DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 25.04.2014

Suchformular
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Central-Kino

Hintergrundkulisse bestens bekannt

Wenn die Verfilmung von Carl Zellers Operette "Der Vogelhändler" im Central-Kino gezeigt wird, muss es etwas auf sich haben. Nicht dass die Zuschauer nicht gerne den bekannten Melodien wie "Schenkt man sich Rosen in Tirol" oder "Ich bin die Christel von der Post" gelauscht hätten und Spaß hatten an… [mehr]

Der Natur auf der Spur

Bundesweiter Erlebnistag setzt auch lokal Zeichen

Ketsch. "Nur wer Natur kennt, kann Umwelt schützen". Unter diesem Motto findet am Sonntag, 4. Mai, überall in Deutschland der Naturerlebnistag statt. Auch die Lokale Agenda 21, der Umweltstammtisch Ketsch, Thomas Kuppinger (BUND Ortsverband Hockenheimer Rheinebene), Revierförster Norbert Krotz und… [mehr]

Motorsportclub

Spargel und Stroh auf Teller und Kopf

Ketsch. Das erste Motorradtreffen der MSC-Tourenfahrer in diesem Jahr fand bei den "Nordlichtern" in Dörverden südlich Bremen statt. Einige Mitglieder vom Motorsportclub im ADAC fuhren zu diesem Treffen, das unter dem Motto "Wie kommt der Spargel auf den Teller" und "das Stroh auf den Kopf" stand… [mehr]

MSC

Raritäten auf Rädern

Ketsch. Eine gute Gelegenheit für alle Oldiebesitzer und Sammler aus der Region mit ihren Fahrzeugen auszufahren, sie in Ketsch ein paar Stunden auszustellen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, bietet der Motorsportclub am Donnerstag, 1. Mai, ab 10 Uhr bei seinem Motorsporttag an der… [mehr]

Geschäftsleben

Baden und genießen in südlichem Flair

Ketsch. Die Badesaison kann beginnen, für Essen und Trinken ist alles bestens vorbereitet. Am 1. Mai eröffnet Stephanie Zimmermann als neue Pächterin den Imbisswagen "Taverna del Sol" am Hohwiesen-Badestrand. "Es ist wie ein Rollentausch mit meiner Vorgängerin Annika Bley, denn Stammgäste erkennen… [mehr]

BI Karlsruher Straße

Vorschlag zur Abwehr von Verkehrsbelastungen

Ketsch. Das Arbeitsteam der Bürgerinitiative Karlsruher Straße plant für Anfang Mai eine Versammlung im Schützenhaus. Die betroffenen und interessierten Bürger - nicht nur der Karlsruher Straße, sondern aus ganz Ketsch - sollen über die bisherigen Tätigkeiten informiert werden. [mehr]

Proben

Auf den Spuren von Miss Marple

Ketsch. Am Hammer klebt Blut. Suspekte Kratzspuren zieren das Bad im stylischen Künstler-Appartement in Boston, das von einer hektischen älteren Dame an ein junges Paar vermietet wird. Seile umwinden eine Reisetasche, deren Inhalt im Dunkeln liegt. Die Türschwelle zum Badezimmer ist lose. Wir sind… [mehr]

Jahreshauptversammlung

Dieter Mummert an Vereinsspitze bestätigt

Ketsch. Dieter Mummert wurde bei den Neuwahlen in der 30. Jahreshauptversammlung der Freien Wählervereinigung im Restaurant "Grüne Oase" als Vorsitzender bestätigt. Nachdem er die Anwesenden begrüßt hatte, informierte Rudi Kurbiuhn die Mitglieder über die Tätigkeit der Gemeinderatsfraktion im… [mehr]

Tanzfreunde

Neues Angebot für Jugendliche

Ketsch. Nachdem die Tanzfreunde Ketsch mit Maria Schulle eine hochqualifizierte Trainerin gefunden haben, ist es nun soweit: Ab Dienstag, 29. April, können Jungen und Mädchen unter ihrer Anleitung im Untergeschoss der Rheinhalle Ketsch (Rheinhallen-Gaststätte) Hip-Hop erlernen. Die neue Jugend… [mehr]

Feldbogenschützen

Wenn Mensch und Bogen verschmelzen

Ketsch. Der Pfeil ist eingelegt, die Sehne gespannt und das Ziel - ein 3D-Weißhirsch - anvisiert. Mit einem kräftigen, aber ruhigen Atemzug entspannt Erwin Rohwer die Finger seiner Zughand. Sofort löst sich der Pfeil. Die messerscharfe Spitze gleitet in Windeseile mit einer Geschwindigkeit von 70… [mehr]

Kommunalwahl

„Keine Zukunft ohne geeintes Europa“

Ketsch. "Heute geh'n wir ins Kino", hatten sich die Grünen vorgenommen und wählten als Ort der Auftaktveranstaltung zur Kommunalwahl das Central-Kino in Ketsch, das bekanntlich von ehrenamtlich tätigen Mitgliedern des Fördervereins betrieben wird. Ganze Arbeit hatte im Vorfeld das Organisationsteam… [mehr]

Katholische Frauengemeinschaft

Mit einer Ausbildung weg vom Leben auf der Straße

Ketsch. Die Katholische Frauengemeinschaft hatte die Gemeindeassistentin der Seelsorgeeinheit Nicole Mönig eingeladen, um sie näher kennenzulernen und einen Einblick in ihre Arbeit zu erhalten. Herzlich hieß Edith List Nicole Mönig willkommen. Sie wurde 1988 in Karlsruhe geboren. Eine Fahrt nach… [mehr]

Konzert

Vom Tango bis zum Jazz

Ketsch. Sie spielen mit der Intensität einer Band und den Klangfarben eines Orchesters - und sprengen dabei mühelos die Fesseln eines Gitarrenduos. Bereits mit ihrem 2005 erschienenen Album "Offroad" gelang es "Hands on strings", Publikum und Kritiker gleichermaßen zu begeistern und sich auf Anhieb… [mehr]

Nostalgiekino

„Der Vogelhändler“ im Schlossgarten

Ketsch. Das Nostalgiekino im "Central" geht in eine neue Runde. Am morgigen Mittwoch wird "Der Vogelhändler" gezeigt, Beginn ist um 15 Uhr. Der Streifen basiert auf der gleichnamigen Operette in drei Akten von Carl Zeller, mit einem Libretto von Moritz West (Moritz Nitzelberger) und Ludwig Held… [mehr]

Autorenlesung

Von Perkeo bis Saddam Hussein 

Ketsch. Offene Münder bei einer Autorenlesung erwartet man eigentlich, wenn Kinder erstaunt von Abenteuern hören. Erzählt allerdings ein gestandener Mann vor Erwachsenen von seinen Erlebnissen fast rund um den Erdball, sorgt damit für Stille mit angespannter Konzentration, dem sprichwörtlichen "an… [mehr]

Haus der Begegnung

Heimatliebe in Noten gebettet

KETSCH. An österlich hübsch gedeckten Tischen hieß Rudi Kurbiuhn die Senioren der Gemeinde willkommen und wünschte beim Altennachmittag gute Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen sowie mit besonders geschätzten Gästen, die viel Freude bereiten würden. Karl Fuchs verschönte auf einfühlsame Weise den… [mehr]

Katholische Kirche

Jesus – ein Mensch, wie ihn Gott sich ausgedacht hat

Ketsch. "Allmächtiger Gott, in der Todesstunde deines Sohnes haben wir uns versammelt", eröffnete Pfarrer Walter Sauer den gestrigen Karfreitagsgottesdienst, zu dem sich die Gläubigen am Nachmittag in der St.-Sebastians-Kirche versammelt hatten. In der Passionsgeschichte nach Johannes, die mit… [mehr]

Elementarkreis

Was tun, wenn es brennt?

Ketsch. Seit Wochen wurde im Kindergarten Villa Pusteblume das Thema Feuer im Zuge der SBS-Stunde (Singen - bewegen - spielen) erarbeitet. Wie gefährlich kann Feuer sein, was verursacht das Feuer und was kann das Feuer? Mit Wortspielen wurden die Kinder an das Thema herangeführt und sensibilisiert… [mehr]

SFC 1955

So schmeckt der Frühling

Ketsch. Freunde knuspriger Fischspezialitäten freuten sich schon lange auf diesen Tag. Am gestrigen Karfreitag hielt der Sportfischerclub auf seinem Vereinsgelände im Bruchgraben allerlei Schmankerln bereit. Die Vereinsmitglieder um den Vorsitzenden Karl Heinz Geschwill hatten bereits am… [mehr]

Kurpfalz-Wanderer

Fachwerkromantik am Odenwaldrand

Ketsch. "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?" - getreu nach diesem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe hatte der Vorstand der Kurpfalz-Wanderer beschlossen, einmal eine Buswanderfahrt in die nähere Umgebung durchzuführen. Ziel war die Gemeinde Elztal-Dallau. [mehr]

Kolpingsfamilie

Versunken in Nachdenklichkeit  

Ketsch. Zu einem besinnlichen Erlebnis der besonderen Art wurde am Dienstagabend in der katholischen Kirche St. Sebastian die Kreuzwegmeditation, zu der die Kolpingsfamilie eingeladen hatte. Die Texte, vorgetragen von Helga Rey und Annette Meixner, die auch die musikalische Umrahmung auf dem… [mehr]

Gemeinderat

Ans Rund wird Hand angelegt

Ketsch. Die Ketscher Bürger sind spendenfreudige und großzügige Menschen - seit Januar konnte die Gemeindeverwaltung bereits gut 4700 Euro, davon alleine 1800 Euro im vergangenen Monat, an soziale und gemeindliche Einrichtungen weiterleiten. Davon nahm der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung… [mehr]

Feldbogenschützen

Zielen auf Hase und Co.

Ketsch. Die Feldbogenschützen veranstalten an Ostern ihr über die Landesgrenzen hinaus bekannte "Enderleturnier" im Entenpfuhl. Zu erreichen ist das Gelände über die Firmen Borg Warner und Albrecht entlang des Oftersheimer Heuwegs. Erwartet werden Schützen aus ganz Deutschland, die am Samstag eine… [mehr]

Gemeinderat

Sandbienen müssen umziehen

Ketsch. Mit dem Dank an seine Wähler für das hervorragende Wahlergebnis zu seiner Wiederwahl als Bürgermeister und einer Standpauke für den Verfasser dieser Zeilen wegen seines "unsachlichen" Kommentars in der Ausgabe vom Montag, 7. April, begann Bürgermeister Jürgen Kappenstein die jüngste… [mehr]

Kommunales Rechnungswesen

Doppik fordert den ganzen Kaufmann

Ketsch. Neue Wege möchte die Enderlegemeinde hinsichtlich der Einführung des neuen kommunalen Rechnungswesens beschreiten, denn bis 2020 soll die bislang praktizierte, noch aus der Kaiserzeit stammende Kameralistik auslaufen und stattdessen die - in abgewandelter Form - im kaufmännischen Bereich… [mehr]

Angelsportverein

Landfried holt Platz eins

Ketsch. Einen insgesamt gelungenen Angeltag resümierte der Angelsportverein 1928. 51 Mitglieder erzielten dabei ein Fanggewicht von 30 000 Punkten: 24 Altsenioren fischten am Anglersee und steuerten dazu 10 000 Punkte bei, 27 Senioren kamen an den Rheinbuhnen auf ein Fanggewicht von 20 000… [mehr]

Ketsch

Kritik und ihre Folgen

                                 Markus   Wirth                                   wird auch weiterhin                                     seine Meinung vertreten [mehr]

Kurpfalz-Wanderer

Einblicke in eine Fernsehsendung

Ketsch. In einer Fernsehsendung dabei zu sein und Studio-Atmosphäre schnuppern - das erlebten Mitglieder der Kurpfalz-Wanderer. Sie waren zu Gast beim Rhein-Neckar-Fernsehen RNF-Life in Mannheim. In einem Einführungsgespräch wurde ein Kurzprofil des Senders vermittelt. Sie erfuhren von einem… [mehr]

Heimat- und Kulturkreis

Klapphose und Schinkenbeutel

Ketsch. Im Heimatmuseum gibt es immer etwas Neues zu entdecken und zu erkunden, so auch am Sonntag. Da riskierte Referentin Charlotte Steinbeißer, gewandet in einem reizenden weißen Nachthemd von 1890 und einer Nachthaube, mit zahlreichen Besuchern einen Blick auf Urgroßmutters Nachtwäsche. [mehr]

Bund der Vertriebenen

Hüpsel übernimmt das Ruder

Ketsch. Die Neuwahlen standen beim Bund der Vertriebenen im Mittelpunkt der Hauptversammlung. Dabei wurde Herbert Hüpsel zum neuen Vorsitzenden gewählt. Tatkräftig unterstützt ihn dabei zukünftig die Kreisvorsitzende Hannelore Kilian als stellvertretende Vorsitzende. Schatzmeisterin ist Selma… [mehr]

 

Facebook Fans der Schwetzinger Zeitung

Fotostrecke

Spielplätze im Test

In unserer Serie "Spielplätze im Test" gehen wir unter anderem Fragen nach dem Zustand der Geräte oder der Lage nach und befragen nach Möglichkeit Spielplatzbesucher - Eltern wie Kinder - nach ihrem eigenen Urteil. [mehr]

Fotostrecke

"Meine grüne Oase"

Manchmal liegt das Schöne gar nicht so fern: In unserer Serie "Meine grüne Oase" stellen wir liebevoll gestaltete Gärten unserer Leser vor. Tauchen Sie mit unserer Bildergalerie ein in die blühenden Träume und werfen Sie einen Blick hinter die grünen Kulissen. [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

Rund 50 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Ketsch und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR