DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 01.09.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Freiwilligentag

Ordnen, streichen, Beet anlegen

Hofheim. Streichen, katalogisieren, aufräumen, jäten, neu gestalten - die Aufgaben, die sich die städtische Kita Hofheim für den Freiwilligentag der Metropolregion vorgenommen hat, sind vielfältig. "Deshalb kann bei uns auch jeder mit anpacken", sagt Sabine Jakob und lacht. Die Leiterin hat das… [mehr]

Kommunalpolitik

Jusos diskutieren über Inklusion

Lampertheim. Mit dem Thema Inklusion beschäftigen sich die Jusos Ried am Mittwoch, 3. September, bei einer Diskussion. An der Veranstaltung ab 20 Uhr im Lampertheimer Alten Rathaus (Römerstraße 104) werden sowohl Mitglieder der Kreisteilhabekonferenz als auch der AG Selbst-Aktiv der SPD Hessen Süd… [mehr]

Jubiläum

Ein Jahrhundert voller Erlebnisse

Lampertheim. Das Radfahren hat ihn lange fit gehalten - und wohl auch seinen Teil dazu beigetragen, dass Hugo Eduard Lauer nun seinen 100. Geburtstag feiern konnte. Der Lampertheimer hat dieses respektable Alter erreicht - und obwohl er nach einem Sturz bettlägerig ist, hat er seinen Humor behalten… [mehr]

Ferienspiele

Tipps für die Treffsicherheit

Lampertheim. In Western und Robin-Hood-Filmen sieht das immer so einfach aus. Tatsächlich jedoch sind beim Schießsport eine ruhige Hand, viel Konzentration, jede Menge Training und manchmal auch eine gehörige Portion Glück vonnöten, um eine hohe Punktzahl zu erreichen. Diese Erfahrung machten die… [mehr]

CCRW

Vorgeschmack auf die närrische Zeit

Lampertheim. Prinz Jokus thront auf seinem Sitz - mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Als wenn er sagen wollte: "Sputet euch, es ist bald wieder so weit!" Die Mitglieder des Ersten   Carneval-Clubs Rot-Weiß (CCRW) Lampertheim haben die Puppe aus dem Sommerschlaf geholt. [mehr]

Ferienaktion

Kinder entpuppen sich als kreative Floßbauer

lampertheim. Die Kinder und Jugendlichen des Lampertheimer DLRG-Ortsverbands sind wahre Wasserratten. Sie sausen die Rutsche herunter und scheuen sich nicht vor dem kühlen Nass. Am Wochenende haben sie das Freibad der Biedensand Bäder fast für sich alleine. Drei Tage verbringen sie dort im… [mehr]

Fest der Sinne

Salonmusik liegt in der Luft

Lampertheim. Beim "Fest der Sinne - Kunst und Kultur" zieht am Sonntag, 7. September, Salonmusik durch den Hof des London Pubs und den Hof von Elzbieta und Peter Liermann (Ernst-Ludwig-Straße 21 und 23). Ab 11 Uhr macht die Gruppe Bluessette Musik. Dazu gibt es ein begleitendes Essen, das das… [mehr]

Bildung

„Weichen bis in die Gegenwart“

Lampertheim. Es gibt Gymnasien in Mannheim, Worms und anderen Städten der Umgebung, in denen sich noch Gedenktafeln befinden, die an die im Ersten Weltkrieg gefallenen Lehrer und Schüler erinnern. Da das Lampertheimer Lessing-Gymnasium (LGL) vergleichsweise spät gegründet wurde, gibt es dergleichen… [mehr]

Sport Award

Drei Lampertheimer stehen zur Wahl

Lampertheim. Die Metropolregion Rhein-Neckar verleiht in diesem Jahr zum dritten Mal den "Sport Award". Der Preis ehrt herausragende Leistungen von Einzelsportlern, Teams und Nachwuchstalenten. Überreicht wird die Auszeichnung im Rahmen eines Gala-Abends im Heidelberger Schloss am 27. November. [mehr]

Freiwilligentag I

Jugendbeirat bekommt eigenes Büro

Lampertheim. Vor rund einem Monat wurden die Mitglieder des Lampertheimer Jugendbeirats ernannt. Nun sollen sie auch ein Büro bekommen, um regelmäßig Sprechstunden anbieten zu können. "Außerdem soll das Büro im Hof der Zehntscheune eine Anlaufstelle für alle Jugendlichen sein", erklärt Marcel… [mehr]

Orgelsommer

„D wie Deutschland“

Lampertheim. Das letzte Konzert des 10. Lampertheimer Orgelsommers findet am morgigen Sonntag, 31. August, um 20 Uhr in der Domkirche statt. Lampertheims Kantorin Heike Ittmann präsentiert an der Orgel ein spannendes Programm zum Thema "Ton-Art". Gefühlvolle, leise Werke kommen genauso zu Gehör wie… [mehr]

Freiwilligentag II

Schöner Tag für Senioren

Lampertheim. Einen schönen Tag will die Neuapostolische Gemeinde den Senioren des Alten- und Pflegeheims Mariä Verkündigung am Freiwilligentag bescheren. "Wir unternehmen mit den Bewohnern - auch denen im Rollstuhl - einen Spaziergang zur Eisdiele oder in den Stadtpark", erklärt Dietrich Pendl. Wer… [mehr]

Kultur

Aus Tönen, Worten oder Stoff

Lampertheim. Der Sommer neigt sich dem Ende zu - Zeit für den London-Pub-Besitzer Friedrich Hackstein, sein Herbst- und Winterprogramm vorzustellen. Bevor aber die Kunst in der Kneipe Einzug hält, feiert "Hacky" mit seinen Gästen im Biergarten Kerwe, und zwar am Kerwesonntag, 14. September, ab 12… [mehr]

Volkshochschule

Geheimnisse der Steinzeit entdecken

Lampertheim. Die Volkshochschule Lampertheim lädt am Donnerstag, 4. September, 16 Uhr, zu einer Führung durch die Ausstellung "Geheimnisse der Steinzeit" ein, die in der Stadtbücherei, Haus am Römer, Domgasse 2, aufgebaut ist. Der Lampertheimer Archäolithiker, der die Schau zusammengetragen hat… [mehr]

Soziales

LWV fördert Beratung

Lampertheim/Kassel. Die Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstellen (PSKB) der Caritas in Lampertheim und Viernheim erhalten vom Landeswohlfahrtsverband (LWV) Hessen 57 977 Euro für ihre Arbeit. Insgesamt unterstützt der LWV die fast 70 PSKB im Land Hessen mit rund 2,53 Millionen Euro. Das hat der… [mehr]

Parteien

Inklusion in der Bildung

Lampertheim. "Inklusion - Was ist das?" - mit diesem Thema beschäftigen sich die Jusos Ried am Mittwoch, 3. September, in ihrer ersten öffentlichen Veranstaltung nach der politischen Sommerpause. Sie findet im Alten Rathaus in Lampertheim, Römerstraße 104, statt und beginnt um 20 Uhr. [mehr]

Ferienspiele

Übung macht den Meister

Lampertheim. Auf dem Tisch in der Sedanhalle sind kleine Bratpfannen gestapelt. Man könnte meinen, die Tischtennisspieler wollten Spiegeleier braten. Der Jugendwart des Tischtennis-Clubs (TTC), Florian Koth, verneint die Vermutung und lacht. "Wir machen manchmal Bratpfannenturniere", klärt er auf… [mehr]

Spende

Erdbeer-Essen für die Schaumstoffburg

Rosengarten. Die kleinen Besucher der städtischen Kita Rosengarten jubeln: Sie freuen sich über eine große Burg aus Schaumstoffelementen. Die haben sie vom Ortsbeirat spendiert bekommen. Doch die Grundlage dafür liefern eigentlich süße und gesunde Feldfrüchte. Weil rund um Lampertheim - und auch in… [mehr]

WSV Lampertheim

Dreimal Bronze in der Hansestadt

Lampertheim. Der Deutsche Kanuverband feiert 2014 sein 100. Jubiläum, und die Geburtsstätte war Hamburg. Deshalb wurde die Deutsche Meisterschaft (DM) 2014 im Kanurennsport dieses Jahr an die Hansestadt vergeben. Die Organisatoren gaben sich alle Mühe, eine würdevolle DM durchzuführen, und alles… [mehr]

Menschen in Lampertheim

So nah am Eishockey wie möglich

Lampertheim. Eigentlich, erklärt Christian Röhling, sind Zusammenstöße laut Regelwerk verboten. "Aber ich habe nichts dagegen, wenn es mal kracht", sagt der 21-Jährige und lacht. Er mag es, wenn es zur Sache geht, wenn die Rollstühle ein bisschen gegeneinander prallen, der eine den anderen ein… [mehr]

Ökumenische Diakoniestation

Im Snoozelraum können Erkrankte abschalten

Lampertheim. Seit dem 1. Juli bietet die Ökumenische Diakoniestation eine Tagesbetreuung für Demenzkranke, ältere psychisch Erkrankte, Parkinsonkranke und Menschen mit anderen Beeinträchtigungen an. Für das Angebot "Meine Zeit" wurden die Räumlichkeiten in der Kaiserstraße 38 seniorengerecht… [mehr]

Ehrenamt

Freiwillige Polizeihelfer gesucht

Lampertheim. Seit dem Jahr 2006 unterstützt der Freiwillige Polizeidienst die Ordnungskräfte der Stadt Lampertheim und der Polizeistation Lampertheim/Viernheim. Die derzeit 14 engagierten Ordnungshüter in ihren blauen Uniformen gehören mittlerweile zum Stadtbild und werden insbesondere bei der… [mehr]

Freiwilligentag

Zum Hören und Anfassen

Hofheim. In der katholischen Kita St. Michael tut sich einiges: Gerade erst hat die Hofheimer Einrichtung neue Räumlichkeiten für die Kinderkrippe hinzugewonnen. Jetzt soll auch der Außenbereich umgestaltet werden. "Uns schwebt ein Garten der Sinne vor", erklärt die stellvertretende Leiterin… [mehr]

Jugendförderung

Reichlich Bewegung und Spiele für alle Sinne

Lampertheim. Bunte Kreppbänder flattern in den Bäumen, Rufen und Kinderlachen ertönen am Mittwochnachmittag auf dem Jahnplatz, als die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in der Blücherstraße Gastgeberin der Ferienspiele ist. Da die Erziehungsberater nur jedes zweite Jahr dabei… [mehr]

ICE-Strecke

BILA redet mit Meister über Bahn

Lampertheim. Der Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister war jetzt in Lampertheim, um mit der Bürgerinitiative Lampertheim (BILA) über den aktuellen Stand der Planungen für die ICE-Neubaustrecke zwischen Frankfurt und Mannheim zu sprechen. Dieses Gespräch sollte - so schreibt es Karl… [mehr]

Prävention

Keine Chance für Diebe

Hofheim. Die Polizeistation Lampertheim-Viernheim codiert am Freitag, 19. September, Fahrräder in Hofheim. Von 13 bis 17 Uhr können Interessierte zur Feuerwache, Backhausstraße 53, und ihre Drahtesel kostenlos markieren und registrieren lassen. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, wird um… [mehr]

Spende

Zwei lauschige Plätzchen zum Schmökern und Entspannen

Lampertheim. Die eine steht im Schatten unter einem großen Baum, die zweite in der Sonne gleich neben dem LiteraTurm. Von beiden hat man einen Blick auf blühende Blumen und saftiges Grün. Die Rede ist von zwei neuen Parkbänken, die die Bürgerstiftung für Lampertheims grüne Oase gespendet hat. [mehr]

Musikkultur

Reise nach Südamerika

Lampertheim. Im Rahmen der Reihe "Musikkultur" laden die Musiker-Initiative Lampertheim (MIL) und cultur communal am Donnerstag, 4. September, zu einem weiteren Highlight mit dem Titel "Latin Adventure" ein. Los geht es um 20.30 Uhr im Alten Kino. Einlass ist bereits eine Stunde früher. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 15 Uhr

18°

Das Wetter am 1.9.2014 in Lampertheim: wolkig
MIN. 10°
MAX. 19°
 
 
 
Probebetrieb

Erstlingswerk einer Ökonomin

Lampertheim. Die Wirtschafts- und Sprachwissenschaftlerin Maria Knüttel hat in ihrem beruflichen Leben schon sehr viel erreicht. Beispielsweise absolvierte sie wirtschafts-, kulturwissenschaftliche und philologische Studiengänge. Danach hat sie in universitären, staatlichen und… [mehr]

Nicht nur Helfer aus den eigenen Reihen gefragt

Lampertheim. Es ist ein Satz, den man nicht alle Tage hört: "Selbst bei der Metropolregion Rhein-Neckar ist man beeindruckt, was Lampertheim auf die Beine gestellt hat", sagt Silke Reis vom Fachdienst Kultur und Ehrenamt der Lampertheimer Stadtverwaltung. Es geht um den Freiwilligentag der… [mehr]

Forum der Leser

„Lasst Bürgern Freiraum!“

Unmut, Wut und viel Ärger gibt es derzeit, weil man die Zufahrt zum Neurhein (Natorampe) durch ein Verbotsschild verbietet. Ein kleiner Trost, denn Fahrräder dürfen geschoben werden... ! In der Tat, die derzeitige Situation bezüglich dieser Sperrung macht mich wütend. Sitzen dort im Sommer viele… [mehr]

 
 

Facebook Fans des Südhessen Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

MorgenJazz I

Kubanische Rhythmen erklingen

VIERNHEIM. Rüdiger Wolf und Laura Oyewale schnippen mit den Fingern zum Bass-Rhythmus, dann stimmt die Sängerin die ersten Zeilen an: "De Alto Cedro voy para Marcané." Mit dem groovigen "Chan Chan", bekannt aus dem Buena Vista Social Club, endet der MorgenJazz des "Südhessen Morgen". Das Konzert… [mehr]

AC Rheinlust

Fischerfest trotzt Wetter

Bürstadt. Wenn der Angelclub Rheinlust zu seinem Fischerfest an den Wolffsweiher einlädt, dann lassen sich die Besucher von dunklen Wolken und Nieselwetter nicht abhalten. Denn die Angler wissen, wie man den Fisch schmackhaft zubereitet. Das bewiesen sie gestern wieder einmal. [mehr]

Eishockey

Jungadler – auf 6:1 folgt ein 1:8

Mannheim. Der Saisonstart der Jungadler Mannheim in der Deutschen Eishockey-Nachwuchsliga (DNL) hatte es in sich. Nachdem die Mannschaft von Trainer Frank Fischöder die Düsseldorfer EG am Samstag beim 6:1 (1:0, 4:1, 1:0)-Sieg noch klar beherrscht hatte, setzte es 17 Stunden später eine empfindliche… [mehr]

Landwirtschaft

Kurzes Schäfchenzählen

Kassel/Lauterbach. Hessens Schäfer und Schafzüchter plagen große Zukunftssorgen. Landesweit gebe es keine echten Wanderschäfer mehr, sagte Hubertus Dissen (56), stellvertretender Vorsitzender des Hessischen Verbands für Schafzucht und -haltung. "Es gibt nur noch Standortschäfereien, die auch mal… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Lampertheim

Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
Isabell Boger 06206/15 97 24
Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
Kathrin Miedniak 06206/15 97 34
Corina Merkel 06206/15 97 38
Bernhard Zinke 06206/15 97 28
Fax 06206/15 97 77
E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
Abonnement-Service

0621/392-2200

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
 
 

Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR