DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 28.04.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Evangelische Kirche

Gemeindeälteste bestimmt

Lampertheim. Mit einem hohen Anteil an Briefwählern ging die Wahl der Kirchenvorstände im Dekanat Ried zu Ende: 40,06 Prozent aller abgegebenen Stimmen kamen per Post. Insgesamt machten 6045 Gemeindemitglieder von ihrem Stimmrecht Gebrauch. Bei 31 978 Wahlberechtigten im Dekanat Ried entspricht… [mehr]

Tag der offenen Gärtnerei

Bunt blühende Bienenfreunde

Bürstadt. Das Wetter hätte schöner sein können, aber auf dem Boxheimerhof war trotzdem alles für den Tag der offenen Gärtnerei vorbereitet. Für den Start in die Blumensaison waren zahlreiche blühende Pflanzen ins Freie geräumt worden und standen unter Zeltdächern vor Regen geschützt. Flankiert… [mehr]

Flüchtlinge

Hotel erst ab September bereit

Viernheim. Erst sollte es im Mai als Unterkunft für Asylsuchende zur Verfügung stehen, dann zum 1. Juli: das Rhein-Neckar-Hotel, das zurzeit von Grund auf renoviert wird. Jetzt verzögert sich der Einzugstermin weiter, wie Bürgermeister Matthias Baaß gestern mitteilte. Wohl erst zum 1. September… [mehr]

Konzert

Duette von Jazz bis Rock

Biblis. Treffen sich drei Sängerinnen und ein Gitarrist - so oder so ähnlich beginnt der Witz, den Markus Neeb den Besuchern seines Konzerts am 13. Mai um 20 Uhr in der Bibliser Filminsel erzählen wird. Der Nordheimer Gitarrist war bereits in den vergangenen Jahren mit seinen Solo-Programmen… [mehr]

Lindenhofschule

Sterbender Farn wird zu Kohle

Groß-Rohrheim. "Achtung - Achtung - die hauseigene Energie-Kommandozentrale droht jeden Morgen in die Luft zu fliegen", hörten die Grundschüler der Lindenhofschule Groß-Rohrheim beim Energietheater "Prima Klima" und schauten zu, wie die kleinen Männchen im Verteilerkasten von Familie Lehmann ins… [mehr]

Tennis

Nach Kerbers Sieg zittert Serena Williams

Stuttgart. Die große Serena Williams hatte im fernen Florida offenbar ganz genau zugeschaut. "Tolles Match", twitterte die Weltranglistenerste nach dem 3:6, 6:1, 7:5 von Angelique Kerber im Finale des WTA-Turniers in Stuttgart gegen Caroline Wozniacki (Dänemark/Nr. 4). [mehr]

Bürgermeisterwahl in Viernheim

Baaß erneut zum Bürgermeister gewählt

Viernheim. Die modernen Medien machen es möglich: Unmittelbar nachdem Gemeindewahlleiter Michael Fleischer gegen 19.10 Uhr das vorläufige Endergebnis verkündet - und ins Internet gestellt - hat, betritt der alte und neue Viernheimer Bürgermeister den Ratssaal. Es ist seine Bühne: Zahlreiche… [mehr]

Menschen in Lampertheim

Fremdes Leben kennenlernen

Lampertheim. Ruhestand. Das klingt nach Erholung, nach Zeit für sich, das Haus oder den Garten. Doch Ruhestand, das bedeutet auch: ein anderes Leben, vielleicht zu viel Zeit oder das Gefühl, nicht mehr so sehr gebraucht zu werden. "Viele Menschen fallen dann in ein Loch", sagt Gisela Kaupe. Sie… [mehr]

Stadtentwicklung

Bürstadt wächst auf historischem Boden

Bürstadt. Die angehenden Häuslebauer scharren längst mit den Füßen. Eigentlich sollten sie schon ab März mit den Bauarbeiten im neuen Wohngebiet Sonneneck IV beginnen können. Die Hinterlassenschaften von Bauern aus grauer Vorzeit und die Grundstrukturen einer römischen Villa in seltener… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 15 Uhr

14°

Das Wetter am 28.4.2015 in Lampertheim: bedeckt
MIN. 6°
MAX. 15°
 
 
 

Kontakt

Die Redaktion des "Südhessen Morgen" erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

Redaktion Lampertheim 06206/15 97 22 bis -25
Redaktion Bürstadt/Biblis 06206/15 97 31 bis -33
Redaktion Viernheim 06206/15 97 35 bis -37
Fax  06206/15 97 77

Abonnement-Service

0621/392-2200  

Schreiben Sie eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Ressourcen

Bodenkunde für Weinliebhaber

Hochheim. Klaus Friedrich steht am Rande einer fast zwei Meter tiefen Grube und lässt jahrtausendealten Lehmsand durch seine Hand rieseln. In den Mainauen am Fuße des Winzerortes Hochheim erläutert der Experte des Hessischen Landesamtes für Umwelt und Geologie (HLUG), was sich dort in Jahrmillionen… [mehr]

Jahrmarkt (mit Video und Fotostrecke)

Fahrpreise auf Mannheimer Maimess konstant

Eine Karussellfahrt auf der Maimess ist meist lustig - und kostet für eine Einzelfahrt zwischen zwei Euro fürs Kinderkarussell bis sechs Euro für besonders spektakuläre und aufwendige Fahrgeschäfte. Die rund 160 Schausteller zahlen für ihre Jahrmarkt-Angebote Platzmiete und Umlagen an die Stadt. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR