DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 28.01.2015

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Randale mit drei Promille

Bad Mergentheim. Mit stattlichen drei Promille war eine 57-Jährige am Mittwoch, kurz vor 21 Uhr im Bad Mergentheimer Lidl-Markt unterwegs. Da sie bereits ein Hausverbot hatte, wurde sie von einer Mitarbeiterin aufgefordert, das Geschäft zu verlassen. Die Frau konterte daraufhin mit wüsten Beschimpfungen, hatte aber offenbar vergessen, dass sie eine Flasche Doppelkorn im Hosenbein versteckt hatte. Diese rutschte dabei heraus und ging zu Bruch. Daraufhin kam die diebische Kundin erst richtig auf Touren, entnahm vier volle Flaschen aus dem Regal und warf sie absichtlich auf den Boden. Jetzt sind ihr gleich mehrere Anzeigen sicher.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 0 Uhr

Das Wetter am 28.1.2015 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 0°
MAX. 5°
 
 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Licht und Schatten in der Innenstadt

Passanten kaufen gerne in Mannheimer City ein

Wer in Mannheim einkauft, der schätzt die Vielfalt der Branche und das riesige Angebot in dern Läden: Bei einer bundesweiten Passantenbefragung schnitt der Einzelhandel in der City mit Top-Noten ab. Die Attraktivität der Innenstadt allegmein bekam indes Noten leicht unterhalb des Durchschnitts… [mehr]

Fußball

Viernheim feiert Hallenkönige

Viernheim. Bei den Fußballern des TSV Amicitia Viernheim herrscht beste Stimmung. Als Neuling in der Verbandsliga Nordbaden auf einem hervorragenden fünften Platz überwintert, wurde der Höhenflug auch unterm Hallendach fortgesetzt. Dreimal traten die Blaugrünen zu einem Turnier an, und dreimal… [mehr]

BA

Gedenken

Erinnerung wahren, Gefahren erkennen

Der GEW-Kreisverband Bergstraße erinnerte heute bei einer Gedenkfeier in Bensheim an den Holocaust. 70 Jahre sind seit der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vergangen. [mehr]

SZ

Gedenken

Schüler lassen Zahlen sprechen

Vor 70 Jahren, am 27.  Januar 1945, befreiten Soldaten der Roten Armee das Vernichtungslager Auschwitz. Am Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust wurde auch an der Gedenkstätte für die Opfer des Nationalsozialismus zwischen Hotel Adler Post und dem Rathaus an die Schwetzinger… [mehr]

FN

Typisierungsaktion in Adelsheim

„Resonanz übertraf unsere Erwartungen“

Adelsheim. Bei der Registrierungsaktion, unter der Schirmherrschaft von Dr. med. Thomas Ulmer am Sonntag im Eckenberggymnasium (EBG) spendeten 1446 Menschen ihr Blut, um für den an Leukämie (Blutkrebs) erkrankten, sieben Monate alten Felix (wir berichteten) aus Oberstenfeld, oder für einen anderen… [mehr]

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 7. Februar 2014.

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR