DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 28.02.2015

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Heimatverein

In die Geschichte des „ersten deutschen Medienstars“ geblickt

Neulußheim. Der Heimatverein hatte ein weiteres Mal zu einem informativen Vortragsabend mit Dr. Ralf Wagner (Bild) eingeladen, um kulturhistorisch mehr über das Leben des letzten deutschen Kaisers zu erfahren. Der Knabe, den man später den "ersten deutschen Medienstar" nannte, kam am 27. Januar… [mehr]

SC Olympia

Notar überwacht die Auslosung

Neulußheim. Jetzt wird es spannend! Wer darf hinter dem Steuer des VW Beetle Platz nehmen? Der Hauptgewinn bei der Verlosungsaktion des SC Olympia zugunsten des geplanten Kunstrasenplatzes war so attraktiv, dass alle 800 Lose seit mehreren Wochen vergriffen sind. [mehr]

Geschäftsleben

Gekonnt Sprache und Sprechen fördern

Neulußheim. "Die Neueröffnung der logopädischen Praxis ,Logozeit' war ein voller Erfolg", freut sich Inhaberin Susan Böhm über die große Resonanz beim Tag der offenen Tür am Wochenende. Über 50 Interessierte fanden den Weg in ihre Räumlichkeiten in der Hohlstraße 11. [mehr]

Women‘s Voice

Zuwachs durch neue Sänger

Neulußheim. Nur einen Wechsel im Vorstandsteam gab es bei der Mitgliederversammlung vom Women's Voice, die die Vorsitzende Heike Ullrich eröffnete: Neuwahlen für zwei Beisitzer standen an, es stellte sich jedoch nur ein Mitglied zur Wahl: Regina Martens wurde einstimmig gewählt. [mehr]

Im Interview

„Rotkehlchen singen sogar im Winter“

Neulußheim. Von Vogelgezwitscher am Morgen geweckt zu werden - das klingt wie Frühling. Und der kündigt sich in der Natur bereits an: Denn jetzt, da die Tage allmählich wieder länger werden, wird auch die Vogelwelt aktiv. Im Garten von Diplom-Biologe Ulrich Mahler sind die Vögel munter am Singen… [mehr]

Neulußheim

Manche Vögel sind doch da

Fred  Fuchs kennt sich mit dem Vogelzug aus [mehr]

Evangelisches Gemeindehaus

Religiöse Themen finden in Kunst ihren Ausdruck

Neulußheim. Eine stattliche Anzahl Bürger fand sich gestern nach dem Sonntagsgottesdienst im Foyer des evangelischen Gemeindehauses ein, um die von dem Neulußheimer Hermann Hoffmann gestalteten Metallskulpturen zu sehen. Pfarrerin Katharina Garben hieß die Gäste und Kunstfreunde zur Ausstellung… [mehr]

SC Olympia

Wer hat denn das richtige Los in der Tasche?

Neulußheim. Die Chancen stehen 1:800. Doch wer hat das richtige Los in der Tasche und kann ab März mit dem schmucken VW Beetle die Straßen unsicher machen? Für die Mitglieder des SC Olympia steigt allmählich die Spannung. Zur Erwirtschaftung ihres Eigenanteils in Höhe von 40 000 Euro für den… [mehr]

Büchereistatistik

Krimis liegen bei Ausleihe ganz weit vorne

Neulußheim. Ein hartes Jahr liegt hinter der Gemeindebücherei: Zum Sommer mussten durch den krankheitsbedingten Ausfall von Leiterin Jutta Roth die Öffnungszeiten von zehn auf sechs Stunden reduziert werden - inzwischen sind es acht -, die monatlichen Vorlesestunden für Kinder fielen dadurch… [mehr]

SPD

Roten Postkasten mit Anliegen füttern

Neulußheim. Es gibt immer wieder Dinge, die Neulußheimer Bürger stört. Sei es eine defekte Straßenlaterne, ein verwahrlostes Grundstück, ein verschobener Kanaldeckel oder auch eine nicht nachvollziehbare Entscheidung des Gemeinderatgremiums, schreibt der SPD-Ortsverein in einer Pressemitteilung. Er… [mehr]

Haus Edelberg

„Was wäre ein Fasching ohne Musik?“

Neulussheim. Traditionell gestalteten die Frauen der ehrenamtlichen Seniorenhilfe auch dieses Jahr den Faschingsdienstag im Hause Edelberg. So begrüßte Juliane Müller die Senioren sowie die Kinder der Pusteblume und das Rheinbogen-Trio mit einigen gereimten Versen. [mehr]

Landfrauenverein

Monarchin mit Hang zur Gemächlichkeit

Neulussheim. Der Landfrauenverein lud in der Vortragsreihe "Starke Frauen der Geschichte" in das evangelische Gemeindehaus ein. Kunsthistoriker Dr. Ralf Richard Wagner berichtete den interessierten Besuchern über das Leben der Königin Luise von Preußen. Sie wurde am 10. März 1776 in Hannover… [mehr]

Ausstellung

„Schuld und Versöhnung“

Neulussheim. Unter dem Thema "Schuld und Versöhnung" stellt Hermann Hoffmann einige seiner Schmiedekunst-Arbeiten im evangelischen Gemeindehaus aus. In mehreren Expositionen, unter anderem in der Oftersheimer Kirche und im Haus Edelberg, hat der "Metallgestalter", wie man es in neuer Zeit nennt… [mehr]

Evangelisches Gemeindehaus

Duo „2 Flügel“ bietet Lesekonzert

Neulußheim. "Wo auch immer" heißt das neue Bühnenprogramm, mit dem das Duo "2 Flügel" einen Abstecher nach Neulußheim macht. Christina Brudereck und Benjamin Seipel präsentieren am Sonntag, 8. März, 17 Uhr (Einlass 16.30 Uhr), im evangelischen Gemeindehaus ein Lesekonzert der besonderen Art. [mehr]

Infrastruktur

Der Fortschritt kommt auf Schienenwegen

Neulußheim. Jubiläen finden in der Regel anlässlich glatter oder halbrunder Jahreszahlen statt. Es lassen sich aber auch 145 Jahre feiern - vor allem, wenn man sich an den wirtschaftlichen Aufschwung für die kleine Gemeinde Neulußheim wie auch für umliegende Gemeinden erinnert. Man schrieb das Jahr… [mehr]

SPD-Ortsverein

Bürgerhaus als große Chance

Neulussheim. Zahlreiche Bürger folgten dem Aufruf des SPD-Ortsvereins und kamen auf den alten Schulhof, um sich informieren zu lassen. Die seit vergangenem Jahr stattfindenden Vor-Ort-Begegnungen vor den monatlichen Vorstandssitzungen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, so Vorsitzender Günter… [mehr]

Migration

„Sie können vor allem Gastgeber sein“

Neulußheim. 50 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Allein nach Baden-Württemberg kamen im vergangenen Jahr rund 26 000 Asylsuchende. Das Landratsamt rechnet damit, dass aktuell 200 Menschen pro Monat in den Rhein-Neckar-Kreis kommen. Mehr als 50 Prozent aller Asylsuchenden werden… [mehr]

SC Olympia

Susal aus dem Zillertal krönt die tolle Party

Neulußheim. Auch die fünfte Auflage war wieder ein großer Erfolg: Der SC Olympia veranstaltete seine Hüttengaudi. Von den Frauen des SON wurde die Grillhütte wieder liebevoll geschmückt, so dass sich die Besucher rundum wohlfühlten. Und die trudelten in Scharen ein, so dass bereits eine Stunde nach… [mehr]

„Aktiv im Alter“

Ältere Dame verzweifelt an neuer Technik

Neulussheim. "Fassenacht in Neilosse?" Ja, das kriegt die "Aktiv-im-Alter"-Reihe mit Heidi Roß an der Spitze als Mitbegründerin der Seniorenveranstaltungen, fertig. In der ansonsten fasnachtsfreien Zone hatte sie wieder einen tollen Nachmittag organisiert. "Heit wolla ma die bese Gedanke vatreiwe… [mehr]

Evangelische Kirche

Mut zu Toleranz, Vertrauen und Großzügigkeit zeigen

Neulußheim. Die Predigtreihe "Gottes Stadt kennt keine Fremden", die derzeit durch die evangelischen Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft getragen wird, kann an Aktualität nicht überboten werden. Es ist wohl keinem verborgen geblieben, dass Fremde auch zu uns in die Region gekommen sind oder noch… [mehr]

Alter Bahnhof

Die Dimensionen finden zueinander

Neulußheim. Wenn die Dimensionen zueinanderfinden, um einmal sich ergänzend, einmal sich konterkarierend in einen Dialog mit sich und der Wertordnung des Betrachters zu treten, dann eröffnet sich der Raum für ein bisweilen recht erregtes Gespräch zwischen Kunst und Konsument, das im besten Falle in… [mehr]

Hardthalle

Kinder helfen Clown Pit auf die Sprünge

Neulußheim. Eine tolle Faschingsparty feierten die Kinder in der Hardthalle. Veranstaltet wurde der Nachmittag vom Verein für kommunale Kinder-und Jugendarbeit Neulußheim, der für die Kinder viel Lustiges und Spannendes vorbereitet hatte. Zu einem der Höhepunkte gehörte ganz klar der Clown Pit… [mehr]

Evangelische Kirche

Wanderfreizeit im Pfälzerwald

Neulußheim. Die evangelische Kirchengemeinde veranstaltet eine Gemeindewanderfreizeit für Groß und Klein vom 31. Oktober bis 3. November im Pfälzerwald. Geplant sind Tagestouren von 20 bis 25 Kilometern, das Gepäck wird täglich per Pkw transportiert, die Unterbringung erfolgt in Hotels, Gasthöfen… [mehr]

Finanzen

Geschlossen ins Zeitalter der Doppik gestartet

Neulussheim. Den Start in ein neues Haushaltszeitalter hat der Gemeinderat Neulußheim in Geschlossenheit absolviert. Zum ersten Etat in neuer kommunaler Haushaltssystematik, die Doppik, sagten alle Fraktionen Ja und begrüßten die darin betonte Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit. Über die… [mehr]

Gemeinderat

Sanierung wohl noch nicht in Sommerferien

Neulussheim. Die Entscheidung "Gemeinschaftsschule oder nicht" soll in absehbarer Zeit fallen für die Lußhardtschule. Doch unabhängig davon steht fest: Das Gebäude muss an Fenstern und Außenfassade saniert werden. Rund zwei Millionen Euro muss die Gemeinde in ihre Einrichtung stecken. Den Anfang… [mehr]

Neue Ortsmitte

Konzept mit hohem Gewerbeanteil verworfen

Neulussheim. Obwohl sie zur Kenntnis nehmen mussten, dass das bisherige Konzept für die neue Ortsmitte nicht umsetzbar ist, gaben sich die Mitglieder des Gemeinderats nicht enttäuscht, als sie - gegen die beiden Stimmen der Grünen - den Aufstellungsbeschluss für die zweite Änderung des… [mehr]

Bürgerversammlung

Fraktionen setzen Dialogwunsch durch

Neulussheim. Die Nachricht klingt simpel: Die Gemeinde Neulußheim führt eine Bürgerversammlung mit den Themen Nutzung öffentlicher Gebäude und Schulentwicklung durch, der Termin wird noch festgelegt. Bis der Gemeinderat jedoch diesen Beschluss bei zwei Enthaltungen fällte, debattierten die… [mehr]

Neulußheim

Warum einfach, wenn’s auch . . .

Matthias Mühleisen über eine unerwartet schwere Beschlussfassung [mehr]

Athletenclub

„Bei uns hier wird niemand schief angeschaut“

Neulußheim. Kaum ist das neue Jahr ein paar Wochen alt, sind die guten Vorsätze wieder über Bord geworfen. Findet man überhaupt noch den Weg ins Fitnessstudio, schlurfen die meisten wohl eher missmutig dorthin. Doch nicht so die Seniorengruppe des Athletenclubs. [mehr]

Evangelische Kirche

Über Flüchtlinge informieren

Neulußheim. Der Zustrom von Asylbewerbern und Flüchtlingen wird seit Monaten größer. Die Nachrichten aus den Krisengebieten der Welt überschlagen sich. Der Rhein-Neckar-Kreis, der für die erste Versorgung und Unterbringung der Menschen zuständig ist, rechnet damit, dass aktuell 200 Menschen pro… [mehr]

 

Facebook Fans der Schwetzinger Zeitung

Ausbildung spezial

Handwerk steht nicht mehr so hoch im Kurs

Eine Frage kommt irgendwann im Leben auf jeden zu: Welchen Beruf möchte ich ergreifen? Was macht mir so viel Spaß, dass ich es im besten Fall mindestens 30 Jahre ausüben kann? Hört man sich im Kindergarten um, sind sich die Kleinen ziemlich sicher, dass sie mal Feuerwehrmann oder Prinzessin werden… [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR