DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 31.03.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Bürgermeisterwahl in Viernheim

Baaß erneut zum Bürgermeister gewählt

Viernheim. Die modernen Medien machen es möglich: Unmittelbar nachdem Gemeindewahlleiter Michael Fleischer gegen 19.10 Uhr das vorläufige Endergebnis verkündet - und ins Internet gestellt - hat, betritt der alte und neue Viernheimer Bürgermeister den Ratssaal. Es ist seine Bühne: Zahlreiche… [mehr]

Bürgerbeteiligung

Leitlinien für konstruktiven Dialog

Lampertheim. Immer mehr Menschen sehen nicht mehr in den Parteien eine erste Anlaufstelle, um sich für ihr Gemeinwesen zu engagieren. Sie bevorzugen andere Formen der Mitgestaltung. Davon profitiert die Arbeitsgruppe "Aktive Bürgerbeteiligung". Sie ist vor 15 Jahren aus der Bewegung "Lokale Agenda… [mehr]

Jugendrat

Salafismus zum Thema machen

Bürstadt. Religiöser Extremismus - in Zeiten von IS-Terror und Salafismus ein heißes Thema, welches immer wieder im Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit steht. Zurecht, finden auch die Jugendlichen des Bürstädter Jugendrates. Daher will das junge Gremium nun in einem neuen Projekt… [mehr]

Kleingartenverein am Forst

Erdbeerfest Jahreshöhepunkt

Viernheim. In Deutschland gibt es etwa 1,3 Millionen Kleingarten-Idyllen. Auch in Viernheim bietet die Anlage des Kleingartenvereins am Forst hervorragende Freizeitmöglichkeiten. 132 Parzellen mit einer Größe von in der Regel 300 Quadratmetern zählen zu der Gartenanlage. Die Grundstücke werden von… [mehr]

Atomkraft I

Experten stellen sich den Fragen

Biblis. Es war die erste Veranstaltung für die Öffentlichkeit, die RWE unter dem Motto "KW Biblis transparent!" veranstaltete. Über die Ausstellung im Saal des Bürgerzentrums wollte das Unternehmen mit den Biblisern ins Gespräch kommen und hatte dafür nicht nur den Kraftwerksleiter Horst Kemmeter… [mehr]

Präsentation

Weltwunder zwischen Bommeln

Groß-Rohrheim. Damit es den Jungen und Mädchen der Lindenhofschule Groß-Rohrheim in den Wintermonaten nicht langweilig wird, gibt es dort schon seit Jahren AGs, die von Eltern oder Großeltern geleitet werden. Am letzten Schultag vor den Osterferien präsentierten die Kinder nun ihre Ergebnisse aus… [mehr]

Menschen in Lampertheim

Fremdes Leben kennenlernen

Lampertheim. Ruhestand. Das klingt nach Erholung, nach Zeit für sich, das Haus oder den Garten. Doch Ruhestand, das bedeutet auch: ein anderes Leben, vielleicht zu viel Zeit oder das Gefühl, nicht mehr so sehr gebraucht zu werden. "Viele Menschen fallen dann in ein Loch", sagt Gisela Kaupe. Sie… [mehr]

Handball-Bezirksoberliga

FSG schnuppert am Klassenerhalt

Biblis. Die Handballerinnen der FSG Biblis/Gernsheim scheinen gerade noch rechtzeitig aufzuwachen: Das Bezirksoberliga-Team aus dem Ried landete einen wichtigen 25:23 (15:12)-Heimerfolg über die FSG Gersprenztal. Mit diesem fünften Saisonsieg überholt das Team von Trainer Holger Schumann die SG… [mehr]

Blick nach Worms

Deutscher Sinatra auf Tournee

Worms. Im kommenden Jahr wird der 100. Geburtstag von Frank Sinatra gefeiert, einem der größten Entertainer des 20. Jahrhunderts. Passender Anlass für eine musikalische Verbeugung der besonderen Art: Zum runden Jubiläum präsentiert Tom Gaebel eine Show zu Ehren des legendären US-Sängers. Am Freitag… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 18 Uhr

Das Wetter am 31.3.2015 in Lampertheim: wolkig
MIN. 6°
MAX. 14°
 
 
 

Kontakt

Die Redaktion des "Südhessen Morgen" erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

Redaktion Lampertheim 06206/15 97 22 bis -25
Redaktion Bürstadt/Biblis 06206/15 97 31 bis -33
Redaktion Viernheim 06206/15 97 35 bis -37
Fax  06206/15 97 77

Abonnement-Service

0621/392-2200  

Schreiben Sie eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11

Facebook Fans des Südhessen Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Verkehr

Pendlerströme auf neuen Wegen

Frankfurt. Wohin weichen 90 000 Autos und Lastwagen aus, wenn ihre gewohnte Strecke plötzlich dicht ist und es keine Schleichwege gibt? Als die Schiersteiner Autobahnbrücke am 10. Februar gesperrt wurde, gab es tagelang Chaos in der gesamten Region. Niemand war darauf vorbereitet, dass eine der… [mehr]

Straßenbäume in Mannheim

Grün-Bestand steckt in den roten Zahlen

200 Bäume will die Stadt Mannheim jedes Jahr nachpflanzen - als Ausgleich für Bäume, die aus verschiedenen Gründen gefällt werden müssen. Obwohl die Gelder dafür verdoppelt wurden, fallen immer noch mehr alte Bäume als junge neu gepflanzt werden können. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR