DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 31.08.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Kultur: Musikalisches Programm von Pop bis Rock

Schüler jammen

Die Schüler des Lessing-Gymnasiums freuen sich auf ihre Gäste.

© zg

Lampertheim. Die Bandcoaching-AG und die Technik-AG der Fachschaft Musik des Lessing-Gymnasiums Lampertheim laden heute um 19.30 Uhr zum ersten Band Jam in die Hans-Peiffer-Halle ein. Die Schulband In Your Head präsentiert zusammen mit den ortsansässigen Bands Enamine, Epic Fate und Ohriginal ein musikalisches Programm von Rock bis Pop. Neben Coversongs werden auch eigene Stücke zu hören sein.

Für Verpflegung ist gesorgt, mit einem Teil der Einnahmen soll der Abiturjahrganges 2013 des Lessing-Gymnasiums unterstützt werden. Der Eintritt für Erwachsene kostet drei Euro, Kinder und Schüler zahlen einen ermäßigten Preis von zwei Euro. Einlass ist um 19 Uhr. zg

© Südhessen Morgen, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lampertheim

    Lampertheim - Prognose für 21 Uhr

    23°

    Das Wetter am 31.8.2015 in Lampertheim: klar
    MIN. 19°
    MAX. 35°
     
     
     
    Probebetrieb

    Fremdes Leben kennenlernen

    Lampertheim. Ruhestand. Das klingt nach Erholung, nach Zeit für sich, das Haus oder den Garten. Doch Ruhestand, das bedeutet auch: ein anderes Leben, vielleicht zu viel Zeit oder das Gefühl, nicht mehr so sehr gebraucht zu werden. "Viele Menschen fallen dann in ein Loch", sagt Gisela Kaupe. Sie… [mehr]

    Forum der Leser

    „Sehr beschämend“

    Als Teilnehmer der Bürgerversammlung am 22. Juli war ich entsetzt über die Umgangsweise der anwesenden Parteimitglieder und/oder Stadtparlamentarier. Haben denn alle das Ziel: Wie können den Flüchtlingen adäquate Wohn- und Unterkunftsräume unter Berücksichtigung der baurechtlichen Verordnungen und… [mehr]

     
     

    Newsletter

    Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

    Weitere Newsletter

    Sommerfest

    Vierbeiner zeigen Kunststücke

    viernheim. Die Mitglieder des Tierschutzvereins Viernheim und Umgebung kümmern sich nicht nur rührend um herrenlose Tiere, sie veranstalten auch zahlreiche Feste, um die laufenden Kosten des Tierheims zu decken. Dazu gehört etwa das traditionelle Sommerfest mit der Mischlingshundeschau, die am… [mehr]

    Sport

    Hochkarätige Wettbewerbe

    Bürstadt. Kurz nach Mittag war noch nicht ganz so viel los auf der Anlage des TV 1891 Bürstadt. Aber die Organisatorin des Leichtathletikwettkampfs am Samstag im Rahmen des Brutzelfestes, Kristina Görtz, erwartete noch jede Menge Sportler. Es waren zahlreiche Disziplinen ausgeschrieben, und die… [mehr]

    Motorsport

    Dienst baut Führung aus

    Hohenstein-Ernstthal. Was für ein Rennwochenende für Marvin Dienst! Auf dem Sachsenring holte sich 18-Jährige zwei Laufsiege und raste im dritten Rennen von Platz zehn auf den zweiten Rang in der ADAC Formel 4. Dank dieser Erfolge baute der Lampertheimer seine Führung in der Gesamtwertung aus. [mehr]

    Jagst

    Giftwelle nähert sich Neckar

    Künzelsau/Krautheim. Fast eine Woche nach dem verheerenden Brand an der Jagst gibt es gute Nachrichten zur Umweltkatastrophe in dem Fluss. Im Hohenlohekreis gibt es laut Landrat Matthias Neth (CDU) noch kein kollektives Fischsterben. "Wir merken jetzt, dass die Maßnahmen greifen", sagte er gestern… [mehr]

    Kontakt zur Redaktion Lampertheim

    Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

     
    Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
    Christian Schall 06206/15 97 24
    Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
    Bernhard Zinke 06206/15 97 28
    Fax 06206/15 97 77
    E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
    Abonnement-Service

    0621/392-2200

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Anzeigen-Service

    0621/392-1100

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
     

    Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR