DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 04.09.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Straßenbau

Verkehr wird umgelegt

Rosengarten. Die Ende Juni durch Hessen Mobil begonnenen Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn der Bundesstraße B 47 zwischen Worms und Bürstadt verlaufen bisher wie geplant. Dies teilt der Landesbetrieb Hessen Mobil mit. An diesem Freitag, 4. September, soll die Verkehrssicherung im aktuellen… [mehr]

Ferienspiele I

Alle neune bleiben ein Traum

Lampertheim. "Wann können wir endlich kegeln?", fragten die Ferienspielkinder, die zu Gast in der Biedensandhalle waren, voller Ungeduld. Doch so einfach, wie es sich die Kids vorstellten, ging das nicht. Die Bahnen blieben vorerst verschlossen. Jugendwartin Daniela Schenk vom Verein Lampertheimer… [mehr]

Ferienspiele II

Jagd nach dem gelben Filzball

Lampertheim. "Wir probieren dieses Jahr mal etwas Neues aus", erklärte Annette Wunder-Schönung des Tennisclubs Rot-Weiss Lampertheim (TCL). Damit meinte die Ferienspielmanagerin die auf einigen Plätzen aufgebauten Parcours, bei denen es um Geschicklichkeit und Kondition ging. "Wir freuen uns jedes… [mehr]

Theater

Krautstorze proben wieder

Hofheim. Auf "Zwa ausgekochte Schlitzohrn" darf sich die Anhängerschar der Hofheimer Theatergruppe "Die Krautstorze" an vier Herbstabenden freuen. Der Kartenvorverkauf für die Aufführungen an den Samstagen 24. und 31. Oktober sowie den beiden Sonntagen 25. Oktober und 1. November beginnt am Samstag… [mehr]

Kunst

Mit Illusionen auseinandergesetzt

Lampertheim/Bergstraße. Um die künstlerische Auseinandersetzung mit Illusionen geht es in der Septemberausstellung der Gruppe Frauen-Kunst-Kultur Kreis Bergstraße. Jede Künstlerin hat ihrer Sicht Ausdruck verliehen; ein wichtiger Aspekt ist der Bezug zur Gegenwart. Unter den ausstellenden… [mehr]

Kerwe

Feiertagswetter erwünscht

Lampertheim. Der Optimist sagt: "Es ist Spätsommer." Der Pessimist meint: "Es war schon meteorologischer Herbstanfang." Wie auch immer: Zu ihrer Kerwe wünschen sich die Spargelstädter Feiertagswetter. Die Lambada Kerwe wird jedes Jahr am zweiten Wochenende im September, jeweils von Samstag bis… [mehr]

Erziehung

Warum Papas für Kinder wichtig sind

Lampertheim. Jahrhundertelang lag die Kindererziehung bei den Müttern. Erst vor einigen Jahrzehnten begannen auch die Männer sich verstärkt um den Nachwuchs zu kümmern. Doch die Unsicherheit ist oft noch groß. Deshalb bietet der Verein "Lernmobil" aus Viernheim wieder ein kostenloses Seminar für… [mehr]

Ärzteschaft

Gesünder durch Ernährung und Bewegung

Lampertheim. Die Volkshochschule Lampertheim und GALA, das Gesundheitsnetz der Ärzteschaft Lampertheim, bieten im Rahmen des "Lokalen Gesundheitsforums" am Donnerstag, 17. September, 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Stadthauses die 82. Veranstaltung der Reihe an. Bei jedem therapeutischen Konzept… [mehr]

Stadtbücherei

Alltag in schwerer Zeit

Lampertheim. Heinz Klee, Autor und Co-Autor des "Lambada Struwwelpejda", liest am Montag, 7. September, 19.30 Uhr, aus seinem Roman "Lust auf Dorf?" in der Stadtbücherei. Aus der Sicht der Kinder Hildegard und Erwin erzählt Klee von den Mühen und Sorgen des Alltags, aber auch von den schönen Seiten… [mehr]

Verein Lampertheimer Kegler

Daniel Thome liefert Bahnrekord

LAMPERTHEIM. In drei Durchgängen wurden auf den Bahnen der Biedensandhalle die Sieger des vereinsinternen Pokalturniers - die Stadtmeisterschaft - ermittelt. Gespielt wurde in Sechser-Mannschaften Männer à 100 Kugeln, die Frauen-Mannschaften mit je vier Teilnehmerinnen und Männer-Mannschaften mit… [mehr]

Brauchtum

Howwe freut sich auf tolle Tage

Hofheim. In wenigen Tagen ist es so weit: Die Howwemer Kerb und damit die höchsten Feiertage des größten Lampertheimer Stadtteils am zweiten Septemberwochenende rücken immer näher. Da ist es nur selbstverständlich, dass beim Verein Howwemer Kerbeborsch und -mädels 2010 einige Termine anstehen. Die… [mehr]

Fußball

Neues Gelände kommt gut an

Hüttenfeld. Nach dem Motto "Sport verbindet" gelang es den Organisatoren Jonas Richter und Julian Kruhmann, ihr sechstes Fußballturnier auszurichten. Das erste Turnier wurde 2010 mit einigen fußballbegeisterten Freunden auf dem Hüttenfelder Bolzplatz ins Leben gerufen. Jahr für Jahr kamen immer… [mehr]

Turnverein

Dreimonatiger Fitness-Kurs für Kinder

Lampertheim. Ab 28. September bietet der Turnverein Lampertheim wieder zwölf Wochen lang jeweils montags von 14 bis 15.30 Uhr in der vereinseigenen Jahnhalle einen neuen Kurs für Kinder von acht bis zwölf Jahren an. Er soll vor allem Kinder ansprechen, die durch langes Sitzen im Schulalltag und zu… [mehr]

Evangelische Kirche

Auf zum Ritter-Turnier!

Hofheim. Die evangelische Kirche in Hofheim veranstaltet derzeit wieder ein Kinderzeltlager. Für sechs Tage ist Gemeindepädagoge Thilo Götz mit acht Kindern in Maria Einsiedel, eine Jugendherberge bei Gernsheim. Als Betreuerinnen waren in diesem Jahr die 15-jährige Alisia Gahabka und die 18-jährige… [mehr]

Tennis

Kondition und Koordination

Hofheim. Ein knappes Dutzend Nachwuchsspieler beteiligt sich am Tenniscamp des TC Hofheim in der letzten Ferienwoche. Neben Jugendleiter Stefan Hofheim kümmern sich mit Lena Volkert und David Schur zwei weitere Trainer um die Schützlinge, die in drei Alters- und Leistungsgruppen aufgeteilt wurden. [mehr]

Blick nach Worms

Botschaften des Friedens

Worms. Die Lampertheimer Künstler Anita und Rüdiger Reinhard eröffnen am Freitag, 11. September, 19 Uhr, im Kunsthaus Worms, in der Prinz-Carl-Anlage 19, ihre Ausstellung "Menschen und Farbmomente". Anita Reinhard zeigt ihre neuen Gemälde des abstrakten Symbolismus. Begriffe und Empfindungen sind… [mehr]

Seniorenbegegnungsstätte

Landschaft in Wort und Bild

Lampertheim. Bei einem Film-Nachmittag in der Seniorenbegegnungsstätte am Dienstag, 29. September, 15 Uhr, führt Alois Klüber von der Video- und Fotogruppe den Film "Das Elbsandsteingebirge" vor. Im Südosten Sachsens erhebt sich aus dem Elbtal Deutschlands "Grand Canyon". Ihren Ursprung hat die… [mehr]

Leben in Lampertheim (Schluss)

„Zu wenige Aushängeschilder“

Lampertheim. Marcel Getrost ist als pädagogische Fachkraft bei der Jugendförderung ganz nah dran an den Belangen der Jugendlichen. Im Interview zum Thema Lebensquali-tät in Lampertheim spricht er mit uns über Treffpunkte für Teenager, das Nachtleben und den Jugendbeirat. [mehr]

Kultursommer Südhessen

Aus Träumen entstehen emotionale Werke

Lampertheim. Am Ende des Programms Kultursommer Südhessen (KUSS) stehen die beliebten "Tage der offenen Ateliers". Auch in Lampertheim öffnen am 19. und 20. September fünf Ateliers und locken damit Kunstinteressierte an. An beiden Tagen wird die Gelegenheit gegeben, Künstler oder Künstlergruppen in… [mehr]

Musikschule

Semester beginnt

Lampertheim. In der Musikschule Lampertheim haben bereits die Vorbereitungen für die Planung des Wintersemesters begonnen. Der Stichtag für An- und Abmeldungen ist Mittwoch, 9. September. Danach können keine Änderungen mehr angenommen werden, teilt die Musikschule mit. [mehr]

Menschen in Lampertheim

Auf den Spuren der Minnesänger

Lampertheim. "Höre fleißig auf alle Volkslieder, sie sind eine Fundgrube der schönsten Melodien und öffnen dir den Blick in den Charakter verschiedener Nationen!" Diesen Ausspruch von Komponist Robert Schumann kann der Lampertheimer Wilmar Kollascheck voll und ganz bejahen. Auch er liebt das… [mehr]

Pfarrei St. Michael

Von Hofheim nach Rio de Janeiro

Hofheim. Das letzte Augustwochenende bescherte der katholischen Pfarrei St. Michael beim Pfarrfamilienfest nicht nur Bilderbuchwetter, sondern auch einen tollen Zuspruch. Bereits der Auftakt am Samstagabend mit Livemusik der Gruppe "InTakt" verlief vielversprechend. In der idyllischen Atmosphäre… [mehr]

Landfrauen

400 Kilogramm Zwetschgen zu Mus verarbeitet

Hofheim. Alle Hände voll zu tun hatten die Damen des Hofheimer Landfrauenvereins. Damit auf dem Weihnachtsmarkt des Vogelvereins wieder der bei den Kunden beliebte Latwerge verkauft werden kann, galt es die entsprechenden Vorarbeiten zu meistern. 400 Kilogramm Zwetschgen hatte der Verein in… [mehr]

Sommertour

„So weit waren wir noch nie“

Rosengarten. "Wir haben wohl einen Vertrag mit Petrus abgeschlossen - letzter Sommertag des Jahres und wir gehen zum letzten Mal auf Sommertour", freute sich der designierte Spitzenkandidat der SPD Lampertheim, Marius Schmidt, im Lampertheimer Stadtteil Rosengarten. Den Platz neben der Alten Schule… [mehr]

Soziales

Bewegung und Suppe

Hofheim. Das Hofheimer Trauer-Café öffnet am Freitag, 4. September 16 Uhr, wieder seine Tore im Haus Billau, Bahnhofstraße 12. Trauernde aus Hofheim und Umgebung sind eingeladen. Montags und freitags um 8 Uhr treffen sich generell Gehfreudige, um in einer kleineren oder größeren Runde für den… [mehr]

Kritische Betrachtung

Bürger nicht alleine lassen

Lampertheim. Aktuelle Prognosen gehen von bis zu einer Million Flüchtlingen aus, die in diesem Jahr nach Deutschland kommen. Während in Bensheim 600 Asylsuchende in einer Zeltstadt leben, bleibt die Situation - bis auf wenige konkrete Ausnahmen - in Lampertheim entspannt. [mehr]

Orgelsommer

Klänge, die sich bleibend Gehör verschaffen

Lampertheim. Das letzte Konzert dieses Orgelsommers ist verstummt. Doch die Klänge hallen nach. Musik, die so intensiv um unsere Aufmerksamkeit wirbt, verzieht sich nicht wie Nebelhauch. Sie verschafft sich vielmehr bleibend Gehör - im Innern, wohin die Klänge von Bach, Messiaen oder Buxtehude… [mehr]

Ringstraße

SPD-Antwort auf IG-Kritik

Lampertheim. "Eine derartige Diskussion kann Lampertheim nicht nützen. Trotzdem können wir die zuletzt getätigten Äußerungen der IG Ringstraße in Bezug auf die zukünftige Erschließung des Gleisdreiecks nicht unkommentiert stehen lassen", schreibt die SPD in einer Pressemitteilung. Aussagen der… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lampertheim

Lampertheim - Prognose für 3 Uhr

10°

Das Wetter am 4.9.2015 in Lampertheim: klar
MIN. 10°
MAX. 20°
 
 
 
Probebetrieb

Fremdes Leben kennenlernen

Lampertheim. Ruhestand. Das klingt nach Erholung, nach Zeit für sich, das Haus oder den Garten. Doch Ruhestand, das bedeutet auch: ein anderes Leben, vielleicht zu viel Zeit oder das Gefühl, nicht mehr so sehr gebraucht zu werden. "Viele Menschen fallen dann in ein Loch", sagt Gisela Kaupe. Sie… [mehr]

Forum der Leser

Nur widersprüchliche Aussagen

Bei der Vorstellung des Bebauungsplans für die Andreasstraße/Ringstraße wurde erstmals öffentlich gemacht, dass die Planung vorsieht, den Abwasserkanal unter dem Radweg und dem Grünstreifen in der nördlichen Ringstraße - entgegen früheren Aussagen - zu verlegen. Seit Anfang des Jahres wird an… [mehr]

 
 

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Sportpark West

Spiel, Sport, Spaß für die ganze Familie

Viernheim. "Es werden immer mehr Vereine, die mitmachen, und es kommen auch immer mehr Besucher zum Familiensporttag", freut sich Jan Krasko, dass bei der sechsten Auflage in diesem Jahr wieder einige Neuerungen im Programm auftauchen. Als Projektleiter dieser Großveranstaltung hat er die Fäden in… [mehr]

Jugendrat

Skate-Contest steigt im Oktober

Bürstadt. Der Bürstädter Skate-Contest soll am 9. und 10. Oktober auf dem Freizeitkickergelände stattfinden. Das haben die Mitglieder des Jugendrats auf ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause im alten Jugendtreff "Schillers" beschlossen. Das zweitägige Turnier soll nach den Planungen des Teams… [mehr]

Fußball-Gruppenliga

Hofheim mit Moral

Hofheim. Ein später Treffer von Niclas Blüm hat den FV Hofheim gestern Abend vor der dritten Niederlage im fünften Punktspiel in der Fußball-Gruppenliga bewahrt. Im Heimspiel gegen die Spvgg Seeheim-Jugenheim holte der Aufsteiger einen 0:2-Pausenrückstand auf und kam zu einem letztlich verdienten 2… [mehr]

Interview

„Sanitätssoldaten einsetzen“

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung rechnet in diesem Jahr mit etwa 100 000 Flüchtlingen in den Erstaufnahmeeinrichtungen. Als Transitland in Deutschland nehme Hessen zweimal mehr Asylbewerber auf, als hinterher in den Kommunen bleiben, sagt Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) im Interview… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Lampertheim

Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
Christian Schall 06206/15 97 24
Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
Bernhard Zinke 06206/15 97 28
Fax 06206/15 97 77
E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
Abonnement-Service

0621/392-2200

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Anzeigen-Service

0621/392-1100

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
 

Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR