DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 29.07.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Kommunalpolitik

„Mehr Respekt untereinander“

Lampertheim. Lisa Galvagno (kleines Bild) musste in der vergangenen Woche viel Kritik einstecken. Nach zwei verbalen Angriffen auf ihre Person in der Bürgerversammlung und der Stadtverordnetenversammlung meldet sich die junge CDU-Stadtverordnete jetzt mit einem Schreiben an den "Südhessen Morgen… [mehr]

Jugendrat

Farbe bekennen für Flüchtlinge

BÜRSTADt. Während ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause beschlossen die Mitglieder des Jugendrats, mit einer großangelegten PR-Aktion für mehr Akzeptanz gegenüber Flüchtlingen zu werben. Gemeinsam mit dem "Aktionsfotografen" Hermann Beilmann wollen die engagierten Jugendlichen unter dem Motto… [mehr]

MGV 1846

Besucher erwartet „Bislang’s Beschde“

Viernheim. Es ist einer der Höhepunkte des MGV-Gartenfests, das am Freitagabend beginnt: Der Auftritt des Weinheimer Mundart-Kabarettisten Franz Kain am Sonntagabend. Bereits im vergangenen Jahr war er bei den Sängern zu Gast, in diesem jahr präsentiert er sein Ptogramm "Bislang's Beschde". [mehr]

Rathaus

Über 115 erreichbar

Biblis. Die Telefonzentrale der Gemeinde Biblis ist ab Montag, 3. August, nachmittags geschlossen. Dann wird die Durchwahl der Telefonzentrale 06245/280 durch die Behördenrufnummer 115 abgelöst. Dies teilt die Verwaltung mit. Bereits seit Januar steht der Gemeinde Biblis das Serviceangebot der… [mehr]

Treffpunkt

Viel Lob fürs Organisations-Team

Groß-Rohrheim. Schon längst ist der Groß-Rohrheimer Bauernmarkt eine feste Institution. Einheimische und Gäste aus der Umgebung zieht es jede Woche in die Allee, um dort Produkte aus der Region zu kaufen und natürlich Leckereien an der Kaffee- und Kuchentheke zu probieren. Nun feierte der Markt… [mehr]

Fußball-Kreisoberliga

TV Lampertheim peilt Platz vier an

Lampertheim. Nach fünf Jahren in der Gruppenliga Darmstadt, dem absoluten Höhepunkt in der Vereinsgeschichte der Fußballer des TV Lampertheim, spielen die Turner in der kommenden Saison "nur" in der Kreisoberliga. Sportliche Hausmannskost soll aber am Lampertheimer Sportzentrum Ost, seit 1980 die… [mehr]

Bürgermeisterwahl in Viernheim

Baaß erneut zum Bürgermeister gewählt

Viernheim. Die modernen Medien machen es möglich: Unmittelbar nachdem Gemeindewahlleiter Michael Fleischer gegen 19.10 Uhr das vorläufige Endergebnis verkündet - und ins Internet gestellt - hat, betritt der alte und neue Viernheimer Bürgermeister den Ratssaal. Es ist seine Bühne: Zahlreiche… [mehr]

Menschen in Lampertheim

Fremdes Leben kennenlernen

Lampertheim. Ruhestand. Das klingt nach Erholung, nach Zeit für sich, das Haus oder den Garten. Doch Ruhestand, das bedeutet auch: ein anderes Leben, vielleicht zu viel Zeit oder das Gefühl, nicht mehr so sehr gebraucht zu werden. "Viele Menschen fallen dann in ein Loch", sagt Gisela Kaupe. Sie… [mehr]

Nachruf

Trauer um Georg Borck

Lampertheim. Die Lampertheimer Kommunalpolitik betrauert ihren langjährigen Mitstreiter Georg Borck, der nun im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Georg Borck wurde erstmals 1968 für die SPD in die Lampertheimer Stadtverordnetenversammlung gewählt. Er war kommunalpolitisch vielfältig aktiv. Unter… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 12 Uhr

15°

Das Wetter am 29.7.2015 in Lampertheim: bedeckt
MIN. 14°
MAX. 22°
 
 
 

Kontakt

Die Redaktion des "Südhessen Morgen" erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

Redaktion Lampertheim 06206/15 97 22 bis -25
Redaktion Bürstadt/Biblis 06206/15 97 31 bis -33
Redaktion Viernheim 06206/15 97 35 bis -37
Fax  06206/15 97 77

Abonnement-Service

0621/392-2200  

Schreiben Sie eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Energiewende Hessen

Stromsparen mit Al-Wazirs Hilfe

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir will Solarpanels auf dem Dach und neue Straßenlaternen mit 15 Millionen Euro fördern. So will er die Energiewende in dem Bundesland vorantreiben. [mehr]

H4-Prozess Mannheim

Fünfeinhalb Jahre Haft - und eine offene Frage

Im Prozess um die tödliche Messer-Attacke vor dem Mannheimer Polizeirevier in H4 hat das Landgericht den Angeklagten wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Wer die tödlichen Stiche abgegeben hat, das konnte der Prozess aber nicht klären. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR