DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 19.04.2014

Suchformular
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Ukraine-Krise

Man darf Putin eben nicht alles glauben

Wie alle Putinversteher verwechselt der Leserbriefschreiber der vergangenen Woche die Interessen Putins mit den Interessen des russischen Volkes. Vorab: Dass ich faschistischen (und kommunistischen) Diktatoren nicht wohlwollend gegenüberstehe, ist richtig; dass ich das russische Volk hasse, ist… [mehr]

Flugzeugunglück

Wo ist Flug 370?

Schon seit Wochen gibt es keine Spur von Flugzeug MH 370 und den Passagieren. Verschwunden, verschollen, entführt oder abgestürzt? Keiner weiß angeblich was Genaues. Allerdings wirft sich bei mir die Frage auf, warum man neuerdings felsenfest davon ausgeht, die Maschine sei tatsächlich abgestürzt… [mehr]

Freie Meinungsäußerung

Worte mit mehr Bedacht wählen . . .

In dem Kommentar vom Redakteur Markus Wirth beklagte er den Versuch, der Presse einen Maulkorb zu verpassen. Dies ist mit Sicherheit von einem Bürgermeister weder gewollt noch beabsichtigt. Doch Herr Wirth: Der Ton macht die Musik. Und in diesem haben Sie sich nicht nur in Ihrem Kommentar vom 16… [mehr]

Bellamar-Preise

Mich schmerzt die deutliche Erhöhung

Wie jedes Jahr freue ich mich auf die Schwimmbadsaison ab dem 1. Mai. Dieses Mal musste ich leider mit Erschrecken feststellen, dass die Saisonkarte statt 60 Euro nun stattliche 95 Euro kostet! Damit ist mir die Freude am morgendlichen Schwimmen vermiest worden. [mehr]

Geothermie Brühl

Landau war Referenzobjekt

Hat wenig zur Beruhigung beigetragen - so hieß die Überschrift in der Schwetzinger Zeitung vom 10. April: Aus meiner Sicht kann kann man nur sagen, dass die Erklärungen der Firma Geo Energy gar nicht zur Beruhigung beigetragen haben, da diese Firma das Vertrauen der Bürger verloren hat. [mehr]

Asylbewerber

Einladung zum Besuch

Liebe Bürger aus Schwetzingen, Wir freuen uns sehr, wenn Sie Zeit für einen Besuch zu uns finden, denn alle Gäste aus nah und fern sind bei uns immer willkommen. Wenn wir hier auf dem ehemaligen Kasernengelände immer alleine sind, werden wir leicht traurig und depressiv. Aber wenn Sie zu uns kommen… [mehr]

Tierschutz

Jedes Jahr das gleiche Elend

Es ist jedes Jahr das gleiche Elend! Der Igeltod auf der Friedrichsfelder Straße wäre vermeidbar, wenn langsamer gefahren würde. Hallo Autofahrer! Bei der Ampel sollten Sie "uffbasse" und das Gas wegnehmen, denn dort hat Familie Igel Vorfahrt! Seit 64 Jahren wohne ich hier und muss dieses Drama… [mehr]

Abholzaktion in den Wäldern

Ist das im Sinne der Landesregierung?

Auch wir - als Natur- und Tierfreunde - können dem Leserbrief über die Abholzaktionen in den Wäldern in Reilingen, Kirrlach, Hockenheim und Umgebung nur zustimmen. Es ist ein Frevel an der Natur. Ein reines Massaker im Wald! Weltweit hat der Mensch bereits mehr als die Hälfte der Wälder vernichtet… [mehr]

Geothermie und ihre Folgen

In Landau hebt sich der Boden

Das Kraftwerk in Landau ist angezählt, Geothermiesicherheit äußerst fraglich - so kommentierte am 25. März die Landesschau Rheinland-Pfalz die aktuellen Ereignisse rund um das Geothermie-Kraftwerk. Hier reißt nämlich momentan gerade der Boden rund um das Kraftwerk auf. Risse - aktuell bis zu 40… [mehr]

Atomkraft

Ersatz fürs KKW – kein Problem?

Der Betreiber des Kernkraftwerkes Grafenrheinfeld möchte das Werk schon im Mai 2015, das heißt sieben Monate früher als laut Energiewende geplant, abschalten. Dadurch erspart er sich 80 Millionen Euro Energiesteuer, die beim turnusmäßigen Brennelementewechel in etwa einem Jahr fällig geworden wären… [mehr]

Krim-Krise

München lässt grüßen – Putin die Grenzen aufzeigen

Der Leserbrief "Denkpause für die Ukraine" verrät meiner Ansicht nach dieselbe Ahnungslosigkeit, Naivität und Leichtgläubigkeit, die die englische und französische Öffentlichkeit gegenüber der aggressiven Außenpolitik Hitlers in den Dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts an den Tag gelegt haben. [mehr]

Steffi-Graf-Park

Appell an die Jugendlichen, die Flaschen zerdeppern

Das ist ein Appell. Ich kann ja verstehen, dass der Steffi-Graf-Park sehr viele Jugendliche anlockt, da man des nachts schön oben auf dem Hügel sitzen kann und seine Ruhe vor Kleinkindern hat. Was ich aber nicht verstehen kann, ist, dass man morgens hunderte von Glasscherben findet, die fein… [mehr]

Neue Bellamar-Tarife

Noch mal überdenken

Ich weiß, dass die Eintrittspreise fürs neue Bellamar vom Gemeinderat Oftersheim noch nicht beschlossen sind. Doch das Vorhaben finde ich für die Freibadschwimmer (so wie ich), die nur ihre Bahnen ziehen wollen oder Wasserwalking machen, sehr überteuert. Sollen wir den Umbau mitfinanzieren? [mehr]

Verhalten der Polizei

Dein Freund – aber auch Dein Helfer?

Wir liefen am 30. März zu dem Flohmarkt bei Hornbach - bei Sonnenschein und 20 Grad. Wir kamen an einem Auto vorbei, das mitten in der Sonne stand, in dem ein hechelnder Hund saß. Alle Fenster waren zu - bis auf eines, das circa ein Zentimeter geöffnet war. Der Hund wirkte auf uns apathisch. [mehr]

Schlossgarten

Autofahrerin mit einer Staubwolke

In letzter Zeit habe ich einen starken Autoverkehr - und es sind keine Gärtnerfahrzeuge gewesen - im Schwetzinger Schlossgarten festgestellt. Es befindet sich hinter der Orangerie ein größerer Parkplatz. Immer öfter fahren Pkw um den Arionbrunnen und anderswo im Park umher. [mehr]

Hockenheimer Wald

Abholzaktionen nehmen überhand

Zum Artikel über das Abholzen im Hockenheimer Wald: Diese Abholzaktion in diesem und im letzten Jahr ist nur die Spitze des Eisberges für die Region. Wenn man gesehen hat, was in Oftersheim, in Reilingen, Kirrlach, Walldorf, Ketsch und im vorderen Odenwald in den letzten beiden Jahren im Vergleich… [mehr]

Spargelmarkt

Traurig – aber wahr

Spargel ist wie in der Schwetzinger Zeitung zu lesen war so früh wie noch nie in aller Munde. Angeboten wird er seit letztem Sonntag auch wieder als Schwetzinger Spargelmarkt auf dem Schlossplatz. Eine wahrlich kurfürstliche Kulisse für den Spargelverkauf. [mehr]

Steuerhinterziehung

Fall Hoeneß stinkt doch zum Himmel

Uli Hoeneß ist ein rechtskräftig verurteilter Straftäter. Verteidigung wie Staatsanwaltschaft haben nach dem Urteil des Münchner Landgerichts auf eine Revision verzichtet, der ehemalige Präsident des FC Bayern München wurde zu einer Freiheitsstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt. Der Prozess ist… [mehr]

Serviceleistung

Zweimal Anfahrt berechnet

Handwerk hat goldenen Boden - so lautet ein deutsches Sprichwort. Offensichtlich nimmt sich so mancher Handwerksbetrieb aus Plankstadt diese Redensart besonders zu Herzen. Vor zweieinhalb Jahren wurden in unserem Haus für einen fünfstelligen Betrag Sanitärarbeiten erledigt. Nun ist eine… [mehr]

Europapolitik

Gurkenverordnung lebt im Verborgenen

Es werden noch viele Jahre - hoffentlich nicht Jahrzehnte - vergehen, bis sich in unserer Gesellschaft eine Mehrheit gebildet hat, die die Arbeit der EU-Kommission in Brüssel mit deutlich weniger Voreingenommenheit betrachtet. Bei der anstehenden Wahl des Europa-Parlaments wird das wahrscheinlich… [mehr]

Krim-Krise

Denkpause für die Ukraine ist nötig

Der Westen hat eine krachende Niederlage - die Annexion der Krim durch Russland - gerade hinter sich, da schließt die EU ein Assoziierungsabkommen mit der Ukraine, als ob nichts geschehen wäre. Blinde rasen mit vollem Tempo auf den Abgrund zu... Der Westen hat das bei der Auflösung der Sowjetunion… [mehr]

Hundekot in Brühl

Zwei Rentner und Schäferhund „Axel“

Mein Vater hatte einen Freund. Beide Rentner. Sie gingen jeden Vormittag spazieren und nahmen Nachbars Schäferhund "Axel" mit. "Axel" war sehr gut erzogen. Er kannte mich. Wenn ich ihn gerufen habe, hat er erst sein Herrchen angeschaut - und wenn das Herrchen gesagt hat "du darfst gehen", ist er zu… [mehr]

Sparkassen-Neubau

Erst an einen Scherz der Zeitung geglaubt

Zum Artikel "Neubau der Sparkasse mit Pantheon verglichen": Am Dienstag überraschte mich die Schwetzinger Zeitung: Sollte der Vergleich mit dem Pantheon ein Witz sein? - Ich wurde eines Besseren belehrt, als ich die Mienen der dargestellten Herren sah, die auf das Wohl des Sparkassen-Neubaus… [mehr]

Musikcafé Montreux

„Pitches“ ist nicht allein

Herr Augustin tut in seinem Leserbrief, der letzte Woche veröffentlicht wurde, so, als ob er ein einfacher Fußballer der DJK Schwetzingen sei und kritisiert gleichzeitig die maroden Zustände des Vereinshauses, für die er Pächter Peter "Pitches" Solert verantwortlich macht. Herr Augustin verschweigt… [mehr]

Heizungspumpen

Die Rechnung geht nicht auf

Zum Bericht "Energiefresser lauern im Keller" muss ich ein paar Sätze los werden. Wieder wird für den schnellen,unbedachten Austausch von Heizungspumpen geworben. Initiator ist ein Verein namens "Sonnenernte". Bei näherem Hinschauen ein Verein, der im Internet auch für den Erwerb von Solaranlagen… [mehr]

Energiepolitik

Die wunderbare neue Welt

Schaut man zurzeit nach Brüssel und verfolgt, was aus der Ecke unseres Energiekommissars Oettinger kommt, reibt man sich verwundert die Augen und fühlt sich in die Zeiten alter Science-Fiction-Filme versetzt, getreu dem Motto: "Das Imperium schlägt zurück!" Da werden blühende Energielandschaften… [mehr]

Krim-Krise

Anspruchsdenken und Wirklichkeit

Der ausgezeichnete Artikel von Hans-Dieter Füser ("Zu schwach für die Ansprüche"), der die Situation Russlands hervorragend analysiert, bedarf dreier Ergänzungen: Die Frage, ob ein Plan Putins zur Wiederherstellung des sowjetischen Imperiums (und zur Errichtung russischer Vorherrschaft in "Eurasien… [mehr]

Golfplatz Oftersheim

Kommerz oder Gemeinnutz?

Kommerz oder Gemeinnutz?! Dieses Thema ist wohl der Hauptstreitpunkt bei der Vergabe des Golfplatzes Oftersheim, der seit über 40 Jahren zusammen mit den Amerikanern vom Golfclub Rheintal Oftersheim gepflegt, bespielt und bestens verwaltet wurde. Ein harmonisches Vereinsleben naturverbundener und… [mehr]

Ukraine und die Halbinsel Krim

Konten der Reichen sperren

Als ich in den letzten Wochen die Nachrichten verfolgte, erinnerte mich dies an die Jugoslawienkriege. Im Februar 1991 wurde ja die Serbische Provinz Krajina ausgerufen, was zur Folge hatte, dass dort lebende kroatische Familien vertrieben und serbische angesiedelt wurden. Ich bin der festen… [mehr]

Geschäftseröffnung

Lieber eine Geisterstadt?

Peter Böhm Haare eröffnete sein neues Haarstudio am Samstag um 16 Uhr in der Fußgängerzone Mannheimer Straße. Interessante Menschen gaben sich die Klinke in die Hand und sorgten mit für einen erfolgreichen Start. Endlich war Leben in der Fußgängerzone, da sich eine Menschtraube vor dem neuen Laden… [mehr]

 

Kontakt und Regeln für Leserbriefe

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie uns Leserbriefe schicken, vor allem dann, wenn es um lokale und regionale Themen geht. Leserbriefe geben immer ausschließlich die Meinung des Einsenders, nicht die der Redaktion wieder. Auch kann der Wahrheitsgehalt von uns nicht überprüft werden.

Bitte beachten Sie vor dem Verfassen und Verschicken folgende Hinweise:

Leserbriefe senden Sie bitte an sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

  • Leserbriefe müssen mit Name des Absenders, Adresse und Telefonnummer versehen sein.
  • Leserbriefe, die einen Umfang von mehr als 50 Zeilen zu je 30 Anschlägen umfassen, sprengen den Rahmen des Platzes und werden von uns im Allgemeinen nicht veröffentlicht. Die Sache, nicht der Angriff auf eine Person, sollten Inhalt sein. Beleidigende Briefe lehnen wir ab.
  • Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften zu kürzen, gegebenenfalls ohne Angaben von Gründen abzulehnen. Außerdem veröffentlichen wir keine offenen Briefe und Stellungnahmen politischer Gruppierungen und von deren Vertreter. In Einzelfällen lassen wir Meinungsäußerungen von Gemeinderäten dann zu, wenn es sich um Themen handelt, die nicht die Lokalpolitik betreffen.

Facebook Fans der Schwetzinger Zeitung

Fotostrecke

Spielplätze im Test

In unserer Serie "Spielplätze im Test" gehen wir unter anderem Fragen nach dem Zustand der Geräte oder der Lage nach und befragen nach Möglichkeit Spielplatzbesucher - Eltern wie Kinder - nach ihrem eigenen Urteil. [mehr]

Fotostrecke

"Meine grüne Oase"

Manchmal liegt das Schöne gar nicht so fern: In unserer Serie "Meine grüne Oase" stellen wir liebevoll gestaltete Gärten unserer Leser vor. Tauchen Sie mit unserer Bildergalerie ein in die blühenden Träume und werfen Sie einen Blick hinter die grünen Kulissen. [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR