DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 30.06.2016

Suchformular
 
 

Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Polizeibericht:

Überfall auf Dönerladen

Archiv-Artikel vom Dienstag, den 29.10.2013

Lampertheim. Einen Dönerladen haben zwei Unbekannte am Donnerstagabend in der Bürstädter Straße in Lampertheim überfallen. Die beiden Täter trugen Sturmhauben und betraten laut Polizeiangaben gegen 22 Uhr den Laden. Sie waren mit einer Pistole und einem Messer bewaffnet und forderten den 52 Jahre alten Inhaber dazu auf, die Tageseinnahmen herauszurücken. Der Chef weigerte sich und warf einen Stuhl nach den Tätern. Daraufhin flüchteten die beiden in Richtung Bahnhof. Laut Beschreibung des Inhabers war einer der Männer mit einer schwarzen, der andere mit einer roten Sturmhaube bekleidet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweis an die Polizei, Telefon 06252/70 60. zg

© Südhessen Morgen, Dienstag, 29.10.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lampertheim

    Lampertheim - Prognose für 3 Uhr

    16°

    Das Wetter am 30.6.2016 in Lampertheim: wolkig
    MIN. 16°
    MAX. 26°
     

     

     
     
    Probebetrieb

    Neuaufbau aus Trümmern

    Lampertheim. Als Herbert Schulz das erste Mal nach Lampertheim kam, herrschte noch Krieg. Die Domkirche und die umliegenden Häuser lagen in Trümmern. Schulz war gerade aus englischer Gefangenschaft entlassen worden, er ging aufgrund einer schweren Verwundung auf Krücken, war abgemagert und krank… [mehr]

    Existenziell bedroht

    Zum Leserbrief von Peter Petermann wegen der Kormorane am Badesee Lampertheim (SHM 2.4.): Hier die Zahlen die der Angelsportverein kennt und die für uns relevant sind: Vor dem Jahr 2006 haben die Vogelschützer und die Angler jeder für sich gezählt und es waren immer große Unterschiede bei den… [mehr]

     
     

    Themen des Tages Newsletter

    Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

    Weitere Newsletter

    Humboldtschule

    Eine Firma – viele Berufsbilder

    Viernheim. "Hättet ihr gedacht, dass man bei uns Koch lernen kann", fragt die Vertreterin der BASF in die Runde. Und die AvH-Schüler sind erstaunt - bisher haben sie den Ludwigshafener Konzern immer nur mit Chemie in Verbindung gebracht. Unterschiedliche Firmen können aber ganz unterschiedliche… [mehr]

    EKS

    Stinkende Gruselfiguren faszinieren

    Bürstadt. "Sie stinken, einem fehlt ein Auge, bei einem anderen klafft eine eitrige Wunde auf der Wange." So beschrieb Autorin Ulrike Münch die Beobachtungen ihrer Romanfiguren im Jugendbuch "Das Ornament - Auf den Spuren der Macht I". Schaurige und gefährliche Piraten, die den Weg der beiden… [mehr]

    Tennis

    Hofheim verpasst trotz Sieges die Relegation

    Ried. Für den TC Hofheim ist die Tennissaison bereits zu Ende. Nach dem letzten Spieltag der zweiten Bezirksoberliga-Gruppe der Sechsermannschaften belegen die Hofheimer den zweiten Tabellenplatz und haben damit knapp die Chance verpasst, durch die Relegation in die Gruppenliga aufzusteigen. Zum… [mehr]

    Regierung

    Schwarz-Grün feiert sich

    Wiesbaden. Bei der Halbzeitbilanz der schwarz-grünen Landesregierung in Hessen muss der Grünen-Minister Tarek Al-Wazir an die vorzeitige Neuwahl in Spanien vom Sonntag denken. Wie vor zweieinhalb Jahren in Hessen werde man wohl auch da eine "ungewöhnliche Koalition" bilden müssen, um das Patt zu… [mehr]

    Kontakt zur Redaktion Lampertheim

    Die Redaktion Lampertheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

     
    Uwe Rauschelbach 06206/15 97 22
    Christian Schall 06206/15 97 24
    Susanne Wassmuth-Gumbel 06206/15 97 25
    Bernhard Zinke 06206/15 97 28
    Fax 06206/15 97 77
    E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
    Abonnement-Service

    0621/392-2200

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Anzeigen-Service

    0621/392-1100

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11
     

    Rund 200 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lampertheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR