DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 02.03.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Litauen

Festakt mit sorgenvollen Tönen

Hüttenfeld. "Wir werden nie mehr unterdrückt werden und mit aller Macht unsere Freiheit verteidigen." Anton Schugschdinis, dem Vorsitzenden der litauischen Gemeinde in Deutschland, war trotz des Anlasses nicht wirklich zum Feiern zumute. Am Wochenende begingen die in Hüttenfeld beheimateten Litauer… [mehr]

60. Geburtstag

CC Rot-Weiß bei Kurt Oberfeld

Lampertheim. Anlässlich des 60. Geburtstags von Kurt Oberfeld versammelte sich der Carneval-Club Rot-Weiß Lampertheim mit seiner Stadtprinzessin Heike II. am Samstag auf dem kleinen Schillerplatz, um dem Geburtstagskind zu gratulieren. Die Aktiven des Vereins sowie die Minigarde, die Gruppe Fantasy… [mehr]

Verein Lampertheimer Kegler

SG Go 7/A9 bringt Aufstieg in trockene Tücher

Lampertheim. Am 15. Spieltag konnten die Aktiven des Vereins Lampertheimer Kegler (VLK) zum Teil wertvolle Siege erringen. Während die Damen von Germania Lampertheim gegen Altlußheim wichtige Punkte gegen den Abstieg sammelten, führte Bernd Günderoth die SG Lampertheim I mit einem Topergebnis zum… [mehr]

Konzert

Abend reich an Höhepunkten

Lampertheim. Der Lampertheimer Lions Club-Präsident Nikolaus Selzer nimmt in der Notkirche das Mikro in die Hand: Dies allein sei die Bühne, die die Lehrer der Musikschule verdient hätten und nicht "dieses Untergeschoss" im Haus am Römer. Dort hatte jahrelang das Lehrerkonzert im bestenfalls netten… [mehr]

Jahreshauptversammlung

Kegler freuen sich über großen Zuspruch

Lampertheim. Nachdem viele Kegelbahnen der Region ihren Betrieb eingestellt hatten, suchten zahlreiche Kegler eine neue sportliche Heimat. Nutznießer der Situation sind die Lampertheimer Kegler (VLK). Deren Anlage in der Biedensandhalle wird seitdem deutlich besser besucht. "30 Privatclubs spielen… [mehr]

Förderverein

Ein Wasserbett für Patienten

Hofheim. Im Canisiushaus traf sich der Förderverein zur Unterstützung der Ökumenischen Sozialstation Lampertheim unter der Leitung von Annette Gutbier. "Bei der Diakoniestation Lampertheim handelt es sich um ein Hofheimer Gewächs", sagte die Vorsitzende. Mit 120 Mitgliedern und Spendern ist die… [mehr]

Skulptur

Finanzierung gesichert

Hofheim. Den stolzen Betrag von 1835 Euro stellten acht Ortsvereine für den Hofheimer Ausscheller zur Verfügung, der am Samstag, 11. April, eingeweiht werden soll. Vor dem Alten Rathaus, gleich neben der Stelle, wo die Skulptur stehen wird, trafen sich die Vorsitzenden der beteiligten Vereine nun… [mehr]

Wirtschafts- und Verkehrsverein

Werben für die Gewerbeschau

Lampertheim. Neues Briefpapier ist gedruckt, Werbeaufkleber liegen für die Mitglieder bereit, die Gewerbeschau des Lampertheimer Wirtschafts- und Verkehrsvereins (WuVV) kann kommen. Geplant ist sie für das Wochenende 4. bis 6 September in und an der Hans-Pfeiffer-Halle. Jetzt fehlen nur noch die… [mehr]

Ortsbeirat Neuschloß

„Die Flüchtlinge werden nicht alleine gelassen“

Neuschloss. Der ehemalige Beamtenbau von Neuschloß soll vereinbarungsgemäß in diesem Frühjahr geräumt werden. Ein Lampertheimer Architekt will das historische Gebäude sanieren (wir berichteten). Doch die Neuschlosser haben es offenbar nicht eilig, die dort einquartierten Flüchtlinge loszuwerden. [mehr]

Energieried

Heizen und Kochen ab Mai günstiger

Lampertheim. Heizen und Kochen mit Erdgas wird ab 1. Mai deutlich günstiger, schreibt der Lampertheimer und Bürstädter Versorger Energieried in einer Pressemitteilung. Laut Geschäftsführer Frank Kaus wird Energieried die Preise in allen Tarifen (ausgenommen: Online-Tarife) senken. Für die Kunden… [mehr]

Kriminalität

Luther-Büro heimgesucht

Lampertheim. Das Gemeindezentrum der Luther-Gemeinde in der Königsberger Straße ist in der Nacht zum Donnerstag Ziel eines Einbruchs geworden. Bislang unbekannte Täter hatten laut Polizei gegen 3 Uhr ein Fenster eingeschlagen, um in das Anwesen zu gelangen. Innen durchwühlten die Ganoven mehrere… [mehr]

Altes Kino

Viel Witz und „tolle Mugge“

Lampertheim. Jubel und nicht enden wollender Beifall drangen am Donnerstagabend aus dem Alten Kino. Zu erleben war diesmal eine ganz besondere Veranstaltung in der Spielstätte der Musiker-Initiative Lampertheim: eine Dorfmugge. "Was ist denn das?", wird sich wohl der eine oder andere gefragt haben… [mehr]

Altrhein

„Wir sind für jeden Zentimeter froh“

Lampertheim. Die Informationsveranstaltung der Geschäftsführung des Unternehmens Riva-Stahl GmbH für die Landratskandidatin der FDP Bergstraße, Dr. Birgit Reinemund, war eine nasse Angelegenheit im doppelten Sinne. Zum einen wollte sich die Kandidatin über den Zustand des Altrheins in Höhe der… [mehr]

Deutsches Rotes Kreuz

Eine investierte Stunde kann ein ganzes Leben retten

Hofheim. Der DRK-Blutspendedienst lädt am Dienstag, 3. März, von 16 bis 20 Uhr in die Aula der Hofheimer Nibelungenschule zum Blutspenden ein. Eine Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz ist mehr als eine gute Tat, heißt es in der entsprechenden Presseerklärung. Unter dem Motto "Was uns verbindet… [mehr]

MGV 1892 Sängerbund

Reger Zulauf, aber Sorge um Finanzen

Hüttenfeld. 37 Mitglieder waren zur Jahreshauptversammlung des MGV 1892 Sängerbund Hüttenfeld gekommen. Auf der Tagesordnung stand vor allem die Nachwahl des Vereinsrechners und einer Vertreterin des Jugendchores. Der Verein steht mit seinen fünf Chorabteilungen gut da. Allerdings wurden bei der… [mehr]

Lukasgemeinde

1955 fiel die Konfirmation aus

Lampertheim. Die Lukasgemeinde weist daraufhin, dass der Lampertheimer Schuljahrgang 1941 seine Diamantene Konfirmation nicht in diesem Jahr, sondern erst im nächsten Jahr feiert. Wie die Pfarrer jetzt erfahren haben, gab es 1955 keine Konfirmation, sondern sie wurde um ein Jahr verschoben. [mehr]

„MorgenLese“

Ausflug auf die Pfaueninsel

Lampertheim. Eine Insel im Strom der Gezeiten - das ist spätestens seit Robert Louis Stevensons "Schatzinsel" eine literarische Metapher mit hohem Sehnsuchtsfaktor. Im Roman "Pfaueninsel" des Berliner Autors Thomas Hettche bilden Fantasie und Realität einen faszinierenden Mikrokosmos, in dem sich… [mehr]

Landwirtschaft

Spargelpflanzen sehnen den Frühling herbei

Lampertheim. Es herrscht Aprilwetter. Nach kurzem Vorfrühling mit Temperaturen im zweistelligen Bereich meldete sich der Winter zurück. Die Temperaturen gingen in den Keller, es schneite sogar. Auch wenn jetzt noch Nachtfröste auftreten, so ist es inzwischen tagsüber wärmer geworden und sonniger… [mehr]

Schulen

Fahrt zum Forschertag

Lampertheim/Bensheim. Auch in diesem Jahr nimmt das "Lampertheimer Forschernetzwerk" mit 50 Teilnehmern am Forschertag des Kreielternbeirates teil. Der vierte Aktionstag findet an diesem Samstag, 28. Februar, von 10.30 bis 15 Uhr in der Karl-Kübel-Schule in Bensheim statt. [mehr]

cultur communal

Lieder für Jung und Alt

Lampertheim. Das Akkordeonduo Christa Armbruster und Mary Komarek sowie das Gitarrenduo Annelie Thomas und Annelie Bohn laden am Samstag, 7. März, zum "Volksliedersingen für Jedermann" ein. Es steht unter dem Motto "Im Märzen der Bauer". In Zusammenarbeit mit cultur communal möchten die… [mehr]

Schwimmen

Nixen schlagen sich wacker

Lampertheim. Etliche Jahresbestzeiten und persönliche Rekorde konnten die Schwimmer der SG Neptun bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen (DMS) der Bezirksligen I und II in Viernheim erzielen. Die SG Neptun ging mit einer Damenmannschaft in der Bezirksliga II und einem Herrenteam… [mehr]

Handball

Wiedergutmachung für Hinspiel im Blick

Lampertheim. Am Sonntag, 1 März, bestreitet die männliche Handball-C-Jugend des TV Lampertheim ihr vorletztes Heimspiel in der hessischen Oberliga gegen den direkten Tabellennachbarn SG Egelsbach. Das Hinspiel verloren die Spargelstädter mit 22:29, wurden dort aber verletzungs- und… [mehr]

Ortsbeirat Hofheim

Viele Wünsche bleiben offen

Hofheim. Ein Bündel von Anfragen haben die Vertreter von SPD und CDU in der jüngsten Hofheimer Ortsbeiratssitzung an den Magistrat gerichtet. Bürgermeister Gottfried Störmer konnte sie nicht komplett im positiven Sinne beantworten. Unter anderem informierte Störmer über die Errichtung einer… [mehr]

Tennisclub

Verein mit Verlauf der Kerwe nicht zufrieden

Hüttenfeld. Der Vorstand des Tennisclubs (TC) Hüttenfeld präsentierte sich bei der Jahreshauptversammlung seinen Mitgliedern sehr gut vorbereitet und konnte in beeindruckender Weise die Arbeit des vergangenen Jahres darlegen. Davon gab es wie immer reichlich, wenn man Plätze, Außengelände und das… [mehr]

Nibelungenschule

Schüler fiebern dem Mitmachzirkus entgegen

Hofheim. "Herzlich willkommen im Mitmachzirkus, wir freuen uns auf Sie": Mit einem überdimensionalen Banner werben die Schüler der Nibelungenschule in Hofheim für ihr in der zweiten Märzwoche stattfindendes Großprojekt. Von Montag, 9., bis Freitag, 13. März, gastiert der Mitmachzirkus Hein in… [mehr]

Musikkultur

Zwischen Himmel und Erde

Lampertheim. Die Mitglieder der Musiker-Initiative Lampertheim (MIL) überraschen und begeistern immer wieder mit neuen Projekten. In einem Pressegespräch stellten gestern Rolf Hecher, Kultur-Fachbereichsleiter bei der Stadtverwaltung, Projektbetreuerin Gabi Wesp und Projektbeauftragter Frank Willi… [mehr]

Flüchtlinge

Abspecken in der Florianstraße

Lampertheim. Zehn Häuser in der Florianstraße bauen zu lassen, in denen maximal 240 Flüchtlinge unterkommen - von diesem ursprünglichen Vorhaben ist die Verwaltung mittlerweile abgerückt. Nach Protesten von Anwohnern und nach der Kritik durch Vertreter der Fraktionen (wir haben berichtet) werden im… [mehr]

Elisabeth-Selbert-Schule

Neugier und neue Freunde

Lampertheim. "Wir möchten dieses Bild mit Leben füllen und zeigen, dass es nicht nur Dekoration ist." Das Bild, von dem Tobias Helfrich, Lehrer an der Elisabeth-Selbert-Schule, sprach, hängt am Eingang und weist diese als "Schule ohne Rassismus" aus. Dass dahinter mehr steckt als nur schöne Worte… [mehr]

 
 
TICKER

Abstimmung

Was sagen Sie zu den Umzugsplänen von Kaufland?

Die Supermarktkette Kaufland erwägt einen Umzug von Lampertheim-Rosengarten nach Bürstadt ins Gewerbegebiet "Die Lächner". Das würde auf der einen Seite eine Industriebrache beseitigen, bedeutete aber auf der anderen Seite neue Konkurrenz für die Bürstädter Innenstadt und ihre Geschäfte.

Würden Sie dem Umzug nach Bürstadt begrüßen? 

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 2.3.2015 in Lampertheim: leicht bewölkt
MIN. 5°
MAX. 11°
 
 
 
Probebetrieb

Fremdes Leben kennenlernen

Lampertheim. Ruhestand. Das klingt nach Erholung, nach Zeit für sich, das Haus oder den Garten. Doch Ruhestand, das bedeutet auch: ein anderes Leben, vielleicht zu viel Zeit oder das Gefühl, nicht mehr so sehr gebraucht zu werden. "Viele Menschen fallen dann in ein Loch", sagt Gisela Kaupe. Sie… [mehr]

Forum der Leser

Genehmigung nach Gutsherrenart

Die Teilnahme an den ZAKB-Verbandsversammlungen ist für beide Hüttenfelder Bürgerinitiativen (BI) Pflichtprogramm - natürlich nur als einfache Zuhörer. Dieses Mal (11. Dezember) hat es sich wieder gelohnt, gab es doch eine Weihnachtsbescherung: Geschäftsführer Gerhard Goliasch verkündete voller… [mehr]

 
 

Facebook Fans des Südhessen Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Viernheim: Basketballdamen wacker

TSV Amicitia unterliegt Bamberg 58:71

Viernheim. Mit 13 Punkten Unterschied gegen den Tabellenführer der Zweiten Liga zu verlieren, ist für die Viernheimer Basketballerinnen kein Beinbruch. Wichtiger war, sich bei der 58:71-Niederlage gegen DJK Brose Bamberg für den Saisonendspurt zu rüsten. [mehr]

Regionalkonferenz

Vereine suchen junge Sänger

Bürstadt. Eine Veranstaltung ganz ohne Gesang stand für die Bürstädter Gesangvereine am Samstag auf dem Programm: die Regionalkonferenz des Hessischen Sängerbundes. Als Gastgeber fungierte der MGV 1902, und als Claus-Peter Blaschke, der Präsident des Hessischen Sängerbundes, die Konferenz Punkt 10… [mehr]

Spiel der Woche

FV Hofheim mit klarer Ansage

Hofheim. Der Wiederbeginn in der Kreisoberliga hätte für Spitzenreiter FV Hofheim kaum besser laufen können. Die Ried-Fußballer besiegten gestern auf dem heimischen Kunstrasen den Tabellendritten FC Sportfreunde Heppenheim mit 2:0 (0:0) und konnten sich zudem über die Resultate der weiteren… [mehr]

Ressourcen

Suche nach hessischem Erdöl

Riedstadt. Ein einfacher Metallzaun begrenzt die Baustelle, in deren Mitte ein 36 Meter hohes Bohrgerät in den Himmel ragt. Gleich hinter dem Ortsschild von Riedstadt-Goddelau nicht weit von Darmstadt sucht Rhein Petroleum nach einem ergiebigen Erdöl-Feld. Gebohrt wird seit Ende Januar. Das Feld… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Lampertheim

Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
Isabell Boger 06206/15 97 24
Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
Kathrin Miedniak 06206/15 97 34
Corina Merkel 06206/15 97 38
Bernhard Zinke 06206/15 97 28
Fax 06206/15 97 77
E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
Abonnement-Service

0621/392-2200

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
 
 

Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR