DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 31.01.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Politik

Wilkes contra Meister und Abgeordnete

Bergstraße. Lediglich in der Form, aber nicht in der Sache räumte CDU-Bundestagsabgeordneter und Kreisparteivorsitzender Michael Meister Versäumnisse ein, als ihn der "Südhessen Morgen" nach seinem Agieren im Vorfeld der Landratswahl befragte (Interview im "SHM" vom 22. Januar). Nun reagiert der… [mehr]

Musiker-Initiative

Original Kölsch-Rock

Lampertheim. Die Musiker-Initiative Lampertheim (MIL) und cultur communal laden für Donnerstag, 5. Februar, 20.30 Uhr, zum Konzert "Kölsch-Rock-Abend - Rheinischer Mundartrock im Originaldialekt" ein. Der Schwerpunkt liegt auf Kölsch-Rock, der sich in den 80er Jahren durch Bands wie BAP etabliert… [mehr]

cultur communal

Alte Lieder im Alten Rathaus

Lampertheim. Das Akkordeonduo Christa Armbruster und Mary Komarek sowie das Gitarrenduo Annelie Thomas und Annelie Bohn laden am Samstag, 7. Februar, zum nächsten Volksliedersingen für Jedermann ein. Die Musiker und cultur communal möchten nicht nur Senioren, sondern insbesondere Kindern und… [mehr]

Bildung

Sackgassen gibt es nicht

Lampertheim. "Welchen Beruf soll ich ergreifen?" Dies ist wohl eine der wichtigsten Fragen für junge Leute, denn schließlich werden dabei Weichen für das ganze Leben gestellt. Deshalb hatte die Elisabeth-Selbert-Schule wieder zu einem Schüler-Informationsabend über ihr Bildungsangebot eingeladen… [mehr]

Gesundheitsforum

Die letzten Tage im Leben würdig gestalten

Lampertheim. Zu seiner 80. Veranstaltung hatte das Gesundheitsnetz der Lampertheimer Ärzteschaft (GALA) ins Stadthaus eingeladen, um über ein brisantes Thema zu informieren: "Das Lebensende im würdigen Rahmen zu begleiten". Das Gesundheitsforum ist ein gemeinsames Projekt von GALA und der… [mehr]

Schillerschule

Nicht nur von den Grimms

Lampertheim. Hatten sich die Kinder so eine Märchentante vorgestellt? Als die Jungen und Mädchen der Schillerschule gesten Morgen die Sedanhalle betraten, war schon alles für den Auftritt von Gabi Altenbach vorbereitet. Die Turnbänke dienten als Sitzgelegenheit, auf den Matten konnten es sich die… [mehr]

Moderne Medien

Im Eiltempo ins Internet

Lampertheim. Die Zusammenarbeit der Kommunen ist dem Land Hessen einiges wert. Es gibt sogar eine Menge Geld für Kooperationsprojekte aus, die Städte und Gemeinden gemeinsam auf den Weg bringen. Darin ist Hessen deutschlandweit vorbildhaft. Lampertheim sowie Bürstadt, Lorsch und Einhausen… [mehr]

Aktion

Gemeinsame Trauer um die Opfer

Lampertheim. Ein schwarzes Band ist um die Vase geschlungen. In ihr stehen violette Tulpen. Davor ist auf einem dunklen Tuch das Kondolenzbuch ausgelegt, in das sich auch Lehrer und Schüler des Lessing-Gymnasiums (LGL) eintragen können, um dadurch ihr Mitgefühl für die Opfer des Anschlags auf die… [mehr]

Landgericht

Anklage wirft Untreue vor

Lampertheim/Darmstadt. Zeugen haben ausgesagt, der Angeklagte habe sich auf die Sache eingelassen. Der Prozess wegen Verdachts der Untreue wird am 9. Februar vor dem Landgericht in Darmstadt fortgesetzt. Dem 56 Jahre alten Geschäftsführer aus Lampertheim wirft die Staatsanwaltschaft vor, 4… [mehr]

Naturschutz

Totholz als Lebensraum

Lampertheim. Nachdem der Naturschutzbund (Nabu) am Wochenende Bäume und Büsche an der ehemaligen Storchenstation zurückgeschnitten hat, ist für Samstag, 7. Februar, 10 Uhr, bereits der nächste Arbeitseinsatz angesetzt. In dem Rückzugsgebiet für Amphibien, Insekten und Vögel soll das entfernte Holz… [mehr]

Tischtennis

Chancenlos gegen den Klassenprimus

Lampertheim. In der Tischtennis-Kreisklasse West wurde der BSC Einhausen seiner Favoritenrolle gerecht und bezwang die Erste des TVL deutlich. Der TV Lampertheim II war indes klarer Sieger im Lokalderby gegen SC Hüttenfeld IV. Nach Kräften gewehrt Die Lampertheimer hatten den ohne Punkverlust an… [mehr]

TGV

Revanche für Rosengarten

Lampertheim. Nach einem überzeugenden 9:3-Heimerfolg gegen den VfR Fehlheim IV bleibt der TGV Rosengarten auf Erfolgskurs. Mit dem Sieg revanchierte sich der TGV für die in der Vorrunde erlittene Niederlage und zog in der Tabelle an Fehlheim vorbei. Den Schlüssel zum Erfolg wurde bereits mit den… [mehr]

Alte Berufe

Bürsten, bis das Fell glänzt

Lampertheim. Vor rund 75 Jahren begegnete man in Lampertheim noch nicht so vielen Autos, dafür aber immer wieder Fuhrwerken oder Kastenwagen, gezogen von Pferden oder Ochsen. Denn in Lampertheim hielten alle, die einen Bauernhof oder wenigstens etwas "Bauereisches" betrieben, entsprechendes Vieh… [mehr]

Stadtbücherei

Einblick in die Steinzeit

Lampertheim. Emil Hoffmann wird am Donnerstag, 5. Februar, Interessenten seine Ausstellung "Geheimnisse der Steinzeit" erläutern, die dauerhaft in der Stadtbücherei Lampertheim, Haus am Römer, Domgasse 2, zu sehen ist. Die Führung beginnt um 16 Uhr, der Eintritt ist frei. [mehr]

Lessing-Gymnasium

Beliebtes Nachschlagewerk

Lampertheim. Das Jahrbuch des Lessing-Gymnasiums (LGL) ist längst zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk für alle ehemaligen, aktuellen sowie künftigen Schüler und Lehrer geworden. Jetzt erscheint es zum 18. Mal. Auf insgesamt 180 Seiten lädt das Jahrbuch wieder zu einem interessanten Streifzug… [mehr]

Lebenshilfe

Thema Inklusion

Lampertheim. Die Lebenshilfe Lampertheim lädt alle Interessierten ein zum nächsten Termin des offenen Elterntreffs "Rückenwind" am Dienstag, 3. Februar, ein. Das Treffen findet in der Kita Schwalbennest, Saarstraße 54, und beginnt um 19.30 Uhr. Bei diesem Treffen wird Günther Baus, der Vorsitzende… [mehr]

Arbeiterwohlfahrt

Laden läuft auf Hochtouren

Lampertheim. "Wo soll ich das hinkippen?" Der ältere Herr mit der gefüllten Wäschewanne blickt sich hilfesuchend um. Sofort wird er in die Ecke gelotst, wo schon ein größerer Haufen an Wäschestücken und Schuhen liegt. Dort kann er seine Wanne leeren. Ein ums andere Mal öffnet sich die Tür der… [mehr]

Ortsgericht

Der Mann für Brief und Siegel

Lampertheim. Es ist ein durchaus spannendes Ehrenamt, das Bernd Ranko im Juni vergangenen Jahres von Karl Wunder, der es 24 Jahre bekleidete, übernommen hat: Seither ist er als Ortsgerichtsvorsteher für Lampertheim, Neuschloß und Hüttenfeld zuständig und vor allem gefragt, wenn es darum geht… [mehr]

Wettbewerb

Jugend forscht mit BASF

Lampertheim. Jugendliche aus der Region stellen am Samstag, 14. Februar, bei der BASF Lampertheim Chemiestraße 22, die Projekte vor, mit denen sie sich für den diesjährigen Regionalwettbewerb "Jugend forscht" beworben haben. 66 Schüler aus der Region Bergstraße präsentieren laut Pressemitteilung… [mehr]

Senioren

Viel los in der Alten Schule

Lampertheim. In der Seniorenbegegnungsstätte Alte Schule, Römerstraße 39, stehen im Februar folgende Termine im Kalender. Sofern nicht anders angegeben, die Begegnungsstätte jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. Dienstag, 3. Februar: Bingo, Cafeteria von 14.40 bis 16.30 Uhr; Donnerstag, 5… [mehr]

Kegeln

Starkes Feld tritt in Hemsbach an

Lampertheim. In der Biedensandhalle wurden dieser Tage die Vereinsmeisterschaften der Seniorinnen, der U 23 weiblich und der Senioren ausgetragen. Bei den Seniorinnen A waren sechs Teilnehmer am Start. Mit 831 Holz setzte sich Brigitte Pschibilski durch vor Birgit Schulze (820 Holz) und Edith Back… [mehr]

Tischtennis

Zum Auftakt gleich sechs Siege in Folge

Lampertheim. Die erste Tischtennis-Mannschaft des TV 1883 Lampertheim ist mit einem Sieg gegen die TSV Auerbach III ins neue Jahr gestartet. In der 3. Kreisklasse West hingegen wurde der TV Schwanheim seiner Favoritenrolle gerecht und schlug den TV II deutlich. Der 9:7-Sieg gegen Auerbach III lässt… [mehr]

Konzert

Flötengruppe glänzt mit Werken barocker Meister

Hüttenfeld. Im Rahmen der Abendgottesdienste der evangelischen Kirchengemeinde Hüttenfeld ist die Flötengruppe von Gudrun Hege regelmäßiger Gast in der kleinen, schmucken Gustav-Adolf-Kirche. In diesem Jahr hatte Gudrun Hege Isabell Hartmann, Bettina Wosch und Catanja Preißendörfer dabei. Und im… [mehr]

Tanzsport

Fallen lassen – Stress abbauen

Lampertheim. Im Tanz-Centrum Geisert-Throner, wo sonst die Paare zu Tango, Walzer und Foxtrott übers Parkett gleiten, wird einmal in der Woche auch eine der wohl ältesten Bewegungsformen unterrichtet, nämlich der orientalische Tanz. Kursleiterin ist die Lampertheimerin Beate Maier, bekannt auch… [mehr]

Handball

Auf und ab in der Abteilung

Hofheim. Die männliche E-Jugend der HSG Ried bleibt in der Erfolgsspur. Beim TV Asbach landete die Mannschaft von Trainer Stefan Wegerle einen 25:2-Kantersieg, nachdem es bereits zur Pause 12:0 für die Gäste stand. Wegerle war entsprechend zufrieden, wohl wissend, dass in den nächsten Spielen… [mehr]

Kirche

Wahlen zum Vorstand stehen an

Neuschloss. Die evangelische Johannesgemeinde Neuschloß hat jetzt in einer Gemeindeversammlung im Gemeinderaum am Ahornplatz die Kandidaten für die Kirchenvorstandswahlen am 26. April vorgestellt. Für sechs Mitglieder, die der Vorstand in Neuschloß benötigt, werden acht Kandidaten benötigt… [mehr]

Forst

Bäumen im Ried geht’s nicht gut

Lampertheim. Erst hatte Hurrikan Bertha über der Karibik gewütet, dann kam er - wenn auch zum Sturm abgeschwächt - nach Westeuropa und traf auch den Lampertheimer Stadtwald mit enormer Wucht. Die Schneise zog sich am 10. August vergangenen Jahres vom Naturschutzgebiet Biedensand durch den Stadtwald… [mehr]

Soziales

Geteilte Zuwendung

Lampertheim. Eines der Hauptziele des Kiwanis-Clubs ist es, Projekten Hilfestellung zu geben, die Kinder unterstützen. Diesem Credo folgend, erschienen mit Präsidentin Ursula Schumacher und Erich Thomas zwei Repräsentanten des Clubs in den Räumlichkeiten der Schülerbetreuung der Pestalozzischule. [mehr]

 
 
TICKER

Abstimmung

Was sagen Sie zu den Umzugsplänen von Kaufland?

Die Supermarktkette Kaufland erwägt einen Umzug von Lampertheim-Rosengarten nach Bürstadt ins Gewerbegebiet "Die Lächner". Das würde auf der einen Seite eine Industriebrache beseitigen, bedeutete aber auf der anderen Seite neue Konkurrenz für die Bürstädter Innenstadt und ihre Geschäfte.

Würden Sie dem Umzug nach Bürstadt begrüßen? 

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 0 Uhr

-1°

Das Wetter am 31.1.2015 in Lampertheim: leicht bewölkt
MIN. -3°
MAX. 3°
 
 
 
Probebetrieb

Per Fahrrad durchs Leben

Lampertheim. Wenn Uwe Blaffert von seinem Hobby erzählt, klingt das zuerst einmal ganz normal. Mit dem Fahrrad sind schließlich viele Menschen unterwegs. Wenn Blaffert dann aber konkreter wird, er seine Lieblingstouren beschreibt, erklärt, was er 2015 alles vorhat, können normale Freizeit… [mehr]

Forum der Leser

Genehmigung nach Gutsherrenart

Die Teilnahme an den ZAKB-Verbandsversammlungen ist für beide Hüttenfelder Bürgerinitiativen (BI) Pflichtprogramm - natürlich nur als einfache Zuhörer. Dieses Mal (11. Dezember) hat es sich wieder gelohnt, gab es doch eine Weihnachtsbescherung: Geschäftsführer Gerhard Goliasch verkündete voller… [mehr]

 
 

Facebook Fans des Südhessen Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Flüchtlinge I

„Helping Hands“ finden Heimat

Viernheim. Bei der Einweihung des Integrationsbüros waren sich gestern alle Gäste einig, dass es "so etwas es in ganz Deutschland noch nicht" gebe. Entsprechend stolz waren die Initiatoren beim kleinen Festakt am Vormittag, als das Büro der "Helping Hands" offiziell seiner Bestimmung übergeben… [mehr]

Chausseeallee

Vorfahrt für die Natur auf alter B 44

Bobstadt. Die Natur holt sich alles zurück. In Bobstadt allerdings derzeit auch mit tatkräftiger Hilfe von Menschen. Wo früher die Autos innnerorts zu Zehntausenden durch die Gemeinde bretterten, entsteht jetzt die Naturoase Chausseeallee. Heute wurde das Projekt vorgestellt. [mehr]

Handball-A-Liga

FSG-Reserve fordert Königstätten

Biblis. Der Klassenerhalt in der Bezirksliga A wird für die Handballerinnen der Biblis/Gernsheim II immer schwieriger. Nachdem der Heimsieg gegen den direkten Konkurrenten SKG Roßdorf verpasst wurde, hat die Mannschaft von Trainer Sascha Köhl ausgerechnet in dieser heißen Phase der Saison, vier… [mehr]

Bildungsgipfel in Hessen

„Alle Seiten haben sich bewegt“

Wiesbaden. Vor wenigen Tagen schien der hessische Bildungsgipfel noch kurz vor dem Scheitern zu stehen. Nach dem heutigen Treffen aller Gipfelteilnehmer in Wiesbaden gab es Entwarnung. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Lampertheim

Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
Isabell Boger 06206/15 97 24
Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
Kathrin Miedniak 06206/15 97 34
Corina Merkel 06206/15 97 38
Bernhard Zinke 06206/15 97 28
Fax 06206/15 97 77
E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
Abonnement-Service

0621/392-2200

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
 
 

Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR