DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 25.01.2015

Suchformular
 
 
Schwetzingen Oftersheim Plankstadt Eppelheim Brühl Ketsch Hockenheim Altlußheim Neulußheim Reilingen Speyer

Weingut-Humoristen

Einzigartige Spaßmacher

Speyer. Sie sind so aufgeregt wie vor ihrem ersten Auftritt. Dabei liegt der 20 Jahre zurück. Damals starteten Bernhard Weller und sein kongenialer Copilot Götz Valter ihre Bühnenkarriere als "Spitz & Stumpf". In den zwei Jahrzehnten haben die beiden Pfälzer Weingut-Humoristen nichts von ihrer… [mehr]

„Schülertage“

Die zwölf Bereiche der Kirchenarbeit

Speyer. Seit dem Jahr 2013 bietet das Bistum Speyer jeweils im Januar "Schülertage" an. Oberstufenschüler aus der gesamten Pfalz und dem Saarpfalz-Kreis sind eingeladen, einen Tag nach Speyer zu kommen, um sich im Gespräch mit dem Bischof, mit Mitgliedern des Domkapitels sowie Mitarbeitern des… [mehr]

Multivisionsshow

Schönheit der Bilder soll sensibilisieren

Speyer. Zweieinhalb Jahre, vier Lebensräume, 14 Ziele: Naturfotograf Markus Mauthe reist für Greenpeace um die Welt. Er will der Schönheit und Vielfalt der Erde ein Denkmal setzen - um sie zu retten. Seine Multivisionsshow "Naturwunder Erde" ist heute Abend um 19.30 Uhr in der Stadthalle zu erleben… [mehr]

Geschäftsleben

Ein Motor der Auestraße

Speyer. "Erst der Mensch, dann die Maschine", lautete das Motto der Firmengründer Franz und Rose Raber, als sie, beide 23 Jahre jung, am 2.November 1965 in der Auestraße mit sechs Mitarbeitern ihr Autohaus als NSU-Vertretung mit Aral-Tankstelle eröffneten. Inzwischen ist der Name des… [mehr]

Veranstaltungsreihe

Künstler und Musiker in NS-Zeit

Speyer. Mit einer Veranstaltungsreihe vom 27. Januar bis 11. Februar wird in Speyer an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. In diesem Jahr steht das Thema "Künstler und Musiker in der Zeit des Nationalsozialismus" im Mittelpunkt. Die Katholische Erwachsenenbildung Diözese Speyer, die… [mehr]

Kinder- und Jugendtheater

Großmaul Olli reist ins Mittelalter

Speyer. Das Kinder- und Jugendtheater Speyer führt am Sonntag, 25. Januar, noch einmal sein erfolgreiches Stück "Das Geheimnis der Maultasche" mit Götz Valter auf. Um 15 Uhr wird Großmaul Olli wieder eine Reise ins Mittelalter unternehmen. Viele Kinder haben sie als Leibgericht: die Maultasche. Mit… [mehr]

Neujahrsempfang

Einsetzen für Werte Europas

Speyer. Beim gut besuchten Neujahrsempfang der Freundeskreise von mittlerweile acht Partnerstädten wurde von allen Rednern die herausragende Bedeutung der partnerschaftlichen Arbeit an der Basis betont. Stellvertretend hatten die Freundeskreise Speyer-Ravenna und Speyer-Kursk am Dienstag zum… [mehr]

Dom

Hochzeitswalzer und Segnung für Paare

Speyer. Unter dem Motto "Liebe miteinander leben" lädt das Bistum Speyer am Sonntag, 13. September, wieder Eheleute aus der gesamten Diözese zur Feier der Ehejubiläen im Dom ein. Ab sofort können sich Paare, die in diesem Jahr silberne, goldene oder diamantene Hochzeit feiern, für die Veranstaltung… [mehr]

Stadtbibliothek

71 029 Besucher liehen Bücher

Speyer. Der offizielle Startschuss für die Beteiligung der Stadtbibliothek an der Aktion "Mein Papa liest vor - und meine Mama auch" erfolgte gestern bei einem Pressegespräches bei Bürgermeisterin Monika Kabs. Das von der Stiftung "Lesen" begleitete Vorhaben richtet sich an Angehörige der… [mehr]

Diakonissen

Wichtiges Angebot erhalten

Speyer. Zum 1. Januar haben die Diakonissen Speyer-Mannheim die örtliche Erziehungsberatungsstelle des Diakonischen Werkes Pfalz mit Sitz in Speyer übernommen. Durch die Übernahme der Erziehungsberatungsstelle in der Speyerer Ludwigstraße sichern die Diakonissen Speyer-Mannheim dieses wichtige… [mehr]

Mozartchor

Auf Geburtstag anstoßen

Speyer. Seit elf Jahren ist dem Mozartchor Speyer der Geburtstag seines Namensgebers am 27. Januar Anlass, zu einer kurzweiligen Feierstunde in Speyers Historischen Ratssaal einzuladen. Eine Tradition, die er auch im Jahr 2015 fortsetzt. Am Dienstag, 27. Januar, gibt es um 20 Uhr Chor-, Solo- und… [mehr]

Ball des Sports

Auszeichnung für die Besten

Speyer. Die Sportler des Jahres 2014 werden beim Ball des Sports am Samstag, 7. März, in der Stadthalle ausgezeichnet. Sie werden in einer Jury-Sitzung Anfang Februar von Vertretern aus Sport, Politik und Medien gewählt Neben einem abwechslungsreichen Showprogramm und den Musikern der renommierten… [mehr]

Historisches Museum

Potenz, Piefkes – und Pufpaff

Speyer. Die elfte Charity-Nacht von Round Table 63 Speyer geht als weitere Erfolgsveranstaltung in die Annalen des Serviceclubs ein. Bei über 500 Besuchern im ausverkauften Innenhof des Historischen Museums der Pfalz dürften wie in den Vorjahren etwa 12 000 Euro als Erlös zu erwarten sein, die für… [mehr]

Energie- und Baumesse

„Sind überrascht, dass so viel los war“

Speyer. Vom kleinsten Schimmelentferner bis zum größten Massivfertighaus reichte die Bandbreite bei der achten Umweltmesse in Speyer, die um den Bereich Bau erweitert worden ist. Wesentliches Thema der Anbieter war nach wie vor die Energieeffizienz. Die Ausstellermischung kam an. Nicht umsonst… [mehr]

Nachtumzug

Hexen, Teufel, Geister treiben ihr Unwesen

Speyer. Auch in seiner sechsten Auflage hat das Spektakel des Nachtumzugs in Speyer nichts an Anziehungskraft eingebüßt, im Gegenteil: Schon am frühen Nachmittag strömten die Massen zum Narrendorf an der Alten Münz und Tausende Zuschauer standen dicht gedrängt am Straßenrand, um sich den Umzug… [mehr]

Landeskirchenrat

Mensch ist nicht letzte Instanz

Speyer. Kunst und Kirche kommen nach den Worten des pfälzischen Kirchenpräsidenten Christian Schad ohne einander nicht aus - sie ergänzen sich und fordern zum Dialog auf. "Mir liegt die Wertschätzung der Kunst sehr am Herzen", sagte Schad beim Neujahrsempfang am Donnerstag im Landeskirchenrat in… [mehr]

Benefizkonzert

Kehlen formieren sich zu Hilfsgemeinschaft

Speyer. Die Chorgemeinschaft Speyer organisiert ein Benefizkonzert für den Frauen- und Mädchen-Notruf Speyer, das am Samstag, 31. Januar, 19 Uhr, in der Johanniskirche stattfindet. Dieser ist dringend auf finanzielle Hilfe angewiesen, um seine wichtige Präventions- und Beratungstätigkeit für Frauen… [mehr]

Geschäftsleben

Bei Bau Ressourcen schonen

Speyer. Rund um die Themen Bauen, Renovieren, Sanieren und Energiesparen informiert der "Energie- und BauMesse" an diesem Wochenende in der Stadthalle. Mehr als 50 überwiegend regionale Aussteller präsentieren ihre Produkte und Technologien rund um Heiz- und Haustechniken, Neubau und Ausbau… [mehr]

Im Interview

„Aufstehen, wenn in der Kirche was falsch läuft“

Speyer. Nicht zusehen, wie ein Gotteshaus entweiht wird, wollen viele Speyerer Bürger, denen die zur Innenstadt gehörende Konviktskirche St. Ludwig am Herzen liegt. "Motor" der Bürgerinitiative, die sich mit einem deutlichen Veto gegen den Verkauf ausspricht, ist Diplom-Theologe Klaus Pfeifer. [mehr]

Konzertreihe

Mit Werken von Bach in die neue Saison

Speyer. Die Kammermusikreihe im Historischen Rathaus ist nahezu jede Saison komplett ausverkauft. Sowohl Künstler der Region als auch überregionale wie internationale Größen bieten dem Publikum Kunstereignisse von hervorragendem Niveau. Unter der künstlerischen Gesamtleitung von Prof. Helmut Erb… [mehr]

Speyer

Ungewisse Zukunft der Konviktskirche

Über 1000 Speyerer protestieren gegen den geplanten Verkauf der Konviktskirche St. Ludwig. Das Führungstrio der Bürgerinitiative sammelt noch bis Mitte Februar weitere Unterschriften von Bürgern, die sich damit gegen die beabsichtigte Profanierung des Gotteshauses aussprechen (wir berichteten am 14… [mehr]

Speyer

Helferverein als Lösung?

                                   Werner   Schilling fordert                                       ein Umdenken beim                                           Thema Kirchenverkauf [mehr]

Volksbank

Aus der Region nicht wegzudenken

Speyer. Für die Volksbank Kur- und Rheinpfalz ging ein bewegendes Jahr zu Ende: Die Genossenschaftsbank feierte 2014 ihr 150-jähriges Bestehen mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen von Speyer und Neustadt an der Weinstraße bis nach Schwetzingen und Hockenheim. Den Auftakt der… [mehr]

Alter Stadtsaal

Komödie-Duo lüftet brisante Geheimnisse

Speyer. Nach zwanzig Jahren haben die beiden Pfälzer Weingut-Humoristen "Spitz & Stumpf" keinerlei Firnis angesetzt - nein, sie sind von Programm zu Programm gereift und die neuen Abenteuer im Weingut sind auf "Auslese-Niveau", heißt es in einer Pressemitteilung. Im Alten Stadtsaal treffen die… [mehr]

Technik Museum

Insel der berauschenden Vielfalt

Speyer. Korsika vereint als die gebirgigste Insel im Mittelmeer auf kleinem Raum eine unglaublich vielfältige Erlebniswelt. Wer bei der Frage nach dem nächsten Urlaubsziel die Grundsatzentscheidung "Gebirge oder Meer?" am liebsten mit "sowohl als auch" beantwortet, findet sich nicht selten auf… [mehr]

Evangelische Kirche

Im offenen Gespräch Zweifel ansprechen

Speyer. Das gab es in der bundesweiten Aktion "Kurse zum Glauben" noch nicht: Dass sich eine ganze Großregion und gleich zwei Landeskirchen an diesem Angebot beteiligen. In der Metropolregion Rhein-Neckar machen ab Januar neun Dekanate aus der badischen und der pfälzischen Landeskirche mit. [mehr]

Ausstellung

Spezial-Mischung: „Anselm, Drossel, Fink und Star“

Speyer. Das Kulturhaus Pablo stellt vom 1. Februar bis 22. März im Feuerbachhaus aus. Die Eröffnung findet am Sonntag, 1. Februar, um 11 Uhr. Hanspeter Brohm, ehemaliger Bürgermeister und Kulturdezernent, und Mareile F. Martin werden die Ausstellungsgäste begrüßen und in den Kosmos der Werke… [mehr]

Aktion

Tanz als Zeichen der Solidarität

Speyer. "One billion rising" ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. In Speyer haben Cordula Hamburger, Cordula Wresch und Irmgard Münch-Weinmann eine Fraueninitiativgruppe gegründet, die eine Aktion in der Domstadt vorbereitet. [mehr]

Kinder- und Jugendtheater

Abenteuer mit Drache und Wassermann

Speyer. Das Kinder- und Jugendtheater startet am Sonntag, 18. Januar, um 15 Uhr mit einem Gastspiel ins neue Jahr. Das Marionettentheater Trolltoll zeigt "Minous Heimweg", ein Theaterstück für Kinder ab drei Jahren. Verboten sind die Dinge, die am meisten Spaß machen. "Wenn du groß bist", heißt es… [mehr]

Ausbildung

Senioren richtig unterstützen 

Speyer. Ob für die private Pflege zu Hause, im Pflegeheim oder bei einem ambulanten Pflegedienst: Ausgebildeten Pflegediensthelfern stehen vielseitige berufliche und ehrenamtliche Einsatzmöglichkeiten offen. Denn immer mehr ältere Menschen sind auf professionelle Hilfe angewiesen. [mehr]

 

Facebook Fans der Schwetzinger Zeitung

Ausbildung spezial

Handwerk steht nicht mehr so hoch im Kurs

Eine Frage kommt irgendwann im Leben auf jeden zu: Welchen Beruf möchte ich ergreifen? Was macht mir so viel Spaß, dass ich es im besten Fall mindestens 30 Jahre ausüben kann? Hört man sich im Kindergarten um, sind sich die Kleinen ziemlich sicher, dass sie mal Feuerwehrmann oder Prinzessin werden… [mehr]

Serie

Unter uns

"Unter uns" ist der Titel einer neuen, lose erscheinenden Serie.Darin stellen wir Mitbürger vor, die außerhalb Deutschlands geboren wurden und im Laufe ihres Lebens in unsere Region kamen.Kennen Sie jemanden für die Serie oder haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de

Webcam Schwetzingen

Blick von der Schwetzinger Zeitung in Richtung Westen auf den Schlossplatz.


Aktuelles Webcam-Bild in Schwetzingen

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR