DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 12.02.2016

Suchformular
 
 

Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Carneval-Club

Ab in die Mülltonne mit dem Hering

Lampertheim. Die tollen Tage und die durchjubelten Nächte der fünften Jahreszeit sind erst einmal vorbei. Am Aschermittwoch trugen die Aktiven des 1. Carneval-Clubs Rot-Weiß (CCRW) ihre heißgeliebte Fastnacht zu Grabe. Zuvor herrschte große Aufregung in der Zehntscheune: Die aufgebarte Fastnacht… [mehr]

Politischer Aschermittwoch II

„Opi 60 plus“ bei Familien und Senioren

Bobstadt. Der politische Aschermittwoch wird von den Parteien traditionell zu zwei Dingen benutzt: Erstens möchte man sich im Kreis der Mitglieder gebührend von der fünften Jahreszeit verabschieden und zweitens gilt es bei dieser Gelegenheit, im Rahmen der letzten Büttenrede der Fastnacht kräftig… [mehr]

Aschermittwoch

Die Narren tragen Trauer

Viernheim. Am Aschermittwoch ist alles vorbei, zumindest sehen das die Karnevalisten im Lande so. Da macht auch der Viernheimer Club der Gemütlichen (CdG) keine Ausnahme. Fastnacht ist also eine ernste Sache, eine Feststellung, die den lokalen Karnevalisten beim Leichenschmaus im Vereinsheim… [mehr]

Kultur

Expressive Bilder

Biblis. Eine weitere Künstlerin stellt ab Mittwoch, 17. Februar, in der Reihe "Kunst im Rathaus" eine Auswahl ihrer Kunstwerke für vier Wochen im Bibliser Rathaus aus: Silke Steinert heißt sie. Silke Steinert wurde 1969 in Lingen im Emsland geboren und lebte dort bis zu ihrem 22. Lebensjahr. Nach… [mehr]

Bauernmarkt

Blumen, Rezepte und Kuchen

Groß-Rohrheim. Alle Liebhaber des Groß-Rohrheimer Bauernmarktes dürfen sich freuen, die Vorbereitungen für das 23. Marktjahr haben begonnen. Der Arbeitskreis hat mit den Marktbeschickern die Themenmärkte festgelegt, einige neue Ideen wurden diskutiert und Bewährtes beibehalten. [mehr]

Tischtennis

TV Bürstadt will letzte Chance nutzen

Ried. Nach dem Fasnachtswochenende, das für fast alle Tischtennis-Mannschaften aus dem Ried mit einer Pause verbunden war, geht es jetzt auf das letzte Saisondrittel zu. In der Bezirksoberliga-Gruppe 1 wird die erste Herrensechs des TV Bürstadt am Sonntag (11 Uhr) alles daran setzen, seine Chancen… [mehr]

Hilfsdienste

Wenn Männer gegen Tränen kämpfen

Viernheim. Bis zur letzten Minute sind die Männer voller Tatendrang, obwohl ihnen die Erschöpfung anzusehen ist. Nun haben Technisches Hilfswerk und Feuerwehr Lampertheim ihren Einsatz an der Viernheimer Notunterkunft für Flüchtlinge beendet. Sie wurden von den Viernheimer Johannitern abgelöst… [mehr]

Menschen in Lampertheim

Fremdes Leben kennenlernen

Lampertheim. Ruhestand. Das klingt nach Erholung, nach Zeit für sich, das Haus oder den Garten. Doch Ruhestand, das bedeutet auch: ein anderes Leben, vielleicht zu viel Zeit oder das Gefühl, nicht mehr so sehr gebraucht zu werden. "Viele Menschen fallen dann in ein Loch", sagt Gisela Kaupe. Sie… [mehr]

Blick nach Worms

Andy Scott bietet „Action“

Worms. "Thank you for a good time - Andy, Pete, Bruce, Tony" steht auf dem Plakat, das die Gruppe begeisterter Fans in der ersten Reihe in die Höhe hält. Die Original-Unterschriften der Musiker von The Sweet lassen darauf schließen, dass sich die Gruppe sich nicht zum ersten Mal bei den einstigen… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 0 Uhr

Das Wetter am 12.2.2016 in Lampertheim: stark bewölkt
MIN. 1°
MAX. 6°
 
 
 

Kontakt

Die Redaktion des "Südhessen Morgen" erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

Redaktion Lampertheim 06206/15 97 22 bis -25
Redaktion Bürstadt/Biblis 06206/15 97 31 bis -33
Redaktion Viernheim 06206/15 97 35 bis -37
Fax  06206/15 97 77

Abonnement-Service

0621/392-2200  

Schreiben Sie eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Luftverkehr

Lärmpausen sollen die Regel werden

Wiesbaden. Die Lärmpausen am Frankfurter Flughafen laufen seit nunmehr zehn Monaten im Probebetrieb. Geht es nach dem zuständigen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir, wird aus dem Test die Regel werden. Sichtlich zufrieden präsentierte der Grünen-Politiker gestern in Wiesbaden die ersten Ergebnisse des… [mehr]

Naturschutzgebiet genehmigt

Mannheim: Coleman wird zur „Serengeti“

Der Vertrag für die Ausweisung eines neuen Naturschutzgebiets im Mannheimer Norden sind unterschriftsreich. Das hat der zuständige Minister Alexander Bonde heute verkündet. Biologen sind begeistert von der Artenvielfalt auf "Coleman". [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR