalter der Tourist-Information, im Neuen Rathaus, bei der Kurverwaltung und im Deutschordensmuseum erhältlich. Auskunft zu den Konditionen für den Erwerb eines Abonnements erteilt Reiner Pfahl vom Kulturamt, Bahnhofplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Telefon (07931) 57-4102. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, der Kurverwaltung, bei den FN sowie an der Abendkasse im Kursaal.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

-5°

Das Wetter am 21.1.2017 in Mannheim: klar
MIN. -9°
MAX. 2°
 

 

 
 

Café Onyx in Mannheim

Neuer Gastronom am Wasserturm gesucht

Stühle und Tische stehen noch im ehemaligen Café Onyx am Mannheimer Wasserturm, nur das trubelige Leben ist weg. Das Café ist geschlossen. Der Besitzer sucht derzeit nach einem neuen Mieter - der soll auf jeden Fall wieder Gastronom sein. [mehr]

Vortrag

Augenmerk auf Opfer richten

Viernheim. Der Hospizverein und der Opferhilfeverein Weisser Ring haben zweifellos jede Menge unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen. Trotzdem gibt es Gemeinsamkeiten, die sich unter dem Begriff "Gemeinsam, wenn Hilfe nottut" ganz gut zusammenfassen lassen. Das wurde beim Vortrag "Wer denkt an die… [mehr]

BA

Bensheim

Sparkasse schließt Filialen und rüstet an anderer Stelle auf

Bensheim/Bergstraße. Ob es gute oder schlechte Nachrichten sind, die heute von der Sparkasse Bensheim als „Vertriebsstrategie der Zukunft" verkündet wurden, hängt vom Standpunkt und der persönlichen Betroffenheit des Adressaten ab. Drei Zweigstellen werden geschlossen, zwei zu Selbstbedienungs… [mehr]

SZ

200. Geburtstag des Fahrrads

Jetzt dreht die Stadt ein Jahr lang am Rad

Na, da klingeln die Ohren: "Schwetzingen dreht am Rad"! Gut, die einen werden sagen, das ist nichts Neues. Die anderen werden staunen, was Christiane Drechsler, Leiterin der Touristinformation, gemeinsam mit Annika Lin aus dem Rathaus sowie vielen Projektpartnern rund um den 200. Geburtstag des… [mehr]

FN

Raubüberfall in Kirchzell

Spur der Täter verliert sich in Walldürn

Walldürn/Kirchzell. Mit einem großen Aufgebot an Einsatzkräften hat die Polizei am Freitag in Walldürn zwei Männer gesucht, die in Kirchzell einen Taxifahrer überfallen haben. [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR