DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 24.11.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Fahrraddiebstahl:

Dreiste Tat am helllichten Tag

Viernheim. Ein dreister Fahrraddiebstahl ereignete sich gestern am helllichten Tag ab. Die Tat passierte gegen 10 Uhr in der Mannheimer Straße. Ein aufmerksamer Anwohner beobachtete vor der Hausnummer 89 einen Mann, wie dieser von einem Fahrradständer ein weißes Damenrad nahm und in einen ebenfalls weißen Transporter des Typs Mercedes Sprinter verlud. Danach fuhr der Tatverdächtige davon. An dem Fahrzeug waren ersten Ermittlungen nach polnische Kennzeichen angebracht. Eine Fahndung verlief bislang ohne Erfolg.

Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 25 bis 30 Jahre alten und 1,85 bis 1,90 Meter großen Mann von kräftiger Statur gehandelt haben. Er hatte kurze, dunkelblonde Haare und war mit einer dunklen Hose und einer blauen Kapuzenjacke bekleidet. Auf der Jacke befand sich ein weißes, ovales Emblem.

Hinweise erbittet die Polizei in Viernheim. Zu erreichen sind die Beamten dort tagsüber unter der Rufnummer 06204 / 97 47 17. pol

© Südhessen Morgen, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Viernheim

    Viernheim - Prognose für 18 Uhr

    Das Wetter am 24.11.2014 in Viernheim: bedeckt
    MIN. 6°
    MAX. 10°
     
     
     

    Leserforum

    Ein ziemlicher Bolze(n)

    Man konnte es zunächst für einen Aprilscherz halten, doch nach einem Kontrollblick auf den Kalender kam dies dann nicht mehr in Frage. Ich spreche von der Bürgerbefragung der Stadtverwaltung (von Stadtrat Bolze angekündigt) im Bannholzgraben. Für sich genommen wäre nichts gegen diese Veranstaltung… [mehr]

    50 000 Unterzeichner stoppen Kahlschlag

    Viernheim. Im Panzerwald sollen 6000 Bäume einem zentralen Schieß-Übungsplatz der US-Army zum Opfer fallen. Im Oktober 1989, vor 25 Jahren, sorgt diese Nachricht für Entsetzen und danach für massiven Protest - der letztlich von Erfolg gekrönt ist. Zunächst jedoch sieht alles danach aus, als ob die… [mehr]

    Als Übersetzer rund um die Uhr im Einsatz

    Viernheim. Das Handy klingelt. Ein Flüchtling muss ins Krankenhaus und braucht einen Dolmetscher. Kaum hat Kibreab Habte Michael aufgelegt, vibriert das kleine Telefon schon wieder. Dieses Mal ist eine Mitarbeiterin des Mannheimer Standesamtes dran. Für ein Flüchtlingsbaby muss eine Geburtsurkunde… [mehr]

     
     

    Facebook Fans des Südhessen Morgen

    Newsletter

    Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

    Weitere Newsletter

    Altenwohnheim

    Schöne Dinge zum Verschenken

    Lampertheim. Alle Jahre wieder - und das bereits seit 1990 - öffnet das Städtische Seniorenwohnheim in der Dieselstraße an einem Wochenende kurz vor Weihnachten seine Pforten und bietet Kunsthandwerkern eine Präsentationsfläche für ungewöhnlichen Adventsschmuck. Schon am Freitagnachmittag herrschte… [mehr]

    Fußball-Oberliga

    Ein Punkt für die Moral

    FRIEDRICHSTAL. Fußball-Oberligist VfR Mannheim hat endlich wieder einmal Zählbares eingefahren. Die Rasenspieler kamen gestern Nachmittag vor 300 Zuschauern auswärts beim FC Germania Friedrichstal zu einem 2:2 (2:1). Allerdings war mehr drin - und in Sachen Klassenerhalt ist ein Punkt für den… [mehr]

    Illuminierte Fußgängerzone und Adventsaktionen

    Mannheim wird zur „Weihnachtshauptstadt“

    Die Mannheimer Innenstadt will sich in diesem Jahr als "Weihnachtshauptstadt" der Region präsentieren. Mit den Weihnachtsmärkten, der Eislauffläche, dem Märchenwald, aber auch mit der festlich illuminierten Fußgängerzone und vielen Adventsaktionen im Handel sollen die Kunden aus Nah und Fern… [mehr]

    Livia I. von Tanz und Musik regiert die Narrenschar

    Über einen roten Teppich schritten die närrischen Abordnungen der 35 Fasnachts- und Karnevalsvereine zur Inthronisation und zum Ordensfest der "Hellesma Grumbe" in den großen Saal des Bürgerhauses. Den weitesten Weg legten die Narren der "Rote Löwe Garde" aus dem elsässischen Straßburg zurück. [mehr]

    Muslime

    Spielerischer Kampf gegen Vorurteile

    Eine Wanderausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung, jetzt erstmals in Hessen, will das Verständnis für andere Religionen fördern. [mehr]

    Ihr Kontakt zur Redaktion Viernheim

    Die Redaktion Viernheim erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

     
    Bertram Bähr 06206/15 97 35
    Wolfram Köhler 06206/15 97 36
    Lothar Zuther 06206/15 97 37
    Kathrin Miedniak 06206/15 97 34
    Bernhard Zinke 06206/15 97 28
    Fax 06206/15 97 77
    E-Mail Schreiben Sie uns eine E-Mail!
    Abonnement-Service

    0621/392-2200

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Anzeigen-Service

    0621/392-1100

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Rhein-Neckar-Ticket 0621/10 10 11

    Rund 300 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Viernheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR