DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 22.08.2014

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Rock’N’Heim

Pure Rücksichtslosigkeit

R wie Rock'N'Heim und Rücksichtslosigkeit: Bereits letztes Jahr schrieb ich einen doch sehr humanen Leserbrief bezüglich des dreitägigen Rock'N'Heim-Festivals am Hockenheimring, in welchem ich Kritik an der Lautstärke und der Dauer des Festes erhob. Als Reaktion bekam ich neben zahlreicher… [mehr]

Jäger im Kindergarten

Märchenstunde der ALP

Die Alternative Liste Plankstadt (ALP) berichtet sowohl in der Schwetzinger Zeitung als auch im Mitteilungsblatt der Gemeinde Plankstadt über die Waldwoche der Evangelischen Kindertagesstätte. Dies, ohne dass die zitierte und Bericht erstattende ALP-Pressewartin Conny Geschwill überhaupt dabei war. [mehr]

Einbahnstraßen-Regelung

Viel mehr Verkehr

Seit neuestem sind die Luisen- und die Augustastraße in Schwetzingen zu Einbahnstraßen umfunktioniert worden. Da der Neubau der Sparkasse den Busverkehr weiterhin behindert. Dadurch sind jetzt von der Mannheimer Straße nur noch zwei Straßen in Richtung Lindenstraße befahrbar. Der ganze Verkehr, der… [mehr]

Energiewende

Störfälle sind immer möglich

Kein Ding? Es ist schon auffallend, wie sich hier vor allem Vertreter der älteren Semester immer wieder vehement gegen die "Energiewende" aussprechen. Da wird regelrecht gejammert sie sei zu teuer, es würden Windkrafträder gebaut, et cetera. Schlimm, schlimm. Und das, während dieses Thema bei den… [mehr]

Kindergartenaktion

Sichtweise der Gutmenschen

Die andere Seite der Jagd - so hieß ein Beitrag, den die ALP verfasst hatte und der am 9. August 2014 in der SZ veröffentlicht wurde. Der Artikel fängt sehr vielversprechend an und endet mit der immer gleichen, unqualifizierten und polemischen Sichtweise alternativdenkender Gutmenschen zum Thema… [mehr]

Rücksichtnahme

Achtet bitte mehr auf unsere Kinder

Im Prinzip kann ich mich nur dem Beitrag aus der Schwetzinger Zeitung vom 9. August anschließen, da es hier in Brühl nicht anders ist. Ende der Rohrhofer Straße befindet sich ein Kinderspielplatz, direkt auf dem Weg zum Naturschutzgebiet. Von rechts kommend ein sehr enger und kleiner Weg, den hier… [mehr]

Bürgermeisterstellvertreter

Gängige Praxis

Niemand bestreitet das Recht von Gemeinderäten, in geheimer Wahl nach bestem Wissen und Gewissen entscheiden zu dürfen. Auch sind die Vorschriften über den Gemeinderat als Hauptorgan und die gesetzlichen Bestimmungen hinlänglich bekannt. Ist aber ein Gemeinderat wirklich nur seinem Gewissen… [mehr]

Gemeindezentrum Reilingen

Plädoyer für ein ökumenisches Haus

Ist es sinnvoll, in einer Gemeinde wie Reilingen für jede Kirchengemeinde ein eigenes Versammlungsgebäude zu errichten? Sinnvoller wäre, ein ökumenisches Zentrum zu errichten, das auch etwas größer ausfallen könnte. Im Sinne der Ökumene sollte es doch möglich sein, ein Versammlungsgebäude zu nutzen… [mehr]

Gemeinderat Plankstadt

Probleme mit Schlüsselgewalt

Die Berichterstattung, die Kommentierungen und auch ein Leserbrief in den letzten Wochen über Plankstadt interpretieren die Gemeindeordnung als Kommunalverfassung in erschreckend kenntnisarmer Weise. Ich erlaube mir deshalb einige Bemerkungen: Im Leserbrief wird ein Vergleich von Gemeinderat und… [mehr]

Sommerfest bei Asylbewerbern

Und die Sonne lacht dazu

Sommerfest in der Gemeinschaftsunterkunft (GUK) der Asylbewerber und die Sonne lacht am Himmel: "Der Fremde weht von allen Enden der Welt her und der Geist der Liebe und Freundschaft nur von einer." Mit diesem Zitat von von Goethe hat Said Azami, ein afghanischer Flüchtling, seine wunderschöne… [mehr]

Formel 1

Wie hoch ist der Verlust?

Der eine oder andere interessierte Leser hat sich sicher schon gewundert, dass die Herren Gummer und Seiler plötzlich so schweigsam sind, wenn es um die Verkündung des Verlustes der Formel 1-Veranstaltung 2014 geht. Vielleicht ist das Ganze ja schon wieder als "geheim" eingestuft, weil der Verlust… [mehr]

Nord-Süd-Stromtrassen

Die teure Energiewende

Laut Bericht der Schwetzinger Zeitung sollen neue Stromleitungen von Nord nach Süd gebaut werden, durch die schönsten deutschen Mittelgebirge wie Odenwald und anderes. Dort sollen riesige Windmühlen gebaut werden, es sollen zirka 4000 Kilometer neue Stromtrassen errichtet werden, um den Windstrom… [mehr]

Nationalstolz

Das ist Integration – aber andersherum

Immer wenn die Deutschen glauben, sie hätten einen Grund für ein wenig Nationalstolz, wie zum Beispiel die Fußballweltmeisterschaft, folgen regelmäßig kalte Duschen und jeder eventuelle mögliche Jahrestag von vor über 70 Jahren wie der Warschauer Aufstand, wird dann herangezogen, die Millionen… [mehr]

Radwegekonzept

Wenn da mal ein Kind rausläuft

Im Forum Mobiles Schwetzingen mit Professor Hupfer wurden unter anderem die Radfahrwege in unserer Stadt diskutiert. Daraus resultierte, dass es hier in Schwetzingen zu wenige Radwege gibt und sie verkehrstechnisch nicht optimal sind. Wenn wir uns mal die Karlsruher- und die Friedrichstraße ansehen… [mehr]

Nahost-Konflikt

Arroganz der Macht fördert den Terror

Der große alte Europäer jüdischer Abstammung Alfred Grosser hat mir aus der Seele gesprochen. Ich stamme aus einer Familie, in der nur Kriegerwitwen die beiden Weltkriege überlebt haben. Alfred Grosser distanziert sich von der Politik der heutigen jüdischen Institutionen in Frankreich und in… [mehr]

Massentierhaltung

Mehrpreis würde dafür akzeptiert

Dieser Tage kam im Fernsehen eine kurze Sendung über die Massentierhaltung von Schweinen und über die Legebatterien. Grässlich, grässlich, wenn man sieht, welche Qualen diese Tiere in ihrem kurzen Leben aushalten müssen. Es treibt einem die Schamröte ins Gesicht, denn die Tiere sind ja auch… [mehr]

Beigeordnetenwahl in Plankstadt

Das ist keine gute  Arbeitsbasis

Ein Gemeinderat ist bezogen auf seine Aufgaben und Funktionen recht gut vergleichbar mit dem Aufsichtsrat einer Aktiengesellschaft. Beide werden gewählt, beide sind das Kontrollgremium des Unternehmens oder der Gemeindeverwaltung, beide dienen auch dem Stakeholder und beide besetzen als… [mehr]

Nahost-Konflikt

Jedes Opfer zu viel

Am vergangenen Wochenende hab ich mich doch fast dabei ertappt, Mitleid für Israel zu empfinden, nachdem ich wieder mal einen Leserbrief gelesen habe, der zum wiederholten Mal eine exklusive Ansicht der Situation in Nahost wiedergegeben hat. Dass es nicht in Ordnung ist, was die Palästinenser da… [mehr]

Neu-Schwetzingen

Kontakt entstand schon früh

Ich nehme Bezug auf den Bericht in der SZ vom 30. Juli über die Gemeinde "Neu-Schwetzingen im Donaumoos". Für mich erweckt dieser Bericht den Eindruck, als wäre Neu-Schwetzingen Neuland für Schwetzingen. Dem ist jedoch nicht so. Ich selbst war seit Juni 1962 für mehrere Jahre Geschäftsführer der… [mehr]

Energiesysteme der Zukunft

Fusionsforschung nutzen

Prof. Grunwald vom KIT hat in seinem Vortrag über die "Energiesysteme der Zukunft" ein hochbrisantes Thema angesprochen. Energie ist für die Gesellschaft und die Volkswirtschaft existenziell. Die Energiewende in Deutschland läuft ungeplant und viel zu schnell, Europa ist nicht eingebunden, der Bau… [mehr]

Tierschutz und Königsangeln

Tausende Hunde für die Abdeckerei?

People for Ethical Treatment of Animals - also kurz PETA. Die Tierschutzorganisation, die wiederum Angelvereine wegen angeblicher Tierquälerei vor den Kadi zerrt. Die andere Wahrheit ist die: Diese fremdgesteuerten Spezies haben in den letzten elf Jahren 29 426 Hunde, Katzen, Kaninchen und andere… [mehr]

Goldener Löwe

Gar nicht abreißen

Den "Goldenen Löwen" - so ein Gebäude im Zentrum - hätte man gar nicht abreißen dürfen. Wie es dargestellt wird, hat die Stadt heute keine andere Chance, als die Kosten zu tragen, da die damalige Stadtspitze so entschieden hat. In Zeiten leerer Kassen bei den Gemeinden und fehlender Gelder für die… [mehr]

Humboldtstraße in Brühl

Befahrbarer Gehweg

Die Anmerkung in der Berichterstattung "66 Eidechsen bremsen nur kurzzeitig aus", die Anwohner der Humboldtstraße seien verständnisvoll, muss ich zurückweisen. Abgesehen davon, dass wir unser Auto schon seit sechs Wochen außerhalb des Grundstückes parken müssen, wir über Schotter Einkäufe zu… [mehr]

Erster Weltkrieg

Von Banken diktiert

Dieser Leserbrief ist eine Ergänzung zu dem, was am 29. Juli auf Seite 3 zum Kriegseintritt 1917 der USA in der Zeitung stand: In den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts veröffentlichte die Hearts Press in den USA eine Reihe von Artikeln über die Arbeiten des Nye Committee. [mehr]

Betreuungsgeld

Und die Arztgattin?

Sehr geehrter Herr Ferber, warum regt man sich über 150 Euro Betreuungsgeld auf? Sollte man nicht froh sein, dass es Eltern gibt, die ihre Kinder bis zum 3. Lebensjahr selbst betreuen? Früher gab es Wissenschaftler, die uns aufforderten, unsere Kinder bis zum 3. Lebensjahr selbst zu betreuen - zum… [mehr]

Fußball-Weltmeisterschaft

Das habt ihr verdient

Liebe Menschen in Deutschland, liebe Anhänger der deutschen Fußballnationalmannschaft, liebe Fans aus der ganzen Welt. Im Nachgang zu der sehr spannenden Fußballweltmeisterschaft möchte ich, Said Azami aus Afghanistan, einige Gedanken zu Papier bringen: Die deutsche Mannschaft hat grandios, sehr… [mehr]

Formel 1

Kaum noch Attraktionen im „Village“

Warum bleiben die Zuschauer bei der Formel 1 weg? In erster Linie sind sicherlich die Ticketpreise, die in Hockenheim zwischen 165 und mehr als 500 Euro liegen, für viele eine Abschreckung. Bei der DTM zum Beispiel kann man für ein Wochenende die schönsten Plätze für weit unter 100 Euro buchen. [mehr]

Siedler und Asylbewerber

Ein Vergleich – der hinkt

Zum Thema Asylbewerber und dem Rundgang im Hirschacker haben wir folgende Meinung: Menschen und ein Bolzplatz - ein Vergleich, der hinkt! Der Pressemitteilung "Wir mischen uns gerne weiter ein!" von FWV-Stadträtin Raquel Rempp möchten wir zu 100 Prozent zustimmen und auch unseren Unmut zum Ausdruck… [mehr]

Plankstadter Gemeinderat

Ablehnung ist ganz normal

Ich kann es drehen und wenden wie ich will, aber ich lese aus Artikel und Kommentar von Volker Widdrat, dass ein Gemeinderatsmitglied, zur Abstimmung über die Besetzung eines Amtes aufgerufen, einen Affront begeht, ja schlimmer noch, gegen Anstand und Würde verstößt, wenn er von dem ihm durch die… [mehr]

Recyclinganlage Hockenheim

Das muss ein Ende haben

Mit großer Verwunderung las ich den "duftenden" Artikel "Lärm und Duft künden von Veränderung" vom 23. Juli in der HTZ und fühlte mich verschaukelt. Daher möchte ich meinem Ärger Luft verschaffen und meinen Unmut in Worte fassen. Seit Wochen wundere ich mich über den brummenden Dauerton, den ich… [mehr]

 

Kontakt und Regeln für Leserbriefe

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie uns Leserbriefe schicken, vor allem dann, wenn es um lokale und regionale Themen geht. Leserbriefe geben immer ausschließlich die Meinung des Einsenders, nicht die der Redaktion wieder. Auch kann der Wahrheitsgehalt von uns nicht überprüft werden.

Bitte beachten Sie vor dem Verfassen und Verschicken folgende Hinweise:

Leserbriefe senden Sie bitte an sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

  • Leserbriefe müssen mit Name des Absenders, Adresse und Telefonnummer versehen sein.
  • Leserbriefe, die einen Umfang von mehr als 50 Zeilen zu je 30 Anschlägen umfassen, sprengen den Rahmen des Platzes und werden von uns im Allgemeinen nicht veröffentlicht. Die Sache, nicht der Angriff auf eine Person, sollten Inhalt sein. Beleidigende Briefe lehnen wir ab.
  • Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften zu kürzen, gegebenenfalls ohne Angaben von Gründen abzulehnen. Außerdem veröffentlichen wir keine offenen Briefe und Stellungnahmen politischer Gruppierungen und von deren Vertreter. In Einzelfällen lassen wir Meinungsäußerungen von Gemeinderäten dann zu, wenn es sich um Themen handelt, die nicht die Lokalpolitik betreffen.

Facebook Fans der Schwetzinger Zeitung

Fotostrecke

Spielplätze im Test

In unserer Serie "Spielplätze im Test" gehen wir unter anderem Fragen nach dem Zustand der Geräte oder der Lage nach und befragen nach Möglichkeit Spielplatzbesucher - Eltern wie Kinder - nach ihrem eigenen Urteil. [mehr]

Fotostrecke

"Meine grüne Oase"

Manchmal liegt das Schöne gar nicht so fern: In unserer Serie "Meine grüne Oase" stellen wir liebevoll gestaltete Gärten unserer Leser vor. Tauchen Sie mit unserer Bildergalerie ein in die blühenden Träume und werfen Sie einen Blick hinter die grünen Kulissen. [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR