DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 21.10.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Verkehr

„Sich selbst an die Nase fassen“

Lampertheim. Die Fahrt eines Schulbusses von Lampertheim nach Hofheim am Montag vor einer Woche (wir berichteten) hat kontroverse Reaktionen ausgelöst. Eltern von Schülern klagen über wiederholte Fälle, in denen ihre Kinder rüden und nachlässigen Busfahrer ausgeliefert seien. Andere Leser des… [mehr]

Künstler in der Region

Anette Jansen wirft mit Gips

Bürstadt. Liebevoll hält Anette Jansen ihre "Lady" im Arm. Es ist die Skulptur eines Frauentorsos und ihr erstes Ausstellungsstück. Voller Stolz hat sie dieses Werk bei der Kunstausstellung des Künstlervereins Bürstadt gezeigt - und die Begeisterung der Juroren brachten ihr auf Anhieb Platz vier… [mehr]

Sicherheit

Einbrecher sehen gekippte Fenster als Einladung

Viernheim. Gekippte Fenster im Erdgeschoss oder schlecht gesicherte Balkon- und Verandatüren, da kommt bei Einbrechern helle Freude auf. Für die Ganoven ist es dann ein Kinderspiel, in die Wohnung zu kommen und nach Wertgegenständen zu suchen. Aber auch geschlossene und vermeintlich sichere Türen… [mehr]

Konzert

Sänger üben für ihren Auftritt

Biblis. Unter dem Motto "Kirche klingt!" lädt der Chor der Pfarrei der katholischen Kirchengemeinde St. Bartholomäus am Sonntag, 9. November, zu einem facettenreichen Konzert in die Bibliser Pfarrkirche ein. Unter Mitwirkung des ökumenischen Jugendchors "TonSpur" sowie der Band "4one" will die… [mehr]

Bauernmarkt

Tolle Knolle schmeckt als Suppe oder Puffer

Groß-Rohrheim. Die tolle Knolle steht am Freitag, 24. Oktober, im Mittelpunkt des Groß-Rohrheimer Bauernmarktes, der um 12 Uhr in der Allee öffnet. Der Lottoclub "Sechs Richtige" wird frische Kartoffelpuffer backen und dazu Apfelmus reichen. Außerdem gibt's eine deftige Kartoffelsuppe. [mehr]

Menschen in Bürstadt

Rajae Khyi hilft, wo sie kann

Biblis. Mit Rajae Khyi Kontakt aufzunehmen, ist nicht ganz einfach. Denn der Tag der jungen Muslimin ist vollgepackt mit Haushalt, Familie, Freunden, Beruf und ehrenamtlicher Arbeit in Vereinen. Ob bei der Ausrichtung des Zuckerfestes im Kindergarten oder bei Veranstaltungen in der Schule ihrer… [mehr]

Fußball-Kreisoberliga

„Müssen uns langsam steigern“

Lampertheim. Martin Göring leitet heute zum ersten Mal das Training beim abstiegsbedrohten Fußball-Kreisoberligisten AS Azzurri Lampertheim. Er übernimmt den Stab von Interimscoach Rouven Schmitz, der mit den Spargelstädtern am vergangenen Sonntag für eine faustdicke Überraschung sorgte und den VfL… [mehr]

Freizeit

Eisbahn auf dem Festplatz

Worms. Seit sechs Jahren lockt in der Winterzeit eine Eisbahn auf dem Wormser Marktplatz zahlreiche Besucher an. Da der Wochenmarkt nicht mehr auf dem Ludwigsplatz seine Stände aufbauen kann - die Decke der Tiefgarage ist für größere Lasten statisch nicht ausgelegt -, musste auch für die Eisbahn… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 21.10.2014 in Lampertheim: örtlich leichte Gewitter
MIN. 9°
MAX. 16°
 
 
 

Kontakt

Die Redaktion des "Südhessen Morgen" erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

Redaktion Lampertheim 06206/15 97 22 bis -25
Redaktion Bürstadt/Biblis 06206/15 97 31 bis -33
Redaktion Viernheim 06206/15 97 35 bis -37
Fax  06206/15 97 77

Abonnement-Service

0621/392-2200  

Schreiben Sie eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11

Facebook Fans des Südhessen Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Ware Sex

Fünfzehn Euro für alles

Frankfurt. Radka hatte den Versprechungen geglaubt. Sie folgte ihrem Bekannten von Bulgarien nach Frankfurt, um Geld zu verdienen und so ihren beiden Kindern ein besseres Leben zu bieten. Als sie dafür anschaffen musste, vertraute sie sich einer Streetworkerin an und fand Zuflucht vor ihrem… [mehr]

Nein zu Schulfach Türkisch

Türkisch als dritte Fremdsprache im Gymnasium? Zumindest in Mannheim wird es das in den kommenden Jahren wohl nicht geben. Das Elisabeth-Gymnasium will sich für den Schulversuch nicht bewerben. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR