DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 20.04.2014

Suchformular
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Mariä Verkündigung

Kinder gedenken Kreuzigung

Lampertheim. "Wir sind jetzt zusammengekommen, um uns an das Leben Jesu zu erinnern." Mit diesen Worten begrüßte Pfarrer Erhard Schmitt am Karfreitag die Kommunionkinder der Kirche Mariä Verkündigung. Am Altar waren sechs Stationen aufgebaut, die symbolhaft an das Leben, den Kreuzweg und das Leiden… [mehr]

Domkirche

Erinnern an Konfirmation

Lampertheim. Am Pfingstsonntag, 8. Juni, wird die Jubelkonfirmation in der Lampertheimer Domkirche gefeiert. Um die Einladungen für die Jahrgänge, den Festgottesdienst und die Feier vorzubereiten, lädt die Lukasgemeinde in Zusammenarbeit mit der Martin-Luther-Gemeinde zu einem Treffen am Mittwoch… [mehr]

Volksbühne 1926

Verein eröffnet Spielsaison

Lampertheim. Die meisten Spargelstädter verbinden mit der Volksbühne 1926 die Aufführung von turbulenten Mundartstücken. Doch was machen die Mitglieder, wenn - wie im vergangenen Jahr erstmals seit fast 40 Jahren - alle Vorstellungen krankheitsbedingt ausfallen müssen? Dann drehen sie dennoch nicht… [mehr]

Lutherhaus

Das Ei steht für Auferstehung

Lampertheim. Zu einem gemütlichen Beisammensein kurz vor Ostern hatte das Lutherhaus geladen. Die Seniorennachmittage sind dort schon seit Jahren eine feste Einrichtung und finden in regelmäßigen Abständen statt. Gelegentlich werden auch Senioren vom Altenheim Mariä Verkündigung eingeladen… [mehr]

Landwirtschaft

Ein Häuschen voller Spargel

Hofheim. Es gibt neue Nachrichten für Spargelgenießer: Das einheimische Stangengemüse kann in diesem Jahr nicht nur früher angeboten werden als sonst, sondern jetzt auch in einer größeren Auswahl in Lampertheim Hofheim. Denn die Spargelanbauer der Kernstadt bestücken das neu eröffnete… [mehr]

Vortrag

Kleine Urnen statt großer Grabstätten

Hüttenfeld. Um Veränderungen der Bestattungskultur ging es bei einem Vortrag, zu dem der ökumenische Krankenpflegeverein Hüttenfeld ins evangelische Gemeindezentrum eingeladen hatte. Der Vorsitzende Hans-Jürgen Schuster, der als Gärtner und Florist hauptberuflich viel mit Grabpflege zu tun hat… [mehr]

Geflügelzuchtverein Phönix 1903

Zwerghühner schlüpfen an Ostern

Lampertheim. Diese Eier werden weder gefärbt noch bemalt, geschweige denn auf dem Frühstückstisch zu Ostern landen. Denn bald werden nur noch die Eierschalen in der Schlupfmaschine zu finden sein. Einige vorwitzige Küken haben schon ihr Ei mit dem Schnabel angepickt und das Licht der Welt erblickt… [mehr]

Kunst

„Irgendwie ist es schön in Lampertheim“

Lampertheim. Das Alte Rathaus ist zu sehen, die Domkirche, das Heimatmuseum, das Rentamt und zahlreiche andere historische Gebäude Lampertheims. Und gleich daneben hängen Naturschönheiten des Biedensandes, der Landschaft am Altrhein. "Lampertheimer Impressionen" heißt die Bilderausstellung des… [mehr]

Jubiläum

Reisen bleibt Leidenschaft

Hofheim. Seit 60 Jahren sind Elfriede und Heinrich Haas verheiratet. Gestern feierten sie in ihrem eigenen Heim ihre diamantene Hochzeit. "Ich habe sie an der Schule abgeholt", erinnert sich der 84-jährige Heinrich Haas noch bestens an die Zeit des Kennenlernens. Sechs Jahre waren beide zusammen… [mehr]

DRK

Säcke voller Altkleider

Lampertheim. Rund 8,4 Tonnen Altkleider hat der DRK Ortsverein bei seiner Frühjahrsaktion am 12. April gesammelt. 13 Helfer waren mit sechs Autos in der Lampertheimer Innenstadt sowie den Stadtteilen Neuschloß, Rosengarten und Hüttenfeld unterwegs und luden die bereitgestellten Säcke mit Kleidung… [mehr]

Schützenverein Hubertus

Internationale Beteiligung beim Ostereierschießen

Lampertheim. Das 15. Ostereierschießen des Lampertheimer Schützenvereins Hubertus 1923 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Die Vereinskollegen hatten viel zu tun, den vielen Lampertheimern und vor allem auch den zahlreichen auswärtigen Gästen zur Seite zu stehen. Sogar aus Amerika, Australien und der… [mehr]

Literatur

Liebesdrama um Musketier

Neuschloß. Zwei Regimenter mit Hunderten Soldaten und genauso vielen Pferden tummeln sich 1606 am Neuschloß, dem Jagdschloss in der Kurpfalz. Die Soldaten haben vor der Anlage Zelte aufgebaut, in denen sie übernachten. Es sind einfach zu viele, um im Jagdschloss Platz zu finden: Bis zu 2500 Mann… [mehr]

Landwirtschaft

Frühe süße Früchtchen

Lampertheim. "Aber bitte mit Sahne", sagt Erdbeeranbauer Michael Schmidt und lacht. Sein leckerer Verzehrvorschlag: Erdbeeren waschen, putzen, teilen und Schlagsahne darübergeben. Dabei sind die Erdbeeren vom Gemüsebau süß genug. Sie haben ihr volles Aroma entfaltet und duften aromatisch. [mehr]

Jugendschutz

Auf Alkohol und Nikotin getestet

Lampertheim. Im Rahmen einer Jugendschutzkontrolle wurden vom Fachdienst Sicherheit und Ordnung kürzlich elf Lokalitäten, darunter Einkaufsmärkte, Kioske, Tankstellen, Spielhallen und Raucherlokale in Lampertheim überprüft. Bei neun der elf Kontrollen war es der 16-jährigen Testerin problemlos… [mehr]

Evangelische Kirche

Protestanten feiern Ostergottesdienste

Hüttenfeld/Neuschloss. Die evangelischen Kirchengemeinden Hüttenfeld/Neuschloss feiern über die Osterfeiertage folgende Gottesdienste: Im Gemeinderaum am Ahornplatz in Neuschloß ist an Gründonnerstag, 19 Uhr, ein Feierabendmahl. An Karfreitag findet um 10 Uhr in der Gustav-Adolf-Kirche Hüttenfeld… [mehr]

Osternacht

Kerzen erhellen die Dunkelheit

Lampertheim. In der Nacht zu Ostersonntag feiert die Lukasgemeinde einen stimmungsvollen Gottesdienst. Die zu Anfang noch dunkle Domkirche wird im Verlauf des Gottesdienstes durch Kerzen erhellt und so in mildes, warmes Licht getaucht. Jeder Gottesdienstbesucher kann zur Erinnerung eine Kerze mit… [mehr]

Begegnungsstätte

Geschickte Hände am Werk

Lampertheim. Ein prächtiger Osterstrauß empfängt die Gäste des Ostercafés in der Seniorenbegegnungsstätte Alte Schule. "Den haben uns die städtischen Mitarbeiter vom Bauhof spendiert", freuen sich die Veranstalter. Es sind große grüne Zweige von verschiedenen Straucharten. Selbst der aufmerksame… [mehr]

Stadtbücherei

Lesefreude verschenken

Lampertheim. Bücher als Geschenk zu Weihnachten oder zum Geburtstag sind ein Klassiker. Doch in der nächsten Zeit werden diverse Romane ganz ohne einen Anlass den Besitzer wechseln - dank der Aktion "Lesefreunde verschenken Lesefreude". Initiiert wurde das Projekt 2012 durch die "Stiftung Lesen… [mehr]

Eiserne Hochzeit

Haltestelle wird zum schicksalhaften Wendepunkt

Lampertheim. Elisabetha (85) und Erwin Kemp (88) haben vorgemacht, wie man sich lange Zeit die Treue hält und alle Fährnisse des Lebens gemeinsam meistert. Um den Tag ihrer Eisernen Hochzeit zu würdigen, waren viele Gäste erschienen. Pfarrer Erhard Schmitt und Erster Stadtrat Jens Klingler brachten… [mehr]

Kickboxen

Sechs Kämpfer, sechs Titel

Lampertheim. Um an den diesjährigen German Classics der World Martial Arts Organization (WMAO) teilzunehmen, waren die Lampertheimer Kickboxer extra nach Wölfersheim gereist. Mit sechs Kämpfern starteten sie in verschiedenen Klassen. Celine Siebenäuger nahm das erste Mal im "K1 Vollkontakt" teil… [mehr]

Fußball II

F3 im Torrausch

Lampertheim. In Spiellaune zeigte sich die F3-Jugend des TV Lampertheim beim 11:3-Auswärtssieg gegen den FC Bensheim 2. Der Ball lief sicher in den Reihen der Turner und auch an Chancen mangelte es nicht. In der Drangphase nutzte Bensheim allerdings einen Abspielfehler zur 1:0-Führung. Doch die… [mehr]

Fußball I

Heppenheim klar besiegt

Lampertheim. Mit einem 8:1-Sieg im Gepäck kehrte die E2 des TV Lampertheim vom Gastspiel bei Starkenburgia Heppenheim zurück. Der TVL war offensiv eingestellt, da die Mannschaft unbedingt die Punkte mitnehmen wollte. Von Beginn an wurden die Heppenheimer unter Druck gesetzt. So dauerte es auch… [mehr]

SPD Hofheim

Tanzveranstaltung für den guten Zweck

Hofheim. Der SPD-Ortsbezirk Hofheim veranstaltet am Ostersonntag, 20. April, im Bürgerhaus seinen traditionellen Ostertanz. Die Tanzveranstaltung beginnt um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 7,50 Euro. Erneut konnten die Genossen die Band "Sunrise" mit ihrem breiten Repertoire gewinnen, die bereits in… [mehr]

Herz-Jesu-Gemeinde

Ostereierpicken an Karsamstag

Hüttenfeld. Die katholische Herz-Jesu-Gemeinde Hüttenfeld lädt nach der Auferstehungsfeier (Beginn 18.30 Uhr) am Karsamstag, 19. April, zum Austausch der Ostergrüße bei einem kleinen Umtrunk ins Pater-Delp-Zentrum ein. Dabei findet auch das traditionelle Ostereierpicken statt, das vor vielen Jahren… [mehr]

Jubiläum

Mit kleinen Ansprüchen zum glücklichen Leben

Hüttenfeld/Hofheim. Einen Brief von Joachim Gauck bekommt nicht jeder. Dazu muss schon ein außergewöhnlicher Anlass vorliegen - so wie bei Elsa und Oswald Schneider. Denn die beiden konnten nun das seltene Ehejubiläum der Eisernen Hochzeit feiern, zu dem auch der Bundespräsident schriftlich… [mehr]

Erstkommunion

Kinder empfangen Brot des Herrn

Hofheim. Die katholische Pfarrei St. Michael feiert am Sonntag, 27. April, um 10 Uhr in der Balthasar-Neumann-Kirche einen feierlichen Erstkommunionsgottesdienst. Musikalisch umrahmt wird er von der Gruppe "Spirit". Treffpunkt der Kinder ist bereits um 9.40 Uhr im Canisiushaus, um gemeinsam mit den… [mehr]

Punching Lampertheim

Kennel kassiert zu viele Treffer

Lampertheim. Bei der zweiten Veranstaltung der Hessischen Mannschaftsmeisterschaften ist der Lampertheimer Boxclub "Punching" mit zwei seiner Kämpfer beim Boxclub der Frankfurter Eintracht angetreten. Dabei war Halbschwergewichtler Deyan Markov besonders erfolgreich. [mehr]

SG Hüttenfeld

Kein Glück in Rittenweier

Hüttenfeld. Die Frühjahrsrunde für Luftdruckschützen hat auch in diesem Jahr einen sehr guten Zuspruch. Fast 50 Teilnehmer der fünf Vereine haben auf dem Schießstand in Rittenweier den zweiten Kampf dieser geplanten Freundschaftskämpfe ausgetragen. Mit elf Schützen hatte die Sportschützenabteilung… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 9 Uhr

16°

Das Wetter am 20.4.2014 in Lampertheim: sonnig
MIN. 8°
MAX. 21°
 
Probebetrieb

Zwischen Leben und Tod

„Der Patient entscheidet für sich“

Lampertheim. In Würde sterben, das ist etwas, was sich viele Menschen wünschen. Aber nicht immer gelingt das. Oft ergreift die Medizin lebenserhaltende Maßnahmen, und der Patient selbst kann nicht mehr artikulieren, ob er das möchte. Dann ist es hilfreich, wenn der Betroffene in gesunden Tagen eine… [mehr]

Erstlingswerk einer Ökonomin

Lampertheim. Die Wirtschafts- und Sprachwissenschaftlerin Maria Knüttel hat in ihrem beruflichen Leben schon sehr viel erreicht. Beispielsweise absolvierte sie wirtschafts-, kulturwissenschaftliche und philologische Studiengänge. Danach hat sie in universitären, staatlichen und… [mehr]

Forum der Parteien

„Entweder oder“ ist der falsche Weg

Über Sinn und Einsatz der Windenergie lässt sich durchaus in unserer Region, bei dem vorhandenen Windangebot, diskutieren. Bei gut gemeinten rund 1500 Sonnenstunden von insgesamt 8760 Stunden im Jahr wird auch die Photovoltaik- und Solarenergie unter den jetzigen Bedingungen eher eine… [mehr]

Forum der Leser

„Lasst Bürgern Freiraum!“

Unmut, Wut und viel Ärger gibt es derzeit, weil man die Zufahrt zum Neurhein (Natorampe) durch ein Verbotsschild verbietet. Ein kleiner Trost, denn Fahrräder dürfen geschoben werden... ! In der Tat, die derzeitige Situation bezüglich dieser Sperrung macht mich wütend. Sitzen dort im Sommer viele… [mehr]

 
 

Zugaufstellung

114 Gruppen marschieren durch die Stadt

Bürstadt. Der Fastnachtszug ist unbestritten der Höhepunkt der närrischen Tage in Bürstadt. Am Sonntag, 2. März, machen sich pünktlich um 14.11 Uhr 114 Zugnummern auf den Weg durch die Bürstädter Innenstadt. Sie nehmen am Beethovenplatz Aufstellung in sieben Marschgruppen. Der närrische Lindwurm… [mehr]

Fastnacht

Stimmung dank Partyhits und Polonaisen

Hofheim. Besser hätte das Finale der diesjährigen Fastnachtskampagne für den Hofheimer Carnevalverein (HCV) nicht verlaufen können. Nach zwei frühzeitig ausverkauften Prunksitzungen und einer proppenvollen Kinderfastnacht schlug auch die Hexennacht zu Altweiberfasching im Bürgerhaus prächtig ein… [mehr]

Fastnacht der Viernheimer Handballer (Mit Fotostrecke)

Supertalente erobern die Bühne

VIERNHEIM. "Das ist die beste Fernsehshow ever - ever, ever!" Gockel-Toni alias Abteilungsleiter Ralf Schaal weiß schon zu Beginn der Handballerfastnacht, dass diese Veranstaltung der absolute Kracher wird. Die Abteilung des TSV Amicitia Viernheim hat sich unter dem Motto "T(S)V total" dem… [mehr]

Facebook Fans des Südhessen Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Wahlkampf

Europa bewegt Jungsozialisten

viernheim. . Mit einer erneut geringen Wahlbeteiligung rechnen nicht nur Politiker bei der Europawahl am 25. Mai. "40 Prozent wären gut, denn einige Bürger sehen den Urnengang als ihre Pflicht an", meinte der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Dieter Rihm bei einer Wahlveranstaltung der… [mehr]

Glauben

„Schönstes Fest im ganzen Jahr“

Bürstadt/Biblis. Das Osterfest ist das höchste Fest der Christen. Für die evangelischen und katholischen Gemeinden in Bürstadt und Biblis bedeutet das eine Menge Arbeit. Für Dirk Greverus, Pfarrer der evangelischen Gemeinde in Bürstadt, beginnt die Vorbereitung auf Ostern mit der Passionszeit. "Ich… [mehr]

Fußball

Leipzig spürt den Atem der Lilien

Leipzig. An Ostern 2013 zitterten der SV Darmstadt 98 und RasenBallsport Leipzig noch, ob sie in dieser Saison überhaupt in der 3. Fußball-Liga spielen werden. Ein Jahr später peilen beide den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga an. Am Samstag (14 Uhr/live Hessen 3) treffen sie im Verfolger-Duell… [mehr]

Glaube

Spirituelle Wanderlust 

Wiesbaden. Fulda ist nicht Lourdes und Marburg nicht Santiago de Compostela, aber auch in Hessen gibt es Ziele für Pilger. Das Pilgern, das "Beten mit den Füßen", ist wieder populär geworden - nicht zuletzt durch Hape Kerkelings Bestseller "Ich bin dann mal weg" über seine Erfahrung auf dem… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Lampertheim

Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
Isabell Boger 06206/15 97 24
Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
Kathrin Miedniak 06206/15 97 34
Corina Merkel 06206/15 97 38
Bernhard Zinke 06206/15 97 28
Fax 06206/15 97 77
E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
Abonnement-Service

0621/392-2200

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
 
 

Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR