DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 31.08.2015

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Verein der Landfrauen

Hochbetrieb zur Mittagszeit

Oftersheim. Zwar ging es den Mitgliedern des Vereins der Landfrauen am gestrigen Sonntag nicht um den Broterwerb, ansonsten traf jedoch der Spruch vom "Schweiße deines Angesichtes" über alle Maßen zu: Heiß brannte die Sonne vom Himmel, als der Verein zum traditionellen Grillfest in die Mannheimer… [mehr]

Ferienprogramm

Fahrversuche mit dem Laufrad von Drais

Oftersheim. Zum Bahnhof brachten am Mittwoch die Eltern von 15 Kindern ihre "Sprösslinge", damit diese zusammen mit vier Betreuern des Sängerbundes-Liederkranz (SBL) einen erlebnisreichen Tag erleben durften. Früh am Morgen ging es mit dem Zug nach Mannheim. Dort hieß es umsteigen in die… [mehr]

Serie „Altes Gewerbe“ (Teil 3)

Sein Eis war in aller Munde

OFTERSHEIM. Es war auf der Geburtstagsfeier von Traudel Bender im SG-Clubhaus. Als das Eis serviert wurde, fiel unwillkürlich der Name Feurich. Dieser Name steht in der Gemeinde noch heute für Eis. Nur, keiner wusste viel über diese Person. Es war nur vom Feurich-Eis die Rede. [mehr]

Ferienprogramm

Abenteuer im Gemüsebeet

Oftersheim. Schöne Stunden bei idealem Wetter verbrachten 38 Mädchen und Jungen beim diesjährigen "Tag im Garten" in der Gartenanlage im Oberen Wald gemeinsam mit zahlreichen Helfern des Gartenbauvereins, zu denen auch die Ehrenmitglieder Karl-Heinz Georg, Andreas Schieß und Wolfgang Schifferdecker… [mehr]

Heimat- und Kulturkreis

Schwäbisch Hall ist eine Reise wert

Oftersheim. Wie immer, wenn der Heimat- und Kulturkreis zum Jahresausflug einlädt, ist der Zuspruch sehr groß. Heuer war Schwäbisch Hall das Ziel. Am Sammlungspunkt, der großartigen Freitreppe der St. Michaelskirche, erwarteten zwei Stadtführerinnen die Gruppe. Die alte Salzsiederstadt mit ihren… [mehr]

Blick in die Geschichte

Gelöscht wird bis heute

Oftersheim. Blättert man in der Chronik einer Gemeinde, bleibt der Blick gerne an runden Jahreszahlen hängen. Was war vor 50, 100 oder noch mehr Jahren los, sind Fragen, die interessieren. Besonders jetzt, wenn sich allenthalben die Kommunen auf das große, aus dem Lorscher Kodex abgeleitete… [mehr]

Aktion Notinsel

Netz wird immer engmaschiger geknüpft

Oftersheim. Zu Beginn des Schuljahres 2008/2009 wurde in der Gemeinde die Kinderschutzinitiative "Notinsel" eingeführt. Die Initiatoren haben sich zum Ziel gesetzt, ein Netzwerk von Einzelhandelsgeschäften, beispielsweise Banken, Bäckereien, Metzgereien und Friseurgeschäfte, zu schaffen, das… [mehr]

Tanzsportclub Kurpfalz

Zumba-Workshop startet nach Ferien

Oftersheim. Mit dem modernen Fitnessprogramm "Zumba" bietet der Tanzsportclub Kurpfalz (TSC) die Möglichkeit eines anspruchsvollen Ganzkörpertrainings an, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Zumba eignet sich für alle Altersgruppen. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich… [mehr]

Förderkreis Wildgehege

Eine tierisch gute Erfolgsgeschichte

Oftersheim. Es war vor gut sechs Jahren, als die Zukunft des Wildgeheges im Hardtwald auf der Kippe stand. Das Gelände am Heuweg, in dem sich auf der einen Seite das Schwarzwild, auf der anderen Seite das Rotwild findet, schön mit Zäunen voneinander getrennt und ein beliebter Zielpunkt für den… [mehr]

Verkehrsführung

Es könnte fünfmal auf den Straßen rund gehen

Oftersheim. "Zeit, dass sich was dreht", heißt es in einem Hit von Herbert Grönemeyer. Zwar spielte der Sänger damals auf die Fußball-Weltmeisterschaft an, doch könnte das Lied auch Pate für in den nächsten Jahren geplante größere Bauprojekte in der Hardtwaldgemeinde stehen. Denn neben dem Kreisel… [mehr]

Hochwasserschutzkonzeption Leimbach – Hardtbach

Bach fließt weiter in Carl Theodors Bett

Oftersheim. Den Schwarzen Peter hat eindeutig Carl Theodor. Nur weil der Kurfürst damals für seine Wasserspiele und Mühlen im Schlossgarten nicht genügend Druck auf der Leitung hatte, ließ er Leimbach und Hardtbach regulieren. Seine Ingenieure, wir schreiben immerhin das 18. Jahrhundert, ersonnen… [mehr]

Friedrich-Ebert-Grundschule

Die Schüler gehen – die Handwerker kommen

Oftersheim. Jedes Jahr das gleiche Spiel - kaum haben die Schulferien begonnen, sind die Kinder in die wohlverdienten Sommerferien verabschiedet, beziehen Handwerker das Gebäude der Friedrich-Ebert-Schule. "Wir sanieren sukzessive das gesamte Schulhaus", betont Bauamtsleiter Ernst Meißner im… [mehr]

Katholischer Kindergarten St. Kilian

Ein Ruhekissen für den Ruhestand

Oftersheim. Das Ende eines Kindergartenjahres ist immer ein Anlass, Abschied zu nehmen: Zum einen sind da jährlich die Schulanfänger und deren Familien, die die Kindergartenzeit hinter sich lassen, um nach den Sommerferien in einen neuen, spannenden Lebensabschnitt zu starten. Praktikantinnen… [mehr]

Baustelle

Bürger zeigen Verständnis für notwendige Arbeiten

Oftersheim. Es tut sich etwas in der Gemeinde: Die Heidelberger Straße verändert ihr Gesicht. Jeden Tag aufs Neue lassen sich Veränderungen beobachten, die mal mehr, mal weniger ins Auge fallen. Was Bürger und Passanten aber hauptsächlich interessiert, ist die Frage: Wie kommen die Arbeiten voran? [mehr]

Ferienprogramm

Gartenschlauch-Trompeten und Eisbüchsen-Gitarren

Oftersheim. Mehr als ein paar Blechbüchsen, Gartenschläuche oder leere Eisbüchsen benötigt es nicht, um den Oftersheimer Kindern einen abwechslungsreichen Nachmittag zu bescheren. Der Musikverein Oftersheim gestaltete am Mittwochnachmittag einen Ferienworkshop, bei dem es darum ging, Instrumente… [mehr]

4. Urlaubswoche

Radeln, paddeln, staunen und spielen

Oftersheim. Mit einer Radtour samt Paddelausflug, organisiert von der RSG Schwetzingen, startet das Ferienprogramm der Gemeinde am Mittwoch, 26 August, in seine vierte Woche. Für die Radtour treffen sich die angemeldeten Kinder um 8 Uhr am Rathaus. Ein technisch einwandfreies Rad, Fahrradhelm und… [mehr]

KFD

Hardtwald mit dem Stahlross erkundet

Oftersheim. Zu ihrer bereits zur Tradition gewordenen Radtour lud die katholische Frauengemeinschaft (KFD) ein. Wie immer war das Ziel geheim. Trotz der großen Hitze fanden sich fünfzehn Personen am Josefshaus ein und bald ging es los in den schattigen Hardtwald. Dort war es um einige Grade kühler… [mehr]

Verein der Landfrauen

Gartenakademie im Farbenrausch

Oftersheim. Eine Schar mutiger Mitglieder des Vereins der Landfrauen machte sich bei brütender Hitze teils mit dem Fahrrad, teils mit dem Pkw, auf den Weg nach Heidelberg zur Gartenakademie. Organisator dieser Erkundung war die zweite Vorsitzende Doris Koppert. Begrüßt und geführt wurde die Gruppe… [mehr]

Tod in Österreich

Oftersheimer (76) fällt 70 Meter in die Tiefe

Es sollte ein schöner Familienurlaub in Vorarlberg werden. Jetzt fand er ein jähes Ende. Der 76-jährige Oftersheimer Franz T. stürzte am Zafernhorn nahe der Ortschaft Fontanella-Faschina über 70 Meter in die Tiefe und starb noch am Berg an seinen schweren Kopfverletzungen. [mehr]

Lebenshilfe

Junge Bande baut Hütten in der Natur

Oftersheim. Waldräubertag - zu diesem Motto hatte die Lebenshilfe Region Schwetzingen zum Ferienprogramm am Oftersheimer Wildgehege eingeladen. "Als Räuberbande werden wir den Wald erobern" - das hatten die Veranstalter im Vorfeld versprochen und Wort gehalten. Zuerst einmal legten sich alle Kinder… [mehr]

Tag des Waldes

Neuer Lebensraum für den Ziegenmelker

Oftersheim. Die Beziehung der Deutschen zu ihrem Wald, dem dunklen Tann oder dichten Forst ist legendär. Auch die Oftersheimer machen davon keine Ausnahme. Ihnen ist der Wald nicht nur grüne Lunge, sondern auch beliebtes Ausflugsziel und geschätzter Aufenthaltsort. Sei es zum Joggen, Spazierengehen… [mehr]

Siedlergemeinschaft

Am Schlagzeug spielt der Bürgermeister

OFTERSHEIM. Max Batke - von der Gründung der Siedlergemeinschaft im Jahr 1952 bis 1959 Vorsitzender des Vereins - hätte zusammen mit Erich Limbeck oder Peter Zemler seine wahre Freude gehabt, zu sehen, wie sich das Siedlerfest zu einem wahren Renner entwickelte. Gerade auch deshalb, weil trotz des… [mehr]

Europapfadfinderinnen

England im Sonnenschein durchwandert

Oftersheim. Man wollte es den elf Pfadfinderinnen des Stammes Kelten aus Oftersheim und Schwetzingen kaum glauben, dass sie die letzten zwölf Tage ihrer Großfahrt in England verbracht hatten, denn alle waren braun gebrannt. Nur einen einzigen Abend hatte es ein paar Tropfen geregnet, was nicht… [mehr]

Heidelberger Straße

Sperrung vor dem Siegwald-Kehder-Haus

Oftersheim. Die Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Heidelberger Straße konnten bisher nahezu reibungslos abgewickelt werden und liegen dank der guten Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten voll im Zeitplan, stellt die Verwaltung in einer Pressemitteilung fest. [mehr]

Motorsportclub

Lenker halten und rollen lassen

Oftersheim. Ein Pfiff ertönte am Samstagmorgen und das bedeutete, das Zeitnahme-Team im Zielbereich war bereit. Gleich konnte also auch der erste Start für Merlin, die Nummer 42, beginnen. Seifenkistenrennen zu fahren bringt den Ferienkindern in jedem Sommer größte Freude. Auf dem Hockenheimring… [mehr]

Manege frei

Atemberaubende Artistik auf dem Board

Oftersheim. Die Einleitung im Rose-Saal war gut gewählt: "Was ist denn hier los? Aufgewacht, die Show beginnt", so war es zu hören und selbstredend musste niemand wirklich die jungen Zirkusartisten wecken. Alles war bereit, "Manege frei" hieß es und ganz viele Eltern hatten am Freitagnachmittag den… [mehr]

Ferienprogramm

Von der Radtour bis zur Schnitzeljagd

Oftersheim. Das Ferienprogramm der Gemeinde geht morgen, Dienstag, in die dritte Woche. Die angemeldeten Kinder treffen sich dann um 9.30 Uhr am Wildgehege zu einem "Waldräubertag". Veranstalter ist die Lebenshilfe Region Schwetzingen und mitzubringen ist einzig strapazierfähige Kleidung. [mehr]

Circus Atlas

Manege ist für Löwe und Co. keine Wildbahn

Oftersheim. Die Stimmung ist friedlich, hier die Zirkusleute, dort rund 20 Demonstranten, die gegen die Haltung von Wildtieren im Zirkus protestieren. Und so groß, wie die Entfernung zwischen den beiden Gruppen ist, so groß ist die Kluft, die zwischen ihnen klafft. [mehr]

Ferienspaß

„Hier ist eigentlich alles schön“

Oftersheim. Die Temperaturen klettern in diesem Sommer auf bis zu 38 Grad Celsius. Die Betreuer vom "Hort an der Schule" bieten den Kindern an solch heißen Tagen ein besonders erfrischendes Programm. Sowohl für Ferien- als auch für Hortkinder gibt es viel Action, Spaß und Spannung. [mehr]

Tennisclub Oftersheim

Die Damen haben’s drauf: Ohne Niederlage zu Meisterehren

Oftersheim. Schon früh am Morgen fanden sich die Fans auf der Tennisanlage ein, um die Endspiele zu sehen. Denn die Finalspiele der Clubmeisterschaft standen auf dem Programm: Herren Einzel und Doppel, Herren 40 und Mixed bekamen die Besucher geboten. Da kam manchen der Gedanke an Wimbledon, als… [mehr]

 

Das Wetter in Schwetzingen

Schwetzingen - Prognose für 21 Uhr

23°

Das Wetter am 31.8.2015 in Schwetzingen: klar
MIN. 19°
MAX. 35°
 

Ihr Kontakt zur Zeitung

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie die Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung:

Sekretariat 06202/205-300
Fax 06202/205-392
E-Mail sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Ausbildung spezial

Handwerk steht nicht mehr so hoch im Kurs

Eine Frage kommt irgendwann im Leben auf jeden zu: Welchen Beruf möchte ich ergreifen? Was macht mir so viel Spaß, dass ich es im besten Fall mindestens 30 Jahre ausüben kann? Hört man sich im Kindergarten um, sind sich die Kleinen ziemlich sicher, dass sie mal Feuerwehrmann oder Prinzessin werden… [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR