DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 24.04.2014

Suchformular
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Fußball:

Mainz 05 überrennt harmloses Wehen

Wiesbaden. Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat am Donnerstag ein Testspiel beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden mit 4:0 (2:0) gewonnen. Trotz großer Müdigkeit nach den bisher härtesten Trainingstagen der Vorbereitung waren die Rheinhessen klar überlegen. Am heutigen Samstag zum Abschluss der ersten Trainingsphase über vier Wochen treffen die Mainzer im alten Bruchwegstadion auf den Zweitligisten FSV Frankfurt. Danach geht es noch einmal für eine Woche in Urlaub, bevor Teil zwei der Vorbereitung startet. Trainer Thomas Tuchel wechselte zur Pause das Personal komplett. Vor 3663 Zuschauern in der Brita Arena erzielten Nikolce Noveski, Adam Szalai und nach der Pause Petar Sliskovic (2) die Treffer. Wehen Wiesbaden wirkte neun Tage vor dem Saisonstart in der 3. Liga gegen Rot-Weiß Erfurt noch nicht fit. Vor allem in der Offensive konnte der Drittligist keine Akzente setzen. dpa

© Südhessen Morgen, Samstag, 14.07.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Zugaufstellung

    114 Gruppen marschieren durch die Stadt

    Bürstadt. Der Fastnachtszug ist unbestritten der Höhepunkt der närrischen Tage in Bürstadt. Am Sonntag, 2. März, machen sich pünktlich um 14.11 Uhr 114 Zugnummern auf den Weg durch die Bürstädter Innenstadt. Sie nehmen am Beethovenplatz Aufstellung in sieben Marschgruppen. Der närrische Lindwurm… [mehr]

    Fastnacht

    Stimmung dank Partyhits und Polonaisen

    Hofheim. Besser hätte das Finale der diesjährigen Fastnachtskampagne für den Hofheimer Carnevalverein (HCV) nicht verlaufen können. Nach zwei frühzeitig ausverkauften Prunksitzungen und einer proppenvollen Kinderfastnacht schlug auch die Hexennacht zu Altweiberfasching im Bürgerhaus prächtig ein… [mehr]

    Fastnacht der Viernheimer Handballer (Mit Fotostrecke)

    Supertalente erobern die Bühne

    VIERNHEIM. "Das ist die beste Fernsehshow ever - ever, ever!" Gockel-Toni alias Abteilungsleiter Ralf Schaal weiß schon zu Beginn der Handballerfastnacht, dass diese Veranstaltung der absolute Kracher wird. Die Abteilung des TSV Amicitia Viernheim hat sich unter dem Motto "T(S)V total" dem… [mehr]

    Facebook Fans des Südhessen Morgen

    Newsletter

    Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

    Weitere Newsletter

    Einsatz

    Feuer in ehemaliger Raiffeisen-Lagerhalle

    Lampertheim. Brennenden Unrat musste die Lampertheimer Feuerwehr am Mittwochabend in einem leerstehenden Lagerhaus entlang der Bahnlinie in der Eugen-Schreiber-Straße löschen. [mehr]

    Schwerer Stand

    Sport allgemein

    Deutsche Tennis-Damen enttäuschen in Stuttgart

    Angelique Kerber und Julia Görges waren die Reisestrapazen dann doch anzumerken. Die beiden Fed-Cup-Finalistinnen schieden beim Stuttgarter Tennisturnier als letzte deutsche Spielerinnen aus. Auf Titelverteidigerin Maria Scharapowa wartet eine heikle Aufgabe. [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR