DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 28.09.2016

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Bilanz

Aus Erlebnissen werden tolle Erinnerungen

Oftersheim. Schon 2014 machte Kulturamtsleiter Guido Hillengaß das Festzelt klar und buchte die Band "Soulfinger". In den vergangenen Monaten stieg die Vorfreude auf das große Ereignis von Tag zu Tag, die Begeisterung in der Bevölkerung war greifbar. Ab jetzt werden Erlebnisse zu Erinnerungen… [mehr]

Montagsmusik

Hier geht’s beschwingt zu

OFTERSHEIM. Jugend, Tradition und ein musikalischer Streifzug durch mehrere Jahrzehnte nehmen die Gäste am Montagnachmittag rhythmisch mit. Beschwingt eröffnet die Jugend des Musikvereins Oftersheim den Reigen. Mit Erik König als Leiter schwang sich "Marsch Mellows", unterstützt durch wenige… [mehr]

Weinböhla

Vom Kloster Lorsch direkt ins Zelt

Oftersheim. Die 40-köpfige Abordnung aus Oftersheims Partnergemeinde Weinböhla traf am späten Freitagnachmittag nach achtstündiger Anreise ein, rechtzeitig zum Auftakt des Jubiläumswochenendes und vor dem feierlichen Festakt. An der Spitze der Delegation: Bürgermeister Siegfried Zenker, der zum… [mehr]

Oftersheim

Gigantisches Volksfest

Anette  Zietsch freut sich über ein gelungenes Jubiläumsfest [mehr]

Heiterer Dorfabend

Anton aus Tirol trifft Mädchen aus dem All

Oftersheim. Ein rasanter Dorfabend mit amüsanten historischen Streifzügen beendete (fast) das viertägige Jubiläumsspektakel der Hardtwaldgemeinde. Danach setzten die Ofdascha Altrocker den endgültigen Schlusspunkt unter den gelungenen Party-Marathon. Ein letztes Mal war das Festzelt mit seinen rund… [mehr]

Umfrage

„Einmalig, genial, phänomenal, imposant, fantastisch, perfekt“

Oftersheim. Nach dem Dorfabend war das Jubiläumswochenende fast vorbei - der Zeitpunkt für ein Fazit. Walter Münkel: Ich war jetzt alle vier Tage hier, aber das muss man abkönnen als Oftersheimer. Ich bin sehr angetan. Das Wetter hat super gepasst, das Programm war super. Ein großes Lob an die… [mehr]

USA

„Es ist sehr herzlich für mich hier“

Oftersheim. Die wahrscheinlich weiteste Anreise zur 1250-Jahr-Feier hatten die Geschwister Uhrig. Gisela, heute 75 Jahre, wanderte damals mit ihrem Mann, einem amerikanischen Soldaten, nach Arizona aus. Bruder Werner (71) folgte drei Jahre später, er ließ sich erst in Michigan nieder und wohnt… [mehr]

Festzelt

Süße Räuber lassen singen

Oftersheim. Die Feierlichkeiten zum Jubiläum wurden am gestrigen Montag mit einem schwungvollen Nachmittag für Senioren und Familien fortgesetzt. Ausrichter war die Gemeinde, die die Bewirtung der Senioren übernahm. Schon ab 12 Uhr strömten die älteren Herrschaften Richtung Festzelt, denn die… [mehr]

Glauben

Christuskirche auch wochentags geöffnet

Oftersheim. Zur Ruhe kommen mitten im Alltag, Stille finden, beten, nachdenken, den Gedanken nachhängen, einfach da sein: Viele Menschen sehnen sich nach Orten, an denen das möglich ist. Für viele ist eine Kirche solch ein Ort. Darum wünschen sich Menschen auch wochentags, nicht nur sonntags, eine… [mehr]

„Papi’s Pumpels“

Schlagersause im Rüschenhemd

Oftersheim. Der deutsche Schlager lebt! Und zwar von den schrägen Typen, die dieses Genre nicht ganz so ernst nehmen und musikalisch was drauf haben. Von Typen wie "Papi's Pumpels" vom Bodensee. Im silbernen Paillettenhemd, mit Plateausohlen im Tigerprint, später dann in rosaroten Rüschen-Hemden… [mehr]

Gottesdienst

Wie schön es ist, eine Heimat zu haben

Oftersheim. Das Glockenläuten der evangelischen Christuskirche und der katholischen Kirche St. Kilian lockte am Sonntagmorgen zum ökumenischen Gottesdienst. Die herrliche Sonne lachte vom Himmel, als die Gläubigen ins Festzelt strömten. Die Feier begann mit einem kleinen Schauspiel, in dem… [mehr]

Festzelt

Für jedes Jahrzehnt den passenden Soundtrack

Oftersheim. Das Musikprogramm im Festzelt ließ keine Wünsche offen: Für jede Generation war etwas dabei. Das Orchester des Musikvereins Ketsch unter der Leitung von Chefdirigent Kunihiro Ochi entführte nach Mendocino, zum Sambatanzen auf dem heißen Vulkan und in die Volksmusiken der Welt. Der… [mehr]

Partnergemeinde

Partymucke à la Weinböhla

OFTERSHEIM. Yiehah! Was für ein Gastgeschenk aus der Partnergemeinde Weinböhla - "Retroskop", eine junge Band mit viel Power und Händchen fürs Publikum, rockt das Festzelt am Samstagnachmittag. Klar, erstmal werden die vier Jungs getragen von ihrer ganz privaten Fanmannschaft, die als Abordnung… [mehr]

Mittelaltermarkt

Salix’ Formel: Hast du was, dann teilst du es

Oftersheim. Auch die Organisatoren der großen 1250-Jahr-Feier werden es sich gefragt haben: Was sind eineinviertel Jahrtausende Oftersheim, wenn man ihn nicht riskiert - den Blick in die Zeiten des Mittelalters, in denen sich ein kleines Dorf aus der Senke erhob? [mehr]

Heiterer Dorfabend

Was Ofteri so alles weiß

Oftersheim. Endspurt bei der 1250-Jahr-Feier: Der heitere Dorfabend, der wiederum zahlreiche Besucher ins Festzelt lockte, war gestern fast der Schlusspunkt unter ein rundum gelungenes Jubiläumswochenende. Noch einmal zeigten die Vereine, mit welcher Leidenschaft und wie viel Engagement sie dieses… [mehr]

Sweet Soul Music Revue

Gefühlvolle Punktlandung im brodelnden Zelt

Oftersheim. Soul, Soul, Soul - Soulfinger, die fulminante Show mit temperamentvollen Sängern, den exzellenten Musikern, geht ins Herz, in die Beine und in die Hände, die nicht aufhören wollen zu klatschen, mit den Fingern zu schnippen. Das Festzelt und die dicht gedrängt tanzenden, stehenden und… [mehr]

Kinder- und Jugendtag

Bei Bildungsclown Jörn gehen Raketen ab

Oftersheim. Kunterbunt geschminkte Kinder sind überall rund um Schule und Kirche beim Kinder- und Jugendaktionstag unterwegs. Parallel zu den Jubiläumsfeiern im Festzelt bot die Gemeinde 22 Spiel-, Spaß-, Bastel- und Experimentierangebote, gekoppelt mit Wissensfragen und sportlich aufgepeppt. [mehr]

Fassbieranstich

Kerweborscht geben den Takt in neuer Besetzung vor

Oftersheim. Ihre erste Vorstellung in neuer Besetzung legten die Kerweborscht beim Fassbier-Anstich am Samstag hin. An ihrem schwungvollen Auftritt mit viel Lokalkolorit hat es bestimmt nicht gelegen, dass Bürgermeister Jens Geiß ein bisschen schwächelte. Er brauchte sechs Schläge, bis der… [mehr]

Rock, Pop und Blues

Olli Roth heizt dann mal vor

Oftersheim. Olli Roth on stage - und er hat Drummer Patrick Metzger und Bassist Ralf Bopp dabei - das bedeutet solide Musik satt, und das schon am frühen Samstagnachmittag. Oftersheim ist noch ein wenig im Dornröschenschlaf, was die Zuhörerzahl im großen Festzelt anbelangt, aber die steigt immer… [mehr]

Höhepunkt des Oftersheimer Jubiläumsjahres

Wo Ofteri auf Ruotpert und Tiedrade trifft

Oftersheim. "Phänomenal!" - "Gigantisch!" - "Wahnsinn!" Oder ganz bescheiden: "Das kann man nicht mehr steigern!" Das waren die ersten Reaktionen auf den historischen Festzug, der sich gestern Mittag seinen Weg durch die Straßen bahnte. Die Vorfreude auf dieses außergewöhnliche - viele Oftersheimer… [mehr]

Festakt

„Ein schöneres Festzelt als auf dem Wasen“

Oftersheim. Mit "Pomp and Circumstance" von Edgar Elgar eröffnete die Bläserphilharmonie Rhein-Neckar gestern Abend das Festwochenende zur 1250-Jahr-Feier im Zelt vor der Kurpfalzhalle, das sich schon vor dem Auftakt gut gefüllt hatte. Pomp und Getöse - nicht weniger ist auch angemessen für den… [mehr]

Programm

Historischer Festzug macht Geschichte lebendig

Oftersheim. Der Startschuss fürs Jubiläumswochenende ist gefallen, der Auftakt im großen Festzelt gestern Abend war fulminant. Und heute geht es mit einem tollen Programm weiter. Zunächst einmal hoffen die durstigen Besucher, dass der Gerstensaft nach dem Fassbieranstich um 12 Uhr in Strömen fließt… [mehr]

Jubiläumswochenende

„Von diesem Fest wird man lange reden“

Oftersheim. Das Warten hat ein Ende! Heute Abend geht der Party-Marathon los - Oftersheim feiert sein Gemeindejubiläum. Vier Tage lang, bis Montag, 26. September, steht in der Gemeinde alles im Zeichen der 1250-Jahr-Feier. Mehr als zwei Jahre Vorbereitung sollen dann ihre Früchte tragen - woran… [mehr]

Jugendgemeinderat

Sie wollen was für Altersgenossen tun

Oftersheim. Zwölf Kandidaten stehen auf der Liste für den zehnten Jugendgemeinderat (JGR), der vom Samstag, 24. September, bis Freitag, 30. September, gewählt wird. Wahlberechtigt sind alle deutschen und ausländischen Jugendlichen der Geburtsjahrgänge 1993 bis 2002 mit Hauptwohnsitz in Oftersheim… [mehr]

Gemeinderat

Wie lange darf ein Auto parken?

Oftersheim. Bei drei Gegenstimmen hat der Gemeinderat beschlossen, für die Planungsleistungen zur Erschließung des Baugebiets "Stimplin - Obere Hardtlache" außerplanmäßige Haushaltsmittel in Höhe von 60 000 Euro zur Verfügung zu stellen. Es handelt sich dabei lediglich um eine Art… [mehr]

TSC Kurpfalz

Steppen wie die Profis

Oftersheim. Der Tanzsport-Club Kurpfalz lädt ein zum zehnstündigen Stepptanz-Schnupperkurs ein. Wer Fred Astaire oder Michael Flatley liebt, wer den Rhythmus in den Füßen spürt und Mr. Bojangles klasse findet, sich aber noch nie an die Steppschuhe getraut hat, ist bei dem Unterrichtsangebot des TSC… [mehr]

SGO-Förderkreis

Ein Tänzchen zur Strafe

Oftersheim. Der Jahresausflug des SGO-Förderkreises ging diesmal nach Rüdesheim. Mit der Seilbahn fuhr die Gruppe zum Niederwalddenkmal. Nach einem Spaziergang erreichten die Teilnehmer das "Jagdschloss", die Station zum Sessellift, der nach Assmannshausen ans Schiff ging, mit dem die SGOler zurück… [mehr]

Kindergartenbedarfsplan

Eltern fragen individuelle Modelle nach

Oftersheim. "Der Nachwuchs ist unsere Zukunft, Familienfreundlichkeit in unserer Gemeinde nicht nur eine Worthülse. Wir arbeiten daran, um noch mehr individuelle Betreuungsangebote für Familien vorhalten zu können", betonte Bürgermeister Jens Geiß bei der vergangenen Gemeinderatssitzung, bei der es… [mehr]

Rhein-Neckar-Kreis

Patrick Alberti will Inklusion umsetzen

Oftersheim/Region. Bereits seit August ist der Soziologe Patrick Alberti der kommunale Behindertenbeauftragte des Rhein-Neckar-Kreises. Gestern stellte die Kreisverwaltung den 37-Jährigen offiziell der Öffentlichkeit vor. Alberti wird sich für die Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen und… [mehr]

Gemeinderat

Bauherr darf 1,50 Meter hohen Doppelstabmattenzaun errichten

Oftersheim. Die "Errichtung eines Doppelstabmattenzaunes mit Drehflügeltür", wie es in der Beschlussvorlage heißt, sorgte im Gemeinderat für Verwirrung bei der Abstimmung. Acht Räte waren für den Befreiungsantrag, sieben dagegen, drei enthielten sich. Und genau dieses Trio sorgte für Unklarheit. [mehr]

 

Das Wetter in Schwetzingen

Schwetzingen - Prognose für 3 Uhr

12°

Das Wetter am 28.9.2016 in Schwetzingen: leicht bewölkt
MIN. 12°
MAX. 24°
 

Ihr Kontakt zur Zeitung

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie die Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung:

Sekretariat 06202/205-300
Fax 06202/205-392
E-Mail sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Start ins Berufsleben (4)

Schwindelfrei müssen alle Azubis sein

Brühl. Hoch hinaus geht es bei Gerüstbau Walter. Der Meisterbetrieb aus der Hufeisengemeinde stellt Baugerüste in der gesamten Region, in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg. Auch Zuschauertribünen und Sonderbauten für das Nationaltheater gehören zum Repertoire des Familienunternehmens. Den Beruf… [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR