DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 26.02.2017

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Rudolf-Wild-Halle

Lothar Wesch ist der Vierte im Bunde

Eppelheim. "Wenn die Geburtstagstorte kommt und man hat die Kerzen ausgeblasen - besonders, wenn es 75 sind - lehnt man sich zurück und denkt über die Vergangenheit nach. Man lehnt sich zurück und zieht ein Resümee. Meines war, dass ich kürzer treten will", sagte ein sichtlich gerührter Lothar… [mehr]

Seniorensitzung

Der Franziskushof schunkelt und lacht zur Fasnacht

Eppelheim. Das ließ sich der Eppel-heimer Carnevalclub (ECC) auch in diesem Jahr nicht nehmen: Er hatte in Kooperation mit der katholischen Pfarrei St. Joseph die ältere Generation zu einer exklusiven Narrenschau ins Gemeindezentrum St. Franziskus entsprechend gut gefüllt. Die Mitglieder des… [mehr]

Gemeinderat

Vorerst gibt es keine neuen Fenster in der Friedhofskapelle

Eppelheim. Der Gemeinderat beschloss in seiner jüngsten Sitzung die Vergabe der Fenster- und Sonnenschutzarbeiten für den Anbau der Theodor-Heuss-Schule. Der Anbau gehe voran, zumindest auf dem Papier, meinte Bauamtsleiter Michael Benda, als er die öffentliche Ausschreibung vorstellte. Die… [mehr]

Eppelheim

„Ganztagsschule in Wahlform“

Annett Mellentin, Rektorin der Humboldt-Grundschule, zum neuen Konzept [mehr]

Gemeinderat

Lothar Wesch: Es war eine schöne Zeit

Eppelheim. Der eine geht nach über vier Jahrzehnten, der andere kehrt nach fast dreijähriger Unterbrechung zurück. Lothar Wesch, seit 1975 SPD-Gemeinderat und ab 1994 auch stellvertretender Bürgermeister, schied in der jüngsten Sitzung aus. Für den dadurch frei gewordenen Sitz wurde als nächster… [mehr]

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

Göttermutter Juno hätte ihre Freude gehabt

Eppelheim. Schon im antiken Rom wurden am 14. Februar den Frauen Blumen geschenkt. Damit wollten die alten Römer die Göttin Juno, die Schützerin von Ehe und Familie, gnädig stimmen. Dieser Brauch wurde im Laufe der Geschichte christlich umgedeutet und hat mittlerweile unter dem Namen "Valentinstag… [mehr]

Polizei

Seniorin bestohlen

Eppelheim. Bei einer stark sehbehinderten 84-jährigen Bewohnerin eines Anwesens in der Hauptstraße klopfte am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr ein bislang unbekannter Mann und gab vor, die Räume wegen eines angeblichen Wasserschadens aufsuchen zu müssen. Nachdem sich der "Arbeiter" in verschiedenen… [mehr]

Gemeinderat

Mörlein sieht Kampagne gegen sich

Eppelheim. Die Gerüchteküche brodelt weiter in Eppelheim. Hat Bürgermeister Dieter Mörlein für die Renovierung einer seiner Tochter gehörenden Wohnung in Mannheim Mitarbeiter des Bauhofs beschäftigt? Das sei auch Thema bei einer CDU-Veranstaltung zur Kommunalpolitik in der vergangenen Woche gewesen… [mehr]

Friedrich-Ebert-Gemeinschaftsschule

Ohne Druck zum Abschluss

Eppelheim. Die Friedrich-Ebert-Schule ist seit 2014 eine Gemeinschaftsschule für die ersten bis zehnten Klassen. Nach dem Motto "Erfolgreich lernen - Gemeinschaft leben - Zukunft gestalten" wird jedes Kind individuell gefördert. Eine gute Gelegenheit, Einblicke in den Schulunterricht nehmen und das… [mehr]

Rudolf-Wild-Halle

Bei der Begrüßung verlässt Dieter Mörlein den Saal

Eppelheim. "Allen wohl und niemand weh" - dieses Motto bestimmte die große Prunksitzung des Eppelheimer Carneval-Clubs. Der ECC verstand es am Samstag vor toller Kulisse, die Gäste in der Rudolf-Wild-Halle mit einem rund fünfstündigen Sitzungsprogramm prächtig zu unterhalten. [mehr]

Motorsport-Club

Deutsche Meisterschaft hierher holen

Eppelheim. Berichte, Wahlen und Ehrungen standen bei der Hauptversammlung des Motorsport-Clubs (MSC) im ADAC im Gasthaus "Zum Adler" auf der Tagesordnung. Die schönste Aufgabe hatte Sportleiterin Cornelia Sauer. Sie informierte die Versammlung über die Siege und Platzierungen der Vereinsmitglieder… [mehr]

Verkehr

Ab jetzt schon um 5.01 Uhr

Eppelheim/Heidelberg. Im Dezember 2016 haben die Arbeiten für die Modernisierung der Straßenbahngleise zwischen Eppelheim und dem Heidelberger Bismarckplatz im Zuge des "Mobilitätsnetzes Heidelberg" begonnen. Seitdem wird die Straßenbahnlinie 22 in beiden Richtungen durch Busse ersetzt. Aufgrund… [mehr]

Evangelische Kirche

Philippinen im Fokus

Eppelheim. "Ist das denn fair?" Mit dieser Frage laden uns philippinische Christinnen zum Weltgebetstag ein. In Eppelheim findet der Weltgebetstag 2017 in der Pauluskirche der evangelischen Kirchengemeinde (Hauptstraße 56) statt. Das ökumenische Vorbereitungsteam lädt Männer und Frauen zum… [mehr]

Rudolf-Wild-Halle

Feministin endet nackt in der Presse und sorgt für Trubel

Eppelheim. In dem Stück "Halbgott in Nöten", das am Freitag 19. Mai, um 20 Uhr in der Rudolf-Wild-Halle gezeigt wird, dreht sich alles um die Liebe. Doch die kann ganz schön kompliziert sein. Feministin Julia Tiedemann springt im Dom während einer Messe nackt auf den Altar. Beim Blick in die… [mehr]

Krimi-Lesung

Wer ist der Mörder der Nachbarin?

Eppelheim. Zu einer Krimi-Lesung in der Stadtbücherei lädt am Donnerstag, 23. März, 19 Uhr, Autorin Kerstin Lange ein: Bei einer Elwedritsche-Jagd im Speyerer Domgarten trifft der pensionierte Kriminaloberrat Ferdinand Weber einen ehemaligen Kollegen aus der Polizeischule. [mehr]

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

Urkunden für Pia und Simon

Eppelheim. Glücklich waren zwei Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DBG), als sie die Nachricht von ihrem Erfolg beim Philosophie-Wettbewerb erhielten, heißt es in einer Pressemitteilung der Schule. Die Elftklässler Pia Kehder und Simon Kirsch hatten bei einem bundesweiten Wettbewerb, der… [mehr]

Stellungnahme

„Wahlverhalten der Volksvertreter ist mehr als undemokratisch“

Eppelheim. Zu ihrem Antrag in der vergangenen Gemeinderatssitzung, eine Amtsverweserin zu bestellen, hat uns die SPD-Fraktion ihre Stellungnahme übermittelt. Darin heißt es, dass sich die SPD auf Paragraf 48, Absatz 3 der Gemeindeordnung ("ein zum Bürgermeister gewählter Bewerber kann im Falle… [mehr]

Rudolf-Wild-Halle

Helfer bekommt selbst Probleme

Eppelheim. Lehrreich und amüsant zugleich war die Komödie "Die Wunderübung" von Daniel Glattauer mit der die "Komödie am Bayerischen Hof" aus München zu Gast war. Das Stück punktete mit tollen Darstellern und amüsanten Wendungen. Das Publikum war begeistert. Die Komödie, bei der Bernd Schadewald… [mehr]

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

Region erkunden und neue Freunde finden

Eppelheim. Derzeit sind auf Einladung des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums 27 Austauschschüler der "Honywood Community Science School" aus Coggeshall, Essex, zu Gast in der Stadt. Die englischen Schülerinnen und Schüler wurden von den Achtklässlern der Schule und deren Eltern herzlich empfangen… [mehr]

Eppelheimer Liste

Die Justiz in Ruhe arbeiten und entscheiden lassen

Eppelheim. Die Stadträte der Eppelheimer Liste (EppLi) haben sich bei der Abstimmung zum Antrag "Bestellung einer Amtsverweserin" in der Gemeinderatssitzung der Stimme enthalten. Dies begründen sie in einer Pressemitteilung durch ihren Vorsitzenden Bernd Binsch. [mehr]

Müll

Schadstoffe abgeben

Eppelheim. In vielen Haushalten fallen gelegentlich Produkte an, die umweltgefährdende Stoffe enthalten. Bei der Schadstoffsammlung der AVR können diese Stoffe umweltgerecht entsorgt werden. Dazu kommt am morgigen Freitag von 14.30 bis 17 Uhr das Schadstoffmobil auf den Parkplatz der Rhein-Neckar… [mehr]

Ebertschule

Tüte wird zum Heißluftballon

Eppelheim. Seit drei Jahren gibt es in Eppelheim eine Gemeinschaftsschule, in der die Schüler ab Klassenstufe 5 auf allen Bildungsniveaus lernen. Auch in diesem Jahr führte die Friedrich-Ebert-Gemeinschaftsschule einen Schnuppertag für die Eppelheimer Viertklässler durch, heißt es in einer… [mehr]

Stellungnahme

Unwahrheiten gezielt in Umlauf gebracht?

Eppelheim. Das große kommunalpolitische Thema sei das Verhalten der CDU-Fraktion bei der vergangenen Gemeinderatssitzung zum Thema "Amtsverweserin" gewesen, schreibt Volker Wiegand, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes, in einer Pressemitteilung. Er findet, dass Anschuldigungen, insbesondere… [mehr]

Humboldt-Schule

Knuspern für die Wissenschaft

Eppelheim. Lautes Knuspern, nachdenkliche Mienen. Als die Schüler fertiggekaut haben, gehen sie schweigend an ihre Arbeitsplätze und machen sich Notizen. Die zehnköpfige Technikergruppe der achten Klasse der Humboldt-Schule hat heute eine eher ungewöhnliche Unterrichtsstunde: Sie essen Chips. Nicht… [mehr]

Projektbeirat

Über Situation der Fahrgäste geredet

Eppelheim. Eine Möglichkeit zur Mitsprache ermöglicht die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) den Bürgern beim bevorstehenden zweigleisigen Neubau der Autobahnbrücke, dem geplanten Kreisverkehr an der Hildastraße und den größeren Umbaumaßnahmen an der Straßenbahnendhaltestelle. Für das von der RNV… [mehr]

Fotowettbewerb

Hommage an die grüne Kurpfalz-Achse

Eppelheim/Plankstadt. Immer wieder kam in den zurückliegenden Jahren in der Stadt das Thema auf, den Bahndamm im Eppelheimer Süden bebauen zu wollen. Der Ortsverein und die Fraktion der SPD waren nie ein Freund dieser Idee. "Für uns ist der Bahndamm ein kulturhistorischer und natürlicher… [mehr]

Feuerwehreinsatz

Brennender Mülleimer

Eppelheim. Schreck gestern Abend für die 89 Bewohner eines Hochhauses im Schläuchenweg in Eppelheim: Feueralarm! Zum Glück gab es keine Verletzten. Was war passiert? Laut Informationen der Polizei war ein Mülleimer im Eingangsbereich in Brand geraten. Dadurch entwickelte sich dichter Rauch, der bis… [mehr]

Villa Kunterbunt

„Weitere korrupte Erbengemeinschaft“

Eppelheim. Der kommunale Kindergarten trägt in Eppelheim seit 1993 den Namen "Villa Kunterbunt". Erst vor wenigen Tagen wurde der Neubau eingeweiht. Doch bald müssen sich Erzieherinnen, Kinder und Eltern wohl an eine andere Benennung gewöhnen. Denn im Zuge dieser Modernisierung wurde die… [mehr]

Evangelische Kirche

Zu Ostern nach Tiflis

Eppelheim. Die evangelische Kirchengemeinde veranstaltet vom Freitag bis Montag, 7. bis 17. April, eine Reise nach Georgien. Sie ist ein erstes Projekt der Partnerschaft mit der deutschen evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Tiflis. Am heutigen Donnerstag findet um 19.30 Uhr im evangelischen… [mehr]

Gemeinderat

Geltendes Recht oder tief aus der Mottenkiste?

Eppelheim. Die Luft im Ratssaal war am Montagabend kurz von 19 Uhr, wie man so schön sagt, zum Schneiden. Das lag zum einen daran, dass sich immer mehr Besucher in den ohnehin schon vollen Raum drängten, zum anderen aber auch an der Spannung vor der Gemeinderatssitzung. [mehr]

 

Das Wetter in Schwetzingen

Schwetzingen - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 26.2.2017 in Schwetzingen: leicht bewölkt
MIN. 0°
MAX. 12°
 

Ihr Kontakt zur Zeitung

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie die Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung:

Sekretariat 06202/205-300
Fax 06202/205-392
E-Mail sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Start ins Berufsleben (4)

Schwindelfrei müssen alle Azubis sein

Brühl. Hoch hinaus geht es bei Gerüstbau Walter. Der Meisterbetrieb aus der Hufeisengemeinde stellt Baugerüste in der gesamten Region, in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg. Auch Zuschauertribünen und Sonderbauten für das Nationaltheater gehören zum Repertoire des Familienunternehmens. Den Beruf… [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR