DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 29.05.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Polizeibericht:

Sechs rasante Autofahrer gestoppt

Lampertheim/Bürstadt. Zivilfahndern sind am Freitag mehrere Raser ins Netz gegangen: Auf der B 44 bei Bürstadt und Lampertheim zogen die Beamten zwischen 15.30 und 16.50 Uhr insgesamt sechs Autofahrer aus dem Verkehr. Vier Verkehrsteilnehmer müssen mit Verwarngeldern rechnen, sie waren 32 bis 36 Kilomter pro Stunde zu schnell. Bei zwei Autofahrern wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet: Einem 20-jährigen Pfungstadter und einem 30-jährigen Lampertheimer drohen vier Wochen Fahrverbot, drei beziehungsweise vier Punkte in Flensburg sowie ein saftiges Bußgeld. Sie hatten 143 und 158 Stundenkilometer auf dem Tacho. pol

© Südhessen Morgen, Dienstag, 11.02.2014

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lampertheim

    Lampertheim - Prognose für 0 Uhr

    Das Wetter am 29.5.2015 in Lampertheim: stark bewölkt
    MIN. 8°
    MAX. 20°
     
     
     
    Probebetrieb

    Fremdes Leben kennenlernen

    Lampertheim. Ruhestand. Das klingt nach Erholung, nach Zeit für sich, das Haus oder den Garten. Doch Ruhestand, das bedeutet auch: ein anderes Leben, vielleicht zu viel Zeit oder das Gefühl, nicht mehr so sehr gebraucht zu werden. "Viele Menschen fallen dann in ein Loch", sagt Gisela Kaupe. Sie… [mehr]

    Forum der Leser

    „Stiller wird der Wind und stiller“

    Der Ausstieg des Zweckverbands Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) aus dem Windkraftprojekt auf der Deponie war eine Notbremsung, die ein noch größeres Desaster verhindert hat. Es stellt sich natürlich die Frage der Verantwortung - hoffentlich auch in der Verbandsversammlung, die heute… [mehr]

     
     

    Newsletter

    Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

    Weitere Newsletter

    Finanzen

    Stadt kauft ehemalige Post

    Viernheim. Für 930 000 Euro hat die Stadt Viernheim das Gebäude und das 2400 Quadratmeter große Grundstück der früheren Post gekauft. Das teilte Bürgermeister Matthias Baaß gestern in einer Presseerklärung mit. Ziel der Investition ist es, die Dezentrale Ermittlungsgruppe (DEG) der Polizei in dem… [mehr]

    Politik

    Marktplatz wird zur Wahlkampf-Arena

    Bürstadt. Noch sind gut zehn Monate Zeit bis zur Kommunalwahl. Trotzdem sitzen die Parteien in Bürstadt schon in den Startlöchern und bereiten sich auf den Urnengang am 6. März 2016 vor. Immerhin gilt es, nicht nur eigene Themen zu setzen, sondern auch eine schlagkräftige und vorzeigbare Mannschaft… [mehr]

    Leichtathletik

    „Es wird wieder rund gehen“

    Lampertheim. Der unter Laufsportlern weit verbreiteten Praxis, sich fast buchstäblich in letzter Minute für einen Wettkampf anzumelden, wird auch der 27. EWR Spargellauf in Lampertheim am kommenden Samstag wieder entgegenkommen. "Jedem, der noch so kurzfristig gekommen ist, haben wir es bisher… [mehr]

    Asyl

    Streit um Geld für Flüchtlinge

    Wiesbaden. Einhellig sprechen sich die politischen Parteien im Hessischen Landtag für die Aufnahme und menschenwürdige Unterbringung von Flüchtlingen aus. Doch, wenn es ums Geld geht, ist die Einigkeit schnell dahin. Gestern stritten die Abgeordneten in Wiesbaden über die vom Bund für Hessen dazu… [mehr]

    Kontakt zur Redaktion Lampertheim

    Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

     
    Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
    Christian Schall 06206/15 97 24
    Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
    Bernhard Zinke 06206/15 97 28
    Fax 06206/15 97 77
    E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
    Abonnement-Service

    0621/392-2200

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Anzeigen-Service

    0621/392-1100

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
     

    Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR