DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 01.06.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Evangelische Gemeinde:

Nach dem Theater in den Gottesdienst

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Bad Mergentheim. Mit einer Bühnenfassung von Shakespeares "Othello" gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen am Samstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Kursaal Bad Mergentheim. Nach dem Motto "Abends ins Theater - morgens in den Gottesdienst" bietet die Evangelische Kirchengemeinde Bad Mergentheim wieder sogenannte Theater-Gottesdienste an. Los geht es mit einem Gottesdienst am Sonntag, 17. Februar, um 11.30 Uhr in der Schlosskirche. Darin wird auf die Aufführung und das Stück Othello zurückgeblickt und unter dem Blickwinkel von Glaube und Theologie nach Deutungen und Verbindungen zu heute gefragt. Dies geschieht in unkonventioneller Form und mit ungewohnter Kirchenmusik. Im Chor der Schlosskirche wird Pfarrer Thomas Dreher von der Evangelischen Krankenhausseelsorge des Caritas-Krankenhauses die Besucher begrüßen. Weitere Theatergottesdienste: Kabale und Liebe (9. März, Kursaal) am Sonntag, 10. März, 11.30 Uhr in der Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Gabriele Arnold. Die Gerechten von Albert Camus (4. Mai, Kursaal) am Sonntag, 5. Mai, 11.30 Uhr, Schlosskirche, Chor mit Pfarrerin Angelika Segl-Johannsen. Das Bad Mergentheimer Theaterprogramm 2012/2013 ist kostenlos am Schalter der Tourist-Information, im Neuen Rathaus, bei der Kurverwaltung und im Deutschordensmuseum erhältlich. Auskunft zu den Konditionen für den Erwerb eines Abonnements erteilt Reiner Pfahl vom Kulturamt, Bahnhofplatz 1, 97980 Bad Mergentheim, Telefon (07931) 57-4102. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, der Kurverwaltung, bei den FN sowie an der Abendkasse im Kursaal.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

13°

Das Wetter am 1.6.2016 in Mannheim: wolkig
MIN. 11°
MAX. 21°
 

 

 
 

Arbeitsmarkt

Mannheim im Job-Aufschwung

In Mannheim spielt sich derzeit fast ein kleines "Job-Wunder" ab. Im Mai ist die Zahl der Arbeitslosen deutlich gesunken, die Quote liegt bei 5,6 Prozent. Und es sollen noch viel mehr neue Stellen entstehen. [mehr]

Gesundheit

Opas Hörgeräte sind längst im Museum

Viernheim. Die Stadt wartet seit vielen Jahren mit einer breiten Palette von aktiven Selbsthilfegruppen aufwarten, die von der Stadtverwaltung unterstützt und koordiniert werden. Dabei gibt es immer wieder interessante Ausstellungen und Vorträge, meist von Betroffenen für Betroffene. So auch am… [mehr]

BA

„SprungSchance“

Eine Chance auf den Weg raus aus dem Chaos

Bergstraße. Jenny litt unter Depressionen, da sie bei ihrer psychisch kranken Mutter aufwuchs, die nach zehnjährigem Krebsleiden verstarb. Nach den Erfahrungen mit der Pflege ihrer Mutter konnte Jenny ihren gelernten Beruf als Altenpflegerin nicht weiter ausüben. Mit dem Freund der verstorbenen… [mehr]

SZ

DLRG

Sie lassen sich zu Lebensrettern ausbilden

"51 - eine tolle Zahl!", findet Bürgermeister Matthias Steffan bei der Verleihung der Rettungsschwimmer-Abzeichen im Palais Hirsch und meint damit die 51 frischgebackenen Abzeichenträger. Die Verleihung hat schon eine lange Tradition. "Seit 1982 hat es sich die Stadt zur Aufgabe gemacht, das… [mehr]

FN

100. Deutscher Katholikentag in Leipzig

Musikalischer „Botschafter“ der Region

Buchen. Beladen mit schönen Erlebnissen und dankbaren Begegnungen kehrten die Sängerinnen und Sänger des Chores "Maranatha" vom 100. Deutschen Katholikentag aus Leipzig zurück. Mit ihrer Musik und Liedern waren sie erneut musikalische "Botschafter" der Region und ließen Kirchentagsbesucher wie… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR