DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.10.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

London Pub

Wo es knistert und klingelt

Lampertheim. Der Auslöser einer Kamera wird bedient und bei einer Schlägerei sausen die Fäuste. Man kann das nicht sehen - aber hören. Denn Hans-Peter Stoll und Mica Wanner erzeugten diese und noch viel mehr Geräusche bei ihrem spannenden Live-Hörspiel "Der Fall Verhaag". Das Klicken der Kamera… [mehr]

TG Biblis

Kinderturn-Test dauert länger

Biblis. Die TG Biblis teilt mit, dass ihr Kinderturn-Test am Donnerstag, 6. November, nicht nur von 14 bis 16 Uhr sondern bis 18 Uhr in der Turnhalle dauert. Es wird von der Barmer Krankenkasse organisiert. Alle Kinder können mitmachen, es ist keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich. Mit dem… [mehr]

Lions-Club

Adventskalender löst Tombola ab

Viernheim. Die große Weihnachtstombola des Viernheimer Lions-Clubs, die zuletzt im Rhein-Neckar-Zentrum veranstaltet wurde und bei der alljährlich eine stattliche Spendensumme zusammenkam, gehört der Vergangenheit an. Ganz untätig sind die Clubmitglieder in der Vorweihnachtszeit deshalb allerdings… [mehr]

Atomkraftwerk

Luftklappe bleibt zu

Biblis. Im Block A des abgeschalteten Atomkraftwerks Biblis ist bereits am 20. Oktober während einer routinemäßigen Funktionsprüfung eine Störung in der konventionellen Klima- und Lüftungsanlage festgestellt worden. Dies teilt AKW-Betreiber RWE mit. Eine von insgesamt drei Außenluftklappen habe… [mehr]

Dekanat Ried

„Mein verwundetes Herz“

Groß-Rohrheim. Zum Dekanatsgottesdienst und zur Einweihung der Gedenkstätte für Opfer des Holocaust lädt das evangelische Dekanat Ried am Sonntag, 9. November, nach Groß-Rohrheim ein. Um 9.45 Uhr beginnt der Dekanatsgottesdienst in der evangelischen Kirche. Gestaltet wird er von den Evangelischen… [mehr]

Menschen in Bürstadt

Rajae Khyi hilft, wo sie kann

Biblis. Mit Rajae Khyi Kontakt aufzunehmen, ist nicht ganz einfach. Denn der Tag der jungen Muslimin ist vollgepackt mit Haushalt, Familie, Freunden, Beruf und ehrenamtlicher Arbeit in Vereinen. Ob bei der Ausrichtung des Zuckerfestes im Kindergarten oder bei Veranstaltungen in der Schule ihrer… [mehr]

Handball

Flames vor Nagelprobe

Bensheim. Mit der HSG Bensheim/Auerbach tritt am heutigen Samstag, 17 Uhr, die beste Heimmannschaft der 2. Frauenhandball-Bundesliga beim besten Auswärtsteam, dem BSV Sachsen Zwickau, an. Für die Flames stellen 8:2 Punkte aus den ersten fünf Begegnungen eine beeindruckende Zwischenbilanz dar. Die… [mehr]

Blick nach Worms

Gedichte und Texte zur DDR

Lampertheim. "Mein Land ist mir zerfallen" - so lautet der Titel einer Matinee, die am Sonntag, 9. November, um 11 Uhr im Museum Heylshof, Stephansgasse 9 in Worms stattfindet. Das Ensemble um Karl-Heinz Deichelmann nimmt die Ereignisse des 9. November 1989 zum Anlass, um die Entwicklung von 40… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 25.10.2014 in Lampertheim: Nebel
MIN. 8°
MAX. 15°
 
 
 

Kontakt

Die Redaktion des "Südhessen Morgen" erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

Redaktion Lampertheim 06206/15 97 22 bis -25
Redaktion Bürstadt/Biblis 06206/15 97 31 bis -33
Redaktion Viernheim 06206/15 97 35 bis -37
Fax  06206/15 97 77

Abonnement-Service

0621/392-2200  

Schreiben Sie eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11

Facebook Fans des Südhessen Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Gesundheit

Hausarztmangel ist absehbar

Bad Orb. Mit stärkeren Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) lässt sich nach Experten-Einschätzung der Landarztmangel in Hessen bekämpfen. "Diese Zentren sind ein gutes Modell. Damit kann man gegen den Rückgang an Allgemein-Medizinern auf dem Land vorgehen", sagte der Bundesvorsitzende des… [mehr]

Mannheim (mit Video und Fotostrecke)

Tausende beim „Nachtwandel“

Mannheim. Musik in Kellern und Hinterhöfen, Streetart-Aktionen, Lesungen, Lichtinstallationen: Tausende Besucher sind gestern Abend zum 11. "Nachtwandel"-Kulturfest in den Jungbusch gekommen. Mit 92 Programmpunkten - im Bild spielt die Band "Kraut & Rüben" - sei es dem Quartier erneut gelungen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR