DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.10.2014

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Friedhof

„Froh, dass wir es gewagt haben“

Oftersheim. Das gärtnergepflegte Grabfeld auf dem Friedhof wurde erweitert, in dieser Woche ist der zweite Bauabschnitt eingeweiht worden. Auf den ersten Blick erinnert das Grabfeld an einen liebevoll gestalteten Garten, in dessen Mitte eine eindrucksvolle Zeder steht. Das bestehende Grabfeld wurde… [mehr]

Schwimmbadausschuss

Großer Förderer des Bellamars

Oftersheim. Für Noch-Bürgermeister Helmut Baust schloss sich in diesen Tagen ein weiterer Kreis bei seinen langjährigen Tätigkeiten an verantwortlicher Stelle "und übrigens nach insgesamt 52 Jahren und sieben Monaten in Diensten der Gemeinde Oftersheim", wie der scheidende Rathaus-Chef bei seiner… [mehr]

Kinderschutzinitiative „Notinsel“

Netzwerk für Jungen und Mädchen in Not soll vergrößert werden

Oftersheim. Das Ziel, ein umfassendes Netzwerk zu bilden, ist eindrucksvoll gelungen: Derzeit gibt es in der Hardtwaldgemeinde 42 Anlaufstellen für Kinder in Not, sogenannte "Notinseln", heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung. Zu Beginn des Schuljahres 2008/2009 wurde in… [mehr]

Schulen

Leichter Anstieg in der Ebert-Grundschule

Oftersheim. Die neuesten Schülerzahlen der amtlichen Schulstatistik für die Friedrich-Ebert-Grundschule und Theodor-Heuss-Grund- und Werkrealschule Oftersheim/Plankstadt liegen nun vor, teilt die Gemeindeverwaltung mit. In der Friedrich-Ebert-Grundschule werden demnach im laufenden Schuljahr 2014… [mehr]

Landfrauen

Alles über Mundart – „wie ma halt so redd“

Oftersheim. Beim Landfrauenverein findet am Dienstag, 28. Oktober, ein Mundartabend statt. Es referiert Frau Dr. Daniela Ziegler aus Heidelberg. Ihr Thema lautet: "Wie ma halt so redd." Beginn ist um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindesaal. Gäste sind willkommen und sollten ein Glas mitbringen. [mehr]

Oftersheim: Festakt für Helmut Baust (mit Fotogalerie)

Als Ehrenbürger mit eigener Straße in Pension

Oftersheim. Ehre, wem Ehre gebührt: Selten passte die Redensart besser als am Donnerstagabend, waren sich die Menschen in der Kurpfalzhalle einig. Dort wurde der scheidende Bürgermeister Helmut Baust mit einem würdigen Festakt in den Ruhestand verabschiedet - und mit der höchsten Auszeichnung… [mehr]

Hundesportverein

Vierbeiner hautnah

Oftersheim. Die Klassenstufe 2 der Friedrich-Ebert-Grundschule besuchte das Vereinsgelände des Hundesportvereins. Dort hatten sich 15 Hundesportler mit 20 Tieren verschiedenster Rassen und unterschiedlichen Alters eingefunden. Die Kinder fragten die Experten aus, streichelten die Hunde ausgiebig… [mehr]

Geschäftsleben

Mehr Platz für mehr Snacks und Frühstück

Oftersheim. Mehr Platz, eine gemütliche Café-Atmosphäre und ein erweitertes Warenangebot bietet die Filiale des Backhauses Siegel in der Mannheimer Straße 42. Gestern hatte Inhaber Uli Siegel mit seinen Mitarbeiterinnen zur Wiedereröffnung eingeladen. Christa Wirtz vom Ordnungsamt gratulierte… [mehr]

Motorsportclub

Mal ohne Stress geplaudert

Oftersheim. Für das Helferfest des Motorsportclubs (MSC) hatte das Organisationsteam (Mario Helfrich, Gerd Schäfer und Karl Schmidt) das Weingut Köhr in der Pfalz bei Ruppertsberg ausgesucht. Im Vordergrund standen die Geselligkeit und das gemütliche Beisammensein ohne Stress und Zeitdruck der… [mehr]

Gemeindebücherei

27 000 digitale Medien können geladen werden

Oftersheim. Es geht nicht mehr nur um das gedruckte Wort. Das ist auch den Mitarbeitern der Stadt- und Gemeindebüchereien in der Region bewusst. "Seit einem Jahr fragen unsere Leser, wann wir Bücher in digitaler Form verleihen", weist Annette Hörstel, Leiterin der Oftersheimer Gemeindebücherei, auf… [mehr]

Kerwe

Kirchliche und weltliche Lieder begeistern 

Oftersheim. Zum Vorabend des Kirchweihfestes in der katholischen Kirche St. Kilian trafen sich alle Gesangsgruppen der Pfarrei zum gemeinsamen Gestalten des Gottesdienstes. Pfarrer Friedbert Böser zeigte sich begeistert von der Idee, zur Kirchweih alle Gesangsgruppen der Pfarrei in den Gottesdienst… [mehr]

Wildgehege

Überall entspannte Gesichter 

Oftersheim. Für das Herbstfest unter dem Motto "Wilder Herbst am Wildgehege" hatte sich der Förderkreis etwas Besonderes zum Essen ausgedacht und bot Wildschweinbratwürste und Hirsch-Salami als Delikatessen sowie Kaffee und Kuchen zur Stärkung an. Bei herrlichem Sonnenschein nahmen viele Besucher… [mehr]

Im Interview

„Gute Entscheidungen für Gemeinde getroffen“

Oftersheim. Mehr Oftersheim geht nicht: Helmut Baust ist in der Hardtwaldgemeinde geboren, in den Kindergarten und zur Schule gegangen. Als 14-Jähriger begann er seine Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung, 1998 wurde er im Alter von 50 Jahren erstmals zum Bürgermeister seines Heimatorts gewählt… [mehr]

Polizeibericht

Jungbulle ausgebüxt

Oftersheim. Nervenaufreibende Minuten erlebten am frühen Montagabend die Mitarbeiter eines Bauernhofes und Beamte der Autobahnpolizei. Ein sieben Monate altes Rind büxte aus einer umzäunten Koppel eines Aussiedlerhofes in Altneurott (Gemarkung Oftersheim) aus und trabte zunächst in Richtung A 5. [mehr]

Kirchweih

Singend Brauchtum erhalten

Oftersheim. Die würzige Rindfleischsuppe am Sonntagmorgen im "Café Rösch" ist eine willkommene Stärkung für das Quintett. Schließlich haben die fünf "Kerweborscht" einen musikalischen wie langen Abend hinter sich, haben in den Gaststätten der Gemeine mit ihren Liedern erfreut. Dort waren sie wie… [mehr]

Jugendzentrum

Halloween lässt grüßen

Oftersheim. Bald stehen die Herbstferien vor der Tür. Damit in dieser Zeit niemandem langweilig wird, gibt es im Juz wieder tolle Mitmachangebote. Wobei sich das Juz-Team bemüht hat, für jeden Geschmack etwas zu bieten. Gestartet wird Montag, 27. Oktober, mit Halloween-Basteln von 15 bis 16.30 Uhr… [mehr]

Geschäftsleben

Mit moderner Technik Speisen schonend und schmackhaft zubereiten

Oftersheim. "Immer dem guten Geruch nach." Dieser Satz fiel am Sonntag bei Küchen Kall immer wieder. Seit über vier Jahrzehnten kreativ und ideenreich zu sein, wenn es um die Küche geht, unter diesem Motto hatten die erfahrenen Experten ihre Ausstellungsräume in der Nansenstraße geöffnet. [mehr]

Gesangverein Germania

Festkonzert zum Finale

Oftersheim. Seinen 150. Geburtstag feiert in diesem Jahr der Gesangverein Germania. Und, wie könnte es für einen Gesangverein anders sein, gefeiert wird am Samstag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, mit einem Jubiläumskonzert in der Kurpfalzhalle. Zu der Veranstaltung laden die Sängerinnen und Sänger des… [mehr]

AVR-Schadtstoffsammlung

Umweltmobil macht Station

Oftersheim. In vielen Haushalten fallen gelegentlich Produkte an, die umweltgefährdende Stoffe enthalten. Bei der Schadstoffsammlung der AVR können diese Stoffe umweltgerecht entsorgt werden. Am Freitag, 24. Oktober, können Bürger Schadstoffe von 15.30 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz bei der… [mehr]

Kirchweih

Bürgermeister im Doppelpack aktiv

OFTERSHEIM. "Das macht der Wind, der Oftersheimer Wind, er wird noch wehen, wenn wir längst nicht mehr sind", tönt es vom windstillen Platz an der Friedrich-Ebert-Grundschule in den strahlendblauen Himmel hinein. Spätestens jetzt ist klar: Die Kerwe hat begonnen, das Traditionsfest, das auch in… [mehr]

Kurpfalzhalle

Markt der Fertigkeiten lockt die Menschen an

OFTERSHEIM. Vor der Kurpfalzhalle drehen sich die Karussells und Süßigkeiten locken, drinnen stellen Hobbyhandwerker und -künstler ihre Werke aus. Eine prima Symbiose sind die Veranstalter da eingegangen, die beiden Zulauf bringt. Der Markt der vielen Möglichkeiten für Suchende, Nettes zu finden… [mehr]

Die Polizei meldet

Radfahrer als Zeuge gesucht

Oftersheim. Am Nachmittag des 28. September ereignete sich auf der B 535, Höhe Abfahrt Kurpfalzhöfe, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer tödlich verletzt wurde. Gegen 16.35 Uhr war ein 83-jähriger Radfahrer aus Heidelberg auf der B 535 in Höhe Abfahrt Kurpfalzhöfe mit seiner Frau unterwegs… [mehr]

SGO-Tennisabteilung

In der Pfalz von der Sonne verwöhnt

Oftersheim. Zielort des Ausflugs der Tennisabteilung der SGO war Sankt-Martin in der Pfalz (die Toskana Deutschlands). Im Bus wurden die Mitglieder von Eventmanager Franco Marino begrüßt. Das Wetter war wie bestellt: Knapp über angenehmen 20 Grad Celsius sowie Sonnenschein. Also ideale Bedingungen… [mehr]

Multivisionsschau

Monatelange Einsamkeit für einen Moment

OFTERSHEIM. Die Kurpfalz liegt in der warmen Frühherbstsonne als wir mit dem Fotografen und Naturschützer Florian Schulz telefonieren. Die Wärme erreicht den Aufenthaltsort von Schulz nicht mehr wirklich, lediglich das lebenspendende Licht dringt vor bis ins ewige Eis. Dort liegt der 39-Jährige… [mehr]

Volkshochschule

Bilder lernen laufen

Oftersheim. Die VHS bietet in den Herbstferien einen Kurs Videoerstellung für 12- bis 16-jährige Jugendliche an. Am Anfang des Kurses wird überlegt, worum es in dem Film gehen soll. Darauf basierend wird ein kleines Drehbuch erstellt, das anschließend filmisch umgesetzt wird. Damit alles… [mehr]

Die Polizei meldet

Jagd auf die „jungen Wilden“

Oftersheim. Nachdem am Donnerstagnachmittag zehn Jungbullen aus einem Stall im Feldgebiet Altneurott ausgebüxt waren, bat der Eigentümer des Aussiedlerhofes um Unterstützung beim Einfangen der Tiere. Beim Eintreffen der Polizeibeamten waren fünf der Tiere bereits in eine nahe gelegene Pferdekoppel… [mehr]

Energiewende

Teil eines riesigen Stromprojekts

Region. Die Energiewende ist seit einigen Jahren eines der ganz großen Schlagworte in Deutschland. Ihre Auswirkungen sind indes noch nicht überall sichtbar. Das wird sich in einigen Jahren in unserer direkten Nachbarschaft ändern: Eine der neuen "Stromautobahnen" wird auch diese Region streifen… [mehr]

Gemeindebücherei

Aus dem Ei gepellt

Oftersheim. Das Theater Mimikry ist am Freitag, 24. Oktober, 16 Uhr, auf Einladung der Gemeindebücherei zu Gast im Rose-Saal. Gezeigt wird das Stück "Urmel aus dem Eis", geeignet für Kinder von fünf bis zehn Jahren. Das Ei zitterte und bebte, jemand drückte von innen gegen die Schale. Plötzlich… [mehr]

Gewerbepark

Tierschutz ist tangiert

Oftersheim. Bei einer Routinebegehung mussten die Mitarbeiter des Bauhofs wiederholt feststellen, dass auf einem unbebauten, gemeindeeigenen Grundstück im Gewerbepark Hardtwald am Straßenende (Wendehammer), Baumaterialien abgelagert wurden. Hierbei wurden sogar die Grenzsteine entfernt, heißt es in… [mehr]

Katholischer Kirchenchor

Zur Weinprobe in die Pfalz gefahren

Oftersheim. "Auf ihr Brüder in die Pfalz", so heißt es stets in den ersten Oktobertagen. So auch beim Cäcilienchor "St. Kilian". Ein glückliches Händchen hatte Vorsitzende Erika Lackus mit der Wahl des Termins, denn es herrschte herrliches Herbstwetter, wie man sich das für eine Pfalzfahrt wünscht… [mehr]

 

Facebook Fans der Schwetzinger Zeitung

Fotostrecke

Spielplätze im Test

In unserer Serie "Spielplätze im Test" gehen wir unter anderem Fragen nach dem Zustand der Geräte oder der Lage nach und befragen nach Möglichkeit Spielplatzbesucher - Eltern wie Kinder - nach ihrem eigenen Urteil. [mehr]

Fotostrecke

"Meine grüne Oase"

Manchmal liegt das Schöne gar nicht so fern: In unserer Serie "Meine grüne Oase" stellen wir liebevoll gestaltete Gärten unserer Leser vor. Tauchen Sie mit unserer Bildergalerie ein in die blühenden Träume und werfen Sie einen Blick hinter die grünen Kulissen. [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR