DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 29.05.2015

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Kult(o)urnacht

Echte Ringer materialisieren „Freistil“-Kunst

Speyer. "Action" haben auch ihre Vorgängerausgaben reichlich gebracht, doch die 15. Kult(o)urnacht schafft es, Kunst gleichsam zu materialisieren: Echte Ringer gehen heute Abend in der Ausstellung "Freistil", die der Kunstverein in seinen Räumen im Kulturhof Flachsgasse zeigt, auf die Matte. Der… [mehr]

Stage Center

Nachdenkliche und lebhafte Momente

Speyer. Der Sänger und Liedermacher Fabian Schreiber hatte zum Konzert in das Stage Center eingeladen. Zu hören waren Titel aus seiner EP "Sommer" und auch einige neue Songs. Zusammen mit seinem Bruder Oliver am Schlagzeug, Leander Geske am Bass und Keyboard sowie Daniel Schlindwein an der Gitarre… [mehr]

Haus der Kirchenmusik

Weihe des neuen Gebäudes

Speyer. Wo vor wenigen Wochen noch Leitungen verlegt wurden, gemalert, gebohrt und verputzt wurde, ist jetzt musikalisches Leben eingezogen. Im Februar konnten die Dommusik und die Abteilung Kirchenmusik samt Bischöflichem Kirchenmusikalischen Institut ihr neues gemeinsames Domizil in der… [mehr]

Friedrich-Spee-Haus

Wie Medien die Kirche darstellen

Speyer. "Kann Kirche Medien - können Medien Kirchen?" Diesen Fragen stellen sich am Montag, 1. Juni, 19.30 Uhr, Peter Frey, Chefredakteur des ZDF, und Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Friedrich-Spee-Haus, Edith-Stein-Platz 7. Zu der Veranstaltung lädt die Katholische Erwachsenenbildung ein. In… [mehr]

Domgarten

Shakespeare als Comedy-Solo

Speyer. Wenn das nicht dem 25. Geburtstag eines Theaters angemessen ist: Shakespeares "Sommernachtstraum" steht bei der Eröffnung des Kulturbeutel-Festivals im Jubiläumsjahr des Kinder- und Jugendtheaters auf dem Programm. Leiter Matthias Folz hat für Samstag, 30. Mai, 20 Uhr, natürlich kein… [mehr]

Archäologie

„Uneinheitlichkeit erschwert unsere Arbeit“

Speyer. Um archäologisches Kulturgut besser zu bewahren und auch vor Raubgräberei zu schützen, hat die Speyerer Landesarchäologin Andrea Zeeb-Lanz ein bundeseinheitliches Denkmalschutzgesetz gefordert. Dass jedes Bundesland seine eigenen Richtlinien für den Schutz von Bodendenkmälern habe, sei… [mehr]

Spende

Unterstützung für die Berufsorientierung

Speyer. Über eine Unterstützung der Bildungsarbeit im Bereich der Berufsorientierung freuen sich fünf Speyerer Schulen: Ihre Vertreter nahmen im Historischen Rathaus Spendengelder in Höhe von insgesamt 10  000 Euro aus dem Füllhorn der Apitzsch-Pfeiffenroth-Stiftung entgegen. Bürgermeisterin Monika… [mehr]

Kult(o)urnacht

Bis 2 Uhr in kulturelle Vielfalt eintauchen

Speyer. Nach dem großen Kirchenfest ist vor der großen Kultursause: In Speyer wird zum Ende des Wonnemonats nicht gekleckert, sondern geklotzt. 28 Einrichtungen bieten in der Kult(o)urnacht am kommenden Freitag, 29. Mai, von 19 bis 2 Uhr ein dramatisches Überangebot für Auge und Ohr. Und das geht… [mehr]

St.-Guido-Stifts-Platz

Domstadt setzt ein Zeichen für Toleranz

Speyer. Die Domstadt setzt ein Zeichen für Toleranz: Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Hansjörg Eger und unter dem Motto "Vielfalt tut gut" feiern am Sonntag, 31. Mai, von 14 bis 18 Uhr, rund 25 Initiativen und Musikgruppen ein "Fest der Kulturen" auf dem neu gestalteten St.-Guido… [mehr]

Ausstellung

Personalräume und Boxenleben

Speyer. Über Kunst lässt sich bekanntlich trefflich streiten und nicht überall, wo Kunst draufsteht, muss auch Kunst drin sein. Ein Paradebeispiel liefert in diesen Tagen der Künstlerbund. Ob beispielsweise fotografische Alltagsmotive, ein schwarzer Farbklecks auf weißem Grund oder ein paar breite… [mehr]

St.-Vincentius-Krankenhaus

Behandlungsmöglichkeiten kennenlernen

Speyer. Anlässlich des bundesweiten Aktionstages gegen den Schmerz führt das St.-Vincentius-Krankenhaus am Dienstag, 2. Juni, von 13.30 bis 17.30 Uhr einen "Nachmittag der offenen Tür" in der Klinik für konservative Orthopädie und Schmerzmedizin in der Holzstraße durch. Der Aktionstag wird durch… [mehr]

Streik

Möglichst bald verhandeln

Speyer. Der Streik in den Kitas wird auch in dieser Woche die Speyerer Kindertagesstätten begleiten. Die Stadt kann aber mittlerweile in den meisten Kitas eine bis drei Notgruppen anbieten. Das betrifft die Kitas Abenteuerland, Mäuseburg, Pusteblume, Regenbogen, Schatzinsel und WoLa. Die Kitas Cité… [mehr]

Binsfeld

Schilder gegen Streiterei

Speyer. Landschaftsschutz und naturnahe Erholung in Einklang bringen, das möchte die Stadt Speyer im Naherholungsgebiet Binsfeld, das als Landschafts- und Vogelschutzgebiet ausgewiesen ist. Hierfür sind strikte Richtlinien im Umgang mit der Natur und Landschaft zu beachten. Mit zwei Schildern weist… [mehr]

Kiwanis

Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung

Speyer. Über eine Spende in Höhe von 5000 Euro freut sich das Speyerer Frauenhaus: Es erhielt einen Teil des Erlöses aus dem Verkauf des beliebten Adventskalenders des Kiwanis-Clubs Speyer. Kiwanis ist eine weltweit verbreitete Service-Club-Organisation. Das Geld kommt der sozialpädagogischen… [mehr]

Partnerschaft

56-jährige Freundschaft weiter vertieft

Speyer. 31 Teilnehmer aus Speyer und Umgebung starteten am Himmelfahrtstag zur Bürgerreise des Freundeskreises nach Chartres. Nach einem Zwischenstopp wurden die Reiseteilnehmer von ihren französischen Freunden in Chartres wie immer herzlich empfangen. Besuche im Musée "Esprit du Parfum", "Musée de… [mehr]

Wettkampf

Sport schafft Inklusion

Speyer. Dass Speyer neben seiner enormen kulturellen Vielfalt auch in sportlicher Hinsicht punkten kann, hat sich landesweit herumgesprochen. Erinnert sei nur an das Jahr 2008, als die Domstadt bei der ersten "Mission Olympic" zur aktivsten Stadt Deutschlands gekürt wurde. Nun wirft ein weiteres… [mehr]

Stage Center

Mit lyrischem Tiefgang

Speyer. "Fabian Schreiber & Band" laden am morgigen Samstag zu einem Konzert in das Stage Center in der Domstadt ein. Fabian Schreiber, das ist handgemachte Popmusik mit ausdrucksstarken Texten. Lyrischer Tiefgang trifft auf einen Schuss Ironie, begleitet von einem kleinen Augenzwinkern. Die… [mehr]

Ökumenischer Kirchentag

Rock ’n’ Roll trifft Meditation

Speyer. Improvisationskunst der besonderen Art gibt es am Samstag, 23. Mai, am späten Abend im Dom zu bestaunen: Beim "standup!"-Jugendfestivals des Ökumenischen Kirchentags steigt zunächst ein Poetry Slam, ehe bei einem besonderen Konzert die Orgel auf das Schlagzeug trifft. Dazu gibt es - passend… [mehr]

Kita

„Sehen keinerlei Entgegenkommen“

Speyer. Als Folge des unbefristeten Streiks an kommunalen Kindertagesstätten bleiben die Speyerer Kitas "Abenteuerland", "Cité de France" und "Pünktchen" weiterhin geschlossen. In den übrigen sieben Kitas wurden Notgruppen eingerichtet. Die Gewerkschaften Erziehung und Wissenschaft (GEW) und… [mehr]

Pfingsten

Kirchentag bremst Verkehr

Speyer. Anlässlich des Ökumenischen Kirchentages an Pfingsten wird im Zentrum der Stadt, vor allem im Bereich des Domplatzes, mit einem erheblichen Fußgängeraufkommen gerechnet. Die Stadtverwaltung weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass der gesamte Domplatz als verkehrsberuhigter Bereich… [mehr]

Universitätsklinikum

„Mängel sind behoben“

Von unserer Mitarbeiterin Waltraud Kirsch-Mayer Mannheim. "Stell Dir vor, riskante Mängel sind bekannt - aber keiner kümmert sich so richtig darum." Mit diesem abgewandelten Bonmot lässt sich die Botschaft der unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung der Hygiene-Affäre am Universitätsklinikum auf… [mehr]

Historisches Museum

Treuer Begleiter in den Tod

Speyer. Man schrieb den 31. Mai 1911, als die Titanic der britischen Reederei White Star Line vom Stapel lief. Am 10. April 1912 kündigte das Schiffshorn die Jungfernfahrt des größten Passagierschiffes der Welt nach New York an. Bereits in der Nacht vom 14. auf 15. April 1912 versank das als… [mehr]

Benefizkonzert

Mit Musik die Not in der Welt etwas lindern

Speyer. Mit insgesamt über 33 000 Euro unterstützt der Rotary Club eine integrative Schule in Jordanien und die Soforthilfe im von zwei großen Erdbeben erschütterten Nepal. Die beachtliche Summe von 13 500 Euro erbrachte das 17 .rotarische Benefizkonzert mit der "Residence Brass-Academie" im Januar… [mehr]

Dom

Wiesemann predigt gegen Nationalismus

Speyer. Wie international das Bistum Speyer ist, wurde am Sonntag sichtbar, hörbar und erlebbar: Die portugiesische und polnische Gemeinde (beide aus Kaiserslautern), die kroatische, italienische sowie nigerianische Gemeinde (alle drei aus Ludwigshafen) nahmen an der diesjährigen Wallfahrt der… [mehr]

Technik Museum

Wie schneidet man Fahrer aus dem Auto?

Speyer. Das Technik Museum Speyer konnte bei all seinen Großtransporten wie beispielsweise bei der Boeing 747, dem Space Shuttle Buran oder dem Seenotkreuzer John T. Essberger immer auf die tatkräftige Unterstützung der Feuerwehr, der Polizei oder der Sanitäter zählen. Angeregt durch die positiven… [mehr]

Pfalz-Kolleg

Keine Pointe verpassen

Schon der Titel der Komödie "5 im gleichen Kleid" verspricht einen amüsanten Abend. Dies will die Theatergruppe des Pfalz-Kolleg Speyer am Samstag, 23. Mai bei der Premiere und am Freitag, 29.Mai, jeweils ab 20 Uhr in der Aula des Kollegs beweisen. Der Inhalt in Kürze: Tracy, eine Tochter aus… [mehr]

Energie

Engagement zum Klimaschutz

Speyer. Als historischen Tag hat Peter Eberhard, Bürgermeister der Gemeinde Dudenhofen, die Unterzeichnung des neuen Erdgas-Konzessionsvertrages mit den Stadtwerken Speyer bezeichnet. "Passend zu diesem Ereignis haben wir unseren Brunnen vor dem Rathaus wieder in Betrieb genommen", so Eberhard. Es… [mehr]

Freie Wähler

Mohler will gegen Verschwendung angehen

Speyer. Eine neue politische Kraft in Speyer ist ins Vereinsregister eingetragen worden. Der neue Verein, der beabsichtigt als politische Gruppierung an den nächsten Wahlen zum Stadtrat in Speyer teilzunehmen, hat sich auf einstimmigen Beschluss der Gründungsmitglieder den Namen "Freie Wähler… [mehr]

Diakonissen-Krankenhaus

Heide Dienst sagt adieu

Speyer. Als Grüne Dame der ersten Stunde seit über 30 Jahren dabei, verabschiedete sich Heide Dienst aus ihrer Rolle als Leiterin der Grünen Damen und Herren bei den Diakonissen Speyer-Mannheim, die sie 15 Jahre lang ausfüllte. Für Patienten ist sie jedoch auch weiterhin engagiert. [mehr]

Kaiserdom

Enorme Vielfalt abendländischer Musik

Speyer. Der Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart gestaltet am heutigen Samstag um 18 Uhr im Dom in der Reihe "Cantate Domino" ein Konzert mit Chor- und Orgelmusik, die der Zeit zwischen Himmelfahrt und Pfingsten gewidmet ist. Auf dem Programm unter dem Titel "veni: sehnen - bitten - hoffen… [mehr]

 

Ausbildung spezial

Handwerk steht nicht mehr so hoch im Kurs

Eine Frage kommt irgendwann im Leben auf jeden zu: Welchen Beruf möchte ich ergreifen? Was macht mir so viel Spaß, dass ich es im besten Fall mindestens 30 Jahre ausüben kann? Hört man sich im Kindergarten um, sind sich die Kleinen ziemlich sicher, dass sie mal Feuerwehrmann oder Prinzessin werden… [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR