DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 17.09.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Kerb: Erste Sitzung heute im Vereinsheim des FC Alemannia

Olf sucht seine Borsch

GROSS-ROHRHEIM. "Auf zur Rohremer Kerb" - bis diese Aufforderung wieder aktuell ist, dauert es zwar noch ein wenig. Aber die Kerb im August will schließlich gut vorbereitet sein. Deshalb such Kerwevadder Florian Olf jetzt schon seine Kerweborsch.

Damit Groß-Rohrheim gebührend feiern kann, ist eine Menge Vorarbeit nötig - das verschweigen die Aktiven nicht. Allerdings werden der Spaß und die Gemeinschaft groß geschrieben. Und damit die Arbeit - etwa das Schreiben der Kerwerede oder der Kulissenaufbau - nicht so schwer fällt, gibt es den Vatertagsrundgang, das Zelten und Ausflüge. Sechs bis zehn Sitzungen planen die Borsch, bis das Programm passt.

Der Aufruf ergeht an alle Rohremer Jungs ab 16 Jahren. Sie sollen sich heute, 15. Februar, zur ersten Sitzung 2013 im "Fußballheisje" (FC-Alemannia Vereinsheim) einfinden. Dort werden ab 20.30 Uhr die Aufgaben beschrieben. zesa

© Südhessen Morgen, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Groß-Rohrheim

    Groß-Rohrheim - Prognose für 15 Uhr

    24°

    Das Wetter am 17.9.2014 in Groß-Rohrheim: sonnig
    MIN. 13°
    MAX. 26°
     
     
     

    Facebook Fans des Südhessen Morgen

    Newsletter

    Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

    Weitere Newsletter

    Wahl

    Groß-Rohrheim kürt Bersch erneut zum Bürgermeister

    Groß-Rohrheim. Wie gut, dass die Wahlparty von Rainer Bersch in der Rathausscheune stattfand. So musste der frisch gewählte Bürgermeister von Groß-Rohrheim nur einen Schritt aus dem Sitzungssaal des Rathauses tun, um sich von seinen Anhängern bejubeln zu lassen. Das Endergebnis der… [mehr]

    Kommunalpolitik

    Firma Omlor plant neue Werksanbindung

    Biblis. Schnelles Internet, der gesperrte Radweg nach Einhausen und die geplante Werkszufahrt zur Kiesgrube der Firma Omlor in Groß-Rohrheim stehen auf der Tagesordnung des Bibliser Bauausschusses. Die öffentliche Sitzung beginnt heute um 19 Uhr im Rathaus. Die Firma Alois Omlor GmbH will eine neue… [mehr]

    Unfall

    Noch kein Hinweis auf Identität eines Verletzten

    In der Nacht zum Sonntag ereignete sich gegen 00.40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der zweispurigen Bundesstraße 44 von Bürstadt nach Lampertheim, bei dem ein Radfahrer schwerste Verletzungen davontrug. Die Identität des Verletzten konnte bisher nicht geklärt werden. [mehr]

    Spieler der Woche

    Branko Bozic bleibt trotz großen Lobs bescheiden

    Groß-Rohrheim. Es läuft beim Aufsteiger FC Alemannia Groß-Rohrheim. Nach fünf Spieltagen liegen die Blau-Weiß-Blauen aus dem Ried mit elf Zählern in der Kreisliga A Bergstraße auf dem zweiten Rang. Auch das Torverhältnis spricht mit 8:2 für das Team von Trainer Hamzalija Elezovic. Zuletzt gab es im… [mehr]

    Kommunaler Finanzausgleich

    Schäfer will „faire“ Neuordnung

    Wiesbaden. Vom Ausstellen eines Reisepasses bis zum Kindergartenplatz: Auf dem Weg zur Neuordnung des Kommunalen Finanzausgleichs (KFA) in Hessen bewerten Land und Kommunen derzeit alle Pflichtaufgaben der Kommunen einzeln. Finanzminister Thomas Schäfer sprach gestern von einer historischen Aufgabe… [mehr]

    Kontakt zur Redaktion Bürstadt/Biblis

    Die Redaktion Bürstadt/Biblis erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

     
    Petra Schäfer 06206/15 97 31
    Corinna Busalt 06206/15 97 32
    Sandra Bollmann 06206/15 97 32
    Corina Merkel 06206/15 97 33
    Kathrin Miedniak 06206/15 97 34
    Bernhard Zinke 06206/15 97 28
    Fax 06206/15 97 77
    E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
    Abonnement-Service

    0621/392-2200

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Anzeigen-Service

    0621/392-1100

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11

    Rund 20 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Groß-Rohrheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR