DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 29.05.2015

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Alla-hopp-Gelände

Parkplatzsituation bleibt kritisch

Das Wetter in diesen Tagen ist nicht unbedingt prickelnd, aber dennoch herrscht auf dem Alla-hopp-Gelände ein buntes Treiben. Aber: Wer sich den Weg dorthin bahnen möchte, muss entweder ein Fahrrad nutzen, zu Fuß gehen oder Geduld bei der Parkplatzsuche aufwenden (wir berichteten). [mehr]

Evangelische Kirchengemeinde

Was geschah in Kapernaum?

Über 120 Kinder leisteten an den drei Tagen der Kinderbibelwoche der Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde Folge und nahmen an diesem Treffen unter dem Titel "Was geschah in Kapernaum?" teil. Gemeindediakonin Daniela Unmüßig und ihre Teammitglieder hatten eine kindgerechte Aufarbeitung der… [mehr]

Feuerwehr

Brände durch Heißläufer

Zu einem Einsatz an der Rheintalbahnstrecke zwischen Schwetzingen und Oftersheim wurde die Freiwillige Feuerwehr am späten Mittwochnachmittag gerufen: Im Bereich zwischen dem Decathlon-Lager im Schwetzinger Norden und dem Oftersheimer Bahnhof hatte die offensichtlich festgestellte Bremse eines… [mehr]

Schwetzingen

Andrang unterschätzt

Andreas Lin über die Probleme rund um das Alla-hopp-Areal [mehr]

Lebensgeschichte

Stolz auf die alte und die neue Heimat

Es gibt Menschen, die wirklich etwas zu erzählen haben. Ein runder Geburtstag jenseits der Lebensmitte ist für sie die beste Gelegenheit, einmal zurückzublicken. Auf die viel zu schnell vergangene Zeit. Auf Höhen und Tiefen. Koray Tanyeri gestattet sich so einen Moment des Innehaltens. Im… [mehr]

Eiserne Hochzeit

Gemeinsames Leben voller Liebe und Zuversicht

Die beiden Schwetzinger haben das geschafft, wovon viele Liebende träumen: Ein Leben lang einander zur Seite zu stehen. Dabei hatte das Leben für Helga und Manfred Schmidt, die jetzt ihre Eiserne Hochzeit (65 Jahre) gefeiert haben, zu Beginn nicht die besten Voraussetzungen zu bieten, erlebten sie… [mehr]

Geschäftsleben

Anlage soll weiter optimiert werden

Kurz vor der offiziellen Einweihung des DJK-Vereinsheims auf der "Alla-hopp"-Anlage stattete auch Sparkassen-Filialdirektorin Lena Büchner dem DJK-Vorsitzenden Johannes Tegethoff und zahlreichen Mitgliedern einen Besuch ab. Und sie hatte eine Spende über 1000 Euro mitgebracht. Diese finanzielle… [mehr]

Rechtsstreit

Naßhan darf die Siegel entfernen

Rolf Naßhan kann in seinen Werkstatträumen in der Lindenstraße 38 weitermachen. Gegen 17 Uhr ging gestern bei Rechtsanwalt Heinz Schlesinger die langersehnte Nachricht für den 63-jährigen Kfz-Meister ein. Bürgermeister Dirk Elkemann teilte Schlesinger per Fax mit, dass sein Mandant die angebrachten… [mehr]

Hildaschule

Schaufelweise ins Erdreich

Als die Schüler der Klasse 8 a der Hildaschule WRS in Schwetzingen die Schaufeln im kniehohen Gras liegen sahen, war ihnen schlagartig klar, welche Aufgabe heute auf sie zukommen würde. "Die Schaufeln waren, von der Spitze des Stahlblattes bis zum Ende des hölzernen Schafts, fünf Fuß hoch. Stanleys… [mehr]

GRN-Klinik Schwetzingen

Am Ende steht ein staatlich anerkannter Abschluss

Bereits zum zweiten Mal bietet die GRN-Klinik Schwetzingen in Zusammenarbeit mit der Pflegefachschule Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG) in Wiesloch eine einjährige Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflegehilfe an. Der nächste Kurs beginnt am 1. September, Bewerbungen sind ab… [mehr]

Schwetzingen

Kohlhaas hätte seine Freud’

                    Volker Widdrat hätte                      von der Stadt ein anderes                      Verhalten erwartet [mehr]

Freiwilligenagentur

Kleiderlager der Hilfsbrücke öffnet

Eigentlich dachten die ehrenamtlichen Helfer der Sammelstelle, dass in den Ferien kein Interesse an einem Öffnungstermin im Lager in der Bismarckstraße 32 bestehen würde. Doch Nicole Blem vom Generationenbüro erhielt zahlreiche Anrufe von Bürgern, die gerne im Mai schon Sachen abgeben möchten. [mehr]

Werkstattstreit

„Die finden immer einen Grund“

Der Zoff zwischen Rolf Naßhan und der Stadt geht weiter. Auch nach dem Urteil des Verwaltungsgerichts Karlsruhe, das die Naßhan belastenden Bescheide des Baurechtsamts als unzulässig bezeichnet und der Stadt die Verfahrenskosten aufgebürdet hat (wir berichteten), ist die Verwaltung - so wie es… [mehr]

Hildaschule

Turnschuhe schnüren und Runden für Nepal drehen

Die 14-jährige Anita sowie Lisa und Romina (beide 15 Jahre) bekamen gerade von Fachlehrer Volker Schleich an der Kontrollstation den Runden-Nachweisstempel in ihren Laufzettel gedrückt, den jeder ihrer Mitschüler bei dem Sponsorenlauf der Hilda-Werkrealschule mit sich führte. [mehr]

Feuerwehr II

Schaukampf der Technik – neue Drehleiter überzeugt

Der Gemeinderat wurde von Feuerwehrkommandant Walter Leschinski in die Feuerwache am neuen Messplatz eingeladen. Anlass war, so Leschinski, dass er und sein Team den Verantwortungsträgern der Gemeinde ein Bild von der Arbeit der Feuerwehr vermitteln wollte. Der Kommandant stellte den… [mehr]

Schlossgarten

Kurfürstliche Abwechslung

Traditionell sind die Pfingstfeiertage beliebte Ausflugstermine - und in diesem Jahr traf das im Schlossgarten ganz besonders zu: 9820 Gäste zählten die Staatlichen Schlösser und Gärten in der einstigen kurfürstlichen Residenz am Wochenende. "Wir sind eines der beliebtesten Ziele - nicht nur für… [mehr]

Feuerwehr

Übungen und echte Einsätze

Die Feuerwehr hatte - abgesehen von den Wohnwagenbränden (wir berichteten) - ein umfangreiches Pfingstwochenende zu bewältigen. Am Freitag stand die planmäßige Ausbildung mit Absturzsicherung und einfacher Rettung aus Höhen und Tiefen auf dem Programm. Auf dem Gelände der Kilbourne Kaserne übten… [mehr]

Karl-Wörn-Haus

Alte Zeiten lodern wieder auf

"Leben wie die Bandkeramiker" hieß es auf dem Vorplatz des Karl-Wörn-Hauses. Mit einer museumspädagogischen Vorführung wurden einige nach Originalbefunden nachgebaute Gebäudeausschnitte, Feuer-, Koch-, Ess- und Wohnplätze und dazugehörige Utensilien ihrer Bestimmung übergeben. Mit dem… [mehr]

GRN-Seniorenzentrum

Genuss mit 40 Kilo Spargelgemüse

Der Mai ist im GRN-Seniorenzentrum ein echter Wonnemonat - ein Ereignis jagt das andere: Auf das Maifest folgte nun das Spargelfest und heute dreht sich alles um das Thema "Erdbeeren". Wie bei allen jahreszeitlichen Events stehen hier die ehrenamtlichen Mitarbeiter an vorderster Front und sorgen… [mehr]

VdK-Ortsverband

Informativer Ausflug mit Würze

45 Teilnehmer genossen den Tagesausflug des VdK-Ortsverbandes ins Moseltal mit seinen schönen Orten und den teilweise halsbrecherischen Hängen der Weingärten. Das erste Ziel war das Hotel Pistono, in dem die Gruppe von der Chefin Monika Pistono und einem schmackhaften Buffet empfangen wurde. [mehr]

Fußball-Kreisklasse B

SGO II schießt den Meister ab

Der KSC Schwetzingen hat im Abstiegskampf ein Lebenszeichen gesetzt, unter bestimmten Bedingungen könnte sogar Tabellenplatz 15 für den Klassenerhalt reichen. Der SC Reilingen II kämpft hingegen weiter um den Ligaerhalt. Badenia Hirschacker - KSC Schwetzingen 2:3 (0:3) Für den erst 18-jährigen erst… [mehr]

Konversion

„Ein großer Schatz für uns Naturschützer“

Seit Anfang 2013 sind die ehemaligen Tompkins Barracks im Besitz der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA). Die Weiterentwicklung der Fläche an der Friedrichsfelder Landstraße wird in den nächsten Jahren eine der großen Aufgaben der Stadt sein. Welche Nachnutzungen sind geeignet und wie… [mehr]

Feuerwehr

Wohnwagen brennen ab

Heiße Pfingstfeiertage für die Schwetzinger Feuerwehr: Diese wurde gleich zu mehreren Wohnwagenbränden gerufen. Am Samstag um 15.10 Uhr rückten die Wehr in den Schlossgartenweg aus. Der Brandrauch war bereits bei der Anfahrt hinter dem Schlossplatz für die Einsatzkräfte zu sehen, schreibt die… [mehr]

Jubeltag

Hoch sollen sie leben – dreimal hoch!

"Drillinge in Schwetzingen - drei Mädchen! Mutter und Neuankömmlinge wohlauf" - so lautete eine Schlagzeile vor 55 Jahren. Die Eheleute Heinz und Maria Ziegengeist (geborene Uhrig) aus der Schwetzinger Scheffelstraße wurden am Vatertag 1960, dem 26. Mai, Eltern von eineiigen Drillingsmädchen. Sie… [mehr]

Sängerbund

Humorvolles zu Alla hopp

"Im Lenz, wenn alles sprießt, in Schwetzingen der Spargel schießt, den haben alle gern, die Damen und die Herrn", sangen rund 50 Kehlen hinter dem Schlossgarten im Freizeitgelände des Sängerbundes. Bei frühlingshaftem Wetter trafen sich die Damen und Herren des Senioren-Freundeskreises zu einem… [mehr]

GRN-Klinik

Stillen vorbereiten

Das Geburtshilfe-Team der GRN-Klinik, Bodelschwinghstraße 10, bietet regelmäßig Stillvorbereitungskurse unter Anleitung einer Still- und Laktationsberaterin an. Der nächste Termin ist Mittwoch, 10. Juni, um 19.30 Uhr. Die Veranstaltung findet im Elterntreff im dritten Obergeschoss der Klinik statt… [mehr]

Seelsorgeeinheit

Infoabend über geplante Indienreise

Pater Thomas Palakudiyil wird vom 15. bis 31. Januar kommenden Jahres eine Erlebnisreise in seine Heimat Indien organisieren. Die Gäste haben die Gelegenheit, einzutauchen in die Vielfalt des indischen Kontinents: prächtige Paläste, quirlige Metropolen, beeindruckende Landschaften, duftende… [mehr]

Neues vom Bruchsaler Spargelmarkt

Spargel vom Hof stark gefragt

Bruchsal/Schwetzingen. "Wachsende Anbaufläche, steigende Hektarerträge und optimales Wetter sind die Ursachen für die derzeitige Spargelschwemme und lassen die Preise am Großmarkt in Bruchsal derzeit drastisch sinken", schreibt uns Armin Rohr, der aus seiner langjährigen Händlertätigkeit heraus… [mehr]

Zonta Club

Ehrenamt ist Ehrensache für diese jungen Preisträgerinnen

Wer Preisträgerin des "Young Women in Public Affairs Award" sein möchte, hat eine große Aufgabe vor sich. Junge Frauen sind gehalten, ihre persönlichen Ziele zu formulieren, Engagement im Ausbildungsbereich nachzuweisen, Aufgaben im Dienste des Gemeinwesens zu beschreiben, internationales… [mehr]

„Hilfsbrücke Pápa“

Rollatoren sind begehrt

"Die Regale sind leer und wir haben endlich wieder Platz", so berichtet Ernst Klopfer aus der Sammelstelle der Hilfsbrücke in der Bismackstraße 32, bei der er und andere sich ehrenamtlich für Bedürftige in der ungarischen Partnerstadt engagieren. Nach der Spendenfahrt im April kann nun erneut… [mehr]

Kunstauktion der Dr.-Haas-Zeitungsgruppe

„Technoide“ gehen in Brixys Atelier

Mannheim/Schwetzingen. Er macht es mit Witz und Charme, drängt mal ein bisschen, lässt aber dann doch den Leuten wieder Zeit, noch einmal in den Geldbeutel zu schauen, um noch mehr herauszuholen: Auktionator Dr. Thomas Nörling von „Kunst und Kuriosa Heidelberg“ versteigerte bei der Kunstkantine… [mehr]

 

Das Wetter in Schwetzingen

Schwetzingen - Prognose für 6 Uhr

14°

Das Wetter am 29.5.2015 in Schwetzingen: wolkig
MIN. 9°
MAX. 21°
 
 
 

Ausbildung spezial

Handwerk steht nicht mehr so hoch im Kurs

Eine Frage kommt irgendwann im Leben auf jeden zu: Welchen Beruf möchte ich ergreifen? Was macht mir so viel Spaß, dass ich es im besten Fall mindestens 30 Jahre ausüben kann? Hört man sich im Kindergarten um, sind sich die Kleinen ziemlich sicher, dass sie mal Feuerwehrmann oder Prinzessin werden… [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Schwetzingen und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR