DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 11.12.2016

Suchformular
 
 

Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

St. Andreas

Sternsinger gesucht

Lampertheim. Zum 59. Mal werden rund um den 6. Januar bundesweit die Sternsinger unterwegs sein. "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit!" heißt das Leitwort der Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder rund 330 000 Kinder in… [mehr]

Hessentag

Festzug in Rüsselsheim

Lampertheim. Rüsselsheim ist 2017 Ausrichter des Hessentages. Aus diesem Anlass wird am Sonntag, 18. Juni, der traditionelle Festzug des Hessentages durchgeführt. Das Motto lautet "Wir Hessen". Nach einer Information der Staatskanzlei können aus dem Kreis Bergstraße insgesamt vier Gruppen… [mehr]

HSG Ried-Handball

Die Profis als Vorbild für das eigene Spiel

Lampertheim. Die Jugendhandballer der HSG Ried-Handball besuchten mit einer Mannstärke von 45 Personen das Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen die TSG Hannover/Burgdorf in der SAP Arena. Mit den Jahren wurden die Besuche bei den Profispielen in der Vorweihnachtszeit zu einer liebgewonnenen Tradition. [mehr]

TV Lampertheim

Leistungsgerechtes Unentschieden

Lampertheim. Die Fußballer der E2-Junioren des TV Lampertheim kamen beim JFC Wald-Michelbach/Abtsteinach 3 zu einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden. Die Lampertheimer starteten überzeugend in diese Partie. Die Stürmer hatten zwar viele Chancen zu verzeichnen, die allerdings nicht in Tore… [mehr]

Seniorenbegegnungsstätte

Helferinnen lassen die Backröhren glühen

Lampertheim. Ein unwiderstehlicher Duft nach frischgebackenen Weihnachtsplätzchen strömt aus der Küche der Seniorenbegegnungsstätte Alte Schule. Der harte Kern der Helferschar ist am Backen. Immer wenn sich die Frauen des Küchenteams die roten Schürzen umbinden, gibt es Arbeit. Erst kürzlich wurde… [mehr]

Soziales

„Wir sind überglücklich“

Lampertheim. Andreas Macha, Inhaber eines Vermessungsbüros in Lampertheim, war schon einige Male zu Besuch im Kinderhospiz Sterntaler im pfälzischen Dudenhofen. Dort konnte er sich nach eigenen Angaben von der guten, wohltuenden Stimmung und der liebevollen und engagierten Betreuung schwerkranker… [mehr]

Empfang

Aufmarsch der Hoheiten

Wiesbaden/Lampertheim. Das Wiesbadener Schloss Biebrich war ganz in der Hand der hessischen "Hoheiten". Mehr als 100 Majestäten und "gekrönte Häupter" mitsamt Begleitpersonen aus ganz Hessen waren der Einladung des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier gefolgt. Natürlich auch Lampertheims… [mehr]

Service

Damit der Müll nicht gefriert

Lampertheim. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) gibt Tipps für den richtigen Umgang mit dem Bioabfallbehälter im Winter. Organische Abfälle sind oft sehr feucht und frieren daher bei niedrigen Temperaturen leicht im Bioabfallbehälter fest. Schon ein paar wenige Vorkehrungen… [mehr]

Neuschloß

Land stellt eine Million bereit

Neuschloss. Vielversprechende Ergebnisse hat das Pilotprojekt zur Grundwassersanierung in Neuschloß zu Tage gefördert. Die Konsequenz: Im kommenden Jahr will das Biebesheimer Unternehmen HIM die Vorbereitungen für eine mehrjährige Ausfällung des Arsens aus dem Grundwasser treffen. Der Anteil des… [mehr]

Vor Gericht

Traumatisierter Radfahrer: „Ich hatte Todesangst“

Lampertheim. Dass sich Polizeibeamte hierzulande im Straßenverkehr als Rambos aufführen und sich in Wild-West-Manier - und obendrein wegen einer Lappalie - mit einem Zeugen eine wilde Verfolgungsjagd liefern, ist eher die große Ausnahme. Ein junger Polizeibeamter der Polizeistation Lampertheim… [mehr]

Mariä Verkündigung

Lichtergottesdienst mit Pfadfindern

Lampertheim. Am Sonntag, 11. Dezember, feiert die Gemeinde Mariä Verkündigung um 18 Uhr einen Lichtergottesdienst. Die Pfadfinder von St. Andreas verteilen das Friedenslicht. Es wird in der Geburtsgrotte von Jesus in Betlehem entzündet und in die Welt ausgesendet. In einer Laterne kann das… [mehr]

SG Neptun

Vor dem Wettkampf kommt der Nikolaus

Lampertheim. Am vergangenen Wochenende absolvierten neun Wettkampfschwimmer der SG Neptun ihren letzten Wettkampf für dieses Jahr. Sie nahmen im pfälzischen Landau am diesjährigen Internationalen Nikolausschwimmen teil. Das Besondere an diesem Wettkampf ist der Besuch des Nikolaus zu Beginn der… [mehr]

Projekt Kaffeetasse

Mit gutem Beispiel voran

Lampertheim. Die meisten Spenden dieser Tage haben etwas mit Weihnachten und der Besinnlichkeit zu tun, welche die festliche Zeit bei vielen Menschen auslöst. Bei einer gestern vom Vermessungsbüro Liermann ins Leben gerufenen Aktion ist das nicht so. "Eigentlich ist es Zufall, dass wir sie jetzt… [mehr]

TV Lampertheim

Richtungsweisende Partie

Lampertheim. Am letzten Wochenende waren nur die beiden B-Jugendteams der TV-Handballer am Ball. Die Partien der männlichen A-Jugend und der D-Jugend fielen auf Wunsch der Gegner aus. Die B1 siegte in einer spannenden Partie beim TV Trebur mit 30:27 (16:12) und bleibt somit verlustpunktfrei. Die… [mehr]

SG Hüttenfeld

Jugend holt zwei Pokale

Hüttenfeld. Auf ein erfolgreiches Wochenende kann der Tischtennis-Nachwuchs der SG Hüttenfeld zurückblicken: Bei der Kreispokalendrunde in Lampertheim sprangen zwei Pokalsiege, einmal Silber und einmal Bronze heraus. Die B-Schüler mussten sich im Finale mit dem SV Kirschhausen auseinandersetzen… [mehr]

SG Hüttenfeld

Sieg und Niederlage

Hüttenfeld. Die Gewehrschützen der SG Hüttenfeld werden in dieser Saison vom Pech verfolgt. Zwar hatte man sich gegen den SV "Hassia" Fürth, der die Tabelle der Kreisklasse mit dem SV "Hubertus" Trösel anführt, keine Chancen ausgerechnet, aber ärgerlich war es am Ende doch, da Hüttenfelds… [mehr]

Landfrauenverein

Freude über steigende Mitgliederzahlen

Lampertheim. In diesem Jahr ist so manches anders gelaufen bei den Lampertheimer Landfrauen. Nicht nur, dass andere Speisen als üblich zur Weihnachtsfeier auf den Teller kamen. Die Landfrauen befinden sich vielmehr im Jubiläumsjahr. Deshalb war zur Generalversammlung, die traditionell vor der… [mehr]

Bonhoeffer-Haus

Rotarier bereiten Senioren seit 19 Jahren viel Freude

Lampertheim. Nicht nur die Kinder bekommen am 6. Dezember vom Nikolaus Süßigkeiten vorbeigebracht. Auch den Senioren im Dietrich-Bonhoeffer-Haus stattete der Bischof von Myra einen Besuch ab und hatte einen prall gefüllten Sack dabei. Hinter der Aktion verbarg sich der Rotary-Club, der den… [mehr]

ICE-Trasse

Mit Skepsis und Zuversicht

Lampertheim. Mit einem überwiegend positiven Eindruck sind die Vertreter der regionalen Bürgerinitiativen zum Neubau einer ICE-Trasse vom Beteiligungsforum aus Gernsheim zurückgekehrt. Das Gremium hat auf Initiative der Deutschen Bahn erstmals am Dienstag nichtöffentlich getagt. [mehr]

Serie

Expedition zu den Pinguinen auf dem Südpol

Lampertheim. Warum nicht mal die Adventskalender selber machen? So eine Bastelei ist kreativer und individueller als einen Adventskalender im Supermarkt zu kaufen. Das hatte sich im vergangenen Jahr auch Nora Kielmann gedacht. Zumal noch von ihrem 37-jährigen Sohn ein Bastelbuch aus Kindheitstagen… [mehr]

Advent

Konzert in Domkirche

Lampertheim. Ein "geheimnisvolles" Adventskonzert findet am Sonntag, 18. Dezember, 17 Uhr, in der Lampertheimer Domkirche statt: Die Dekanatskantorei Ried singt in Begleitung von Musikschulleiter und Gitarrist Joachim Sum ein stimmungsvolles adventliches Konzert zum Thema "O Magnum Mysterium - O… [mehr]

Verein Lampertheimer Kegler

Fortuna beweist langen Atem

Lampertheim. Die Lampertheimer Kegler waren im Dauereinsatz. Damen Landesliga 1 Germania Lampertheim I - SG Käfertal/Ladenburg 2451:2534 Erneut brachte ein sehr schwaches Einzelresultat Germania auf die Verliererstraße. Es lief im Startpaar noch passabel, denn Ute Ofenloch (412) und Pschibilski… [mehr]

HSG Ried

D-Jugend geht unter

HOFHEIM. Sowohl die weibliche E-Jugend als auch die weibliche D-Jugend der HSG Ried-Handball mussten sich in eigener Halle geschlagen geben. Mit 10:15 unterlagen die von Ariane Jordan gecoachten E-Jugendlichen der Jugendspielgemeinschaft Büttelborn. Die Gäste stellten eine sehr eingespielt wirkende… [mehr]

Walderlebniscamp

Nikolausabend am Lagerfeuer

Lampertheim. Stockfinster wäre es im Wald, wenn nicht Mirko Klein am Wegesrand Lichter aufgestellt hätte. Sie erleuchten den Weg zur Grillhütte. Es ist Nikolausabend, und da ist ein Besuch im Wald richtig geheimnisvoll. "Vielleicht hat sich der Nikolaus irgendwo versteckt?", fragen sich die Mädchen… [mehr]

Alten- und Pflegeheim

„Es gibt noch viel zu tun“

Lampertheim. "Alle Jahre wieder" singen die Frauen des Lions-Club Lampertheim. Alle Jahre wieder kommen sie am Nikolaustag in das Alten- und Pflegeheim Mariä Verkündigung. Sie bringen den Bewohnern und dem Personal weihnachtliche Ständchen. Begleitet werden die Sängerinnen von Musikschullehrer… [mehr]

Kiwanis

Von Bach bis Joplin

Hüttenfeld. Rund 150 Gäste waren der Einladung zum Adventskonzert des Kiwanis-Clubs Lampertheim nach Hüttenfeld gefolgt. Clara-Careen Thomas (Viola) und Jana Höfer (Klavier) begeisterten die Zuhörer im ersten Teil mit klassischen Stücken, unter anderem von Bach, Schumann, Brahms, Reger, Saint-Saëns… [mehr]

Haushalt

Koalition will „niemanden zurücklassen“

Lampertheim. Nach künstlicher Zuversicht klingt es keineswegs, wenn die Spitzen von SPD und FDP auf den kommenden Freitag blicken. An diesem Abend soll der Haushaltsplan für 2017 beschlossen werden. Die sozialliberale Koalition zeigt sich beim Pressegespräch "im Gegensatz zum letzten Jahr… [mehr]

Personalie

Großes Lob für die „Bürgerhaus-Prinzessin“

Hüttenfeld. "Jetzt langt's", sagte die 92-jährige Irma Bierbaum verschmitzt. Mit einer kleinen Feier wurde die Hüttenfelderin von Bürgermeister Gottfried Störmer aus dem städtischen Dienst verabschiedet. Über Jahrzehnte hatte sie ihren Platz im Bürgerhaus, zum Jahresende geht sie in die… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 9 Uhr

Das Wetter am 11.12.2016 in Lampertheim: Regen
MIN. 1°
MAX. 9°
 

 

 
 
Probebetrieb

Neuaufbau aus Trümmern

Lampertheim. Als Herbert Schulz das erste Mal nach Lampertheim kam, herrschte noch Krieg. Die Domkirche und die umliegenden Häuser lagen in Trümmern. Schulz war gerade aus englischer Gefangenschaft entlassen worden, er ging aufgrund einer schweren Verwundung auf Krücken, war abgemagert und krank… [mehr]

Protest gegen Diffamierung

Zum Bericht "Bei 700 Euro fast vom Stuhl gefallen". Mit großem Interesse und Entsetzen habe ich diesen Artikel gelesen. Hierin behauptet Gregor Simon, dass eine kirchliche - respektive katholische - Trägerschaft "erfahrungsgemäß" mit der Ungleichbehandlung von Menschen verbunden sei. Ach ja, Herr… [mehr]

 
 

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Stadtverordnete I

Grünes Licht für zwei Baugebiete

Viernheim. Mehrheitlich hat die Stadtverordnetenversammlung für die Entwicklung von zwei neuen Baugebieten gestimmt. Die Planungen für "Nordweststadt II" und "Bannholzgraben II" können nach dem positiven Votum der CDU- und SPD-Fraktion losgehen. Während das Thema Nordweststadt, in der vor allem die… [mehr]

Kulturbeirat

Rückblick der besonderen Art

Bürstadt. In einer Comedy-Szene, die sich mit immer schrilleren Effekten und Formaten zunehmend überhitzt, ist Jörg Knör Mensch geblieben. Bei seinem Gastspiel im Bürstädter Bürgerhaus stellte der Kabarettist unter Beweis, dass er sein Publikum auch nach fast 30 Jahren Bühnenerfahrung immer noch… [mehr]

Fußball-Kreisoberliga

Das Lachen ist zurück

Groß-Rohrheim. Alemannia Groß-Rohrheim ist wieder da. Sahen viele den Verein aus dem Ried schon auf dem absteigenden Ast, sprich in der Kreisliga A, so haben sich die Kreisoberliga-Fußballer vor der Winterpause mit ihren drei Siegen in Folge wieder zurückgemeldet. Relegationsplatz 14 würde zwar am… [mehr]

Nahverkehr

Schneller um Frankfurt herum

Frankfurt. Am morgigen Sonntag wechseln im öffentlichen Nahverkehr in Hessen die Fahrpläne. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum ÖPNV-Angebot in der Übersicht: Werden Busse und Bahnen teurer? Am 11. Dezember ändert sich erst einmal nichts. Am 1. Januar kommt es dann aber zu Preissteigerungen… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Lampertheim

Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
Christian Schall 06206/15 97 24
Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
Bernhard Zinke 06206/15 97 28
Fax 06206/15 97 77
E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
Abonnement-Service

0621/392-2200

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
 

Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR