DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 06.02.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Wirtschaftsinformatik:

Schnupperkurs an Frankenlandschule

Archiv-Artikel vom Freitag, den 15.02.2013

Walldürn. Wie im Vorjahr bietet die Frankenlandschule Walldürn einen "Schnupperkurs Wirtschaftsinformatik" an. Dazu treffen sich interessierte Jugendliche am Mittwoch, 20. Februar, um 15 Uhr (bis 16.30 Uhr) vor dem Sekretariat der Frankenlandschule (Keimstraße 22 - 24).

Der Schnupperkurs gibt einen Einblick in das Fach Wirtschaftsinformatik im gleichnamigen Berufskolleg. Diese zweijährige Schule gibt Schülern die Möglichkeit, ein festes Fundament für eine Ausbildung in einem IT-Beruf zu erwerben. Die Berufsaussichten von qualifizierten Bewerbern in diesem Berufsfeld sind außergewöhnlich gut.

Mit Bestehen der Abschlussprüfung erwerben die Absolventen außerdem die Fachhochschulreife, die zum Studium an jeder Fachhochschule in Baden-Württemberg berechtigt. Eine Zusatzprüfung ermöglicht den Erwerb der Berufsbezeichnung "Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in" mit der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik. Aufnahmevoraussetzung für das Berufskolleg ist der Realschulabschluss (bzw. die Fachschulreife) oder die Versetzung in Klasse 11 eines Gymnasiums. ds

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 15.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

12°

Das Wetter am 6.2.2016 in Mannheim: wolkig
MIN. 5°
MAX. 13°
 

Flyer des Landeskriminalamtes

Ein Flyer des Landeskriminalamts erklärt auf Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch, was es mit der Fasnacht auf sich hat. 

 
 

Prozess um Bandenbetrug am Landgericht Mannheim

Familie muss sich vor Gericht verantworten

Als sie ihre Tochter sieht, kommen Graziella O. die Tränen, sie schluchzt und schickt mit sehnsuchtsvollem Blick einen Handkuss zu ihrer Jüngsten. Großes Gefühlskino spielt sich da gestern am Landgericht ab, knallhart dagegen kommen die Vorwürfe des Staatsanwalts daher. [mehr]

Wahlforum I

Bürger sollen sich einmischen

viernheim. Wie bei keiner anderen Wahl sind die Bürger mit den Sachfragen so vertraut. Wie bei keiner anderen Wahl kennen sie die Kandidaten aus teils persönlichen Kontakten. Bei der Kommunalwahl am Sonntag, 6. März, stimmen die Viernheimer über die künftige Zusammensetzung des Stadtparlaments ab… [mehr]

BA

Überfall in Bensheim

Jugendliche rauben 14-Jährigen aus

Am Freitag wurde ein 14-Jähriger Opfer eines Straßenraubes. Er war um 23.20 Uhr mit seinem Fahrrad, einem weiß-schwarzen Mountainbike mit blauem Lenker, in Bensheim auf der Freiherr-vom-Stein-Straße unterwegs, als ihn zwei männliche Jugendliche stoppten. Einer schlug ihm mit der flachen Hand ins… [mehr]

SZ

Leserin berichtet

Kein Platz für Rollator: Bus lässt Frau stehen

"Das ist eine Frechheit. Ich kann es immer noch nicht fassen!" Waltraud Becker ist aufgewühlt, als sie sich in unserer Redaktion meldet und schildert, was ihr gerade an der Bushaltestelle passiert ist. Als die 66-Jährige am späten Vormittag ihre Wohnung verlässt, ist sie noch guter Dinge. Sie ist… [mehr]

FN

Landrat Dr. Achim Brötel über Humor, Kreativität und sein Mitleid mit den Zuhörern

„Oft schnappe ich irgendetwas auf“

Buchen. Das Halten von Grußworten gehört für Landrat Dr. Achim Brötel zum Alltag. Er hätte aber überhaupt kein Problem damit, bei zahlreichen Veranstaltungen ganz auf sie zu verzichten. [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

Übersicht "MM-"Redakteure & -Volontäre

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR